Das sind die Highlights auf der Düsseldorfer Rheinkirmes

Stand: 13.07.2022, 20:43 Uhr

Riesige Achterbahnen, eine Mallorca-Party und ein Feuerwerk – die Rheinkirmes kommt nach zwei Jahren Corona-Pause zurück. Auch ein neues Riesen-Karussell ist dabei.

Eine der neuen Attraktion auf der Rheinkirmes wird in diesem Jahr der Bayern Tower sein - ein 90 Meter hohes Karussell in Form eines Maibaums. Es ist das höchste transportable Kettenkarussell der Welt. Das Fahrgeschäft ist typisch bayerisch in blau-weiß gestaltet.

Riesenrad, Schaukel, Free Fall Tower: So sah die Rheinkirmes 2016 aus. | Bildquelle: akg-images/Stefan Ziese

Die Geisterstadt hingegen ist ein Dauerbrenner: Die Geisterbahn mit zwei Etagen ist schon seit 2011 auf der Rheinkirmes. Auch die Schaukel Konga und das Riesenrad sollen nach der Corona-Pause wieder dabei sein.

Wieder großes Feuerwerk

Am letzten Kirmesfreitag, am 22. Juli, soll es außerdem wieder traditionell das Feuerwerk zwischen der Oberkasseler Brücke und der Rheinkniebrücke geben. Zum Start der Kirmes am 15. Juli ist eine Mallorca-Party geplant.

Die Rheinkirmes dauert bis zum 24. Juli. Es werden etwa vier Millionen Besucher erwartet.

Über dieses Thema berichten wir auch in der Lokalzeit am Mittwoch (13.07.2022) um 19.30 Uhr und in einer Sondersendung am Freitag (22.07.2022) um 20.15 Uhr im WDR Fernsehen.