Bobby Fischer, US-Schachweltmeister (Todestag 17.01.2008)

Bobby Fischer, US-Schachweltmeister (Todestag 17.01.2008)

WDR 2 Stichtag 17.01.2018 04:13 Min. WDR 2

Im Sommer 1972 wird der Amerikaner Bobby Fischer Schachweltmeister - und bricht damit die Vorherrschaft der Sowjetrussen. Er war eine bizarre Persönlichkeit: Ein rüpelhaftes Schachgenie, das an die jüdische Weltverschwörung glaubte und vor allem die USA hasste. Heute vor 10 Jahren ist Fischer in Island gestorben. Autor: Andrea Kath.

Download

Aktuelle Folgen

Mehr Geschichte