Nach unerfülltem Kinderwunsch: Familienglück mit Pflegekindern

WDR 2 Steffis Mutmacher 24.05.2022 40:23 Min. Verfügbar bis 24.05.2023 WDR 2 Von Steffi Neu

Für André und Sandra Hidding aus Bocholt steht bereits früh fest: Sie wollen gemeinsam eine Familie gründen. Doch bald stellt sich heraus, dass das nicht so einfach ist. Es folgt eine stressige Zeit mit Kinderwunschtherapie und einer Fehlgeburt - emotional und auch finanziell eine riesige Belastung. Und eine Prüfung für die Beziehung. Die Therapie beenden die beiden nach vier Versuchen mit künstlicher Befruchtung, aber der Kinderwunsch bleibt. Ein Leben ohne Kinder ist für sie, die beide mit mehreren Geschwistern aufgewachsen sind, kaum vorstellbar. Die Wende bringt erst ein Informationsgespräch beim Sozialdienst katholischer Frauen – über die Möglichkeit, ein Pflegekind aufzunehmen. Heute sind sie glückliche Eltern zweier Pflegekinder. Und André sagt: "Es hätte uns eigentlich nichts Besseres passieren können als selber keine eigenen Kinder kriegen zu können, sonst hätten wir unsere beiden heute nicht. Und auf die Erfahrung möchte ich garantiert nicht verzichten." ● Seid ihr auch Mutmacher? Dann schreibt Steffi an wdr2@wdr.de oder über die WDR 2 App.


Download

WDR 2 Podcasts