Sankt Martin wird Kulturerbe: "Im Rheinland in allen Orten und durch alle Generationen verbreitet"

Sankt Martin wird Kulturerbe: "Im Rheinland in allen Orten und durch alle Generationen verbreitet"

WDR 2 | 16.04.2018 | 03:22 Min.

Die Tradition des Sankt Martin zwischen Rhein, Maas und dem Eifelvorland wird als immaterielles Kulturerbe des Landes NRW anerkannt. Rene Bongartz, Mitinitiator des Kulturerberbes Sankt Martin, erklärte auf WDR 2: "Sankt Martin ist hier in allen Orten und durch alle Generationen verbreitet." Das langfristige Ziel der Initiative sei, den Brauch "auf die europäische Unesco-Ebene zu heben".

Download

Mehr Aktuelles von WDR 2