WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft

Aktuelle Themen aus der Welt des Wissens

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft

Das Neueste aus Forschung, Medizin und Technik, digitale Trends, Überraschendes aus der Welt des Wissens. Spannende Themen aus "WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr", verständlich präsentiert.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 22.03.2019 | 06:17 Min. | Von Andreas Sträter

Ein Leben ohne Smartphones ist für viele kaum noch vorstellbar. Wo die Rohstoffe für die Technologie herkommen, ist aber wenig transparent, berichtet Quarks-Reporter Andreas Sträter.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 22.03.2019 | 06:42 Min. | Von Armin Himmelrath

Am Wochenende wird in Dubai der weltbeste Lehrer oder die weltbeste Lehrerin gekührt. Preisgeld: Eine Million Dollar. Quarks-Reporter Armin Himmelrath berichtet vom größten Bildungskongress der Welt.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 22.03.2019 | 04:26 Min. | Von Frank Bowinkelmann

Weltweit starben im Jahr 2017 rund 1,6 Millionen Menschen an Tuberkulose, mehr als an Aids und Malaria zusammen. Resistenzen erschweren die Behandlung. Aber ein neues Medikament könnte helfen.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 22.03.2019 | 05:42 Min. | Von Tobias Jobke

Mehr als 300 Menschen sind bereits durch den Tropensturm "Idai" ums Leben gekommen. Mosambik steht unter Wasser. Quarks-Reporter Tobias Jobke erklärt die Ursachen der Katastrophe.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 21.03.2019 | 03:14 Min. | Von Ruth Schulz

Beim Rauchen im Auto ist die Luft im Fahrzeug stark belastet. Für Kinder sind die Schadstoffe aus dem Zigarettenqualm besonders gefährlich. E-Zigaretten machen es nicht besser, sagt Quarks-Redakteurin Ruth Schulz.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 21.03.2019 | 07:19 Min. | Von Michael Stang

Aus Protest gegen die geplante Urheberrechtsreform wurde Wikipedia 24 Stunden abgeschaltet. Wie entsteht eigentlich das, was man für einige Stunden nicht lesen konnte? Fachjournalist Michael Stang gibt Antworten.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 21.03.2019 | 06:04 Min. | Von Christina Sartori

Wenn Menschen eine seltene Erkrankung haben, dann leiden sie doppelt - körperlich, aber auch seelisch. Quarks-Reporterin Christina Sartori berichtet vom Psychosomatikkongress in Berlin.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 21.03.2019 | 05:09 Min. | Von Joachim Budde

Wer die Biodiversität der Insekten erforschen will, steht vor einer Herkulesaufgabe: Er muss jahrelang massenhaft Insekten fangen und bestimmen. Automatisierte Verfahren könnten helfen.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 21.03.2019 | 05:19 Min. | Von Alexandra Rank

Wer regelmäßig Cannabis konsumiert, erkrankt mit erhöhter Wahrscheinlichkeit an einer Psychose. Riskant ist auch: Cannabisprodukte enthalten mehr THC als früher, berichtet Quarks-Reporterin Alexandra Rank.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 20.03.2019 | 05:31 Min. | Von Robin Schäfer

Fast jedes siebte Kind in Deutschland ist übergewichtig. Eine Langzeituntersuchung prüft, wie es um die Bewegung der Kinder und Jugendlichen steht. Quarks-Reporter Robin Schäfer mit den Zwischenergebnissen.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 20.03.2019 | 05:40 Min. | Von Jörg Schieb

Wenn wir etwas wissen wollen, schlagen wir heute oft bei Wikipedia nach statt im Lexikon. Das Online-Nachschlagewerk ist seit 2001 im Netz. Morgen aber streikt Wikipedia. Digitalexperte Jörg Schieb berichtet.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 20.03.2019 | 06:22 Min. | Von Katharina Adick

Alkohol schadet nicht nur dem, der ihn trinkt. Er richtet Schäden in der Schwangerschaft an, sorgt für Unfälle und Gewalttaten. Quarks-Reporterin Katharina Adick über die Auswirkungen des Alkoholkonsums bei Dritten.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 19.03.2019 | 03:58 Min. | Von Mareike Ilsemann

Ist eine Lese-Rechtschreib-Schwäche ein Phänomen von Kulturen, die lateinische Buchstaben verwenden? Quarks hat erkundet, ob es Vergleichbares auch in der Schriftzeichen-Kultur Asiens gibt.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 19.03.2019 | 05:33 Min. | Von Andreas Sträter

Ein ADAC-Dauertest zeigt, dass nachgerüstete SCR-Katalysatoren Diesel-Autos sauberer machen. Aber vielleicht nicht sauber genug.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 19.03.2019 | 05:16 Min. | Von Reinhart Brüning

Fridays for Future - Klimaschutz fängt im Alltag an. Quarks hat eine Familie besucht, die wirklich etwas tut.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 19.03.2019 | 05:29 Min. | Von Volker Mrasek

Produkte aus Hanf haben vielseitige Wirkungen. Nicht nur als Rauschdrogen, sondern auch als Schmerzmittel in der Medizin. Es stehen aber auch Nahrungsergänzungsmittel in Regalen, die nicht mehr verkauft werden dürften.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 19.03.2019 | 08:04 Min. | Von Daniel Schlipf

Prof. Dr. Heinz Mehlhorn ist Parasitologe und hat 15 Bücher in vier verschiedenen Sprachen sowie über 170 Fachpublikationen verfasst - und darüberhinaus 20 Patente zu neuen Medikamenten gegen Parasiten entwickelt.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 19.03.2019 | 04:40 Min. | Von Lorenz Beckhardt

Bäume pflanzen gilt als Klimaschutz. Eine neue Studie liest sich wie ein Horrorszenario. Trockene Böden werden das Baum-Wachstum ausbremsen. Ein Waldsterben droht - mit erhöhter CO2-Freisetzung durch Verrottungsprozesse.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 18.03.2019 | 05:49 Min. | Von Dirk Lorenzen

Der Krieg der Sterne ist bisher nur in Science-Fiction-Filmen ein Schreckensszenario. Damit das so bleibt, diskutieren ab heute Vertreter vieler Staaten in Genf darüber, wie sich ein Wettrüsten im All verhindern lässt.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 18.03.2019 | 04:07 Min. | Von Christoph Tiemann

Lange bedeutete das Wort "Coach" einfach nur Kutsche. Später wurde es stärker auf den Kutscher bezogen, der die Pferde führte. Bis es sich zum Synonym für Trainer wandelte, die Personen durch anstehende Aufgaben leiten.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 18.03.2019 | 07:41 Min. | Von Jörg Schieb

Der Attentäter von Christchurch hat sein Verbrechen gefilmt und das Video ins Netz gestellt. Obwohl schon über eine Million Videos gelöscht wurden, taucht es immer wieder auf.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 15.03.2019 | 05:52 Min.

Immer mehr Schüler und Studenten in Nordrhein-Westfalen gehen zum Lernen in die Bibliothek. Die Einrichtungen werden nach Beobachtung des Landesverbands zunehmend als Lernort genutzt.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 15.03.2019 | 05:25 Min.

Mit dem neuen Bundesimmissionsschutzgesetz will die Bundesregierung mögliche Fahrverbote bei einer Überschreitung des EU-Grenzwertes für Stickstoffdioxid einschränken. Was bedeutet das für die Gesundheit?

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 15.03.2019 | 05:13 Min.

Morgens in die Schule zu gehen und dabei keine schweren Bücher und Mappen mehr mitschleppen zu müssen - für viele Schülerinnen und Schüler ist das sicher eine ziemlich attraktive Vorstellung.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 15.03.2019 | 07:02 Min.

Die Organisatoren von #FridaysForFuture wollen am Freitag so umfassende internationale Schulstreiks auf die Beine stellen wie noch nie zuvor. Bislang sind Kundgebungen in mehr als

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 14.03.2019 | 06:03 Min.

Die Nachricht ging um die Welt: Ein Genforscher aus China hatte das Erbgut von zwei kleinen Mädchen manipuliert. Nun fordern Wissenschaftler diese Art von Forschung vorerst auszusetzen.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 14.03.2019 | 05:59 Min.

Heute ist die Bundesregierung der Großen Koalition genau ein Jahr im Amt. Und damit auch Anja Karliczek, Bundesministerin für Bildung und Forschung. Wie hat sie sich geschlagen?

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 14.03.2019 | 06:50 Min.

Schimmelbefall in Kirchen ist ein wachsendes Problem, vor allem die Orgeln sind betroffen. Quarks-Reporterin Julia Trahms hat sich umgesehen.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 14.03.2019 | 05:12 Min.

Otter benutzen Werkzeuge und hinterlassen Spuren, die sich archäologisch nachweisen lassen. Das macht die Arbeit für Archäologen nicht einfacher.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 14.03.2019 | 08:56 Min.

Mehr als 12.000 Wissenschaftler haben sich hinter die Initiave "Fridays for Future" gestellt. Sollte die Wissenschaft derart Position beziehen? Ein Gespräch mit Holger Wormer, Professor für Wissenschaftsjournalismus.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 13.03.2019 | 05:40 Min. | Von Axel Bach

Eine neue Studie vom MPI in Mainz besagt, dass 8,8 Mio Menschen weltweit vorzeitig durch Feinstaub sterben - pro Jahr. Aber wie seriös ist diese Zahl?

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 13.03.2019 | 06:24 Min. | Von Katharina Adick

Es hört sich komisch an: in Stahnsdorf bei Berlin soll die Wildschweinplage mit Pfeil und Bogen bekämpft werden. Aber so verwegen ist das gar nicht. Manches spricht für die lautlose Jagd.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 13.03.2019 | 04:53 Min. | Von Matthis Dierkes

107 Schüler haben in Hildesheim vorerst Schulverbot, weil sie nicht gegen Masern geimpft sind. Die Maßnahme nach einem Ausbruch der Krankheit dient dem Schutz der Kinder. Aber hilft das wirklich?

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 13.03.2019 | 05:06 Min. | Von Joachim Budde

Während sich die ganze Welt Sorgen um den Zustand der Insektenwelt macht, möchte man eingeschleppte Arten gern wieder loswerden. Aber die Kirschessigfliege ist schwer einzudämmen.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 13.03.2019 | 07:02 Min. | Von Christina Sartori

Jedes 10. Schulkind leidet unter Asthma. Was kann man zur Vorbeugung tun, wie kann man helfen? Das diskutieren Atemwegsmediziner ab heute (13.03.2019) in München.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 12.03.2019 | 05:10 Min. | Von Volkart Wildermuth

Damit weniger Menschen zuckerkrank werden, setzt man in den USA auf Vorbeugung. Und verdienen damit nicht schlecht.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 12.03.2019 | 06:10 Min. | Von WDR5

Wenn man festlegen will, was passieren soll, wenn das Leben zu Ende geht, muss man einiges beachten.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 12.03.2019 | 10:34 Min. | Von Bastian Pietsch

Das Internet ist die wichtigste globale Infrastruktur unserer Zeit. Am CERN feiert man heute seinen 30. Geburtstag. Wir fragen deshalb: Kann das Internet eigentlich kaputtgehen?

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 12.03.2019 | 03:18 Min. | Von Frank Grotelüschen

Harvard-Forscher haben erforscht, wie sich Haare am besten entwirren lassen. Das Ergebnis dürfte keine Friseurin überraschen.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 11.03.2019 | 05:41 Min. | Von Thomas Samboll

Vor acht Jahren ereignete sich die Atomkatastrophe von Fukushima. Deutschland beschloss daraufhin den Ausstieg aus der Atomkraft-Nutzung. Und sonst? Was hat sich seitdem in Sachen Atomenergie getan?

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 11.03.2019 | 04:23 Min. | Von Christoph Tiemann

Möglicherweise war "ff" zunächst ein italienisches Gütezeichen. Vielleicht kommt es aber auch aus der Musik, wo "ff" für fortissimo steht.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 11.03.2019 | 06:31 Min.

Arbeit 4.0, Digitalisierung, wir alle sollen fit sein für den Arbeitsmarkt der Zukunft. Doch: "Der Staat vernachlässigt die Weiterbildung" - so der Tenor einer aktuellen Studie der Bertelsmann-Stiftung.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 11.03.2019 | 04:55 Min. | Von Kathrin Erdmann

Mit zahlreichen Pressetouren versucht die japanische Regierung zu zeigen, dass 8 Jahre nach dem Reaktorunglück schon vieles wieder in Ordnung ist. Stimmt das?

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 11.03.2019 | 08:10 Min.

Die Boing MAX 8 schreibt die Entwicklung hin zu immer mehr Assistenzsystemen im Cockpit fort. Nun stellt sich die Frage, ob ein solches System beim 2. Absturz in kurzer Zeit eine Rolle gespielt haben könnte.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 08.03.2019 | 04:34 Min.

Car2Go, Carsharing, UBER, Call-a-Bike - gut für die City, aber wenig geeignet fürs platte Land. Eröffnet die Digitalwelt auch neue Chancen für Mobilität in der Provinz?

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 08.03.2019 | 05:22 Min. | Von Lars Tepel

Bei der Stahlproduktion fallen tonnenweise CO2 an. Wie kann das aufgefangen und wirtschaftlich sinnvoll verwendet werden? Das untersucht ein Fraunhofer-Labor in Oberhausen, das jetzt eröffnet wurde.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 08.03.2019 | 05:12 Min. | Von Antje Sieb

Seit rund zwei Jahren gibt es in Deutschland Cannabis auf Rezept, bezahlt von den Krankenkassen. Wie häufig werden die Medikamente verschrieben? Und haben sich die Erwartungen erfüllt?

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 08.03.2019 | 04:04 Min. | Von Robin Schäfer

Schimpansen sind nicht so stark von Wilderei bedroht wie Elefanten. Aber dass die Menschen ihnen immer näher rücken verändert ihr Sozialgefüge negativ.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 07.03.2019 | 05:17 Min. | Von Detlef Reepen

Vielerorts werden extrem viele Rinder, Schweine und Hühner gehalten. Die entstehende Gülle kommt auf die Äcker und wird exportiert. Dünge-Grenzwerte werden dabei nahezu ausgeschöpft, meint Quarks-Redakteur Detlef Reepen.

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft | 07.03.2019 | 05:05 Min. | Von Michael Stein

Facebook, Instagram und WhatsApp sollen beim Chatten privater werden. Das versprach der Facebook-Chef Mark Zuckerberg jetzt in einem Interview. Was ist davon zu halten? IT-Autor Michael Stein beobachtet Facebook.