Ausländerfeindlichkeiten in Erfurt (am 10.08.1975)

Ausländerfeindlichkeiten in Erfurt (am 10.08.1975)

WDR 2 Stichtag 10.08.2020 04:16 Min. Verfügbar bis 08.08.2030 WDR 2

Ein Pogrom gegen ausländische Arbeiter in der DDR? Undenkbar. Eine Legende, denn rassistische Übergriffe gab es mitten im DDR-Sozialismus. Zum Beispiel 1975 in Erfurt in Thüringen. Dabei war die DDR doch so stolz auf ihre internationale Solidarität.

Download

WDR 2 Podcasts