Schwangerschaft und Stillen - Welche Stiko-Empfehlung gibt es für Schwangere und Stillende?

Schwangerschaft und Stillen - Welche Stiko-Empfehlung gibt es für Schwangere und Stillende?

Wir beantworten Ihre Fragen zum Impfen gegen das Coronavirus. Hier: Schwangerschaft und Stillen - Welche Stiko-Empfehlung gibt es für Schwangere und Stillende?

Die Ständige Impfkommission (Stiko) hat am 10. September eine Empfehlung für schwangere und stillende Frauen, sich gegen Corona impfen zu lassen, herausgegeben. Die Impfung soll aber erst ab dem dritten Schwangerschaftsmonat erfolgen.

Bisher hatte die Stiko erklärt, man könne "Schwangeren eine Impfung nach individueller Prüfung großzügig" empfehlen.

Studien mit Daten aus den USA, Brasilien und China zeigen, dass schwangere Frauen bei einer Corona-Infektion ein zu 70 Prozent höheres Risiko haben, an Covid-19 zu versterben als Frauen, die gleichen Alters und nicht schwanger sind.

(Zurück) zur Übersicht:

Stand: 29.09.2021, 10:46