WDR ZeitZeichen

WDR ZeitZeichen

Ob Staatsgründung oder Machtverfall, Lebensdaten großer Frauen und Männer, Wendepunkte der Menschheitsgeschichte, Friedensverträge und Katastrophen, Erfindungen und Entdeckungen - im ZeitZeichen wird Geschichte lebendig.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

Bruce Springsteen, Sänger und Komponist (Geburtstag 23.09.1949) WDR ZeitZeichen 23.09.2019 14:46 Min. Verfügbar bis 20.09.2099 WDR 5

Kaum einer hat den amerikanischen Traum so besungen wie Bruce Springsteen. 1973 veröffentlichte der Arbeitersohn aus New Jersey seine erste Platte. Fast ein halbes Jahrhundert und neunzehn Alben später ist der "Boss" längst eine Musiklegende. Autorin: Jana Fischer

Rosamunde Pilcher, Schriftstellerin (Geburtstag 22.09.1924) WDR ZeitZeichen 22.09.2019 13:31 Min. Verfügbar bis 19.09.2099 WDR 5

Sie hat das Schreiben bereits in jungen Jahren als eine angenehme Nebenbeschäftigung entdeckt. Als dann der erste große Erfolg kam, war Rosamunde Pilcher schon über 60. Ihr Roman "Die Muschelsucher" erschien 1987. Autorin: Monika Buschey

Jan Pieterszoon Coen, Kolonialpolitiker (Todestag 21.09.1629) WDR ZeitZeichen 21.09.2019 14:56 Min. Verfügbar bis 18.09.2099 WDR 5

Ob Staatsgründung oder Machtverfall, Lebensdaten großer Frauen und Männer, Wendepunkte der Menschheitsgeschichte, Friedensverträge und Katastrophen, Erfindungen und Entdeckungen - im ZeitZeichen wird Geschichte lebendig.

Heinrich Hoffmann, Arzt und Autor (Todestag 20.09.1894) WDR ZeitZeichen 20.09.2019 14:03 Min. Verfügbar bis 17.09.2099 WDR 5

"Sieh einmal, hier steht er, Pfui! der Struwwelpeter!" So beginnt das Kinderbuch, das Dr. Heinrich Hoffmann weltberühmt gemacht hat. Der Psychiater ist der Autor des Klassikers "Der Struwwelpeter", der in rund 40 Sprachen übersetzt wurde. Autorin: Steffi Tenhaven

Ausbildungsförderungsgesetz verkündet (am 19.09.1969) WDR ZeitZeichen 19.09.2019 14:34 Min. Verfügbar bis 16.09.2099 WDR 5

Ob Staatsgründung oder Machtverfall, Lebensdaten großer Frauen und Männer, Wendepunkte der Menschheitsgeschichte, Friedensverträge und Katastrophen, Erfindungen und Entdeckungen - im ZeitZeichen wird Geschichte lebendig.

UFA-Palast in Berlin eröffnet (am 18.09.1919) WDR ZeitZeichen 18.09.2019 14:47 Min. Verfügbar bis 15.09.2099 WDR 5

Zwischen Bahnhof Zoo und Gedächtniskirche hatte Carl Gause, Architekt des Hotel Adlon, die Wilhelmshallen im neoromanischen Stil errichtet, die die UFA 1919 zu ihrem bedeutendsten Uraufführungs-Kino umbauen lässt, mit 1740 Plätzen. Autorin: Susanne Rabsahl

Hildegard von Bingen, Nonne und Ärztin (Todestag 17.09.1179) WDR ZeitZeichen 17.09.2019 14:47 Min. Verfügbar bis 14.09.2099 WDR 5

Hildegard von Bingen gilt als eine der bedeutendsten Frauen der Geschichte. Heute wird sie häufig werbewirksam als esoterische Kochbuchautorin und Erfinderin sanfter Heilmethoden vermarktet. Autorin: Martina Meißner

Hilde Purwin, Journalistin (Geburtstag 16.09.1919) WDR ZeitZeichen 16.09.2019 14:23 Min. Verfügbar bis 13.09.2099 WDR 5

Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde Hilde Purwin für die NRZ, die Neue Ruhr Zeitung, zu einer der führenden Journalistinnen im politischen Bonn. SPD-nah, aber auch von Bundeskanzler Konrad Adenauer sehr geschätzt. Autor: Heiner Wember

Emanuel Merck, Firmengründer (Geburtstag 15.09.1794) WDR ZeitZeichen 15.09.2019 14:01 Min. Verfügbar bis 12.09.2099 WDR 5

Heinrich Emanuel Merck war Naturwissenschaftler und besaß kaufmännisches Talent. Denn erst gab er der chemisch pharmazeutischen Forschung im 19. Jahrhunderts einen entscheidenden Schub, um dann mit seinen Arzneien neue Märkte zu erschließen. Autor: Jörg Beuthner

Alexander von Humboldt, Naturforscher (Geburtstag 14.09.1769) WDR ZeitZeichen 14.09.2019 14:58 Min. Verfügbar bis 11.09.2099 WDR 5

Ein Fluss in Nevada, ein Berg in Neukaledonien, eine Bucht in Kalifornien, eine kalte Meeresströmung an der Westküste Südamerikas und vieles mehr tragen seinen Namen. Alexander von Humboldt, der große Naturforscher. Autor: Marko Rösseler

Clara Schumann, Pianistin (Geburtstag 13.09.1819) WDR ZeitZeichen 13.09.2019 14:52 Min. Verfügbar bis 10.09.2099 WDR 5

Lange war sie vor allem die "bessere" Hälfte der berühmtesten Musikerehe der Romantik: Clara Wieck heiratete 1840 den neun Jahre älteren Robert Schumann, nachdem beide ihre Liebe gegen ihren Vater gerichtlich durchsetzen mussten. Autor: Michael Struck-Schloen

Gebhard L. von Blücher, Generalfeldm. (Todestag 12.09.1819) WDR ZeitZeichen 12.09.2019 14:39 Min. Verfügbar bis 09.09.2099 WDR 5

Als eine Art Anti-Napoleon hat Preußen seinen Generalfeldmarschall Gebhardt Leberecht von Blücher gefeiert. Zwei Mal hat der Offizier den französischen Kaiser bezwungen, in den großen Schlachten der Befreiungskriege, Leipzig und Waterloo. Autor: Frank Zirpins

Ungarn öffnet offiziell die Grenzen (am 11.09.1989) WDR ZeitZeichen 11.09.2019 14:41 Min. Verfügbar bis 08.09.2099 WDR 5

Am 11. September 1989 öffnet Ungarn seine Grenzen. In den ersten drei Tagen fliehen 15 000 DDR-Bürger über Ungarn in die Bundesrepublik. Für die Machthaber der DDR sind sie alle vom Westen mit falschen Versprechungen angelockt worden. Autor. Thomas Klug

Henry Purcell, engl. Komponist (Geburtstag 10.09.1659) WDR ZeitZeichen 10.09.2019 14:57 Min. Verfügbar bis 07.09.2099 WDR 5

Es ist nicht viel bekannt über den Engländer, der mit Bach und Händel verglichen wurde, der die Musikgeschichte nachhaltig beeinflusste und Komponisten wie Benjamin Britten, Michael Nyman oder Pete Townshend von "The Who" inspirierte. Autor: Christian Kosfeld

Honorius, weströmischer Kaiser (Geburtstag 09.09.384) WDR ZeitZeichen 09.09.2019 14:42 Min. Verfügbar bis 06.09.2099 WDR 5

Als Kaiser Theodosius im Jahr 395 stirbt, wird die Herrschaft über das riesige Römische Reich unter seinen Söhnen aufgeteilt. Der erst 10-jährige Honorius wird Kaiser des weströmischen Reiches, sein älterer Bruder Arcadius Kaiser Ostroms. Autorin: Marfa Heimbach

Alexandra David-Néel,Reiseschriftstellerin (Todestag 08.09.1969) WDR ZeitZeichen 08.09.2019 14:57 Min. Verfügbar bis 05.09.2099 WDR 5

Sie war die erste westliche Frau, die in die verbotene Stadt Lhasa in Tibet gelangte. Und diese französische Reise-Schriftstellerin und Forscherin - geboren 1868 in einem Vorort von Paris - reiste nicht nur auf das "Dach der Welt". Autorin: Claudia Belemann

Erste deutsche Waldorfschule eröffnet (am 07.09.1919) WDR ZeitZeichen 07.09.2019 14:23 Min. Verfügbar bis 04.09.2099 WDR 5

Sie sind erfolgreich und beliebt. Rund 90.000 Mädchen und Jungen besuchen aktuell knapp 250 Waldorfschulen in Deutschland. Die erste wurde am 7. September 1919 - heute vor 100 Jahren - in Stuttgart eröffnet. Autorin: Ariane Hoffmann

Josefa Berens-Totenohl, dt. Dichterin (Todestag 06.09.1969) WDR ZeitZeichen 06.09.2019 14:55 Min. Verfügbar bis 03.09.2099 WDR 5

Ihr Einflüsterer war der Nationalsozialist Richard Euringer. Der spätere Reichskultursenator ermutigte Josefa Berens-Totenohl zu ihrem ersten Roman "Der Femhof", der ein Bestseller wurde. Mit ihm stieg sie in die NS-Propagandamaschinerie auf. Autor: Christoph Vormweg

Grundstein für Schloss Neuschwanstein (am 05.09.1869) WDR ZeitZeichen 05.09.2019 14:46 Min. Verfügbar bis 02.09.2099 WDR 5

Schloss Neuschwanstein ist der Inbegriff des Märchenschlosses. Untrennbar ist seine Geschichte mit der seines Erbauers verbunden, König Ludwig II. von Bayern. Zeitlebens stehen Ludwig Literatur, Kunst und Musik näher als die Regierungsgeschäfte. Autorin: Daniela Wakonigg

Angriff der Bundeswehr auf Tanklastzug in Kundus (am 04.09.2009) WDR ZeitZeichen 04.09.2019 14:44 Min. Verfügbar bis 01.09.2099 WDR 5

Es ist der blutigste deutsche Militäreinsatz seit dem Zweiten Weltkrieg: Vermutlich sterben dabei 142 Menschen, unter ihnen 91 Zivilisten. Der Bundeswehr-Kommandeur Oberst Georg Klein lässt von zwei US-Kampfjets Bomben abwerfen auf zwei von Taliban entführte Tanklastzüge. Autor: Thomas Pfaff

Tod Ho Chi Minhs (vietn.Politiker) wird bekannt (am 03.09.1969) WDR ZeitZeichen 03.09.2019 14:46 Min. Verfügbar bis 31.08.2099 WDR 5

"Ho-Ho-Ho Chi Minh"! Sein Name ist in den 60er Jahren der Schlachtruf der Studentenbewegung. Der hagere Mann mit dem spitzen Bart, der 1945 die Unabhängigkeit Vietnams verkündet, wird zum Symbol für die Befreiung unterdrückten Völker. Autor: Matthias Wurms"

Hilla Becher, dt. Fotografin (Geburtstag 02.09.1934) WDR ZeitZeichen 02.09.2019 14:53 Min. Verfügbar bis 30.08.2099 WDR 5

"Wir wollten Allgemeingültigkeit", so beschrieb Hilla Becher ihr Selbstverständnis als Fotokünstler. Zusammen mit Ihrem Mann Bernd setzte sie Industrie-Monumente wie Skulpturen ins Bild. Hochöfen, Kühltürme, Getreidesilos, Kohlebunker. Autorin Heide Soltau

Der deutsche Angriff auf Polen (am 01.09.1939) WDR ZeitZeichen 01.09.2019 14:47 Min. Verfügbar bis 29.08.2099 WDR 5

Hitler war es gewohnt, alles auf eine Karte zu setzen. Zunächst hatte er das entmilitarisierte Rheinland besetzt, dann Österreich angeschlossen und schließlich das Sudetenland vereinnahmt. Immer hatten die Westmächte nachgegeben. Dann der Angriff auf Polen: Autor: Heiner Wember

Das Ende der Karlsbader Konferenz (am 31.08.1819) WDR ZeitZeichen 31.08.2019 14:54 Min. Verfügbar bis 28.08.2099 WDR 5

Der französische Kaiser Napoleon war längst entmachtet, doch vor seiner Niederlage bei Waterloo 1815 hatte er die politische Ordnung in Europa mächtig durcheinandergewirbelt: Staatengrenzen verschoben, eine neue Gesetzgebung eingeführt. Autorin: Jutta Duhm-Heitzmann

Eröffnung der Kunsthalle in Hamburg (am 30.08.1869) WDR ZeitZeichen 30.08.2019 14:54 Min. Verfügbar bis 27.08.2099 WDR 5

Bürger waren es, die Mitte des 19. Jahrhundert in Hamburg die Initiative für ein Kunstmuseum ergriffen. Es entstand ein Backsteingebäude im Stil der italienischen Neorenaissance mit Glasdach. Autorin: Heide Soltau

Ehm Welk, DDR-Schriftsteller (Geburtstag 29.08.1884) WDR ZeitZeichen 29.08.2019 14:50 Min. Verfügbar bis 26.08.2099 WDR 5

"Vom poetischen Tiefgang des Buches bleibt nicht viel übrig", urteilt die Kritik über den Film "Die Heiden von Kummerow und ihre lustigen Streiche". Dennoch ist der Film etwas Besonderes: Zum ersten Mal arbeiteten DDR und BRD zusammen. Autor: Thomas Klug

Karl Böhm, österr. Dirigent (Geburtstag 28.08.1894) WDR ZeitZeichen 28.08.2019 14:57 Min. Verfügbar bis 25.08.2099 WDR 5

"Ich glaube, dass der Künstler in seiner Interpretation seelisch nackt da steht. Sonst wäre ja die ganze Kunst ein Schwindel", erklärte Karl Böhm in einem Interview. Böhm war einer der bedeutendsten Dirigenten seiner Zeit. Autor: Christian Kosfeld

Erste Ölquelle sprudelt in den USA (am 27.08.1859) WDR ZeitZeichen 27.08.2019 14:58 Min. Verfügbar bis 24.08.2099 WDR 5

Schmierig, stinkend und schwarz war die zähe, pechähnliche Flüssigkeit, die am Allegheny River und seinen Nebenflüssen austrat. Erdöl. Die Indianer benutzten das Zeug als Heilmittel bei Gelenkschmerzen oder Hautausschlägen. Autorin: Almut Finck

Das Sklavenschiff "La Amistad" wird aufgebracht (am 26.08.1839) WDR ZeitZeichen 26.08.2019 14:58 Min. Verfügbar bis 23.08.2099 WDR 5

Das Sklavenschiff "La Amistad", zu Deutsch Freundschaft, wurde 1839 in einem kleinen Hafen bei Havanna mit Fracht und mit 53 Afrikanern beladen. Sie waren erst kurz zuvor in ihrer Heimat geraubt worden. Autoren: Veronika Bock und Ulrich Biermann

Johann Gottfried Herder, Dichter (Geburtstag 25.08.1744) WDR ZeitZeichen 25.08.2019 14:45 Min. Verfügbar bis 22.08.2099 WDR 5

Johann Gottfried Herder gehört zu den Großen der deutschen Klassik. Er lernt Lessing und Goethe kennen. Ein Aufklärer, der vieles an der Aufklärung zu kritisieren hatte. Zum Beispiel: Keine Vernunft ohne Gefühle! Autor: Jürgen Werth

Der Vesuv bricht aus (am 24.08. 0079) WDR ZeitZeichen 24.08.2019 14:08 Min. Verfügbar bis 21.08.2099 WDR 5

Der Ausbruch des Vesuvs. Am Ende stehen nur wenige Überlebende in einer grauen Mondlandschaft. Unter ihnen: Geschichtsschreiber Plinius der Jüngere, der die Katastrophe und ihre schrecklichen Folgen für die Nachwelt festgehalten hat. Autor: Ralph Erdenberger

Domenico Manuel Caetano, Hochstapler (Todestag 23.08.1709) WDR ZeitZeichen 23.08.2019 14:36 Min. Verfügbar bis 20.08.2099 WDR 5

Goldmacher gibt es bis heute: Leute, die aus "Dreck" Geld machen. So lösten Kreditspekulanten mit faulen Krediten die letzte weltweite Finanzkrise aus. Domenico Emanuele Caetano hatte ein anderes Geschäftsmodell. Er tarnte sich als Alchemist. Autor: Wolfgang Burgmer

Erste Netzhaut-Operation mit Sonnenlicht (am 22.08.1949) WDR ZeitZeichen 22.08.2019 14:54 Min. Verfügbar bis 19.08.2099 WDR 5

Sonnenlicht kann Menschen erblinden lassen. Doch in der richtigen Dosis lässt es sich einsetzen, um im Auge die Netzhaut zu operieren und so eine Erblindung aufzuhalten. Der Pionier der Methode ist der Arzt Gerhard Meyer-Schwickerath. Autorin: Anne Preger

Christian Schad, dt. Maler (Geburtstag 21.08.1894) WDR ZeitZeichen 21.08.2019 14:57 Min. Verfügbar bis 18.08.2099 WDR 5

Zuerst sind da immer die Augen. Magnetisch ziehen sie den Blick des Betrachters an, halten ihm stand und bleiben doch unergründlich. Christian Schad ist der große Portraitist der Weimarer Republik, im Berlin der Zwanziger Jahre. Autorin: Anke Rebbert

Rudolf Bultmann, dt. Theologe (Geburtstag 20.08.1884) WDR ZeitZeichen 20.08.2019 14:48 Min. Verfügbar bis 17.08.2099 WDR 5

Das Neue Testament wollte Rudolf Bultmann mit Blick auf die Gegenwart interpretieren. Doch mit seinem Programm der Entmythologisierung machte sich der Marburger Professor viele Feinde in evangelischen Kreisen. Er provozierte und spaltete. Autor: Christoph Vormweg

Ginger Baker, Schlagzeuger (Geburtstag 19.08.1939) WDR ZeitZeichen 19.08.2019 14:39 Min. Verfügbar bis 16.08.2099 WDR 5

"Ginger plays like a nigger!" Das hat der schwarze Jazz-Drummer Max Roach über Ginger Baker gesagt. Eine größere Anerkennung kann sich der britische Schlagzeuger nicht vorstellen, der von vielen Fans als der beste seines Fachs gesehen wird. Autor: Thomas Mau

Ernst Thälmann, dt. Politiker (Todestag 18.08.1944) WDR ZeitZeichen 18.08.2019 14:55 Min. Verfügbar bis 15.08.2099 WDR 5

Anfang der 1990er Jahre wurden in Josef Stalins persönlichem Archiv 24 Briefe von Ernst Thälmann gefunden. Auf einem steht in Stalins Handschrift: "Ablage!" Dabei hätte der Sowjetdiktator Thälmann vor den Nazis retten können. Autorin: Martina Meißner

Ludwig Mies van der Rohe, Architekt (Todestag 17.08.1969) WDR ZeitZeichen 17.08.2019 14:37 Min. Verfügbar bis 14.08.2099 WDR 5

Weniger ist mehr! Dieses Motto Ludwig Mies van der Rohes beeinflusst bis heute Architektur und Design. Die Idee dahinter ist die, dass Architektur mit den ihr eigenen Mitteln gestaltet werden soll, mit Logik und ohne disziplinfremde Ornamente, Malereien oder Skulpturen. Autor: Jörg Biesler

Drehbeginn des Propagandafilms Theresienstadt (am 16.08.1944) WDR ZeitZeichen 16.08.2019 14:51 Min. Verfügbar bis 13.08.2099 WDR 5

Das Leben im Lager als Ferienidyll: Junge Frauen in Shorts treiben Gymnastik an der frischen Luft, Kinder strahlen auf Schaukelpferden. So "schön" war es im KZ Theresienstadt, wenn man dem Film glauben will, den die Nazis im Sommer 1944 dort drehen ließen. Autorin: Christiane Kopka

Napoleon Bonaparte, frz. Kaiser (Geburtstag 15.08.1769) WDR ZeitZeichen 15.08.2019 14:54 Min. Verfügbar bis 12.08.2099 WDR 5

Klein mit Hut. Napoleon Bonaparte. Der Aufsteiger von der Insel Korsika, der sich zum Kaiser von Frankreich krönt. Auf dem Höhepunkt seiner Macht beherrscht der Diktator halb Europa. Sein Ende ist kläglich, nach seinem Tod wird er verherrlicht. Autorin: Almut Finck

Die Weimarer Verfassung tritt in Kraft (am 14.08.1919) WDR ZeitZeichen 14.08.2019 14:51 Min. Verfügbar bis 11.08.2029 WDR 5

Heute vor 100 Jahren ist die Weimarer Reichsverfassung in Kraft getreten. Die Grundlage der ersten parlamentarischen Demokratie in Deutschland. Die Weimarer Republik: der Sündenfall, der Hitler den Weg gebahnt hat. Aber stimmt das auch? Autorin: Edda Dammmüller

L. Leichardt startet Durchquerung Australiens (am 13.08.1844) WDR ZeitZeichen 13.08.2019 14:44 Min. Verfügbar bis 10.08.2099 WDR 5

Als Erster durchquert der deutsche Entdecker und Naturforscher Ludwig Leichhardt 1844 Australien. In Australien ist er bis heute sehr bekannt. In seinem Heimatland dagegen kennt ihn kaum jemand. Autorin: Daniela Wakonigg

Lauren Bacall, Schauspielerin (Todestag 12.08.2014) WDR ZeitZeichen 12.08.2019 14:44 Min. Verfügbar bis 09.08.2029 WDR 5

Mit 20 Jahren hat sie Humphrey Bogart geheiratet. Die beiden lernten sich bei den Dreharbeiten des Films HABEN UND NICHTHABEN kennen. Heute vor fünf Jahren starb sie. Ihr Name Lauren Bacall. Fulminant war ihr erster Auftritt in einem Kinofilm. Autor: Detlef Wulke

Johann Tetzel, Theologe u. Ablassprediger (Todestag 11.08.1519) WDR ZeitZeichen 11.08.2019 14:56 Min. Verfügbar bis 08.08.2099 WDR 5

"Sobald der Gülden im Becken klingt, im huy die Seele im Himmel springt". Das war kurz und bündig: Geld zahlen und die Sünden werden erlassen, das Fegefeuer bleibt erspart. Das Geld wird in Teilen nach Rom geschickt, um so den Bau des Petersdoms zu finanzieren. Autor: Marko Rösseler

Ferdinand Magellan startet Weltumseglung (am 10.08.1519) WDR ZeitZeichen 10.08.2019 14:56 Min. Verfügbar bis 07.08.2029 WDR 5

Die erste Weltumsegelung, die heute vor 500 Jahren begann, dauerte fast drei Jahre. Dabei entdeckte der Portugiese im Auftrag der spanischen Krone eine Durchfahrt vom Atlantik in den Pazifik – die Magellan-Straße. Wir schaffen die Reise unter 15 Minuten. Autor: Ralph Erdenberger

Reynaldo Hahn, frz. Komponist (Geburtstag 09.08.1874) WDR ZeitZeichen 09.08.2019 14:56 Min. Verfügbar bis 06.08.2099 WDR 5

1894 sind sie sich erstmals begegnet: der Schriftsteller Marcel Proust und der Komponist Reynaldo Hahn. Dieser gilt als musikalisches Wunderkind. Eine der eigenwilligsten Künstlerfreundschaften nimmt ihren Lauf. Schnell wird aus Sympathie innige Zuneigung. Autor: Christoph Vratz

Baldur von Schirach, NS-Politiker (Todestag 08.08.1974) WDR ZeitZeichen 08.08.2019 14:38 Min. Verfügbar bis 05.08.2099 WDR 5

Er war Hitlers „Reichsjugendführer“. Baldur von Schirach schaltete alle Jugendorganisationen in Deutschland nach der Machtübernahme gleich und verstand es, Millionen Jungen und Mädchen im Sinne des Nationalsozialismus zu erziehen und sie auf Hitler einzuschwören. Autor: Heiner Wember

US-Kongress billigt Vietnam-Krieg (am 07.08.1964) WDR ZeitZeichen 07.08.2019 15:02 Min. Verfügbar bis 04.08.2099 WDR 5

Als vor zwei Monaten im persischen Golf zwei Tanker in Flammen standen, hatte die US-Regierung den Schuldigen schnell gefunden: Iran war es! Nur wenige Stunden nach dem Vorfall trendete auf Twitter der Hashtag: Tonkin. Geschichte wiederholt sich doch. Autor: Martin Herzog

Theodor W. Adorno, Philosoph (Todestag 06.08.1969) WDR ZeitZeichen 06.08.2019 14:48 Min. Verfügbar bis 03.08.2099 WDR 5

Er hatte Heimweh nach Deutschland und nach der deutschen Sprache. Deshalb war er zurückgekehrt. Bis 1933 hatte Theodor W. Adorno an der Frankfurter Universität als Privatdozent Philosophie gelehrt. Dann vertrieben ihn die Nationalsozialisten. Autor: Marko Rösseler

Der Damenfrieden von Cambrai (am 05.08.1529) WDR ZeitZeichen 05.08.2019 13:45 Min. Verfügbar bis 02.08.2099 WDR 5

Die eine war 49, die andere 52 Jahre alt. Beide Damen galten damit in ihrer Zeit schon als sehr alt. Das hielt sie nicht davon ab, sich massiv in die Politik einzumischen und einen Frieden auszuhandeln, den die männlichen Herrscher allein nicht zustande brachten. Autorin: Maren Gottschalk