WDR - Informationen und Nachrichten vom Westdeutschen Rundfunk

Empfehlungen aus der Mediathek

Elefant steht an einem Empfangsschalter

Kuriose Gäste: Elefanten-Familie besucht Lodge

Fünf wilde Elefanten steigen die Treppen zu einer luxuriösen Lodge in Sambia empor und betreten die Eingangshalle, um im Innenhof einen Mangobaum als Futterstelle zu nutzen. Die Manieren der Elefanten sind tadellos. Nathan Pilcher studiert und filmt seit 20 Jahren das Leben von Wildtieren in Afrika. Seine Regeln dabei sind einfach: Er beobachtet die Tiere und stört sie nicht. Autor/-in: Jan Lampen  |  video

Mit Schnee bedeckte Wäscheklammern an einer Leine

Kältetipps: Akku laden und Pflanzen schützen

Kältetipps auf WDR 2: Was muss ich machen, damit der Akku meines Handys möglichst lange hält? Kann ich meine Wäsche bei Minusgraden draußen trocknen, ohne dass die Fasern brechen? Wie schütze ich Gartenpflanzen? Antworten darauf gibt es hier von WDR 2 Kältereporter Philip Seitz.  |  audio

Marmelade und Konfitüre – Wie viel echte Frucht steckt im beliebten Brotaufstrich?

Marmelade und Konfitüre: Wie viel Frucht steckt drin?

Marmelade, Konfitüre, Gelees und Fruchtmuse sind streichfähige, süße Brotaufstriche. Man kann sie im Supermarkt kaufen oder ohne großen Aufwand selber herstellen. Doch wo liegen die Unterschiede zwischen den einzelnen Kategorien?  |  video

Das Bild zeigt einen Mann, der im Urlaub Probleme hat und mit seiner Organisation telefoniert.

Maschen beim Buchen und Reisen

Sind Sie auch schon mal so richtig auf die Nase gefallen, als Sie Ihren Urlaub gebucht haben? Kein Wunder! Beim Buchen gibt es viele Tricks, auf die man reinfallen kann. Frühbucherrabatte, Last-minute-Angebote, Reiseversicherungen und Stornierungen – es gibt eine Menge zu beachten.  |  video

WISSEN

KULTUR

Schwarze Kohle, rotes Licht - Kriminalgeschichtenaus dem Revier

"Schwarze Kohle, rotes Licht": Die Unterwelt im Revier

Es ist die Geschichte einer Parallelwelt, von der nur wenige wussten, wie sie tickt. Schauplatz ist das Ruhrgebiet zu Beginn der 1960er Jahre: Zwischen Rhein, Lippe und Ruhr lief der industrielle Motor der jungen Republik laut und schmutzig auf Hochtouren. Die meisten Menschen hatten Arbeit und ein paar von ihnen hatten vor allem kriminelle Energie. Die WDR-Dokumentation „Schwarze Kohle, rotes Licht – Kriminalgeschichten aus dem Revier“ erzählt erstmals die Geschichte der Halb- und Unterwelt des größten Ballungsraums Deutschlands aus der Perspektive unmittelbar Beteiligter. Autor/-in: Peter F. Müller  |  video

Die Brüder Julian & Roman Wasserfuhr

Leverkusener Jazztage 2017: Europäischer Nachwuchs

Die polnische E-Bassistin Kinga Glyk zählt zu den größten Nachwuchstalenten der europäischen Jazzszene und erobert mit erstaunlich hohem Tempo die Jazzfestivals auf der ganzen Welt. Die Brüder Roman und Julian Wasserfuhr haben ihr in New York produziertes nagelneues Album im Gepäck.  |  video

UNTERHALTUNG

Die Götz Alsmann Show

Die Götz Alsmann Show - lässig und elegant

Eine lässig-elegante Abendstimmung und ein offenherziger Gastgeber in einem leicht aus der Zeit gefallenen Penthouse schaffen den Rahmen für charmante Unterhaltungen, lustige Partyspiele und jede Menge Live-Musik in der neuen "Götz Alsmann Show". Schauspieler Hans Sigl, bekannt als der "Bergdoktor", und Musiker Max Mutzke lassen sich als Gäste der ersten Sendung ein auf intime Gespräche und - so Gastgeber Götz Alsmann - "im Grunde die Quintessenz des Unterhaltungsfernsehens: Gespräche, Gelächter, Gestaune, Gesänge."  |  video

Wetter

  • Nacht Max: 1° Min: -5°
  • Morgen Max: 4° Min: -5°
4-Tage-Prognose für:

Verkehrslage

WDR