Jörg Thadeusz - Der Talk

Stand: 24.05.2017, 11:47 Uhr

Das überraschende Talk-Radio, das aus dem Rahmen fällt: Jörg Thadeusz spricht mit Politikern, Vordenkern, Prominenten und Hörern.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

Bettina Tietjen, Moderatorin, Autorin und Talkmasterin

Bettina Tietjen, Moderatorin, Autorin und Talkmasterin WDR 2 Jörg Thadeusz 25.05.2022 27:09 Min. Verfügbar bis 25.05.2023 WDR 2

Als Bettina Tietjen im Keller ihre alten Tagebücher wiederfindet, beginnt für sie eine aufwühlende Zeitreise. Konfrontiert mit den Träumen, den Idealen und Ängsten ihres jüngeren Ichs, begibt sich die heute einundsechzigjährige Moderatorin, Autorin und Talkmasterin auf eine höchst unterhaltsame, aber auch nachdenkliche Selbsterkundung und stellt fest: Auch wenn wir Jahrzehnte später ganz anders auf das Leben blicken, können wir einiges von unserem jüngeren Ich lernen!


Anna Sauerbrey - Generationswechsel in Berlin

Anna Sauerbrey - Generationswechsel in Berlin WDR 2 Jörg Thadeusz 23.05.2022 28:59 Min. Verfügbar bis 23.05.2023 WDR 2

Anna Sauerbrey seziert seit Jahren und mit spitzer Feder den Berliner Politikbetrieb, schreibt regelmäßig für die New York Times. Nun hat sie ein Buch veröffentlicht: "Machtwechsel. Wie eine neue Politikergeneration das Land verändert". Darin beschreibt sie die Generation politisch Handelnder nach Generation Merkel. Was bedeutet dies für unser Land und die Demokratie? Am Montag war Anna Sauerbrey zu Gast bei WDR 2 Jörg Thadeusz.


Bernhard Misof - Schutz der Artenvielfalt

Bernhard Misof - Schutz der Artenvielfalt WDR 2 Jörg Thadeusz 19.05.2022 24:48 Min. Verfügbar bis 19.05.2023 WDR 2

Die biologische Vielfalt auf der Erde schrumpft. Der Bonner Biologe Prof. Bernhard Misof erforscht unter anderem, wie dies durch Umweltveränderungen und Evolution beeinflusst wird. Bei WDR 2 Jörg Thadeusz erklärt er, was "naturbasierte Lösungen" sind, was der Weltnaturgipfel liefern muss, um die biologische Vielfalt zu erhalten und warum das Artensterben als "Zwillingskrise" eng mit dem Klimawandel zusammenhängt.


Sonia Mikich - Autorin und langjährige Russland-Korrespondentin

Sonia Mikich - Autorin und langjährige Russland-Korrespondentin WDR 2 Jörg Thadeusz 28.03.2022 29:02 Min. Verfügbar bis 28.03.2023 WDR 2

Am Anfang ihres Buchs "Aufs Ganze" stellt sich Sonia Mikich vor: "Scheidungswaise, Kleineleutekind, Britin, Halb-Serbin, Linke, Feministin, Kabarettistin, Punksängerin, Akademikerin, Auslandskorrespondentin, kinderlos, zwei Mal Gattin, Abenteuerin, Kriegsreporterin, Chefredakteurin." Klar ist: Sie hat was zu erzählen. Außerdem ist sie langjährige Russland-Korrespondentin und kann die aktuellen Entwicklungen einordnen.


Daniela Lesmeister - Polizistin, Juristin, I.S.A.R.-Gründerin

Daniela Lesmeister - Polizistin, Juristin, I.S.A.R.-Gründerin WDR 2 Jörg Thadeusz 21.03.2022 31:37 Min. Verfügbar bis 21.03.2023 WDR 2

Daniela Lesmeister ist Leiterin der Polizeiabteilung im NRW-Innenministerium und damit NRWs oberste Polizistin. Sie war selbst jahrelang in Schichtdienst und Hunderschaften als Polizistin im Einsatz, ist zudem promovierte Juristin. Und Gründerin des Vereins "I.S.A.R.", der nach Katastrophen weltweit mit Rettungsteams und Hundestaffeln im Einsatz ist und aktuell auch in der Ukraine-Hilfe aktiv ist. Am Montag war sie zu Gast bei WDR 2 Jörg Thadeusz. (Hinweis d. Red.: Daniela Lesmeister spricht bei ca. 8’40 über einen Polizei-Einsatz in Ahaus, der Vorfall ereignete sich aber in Gorleben.)


Stefanie Flamm - Gärtnern mit Geduld und Humor

Stefanie Flamm - Gärtnern mit Geduld und Humor WDR 2 Jörg Thadeusz 17.03.2022 27:24 Min. Verfügbar bis 17.03.2023 WDR 2

Durchschnittlich elf Stunden pro Woche verbringen Gartenbesitzer in den Monaten März bis Oktober in ihrem Garten. Und Gartenbesitzer gibt es viele in Deutschland: rund 35 Millionen. Eine von ihnen ist die Journalistin Stefanie Flamm. Sie berichtet in ihrer "Zeit"-Kolumne "Auf dem Boden der Tatsachen" regelmäßig über die Erlebnisse, die sie mit ihrem Garten in der Uckermark macht. Bei WDR 2 Jörg Thadeusz spricht sie über Geduld, Experimentierfreudigkeit und den Garten als Corona-Trend.


Erwin Huber - Politiker und Philosoph

Erwin Huber - Politiker und Philosoph WDR 2 Jörg Thadeusz 16.03.2022 31:51 Min. Verfügbar bis 16.03.2023 WDR 2

Er war 40 Jahre lang Mitglied des Bayerischen Landtags, unter anderem CSU-Generalsekretär, kurz auch Chef seiner Partei, zuletzt Finanzminister. 2017 verzichtete Erwin Huber auf eine erneute Kandidatur als Landtagsabgeordneter. Der studierte Volkswirt begann mit 71 Jahren ein Philosophiestudium. Bei WDR 2 Jörg Thadeusz sprach er über die Unterschiede und Gemeinsamkeiten von Politik und Philosophie, die CSU als seine politische Heimat und warum er das Studium dem Ruhestand vorzieht.


Hartmut Palmer, ehemaliger politischer Korrespondent und Autor

Hartmut Palmer, ehemaliger politischer Korrespondent und Autor WDR 2 Jörg Thadeusz 15.03.2022 32:02 Min. Verfügbar bis 15.03.2023 WDR 2

Wer etwas über die politische Geschichte der Bundesrepublik ab Mitte der 60er lernen oder wissen will, der braucht nur Hartmut Palmer zu fragen. Als Korrespondent hat er insgesamt fast ein halbes Jahrhundert lang deutsche Politiker in Bonn und Berlin aus nächster Nähe erlebt, darunter alle Kanzler von Willy Brandt bis Angela Merkel. Über seine Erfahrungen spricht er mit Jörg Thadeusz.


Christiane Hoffmann, Journalistin, Regierungssprecherin

Christiane Hoffmann, Journalistin, Regierungssprecherin WDR 2 Jörg Thadeusz 09.03.2022 30:02 Min. Verfügbar bis 09.03.2023 WDR 2

Seit dem Beginn von Putins Krieg gegen die Ukraine sind wieder hunderttausende Menschen auf der Flucht vor dem Krieg. Die Hoffnung auf "Nie wieder Krieg!" in Europa ist zerstört. Fluchterfahrung ist so alt wie der Krieg selbst: Die Journalistin Christiane Hoffmann ist im Januar 2020 die 550km lange Fluchtroute ihres Vater nachgegangen und beschreibt ihre Erfahrungen. Hoffmann hat in Moskau gelebt und ist seit Beginn des Jahres Sprecherin der Bundesregierung.


Jörg Baberowski - historische Dimension des Ukraine-Kriegs

Jörg Baberowski - historische Dimension des Ukraine-Kriegs WDR 2 Jörg Thadeusz 07.03.2022 32:40 Min. Verfügbar bis 07.03.2023 WDR 2

Jörg Baberowski ist Gewaltforscher und Professor für die Geschichte Osteuropas an der Humboldt-Universität Berlin. Das Ende der Sowjetunion hat er in Leningrad erlebt und dabei auch den jungen Putin. Zu dessen Krieg gegen die Ukraine schreibt er: "Der Krieg verändert alles, auch den Angreifer". Ein Gespräch über den Krieg, das Ende der Sowjetunion und die Schwierigkeit, ein Imperium zu entflechten.


Jochen Rausch - Chef von 1Live, WDR2 und WDR4, Autor und Musiker

Jochen Rausch - Chef von 1Live, WDR2 und WDR4, Autor und Musiker WDR 2 Jörg Thadeusz 22.02.2022 28:57 Min. Verfügbar bis 22.02.2023 WDR 2

Jochen Rausch steht für Kreativität, Leidenschaft, Organisation und Weitsicht. Als stellvertretender Hörfunkdirektor des WDR und langjähriger Chef von 1Live, WDR 2 und WDR 4 gehört er zu den großen Akteuren im Mediengeschäft und hat stets den Medienmarkt und dessen Entwicklung im Blick. Mit Jörg Thadeusz spricht er kurz vor dem Ruhestand über wesentliche Stationen seines Lebens.


Christine Strobl - Fernsehen mit Zukunft

Christine Strobl - Fernsehen mit Zukunft WDR 2 Jörg Thadeusz 16.02.2022 31:12 Min. Verfügbar bis 16.02.2023 WDR 2

Seit Mai vergangenen Jahres ist Christine Strobl Programmdirektorin des ARD-Gemeinschaftsprogramms Das Erste. Sie entscheidet letztendlich, was im Ersten läuft: Welche Sendungen bleiben, welche müssen gehen, welche sollten sich wie erneuern? Welche Inhalte sind wichtig? Wieviel Sport braucht es - und warum? Und wie sieht das Fernsehen der Zukunft aus? Am Mittwoch war sie zu Gast bei WDR 2 Jörg Thadeusz.


Heinrich Breloer - ausgezeichneter Filmemacher und Jubilar

Heinrich Breloer - ausgezeichneter Filmemacher und Jubilar WDR 2 Jörg Thadeusz 15.02.2022 31:39 Min. Verfügbar bis 15.02.2023 WDR 2

Heinrich Breloer hat acht mal den Grimme-Preis gewonnen, den wohl wichtigsten deutschen Fernsehpreis. Jeder kennt Werke wie das "Todesspiel" um die Entführung und anschließende Ermordung des Arbeitsgeberpräsidenten Hans Martin Schleyer 1977 durch die RAF oder den Mehrteiler "Die Manns - ein Jahrhundertroman", der als erste deutsche Produktion in dne USA mit dem Emmy Award ausgezeichnet wurde. Kurz vor seinem 80. Geburtstag (17.02.2022) war Breloer zu Gast bei Jörg Thadeusz.


Werner Köhler - ein Leben für die Literatur

Werner Köhler - ein Leben für die Literatur WDR 2 Jörg Thadeusz 08.02.2022 31:01 Min. Verfügbar bis 08.02.2023 WDR 2

Nach einem gesundheitlichen Zusammenbruch ordnet der gelernte Buchhändler kurz vor der Jahrtausendwende sein Leben neu, schmeißt seinen Job hin und ruft mit zwei Freunden ein Literaturfestival ins Leben, das als lit.Cologne in diesem Jahr ins dritte Jahrzehnt seines Bestehens geht. Auch als Schriftsteller ist Werner Köhler seit Jahren erfolgreich. Sein neuer Roman: "Die dritte Quelle" handelt von einem Mann, der sein altes Leben hinter sich lässt.