Ursula Noack, Kabarettistin (Todestag 13.02.1988)

Ursula Noack, Kabarettistin (Todestag 13.02.1988)

WDR 2 Stichtag | 13.02.2018 | 04:13 Min.

Blond, attraktiv, intelligent und komisch - das war Ursula Noack. Die Grande Dame des deutschen Kabaretts. Ihre Karriere begann sie als Theaterschauspielerin und fand Ende der 1940er Jahre zum Kabarett. Berühmt wurde sie als "5. Mann" der Münchner Lach- und Schießgesellschaft. Ursula Noack starb heute vor 30 Jahren. Autor: Ariane Hoffmann.

Download

Aktuelle Folgen

Mehr Geschichte