Fraktionen

Wahl-Lexikon

Entsprechend ihrer Parteizugehörigkeit bilden die Abgeordneten (vgl. Abgeordnete) Gruppen im Parlament: die Fraktionen. Innerhalb der Fraktionen debattieren die Abgeordneten die Linie ihrer Partei zu bestimmten Fragen und einigen sich häufig auf ein einheitliches Abstimmungsverhalten.

Diese Strategie ist durch Artikel 21 im Grundgesetz gedeckt, der vorsieht, dass die Parteien (vgl. Parteien) bei der politischen Willensbildung mitwirken. Zur Bildung einer Fraktion ist eine Mindestzahl von Abgeordneten nötig. Im Bundestag (vgl. Bundestag) sind es fünf Prozent der Gesamtzahl der Abgeordneten.