WDR 2 Sonntagsfragen

WDR 2 Sonntagsfragen

In den WDR 2 Sonntagsfragen geht Gisela Steinhauer mit ihren Gästen Dingen auf den Grund und klärt auf über Phänomene wie Angst und Glück, Eifersucht und Neugier oder Hass und Hoffnung. Nachdenkliches und Humorvolles, das Sie den ganzen freien Sonntag über begleiten will.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

Richard Feddersen: Deutschlehrer im Ausland WDR 2 Sonntagsfragen 13.10.2019 25:13 Min. Verfügbar bis 12.10.2020 WDR 2

Wenn Richard Feddersen aus Bergisch Gladbach ins Nachdenken kommt, endet das oft bei der Frage, wer eigentlich bestimmt, was "deutsch" ist. Denn das Lehrmaterial, mit dem der Deutschdozent in Ländern wie Kanada, Japan und Jordanien unterrichtet, beschreibt Deutsch-Sein ganz unterschiedlich. Von seinen Erfahrungen erzählt der 33-Jährige in den Sonntagsfragen. Moderation: Gisela Steinhauer.

Klicken fürs Klima - die grüne Suchmaschine Ecosia WDR 2 Sonntagsfragen 06.10.2019 23:51 Min. Verfügbar bis 05.10.2020 WDR 2

Wer die Suchmaschine Ecosia aufruft, hofft darauf, das Weltklima um ein winziges My zu verbessern, denn für wenige Klicks kann da, wo es nötig ist, ein neuer Baum gepflanzt werden. Als Christian Kroll mit dieser Idee vor zehn Jahren startete, war er 25 und wurde belächelt. Inzwischen unterstützt ihn eine weltweite Community, aus dem Unternehmen mit Millionen-Umsatz wurde eine Stiftung und der Baumzähler läuft heiß.

30 Jahre Mauerfall - Flucht in den Westen WDR 2 Sonntagsfragen 29.09.2019 24:06 Min. Verfügbar bis 28.09.2020 WDR 2

Am 16. Juli 1980 wurde aus dem DDR-Bürger Wolfgang Schmelzer ein Republikflüchtling, Er stieg am Flugplatz Leipzig-Muckau in seine Wilga 35, hob ab und machte sich im Tiefflug auf den Weg in die Freiheit. Seine Frau Christine landete als Fluchthelferin im Gefängnis und wurde zwei Jahre später frei gekauft. Was passierte mit den beiden Töchtern? Wie war der Neuanfang im Westen? Und warum wurde Florida das Land ihrer Sehnsucht? Moderation: Gisela Steinhauer.

WDR 2 Sonntagsfragen: Romy Hausmann - Neuer Stern am Krimihimmel WDR 2 Sonntagsfragen 22.09.2019 22:54 Min. Verfügbar bis 21.09.2020 WDR 2

"Ich kann ganz gut perfide", sagt Romy Hausmann. Wer ihren Debütkrimi "Liebes Kind" liest, gibt ihr Recht. Aber woher kommt ihr Hang zur Heimtücke? Warum hat sie ihrem Job als Fernseh-Redakteurin den Rücken gekehrt und ist Thriller-Autorin geworden? Wieso lebt sie in einem Haus am Waldrand?

Grillen ist eine Kunst WDR 2 Sonntagsfragen 15.09.2019 23:01 Min. Verfügbar bis 14.09.2020 WDR 2

Wenn Michael Hoffmann auflegt, kommt alles auf den Grill: Schweinenacken, Veggie-Burger, Schokotörtchen. Denn der Mann aus Rösrath ist Deutschlands Grillkönig und überzeugt mit seinem Team auch internationale Jurys. Ein Renner: "Rheinischer Wurst Wrap". Über perfekte Barbecues und Bierdosen-Hähnchen erzählt Michael Hoffmann am Tag der "NRW Grillmeisterschaft" in den Sonntagsfragen. Moderation: Gisela Steinhauer.

Persönlichkeitstrainer Cristián Gálvez über das Selbstbewusstsein WDR 2 Sonntagsfragen 08.09.2019 23:35 Min. Verfügbar bis 07.09.2020 WDR 2

Schüler, die ein Referat halten müssen, Handwerksmeisterinnen, die sich selbständig machen wollen, Firmengründer, die Geldgeber suchen - egal, was wir planen, wir müssen andere davon überzeugen, dass wir gut sind. Persönlichkeitstrainer Cristián Gálvez gibt Tipps zur Selbstpräsentation und empfiehlt gründliches Nachdenken: "denn die Qualität Deines Lebens wird bestimmt durch die Qualität der Fragen, die Du Dir stellst". Moderation: Gisela Steinhauer.

Notar bringt Ordnung ins Leben WDR 2 Sonntagsfragen 01.09.2019 24:06 Min. Verfügbar bis 31.08.2020 WDR 2

Marcus Sommer aus Aachen ist Notar, bringt also schon von Berufs wegen Ordnung ins Leben. Ihn suchen Menschen auf, die den Satz "Ich müsste endlich mal ..." in die Tat umsetzen und eine Notfallmappe anlegen - u.a. mit Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Testament. Aber welche Form müssen diese Dokumente haben? Wer bekommt die Passwörter? Wie vererbt man richtig? Und wer verwaltet den Nachlass im Internet? Marcus Sommer hat die Antworten. Moderation: Gisela Steinhauer.

Die Kunst des Kopfrechnens WDR 2 Sonntagsfragen 25.08.2019 23:45 Min. Verfügbar bis 24.08.2020 WDR 2

Jan van Koningsveld ist 49 Jahre alt und seit ca. 47 Jahren Kopfrechner und Gedächtnissportler. Er brachte es auf vier Weltmeistertitel und zwei Olympiasiege und hält seit 17 Jahren den Weltrekord in der Disziplin "The Ultimate Test of Pi". Woher kommt die Freude am Addieren ellenlanger Zahlenketten und am Wurzelziehen? Warum wurde der Emdener nicht Mathematik-Professor, sondern Bilanzbuchhalter? Und rechnet er sonntags beim Bäcker im Kopf aus, für wieviel Euro die Kundschaft Brötchen kauft? Moderation: Gisela Steinhauer.

Stephan Orth - Couchsurfing WDR 2 Sonntagsfragen 18.08.2019 22:47 Min. Verfügbar bis 17.08.2020 WDR 2

Fische und Gäste riechen nach drei Tagen - diese Volksweisheit gilt auch für Couchsurfer. Zumindest für Stephan Orth: Nach drei Tagen verlässt er seine Gastgeber und zieht weiter, auf der Suche nach neuen Sofas und Geschichten. Denn der Wuppertaler Journalist hält seine Erlebnisse in Büchern fest. Welchen Menschen und Matratzen er begegnet ist, und warum er das aktuelle Buch über Couchsurfing in China dem Hund Xiao Bai widmete, erzählt er in den Sonntagsfragen.

50 Jahre Woodstock WDR 2 Sonntagsfragen 11.08.2019 23:04 Min. Verfügbar bis 10.08.2020 WDR 2

Die Welt feiert 50 Jahre Woodstock und wir im Westen feiern mit. In den Sonntagsfragen erzählt die Kölnerin Dorothee Telson, wie sie in dem legendären Ort ihren Mann, ihr Haus und ihr Glück fand. Aber was ist vom Geist des Musikfestivals geblieben? Wie hat sich die Stadt der Künstler und Kreativen verändert? Welche Visionen von damals haben überlebt und sind zukunftsweisend? Und wie feiert Woodstock 50 Jahre Woodstock? Moderation: Gisela Steinhauer.

Abgetaucht WDR aktuell 04.08.2019 22:42 Min. Verfügbar bis 03.08.2020 WDR 2

"Das kann man nicht rauchen, das kann man nur tauchen", ist der Lieblingsspruch von Christiane Linkenbach und Karl Hansmann. Denn immer, wenn sie unter Wasser ins Schwärmen geraten, sind sie beim Auftauchen nahezu sprachlos. Seit 40 Jahren sind die beiden Rösrather begeisterte Taucher. Für sie können Haie genauso beeindruckend sein wie Hechte; ein Tauchgang auf Kuba kann sie genauso faszinieren wie einer im Kemnader See. Aber es geht ihnen nicht nur um das Vergnügen: Sie haben ein Notruf-System entwickelt, das international einzigartig ist.

Pflanzenarzt René Wadas rettet kranke Pflanzen WDR 2 Sonntagsfragen 28.07.2019 22:23 Min. Verfügbar bis 27.07.2020 WDR 2

Wenn die Rose Blätter verliert, der Buxbaum vom Zünsler befallen ist oder der Kirchlorbeer an Löchrigkeit leidet, ist es Zeit zum Arzt zu gehen. Pflanzen vertrauen dabei auf René Wadas. Denn der ist nicht nur Gärtnermeister, sondern auch "Pflanzenarzt". Sein Botschaft: Pflanzen helfen Pflanzen - ohne Chemie und Giftspritzen. Über seine Sprechstunde und volle Wartezimmer, in denen vom  Ackerschachtelhalm bis zum Zinnkraut alle kränkeln und auf Heilung hoffen, erzählt der 40jährige in den Sonntags Moderation: Gisela Steinhauer.

Sonntagsfragen: Von Vögeln und Menschen WDR 2 Sonntagsfragen 21.07.2019 23:24 Min. Verfügbar bis 20.07.2020 WDR 2

Ärgert sich ein Spatz über sein Spatzenhirn? Wer geht auf den Schnepfenstrich? Sind Vögel treu? Warum bestimmen ausschließlich die Weibchen, mit wem sie ins Nest fliegen? Und was haben Vögel den Menschen voraus? Auf all diese Fragen weiß der Umweltschützer Ernst Paul Dörfler eine Antwort. Denn seit 40 Jahren erforscht er das (Liebes-)Leben der Vögel und ist davon überzeugt, dass wir viel von ihnen lernen können. Moderation: Gisela Steinhauer.

Sonntagsfragen: Inspiration Reiseführer WDR 2 Sonntagsfragen 14.07.2019 23:06 Min. Verfügbar bis 13.07.2020 WDR 2

Der Westen fährt in die großen Ferien und überlegt, welcher Reiseführer ins Handgepäck kommt. Reicht die App oder ist Blättern doch schöner? Und wenn blättern, wie dick darf das Werk dann sein? Michael Müller gehört zu den Mit-Erfindern der Individualreiseführer in Deutschland und hat in 40 Jahren von dicken Wälzern bis zur Reise-App und dem E-Book alles auf den Markt gebracht, wonach Urlauber verlangten. Über die Trends der Reiseführer erzählt er in den Sonntagsfragen. Moderation: Gisela Steinhauer.

Sonntagsfragen: Gute Erholung WDR 2 Sonntagsfragen 07.07.2019 22:15 Min. Verfügbar bis 06.07.2020 WDR 2

Um zu entspannen, muss es nicht immer der große Jahresurlaub sein, sondern ein Wochenend-Ausflug in die Umgebung tut's auch - Hauptsache, wir lassen unerledigte Arbeiten nicht weiter im Kopf Karussell fahren. Was antike Stätten mit guter Erholung zu tun haben, weiß Professorin Carmen Binnewies.

Ade CSD? 50 Jahre Schwulenbewegung WDR 2 Sonntagsfragen 30.06.2019 23:56 Min. Verfügbar bis 29.06.2020 WDR 2

Eine Razzia in der Schwulenbar "Stonewall Inn" in der Christopher Street von New York löste vor 50 Jahren die Homosexuellenbewegung aus. Seither demonstrieren Schwule und Lesben jedes Jahr beim Christopher Street Day für mehr Gleichberechtigung und Emanzipation. Aber brauchen wir den CSD überhaupt noch, nachdem in Deutschland die Homo-Ehe etabliert wurde? Oder brauchen wir den CSD, weil die Diskriminierung von Homosexuellen im Alltag noch lange nicht vorbei ist? Darauf antworten der Game-Designer Andy und der Lehramts-Anwärter Stefan in den Sonntagsfragen.

Gründer von Start-Ups riskieren oft viel WDR 2 Sonntagsfragen 23.06.2019 23:57 Min. Verfügbar bis 22.06.2020 WDR 2

Fünf Regeln gelten für die Start-up-Gründer beim "Pirate Summit" in Köln: Vornamen benutzen; jede(r) ist ein VIP; rede keinen Blödsinn; gib, gib, gib - erst dann frage; Arrrr! Till Ohrmann hat diese internationale Start-up-Konferenz mit initiiert, weil er Gründer im Westen kennenlernen, unterstützen und vernetzen möchte. "Wir sollten nicht zuviel Know How abwandern lassen", warnt der 32-jährige und bittet vor allem Frauen, ihre Gründungsideen beim "Pirate Summit" vorzustellen. Die Besten bekommen eine Anschubfinanzierung und: ein anerkennendes Arrrr!!!

Kirchentagspräsident Hans Leyendecker - Vertrauen WDR 2 Sonntagsfragen 16.06.2019 24:26 Min. Verfügbar bis 16.06.2020 WDR 2

100.000 Gäste werden beim Evangelischen Kirchentag in Dortmund erwartet. Im Zentrum der Veranstaltungen und Diskussionen: das Vertrauen. "Es gibt vieles, das wie eine Säure wirkt, die das Vertrauen in den Zusammenhalt der Gesellschaft zerstört", sagt Journalist und Kirchentagspräsident Hans Leyendecker. Aber was hilft gegen Säure, und worauf können wir heute noch vertrauen? Darauf antwortet Hans Leyendecker in den Sonntagsfragen. Moderation: Gisela Steinhauer.

Bitte, danke, Türaufhalten - Benimmkurse für Jugendliche WDR 2 Sonntagsfragen 02.06.2019 23:35 Min. Verfügbar bis 01.06.2020 WDR 2

Handys beim Essen? Grob unhöflich! Jogginghose beim Vorstellungsgespräch? No go! Schlaffer Händedruck? Wirkt nicht überzeugend! "Dein perfekter Auftritt" - so nennen sich die Benimmkurse der Malteser im Bistum Essen, die u.a. von der Schauspielerin Maria Wolf durchgeführt werden. Sie bringt Jugendlichen wie Tonya Steilmann aus Bochum bei, wie sie mit guten Umgangsformen punkten können. Tipps dazu von beiden in den Sonntagsfragen. Moderation: Gisela Steinhauer

Abenteuerland Europa WDR 2 Sonntagsfragen 26.05.2019 24:57 Min. Verfügbar bis 26.05.2020 WDR 2

Als Eva Kaznelson aus Düsseldorf und Jan Koslowski aus Schweinfurt über die E3 von Ost- nach Südeuropa wanderten, da waren sie anfangs noch zu zweit. Auf dem "Weg der Freundschaft" wollten sie nicht nur Länder und Leute kennenlernen, sondern auch soziale Projekte unterstützen. Am Ende haben sie nicht nur neue Bekanntschaften geschlossen und Europa aus einer anderen Perspektive gesehen, sondern auch einen neuen Mit-Wanderer gewonnen. Moderation: Gisela Steinhauer.

Dieter Nuhr - Hysterische Zeiten WDR 2 Sonntagsfragen 19.05.2019 23:04 Min. Verfügbar bis 18.05.2020 WDR 2

Laut Umfrage sind 85 Prozent der Deutschen mit ihrem Leben zufrieden. Wie kommt es dann, dass man das Gefühl hat, von 100 Prozent Nörglern umgeben zu sein? Dieter Nuhr ist der Frage nachgegangen und dabei auf eine wahre "Erregungs-Gesellschaft" gestoßen, deren aufbrausende Empörung zum Ritual zu werden scheint. Welche Mittel dagegen helfen können, erklärt der Kabarettist in den Sonntagsfragen. Moderation: Gisela Steinhauer. Moderation: Gisela Steinhauer.

Fontane für die Hosentasche WDR 2 Sonntagsfragen 12.05.2019 23:31 Min. Verfügbar bis 11.05.2020 WDR 2

Dicker Brandenburg-Reiseführer? Unnötig! Umfangreiches Kartenmaterial? Verzichtbar! Ein Exemplar von Effi Briest? Entbehrlich! Denn wer zum 200. Jubiläum den Spuren von Theodor Fontane folgen möchte, nutzt einfach die Fontane App von Franziska Walser. Da steckt von A bis Z alles über den Apotheker und seine Zitate drin. Und sie funktioniert sogar im Funkloch. Moderation: Gisela Steinhauer.

Elektriker ohne Grenzen: Jannik Bröcker über seine Arbeit in Laos WDR 2 Sonntagsfragen 05.05.2019 19:06 Min. Verfügbar bis 04.05.2020 WDR 2

"Entwicklung durch Energie" heißt das Projekt der "Elektriker ohne Grenzen", für das sich Jannik Bröcker aus Heek auf den Weg nach Laos gemacht hat. 300 Haushalte in der Provinz Phongsali werden seither mit Solarstrom versorgt. Was der 23-Jährige in den weit abgelegenen Bergdörfern erlebt hat, erzählt er in den Sonntagsfragen. Moderation: Gisela Steinhauer.

Sonntagsfragen: Roboter und Robotik WDR 2 Sonntagsfragen 28.04.2019 21:57 Min. Verfügbar bis 27.04.2020 WDR 2

Roboter sind Teil unseres Alltags geworden - und es gibt die unterschiedlichsten Einsatzbereiche: Von industriellen Systemen im Auto- und Maschinenbau über Haushalts-, Gartenhelfer und Pflegeroboter in der Medizin bis hin zu "sozialen Robotern", an deren Entwicklung zurzeit getüftelt wird. Wir sprechen mit einem, der sich mit den jüngsten Trends auskennt - Professor Josef Hilbert aus Gelsenkirchen. Moderation: Gisela Steinhauer.

Esel als "digital detox" - Eselwandern am Niederrhein WDR 2 Sonntagsfragen 14.04.2019 21:45 Min. Verfügbar bis 13.04.2020 WDR 2

Sie gelten als störrisch und werden seit der Antike als dumm verspottet. Dabei spielen Esel seit jeher eine tragende Rolle, sogar in der Bibel. Immerhin gehören sie zur Grundausstattung des Stalls von Bethlehem und es war ein Esel, auf dem Jesus in Jerusalem einritt. Daran wird am Palmsonntag erinnert. "Esel galten damals als Statussymbol", erklärt Frank Noppert aus Goch-Kessel. Er bietet Eselwanderungen durch den Westen an und ist davon überzeugt: "Esel helfen beim digital detox". Moderation: WDR 2.

Tätowierungen - Tattookunst WDR 2 Sonntagsfragen 07.04.2019 23:28 Min. Verfügbar bis 06.04.2020 WDR 2

Früher waren Tattoos etwas für Seeleute und schwere Jungs. Inzwischen sind schätzungsweise 20 Millionen Deutsche tätowiert, darunter Punks, Pilger und Präsidenten-Gattinnen. Worin liegt der Reiz? Wovon erzählen die Körperbilder? Und wie kriegt man sie wieder ab, wenn das eingeritzte Herz nicht mehr Kevin, sondern Christoph gehören soll? Über hautnahe Bekenntnisse spricht der Tattoo-Künstler Andy Schmidt aus Willich-Neersen in den Sonntagsfragen. Moderation: Gisela Steinhauer.

Moskau, Moskau: Erinnerungen des Russlandexperten Hermann Krause WDR 2 Sonntagsfragen 31.03.2019 23:26 Min. Verfügbar bis 30.03.2020 WDR 2

Er erlebte Putsche und Perestroika, Geiselnahmen und Glasnost, Terror, Trolle, Krieg und die Fußball-WM im vergangenen Jahr. 40 Jahre lang war Hermann Krause beim WDR, die meiste Zeit davon als Hörfunkkorrespondent in Moskau. Ganz sicher gehört er zu den wirklichen Russland-Experten. Und ganz sicher zu den wenigen Journalisten, die von Michail Gorbatschow in den Arm genommen werden. Die Bilanz seines Reporterlebens zieht der Duisburger in den Sonntagsfragen.

Michael Serrer: Die Lust am Lesen WDR 2 Sonntagsfragen 24.03.2019 21:32 Min. Verfügbar bis 23.03.2020 WDR 2

Zu den schönsten Momenten der Lit Cologne gehört der Literaturmarathon im WDR. Dann campieren im Funkhaus Hunderte Lese-Fans und lassen sich 24 Stunden lang Ausschnitte aus Lieblingsbüchern der Literaturgeschichte vorlesen. Von der  Leselust der Nordrhein-Westfalen schwärmt Michael Serrer, Chef des Literaturbüros NRW, in den Sonntagsfragen. Moderation: Gisela Steinhauer.

Sonntagsfragen: Wohlbefinden WDR 2 Sonntagsfragen 17.03.2019 21:58 Min. Verfügbar bis 16.03.2020 WDR 2

Am 20. März ist Weltglückstag. Doch wie finden wir Glück im Alltag? Die Antwort kennt die "Ministerin für Glück und Wohlbefinden" - die das Bruttonationalglück vermehren möchte.

Schmetterlinge - Frühlingsboten WDR 2 Sonntagsfragen 10.03.2019 22:01 Min. Verfügbar bis 09.03.2020 WDR 2

Schon als Kind entwickelte Peter Henning eine Leidenschaft für Flatterhaftigkeit. Es begann mit dem Tagpfauenauge. Als er dann die schöne Isabella sah, war es um ihn geschehen. Aber auch die Anmut eines Admirals entzückt ihn - so wie ein Kaisermantel oder Lindenschwärmer. Schmetterlinge sind für den Schriftsteller die "Sonntagsgeschöpfe der Natur" geworden, die er seit mehr als 50 Jahren beobachtet. Was macht für ihn Schmetterlinge so liebenswert? Antworten in den Sonntagsfragen. Moderation: Gisela Steinhauer.

Loss mer singe - Öffentliches Singen WDR 2 Sonntagsfragen 03.03.2019 22:37 Min. Verfügbar bis 02.03.2020 WDR 2

Wenn es ums Mitsingen geht, ist auf uns im Westen Verlass: Tausende beim öffentlichen Adventsingen auf dem Prinzipalmarkt in Münster, überfüllter Kulturbahnhof beim Rudelsingen in Cloppenburg, volles Haus beim Mundorgel-Treffen in Dortmund: Gassenhauer, Volkslieder, Schlager in Hochdeutsch oder auf Mundart und mittendrin: die "Singe un Drinke Band" aus Köln. Ihr Gründer Andreas Münzel erzählt am Karnevalssonntag von großen Gefühlen beim gemeinsamen Singen.

Frauen mit Raketenantrieb WDR 2 Sonntagsfragen 24.02.2019 24:21 Min. Verfügbar bis 24.02.2020 WDR 2

Bisher waren elf deutsche Männer im All, aber keine Frau. "Das geht nicht", sagte die Ingenieurin Claudia Kessler und gründete das Raumfahrtprogramm "Die erste deutsche Astronautin". In den WDR 2 Sonntagsfragen erklären sie und Ute Stenert von den Soroptimisten die Hintergründe. Moderation: Gisela Steinhauer.

Wissenschaftsjournalist Bas Kast: Gesunde Ernährung WDR 2 Sonntagsfragen 16.02.2019 23:36 Min. Verfügbar bis 16.02.2020 WDR 2

Das Problem: Wir Deutschen werden immer dicker. Der Grund: zu viel Fett, zu viel Zucker, zu viel Salz. Die Lösung: Weniger Fertigprodukte, mehr frisches Gemüse. Aber welchen Diäten und Ratgebern können wir wirklich trauen? Was bringen Lebensmittel-Ampeln und Kennzeichnungen? Der Wissenschaftsjournalist Bast Kast hat zahlreiche Ernährungsstudien gelesen und erzählt von den Ergebnissen in den Sonntagsfragen. Sein Fazit: Die Dosis macht das Gift. Moderation: Gisela Steinhauer.

In Michael Endes Fußstapfen WDR 2 Sonntagsfragen 10.02.2019 19:07 Min. Verfügbar bis 10.02.2020 WDR 2

Vor 40 Jahren landete Michael Ende mit seiner "Unendlichen Geschichte" einen Welt-Bestseller. Pünktlich zum Jubiläum kommt jetzt ein neues Buch von ihm auf den Markt. Eine Rittergeschichte, die er kurz vor seinem Tod begonnen hatte. Wieland Freund aus Hövelhof bei Paderborn ist Journalist, Kinderbuchautor und Ende-Spezialist, er schrieb das Buch aus Endes drei Anfangskapiteln weiter. In den WDR 2 Sonntagsfragen erzählt er, wie es war, in Michael Endes Fußstapfen zu treten. Moderation: Gisela Steinhauer.

Das Grundgesetz als Neuentdeckung WDR 2 Sonntagsfragen 02.02.2019 24:17 Min. Verfügbar bis 02.02.2020 WDR 2

Der niederländisch-deutsche Kabarettist Philip Simon hat - zum 70. Geburtstag des Grundgesetzes - die Verfassung in sein Bühnenprogramm aufgenommen und sie als Hörbuch produziert - mit persönlichen Kommentaren. Moderation: Gisela Steinhauer.

Niederländisches Pflegemodell als Modellversuch in NRW WDR 2 Sonntagsfragen 27.01.2019 21:15 Min. Verfügbar bis 27.01.2020 WDR 2

Einerseits: Pflegenotstand in Deutschland. Andererseits: Gunnar Sander aus Emsdetten. Als erster und bisher einziger Pflegeanbieter in Deutschland probiert er das Pflegemodell Buurtzorg aus, um mehr Menschen für den Beruf zu begeistern. Moderation: Gisela Steinhauer.

"Erde 5.0": Digitalisierung der Zunkunft WDR 2 Sonntagsfragen 20.01.2019 23:21 Min. Verfügbar bis 20.01.2020 WDR 2

Der Unternehmer Karl-Heinz Land aus dem kleinen Dorf Striefen bei Hennef hat viele Start Ups gegründet und etliche Börsengänge von Firmen begleitet. Jetzt möchte er die Welt retten. Sein Rezept: Die Digitalisierung klug nutzen. Dann kann die Erde als "Erde 5.0" überleben. Moderation: Gisela Steinhauer.

Rettungsgasse und Rettungsdienst WDR 2 Sonntagsfragen 12.01.2019 19:27 Min. Verfügbar bis 13.01.2020 WDR 2

Troubleshooter, Eheberater, Streitschlichter, Kindertröster - Feuerwehrmann und Notfallsanitäter Jörg Nießen aus Erkelenz weiß, wie schwer es den Rettern manchmal gemacht wird, am Einsatzort zu helfen. Von seinen Erlebnissen mit Rettungsgassen und Straßenrowdies erzählt er in den Sonntagsfragen. Moderation: Gisela Steinhauer.

Die Kabarettistin Sarah Bosetti WDR 2 Sonntagsfragen 05.01.2019 23:08 Min. Verfügbar bis 05.01.2020 WDR 2

Die Satirikerin Sarah Bosetti tourt auch in diesem Jahr durch den Westen. In ihrem Programm erzählt die "Erfindung ihrer Eltern" Geschichten von einer, die auszog, das Scheitern zu lernen. Ihre Erkenntnis: "Ich bin sehr hübsch, das sieht man nur nicht so". Moderation: Gisela Steinhauer.

Best of 2018 WDR 2 Sonntagsfragen 29.12.2018 24:07 Min. Verfügbar bis 29.12.2019 WDR 2

Im Job neu durchstarten, Maß und Mitte für sich selbst und ein glückliches Leben finden, der Wohnungsnot Paroli bieten - im "Best of 2018" ziehen die Sonntagsfragen Bilanz: Welche Themen haben uns im vergangenen Jahr besonders bewegt? Moderation: Gisela Steinhauer.

Die Macht der Gefühle WDR 2 Sonntagsfragen 22.12.2018 22:35 Min. Verfügbar bis 22.12.2019 WDR 2

Tränen der Rührung bei Filmen, Jubel mit der Menge im Stadion, öffentliche Trauer nach Terroranschlägen - Christian von Scheve kennt die ganze Palette der kollektiven Gefühle, denn er ist Professor für Soziologie an der FU Berlin mit dem Forschungs-Schwerpunkt "Emotionen". Moderation: Gisela Steinhauer.

Biblische Orte in Jerusalem WDR 2 Sonntagsfragen 16.12.2018 23:57 Min. Verfügbar bis 16.12.2019 WDR 2

Laszlo Trankovits war 25 Jahre Auslandskorrespondent für die Deutsche Presse-Agentur, davon vier Jahre in Israel. Er hat einen Reiseführer geschrieben, der aus kurzen, prägnanten Porträts sehenswerter und teilweise auch skurriler Orte besteht. Moderation: Gisela Steinhauer.

Konditorkunst: Süße Meisterwerke WDR 2 Sonntagsfragen 09.12.2018 21:52 Min. Verfügbar bis 08.12.2019 WDR 2

Der Konditormeister Georg Maushagen hat Tortenbacken zur Kunst erhoben. Für Franz Beckenbauer formte er essbare Fußbälle, Sir Peter Ustinov goss er in Schokolade, Udo Lindenberg bekam eine schräge Geburtstagstorte und Jopi Heesters bekam einen Jahrhundert-Kuchen. Über die hohe Schule der "Sweet Art" erzählt der Zuckerbäcker in den Sonntagsfragen. Moderation: Gisela Steinhauer.

Seelsorge auf schwankenden Planken WDR 2 Sonntagsfragen 02.12.2018 23:02 Min. Verfügbar bis 02.12.2019 WDR 2

Wenn Pfarrer Detlef Ziegler aus Münster auf Kreuzfahrt geht, kann er sich nicht mit Schlappen und Shorts im Liegestuhl ausstrecken, sondern muss immer als Priester erkennbar sein. Denn auch auf schwankenden Planken ist der Seelsorger im Dienst. Aber was heißt heute Seel-Sorge? Was hat die Kirche zu bieten? Wer vertraut seine Sorgen im Urlaub auf hoher See einem Priester an? Das beantwortet der Pfarrer von St. Lamberti in den Sonntagsfragen. Moderation: Gisela Steinhauer.

Vom Musikmanager zum Bestatter WDR 2 Sonntagsfragen 25.11.2018 24:37 Min. Verfügbar bis 25.11.2019 WDR 2

"Immer mehr Menschen suchen nach individuellen Wegen, um sich zu verabschieden" erklärt Eric Wrede und erzählt in den Sonntagsfragen, warum er vom Musikmanager zum alternativen Bestatter wurde und nun sein eigenes Lied vom Tod spielt. Moderation: Gisela Steinhauer.

Wunderpflanze Mais WDR 2 Sonntagsfragen 18.11.2018 24:12 Min. Verfügbar bis 17.11.2019 WDR 2

Als Hubert Loick vor vielen Jahren mit der Landjugend von Dorsten eine Party feierte, fiel ihm eine Tüte Erdnussflips in die Hand. Daraus wurde eine Geschäftsidee, die den Bauern zum führenden Biogaslieferanten im Westen machte. Über eine wahre Wunderpflanze erzählt der "Mais-Mann" in den Sonntagsfragen. Moderation: Gisela Steinhauer.

Gerechtigkeit durch Genossenschaften WDR 2 Sonntagsfragen 11.11.2018 24:04 Min. Verfügbar bis 11.11.2019 WDR 2

Sankt Martin stand aufs Teilen, Friedrich Raiffeisen aufs Verteilen. Dorfläden, Dorfkneipen, Kegelbahnen, Wohnungen - alles aufgebaut und gerettet durch Genossenschaften. Über Sozialreformer und Gerechtigkeits-Modelle erzählt Asmus Schütt vom Genossenschaftsverband in den Sonntagsfragen. Moderation: Gisela Steinhauer.

Extremleben als Lebenselixier WDR 2 Sonntagsfragen 04.11.2018 21:16 Min. Verfügbar bis 04.11.2019 WDR 2

Bisher stieg die Fotografin Ulla Lohmann nach ganz unten in brodelnde und zischende Vulkane. Jetzt aber war sie für eine Weile ganz oben: auf 47 Bergen in Europa. Über ihr Leben zwischen den Extremen erzählt sie bei Gisela Steinhauer in den Sonntagsfragen. Moderation: Gisela Steinhauer.

Heiße Sommer, schmelzendes Packeis, trockene Flüsse WDR 2 Sonntagsfragen 28.10.2018 24:07 Min. Verfügbar bis 28.10.2019 WDR 2

Als Greenpeace-Aktivist ist der Meeresbiologe Dr. Thomas Henningsen auf alles geklettert, was dem Umweltschutz im Weg stand. Nun warnt er in Vorträgen vor den dramatischen Folgen des Klimawandels.

Sonntagsfragen: Ein Oberhemd mit Tiefenwirkung WDR 2 Sonntagsfragen 21.10.2018 21:10 Min. Verfügbar bis 21.10.2019 WDR 2

Als Martin Klütsch aus Wesseling zum Geburtstag ein Oberhemd für 7,99 € geschenkt bekam, wusste er noch nicht, dass dieses Hemd das Leben seiner Familie grundlegend verändern würde. Denn in dem Hemd fand seine Frau Claudia einen kleinen Zettel mit einem Hilferuf aus Bangladesch. Moderation: Gisela Steinhauer.