Deine Themen wissenschaftlich geprüft

Quarks Daily

Deine Themen wissenschaftlich geprüft: Es gibt so viele Fragen, die auf eine Antwort warten, und so viele Entscheidungen, die zu treffen sind. Quarks hilft dir, dich gut zu orientieren. Auf Basis wissenschaftlicher Expertise und Studien. Und wir schauen nach guten Ideen für nachhaltige Lösungen. Quarks – gemacht mit Hirn, Herz und deinem Rundfunkbeitrag!

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

SPEZIAL: Eine Welt ohne Fleisch - Wäre die wirklich besser?

SPEZIAL: Eine Welt ohne Fleisch - Wäre die wirklich besser? Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 22.06.2024 29:46 Min. Verfügbar bis 22.06.2029 WDR Online

Viele essen gerne Fleisch. Aber wie sähe die Welt aus, wenn alle Menschen plötzlich Vegetarier würden? Quarks ordnet ein, welche Vorteile das für die Umwelt wirklich bringen würde: Wie viele Klimagase würden wir einsparen? Würde unser Wasser sauberer? Und wir zeigen, wo die Welt ohne Fleisch weniger gut funktionieren würde, als es den Anschein hat. // Alle Quellen und weitere Spezials findest Du hier: https://www.quarks.de/daily-quarks-spezial/

Host dieser Folge ist Marlis Schaum Autor und Reporter ist Markus Meyer-Gehlen Und das erwartet Euch: (03:35) Diese Nachteile hat es, wenn wir Fleisch essen (05:32) Was bedeutet fleischlose Ernährung für Bäuerinnen und Bauern? (09:14) Mehr Gemüse und Hülsenfrüchte auf dem Teller – Das ist die Wirkung (11:34) Nur Milch aber kein Fleisch – Darum kann das Probleme machen (13:10) So stark würde die Zahl der Nutztiere in einer Welt ohne Fleisch sinken (21:06) Vegan statt nur vegetarisch – Wäre das die Lösung? (23:57) Diese Ernährung sehen Forschende als nachhaltig an Und hier die wichtigsten Links zu dieser Folge: Studie zu Umweltauswirkungen von unterschiedlichen Ernährungsweisen von Springmann et al.(2018): https://www.thelancet.com/journals/lanplh/article/PIIS2542-5196(18)30206-7/fulltext Vegan, Fisch-Esser, Fleisch-Esser – Was diese Ernährungsweisen für die Natur bedeuten, wurde hier untersucht: https://www.nature.com/articles/s43016-023-00795-w Flächennutzung Deutschland laut Umweltbundesamt: https://www.umweltbundesamt.de/umweltatlas/umwelt-landwirtschaft/einfuehrung/landwirtschaft-in-deutschland/wie-wird-die-landwirtschaftliche-flaeche-in Nutztiere in Deutschland: https://www.bmel-statistik.de/landwirtschaft/tierhaltung Die „Planetary Health Diet“ soll Menschen und Umwelt nützen: https://www.thelancet.com/journals/lancet/article/PIIS0140-6736(18)31788-4/abstract Lebenserwartung Nutztiere: https://www.landwirtschaft.de/landwirtschaft-verstehen/haetten-sies-gewusst/tierhaltung/wie-lange-leben-rind-schwein-schaf-und-huhn


Host dieser Folge ist Marlis Schaum
Autor und Reporter ist Markus Meyer-Gehlen

Und das erwartet Euch:
(03:35) Diese Nachteile hat es, wenn wir Fleisch essen
(05:32) Was bedeutet fleischlose Ernährung für Bäuerinnen und Bauern?
(09:14) Mehr Gemüse und Hülsenfrüchte auf dem Teller – Das ist die Wirkung
(11:34) Nur Milch aber kein Fleisch – Darum kann das Probleme machen
(13:10) So stark würde die Zahl der Nutztiere in einer Welt ohne Fleisch sinken
(21:06) Vegan statt nur vegetarisch – Wäre das die Lösung?
(23:57) Diese Ernährung sehen Forschende als nachhaltig an

Und hier die wichtigsten Links zu dieser Folge:

Studie zu Umweltauswirkungen von unterschiedlichen Ernährungsweisen von
Springmann et al.(2018):
https://www.thelancet.com/journals/lanplh/article/PIIS2542-5196(18)30206-7/fulltext

Vegan, Fisch-Esser, Fleisch-Esser – Was diese Ernährungsweisen für die Natur bedeuten, wurde hier untersucht:
https://www.nature.com/articles/s43016-023-00795-w

Flächennutzung Deutschland laut Umweltbundesamt:
https://www.umweltbundesamt.de/umweltatlas/umwelt-landwirtschaft/einfuehrung/landwirtschaft-in-deutschland/wie-wird-die-landwirtschaftliche-flaeche-in

Nutztiere in Deutschland:
https://www.bmel-statistik.de/landwirtschaft/tierhaltung

Die „Planetary Health Diet“ soll Menschen und Umwelt nützen:
https://www.thelancet.com/journals/lancet/article/PIIS0140-6736(18)31788-4/abstract

Lebenserwartung Nutztiere:
https://www.landwirtschaft.de/landwirtschaft-verstehen/haetten-sies-gewusst/tierhaltung/wie-lange-leben-rind-schwein-schaf-und-huhn

Fußball-Fan: Welchen Einfluss hast Du auf die Mannschaft?

Fußball-Fan: Welchen Einfluss hast Du auf die Mannschaft? Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 21.06.2024 23:26 Min. Verfügbar bis 21.06.2029 WDR Online

Außerdem: Wie polarisiert ist unsere Gesellschaft? (07:13) / Fliegen - Geht das bald auch umweltfreundlich? (14:06) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet Ihr hier: www.quarks.de // Habt Ihr Feedback, Anregungen oder Fragen, die wir wissenschaftlich einordnen sollen? Dann meldet Euch über WhatsApp oder Signal unter 0162 344 86 48 oder per Mail: quarksdaily@wdr.de.

Euer Host in dieser Folge ist Yvi Strüwing. Und hier kommen die wichtigsten Quellen für Euch. FUSSBALL-FAN: WELCHEN EINFLUSS HAST DU AUF DIE MANNSCHAFT? Beim Sport wird immer auch der Einfluss der Fans beschworen: Sie könnten Sportlerinnen und Sportler pushen. Teils stimmt das auch – auf Endergebnisse haben sie aber kaum Einfluss. Und schlimmstenfalls kann ihre Unterstützung auch ins Negative kippen. Autorin: Sabrina Loi Welchen Einfluss Publikumslärm auf Schiedsrichter-Entscheidungen hat: https://doi.org/10.1016/S1469-0292(01)00033-4 Große Übersichtsarbeit zum Heimvorteil: https://doi.org/10.1007/978-3-662-53385-7_53-2 Den Heimvorteil gibt es auch bei Geisterspielen: https://doi.org/10.1371/journal.pone.0248590 Fans können Sportler bis zur Leistungsgrenze pushen – auf Kosten der Präzision: https://www.econstor.eu/bitstream/10419/266025/1/27-2022_buehren.pdf POLARISIERTE GESELLSCHAT: WIE UNEINIG SIND WIR UNS WIRKLICH? Egal ob im Internet oder am Familientisch – Politische Diskussionen eskalieren gerne mal. Man könnte meinen, das liegt daran, dass wir als Gesellschaft gespalten sind. Die Wissenschaft sagt aber: Wir sind uns so einig wie noch nie. Autor: Andreas Schneider Wer mehr über das Thema wissen will, kann in diesen Vortrag von Prof. Dr. Steffen Mau auf der re:publica 2024 reinschauen: https://www.youtube.com/watch?v=xD4g4LWO52Q Eine Studie zu Gesellschaftlichen Spaltungstendenzen in zehn europäischen Ländern: https://forum-midem.de/2023/08/24/polarisierung-in-deutschland-und-europa-eine-studie-zu-gesellschaftlichen-spaltungstendenzen-in-zehn-europaischen-landern/ Und wer wissen will, was wir gegen steigende Polarisierung im Netz tun können, findet hier Antworten: https://www.pnas.org/doi/abs/10.1073/pnas.2207159119 UMWELTFREUNDLICH FLIEGE – GEHT DAS? Fliegen ohne #flugscham - das wäre toll. Ist aber noch Zukunftsmusik. Wir brauchen mehr alternative Kraftstoffe, aber auch optimierte Flugrouten können einen entscheidenden Beitrag zur Klimafreundlichkeit beitragen. Bis dahin gilt: Wann immer möglich eher Alternativen zum Flugzeug nutzen. Autorin: Annika Franck Studie (Mai 2024), die aufzeigt, wie Luftverkehr klimafreundlicher wird: https://publikationen.bibliothek.kit.edu/1000170399 Luftverkehr der Zukunft - Infos beim Umweltbundesamt: https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/1410/publikationen/uba_fb_wohin-geht-die-reise.pdf Wie groß ist das Potenzial für E-Fuels?: https://www.pik-potsdam.de/members/Ueckerdt/E-Fuels_Stand-und-Projektionen_PIK-Potsdam.pdf


Euer Host in dieser Folge ist Yvi Strüwing.
Und hier kommen die wichtigsten Quellen für Euch.

FUSSBALL-FAN: WELCHEN EINFLUSS HAST DU AUF DIE MANNSCHAFT?
Beim Sport wird immer auch der Einfluss der Fans beschworen: Sie könnten Sportlerinnen und Sportler pushen. Teils stimmt das auch – auf Endergebnisse haben sie aber kaum Einfluss. Und schlimmstenfalls kann ihre Unterstützung auch ins Negative kippen.
Autorin: Sabrina Loi

Welchen Einfluss Publikumslärm auf Schiedsrichter-Entscheidungen hat:
https://doi.org/10.1016/S1469-0292(01)00033-4

Große Übersichtsarbeit zum Heimvorteil:
https://doi.org/10.1007/978-3-662-53385-7_53-2

Den Heimvorteil gibt es auch bei Geisterspielen:
https://doi.org/10.1371/journal.pone.0248590

Fans können Sportler bis zur Leistungsgrenze pushen – auf Kosten der Präzision:
https://www.econstor.eu/bitstream/10419/266025/1/27-2022_buehren.pdf


POLARISIERTE GESELLSCHAT: WIE UNEINIG SIND WIR UNS WIRKLICH?
Egal ob im Internet oder am Familientisch – Politische Diskussionen eskalieren gerne mal. Man könnte meinen, das liegt daran, dass wir als Gesellschaft gespalten sind. Die Wissenschaft sagt aber: Wir sind uns so einig wie noch nie.
Autor: Andreas Schneider

Wer mehr über das Thema wissen will, kann in diesen Vortrag von Prof. Dr. Steffen Mau auf der re:publica 2024 reinschauen:
https://www.youtube.com/watch?v=xD4g4LWO52Q

Eine Studie zu Gesellschaftlichen Spaltungstendenzen in zehn europäischen Ländern:
https://forum-midem.de/2023/08/24/polarisierung-in-deutschland-und-europa-eine-studie-zu-gesellschaftlichen-spaltungstendenzen-in-zehn-europaischen-landern/

Und wer wissen will, was wir gegen steigende Polarisierung im Netz tun können, findet hier Antworten:
https://www.pnas.org/doi/abs/10.1073/pnas.2207159119


UMWELTFREUNDLICH FLIEGE – GEHT DAS?
Fliegen ohne #flugscham - das wäre toll. Ist aber noch Zukunftsmusik. Wir brauchen mehr alternative Kraftstoffe, aber auch optimierte Flugrouten können einen entscheidenden Beitrag zur Klimafreundlichkeit beitragen. Bis dahin gilt: Wann immer möglich eher Alternativen zum Flugzeug nutzen.
Autorin: Annika Franck

Studie (Mai 2024), die aufzeigt, wie Luftverkehr klimafreundlicher wird:
https://publikationen.bibliothek.kit.edu/1000170399

Luftverkehr der Zukunft - Infos beim Umweltbundesamt:
https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/1410/publikationen/uba_fb_wohin-geht-die-reise.pdf

Wie groß ist das Potenzial für E-Fuels?:
https://www.pik-potsdam.de/members/Ueckerdt/E-Fuels_Stand-und-Projektionen_PIK-Potsdam.pdf

Touch me - So viel Berührung ist gut für Dich

Touch me - So viel Berührung ist gut für Dich Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 20.06.2024 19:26 Min. Verfügbar bis 20.06.2029 WDR Online

Außerdem: Insekten Essen - deshalb musst Du keine Angst davor haben (10.15) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet Ihr hier: www.quarks.de // Habt Ihr Feedback, Anregungen oder Fragen, die wir wissenschaftlich einordnen sollen? Dann meldet Euch über Whatsapp oder Signal unter 0162 344 86 48 oder per Mail: quarksdaily@wdr.de.

Host in dieser Folge ist Ina Plodroch. Und hier kommen noch die wichtigsten Infos für Euch. TOUCH ME - SOVIEL BERÜHRUNG IST GUT FÜR DICH Berührungen empfinden die meisten Menschen als angenehm und positiv. Aus Gründen: Studien zeigen, dass Berührungen gut für unseren Körper und für die Psyche sind. Wie viel Berührungen wir im besten Fall brauchen, ist aber individuell sehr unterschiedlich. Autorin: Annika Franck Große Metastudie, die den Stand der Forschung zusammenfasst: https://www.nature.com/articles/s41562-024-01841-8 Welche Rolle Berührungen in der Therapie von Krankheiten spielen könnten, untersucht diese Studie: https://www.frontiersin.org/journals/psychiatry/articles/10.3389/fpsyt.2024.1390673/full Wie wichtig Berührungen für Säuglinge sind, hat diese Studie gezeigt: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/20136923/ Wie groß ist das Potenzial der „Berührungs-Medizin“?: https://www.frontiersin.org/journals/psychiatry/articles/10.3389/fpsyt.2024.1390673/full INSEKTEN ESSEN - DESHALB MUSST DU KEINE ANGST DAVOR HABEN Insekten – während sie in vielen Kulturen fest in die Ernährung eingebaut sind, ist es für uns eher eine eklige Vorstellung. Für Wissenschaftler:innen sind Insekten aber eine wichtige Eiweiß-Quelle – als Alternative zu Fleisch. Werden wir bald Heuschrecken und Mehlwürmer auf dem Teller finden? Autorin: Nora Reichhalter Einen kurzen Übersichtsartikel der Verbraucherzentrale zum Thema findest Du hier: https://www.verbraucherzentrale.de/wissen/lebensmittel/auswaehlen-zubereiten-aufbewahren/insekten-essen-eine-alternative-zu-herkoemmlichem-fleisch-33101 In dieser Studie wurde untersucht, welche Umweltauswirkungen die Produktion von Mehlwürmern als Proteinquelle für den Menschen hat: https://journals.plos.org/plosone/article?id=10.1371/journal.pone.0051145 Unter diesem Link findest Du die Studie der Hochschule Fresenius: https://www.frontiersin.org/articles/10.3389/fnut.2018.00088/full Hier kannst Du nachlesen, welches Potenzial in Insekten als Tierfutter steckt: https://www.science.org/doi/10.1126/science.adc9165


Host in dieser Folge ist Ina Plodroch.
Und hier kommen noch die wichtigsten Infos für Euch.

TOUCH ME - SOVIEL BERÜHRUNG IST GUT FÜR DICH
Berührungen empfinden die meisten Menschen als angenehm und positiv. Aus Gründen: Studien zeigen, dass Berührungen gut für unseren Körper und für die Psyche sind. Wie viel Berührungen wir im besten Fall brauchen, ist aber individuell sehr unterschiedlich.
Autorin: Annika Franck

Große Metastudie, die den Stand der Forschung zusammenfasst:
https://www.nature.com/articles/s41562-024-01841-8

Welche Rolle Berührungen in der Therapie von Krankheiten spielen könnten, untersucht diese Studie:
https://www.frontiersin.org/journals/psychiatry/articles/10.3389/fpsyt.2024.1390673/full

Wie wichtig Berührungen für Säuglinge sind, hat diese Studie gezeigt:
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/20136923/

Wie groß ist das Potenzial der „Berührungs-Medizin“?:
https://www.frontiersin.org/journals/psychiatry/articles/10.3389/fpsyt.2024.1390673/full


INSEKTEN ESSEN - DESHALB MUSST DU KEINE ANGST DAVOR HABEN
Insekten – während sie in vielen Kulturen fest in die Ernährung eingebaut sind, ist es für uns eher eine eklige Vorstellung. Für Wissenschaftler:innen sind Insekten aber eine wichtige Eiweiß-Quelle – als Alternative zu Fleisch. Werden wir bald Heuschrecken und Mehlwürmer auf dem Teller finden?
Autorin: Nora Reichhalter

Einen kurzen Übersichtsartikel der Verbraucherzentrale zum Thema findest Du hier: https://www.verbraucherzentrale.de/wissen/lebensmittel/auswaehlen-zubereiten-aufbewahren/insekten-essen-eine-alternative-zu-herkoemmlichem-fleisch-33101

In dieser Studie wurde untersucht, welche Umweltauswirkungen die Produktion von Mehlwürmern als Proteinquelle für den Menschen hat: https://journals.plos.org/plosone/article?id=10.1371/journal.pone.0051145

Unter diesem Link findest Du die Studie der Hochschule Fresenius: https://www.frontiersin.org/articles/10.3389/fnut.2018.00088/full

Hier kannst Du nachlesen, welches Potenzial in Insekten als Tierfutter steckt: https://www.science.org/doi/10.1126/science.adc9165

Kontaktlinsen - Sind sie schlecht für die Augen? 

Kontaktlinsen - Sind sie schlecht für die Augen?  Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 19.06.2024 18:25 Min. Verfügbar bis 19.06.2029 WDR Online

Außerdem: Topfpflanzen mit Milch düngen - gute Idee? (09:23) // Habt Ihr Feedback, Anregungen oder Fragen, die wir wissenschaftlich einordnen sollen? Dann meldet Euch über Whatsapp oder Signal unter 0162 344 86 48 oder per Mail: quarksdaily@wdr.de.

Euer Host in dieser Folge ist Sebastian Sonntag. Und hier kommen die wichtigsten Quellen für Euch. KONTAKTLINSEN – SIND SIE SCHLECHT FÜR DIE AUGEN? Kontaktlinsen können praktisch sein, aber man muss einiges beachten, wenn man sie nutzt. Vor allem die richtige Hygiene ist wichtig, um Infektionen zu vermeiden. Autorin: Julia Demann Hier gelangt man zu einer Übersichtsarbeit von 2021 zu Verbreitung und Auslösern einer infektiösen Hornhautentzündung: https://www.nature.com/articles/s41433-020-01339-3 Hier sind Infos zu Kontaktlinsen von der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft: https://www.dog.org/wp-content/uploads/2009/11/kontaktlinsen_e_web.pdf Unter diesem Link findet man eine Übersichtsarbeit auf Deutsch von 2022 zur Hornhautentzündung durch Kontaktlinsen: https://www.aerzteblatt.de/archiv/227870/Kontaktlinsen-assoziierte-Keratitis-eine-haeufig-unterschaetzte-Gefahr PFLANZEN MIT MILCH DÜNGEN: GUTE IDEE ODER MÜFFELLIGE ANGELEGENHEIT? Pflanzen zuhause mit Milch düngen – wird im Netz an vielen Stellen empfohlen. Quarks hat sich das mal genauer angesehen. Fazit: Milch als Dünger müffelt, versorgt viele Pflanzen nicht optimal, ist nicht nachhaltig und schlicht teuer. Autorin: Anne Preger Was gegen Milch als Dünger spricht, New Scientist: https://www.newscientist.com/article/mg26234941-100-why-i-wont-be-fertilising-plants-with-milk-despite-what-tiktok-says/ Studie: Fermentierte Milch als landwirtschaftlichen Dünger nutzen: https://www.nature.com/articles/s41467-023-44422-5 Studie: Rohmilch-Einsatz gegen Echten Mehltau: https://ejp.journals.ekb.eg/article_130389.html NOCH MEHR LUST AUF WISSENSCHAFT? Quarks auf Instagram klärt, warum wir uns nach Meer und Bergen sehen: https://1.ard.de/quarks_insta_meer


Euer Host in dieser Folge ist Sebastian Sonntag.
Und hier kommen die wichtigsten Quellen für Euch.

KONTAKTLINSEN – SIND SIE SCHLECHT FÜR DIE AUGEN?
Kontaktlinsen können praktisch sein, aber man muss einiges beachten, wenn man sie nutzt. Vor allem die richtige Hygiene ist wichtig, um Infektionen zu vermeiden.
Autorin: Julia Demann

Hier gelangt man zu einer Übersichtsarbeit von 2021 zu Verbreitung und Auslösern einer infektiösen Hornhautentzündung:
https://www.nature.com/articles/s41433-020-01339-3

Hier sind Infos zu Kontaktlinsen von der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft:
https://www.dog.org/wp-content/uploads/2009/11/kontaktlinsen_e_web.pdf

Unter diesem Link findet man eine Übersichtsarbeit auf Deutsch von 2022 zur Hornhautentzündung durch Kontaktlinsen:
https://www.aerzteblatt.de/archiv/227870/Kontaktlinsen-assoziierte-Keratitis-eine-haeufig-unterschaetzte-Gefahr


PFLANZEN MIT MILCH DÜNGEN: GUTE IDEE ODER MÜFFELLIGE ANGELEGENHEIT?
Pflanzen zuhause mit Milch düngen – wird im Netz an vielen Stellen empfohlen. Quarks hat sich das mal genauer angesehen. Fazit: Milch als Dünger müffelt, versorgt viele Pflanzen nicht optimal, ist nicht nachhaltig und schlicht teuer.
Autorin: Anne Preger

Was gegen Milch als Dünger spricht, New Scientist:
https://www.newscientist.com/article/mg26234941-100-why-i-wont-be-fertilising-plants-with-milk-despite-what-tiktok-says/

Studie: Fermentierte Milch als landwirtschaftlichen Dünger nutzen:
https://www.nature.com/articles/s41467-023-44422-5

Studie: Rohmilch-Einsatz gegen Echten Mehltau:
https://ejp.journals.ekb.eg/article_130389.html


NOCH MEHR LUST AUF WISSENSCHAFT?
Quarks auf Instagram klärt, warum wir uns nach Meer und Bergen sehen:
https://1.ard.de/quarks_insta_meer

Tattoos - Cool, aber auch schädlich für Dich?

Tattoos - Cool, aber auch schädlich für Dich? Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 18.06.2024 17:26 Min. Verfügbar bis 18.06.2029 WDR Online

Außerdem: Prüfungen - So lernst du besser (08:08) // Habt Ihr Feedback, Anregungen oder Fragen, die wir wissenschaftlich einordnen sollen? Dann meldet Euch über Whatsapp oder Signal unter 0162 344 86 48 oder per Mail: quarksdaily@wdr.de.

Host in dieser Folge ist Sebastian Sonntag. Und hier kommen noch die wichtigsten Infos für Euch. TATTOOS – COOL, ABER AUCH SCHÄDLICH FÜR DICH? Die Fußball EM hat gerade begonnen. Da sieht man kaum einen Fußballer ohne Tattoo. Und in der Quarks-Community ist es nicht viel anders. Jeder vierte Deutsche hat inzwischen ein Tattoo. Sehr beliebt also. Aber auch ok für deinen Körper? Autorin: Julia Deman Das ist eine große Übersichtsarbeit zur Regulation und Erforschung von Tattoofarben. https://link.springer.com/article/10.1007/s00204-020-02655-z Hier sind die Projekte aufgelistet und beschrieben, die epidemiologische Daten für die bessere Erforschung der Risiken von Tattoofarben sammeln. https://tattoo.iarc.who.int/projects/ Unter diesem Link kommt man zu den Seiten mit Tipps fürs risikoarme Tätowieren des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz. https://www.bmuv.de/safer-tattoo PRÜFUNGEN – SO LERNST DU BESSER Wenn eine Prüfung ansteht, dann muss dafür gepaukt werden. Wenn wir dabei einiges beachten, fällt es leichter und ist effektiver, zeigt die Wissenschaft. Autorin: Alexandra Rank Wie Lernen im Medizinstudium effektiv wird, das beschreibt dieser wissenschaftliche Artikel: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5673147/ Wie Studierende effektiver und besser lernen, zeigt diese Studie: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/24910566/ Wer viel auswendig lernen muss, kann das Wissen in Bilder verwandeln. Solche Techniken können unsere Gedächtnisleistung steigern ist das Ergebnis dieser Forschungsarbeit: https://www.science.org/doi/10.1126/sciadv.abc7606 Nach einer Lerneinheit eine Pause zu machen ist keine Zeitverschwendung – im Gegenteil: Sie sorgt dafür, dass wir uns besser an das Gelernte erinnern, zeigt diese Studie: https://www.researchgate.net/publication/230565730_Brief_Wakeful_Resting_Boosts_New_Memories_Over_the_Long_Term


Host in dieser Folge ist Sebastian Sonntag.
Und hier kommen noch die wichtigsten Infos für Euch.

TATTOOS – COOL, ABER AUCH SCHÄDLICH FÜR DICH?
Die Fußball EM hat gerade begonnen. Da sieht man kaum einen Fußballer ohne Tattoo. Und in der Quarks-Community ist es nicht viel anders. Jeder vierte Deutsche hat inzwischen ein Tattoo. Sehr beliebt also. Aber auch ok für deinen Körper?
Autorin: Julia Deman

Das ist eine große Übersichtsarbeit zur Regulation und Erforschung von Tattoofarben.
https://link.springer.com/article/10.1007/s00204-020-02655-z

Hier sind die Projekte aufgelistet und beschrieben, die epidemiologische Daten für die bessere Erforschung der Risiken von Tattoofarben sammeln.
https://tattoo.iarc.who.int/projects/

Unter diesem Link kommt man zu den Seiten mit Tipps fürs risikoarme Tätowieren des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz.
https://www.bmuv.de/safer-tattoo

PRÜFUNGEN – SO LERNST DU BESSER
Wenn eine Prüfung ansteht, dann muss dafür gepaukt werden. Wenn wir dabei einiges beachten, fällt es leichter und ist effektiver, zeigt die Wissenschaft.
Autorin: Alexandra Rank

Wie Lernen im Medizinstudium effektiv wird, das beschreibt dieser wissenschaftliche Artikel:
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5673147/

Wie Studierende effektiver und besser lernen, zeigt diese Studie:
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/24910566/

Wer viel auswendig lernen muss, kann das Wissen in Bilder verwandeln. Solche Techniken können unsere Gedächtnisleistung steigern ist das Ergebnis dieser Forschungsarbeit:
https://www.science.org/doi/10.1126/sciadv.abc7606

Nach einer Lerneinheit eine Pause zu machen ist keine Zeitverschwendung – im Gegenteil: Sie sorgt dafür, dass wir uns besser an das Gelernte erinnern, zeigt diese Studie:
https://www.researchgate.net/publication/230565730_Brief_Wakeful_Resting_Boosts_New_Memories_Over_the_Long_Term

Fußball-EM: Kann die Wissenschaft vorhersagen, wer gewinnt?

Fußball-EM: Kann die Wissenschaft vorhersagen, wer gewinnt? Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 17.06.2024 23:15 Min. Verfügbar bis 17.06.2029 WDR Online

Außerdem: Was wirklich gegen Migräne hilft (07:58) / Hornissen - Wie gefährlich sind sie? (15:30 // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet Ihr hier: www.quarks.de // Habt Ihr Feedback, Anregungen oder Fragen, die wir wissenschaftlich einordnen sollen? Dann meldet Euch über Whatsapp oder Signal unter 0162 344 86 48 oder per Mail: quarksdaily@wdr.de.

Euer Host in dieser Folge ist Ina Plodroch. Und hier kommen die wichtigsten Quellen für Euch. FUSSBALL EM: KANN DIE WISSENSCHAFT VORHERSAGEN, WER GEWINNT? Statistikerinnen und Statistiker haben den Verlauf der Europameisterschaft 2024 vorhergesagt. Wie ein Fußballspiel abläuft, hängt allerdings von vielen Faktoren ab, und wie wir eine solche Prognose verstehen und interpretieren dürfen, kann schwierig sein. Autor: Aeneas Rooch Eine Zusammenfassung der Analyse des internationales Forschungsteams mit Grafiken gibt es hier: https://www.zeileis.org/news/euro2024/ TABLETTEN, PIERCING ODER TAGEBUCH – WAS HILFT BEI MIGRÄNE? Wer schon einmal eine Migräne hatte, der weiß: Das ist keine Kleinigkeit, das ist nicht nur „ein bisschen Kopfschmerzen“. Jeder Zehnte ist betroffen. Im Internet kursieren so einige Tricks, die Abhilfe verschaffen sollen. Aber was hilft wirklich bei Migräne? Autorin: Christina Satori Wissenschaftliche Beobachtung eines Patienten mit Migräne-Piercing, das gut den Stand des Wissens zusammenfasst: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5711775/ Warnung der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft: https://www.dmkg.de/therapie-empfehlungen/migraene/die-dmkg-warnt-piercing-ist-nicht-zur-therapie-der-migraene-geeignet Einfach erklärte Informationen zu Migräne findest Du hier: https://www.gesundheitsinformation.de/migraenevorbeugung-fuer-erwachsene.html HORNISSEN – MÜSSEN WIR UNS SORGEN MACHEN? Hornissen sind auf den ersten Blick furchteinflößend. Dabei ist diese größte aller Wespenarten meist friedlich und steht bei uns sogar unter Artenschutz. Was du sonst noch wissen musst, auch über die eingewanderte Asiatische Hornisse, erfährst du hier. Autorin: Magdalena Schmude Einen Vergleich von Europäischer und Asiatischer Hornisse im Überblick gibt es hier: https://baden-wuerttemberg.nabu.de/tiere-und-pflanzen/insekten-und-spinnen/hautfluegler/artenportr%C3%A4ts/17059.html Hier findest du Meldemöglichkeiten für dein Bundesland: https://www.bienenjournal.de/meldeadressen-fuer-sichtungen-von-vespa-velutina-und-deren-nester/ Noch mehr Lust auf Wissenschaft? Quarks auf Instagram klärt, was der Heimvorteil beim Fußball bringt. https://1.ard.de/quarks_insta_heimvorteil


Euer Host in dieser Folge ist Ina Plodroch.
Und hier kommen die wichtigsten Quellen für Euch.

FUSSBALL EM: KANN DIE WISSENSCHAFT VORHERSAGEN, WER GEWINNT?
Statistikerinnen und Statistiker haben den Verlauf der Europameisterschaft 2024 vorhergesagt. Wie ein Fußballspiel abläuft, hängt allerdings von vielen Faktoren ab, und wie wir eine solche Prognose verstehen und interpretieren dürfen, kann schwierig sein.
Autor: Aeneas Rooch

Eine Zusammenfassung der Analyse des internationales Forschungsteams mit Grafiken gibt es hier:
https://www.zeileis.org/news/euro2024/

TABLETTEN, PIERCING ODER TAGEBUCH – WAS HILFT BEI MIGRÄNE?
Wer schon einmal eine Migräne hatte, der weiß: Das ist keine Kleinigkeit, das ist nicht nur „ein bisschen Kopfschmerzen“. Jeder Zehnte ist betroffen. Im Internet kursieren so einige Tricks, die Abhilfe verschaffen sollen. Aber was hilft wirklich bei Migräne?
Autorin: Christina Satori

Wissenschaftliche Beobachtung eines Patienten mit Migräne-Piercing, das gut den Stand des Wissens zusammenfasst:
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5711775/

Warnung der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft:
https://www.dmkg.de/therapie-empfehlungen/migraene/die-dmkg-warnt-piercing-ist-nicht-zur-therapie-der-migraene-geeignet

Einfach erklärte Informationen zu Migräne findest Du hier:
https://www.gesundheitsinformation.de/migraenevorbeugung-fuer-erwachsene.html

HORNISSEN – MÜSSEN WIR UNS SORGEN MACHEN?
Hornissen sind auf den ersten Blick furchteinflößend. Dabei ist diese größte aller Wespenarten meist friedlich und steht bei uns sogar unter Artenschutz. Was du sonst noch wissen musst, auch über die eingewanderte Asiatische Hornisse, erfährst du hier.
Autorin: Magdalena Schmude

Einen Vergleich von Europäischer und Asiatischer Hornisse im Überblick gibt es hier:
https://baden-wuerttemberg.nabu.de/tiere-und-pflanzen/insekten-und-spinnen/hautfluegler/artenportr%C3%A4ts/17059.html

Hier findest du Meldemöglichkeiten für dein Bundesland:
https://www.bienenjournal.de/meldeadressen-fuer-sichtungen-von-vespa-velutina-und-deren-nester/

Noch mehr Lust auf Wissenschaft?
Quarks auf Instagram klärt, was der Heimvorteil beim Fußball bringt.
https://1.ard.de/quarks_insta_heimvorteil

SPEZIAL: Symbole - Wirklich wichtig für uns?

SPEZIAL: Symbole - Wirklich wichtig für uns? Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 15.06.2024 30:57 Min. Verfügbar bis 15.06.2029 WDR Online

Ein V aus Zeige- und Mittelfinger, die Farbe Grün, oder eine Taube vor blauem Hintergrund. All diese Symbole werden in Protesten genutzt und können eine mächtige Dynamik entwickeln, oder sich abnutzen. Wie nutzen wir Symbole am besten? // Alle Quellen und weitere Spezials findest Du hier: https://www.quarks.de/daily-quarks-spezial/

In einer früheren Version dieser Folge ist uns ein Fehler unterlaufen, den wir richtigstellen müssen! Wir sprachen unter anderem über Protestformen in China. Bei den so genannten Regenschirm-Protesten in Hongkong wurde aber versehentlich von „Taiwan“ gesprochen. Wir haben diesen Fehler entfernt und bitten ihn zu entschuldigen. Euer Host in dieser Folge ist Marlis Schaum Autorin und Reporterin ist Luisa Pfeiffenschneider Und das erwartet Euch: (03:30) Ein Mord machte die Regenbogenflagge zu einem Symbol (04:20) Bewegungen brauchen Symbole (04:52) Unser Alltag würde ohne Symbole zusammenbrechen (06:20) Das brauchen erfolgreiche Symbole (10:37) Das machen Symbole mit Dir (12:12) Auch ein Blatt Papier kann ein Symbol sein (13:56) So erfindest Du ein Protestsymbol (18:05) Diese Farben braucht ein Protestsymbol (23:30) Symbole können sich abnutzen (27:52) Symbole werden immer wieder missbraucht Und hier die wichtigsten Links zu dieser Folge: Wandel von Protesten durch die Digitalisierung: https://link.springer.com/chapter/10.1007/978-3-658-40532-8_2 Was nutzt Protest: https://www.kas.de/documents/259803/11365583/Politischer+Protest++%E2%80%93+gestern+und+heute.pdf/c5e28461-a9c5-37d8-efe2-f279e3a2526b?version=1.0&t=1611234500142 Die Inszenierung von Protestsymbolen zur Identitätsstiftung: https://www.google.de/books/edition/Protest_Inszenierungen/H7DzBQAAQBAJ?hl=de&gbpv=1&printsec=frontcover Der Mensch, als symbolisches Wesen: https://www.bpb.de/shop/zeitschriften/apuz/29747/die-macht-der-symbole/ Kollektiven Identität als Mittel für Straßenprotest: https://link.springer.com/chapter/10.1007/978-3-658-40532-8_2 Umkehr linker Symboliken durch die rechte Bewegung: https://www.kas.de/de/web/extremismus/linksextremismus/symbole-des-linksextremismus


In einer früheren Version dieser Folge ist uns ein Fehler unterlaufen, den wir richtigstellen müssen! Wir sprachen unter anderem über Protestformen in China. Bei den so genannten Regenschirm-Protesten in Hongkong wurde aber versehentlich von „Taiwan“ gesprochen. Wir haben diesen Fehler entfernt und bitten ihn zu entschuldigen.

Euer Host in dieser Folge ist Marlis Schaum
Autorin und Reporterin ist Luisa Pfeiffenschneider

Und das erwartet Euch:
(03:30) Ein Mord machte die Regenbogenflagge zu einem Symbol
(04:20) Bewegungen brauchen Symbole
(04:52) Unser Alltag würde ohne Symbole zusammenbrechen
(06:20) Das brauchen erfolgreiche Symbole
(10:37) Das machen Symbole mit Dir
(12:12) Auch ein Blatt Papier kann ein Symbol sein
(13:56) So erfindest Du ein Protestsymbol
(18:05) Diese Farben braucht ein Protestsymbol
(23:30) Symbole können sich abnutzen
(27:52) Symbole werden immer wieder missbraucht

Und hier die wichtigsten Links zu dieser Folge:

Wandel von Protesten durch die Digitalisierung:
https://link.springer.com/chapter/10.1007/978-3-658-40532-8_2

Was nutzt Protest:
https://www.kas.de/documents/259803/11365583/Politischer+Protest++%E2%80%93+gestern+und+heute.pdf/c5e28461-a9c5-37d8-efe2-f279e3a2526b?version=1.0&t=1611234500142

Die Inszenierung von Protestsymbolen zur Identitätsstiftung:
https://www.google.de/books/edition/Protest_Inszenierungen/H7DzBQAAQBAJ?hl=de&gbpv=1&printsec=frontcover

Der Mensch, als symbolisches Wesen:
https://www.bpb.de/shop/zeitschriften/apuz/29747/die-macht-der-symbole/

Kollektiven Identität als Mittel für Straßenprotest:
https://link.springer.com/chapter/10.1007/978-3-658-40532-8_2

Umkehr linker Symboliken durch die rechte Bewegung:
https://www.kas.de/de/web/extremismus/linksextremismus/symbole-des-linksextremismus

Kunstnägel, Gel und Nagellack - Schön bunt, aber schädlich?

Kunstnägel, Gel und Nagellack - Schön bunt, aber schädlich? Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 14.06.2024 21:42 Min. Verfügbar bis 14.06.2029 WDR Online

Außerdem: Teambuilding - Wie gelingt es am besten? (13:09) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet Ihr hier: www.quarks.de // Habt Ihr Feedback, Anregungen oder Fragen, die wir wissenschaftlich einordnen sollen? Dann meldet Euch über WhatsApp oder Signal unter 0162 344 86 48 oder per Mail: quarksdaily@wdr.de.

Host dieser Folge ist Ina Plodroch. Und hier kommen die wichtigsten Infos für Euch. KUNSTNÄGEL, GEL UND NACKELLACK – SCHÖN BUNT, ABER SCHÄDLICH? Wenn man endlich mal wieder Sandalen anziehen kann, werden Fußnägel lackiert. Und die Fingernägel machen viele sich das ganze Jahr über bunt oder glitzernd oder extralang. Mit Lack, Gel und Kunstnägeln. Autorin: Julia Demann Im Krankenhaus dürfen Ärztinnen und Pflegekräfte keine Kunstnägel tragen, weil das Infektionsrisiko dadurch erhöht würde. Das steht in dieser Leitlinie: https://register.awmf.org/assets/guidelines/075-004l_S2k_Haendedesinfektion-und-Haendehygiene_2023-09.pdf Diese Literaturarbeit beschäftig sich mit Nebenwirkungen von Gelnägeln: https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S0738081X22000955 Erhöhen UV-Geräte für die Maniküre das Hautkrebsrisiko? Mit dieser Frage beschäftigen Forschende sich in dieser Studie: https://www.jle.com/fr/revues/ejd/e-docs/a_systematic_review_of_the_risk_of_cutaneous_malignancy_associated_with_ultraviolet_nail_lamps_what_is_the_price_of_beauty__350348/article.phtml Natürliche Nägel sind kein guter UV-Schutz für die darunter liegende Haut: https://www.laboratoryinvestigation.org/article/S0023-6837(22)02271-1/fulltext Das Bundesamtes für Risikobewertung hat eine Stellungnahme zu Nagelmodellagemitteln abgegeben: https://mobil.bfr.bund.de/cm/343/fluessige-mittel-zur-nagelmodellage-mit-hohen-methylmethacrylat-gehalten-sind-gesundheitlich-bedenklich.pdf TEAMBUILDING – WIE GELINGT ES AM BESTEN? Guter Teamgeist bringt eine Mannschaft so viel weiter, wie ein zusätzlicher Torschütze auf dem Spielfeld. Und auch bei der Arbeit ist Teambuilding wichtig. Autorin: Julia Trahms Diese Studie zeigt, dass Gruppen besser Lösungen finden als Einzelpersonen: https://psycnet.apa.org/record/2006-05169-008 Forming, Storming, Norming, Performing. Das sind die vier Phasen des Teambuildings im Modell des Psychologen Bruce Tuckman: https://psycnet.apa.org/record/1965-12187-001 NOCH MEHR LUST AUF WISSENSCHAFT? Bei Quarks Instagram findest Du Infos über Rohmilch: https://1.ard.de/quarks_insta_rohmilch


Host dieser Folge ist Ina Plodroch.
Und hier kommen die wichtigsten Infos für Euch.

KUNSTNÄGEL, GEL UND NACKELLACK – SCHÖN BUNT, ABER SCHÄDLICH?
Wenn man endlich mal wieder Sandalen anziehen kann, werden Fußnägel lackiert. Und die Fingernägel machen viele sich das ganze Jahr über bunt oder glitzernd oder extralang. Mit Lack, Gel und Kunstnägeln.
Autorin: Julia Demann

Im Krankenhaus dürfen Ärztinnen und Pflegekräfte keine Kunstnägel tragen, weil das Infektionsrisiko dadurch erhöht würde. Das steht in dieser Leitlinie:
https://register.awmf.org/assets/guidelines/075-004l_S2k_Haendedesinfektion-und-Haendehygiene_2023-09.pdf

Diese Literaturarbeit beschäftig sich mit Nebenwirkungen von Gelnägeln:
https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S0738081X22000955

Erhöhen UV-Geräte für die Maniküre das Hautkrebsrisiko? Mit dieser Frage beschäftigen Forschende sich in dieser Studie:
https://www.jle.com/fr/revues/ejd/e-docs/a_systematic_review_of_the_risk_of_cutaneous_malignancy_associated_with_ultraviolet_nail_lamps_what_is_the_price_of_beauty__350348/article.phtml

Natürliche Nägel sind kein guter UV-Schutz für die darunter liegende Haut:
https://www.laboratoryinvestigation.org/article/S0023-6837(22)02271-1/fulltext

Das Bundesamtes für Risikobewertung hat eine Stellungnahme zu Nagelmodellagemitteln abgegeben:
https://mobil.bfr.bund.de/cm/343/fluessige-mittel-zur-nagelmodellage-mit-hohen-methylmethacrylat-gehalten-sind-gesundheitlich-bedenklich.pdf


TEAMBUILDING – WIE GELINGT ES AM BESTEN?
Guter Teamgeist bringt eine Mannschaft so viel weiter, wie ein zusätzlicher Torschütze auf dem Spielfeld. Und auch bei der Arbeit ist Teambuilding wichtig.
Autorin: Julia Trahms

Diese Studie zeigt, dass Gruppen besser Lösungen finden als Einzelpersonen:
https://psycnet.apa.org/record/2006-05169-008

Forming, Storming, Norming, Performing. Das sind die vier Phasen des Teambuildings im Modell des Psychologen Bruce Tuckman:
https://psycnet.apa.org/record/1965-12187-001


NOCH MEHR LUST AUF WISSENSCHAFT?
Bei Quarks Instagram findest Du Infos über Rohmilch:
https://1.ard.de/quarks_insta_rohmilch

Dicker Bauch und Schlafprobleme - Liegt es am Cortisol?

Dicker Bauch und Schlafprobleme - Liegt es am Cortisol? Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 13.06.2024 23:15 Min. Verfügbar bis 13.06.2029 WDR Online

Außerdem: Wohnen wie auf Pinterest - Ne gute Idee? (07:54) / Verkehr"erziehung": Was bringen Blitzer und co? (16:11) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet Ihr hier: www.quarks.de // Euer Feedback, Eure Anregung, welche komplexen Fragen wir wissenschaftlich einordnen sollen, könnt Ihr über WhatsApp oder Signal unter 0162 344 86 48 oder an quarksdaily@wdr.de an uns senden.

Euer Host in dieser Folge ist Sebastian Sonntag. Und hier kommen die wichtigsten Quellen für Euch. DICKER BAUCH UND SCHLAFPROBLEME – LIEGT ES AM CORTISOL? Unser Körper stellt selbst Cortisol her, es ist ein wichtiges Hormon. Zu viel Cortisol im Körper kann aber krank machen, man nennt das das Cushing Syndrom. Das kommt sehr selten vor und muss ärztlich behandelt werden. Diät und Sport genügen nicht. Autorin: Christina Satori Medizinische, aber gut verständliche Informationen zum Cushing Syndrom: https://www.endokrinologie.net/cushing-syndrom.php Medizinischer Übersichts-Artikel zum Cushing Syndrom: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/25480800/ WOHNEN WIE BEI PINTEREST, INSTA UND CO. – IST DAS ÜBERHAUPT GUT FÜR UNS? Die meisten Design-Trends sind nicht evidenz-basiert. Dabei wäre das eigentlich gut. Denn: Wie wir wohnen beeinflusst unser Wohlbefinden, unser Verhalten und unsere Beziehungen. Autor: Andreas Schneider Eine wissenschaftliche Einführung zum Thema Wohn- und Architekturpsychologie gibt es in diesem Buch: https://www.psychologie-aktuell.com/buecher/buecher-lesen/habitat-fuer-menschen-wohnpsychologie-und-humane-wohnbautheorie-teil-i-der-menschengerechte-lebensra.html Wer wissen will, wie ein Blick ins Grüne die Erfahrung von Patient*innen in Krankenhäusern verbessert, kann das hier nochmal nachlesen: https://www.science.org/doi/abs/10.1126/science.6143402 Wenn Ihr mehr wissen wollt zum Thema „Evidence-based-design“: https://link.springer.com/book/10.1007/978-3-658-23555-0 BLITZER – SO VERÄNDERN SIE UNSER FAHRVERHALTEN Wer geblitzt wird, fährt auch zukünftig langsamer. Aber nicht nur Strafen bringen was. Auch wenn wir belohnt werden, hat das einen Effekt. Autorin: Christiane Tovar Wer geblitzt wird, hält sich auch langfristig an Geschwindigkeitsbegrenzungen: https://academic.oup.com/jeea/article-abstract/20/2/739/6366238 Ist Verkehr ohne Tote machbar? Die Antwort auf diese Frage gibt das Quarks Daily Spezial zur Vision Zero: https://1.ard.de/quarks_daily_spezial_vision_zero Warum uns Straßenverkehr so aggressiv macht, erfahrt Ihr hier: https://1.ard.de/quarks_daily_warum_macht_strassenverkehr_aggressiv LUST AUF NOCH MEHR WISSENSCHAFT? Quarks auf Instagram erklärt warum Männer häufiger glauben ein Flugzeug landen zu können – auch wenn sie keine Piloten sind: https://1.ard.de/quarks_insta_maenner_flugzeug


Euer Host in dieser Folge ist Sebastian Sonntag.
Und hier kommen die wichtigsten Quellen für Euch.

DICKER BAUCH UND SCHLAFPROBLEME – LIEGT ES AM CORTISOL?
Unser Körper stellt selbst Cortisol her, es ist ein wichtiges Hormon. Zu viel Cortisol im Körper kann aber krank machen, man nennt das das Cushing Syndrom. Das kommt sehr selten vor und muss ärztlich behandelt werden. Diät und Sport genügen nicht.
Autorin: Christina Satori

Medizinische, aber gut verständliche Informationen zum Cushing Syndrom:
https://www.endokrinologie.net/cushing-syndrom.php

Medizinischer Übersichts-Artikel zum Cushing Syndrom:
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/25480800/


WOHNEN WIE BEI PINTEREST, INSTA UND CO. – IST DAS ÜBERHAUPT GUT FÜR UNS?
Die meisten Design-Trends sind nicht evidenz-basiert. Dabei wäre das eigentlich gut. Denn: Wie wir wohnen beeinflusst unser Wohlbefinden, unser Verhalten und unsere Beziehungen.
Autor: Andreas Schneider

Eine wissenschaftliche Einführung zum Thema Wohn- und Architekturpsychologie gibt es in diesem Buch:
https://www.psychologie-aktuell.com/buecher/buecher-lesen/habitat-fuer-menschen-wohnpsychologie-und-humane-wohnbautheorie-teil-i-der-menschengerechte-lebensra.html

Wer wissen will, wie ein Blick ins Grüne die Erfahrung von Patient*innen in Krankenhäusern verbessert, kann das hier nochmal nachlesen:
https://www.science.org/doi/abs/10.1126/science.6143402

Wenn Ihr mehr wissen wollt zum Thema „Evidence-based-design“:
https://link.springer.com/book/10.1007/978-3-658-23555-0


BLITZER – SO VERÄNDERN SIE UNSER FAHRVERHALTEN
Wer geblitzt wird, fährt auch zukünftig langsamer. Aber nicht nur Strafen bringen was. Auch wenn wir belohnt werden, hat das einen Effekt.
Autorin: Christiane Tovar

Wer geblitzt wird, hält sich auch langfristig an Geschwindigkeitsbegrenzungen:
https://academic.oup.com/jeea/article-abstract/20/2/739/6366238

Ist Verkehr ohne Tote machbar? Die Antwort auf diese Frage gibt das Quarks Daily Spezial zur Vision Zero:
https://1.ard.de/quarks_daily_spezial_vision_zero

Warum uns Straßenverkehr so aggressiv macht, erfahrt Ihr hier:
https://1.ard.de/quarks_daily_warum_macht_strassenverkehr_aggressiv


LUST AUF NOCH MEHR WISSENSCHAFT?
Quarks auf Instagram erklärt warum Männer häufiger glauben ein Flugzeug landen zu können – auch wenn sie keine Piloten sind:
https://1.ard.de/quarks_insta_maenner_flugzeug

Schnecken - Nur eklig oder auch nützlich?

Schnecken - Nur eklig oder auch nützlich? Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 12.06.2024 24:34 Min. Verfügbar bis 12.06.2029 WDR Online

Außerdem: Intervallfasten - Wie gesund ist es wirklich? (08:52) / Kokosnuss - Superfood oder Umweltproblem? (15:28) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet ihr hier: www.quarks.de // Euer Feedback, eure Anregung, welche komplexen Fragen wir wissenschaftlich einordnen sollen, könnt ihr über Whatsapp oder Signal unter 0162 344 86 48 oder an quarksdaily@wdr.de an uns senden.

Host in dieser Folge ist Sebastian Sonntag. Und hier kommen die wichtigsten Infos für Euch. SCHNECKEN – NUR EKLIG ODER AUCH NÜTZLICH? Während Schnecken für die Natur wichtig sind, sind sie für uns vor allem nervig, weil sie über den Gemüsegarten herfallen. Autorin: Alexandra Rank Diese Forschungsarbeit zeigt: Im Gegensatz zu anderen Tierarten kommen Schnecken auch in der Stadt gut klar: https://journals.plos.org/plosone/article?id=10.1371/journal.pone.0295476 Schnecken absammeln und aufs Nachbargrundstück bringen, reicht als Entfernung nicht unbedingt, zeigt diese kleine Studie: https://iopscience.iop.org/article/10.1088/0031-8949/89/06/068002 Wie wir Nacktschnecken umweltschonend aus dem Garten vertreiben können, dazu findet Ihr mehr Infos auf der Seite des Umweltbundesamtes: https://www.umweltbundesamt.de/umwelttipps-fuer-den-alltag/garten-freizeit/nacktschnecken#welche-massnahmen-gegen-nacktschnecken-im-garten-helfen INTERVALLFASTEN – WIE GESUND IST DAS WIRKLICH? Intervallfasten kann beim Abnehmen helfen. Ob es darüber hinaus aber auch positive Effekte auf unsere Gesundheit hat, darauf gibt es zwar Hinweise, aber noch keine ausreichenden Belege. Autorin: Julia Demann Aktuelle Übersichtsarbeit zu den Effekten von Intervallfasten: Hilft beim Abnehmen, aber alles weitere kann man noch nicht sagen: https://www.cell.com/cell-metabolism/fulltext/S1550-4131(23)00454-0 Einschätzung zum Intervallfasten der Deutschen Gesellschaft für Ernährung: https://www.dge.de/gesunde-ernaehrung/diaeten-und-fasten/intervallfasten/#c2276 KOKOSNUSS – MACHT DER HYPE UMS SUPERFOOD AUCH UMWELTPROBLEME? Egal ob zum Kochen, Backen oder in Süßigkeiten – die Kokosnuss und ihr Öl ist beliebt. Der Anbau der Kokospalmen kann Natur und Artenvielfalt aber schaden. Autorin: Luisa Pfeiffenschneider Wie der Anbau von Kokospalmen die Umwelt beeinflusst: https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S0960982220307466?pes=vor Ökologischer Fußabdruck von Kokospalmen und wir er verringert werden könnte: https://www.mdpi.com/2071-1050/13/4/1813 Wo Kokospalmen angebaut werden: https://www.fao.org/faostat/en/#data/QCL


Host in dieser Folge ist Sebastian Sonntag.
Und hier kommen die wichtigsten Infos für Euch.

SCHNECKEN – NUR EKLIG ODER AUCH NÜTZLICH?
Während Schnecken für die Natur wichtig sind, sind sie für uns vor allem nervig, weil sie über den Gemüsegarten herfallen.
Autorin: Alexandra Rank

Diese Forschungsarbeit zeigt: Im Gegensatz zu anderen Tierarten kommen Schnecken auch in der Stadt gut klar:
https://journals.plos.org/plosone/article?id=10.1371/journal.pone.0295476

Schnecken absammeln und aufs Nachbargrundstück bringen, reicht als Entfernung nicht unbedingt, zeigt diese kleine Studie:
https://iopscience.iop.org/article/10.1088/0031-8949/89/06/068002

Wie wir Nacktschnecken umweltschonend aus dem Garten vertreiben können, dazu findet Ihr mehr Infos auf der Seite des Umweltbundesamtes:
https://www.umweltbundesamt.de/umwelttipps-fuer-den-alltag/garten-freizeit/nacktschnecken#welche-massnahmen-gegen-nacktschnecken-im-garten-helfen


INTERVALLFASTEN – WIE GESUND IST DAS WIRKLICH?
Intervallfasten kann beim Abnehmen helfen. Ob es darüber hinaus aber auch positive Effekte auf unsere Gesundheit hat, darauf gibt es zwar Hinweise, aber noch keine ausreichenden Belege.
Autorin: Julia Demann

Aktuelle Übersichtsarbeit zu den Effekten von Intervallfasten: Hilft beim Abnehmen, aber alles weitere kann man noch nicht sagen:
https://www.cell.com/cell-metabolism/fulltext/S1550-4131(23)00454-0

Einschätzung zum Intervallfasten der Deutschen Gesellschaft für Ernährung:
https://www.dge.de/gesunde-ernaehrung/diaeten-und-fasten/intervallfasten/#c2276


KOKOSNUSS – MACHT DER HYPE UMS SUPERFOOD AUCH UMWELTPROBLEME?
Egal ob zum Kochen, Backen oder in Süßigkeiten – die Kokosnuss und ihr Öl ist beliebt. Der Anbau der Kokospalmen kann Natur und Artenvielfalt aber schaden.
Autorin: Luisa Pfeiffenschneider

Wie der Anbau von Kokospalmen die Umwelt beeinflusst:
https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S0960982220307466?pes=vor

Ökologischer Fußabdruck von Kokospalmen und wir er verringert werden könnte:
https://www.mdpi.com/2071-1050/13/4/1813

Wo Kokospalmen angebaut werden:
https://www.fao.org/faostat/en/#data/QCL

Humor - Warum wie nicht alle über dasselbe lachen

Humor - Warum wie nicht alle über dasselbe lachen Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 11.06.2024 24:46 Min. Verfügbar bis 11.06.2029 WDR Online

Außerdem: Städte vor Starkregen schützen - Wie kann das endlich gelingen? (09:13) / Neue Windows-Funktion "Recall"- Mein PC weiß, was ich gestern getan habe (15:28) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet ihr hier: www.quarks.de // Euer Feedback, eure Anregung, welche komplexen Fragen wir wissenschaftlich einordnen sollen, könnt ihr uns per Messenger unter 0162 344 86 48 oder per Email an quarksdaily@wdr.de senden.

Host in dieser Folge ist Sebastian Sonntag. Und hier kommen die wichtigsten Infos für Euch. HUMOR – WARUM WIR NICHT ALLE ÜBER DASSELBE LACHEN Dass wir nicht über jeden Witz lachen können, liegt an der Persönlichkeit und dem kulturellen Hintergrund. Wer sich grundsätzlich mit Humor etwas schwerer tut, kann ihn, zumindest bis zu einem gewissen Teil, lernen. Autorin: Christiane Tovar Unser Quarks Daily Spezial zum Lachen findet ihr hier: https://1.ard.de/Quarks_Daily_Spezial_Lachen Um Humor als Persönlichkeitsmerkmal geht in dieser Präsentation von Willibald Ruch: https://www.usz.ch/app/uploads/2021/01/20190318_Ruch_Praesentation.pdf STÄDTE VOR ÜBERFLUTUNGEN SCHÜTZEN – WIE KANN DAS ENDLICH GELINGEN? Starkregen und Überflutungen sorgen für immer größere Schäden in Deutschland. Orte zu Schwammstädten umzubauen ist dabei eine wichtige Lösung, aber längst nicht die einzige. Autor: Robin Schäfer Mit welchen Strategien kann Wasser in Städten gespeichert werden? Wie klappt es mit mehr Stadtgrün? Das zeigt dieser Leitfaden: https://mediatum.ub.tum.de/doc/1638459/1638459.pdf Was macht es schwierig, Städte zu Schwammstädten zu machen? Was ist bei der Planung wichtig? Mehr dazu in dieser Schweizer Studie: https://digitalcollection.zhaw.ch/bitstream/11475/26997/2/2022_Burkhardt-etal_Schwammstadt%20im%20Strassenraum_AquaGas.pdf Wie kann ich in meinem Garten Flächen entsiegeln? Was ist dabei wichtig? Die Verbraucherzentrale NRW gibt dazu Tipps in diesem Papier: https://www.abwasser-beratung.nrw/sites/default/files/2023-05/230510_broschuere_entsiegelung_web.pdf NEUE WINDOWS-FUNKTION „RECALL“: MEIN PC WEISS, WAS ICH GERSTERN GETAN HABE Microsoft hat mit „Recall" eine neue Funktion für Windows vorgestellt, bei der der PC alle fünf Sekunden einen Snapshot des Bildschirms macht. Texte, Bilder, Videos, Passwörter, Bankdaten - alles, was gerade auf dem Bildschirm zu sehen ist, wird erfasst. Dadurch soll sich die Suchfunktion bei Windows-PCs deutlich verbessern. Íst das praktisch oder ein massives Datenschutz-Problem? Autor: Michael Stein Nach massiver Kritik bessert Microsoft nach: https://www.heise.de/news/Recall-von-Recall-Neue-Windows-Funktion-wird-Opt-In-9753623.html


Host in dieser Folge ist Sebastian Sonntag.
Und hier kommen die wichtigsten Infos für Euch.

HUMOR – WARUM WIR NICHT ALLE ÜBER DASSELBE LACHEN
Dass wir nicht über jeden Witz lachen können, liegt an der Persönlichkeit und dem kulturellen Hintergrund. Wer sich grundsätzlich mit Humor etwas schwerer tut, kann ihn, zumindest bis zu einem gewissen Teil, lernen.
Autorin: Christiane Tovar

Unser Quarks Daily Spezial zum Lachen findet ihr hier:
https://1.ard.de/Quarks_Daily_Spezial_Lachen

Um Humor als Persönlichkeitsmerkmal geht in dieser Präsentation von Willibald Ruch:
https://www.usz.ch/app/uploads/2021/01/20190318_Ruch_Praesentation.pdf

STÄDTE VOR ÜBERFLUTUNGEN SCHÜTZEN – WIE KANN DAS ENDLICH GELINGEN?
Starkregen und Überflutungen sorgen für immer größere Schäden in Deutschland. Orte zu Schwammstädten umzubauen ist dabei eine wichtige Lösung, aber längst nicht die einzige.
Autor: Robin Schäfer

Mit welchen Strategien kann Wasser in Städten gespeichert werden? Wie klappt es mit mehr Stadtgrün? Das zeigt dieser Leitfaden:
https://mediatum.ub.tum.de/doc/1638459/1638459.pdf

Was macht es schwierig, Städte zu Schwammstädten zu machen? Was ist bei der Planung wichtig? Mehr dazu in dieser Schweizer Studie:
https://digitalcollection.zhaw.ch/bitstream/11475/26997/2/2022_Burkhardt-etal_Schwammstadt%20im%20Strassenraum_AquaGas.pdf

Wie kann ich in meinem Garten Flächen entsiegeln? Was ist dabei wichtig? Die Verbraucherzentrale NRW gibt dazu Tipps in diesem Papier:
https://www.abwasser-beratung.nrw/sites/default/files/2023-05/230510_broschuere_entsiegelung_web.pdf

NEUE WINDOWS-FUNKTION „RECALL“: MEIN PC WEISS, WAS ICH GERSTERN GETAN HABE
Microsoft hat mit „Recall" eine neue Funktion für Windows vorgestellt, bei der der PC alle fünf Sekunden einen Snapshot des Bildschirms macht. Texte, Bilder, Videos, Passwörter, Bankdaten - alles, was gerade auf dem Bildschirm zu sehen ist, wird erfasst. Dadurch soll sich die Suchfunktion bei Windows-PCs deutlich verbessern. Íst das praktisch oder ein massives Datenschutz-Problem?
Autor: Michael Stein

Nach massiver Kritik bessert Microsoft nach:
https://www.heise.de/news/Recall-von-Recall-Neue-Windows-Funktion-wird-Opt-In-9753623.html

Parken in der Stadt - Wie kann das besser gelingen?

Parken in der Stadt - Wie kann das besser gelingen? Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 10.06.2024 22:14 Min. Verfügbar bis 10.06.2029 WDR Online

Außerdem: Wenn Erwachsene Kinderkrankheiten kriegen - Ist das schlimm? (07:50) / Peinlich, aber schön - Guilty Pleasures sind ok (15:00) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet Ihr hier: www.quarks.de // Euer Feedback, Eure Anregung, welche komplexen Fragen wir wissenschaftlich einordnen sollen, könnt Ihr über WhatsApp oder Signal unter 0162 344 86 48 oder an quarksdaily@wdr.de an uns senden.

Host dieser Folge ist Ina Plodroch. Und hier kommen die wichtigsten Infos für Dich. PARKEN IN DER STADT – WIE KANN ES BESSER GELINGEN? Autos stehen überall herum: Auf Bürgersteigen, auf Radwegen, in zweiter Reihe auf der Straße. Dabei gibt es bessere Parkkonzepte. Autorin: Annika Franck Parkprobleme lassen sich lösen. Einige Städte machen es vor: https://difu.de/presse/pressemitteilungen/2022-11-03/stadt-mobilitaetsentwicklung-anderer-staedte-europas-als-vorbild-fuer-deutschland Das Umweltbundesamt listet Instrumente auf, mit denen sich das Parken besser managen ließe: https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/479/publikationen/uba_broschuere_parkraummanagement_0.pdf So wie im Moment geparkt wird, ist es riskant für Menschen, die zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs sind: https://www.udv.de/udv/presse/parkende-autos-gefaehrden-sicherheit-von-fussgaengern-und-radfahrern-79190 WENN ERWACHSENE KINDERKRANKHEITEN KRIEGEN – IST DAS SCHLIMM? Bei Erwachsenen, die Keuchhusten oder Windpocken bekommen, sind die Symptome oft heftiger als bei Kindern. Mumps kann Männer unfruchtbar machen. Autorin: Julia Demann Hier findest Du frisch aktualisierte Infos des Robert-Koch-Instituts zu Keuchhusten: https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/EpidBull/Merkblaetter/Ratgeber_Pertussis.html Im Moment stecken sich viele mit Ringelröteln an: https://www.labor-enders.de/2024/05/21/daten-zur-parvovirus-b19-aktivitaet-im-labor-enders-2024/ Wann ist welche Impfung dran? Das steht im Impfkalender der STIKO: https://www.rki.de/DE/Content/Kommissionen/STIKO/Empfehlungen/Aktuelles/Impfkalender.pdf?__blob=publicationFile PEINLICH, ABER SCHÖN – GUILTY PLEASURES SIND OK Wir gucken Trash TV oder essen Junk Food – und schämen uns manchmal dafür. Dabei ist es viel entspannter, zu seinen Vorlieben zu stehen. Autorin: Christiane Tovar Warum ein schlechtes Gewissen oft nicht nötig ist, kannst Du bei Quarks.de nachlesen: https://1.ard.de/quarks_schlechtes-gewissen Manchmal schämen wir uns für unsere Vorlieben, weil sie sozialen Normen nicht entsprechen oder nicht zu unserem Selbstbild passen: https://www.tandfonline.com/doi/full/10.1080/09515089.2019.1646897 Schuldgefühle machen Pralinen leckerer, steht in dieser Studie: https://papers.ssrn.com/sol3/papers.cfm?abstract_id=1917080


Host dieser Folge ist Ina Plodroch.
Und hier kommen die wichtigsten Infos für Dich.

PARKEN IN DER STADT – WIE KANN ES BESSER GELINGEN?
Autos stehen überall herum: Auf Bürgersteigen, auf Radwegen, in zweiter Reihe auf der Straße. Dabei gibt es bessere Parkkonzepte.
Autorin: Annika Franck

Parkprobleme lassen sich lösen. Einige Städte machen es vor: https://difu.de/presse/pressemitteilungen/2022-11-03/stadt-mobilitaetsentwicklung-anderer-staedte-europas-als-vorbild-fuer-deutschland

Das Umweltbundesamt listet Instrumente auf, mit denen sich das Parken besser managen ließe:
https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/479/publikationen/uba_broschuere_parkraummanagement_0.pdf

So wie im Moment geparkt wird, ist es riskant für Menschen, die zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs sind:
https://www.udv.de/udv/presse/parkende-autos-gefaehrden-sicherheit-von-fussgaengern-und-radfahrern-79190

WENN ERWACHSENE KINDERKRANKHEITEN KRIEGEN – IST DAS SCHLIMM?
Bei Erwachsenen, die Keuchhusten oder Windpocken bekommen, sind die Symptome oft heftiger als bei Kindern. Mumps kann Männer unfruchtbar machen.
Autorin: Julia Demann

Hier findest Du frisch aktualisierte Infos des Robert-Koch-Instituts zu Keuchhusten:
https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/EpidBull/Merkblaetter/Ratgeber_Pertussis.html

Im Moment stecken sich viele mit Ringelröteln an:
https://www.labor-enders.de/2024/05/21/daten-zur-parvovirus-b19-aktivitaet-im-labor-enders-2024/

Wann ist welche Impfung dran? Das steht im Impfkalender der STIKO:
https://www.rki.de/DE/Content/Kommissionen/STIKO/Empfehlungen/Aktuelles/Impfkalender.pdf?__blob=publicationFile

PEINLICH, ABER SCHÖN – GUILTY PLEASURES SIND OK
Wir gucken Trash TV oder essen Junk Food – und schämen uns manchmal dafür. Dabei ist es viel entspannter, zu seinen Vorlieben zu stehen.
Autorin: Christiane Tovar

Warum ein schlechtes Gewissen oft nicht nötig ist, kannst Du bei Quarks.de nachlesen:
https://1.ard.de/quarks_schlechtes-gewissen

Manchmal schämen wir uns für unsere Vorlieben, weil sie sozialen Normen nicht entsprechen oder nicht zu unserem Selbstbild passen: https://www.tandfonline.com/doi/full/10.1080/09515089.2019.1646897

Schuldgefühle machen Pralinen leckerer, steht in dieser Studie:
https://papers.ssrn.com/sol3/papers.cfm?abstract_id=1917080

SPEZIAL: Wanzen, Motten, Mäuse - Schaden uns Schädlinge ?

SPEZIAL: Wanzen, Motten, Mäuse - Schaden uns Schädlinge ? Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 08.06.2024 22:38 Min. Verfügbar bis 08.06.2029 WDR Online

Diese Tiere finden viele von uns einfach eklig. Und die schlechte Nachricht ist: Durch den Klimawandel können viele Schädlinge sich besser ausbreiten und neu bei uns ansiedeln. Aber schaden diese Tiere uns wirklich? // / Alle Quellen und weitere Spezials findet Ihr hier: https://www.quarks.de/daily-quarks-spezial

Host in dieser Folge für Euch ist Marlis Schaum Autorin und Reporterin ist Alina Andraczek Und das erwartet Euch: (02:34) – Welche Arten sind wirklich schädlich? (04:42) – Wie gehe ich mit Schädlingen bei mir zuhause um? (11:56) – Schädlinge profitieren vom Klimawandel (14:50) – So können wir uns gegen (neue) Schädlinge wehren (15:56) – Das größte Problem liegt in der Landwirtschaft (17:04 ) – Was können wir dagegen tun? Und hier kommen die wichtigsten Links: Gesprochen haben wir mit: Carola Kuhn https://www.umweltbundesamt.de/themen/chemikalien/chemikalienforschung-im-uba/prueflabor-gesundheitsschaedlinge#undefined Roel van Klink https://www.idiv.de/de/profile/788.html Quarks Daily SPEZIAL „Insekten – so retten wir sie“: https://1.ard.de/quarks_insekten Insektenvielfalt zuhause: https://doi.org/10.7717/peerj.1582 Übersichtsarbeit zu Schädlingen und Nützlingen in der Landwirtschaft: https://www.bund.net/fileadmin/user_upload_bund/publikationen/naturschutz/insektenatlas_2020.pdf Ausbreitung von Gesundheitsschädlingen im Klimawandel: https://www.umweltbundesamt.de/publikationen/regionalspezifisches-vorhersagesystem-fuer-das Klimaauswirkungen auf Pflanzenschädlinge und – krankheiten: https://www.fao.org/documents/card/en/c/cb4769en Risiken zukünftiger Schädlingsplagen: https://www.fao.org/3/cb4769en/online/src/html/simulation-of-future-pest-risk.html Deswegen bedrohen eingeschleppte Arten die Vielfalt: https://www.quarks.de/umwelt/tierwelt/deswegen-bedrohen-eingeschleppte-arten-die-vielfalt/ Der Mückenatlas: https://mueckenatlas.com/


Host in dieser Folge für Euch ist Marlis Schaum
Autorin und Reporterin ist Alina Andraczek
Und das erwartet Euch:

(02:34) – Welche Arten sind wirklich schädlich?
(04:42) – Wie gehe ich mit Schädlingen bei mir zuhause um?
(11:56) – Schädlinge profitieren vom Klimawandel
(14:50) – So können wir uns gegen (neue) Schädlinge wehren
(15:56) – Das größte Problem liegt in der Landwirtschaft
(17:04 ) – Was können wir dagegen tun?

Und hier kommen die wichtigsten Links:

Gesprochen haben wir mit:
Carola Kuhn https://www.umweltbundesamt.de/themen/chemikalien/chemikalienforschung-im-uba/prueflabor-gesundheitsschaedlinge#undefined

Roel van Klink
https://www.idiv.de/de/profile/788.html

Quarks Daily SPEZIAL „Insekten – so retten wir sie“: https://1.ard.de/quarks_insekten

Insektenvielfalt zuhause:
https://doi.org/10.7717/peerj.1582

Übersichtsarbeit zu Schädlingen und Nützlingen in der Landwirtschaft: https://www.bund.net/fileadmin/user_upload_bund/publikationen/naturschutz/insektenatlas_2020.pdf

Ausbreitung von Gesundheitsschädlingen im Klimawandel: https://www.umweltbundesamt.de/publikationen/regionalspezifisches-vorhersagesystem-fuer-das

Klimaauswirkungen auf Pflanzenschädlinge und – krankheiten: https://www.fao.org/documents/card/en/c/cb4769en

Risiken zukünftiger Schädlingsplagen: https://www.fao.org/3/cb4769en/online/src/html/simulation-of-future-pest-risk.html

Deswegen bedrohen eingeschleppte Arten die Vielfalt: https://www.quarks.de/umwelt/tierwelt/deswegen-bedrohen-eingeschleppte-arten-die-vielfalt/

Der Mückenatlas:
https://mueckenatlas.com/

Wie sinnvoll sind Cannabis-Grenzwerte beim Autofahren?

Wie sinnvoll sind Cannabis-Grenzwerte beim Autofahren? Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 07.06.2024 16:46 Min. Verfügbar bis 07.06.2029 WDR Online

Außerdem: Warum halten Deiche nicht, wenn wir sie brauchen? (08:15)// Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet ihr hier: www.quarks.de // Kritik, Fragen? Schreibt uns! --> quarksdaily@wdr.de

Host in dieser Folge ist Ina Plodroch. Und hier für Euch die wichtigsten Links zu dieser Folge: WIE SINNVOLL SIND THC-GRENZWERTE BEIM AUTOFAHREN? Wer kifft und mit Fahrrad oder Auto unterwegs ist, darf einen bestimmten THC-Grenzwert nicht überschreiten, ansonsten drohen Strafen. Aber wie aussagekräftig und sinnvoll sind diese Grenzwerte? Autorin: Julia Demann In diesem Bericht der Deutschen Gesellschaft für Verkehrspsychologie von April 2023 ist die internationale Studienlage zur Auswirkung von Cannabiskonsum gut abgebildet: https://www.dgvp-verkehrspsychologie.de/wp-content/uploads/2023/07/DGVP-Bericht_Auswirkungen-Cannabislegalisierung.pdf WARUM HALTEN DEICHE NICHT, WENN WIR SIE BRAUCHEN? Deiche sollen uns bei Hochwasser schützen, müssen dann aber auch besondere Belastungen aushalten. Was führt dazu, dass sie trotzdem manchmal brechen und was könnte man dagegen tun? Autorin: Magdalena Schmude Was passiert, wenn ein Deich durchweicht, zeigt dieses Video: https://www.youtube.com/watch?v=bWEWVw7TGk4&t=183s Noch mehr Infos zu Aufbau und Funktion von Hochwasserschutz-Dämmen gibt es hier: https://www.hochwasserwissen.info/wissen/hochwasserschutz-daemme/ Unser Insta-Post wie wir besser mit Starkregen umgehen können: https://1.ard.de/quarks_insta_regen Und wie versprochen gibt es hier die Wahlprogramme für die Europawahl im Check: https://www.ardaudiothek.de/episode/0630-der-news-podcast/europawahl-die-wahlprogramm-checks-i-0630/1live/13456659/


Host in dieser Folge ist Ina Plodroch.
Und hier für Euch die wichtigsten Links zu dieser Folge:

WIE SINNVOLL SIND THC-GRENZWERTE BEIM AUTOFAHREN?
Wer kifft und mit Fahrrad oder Auto unterwegs ist, darf einen bestimmten THC-Grenzwert nicht überschreiten, ansonsten drohen Strafen.  Aber wie aussagekräftig und sinnvoll sind diese Grenzwerte?
Autorin: Julia Demann

In diesem Bericht der Deutschen Gesellschaft für Verkehrspsychologie von April 2023 ist die internationale Studienlage zur Auswirkung von Cannabiskonsum gut abgebildet:
https://www.dgvp-verkehrspsychologie.de/wp-content/uploads/2023/07/DGVP-Bericht_Auswirkungen-Cannabislegalisierung.pdf

WARUM HALTEN DEICHE NICHT, WENN WIR SIE BRAUCHEN?
Deiche sollen uns bei Hochwasser schützen, müssen dann aber auch besondere Belastungen aushalten. Was führt dazu, dass sie trotzdem manchmal brechen und was könnte man dagegen tun?
Autorin: Magdalena Schmude

Was passiert, wenn ein Deich durchweicht, zeigt dieses Video:
https://www.youtube.com/watch?v=bWEWVw7TGk4&t=183s

Noch mehr Infos zu Aufbau und Funktion von Hochwasserschutz-Dämmen gibt es hier:
https://www.hochwasserwissen.info/wissen/hochwasserschutz-daemme/

Unser Insta-Post wie wir besser mit Starkregen umgehen können:
https://1.ard.de/quarks_insta_regen


Und wie versprochen gibt es hier die Wahlprogramme für die Europawahl im Check:
https://www.ardaudiothek.de/episode/0630-der-news-podcast/europawahl-die-wahlprogramm-checks-i-0630/1live/13456659/

Händchenhalten - Warum ist es so besonders?

Händchenhalten - Warum ist es so besonders? Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 06.06.2024 19:23 Min. Verfügbar bis 06.06.2029 WDR Online

Außerdem: E-Zigaretten - Wie umweltschädlich sind sie? (07:05) / Alkoholsucht - Wer ist besonders gefährdet? (13:45) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet Ihr hier: www.quarks.de // Kritik, Fragen? Schreibt uns! --> quarksdaily@wdr.de

Host dieser Folge ist Ina Plodroch. Und hier kommen die wichtigsten Infos für Euch. HÄNDCHENHALTEN - WARUM IST ES SO BESONDERS? Beim Händchenhalten entspannen wir uns. Angst und Schmerzen lassen nach. Und wir fühlen uns verbunden. Autorin: Alexandra Rank Händchenhalten hilft besser als Streicheln, wenn man aufgewühlt ist: https://journals.plos.org/plosone/article?id=10.1371/journal.pone.0284161 Eine schmerzhafte Untersuchung tut weniger weh, wenn wir dabei eine Hand halten können - auch die eines Fremden: https://www.tandfonline.com/doi/full/10.2147/PPA.S321175 Wann uns Berührungen gut tun und wie, hat ein Forschungsteam in dieser Überblicksarbeit untersucht: https://www.nature.com/articles/s41562-024-01841-8 E-ZIGARETTEN – WIE UMWELTSCHÄDLICH SIND SIE? Wenn Vapes und E-Zigaretten achtlos weggeworfen werden, gehen Rohstoffe verloren und es entsteht Problemmüll. Das gilt vor allem für Einweg-E-Zigaretten. Autor: Michal Stang Wie kann ich meine E-Zigarette richtig entsorgen? Das Bundesumweltministerium (BMUV) informiert: https://www.bmuv.de/faq/wie-kann-ich-meine-e-zigarette-richtig-entsorgen Einweg-E-Zigaretten enthalten häufig Akkus, die eigentlich bis zu 700mal aufgeladen werden könnten. Das steht in dieser Studie: https://www.cell.com/joule/fulltext/S2542-4351(23)00482-8 Einweg-E-Zigaretten sind eine Umweltsünde, so der Verband der österreichischen Entsorgungsbetriebe: https://www.voeb.at/service/presse-news/presse-detail/show-article/einweg-e-zigaretten-gefaehrliche-umweltsuende/ ALKOHOLSUCHT – WER IST BESONDERS GEFÄHRDET? Jeder und jede kann alkoholabhängig werden. Aber es gibt Risikofaktoren, die eine Alkoholsucht wahrscheinlicher machen. Dazu gehören psychische Erkrankungen, Schicksalsschläge, das soziale Umfeld und die Gene. Autorin: Christiane Tovar Das Quarks Daily Spezial „Alkohol - Wie (un) gefährlich ist er wirklich“ findest Du hier: https://1.ard.de/quarks_daily_spezial_alkohol Mit diesem Selbsttest kann man checken, ob man zu viel trinkt: https://www.kenn-dein-limit.de/alkohol-tests/ Dass bestimmte Genmutationen bei alkoholabhängigen Menschen häufiger vorkommen als bei anderen, zeigt diese Studie: https://www.nature.com/articles/s44220-023-00034-y LUST AUF MEHR WISSENSCHAFT? Quarks Instagram informiert über Mouthtaping: https://1.ard.de/quarks_insta_mouthtaping


Host dieser Folge ist Ina Plodroch.
Und hier kommen die wichtigsten Infos für Euch.

HÄNDCHENHALTEN - WARUM IST ES SO BESONDERS?
Beim Händchenhalten entspannen wir uns. Angst und Schmerzen lassen nach. Und wir fühlen uns verbunden.
Autorin: Alexandra Rank

Händchenhalten hilft besser als Streicheln, wenn man aufgewühlt ist:
https://journals.plos.org/plosone/article?id=10.1371/journal.pone.0284161

Eine schmerzhafte Untersuchung tut weniger weh, wenn wir dabei eine Hand halten können - auch die eines Fremden:
https://www.tandfonline.com/doi/full/10.2147/PPA.S321175

Wann uns Berührungen gut tun und wie, hat ein Forschungsteam in dieser Überblicksarbeit untersucht:
https://www.nature.com/articles/s41562-024-01841-8


E-ZIGARETTEN – WIE UMWELTSCHÄDLICH SIND SIE?
Wenn Vapes und E-Zigaretten achtlos weggeworfen werden, gehen Rohstoffe verloren und es entsteht Problemmüll. Das gilt vor allem für Einweg-E-Zigaretten.
Autor: Michal Stang

Wie kann ich meine E-Zigarette richtig entsorgen? Das Bundesumweltministerium (BMUV) informiert:
https://www.bmuv.de/faq/wie-kann-ich-meine-e-zigarette-richtig-entsorgen

Einweg-E-Zigaretten enthalten häufig Akkus, die eigentlich bis zu 700mal aufgeladen werden könnten. Das steht in dieser Studie:
https://www.cell.com/joule/fulltext/S2542-4351(23)00482-8

Einweg-E-Zigaretten sind eine Umweltsünde, so der Verband der österreichischen Entsorgungsbetriebe:
https://www.voeb.at/service/presse-news/presse-detail/show-article/einweg-e-zigaretten-gefaehrliche-umweltsuende/


ALKOHOLSUCHT – WER IST BESONDERS GEFÄHRDET?
Jeder und jede kann alkoholabhängig werden. Aber es gibt Risikofaktoren, die eine Alkoholsucht wahrscheinlicher machen. Dazu gehören psychische Erkrankungen, Schicksalsschläge, das soziale Umfeld und die Gene.
Autorin: Christiane Tovar

Das Quarks Daily Spezial „Alkohol - Wie (un) gefährlich ist er wirklich“ findest Du hier:
https://1.ard.de/quarks_daily_spezial_alkohol

Mit diesem Selbsttest kann man checken, ob man zu viel trinkt:
https://www.kenn-dein-limit.de/alkohol-tests/

Dass bestimmte Genmutationen bei alkoholabhängigen Menschen häufiger vorkommen als bei anderen, zeigt diese Studie:
https://www.nature.com/articles/s44220-023-00034-y


LUST AUF MEHR WISSENSCHAFT? Quarks Instagram informiert über Mouthtaping:
https://1.ard.de/quarks_insta_mouthtaping

Fake-News - So fällst Du auf keine rein

Fake-News - So fällst Du auf keine rein Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 05.06.2024 21:01 Min. Verfügbar bis 05.06.2029 WDR Online

Außerdem: Öffentliche Toiletten - Einfach nur ekelig oder gefährlich? (13:33) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet ihr hier: www.quarks.de // Kritik, Fragen? Schreibt uns! --> quarksdaily@wdr.de

Host dieser Folge ist Ina Plodroch. Und hier kommen die wichtigsten Infos für Dich. FAKE-NEWS – SO FÄLLST DU NICHT DARAUF REIN Das Internet wimmelt vor Fake News, die uns oft emotional berühren und zum Teilen animieren. Wie können wir resistent werden? Autorin: Verena Böttcher Manchmal kommen in Diskussionen Argumente auf, die eigentlich keinen Sinn ergeben. Wie du Scheinargumente erkennst und darauf reagieren kannst: https://1.ard.de/quarks_scheinargumente Spielerisch gegen Fake News schützen – hier geht es zum Bad News Game: https://www.getbadnews.com/de Warum das Gehirn Faktenchecks manchmal lieber ignoriert – Der “continued influence effect”: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC8447889/ ÖFFENTLICHE TOILETTEN – EINFACH NUR EKELIG ODER GEFÄHRLICH? In Studien wurden auf öffentlichen Toiletten verschiedene Krankheitserreger gefunden – doch das Risiko sich anzustecken ist gering, wenn man sich richtig verhält. Autorin: Christina Sartori Woher kommen die Keime und was lässt sich dagegen tun? Eine wissenschaftliche Übersicht: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC9292268/ Hier wurde genauer untersucht, welche Erreger sich auf öffentlichen Toiletten finden: https://aricjournal.biomedcentral.com/articles/10.1186/s13756-019-0500-z Ein wissenschaftlicher Review, der Studien aus verschiedenen Ländern zusammenfasst: https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S0048969721050075


Host dieser Folge ist Ina Plodroch.
Und hier kommen die wichtigsten Infos für Dich.

FAKE-NEWS – SO FÄLLST DU NICHT DARAUF REIN
Das Internet wimmelt vor Fake News, die uns oft emotional berühren und zum Teilen animieren. Wie können wir resistent werden?
Autorin: Verena Böttcher

Manchmal kommen in Diskussionen Argumente auf, die eigentlich keinen Sinn ergeben. Wie du Scheinargumente erkennst und darauf reagieren kannst:
https://1.ard.de/quarks_scheinargumente

Spielerisch gegen Fake News schützen – hier geht es zum Bad News Game:
https://www.getbadnews.com/de

Warum das Gehirn Faktenchecks manchmal lieber ignoriert – Der “continued influence effect”: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC8447889/

ÖFFENTLICHE TOILETTEN – EINFACH NUR EKELIG ODER GEFÄHRLICH?
In Studien wurden auf öffentlichen Toiletten verschiedene Krankheitserreger gefunden – doch das Risiko sich anzustecken ist gering, wenn man sich richtig verhält.
Autorin: Christina Sartori

Woher kommen die Keime und was lässt sich dagegen tun? Eine wissenschaftliche Übersicht:
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC9292268/

Hier wurde genauer untersucht, welche Erreger sich auf öffentlichen Toiletten finden:
https://aricjournal.biomedcentral.com/articles/10.1186/s13756-019-0500-z

Ein wissenschaftlicher Review, der Studien aus verschiedenen Ländern zusammenfasst:
https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S0048969721050075

Können Sonnenbrillen auch schaden?

Können Sonnenbrillen auch schaden? Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 04.06.2024 23:20 Min. Verfügbar bis 04.06.2029 WDR Online

Außerdem: Warum telefonieren wir immer weniger? (08:16) / Neuer Biodiesel HVO100 - Was er der Natur bringt und was nicht (15:52) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet ihr hier: www.quarks.de // Kritik, Fragen? Schreibt uns! --> quarksdaily@wdr.de

Host in dieser Folge ist Sebastian Sonntag. Und hier kommen die wichtigsten Infos für Euch. KÖNNEN SONNENBRILLEN AUCH SCHADEN? Eine Sonnenbrille sollte vor energiereichen UV-Strahlen schützen, weil sich sonst unser Auge entzündet oder langfristig Schaden nimmt. Autorin: Christina Sartori Hier wird ausführlich dargestellt, welche Schäden durch UV-Strahlung am Auge entstehen können: https://link.springer.com/article/10.1007/s00347-021-01506-1 Gute Zusammenfassung von Augenärzten zum Schutz der Augen vor UV-Strahlung: https://www.dog.org/wp-content/uploads/2022/08/PM-DOG-_UV-Schutz_Juli_2022_F.pdf TELEFONIEREN – (WARUM) VERSCHWINDET ES? Viele schicken sich im Alltag Sprachnachrichten anstatt zu anzurufen. Das verändert unsere Kommunikation. Autorin: Alexandra Rank Diese Studie zeigt, dass das Telefonieren eine stärkere Bindung schafft, als Nachrichten zu schreiben: https://psycnet.apa.org/doiLanding?doi=10.1037%2Fxge0000962 Wie tickt die Generation X, Y, Z? Wenn ihr mehr darüber lesen wollt, wie sinnvoll Labels für Generationen sind, hier gibt es einen Artikel bei Quarks.de dazu: https://1.ard.de/quarks_label-generationen NEUER BIODIESEL HVO100 – WAS ER DER NATUR BRINGT UND WAS NICHT Rein rechnerisch verbrennt der neue Kraftstoff HVO 100 klimaneutral. Damit sind aber längst nicht alle Umweltprobleme gelöst. Autorin: Annika Franck Studie des IFEU-Instituts zu Biokraftstoffen: https://www.duh.de/fileadmin/user_upload/download/Projektinformation/Naturschutz/Agrokraftstoffe/ifeu_Studie_Agrokraftstoffe_2302022_final.pdf Studie des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung zu möglichen Effekten durch Bioenergie-Nutzung (Pressemitteilung und Link zur Studie): https://www.pik-potsdam.de/de/aktuelles/nachrichten/schlimmer-als-diesel-und-benzin-ohne-co2-bepreisung-in-der-landnutzung-ist-bioenergie-genauso-klimaschadlich-wie-fossile-kraftstoffe ARD-Recherchen: Wird beim Palmöl-Import-Verbot geschummelt? https://www.tagesschau.de/investigativ/ndr/biodiesel-palmoel-china-deutschland-100.html


Host in dieser Folge ist Sebastian Sonntag.
Und hier kommen die wichtigsten Infos für Euch.

KÖNNEN SONNENBRILLEN AUCH SCHADEN?
Eine Sonnenbrille sollte vor energiereichen UV-Strahlen schützen, weil sich sonst unser Auge entzündet oder langfristig Schaden nimmt.
Autorin: Christina Sartori

Hier wird ausführlich dargestellt, welche Schäden durch UV-Strahlung am Auge entstehen können:
https://link.springer.com/article/10.1007/s00347-021-01506-1

Gute Zusammenfassung von Augenärzten zum Schutz der Augen vor UV-Strahlung:
https://www.dog.org/wp-content/uploads/2022/08/PM-DOG-_UV-Schutz_Juli_2022_F.pdf

TELEFONIEREN – (WARUM) VERSCHWINDET ES?
Viele schicken sich im Alltag Sprachnachrichten anstatt zu anzurufen. Das verändert unsere Kommunikation.
Autorin: Alexandra Rank

Diese Studie zeigt, dass das Telefonieren eine stärkere Bindung schafft, als Nachrichten zu schreiben:
https://psycnet.apa.org/doiLanding?doi=10.1037%2Fxge0000962

Wie tickt die Generation X, Y, Z? Wenn ihr mehr darüber lesen wollt, wie sinnvoll Labels für Generationen sind, hier gibt es einen Artikel bei Quarks.de dazu:
https://1.ard.de/quarks_label-generationen

NEUER BIODIESEL HVO100 – WAS ER DER NATUR BRINGT UND WAS NICHT
Rein rechnerisch verbrennt der neue Kraftstoff HVO 100 klimaneutral. Damit sind aber längst nicht alle Umweltprobleme gelöst.
Autorin: Annika Franck

Studie des IFEU-Instituts zu Biokraftstoffen:
https://www.duh.de/fileadmin/user_upload/download/Projektinformation/Naturschutz/Agrokraftstoffe/ifeu_Studie_Agrokraftstoffe_2302022_final.pdf

Studie des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung zu möglichen Effekten durch Bioenergie-Nutzung (Pressemitteilung und Link zur Studie):
https://www.pik-potsdam.de/de/aktuelles/nachrichten/schlimmer-als-diesel-und-benzin-ohne-co2-bepreisung-in-der-landnutzung-ist-bioenergie-genauso-klimaschadlich-wie-fossile-kraftstoffe

ARD-Recherchen: Wird beim Palmöl-Import-Verbot geschummelt?
https://www.tagesschau.de/investigativ/ndr/biodiesel-palmoel-china-deutschland-100.html

Alte Freunde - Darum sollten wir uns öfter bei ihnen melden

Alte Freunde - Darum sollten wir uns öfter bei ihnen melden Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 03.06.2024 24:34 Min. Verfügbar bis 03.06.2029 WDR Online

Außerdem: Lachgas - Wie groß ist das Problem? (08:24) / Wie gefährlich ist die Vogelgrippe für uns? (16:19) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet ihr hier: www.quarks.de // Kritik, Fragen? Schreibt uns! --> quarksdaily@wdr.de

Host in dieser Folge ist Yvi Strüwing. Und hier kommen die wichtigsten Infos für Euch. ALTE FREUNDE – DARUM SOLLTEN WIR UNS ÖFTER BEI IHNEN MELDEN Wenn wir ins Arbeitsleben starten und eine Familie gründen, verliert sich oft der Kontakt zu alten Freundinnen und Freunden. Doch neue Freundschaften aufzubauen braucht Zeit. Einer von vielen Gründen, alte Kumpels mal wieder anzurufen. Autorin: Sabrina Loi Diese Studie zeigt, warum wir uns so schwertun, alte Freunde und Freundinnen zu kontaktieren: https://doi.org/10.1038/s44271-024-00075-8 Hier geht’s darum, dass wir unterschätzen, wie viel wir anderen bedeuten: https://doi.org/10.1037/pspi0000402 In diesem Quarks Daily Spezial klären wir, warum Freunde so wichtig sind: https://1.ard.de/Quarks_Daily_Freunde Dieser Quarks-Artikel zeigt, wie Freundschaften entstehen: https://1.ard.de/quarks_freunde LACHGAS – WIE GROß IST DAS PROBLEM Lachgas ist ein Narkosemittel und wird in der Industrie genutzt – und: immer mehr auch zum Spaß. Das kann gefährliche Folgen haben. Z. B. Lähmungen. Autorin: Julia Demann Hier der Bericht der Europäischen Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht zum Freizeitgebrauch von Lachgas: https://www.emcdda.europa.eu/publications/rapid-communication/recreational-use-nitrous-oxide-growing-concern-europe_en Je mehr Lachgas konsumiert, desto höher ist das Risiko, dass es zu neurologischen Schäden kommt: https://journals.sagepub.com/doi/10.1177/0269881119882532 WIE GEFÄHRLICH IST DIE VOGELGRIPPE FÜR UNS? Das Vogelgrippe-Virus H5N1 ist weit verbreitet unter Vögeln, aber hat auch andere Tierarten infiziert, zuletzt auch Kühe. Menschen infizieren sich nur sehr selten. Autorin: Christina Sartori Informationen der US amerikanischen Seuchenbehörde über H5N1: https://www.cdc.gov/flu/avianflu/avian-in-humans.htm Tipps zur Hygiene in der Küche, um sich vor Vogelgrippe-Viren zu schützen: https://www.bfr.bund.de/de/ausgewaehlte_fragen_und_antworten_zur_hygiene_bei_lebensmitteln_und_bedarfsgegenstaenden_in_zeiten_der_vogelgrippe___wie_kann_ich_mich_und_meine_familie_schuetzen_-7187.html Hier ordnet das Friedrich-Loeffler-Institut die Vogelgrippe-Situation ein: https://www.openagrar.de/servlets/MCRFileNodeServlet/openagrar_derivate_00058518/FLI-Risikoeinschaetzung_HPAI_H5_2024-04-12-bf.pdf


Host in dieser Folge ist Yvi Strüwing.
Und hier kommen die wichtigsten Infos für Euch.

ALTE FREUNDE – DARUM SOLLTEN WIR UNS ÖFTER BEI IHNEN MELDEN
Wenn wir ins Arbeitsleben starten und eine Familie gründen, verliert sich oft der Kontakt zu alten Freundinnen und Freunden. Doch neue Freundschaften aufzubauen braucht Zeit. Einer von vielen Gründen, alte Kumpels mal wieder anzurufen.
Autorin: Sabrina Loi

Diese Studie zeigt, warum wir uns so schwertun, alte Freunde und Freundinnen zu kontaktieren:
https://doi.org/10.1038/s44271-024-00075-8

Hier geht’s darum, dass wir unterschätzen, wie viel wir anderen bedeuten:
https://doi.org/10.1037/pspi0000402

In diesem Quarks Daily Spezial klären wir, warum Freunde so wichtig sind:
https://1.ard.de/Quarks_Daily_Freunde

Dieser Quarks-Artikel zeigt, wie Freundschaften entstehen:
https://1.ard.de/quarks_freunde

LACHGAS – WIE GROß IST DAS PROBLEM
Lachgas ist ein Narkosemittel und wird in der Industrie genutzt – und: immer mehr auch zum Spaß. Das kann gefährliche Folgen haben. Z. B. Lähmungen.
Autorin: Julia Demann

Hier der Bericht der Europäischen Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht zum Freizeitgebrauch von Lachgas:
https://www.emcdda.europa.eu/publications/rapid-communication/recreational-use-nitrous-oxide-growing-concern-europe_en

Je mehr Lachgas konsumiert, desto höher ist das Risiko, dass es zu neurologischen Schäden kommt:
https://journals.sagepub.com/doi/10.1177/0269881119882532

WIE GEFÄHRLICH IST DIE VOGELGRIPPE FÜR UNS?
Das Vogelgrippe-Virus H5N1 ist weit verbreitet unter Vögeln, aber hat auch andere Tierarten infiziert, zuletzt auch Kühe. Menschen infizieren sich nur sehr selten.
Autorin: Christina Sartori

Informationen der US amerikanischen Seuchenbehörde über H5N1:
https://www.cdc.gov/flu/avianflu/avian-in-humans.htm

Tipps zur Hygiene in der Küche, um sich vor Vogelgrippe-Viren zu schützen:
https://www.bfr.bund.de/de/ausgewaehlte_fragen_und_antworten_zur_hygiene_bei_lebensmitteln_und_bedarfsgegenstaenden_in_zeiten_der_vogelgrippe___wie_kann_ich_mich_und_meine_familie_schuetzen_-7187.html

Hier ordnet das Friedrich-Loeffler-Institut die Vogelgrippe-Situation ein:
https://www.openagrar.de/servlets/MCRFileNodeServlet/openagrar_derivate_00058518/FLI-Risikoeinschaetzung_HPAI_H5_2024-04-12-bf.pdf

SPEZIAL: Naturheilkunde - Kann nicht schaden! Wirklich?

SPEZIAL: Naturheilkunde - Kann nicht schaden! Wirklich? Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 01.06.2024 29:45 Min. Verfügbar bis 01.06.2029 WDR Online

Der Gedanke, dass "Natürliches" grundsätzlich ungefährlich ist, stimmt so nicht. Alles was eine Wirkung hat, kann auch Nebenwirkungen zur Folge haben. // Alle Quellen und weiteren Spezials findest Du hier: https://www.quarks.de/daily-quarks-spezial/

Euer Host in dieser Folge ist Sebastian Sonntag Reporterin und Autorin ist Antje Sieb Und das erwartet Dich: (02:10) - Bei Erkältung nach „was Natürlichem“ in der Apotheke fragen? (03:10) - Es gibt eine sehr große Bandbreite, auch was die Evidenz angeht (07:15) - Diese Therapie-Ansätze sind wissenschaftlich untersucht (12:05) - Pflanzliche Arzneimittel was gehört dazu? (15:40) - Ausschließlich Naturheilkunde kann riskant sein (16:15) - Komplementärmedizin kann dagegen helfen (17:45) - Wechselwirkungen, bis zur ungewollten Schwangerschaft (21:30) - Leberschaden durch Grüntee-Extrakt? (22:35) - Wie sicher sind pflanzliche Mittel? (25:50) - Wann soll ich auf Alternativmedizin setzen, wann nicht? Aktuelle Studie zur Nutzung von Alternativmedizin: https://www.frontiersin.org/articles/10.3389/fmed.2024.1372924/full Quarks zu Akupunktur: https://1.ard.de/quarks_akupunktur Nebenwirkungen von Akupunktur: https://bmjopen.bmj.com/content/11/9/e045961 Die Science-Cops beschäftigen sich immer wieder mit Therapien, zB hier: https://1.ard.de/quarks_science_cops_chiropraktik https://1.ard.de/quarks_science_cops_anthroposophische_medizin https://1.ard.de/quarks_science_cops_schuessler_salze https://1.ard.de/quarks_science_cops_homoeopathie Schlechteres Überleben bei Verzicht auf konventionelle Therapie bei Krebs: https://academic.oup.com/jnci/article/110/1/121/4064136?login=false Studien dazu, warum Menschen komplementäre oder alternative Therapien nutzen: https://meridian.allenpress.com/ijmsc/article/25/3/104/490358/Reasons-for-Engaging-in-Complementary-and Informationen zur Zulassung von pflanzlichen oder homöopathischen Mitteln: https://www.bfarm.de/DE/Arzneimittel/Zulassung/Zulassungsarten/Besondere-Therapierichtungen-und-traditionelle-Arzneimittel/_node.html Und hier findet Ihr die erwähnte wissenschaftliche Umfrage - Wie wirken pflanzliche Mittel bei Dir: https://www.soscisurvey.de/pA_Patient/ Studie zu Wechselwirkungen von pflanzlichen und anderen Mitteln: https://onlinelibrary.wiley.com/doi/full/10.1111/j.1742-1241.2012.03008.x Mehr Quellen auf: https://www.quarks.de/daily-quarks-spezial/


Euer Host in dieser Folge ist Sebastian Sonntag
Reporterin und Autorin ist Antje Sieb
Und das erwartet Dich:

(02:10) - Bei Erkältung nach „was Natürlichem“ in der Apotheke fragen?
(03:10) - Es gibt eine sehr große Bandbreite, auch was die Evidenz angeht
(07:15) - Diese Therapie-Ansätze sind wissenschaftlich untersucht
(12:05) - Pflanzliche Arzneimittel was gehört dazu?
(15:40) - Ausschließlich Naturheilkunde kann riskant sein
(16:15) - Komplementärmedizin kann dagegen helfen
(17:45) - Wechselwirkungen, bis zur ungewollten Schwangerschaft
(21:30) - Leberschaden durch Grüntee-Extrakt?
(22:35) - Wie sicher sind pflanzliche Mittel?
(25:50) - Wann soll ich auf Alternativmedizin setzen, wann nicht?

Aktuelle Studie zur Nutzung von Alternativmedizin:
https://www.frontiersin.org/articles/10.3389/fmed.2024.1372924/full

Quarks zu Akupunktur:
https://1.ard.de/quarks_akupunktur

Nebenwirkungen von Akupunktur:
https://bmjopen.bmj.com/content/11/9/e045961

Die Science-Cops beschäftigen sich immer wieder mit Therapien, zB hier:
https://1.ard.de/quarks_science_cops_chiropraktik
https://1.ard.de/quarks_science_cops_anthroposophische_medizin
https://1.ard.de/quarks_science_cops_schuessler_salze
https://1.ard.de/quarks_science_cops_homoeopathie

Schlechteres Überleben bei Verzicht auf konventionelle Therapie bei Krebs:
https://academic.oup.com/jnci/article/110/1/121/4064136?login=false

Studien dazu, warum Menschen komplementäre oder alternative Therapien nutzen:
https://meridian.allenpress.com/ijmsc/article/25/3/104/490358/Reasons-for-Engaging-in-Complementary-and

Informationen zur Zulassung von pflanzlichen oder homöopathischen Mitteln:
https://www.bfarm.de/DE/Arzneimittel/Zulassung/Zulassungsarten/Besondere-Therapierichtungen-und-traditionelle-Arzneimittel/_node.html

Und hier findet Ihr die erwähnte wissenschaftliche Umfrage - Wie wirken pflanzliche Mittel bei Dir:
https://www.soscisurvey.de/pA_Patient/

Studie zu Wechselwirkungen von pflanzlichen und anderen Mitteln:
https://onlinelibrary.wiley.com/doi/full/10.1111/j.1742-1241.2012.03008.x

Mehr Quellen auf: https://www.quarks.de/daily-quarks-spezial/

Heuschnupfen - Wird das immer schlimmer?

Heuschnupfen - Wird das immer schlimmer? Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 31.05.2024 22:28 Min. Verfügbar bis 31.05.2029 WDR Online

Außerdem: Mieses Netz? - Warum Dein Smartphone trotz 5G & Co oft hängt (14:55) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet ihr hier: www.quarks.de // Kritik, Fragen? Schreibt uns! --> quarksdaily@wdr.de

Euer Host in dieser Folge ist Ina Plodroch HEUSCHNUPFEN - WIRD DAS IMMER SCHLIMMER? Es wird mehr. Aber es ist wichtig, die Symptome nicht zu ertragen, sondern was zu tun. Autorin: Julia Demann Dieser Quarks-Artikel fasst die Folgen von Heuschnupfen zusammen: https://www.quarks.de/gesundheit/heuschnupfen-allergie-graeser-graeserpollen/ Hier findet Ihr die Studiendaten zu Klimawandel und Allergien in Deutschland: https://www.rki.de/DE/Content/Gesundheitsmonitoring/Gesundheitsberichterstattung/GBEDownloadsJ/Focus/JHealthMonit_2023_S4_Allergien_Sachstandsbericht_Klimawandel_Gesundheit.pdf?__blob=publicationFile Diese Studie zeigt, wie sich Ambrosia in Europa ausbreitet: https://karger.com/iaa/article/176/3-4/163/168362/Ragweed-Pollen-Allergy-Burden-Characteristics-and In dieser Datenanalyse zeigt sich, die Zunahme der Pollenkonzentration: https://www.thelancet.com/journals/lanplh/article/PIIS2542-5196(19)30015-4/fulltext Hier findet ihr die Quarks Folge zur Luftverschmutzung: https://1.ard.de/quarks_daily_spezial_luftverschmutzung Birkenpollen produzieren mehr Allergene, wenn sie höherer Luftverschmutzung ausgesetzt sind: https://journals.plos.org/plosone/article?id=10.1371/journal.pone.0279826 Stellungnahme des RKI zur Hygiene-Hypothese: https://www.rki.de/DE/Content/Kommissionen/UmweltKommission/Stellungnahmen_Berichte/Downloads/stellungnahme_hygienehypothese.html Hier findet ihr die Quarks Daily Folge zum Kortison (bei 15:54): https://1.ard.de/quarks_daily_kortison Die Studienlage zur Hyposensibilisierung von der unabhängigen Cochrane-Collaboration. https://www.cochranelibrary.com/cdsr/doi/10.1002/14651858.CD001936.pub2/full MIESES NETZ? - WARUM DEIN SMARTPHONE TROTZ 5G & CO SO OFT HÄNGT Sind es immer noch die „Funklöcher"? Oder sind es falsche Versprechen der Anbieter? Autor: Michael Stein Diese interaktive Karte zeigt die Funklöcher: https://gigabitgrundbuch.bund.de/GIGA/DE/MobilfunkMonitoring/start.html Mit der App der Bundesnetzagentur können wir Funklöcher aufspüren und melden: https://breitbandmessung.de/funkloecher-erfassen Und hier geht’s zu unserem Podcast-Tipp Feuer und Flamme: https://1.ard.de/feuerundflamme-podcast


Euer Host in dieser Folge ist Ina Plodroch

HEUSCHNUPFEN - WIRD DAS IMMER SCHLIMMER?
Es wird mehr. Aber es ist wichtig, die Symptome nicht zu ertragen, sondern was zu tun.
Autorin: Julia Demann

Dieser Quarks-Artikel fasst die Folgen von Heuschnupfen zusammen:
https://www.quarks.de/gesundheit/heuschnupfen-allergie-graeser-graeserpollen/

Hier findet Ihr die Studiendaten zu Klimawandel und Allergien in Deutschland:
https://www.rki.de/DE/Content/Gesundheitsmonitoring/Gesundheitsberichterstattung/GBEDownloadsJ/Focus/JHealthMonit_2023_S4_Allergien_Sachstandsbericht_Klimawandel_Gesundheit.pdf?__blob=publicationFile

Diese Studie zeigt, wie sich Ambrosia in Europa ausbreitet:
https://karger.com/iaa/article/176/3-4/163/168362/Ragweed-Pollen-Allergy-Burden-Characteristics-and

In dieser Datenanalyse zeigt sich, die Zunahme der Pollenkonzentration:
https://www.thelancet.com/journals/lanplh/article/PIIS2542-5196(19)30015-4/fulltext

Hier findet ihr die Quarks Folge zur Luftverschmutzung:
https://1.ard.de/quarks_daily_spezial_luftverschmutzung

Birkenpollen produzieren mehr Allergene, wenn sie höherer Luftverschmutzung ausgesetzt sind:
https://journals.plos.org/plosone/article?id=10.1371/journal.pone.0279826

Stellungnahme des RKI zur Hygiene-Hypothese:
https://www.rki.de/DE/Content/Kommissionen/UmweltKommission/Stellungnahmen_Berichte/Downloads/stellungnahme_hygienehypothese.html

Hier findet ihr die Quarks Daily Folge zum Kortison (bei 15:54):
https://1.ard.de/quarks_daily_kortison

Die Studienlage zur Hyposensibilisierung von der unabhängigen Cochrane-Collaboration.
https://www.cochranelibrary.com/cdsr/doi/10.1002/14651858.CD001936.pub2/full

MIESES NETZ? - WARUM DEIN SMARTPHONE TROTZ 5G & CO SO OFT HÄNGT
Sind es immer noch die „Funklöcher"? Oder sind es falsche Versprechen der Anbieter?
Autor: Michael Stein

Diese interaktive Karte zeigt die Funklöcher:
https://gigabitgrundbuch.bund.de/GIGA/DE/MobilfunkMonitoring/start.html

Mit der App der Bundesnetzagentur können wir Funklöcher aufspüren und melden:
https://breitbandmessung.de/funkloecher-erfassen

Und hier geht’s zu unserem Podcast-Tipp Feuer und Flamme:
https://1.ard.de/feuerundflamme-podcast

Bitcoin, NFT und Co - Alles Klimakiller?

Bitcoin, NFT und Co - Alles Klimakiller? Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 30.05.2024 20:17 Min. Verfügbar bis 30.05.2029 WDR Online

Bitcoin, Ethereum, Dogecoin: Wir sprechen viel über Kryptowährungen. Doch lohnt es sich, dort einzusteigen und was heißt das für eine nachhaltige Geldanlage?

Euer Host in dieser Folge ist Sebastian Sonntag Reporter und Autor ist Jörg Schieb Und das erwartet Euch: (03:13) - NFTs, Bitcoins & Co boomen (05:00) - Sind Bitcoins digitales Gold? (07:35) - Wie groß ist der Ressourcen-Verbrauch von Bitcoin und Co.? (14:05) - So viel Ressourcen braucht unser „klassisches“ Geld (16:58) - Grün ist keine Crypto-Währung aber es gibt Alternativem zum Bitcoin Wieviel Energie verbrauchen Kryptowährungen wie Bitcoin eigentlich? Das hat diese Studie eingehend untersucht: https://ideas.repec.org/a/eee/energy/v168y2019icp160-168.html Die Kryptowährung Ethereum hat nach der Umstellung 98% weniger Energie verbraucht, sagt die Studie des Digiconomist: https://digiconomist.net/ethereum-energy-consumption Jede Bitcoin-Transaktion erzeugt rund 250 Gramm Elektroschrott, hat diese Studie herausgefunden: https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S0921344921005103#:~:text=On%20average%20Bitcoin%20generates%20272,disrupt%20global%20semiconductor%20supply%20chains. Und hier geht’s zu unserem Podcast-Tipp für Euch: 0630 - Der News-Podcast https://1.ard.de/0630derNews-Podcast


Euer Host in dieser Folge ist Sebastian Sonntag
Reporter und Autor ist Jörg Schieb

Und das erwartet Euch:
(03:13) - NFTs, Bitcoins & Co boomen
(05:00) - Sind Bitcoins digitales Gold?
(07:35) - Wie groß ist der Ressourcen-Verbrauch von Bitcoin und Co.?
(14:05) - So viel Ressourcen braucht unser „klassisches“ Geld
(16:58) - Grün ist keine Crypto-Währung aber es gibt Alternativem zum Bitcoin

Wieviel Energie verbrauchen Kryptowährungen wie Bitcoin eigentlich? Das hat diese Studie eingehend untersucht:
https://ideas.repec.org/a/eee/energy/v168y2019icp160-168.html

Die Kryptowährung Ethereum hat nach der Umstellung 98% weniger Energie verbraucht, sagt die Studie des Digiconomist:
https://digiconomist.net/ethereum-energy-consumption

Jede Bitcoin-Transaktion erzeugt rund 250 Gramm Elektroschrott, hat diese Studie herausgefunden:
https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S0921344921005103#:~:text=On%20average%20Bitcoin%20generates%20272,disrupt%20global%20semiconductor%20supply%20chains.

Und hier geht’s zu unserem Podcast-Tipp für Euch:

0630 - Der News-Podcast
https://1.ard.de/0630derNews-Podcast

Gemüse selber anbauen - Besser als aus dem Laden?

Gemüse selber anbauen - Besser als aus dem Laden? Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 29.05.2024 20:27 Min. Verfügbar bis 29.05.2029 WDR Online

Außerdem: Nachts wach - Warum wir manchmal lange wachliegen (08:40) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet ihr hier: www.quarks.de // Kritik, Fragen? Schreibt uns! --> quarksdaily@wdr.de

Host dieser Folge ist Yvi Strüwing. Und hier kommen die wichtigsten Infos für Euch. GEMÜSE SELBER ANBAUEN – BESSER ALS AUS DEM LADEN? Tomaten und Erdbeeren aus dem eigenen Garten oder vom Balkon zu ernten, finden viele erfüllender, als es einfach im Supermarkt zu kaufen. Wer dabei einiges beachtet, gärtnert nachhaltiger. Autorin: Alexandra Rank In dieser Überblicksarbeit erfahrt Ihr mehr darüber, inwieweit Komposterde das Wachstum von Pflanzen steigert: https://link.springer.com/article/10.1007/s13593-019-0579-x Gärtnern ist gut für unsere Gesundheit, ist das Ergebnis dieser Überblicksarbeit: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5153451/ Wer mehr darüber wissen will, warum wir torffreie Blumenerde kaufen sollten, hier gibt es einen Übersichtsartikel bei Quarks.de: https://www.quarks.de/umwelt/darum-solltest-du-torffreie-blumenerde-kaufen/ NACHTS WACH – WARUM WIR MANCHMAL LANGE WACHLIEGEN Wir verbringen etwa ein Drittel unseres Lebens schlafend. Aber Stress und andere Faktoren können den Schlaf stören. Was also tun, wenn wir aufwachen und nicht wieder einschlafen können? Autorin: Sabrina Loi Die Deutsche Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin bietet viele Infos und Tipps rund um Schlaf und Schlafstörungen: https://www.dgsm.de/gesellschaft/fuer-patienten/ratgeber-schlafstoerungen Diese Studie zeigt einen statistischen Zusammenhang zwischen TV-Zeit und nächtlichen Klogängen: https://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1002/nau.25406 Dieser Quarks-Artikel fasst viele Fakten zum Schlaf zusammen: https://www.quarks.de/gesellschaft/psychologie/darum-wecken-uns-nur-bestimmte-geraeusche/ Hier klären wir über Einschlaf-Mythen auf: https://www.quarks.de/gesellschaft/psychologie/so-klappt-es-mit-dem-einschlafen/ Und hier gehts zum Podcast-Tipp: Feuer und Flamme: https://1.ard.de/feuerundflamme-podcast


Host dieser Folge ist Yvi Strüwing.
Und hier kommen die wichtigsten Infos für Euch.

GEMÜSE SELBER ANBAUEN – BESSER ALS AUS DEM LADEN?
Tomaten und Erdbeeren aus dem eigenen Garten oder vom Balkon zu ernten, finden viele erfüllender, als es einfach im Supermarkt zu kaufen. Wer dabei einiges beachtet, gärtnert nachhaltiger.
Autorin: Alexandra Rank

In dieser Überblicksarbeit erfahrt Ihr mehr darüber, inwieweit Komposterde das Wachstum von Pflanzen steigert:
https://link.springer.com/article/10.1007/s13593-019-0579-x

Gärtnern ist gut für unsere Gesundheit, ist das Ergebnis dieser Überblicksarbeit:
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5153451/

Wer mehr darüber wissen will, warum wir torffreie Blumenerde kaufen sollten, hier gibt es einen Übersichtsartikel bei Quarks.de:
https://www.quarks.de/umwelt/darum-solltest-du-torffreie-blumenerde-kaufen/


NACHTS WACH – WARUM WIR MANCHMAL LANGE WACHLIEGEN
Wir verbringen etwa ein Drittel unseres Lebens schlafend. Aber Stress und andere Faktoren können den Schlaf stören. Was also tun, wenn wir aufwachen und nicht wieder einschlafen können?
Autorin: Sabrina Loi

Die Deutsche Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin bietet viele Infos und Tipps rund um Schlaf und Schlafstörungen:
https://www.dgsm.de/gesellschaft/fuer-patienten/ratgeber-schlafstoerungen

Diese Studie zeigt einen statistischen Zusammenhang zwischen TV-Zeit und nächtlichen Klogängen:
https://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1002/nau.25406

Dieser Quarks-Artikel fasst viele Fakten zum Schlaf zusammen:
https://www.quarks.de/gesellschaft/psychologie/darum-wecken-uns-nur-bestimmte-geraeusche/

Hier klären wir über Einschlaf-Mythen auf:
https://www.quarks.de/gesellschaft/psychologie/so-klappt-es-mit-dem-einschlafen/

Und hier gehts zum Podcast-Tipp: Feuer und Flamme:
https://1.ard.de/feuerundflamme-podcast

Hype um Pheromon-Parfums - Funktioniert das wirklich?

Hype um Pheromon-Parfums - Funktioniert das wirklich? Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 28.05.2024 22:26 Min. Verfügbar bis 28.05.2029 WDR Online

Außerdem: Schwimmen im See oder Freibad - Was ist besser für mich? (12:00) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet ihr hier: www.quarks.de // Kritik, Fragen? Schreibt uns! --> quarksdaily@wdr.de

Dein Host in dieser Folge ist Yvi Strüwing und hier kommen die wichtigsten Infos für Dich HYPE UM PHEROMON-PARFUMS FUNKTIONIERT DAS WIRKLICH? Auf Social Media werden sie gehyped: Pheromone, die „Sexiness in der Flasche“, die Dich unwiderstehlich macht. Gibt’s als Spray, Öl oder Roll-On. Die Wirkung der Pheromone muss man allerdings wohl stark bezweifeln. Autorin: Sophie Stigler Hier findet ihr Tristram Wyatts Review über Pheromon-Forschungsarbeiten: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/32306877/ Eine Studie zur den Wirkstoffen Androstadienon und Estratetraenol: http://rsos.royalsocietypublishing.org/lookup/doi/10.1098/rsos.160831 sowie zur deren „Entdeckung“: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/1892788/ Eine Übersichtsstudie zur Wirkung von Androstadienon: https://ub01.uni-tuebingen.de/xmlui/handle/10900/120705 Und hier geht’s zu unserem Quarks Daily Spezial Tipp: Warum wir über Sex reden sollten: https://1.ard.de/quarks_daily_spezial_ueber_Sex_reden SCHIMMEN IM SEE ODER FREIBAD - WAS IST BESSER FÜR MICH? Gechlortes Freibad mit Menschengedränge oder ruhiger Badesee? Was ist besser für mich, gerade auch was die Wasserqualität angeht? Autor: Michael Stang Das Umweltbundesamt informiert über die Badegewässerqualität in Deutschland: https://www.umweltbundesamt.de/themen/wasser/schwimmen-baden/badegewaesser Um zu klären, wie es um die Qualität von der Badegewässern bestellt ist, gibt es die Europäische Badegewässerrichtlinie: http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.do?uri=OJ%3AL%3A2006%3A064%3A0037%3A0051%3ADE%3APDF Die Europäischen Umweltagentur EUA legt regelmäßig des Badegewässerbericht vor – demnach entsprechen die allermeisten europäischen Badegewässer höchsten Qualitätsstandards: https://www.eea.europa.eu/de/highlights/keine-verschmutzung-die-allermeisten-europaeischen Starker Regen kann über Umwege zum Problem für Badeseen werden, die Studie zu den erkrankten Surfern findet Ihr hier: http://ftp.sccwrp.org/pub/download/DOCUMENTS/TechnicalReports/943_SurferHealthStudy.pdf Und hier geht es zu unseren Quarks-Instagram-Tipp: Wie Du einen Menschen wiederbeleben kannst: https://1.ard.de/quarks_instagram_wiederbeleben


Dein Host in dieser Folge ist Yvi Strüwing
und hier kommen die wichtigsten Infos für Dich

HYPE UM PHEROMON-PARFUMS FUNKTIONIERT DAS WIRKLICH?
Auf Social Media werden sie gehyped: Pheromone, die „Sexiness in der Flasche“, die Dich unwiderstehlich macht. Gibt’s als Spray, Öl oder Roll-On. Die Wirkung der Pheromone muss man allerdings wohl stark bezweifeln.
Autorin: Sophie Stigler

Hier findet ihr Tristram Wyatts Review über Pheromon-Forschungsarbeiten:
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/32306877/

Eine Studie zur den Wirkstoffen Androstadienon und Estratetraenol:
http://rsos.royalsocietypublishing.org/lookup/doi/10.1098/rsos.160831

sowie zur deren „Entdeckung“:
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/1892788/

Eine Übersichtsstudie zur Wirkung von Androstadienon:
https://ub01.uni-tuebingen.de/xmlui/handle/10900/120705

Und hier geht’s zu unserem Quarks Daily Spezial Tipp: Warum wir über Sex reden sollten:
https://1.ard.de/quarks_daily_spezial_ueber_Sex_reden



SCHIMMEN IM SEE ODER FREIBAD - WAS IST BESSER FÜR MICH?
Gechlortes Freibad mit Menschengedränge oder ruhiger Badesee? Was ist besser für mich, gerade auch was die Wasserqualität angeht?
Autor: Michael Stang

Das Umweltbundesamt informiert über die Badegewässerqualität in Deutschland: https://www.umweltbundesamt.de/themen/wasser/schwimmen-baden/badegewaesser

Um zu klären, wie es um die Qualität von der Badegewässern bestellt ist, gibt es die Europäische Badegewässerrichtlinie:
http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.do?uri=OJ%3AL%3A2006%3A064%3A0037%3A0051%3ADE%3APDF

Die Europäischen Umweltagentur EUA legt regelmäßig des Badegewässerbericht vor – demnach entsprechen die allermeisten europäischen Badegewässer höchsten Qualitätsstandards:
https://www.eea.europa.eu/de/highlights/keine-verschmutzung-die-allermeisten-europaeischen

Starker Regen kann über Umwege zum Problem für Badeseen werden, die Studie zu den erkrankten Surfern findet Ihr hier: http://ftp.sccwrp.org/pub/download/DOCUMENTS/TechnicalReports/943_SurferHealthStudy.pdf

Und hier geht es zu unseren Quarks-Instagram-Tipp: Wie Du einen Menschen wiederbeleben kannst:
https://1.ard.de/quarks_instagram_wiederbeleben

Fans rasten aus - Warum macht Sport uns so emotional?

Fans rasten aus - Warum macht Sport uns so emotional? Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 27.05.2024 23:01 Min. Verfügbar bis 27.05.2029 WDR Online

Außerdem: Insektenhotels - Sind sie gut oder schlecht? (07:47) / Was sag ich jetzt bloß? - Richtig reagieren bei Trennung, Tod und Krankheit (16:06) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet Ihr hier: www.quarks.de // Kritik, Fragen? Schreibt uns! --> quarksdaily@wdr.de

Host dieser Folge ist Ina Plodroch. Und hier kommen die wichtigsten Infos für Euch. FANS RASTEN AUS – WARUM MACHT SPORT UNS SO EMOTIONAL? Riesenfreude oder Megafrust. Im Fußballstadion ist Platz für ganz große Gefühle. Und das liegt nicht nur daran, dass das Spiel selbst spannend ist. Autorin: Alexandra Rank Mitfiebern beim Sport kann die Lebenszufriedenheit sogar über Wochen erhöhen: https://link.springer.com/article/10.1007/s11482-018-9599-y Diese kleine Studie zeigt, wie das Gehirn reagiert, wenn die Lieblingsmannschaft gewinnt oder verliert: https://press.rsna.org/timssnet/media/pressreleases/14_pr_target.cfm?id=2474 Während der Fußball WM 2006 kamen an den Spieltagen der deutschen Mannschaft überdurchschnittlich viele Menschen wegen Herz-Kreislauf-Problemen ins Krankenhaus: https://www.nejm.org/doi/full/10.1056/NEJMoa0707427 INSEKTENHOTELS – SIND SIE GUT ODER SCHLECHT? Einigen Insektenarten helfen Nisthilfen – wenn sie gut gemacht sind. Für den Artenschutz insgesamt ist es besser, Gärten naturnah zu gestalten. Autorin: Annika Franck Was bringen Nisthilfen für den Artenschutz? Diese Frage wird hier beantwortet: https://www.researchgate.net/publication/379055268_Nisthilfen_fur_Wildbienen_-_Artenschutz_oder_Gewissensberuhigung Wie eine gute Nisthilfe aussieht, beschreibt der Naturschutzbund Deutschland: https://www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/insekten-und-spinnen/hautfluegler/bienen/13704.html WAS SAG ICH JETZT BLOSS? – RICHTIG REAGIEREN BEI TRENNUNG, TOD UND KRANKHEIT Ein Freund, eine Freundin sagt auf einmal so einen Satz wie: „Meine Schwester ist gestorben“ oder „Ich habe Krebs“. Dann möchte man helfen und es fällt doch schwer, die richtigen Worte zu finden. Autorin: Julia Trahms Oft unterschätzen Menschen, die Trost spenden, wie positiv ihr Gegenüber reagieren wird: https://europepmc.org/article/ppr/ppr531631 Was ist Trost? Hier findest Du einen Bericht über das Projekt der FH Potsdam: https://www.deutschlandfunkkultur.de/wie-menschen-trost-finden-weil-nicht-immer-alles-wieder-gut-100.html


Host dieser Folge ist Ina Plodroch.
Und hier kommen die wichtigsten Infos für Euch.

FANS RASTEN AUS – WARUM MACHT SPORT UNS SO EMOTIONAL?
Riesenfreude oder Megafrust. Im Fußballstadion ist Platz für ganz große Gefühle. Und das liegt nicht nur daran, dass das Spiel selbst spannend ist.
Autorin: Alexandra Rank

Mitfiebern beim Sport kann die Lebenszufriedenheit sogar über Wochen erhöhen:
https://link.springer.com/article/10.1007/s11482-018-9599-y

Diese kleine Studie zeigt, wie das Gehirn reagiert, wenn die Lieblingsmannschaft gewinnt oder verliert:
https://press.rsna.org/timssnet/media/pressreleases/14_pr_target.cfm?id=2474

Während der Fußball WM 2006 kamen an den Spieltagen der deutschen Mannschaft überdurchschnittlich viele Menschen wegen Herz-Kreislauf-Problemen ins Krankenhaus:
https://www.nejm.org/doi/full/10.1056/NEJMoa0707427


INSEKTENHOTELS – SIND SIE GUT ODER SCHLECHT?
Einigen Insektenarten helfen Nisthilfen – wenn sie gut gemacht sind. Für den Artenschutz insgesamt ist es besser, Gärten naturnah zu gestalten.
Autorin: Annika Franck

Was bringen Nisthilfen für den Artenschutz? Diese Frage wird hier beantwortet:
https://www.researchgate.net/publication/379055268_Nisthilfen_fur_Wildbienen_-_Artenschutz_oder_Gewissensberuhigung

Wie eine gute Nisthilfe aussieht, beschreibt der Naturschutzbund Deutschland: https://www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/insekten-und-spinnen/hautfluegler/bienen/13704.html


WAS SAG ICH JETZT BLOSS? – RICHTIG REAGIEREN BEI TRENNUNG, TOD UND KRANKHEIT
Ein Freund, eine Freundin sagt auf einmal so einen Satz wie: „Meine Schwester ist gestorben“ oder „Ich habe Krebs“. Dann möchte man helfen und es fällt doch schwer, die richtigen Worte zu finden.
Autorin: Julia Trahms

Oft unterschätzen Menschen, die Trost spenden, wie positiv ihr Gegenüber reagieren wird:
https://europepmc.org/article/ppr/ppr531631

Was ist Trost? Hier findest Du einen Bericht über das Projekt der FH Potsdam: https://www.deutschlandfunkkultur.de/wie-menschen-trost-finden-weil-nicht-immer-alles-wieder-gut-100.html

SPEZIAL: Alkohol - Wie (un)gefährlich ist er wirklich?

SPEZIAL: Alkohol - Wie (un)gefährlich ist er wirklich? Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 25.05.2024 29:02 Min. Verfügbar bis 25.05.2029 WDR Online

Alkohol gehört oft dazu. Wer nicht trinkt, gilt schnell als Spaßbremse. Dabei weiß man ja eigentlich, dass Wein, Bier und Schnaps dem Körper nicht gut tun. Warum trinken wir trotzdem und was passiert, wenn wir damit aufhören? // Alle Quellen und weiteren Spezials findest Du hier: https://www.quarks.de/daily-quarks-spezial/

Dein Host in dieser Folge ist Sebastian Sonntag. Autorin und Reporterin ist Christiane Tovar. Und das erwartet Dich: (02:39) – Wie viel Alkohol wird getrunken? (04:36) – Warum trinken Menschen Alkohol? (06:16) – Wie wirkt Alkohol und wovon ist die Wirkung abhängig? (08:37) – Wann gilt man als alkoholabhängig? (11:52) – Warum wird Alkohol inzwischen kritischer gesehen als früher? (14:05) – Welche Krankheiten verursacht Alkohol? (16:51) – Was verändert sich im Körper, wenn man Alkohol trinkt? (19:50) – Was passiert, wenn man mit dem Trinken aufhört? (24:20) – Was hilft, wenn man weniger trinken möchte? Und das sind wichtigsten Quellen zu dieser Folge: Quarks.de hat alle wichtigen Fragen zum Alkohol beantwortet: https://www.quarks.de/gesundheit/drogen/alkohol-das-macht-er-in-deinem-koerper/ Mit diesem Selbsttest kann man checken, ob man zu viel trinkt: https://www.kenn-dein-limit.de/alkohol-tests/ Ohne Alkohol schläft man besser. Das zeigt diese Studie: https://mental.jmir.org/2018/1/e23/ Die Leber profitiert schon nach zwei Wochen, wenn man abstinent ist: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC6808061/ Eine Leberzirrhose verschwindet zwar nicht, aber die Lebenserwartung steigt trotzdem, wenn man nicht mehr trinkt: https://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1111/j.1360-0443.2009.02521.x Betrunkenes Betragen. Eine ethnologische Weltreise. Wiederentdeckt und übersetzt von Jakob Hein. Erschienen bei Kiepenheuer und Witsch. ISBN: 978-3-86971-303-8, kostet als gebundene Ausgabe 24,00 Euro. Zahlen zum Alkoholkonsum in Deutschland gibt es hier: https://journals.plos.org/plosmedicine/article?id=10.1371/journal.pmed.1003819 Beim Alkohol gibt es keine unbedenkliche Menge, schreibt die WHO: https://www.who.int/europe/de/news/item/28-12-2022-no-level-of-alcohol-consumption-is-safe-for-our-health Dass auch schon kleine Mengen Alkohol Folgen für die Gesundheit haben, zeigt diese Studie: https://www.thelancet.com/journals/lancet/article/PIIS0140-6736(22)00847-9/fulltext


Dein Host in dieser Folge ist Sebastian Sonntag.
Autorin und Reporterin ist Christiane Tovar. Und das erwartet Dich:

(02:39) – Wie viel Alkohol wird getrunken?
(04:36) – Warum trinken Menschen Alkohol?
(06:16) – Wie wirkt Alkohol und wovon ist die Wirkung abhängig?
(08:37) – Wann gilt man als alkoholabhängig?
(11:52) – Warum wird Alkohol inzwischen kritischer gesehen als früher?
(14:05) – Welche Krankheiten verursacht Alkohol?
(16:51) – Was verändert sich im Körper, wenn man Alkohol trinkt?
(19:50) – Was passiert, wenn man mit dem Trinken aufhört?
(24:20) – Was hilft, wenn man weniger trinken möchte?

Und das sind wichtigsten Quellen zu dieser Folge:

Quarks.de hat alle wichtigen Fragen zum Alkohol beantwortet:
https://www.quarks.de/gesundheit/drogen/alkohol-das-macht-er-in-deinem-koerper/

Mit diesem Selbsttest kann man checken, ob man zu viel trinkt:
https://www.kenn-dein-limit.de/alkohol-tests/

Ohne Alkohol schläft man besser. Das zeigt diese Studie:
https://mental.jmir.org/2018/1/e23/

Die Leber profitiert schon nach zwei Wochen, wenn man abstinent ist:
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC6808061/

Eine Leberzirrhose verschwindet zwar nicht, aber die Lebenserwartung steigt trotzdem, wenn man nicht mehr trinkt:
https://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1111/j.1360-0443.2009.02521.x

Betrunkenes Betragen. Eine ethnologische Weltreise. Wiederentdeckt und übersetzt von Jakob Hein. Erschienen bei Kiepenheuer und Witsch. ISBN: 978-3-86971-303-8, kostet als gebundene Ausgabe 24,00 Euro.

Zahlen zum Alkoholkonsum in Deutschland gibt es hier:
https://journals.plos.org/plosmedicine/article?id=10.1371/journal.pmed.1003819

Beim Alkohol gibt es keine unbedenkliche Menge, schreibt die WHO:
https://www.who.int/europe/de/news/item/28-12-2022-no-level-of-alcohol-consumption-is-safe-for-our-health

Dass auch schon kleine Mengen Alkohol Folgen für die Gesundheit haben, zeigt diese Studie:
https://www.thelancet.com/journals/lancet/article/PIIS0140-6736(22)00847-9/fulltext

Camping - Umweltfreundlicher als Hotel oder Ferienwohnung?

Camping - Umweltfreundlicher als Hotel oder Ferienwohnung? Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 24.05.2024 24:35 Min. Verfügbar bis 24.05.2029 WDR Online

Außerdem: Tigermücken - Sind sie schlimmer als andere Mückenarten? (08:57) / Richtig lange leben - Was ist das Geheimnis der "Blauen Zonen"? (15:45) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet Ihr hier: www.quarks.de // Kritik, Fragen? Schreibt uns! --> quarksdaily@wdr.de

Host dieser Folge ist Ina Plodroch. Und hier kommen die wichtigsten Infos für Euch. CAMPING – UMWELTFREUNDLICHER ALS HOTEL ODER FERIENWOHNUNG? Naturnahes Camping klingt romantisch und nach dem ökologischen Jackpot: Keine riesige Hotelmaschinerie mit Gastroküche, Reinigungsteam und Wäscherei und alles nah dran an der Natur. Aber ist Camping wirklich besser für die Umwelt oder machen wir uns da nur was vor? Autor: Michael Stang Wie steht es um die Klimabilanz von Reisen mit Reisemobilen und Caravans? Das hat das ifeu - Institut für Energie- und Umweltforschung in Heidelberg untersucht: https://www.ifeu.de/projekt/24165 Tourismus ist auch ein Forschungsfeld in der Soziologie, dazu gibt es Bücher wie dieses hier: https://www.utb.de/doi/book/10.36198/9783838549231 Und eigene Arbeitskreise in Fachgesellschaften, etwa der Arbeitskreis Tourismusforschung in der Deutschen Gesellschaft für Geographie (DGfG) e. V.: https://www.ak-tourismusforschung.org/de/wir-ueber-uns/ TIGERMÜCKEN - SIND SIE SCHLIMMER ALS ANDERE MÜCKENARTEN? Nur wenige Millimeter groß, schwarz-weiß gemustert und aggressiv. Die Asiatische Tigermücke breitet sich in Deutschland aus und kann gefährliche Krankheitserreger übertragen. Aber derzeit ist das Risiko in Deutschland eher gering. Autorin: Christina Sartori Aktuelle Informationen über Stechmücken aller Art und die Krankheitserreger, die sie übertragen können, findest Du hier: https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/EpidBull/Archiv/2023/Ausgaben/22_23.pdf?__blob=publicationFile Je mehr Mücken eingesendet werden, desto genauer ist der Mückenatlas: https://mueckenatlas.com/ RICHTIG LANGE LEBEN – WAS IST DAS GEHEIMNIS DER „BLAUEN ZONEN“? Es gibt Gegenden auf der Erde, da werden die Menschen besonders alt - und bleiben lange gesund. Blaue Zonen haben Forschende diese Gegenden genannt. Was genau das Leben dort ausmacht, ist noch nicht komplett erforscht. Aber das soziale Miteinander scheint ein entscheidender Faktor für ein langes, gesundes Leben zu sein. Autorin: Annika Franck   Hundertjährige sind oft zufriedene Menschen, die sozial gut eingebunden sind: https://link.springer.com/article/10.1007/s10902-023-00700-z#Sec14   Welche Rolle die Ernährung spielt, untersucht diese Studie: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/35780634/   Was macht das Leben in den „Blauen Zonen“ Ikaria und Sardinien aus?: https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S0047637421001159?via%3Dihub   Was können wir von Menschen in den „Blauen Zonen“ lernen?: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC6125071/


Host dieser Folge ist Ina Plodroch.
Und hier kommen die wichtigsten Infos für Euch.

CAMPING – UMWELTFREUNDLICHER ALS HOTEL ODER FERIENWOHNUNG?
Naturnahes Camping klingt romantisch und nach dem ökologischen Jackpot: Keine riesige Hotelmaschinerie mit Gastroküche, Reinigungsteam und Wäscherei und alles nah dran an der Natur. Aber ist Camping wirklich besser für die Umwelt oder machen wir uns da nur was vor?
Autor: Michael Stang

Wie steht es um die Klimabilanz von Reisen mit Reisemobilen und Caravans? Das hat das ifeu - Institut für Energie- und Umweltforschung in Heidelberg untersucht: https://www.ifeu.de/projekt/24165

Tourismus ist auch ein Forschungsfeld in der Soziologie, dazu gibt es Bücher wie dieses hier:
https://www.utb.de/doi/book/10.36198/9783838549231

Und eigene Arbeitskreise in Fachgesellschaften, etwa der Arbeitskreis Tourismusforschung in der Deutschen Gesellschaft für Geographie (DGfG) e. V.: https://www.ak-tourismusforschung.org/de/wir-ueber-uns/


TIGERMÜCKEN - SIND SIE SCHLIMMER ALS ANDERE MÜCKENARTEN?
Nur wenige Millimeter groß, schwarz-weiß gemustert und aggressiv. Die Asiatische Tigermücke breitet sich in Deutschland aus und kann gefährliche Krankheitserreger übertragen. Aber derzeit ist das Risiko in Deutschland eher gering.
Autorin: Christina Sartori

Aktuelle Informationen über Stechmücken aller Art und die Krankheitserreger, die sie übertragen können, findest Du hier: https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/EpidBull/Archiv/2023/Ausgaben/22_23.pdf?__blob=publicationFile

Je mehr Mücken eingesendet werden, desto genauer ist der Mückenatlas: https://mueckenatlas.com/


RICHTIG LANGE LEBEN – WAS IST DAS GEHEIMNIS DER „BLAUEN ZONEN“?
Es gibt Gegenden auf der Erde, da werden die Menschen besonders alt - und bleiben lange gesund. Blaue Zonen haben Forschende diese Gegenden genannt. Was genau das Leben dort ausmacht, ist noch nicht komplett erforscht. Aber das soziale Miteinander scheint ein entscheidender Faktor für ein langes, gesundes Leben zu sein.
Autorin: Annika Franck
 
Hundertjährige sind oft zufriedene Menschen, die sozial gut eingebunden sind: https://link.springer.com/article/10.1007/s10902-023-00700-z#Sec14
 
Welche Rolle die Ernährung spielt, untersucht diese Studie:
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/35780634/
 
Was macht das Leben in den „Blauen Zonen“ Ikaria und Sardinien aus?:
https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S0047637421001159?via%3Dihub
 
Was können wir von Menschen in den „Blauen Zonen“ lernen?:
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC6125071/

Unsympathisch auf den ersten Blick - Solltest Du das ändern?

Unsympathisch auf den ersten Blick - Solltest Du das ändern? Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 23.05.2024 23:41 Min. Verfügbar bis 23.05.2029 WDR Online

Außerdem: Vertical Farming - Bringt das was? (09:55) / Krafttraining - Das passiert, wenn Du zuviel davon machst (16:10)// Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet ihr hier: www.quarks.de // Kritik, Fragen? Schreibt uns! --> quarksdaily@wdr.de

Euer Host in dieser Folge ist Sebastian Sonntag Und hier kommen die wichtigsten Infos: UNSYMPATHSICH AUF DEN ERSTEN BLICK - SOLLTEST DU DAS ÄNDERN? Wenn wir jemand zum ersten Mal begegnen, entscheiden wir in Sekundenbruchteilen, ob uns diese Person sympathisch ist oder nicht. Woher kommt das und sollten wir darauf vertrauen? Autorin: Magdalena Schmude Wie unterschiedliche Gesichtsformen auf uns wirken, machen diese Simulationen anschaulich: https://tlab.uchicago.edu/demonstrations/ Was unsere spontane Sympathie oder Abneigung mit uns selbst zu tun hat, erklärt diese Forschungsarbeit: https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S0092656620301331?via%3Dihub Wie lange wir brauchen, um eine Person einzuschätzen, hat diese Studie untersucht: https://journals.sagepub.com/doi/10.1111/j.1467-9280.2006.01750.x VERTICAL FARMING - KOMMT DER ACKER INS HOCHAUS? In Städten ließe sich Landwirtschaft betreiben, mit großen Vorteilen aber auch großen Herausforderungen. Autorin: Claudia Wiggenbrüker Andere Länder - Wie Vertical Farming in Singapur betrieben wird, erfahrt ihr hier: https://www.bzfe.de/nachhaltiger-konsum/staedte-essbar-machen/urban-farming-in-singapur/ Und hier geht’s zu unserem Podcast-Tipp: Mission Klima https://www.ardaudiothek.de/sendung/mission-klima-loesungen-fuer-die-krise/73406960/ DAS PASSIERT, WENN DU ZU VIEL KRAFTTRAINING MACHST Krafttraining ist gesund – aber auch, wenn man zu viel macht? Besonders Jugendliche sollten beim Muskelaufbau einige Dinge beachten. Autor: Benjamin Esche Sport inside – der Podcast: Bodybuilding - Teens und die Jagd nach Muskeln und Anerkennung: https://www.ardaudiothek.de/episode/wdr-5-sport-inside-der-podcast-kritisch-konstruktiv-inklusiv/bodybuilding-teens-und-die-jagd-nach-muskeln-und-anerkennung/wdr-5/13135863/ Studie zu Verletzungen und Überlastungsschäden im Kraftsport: https://www.researchgate.net/publication/344767911_Verletzungen_und_Uberlastungsschaden_im_Kraftsport Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung zu Muskelsucht bei Jungen: https://www.bzga-essstoerungen.de/habe-ich-eine-essstoerung/essstoerungen-bei-jungen-und-maennern/ Forschungsbeitrag aus der Sportwissenschaft zum Thema Fitness als Trend des Jugendsports: https://d-nb.info/1222502380/34


Euer Host in dieser Folge ist Sebastian Sonntag
Und hier kommen die wichtigsten Infos:

UNSYMPATHSICH AUF DEN ERSTEN BLICK - SOLLTEST DU DAS ÄNDERN?
Wenn wir jemand zum ersten Mal begegnen, entscheiden wir in Sekundenbruchteilen, ob uns diese Person sympathisch ist oder nicht. Woher kommt das und sollten wir darauf vertrauen?
Autorin: Magdalena Schmude

Wie unterschiedliche Gesichtsformen auf uns wirken, machen diese Simulationen anschaulich:
https://tlab.uchicago.edu/demonstrations/

Was unsere spontane Sympathie oder Abneigung mit uns selbst zu tun hat, erklärt diese Forschungsarbeit:
https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S0092656620301331?via%3Dihub

Wie lange wir brauchen, um eine Person einzuschätzen, hat diese Studie untersucht:
https://journals.sagepub.com/doi/10.1111/j.1467-9280.2006.01750.x


VERTICAL FARMING - KOMMT DER ACKER INS HOCHAUS?
In Städten ließe sich Landwirtschaft betreiben, mit großen Vorteilen aber auch großen Herausforderungen.
Autorin: Claudia Wiggenbrüker

Andere Länder - Wie Vertical Farming in Singapur betrieben wird, erfahrt ihr hier:
https://www.bzfe.de/nachhaltiger-konsum/staedte-essbar-machen/urban-farming-in-singapur/

Und hier geht’s zu unserem Podcast-Tipp: Mission Klima
https://www.ardaudiothek.de/sendung/mission-klima-loesungen-fuer-die-krise/73406960/


DAS PASSIERT, WENN DU ZU VIEL KRAFTTRAINING MACHST
Krafttraining ist gesund – aber auch, wenn man zu viel macht? Besonders Jugendliche sollten beim Muskelaufbau einige Dinge beachten.
Autor: Benjamin Esche

Sport inside – der Podcast: Bodybuilding - Teens und die Jagd nach Muskeln und Anerkennung:
https://www.ardaudiothek.de/episode/wdr-5-sport-inside-der-podcast-kritisch-konstruktiv-inklusiv/bodybuilding-teens-und-die-jagd-nach-muskeln-und-anerkennung/wdr-5/13135863/

Studie zu Verletzungen und Überlastungsschäden im Kraftsport:
https://www.researchgate.net/publication/344767911_Verletzungen_und_Uberlastungsschaden_im_Kraftsport

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung zu Muskelsucht bei Jungen:
https://www.bzga-essstoerungen.de/habe-ich-eine-essstoerung/essstoerungen-bei-jungen-und-maennern/

Forschungsbeitrag aus der Sportwissenschaft zum Thema Fitness als Trend des Jugendsports:
https://d-nb.info/1222502380/34

Das beste Krankenhaus finden - Hilft der neue Klinik-Atlas?

Das beste Krankenhaus finden - Hilft der neue Klinik-Atlas? Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 22.05.2024 21:22 Min. Verfügbar bis 22.05.2029 WDR Online

Außerdem: Haarefärben - Worauf muss man achten? (08:40) / CO2 aus der Luft holen - Was bringt das wirklich? (14:55) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet Ihr hier: www.quarks.de // Kritik, Fragen? Schreibt uns! --> quarksdaily@wdr.de

Host dieser Folge ist Sebastian Sonntag. Und hier kommen die wichtigsten Infos für Dich. DAS BESTE KRANKENHAUS FINDEN – HILFT DER NEUE KLINIK-ATLAS? Wer eine geplante Operation vor sich hat, möchte dafür natürlich das beste Krankenhaus finden. Dabei soll der neue Bundes-Klinik-Atlas helfen. Noch kann das Tool aber nicht viel mehr als bereits etablierte Portale anderer Anbieter. Autorin: Julia Demann Hier geht es zum Bundesklinikatlas: https://bundes-klinik-atlas.de/ Spezialisierte Kliniken sind wichtig. Das zeigt eine Analyse des Bundesgesundheitsministeriums: https://www.bundesgesundheitsministerium.de/fileadmin/Dateien/3_Downloads/K/Krankenhausreform/5_Stellungnahme_Potenzialanalyse_bf_Version_1.1.pdf Diese Studie belegt, dass Brustkrebspatientinnen, die in einem zertifizierten Zentrum behandelt wurden, bessere Überlebenschancen haben: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC10622058/pdf/Dtsch_Arztebl_Int-120_647.pdf HAAREFÄRBEN – WORAUF MUSS MAN ACHTEN? Ein bisschen Farbe ins Haar – und schon hat man einen ganz neuen Style oder kann die ersten grauen Strähnen kaschieren. Damit nichts schief geht, sollte man ein paar Dinge wissen. Autorin: Christiane Tovar Auf Quarks.de haben wir darüber berichtet, was Blondierungen mit den Haaren machen: https://www.quarks.de/gesundheit/darum-koennen-blondierungen-deinem-haar-schaden/ Diese Studie hat untersucht, wie man die Zellen in Haarenfollikeln dazu anregen könnte, wieder Farbe zu produzieren: https://www.nature.com/articles/s41586-023-05960-6 Dass nicht nur das Alter, sondern auch Stress graue Haare machen kann, zeigt diese Studie: https://elifesciences.org/articles/67437#data CO2 AUS DER LUFT HOLEN – WAS BRINGT DAS WIRKLICH? Einfach CO2 aus der Luft filtern und das Klima ist gerettet? So einfach ist es natürlich nicht. Dennoch dürften Methoden, die Co2 aus der Luft holen, in Zukunft immer wichtiger werden. Autor: Robin Schäfer CO2 per Direct Air Capture (DAC) aus der Luft filtern - was kostet das jetzt und in Zukunft? Diese Studie der ETH Zürich gibt Antworten: https://doi.org/10.1016/j.joule.2024.02.005 Welches Potenzial haben welche CO2-Senken in Deutschland? Die Helmholtz Klima Initiative ist dieser Frage nachgegangen: https://www.frontiersin.org/articles/10.3389/fclim.2022.810343/full Dieser Artikel auf quarks.de zeigt die wichtigsten Möglichkeiten auf, CO2 aus der Luft zu holen: https://www.quarks.de/umwelt/klimawandel/co2-speicher-als-ein-baustein-fuer-die-klimaziele/uf:


Host dieser Folge ist Sebastian Sonntag.
Und hier kommen die wichtigsten Infos für Dich.

DAS BESTE KRANKENHAUS FINDEN – HILFT DER NEUE KLINIK-ATLAS?
Wer eine geplante Operation vor sich hat, möchte dafür natürlich das beste Krankenhaus finden. Dabei soll der neue Bundes-Klinik-Atlas helfen. Noch kann das Tool aber nicht viel mehr als bereits etablierte Portale anderer Anbieter.
Autorin: Julia Demann

Hier geht es zum Bundesklinikatlas:
https://bundes-klinik-atlas.de/

Spezialisierte Kliniken sind wichtig. Das zeigt eine Analyse des Bundesgesundheitsministeriums:
https://www.bundesgesundheitsministerium.de/fileadmin/Dateien/3_Downloads/K/Krankenhausreform/5_Stellungnahme_Potenzialanalyse_bf_Version_1.1.pdf

Diese Studie belegt, dass Brustkrebspatientinnen, die in einem zertifizierten Zentrum behandelt wurden, bessere Überlebenschancen haben:
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC10622058/pdf/Dtsch_Arztebl_Int-120_647.pdf

HAAREFÄRBEN – WORAUF MUSS MAN ACHTEN?
Ein bisschen Farbe ins Haar – und schon hat man einen ganz neuen Style oder kann die ersten grauen Strähnen kaschieren. Damit nichts schief geht, sollte man ein paar Dinge wissen.
Autorin: Christiane Tovar

Auf Quarks.de haben wir darüber berichtet, was Blondierungen mit den Haaren machen:
https://www.quarks.de/gesundheit/darum-koennen-blondierungen-deinem-haar-schaden/

Diese Studie hat untersucht, wie man die Zellen in Haarenfollikeln dazu anregen könnte, wieder Farbe zu produzieren:
https://www.nature.com/articles/s41586-023-05960-6

Dass nicht nur das Alter, sondern auch Stress graue Haare machen kann, zeigt diese Studie:
https://elifesciences.org/articles/67437#data

CO2 AUS DER LUFT HOLEN – WAS BRINGT DAS WIRKLICH?
Einfach CO2 aus der Luft filtern und das Klima ist gerettet? So einfach ist es natürlich nicht. Dennoch dürften Methoden, die Co2 aus der Luft holen, in Zukunft immer wichtiger werden.
Autor: Robin Schäfer

CO2 per Direct Air Capture (DAC) aus der Luft filtern - was kostet das jetzt und in Zukunft? Diese Studie der ETH Zürich gibt Antworten:
https://doi.org/10.1016/j.joule.2024.02.005

Welches Potenzial haben welche CO2-Senken in Deutschland? Die Helmholtz Klima Initiative ist dieser Frage nachgegangen:
https://www.frontiersin.org/articles/10.3389/fclim.2022.810343/full

Dieser Artikel auf quarks.de zeigt die wichtigsten Möglichkeiten auf, CO2 aus der Luft zu holen:
https://www.quarks.de/umwelt/klimawandel/co2-speicher-als-ein-baustein-fuer-die-klimaziele/uf:

Gehirn fit halten - Brauch ich das schon?

Gehirn fit halten - Brauch ich das schon? Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 21.05.2024 17:03 Min. Verfügbar bis 21.05.2029 WDR Online

Außerdem: Strom aus dem Garten - Sinnvoll, ökologisch, bezahlbar? (08:50) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet ihr hier: www.quarks.de // Kritik, Fragen? Schreibt uns! --> quarksdaily@wdr.de

Host in dieser Folge ist Ina Plodroch. Und hier kommen noch die wichtigsten Infos für Euch. GEHIRN FIT HALTEN – BRAUCH ICH DAS SCHON? Wie auch der Körper älter wird, so altert auch das Gehirn. Schon mit Mitte 20 erreicht das Denkorgan das absolute Maximum, danach verliert es konstant an Leistungskraft. Doch es ist durchaus möglich, jetzt schon etwas zu tun, um das Gehirn fit zu halten. Autorin: Nora Reichhalter Warum Gehirntraining keine großen Vorteile bietet, kannst Du in dieser Veröffentlichung nachlesen: https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S002839321830321X?via%3Dihub Wie sportliches Training den Hippocampus vergrößert und das Gedächtnis verbessert, findest Du in dieser Studie: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3041121/ Die Ergebnisse zur Studie über die Effekte von neuen Hobbys für bessere kognitive Fähigkeiten findest Du hier: https://www.tandfonline.com/doi/full/10.1080/13607863.2023.2197847 STROM AUS DEM GARTEN – SINNVOLL, ÖKO, BEZHALBAR? Viele Menschen wollen dem Klimawandel entgegenwirken und auf erneuerbare Energien setzen. Zum Beispiel mit Balkonkraftwerken. Aber geht das auch mit kleinen Windkraftanlagen im Garten oder dem Dach? Autor: Michael Stang Wer auf seinem Dach oder im Garten mit einem Mini-Windrad selbst Strom erzeugen will, kann enttäuscht werden. Die Verbraucherzentrale hat Infos zusammengestellt: https://www.verbraucherzentrale.de/wissen/energie/erneuerbare-energien/kleinwindkraftanlagen-das-sollten-sie-wissen-10857 Ein Windrad im Garten ist nur eine gute Idee, wenn man sich in windstarker Lage befindet, sagen auch die Produzenten von heimischen Windkraftanlagen: https://www.klein-windkraftanlagen.com/basisinfo/standort/windrad-im-garten-aufstellen/ Wer wissen will, wie stark zu Hause der Wind weht, kann auf die Windkarte des Deutschen Wetterdienstes nachschauen: https://www.dwd.de/DE/leistungen/windkarten/deutschland_und_bundeslaender.html


Host in dieser Folge ist Ina Plodroch.
Und hier kommen noch die wichtigsten Infos für Euch.

GEHIRN FIT HALTEN – BRAUCH ICH DAS SCHON?
Wie auch der Körper älter wird, so altert auch das Gehirn. Schon mit Mitte 20 erreicht das Denkorgan das absolute Maximum, danach verliert es konstant an Leistungskraft. Doch es ist durchaus möglich, jetzt schon etwas zu tun, um das Gehirn fit zu halten.
Autorin: Nora Reichhalter

Warum Gehirntraining keine großen Vorteile bietet, kannst Du in dieser Veröffentlichung nachlesen: https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S002839321830321X?via%3Dihub

Wie sportliches Training den Hippocampus vergrößert und das Gedächtnis verbessert, findest Du in dieser Studie: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3041121/

Die Ergebnisse zur Studie über die Effekte von neuen Hobbys für bessere kognitive Fähigkeiten findest Du hier: https://www.tandfonline.com/doi/full/10.1080/13607863.2023.2197847


STROM AUS DEM GARTEN – SINNVOLL, ÖKO, BEZHALBAR?
Viele Menschen wollen dem Klimawandel entgegenwirken und auf erneuerbare Energien setzen. Zum Beispiel mit Balkonkraftwerken. Aber geht das auch mit kleinen Windkraftanlagen im Garten oder dem Dach?
Autor: Michael Stang

Wer auf seinem Dach oder im Garten mit einem Mini-Windrad selbst Strom erzeugen will, kann enttäuscht werden. Die Verbraucherzentrale hat Infos zusammengestellt:
https://www.verbraucherzentrale.de/wissen/energie/erneuerbare-energien/kleinwindkraftanlagen-das-sollten-sie-wissen-10857

Ein Windrad im Garten ist nur eine gute Idee, wenn man sich in windstarker Lage befindet, sagen auch die Produzenten von heimischen Windkraftanlagen:
https://www.klein-windkraftanlagen.com/basisinfo/standort/windrad-im-garten-aufstellen/

Wer wissen will, wie stark zu Hause der Wind weht, kann auf die Windkarte des Deutschen Wetterdienstes nachschauen:
https://www.dwd.de/DE/leistungen/windkarten/deutschland_und_bundeslaender.html

SPEZIAL: Pornos - Was machen sie mit unserem Sex?

SPEZIAL: Pornos - Was machen sie mit unserem Sex? Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 18.05.2024 28:33 Min. Verfügbar bis 18.05.2029 WDR Online

Über 90% der Männer und mehr als 50% der Frauen schauen regelmäßig Pornos. Spricht nur fast niemand drüber. Ein Tabuthema - vielleicht auch, weil es die Vermutung gibt, dass Pornos dem Sexleben in der Partnerschaft schaden und dass der Konsum süchtig macht? Ganz unaufgeregt klären wir heute: Wie schlimm sind Pornos und machen sie den Sex im echten Leben kaputt? (Repost 09/23) // Alle Quellen und weitere Spezials findet Ihr hier: https://www.quarks.de/daily-quarks-spezial

Dein Host in dieser Folge ist Marlis Schaum. Autorin und Reporterin ist Julia Demann. Und das erwartet Dich: (03:53) Sind Pornos „gefährlich“ für die gesundheitliche Entwicklung und Sexualität? (13:48) Welche Studien gibt es überhaupt zum Thema Pornos? (17:48) Pornos können auch positiv wirken (21:14) So wichtig ist Pornokompetenz Und hier die wichtigsten Quellen zu dieser Folge Seite der neuen Therapie-Studie der Universität Gießen: https://www.uni-giessen.de/de/fbz/fb06/psychologie/abt/psychologie/psychotherapie/pornstudies/pornlos Prof. Dr. Rudolf Stark, Professur für Psychotherapie und Systemneurowissenschaft an der Justus-Liebig-Universität Gießen; Leiter der Forschungsgruppe “Pornografiekonsum und Hypersexualität”: https://www.uni-giessen.de/de/fbz/fb06/psychologie/abt/psychologie/psychotherapie/team/stark Madita Oeming, Unabhängige Kulturwissenschaftlerin; auf Pornografie spezialisiert: https://www.maditaoeming.de/ Andreas Gloël, Dipl.-Sozialpädagoge, Sexualpädagoge: https://andreas-gloel.de/vita/ Jugendstudie – repräsentative Befragung der Unis Hohenheim und Münster: https://link.springer.com/chapter/10.1007/978-3-658-18859-7_5 Aktuellste Statistik der mit am meisten besuchten Pornografie-Websites (2022): https://www.pornhub.com/insights/2022-year-in-review Quarks-Online-Artikel – Das solltest du über „Pornosucht“ wissen: https://www.quarks.de/gesundheit/pornosucht-internet-sexsucht-pornografie-psychologie/ Quarks-YouTube-Video: Machen Pornos unseren Sex kaputt?: https://www.youtube.com/watch?v=80Jgjwazffc&t=691s Quarks Daily Spezial: Darum lohnt es sich über Sex zu sprechen: https://www.ardaudiothek.de/episode/quarks-daily-dein-taeglicher-wissenspodcast/spezial-darum-lohnt-es-sich-ueber-sex-zu-sprechen/wdr/13303211/


Dein Host in dieser Folge ist Marlis Schaum.
Autorin und Reporterin ist Julia Demann.
Und das erwartet Dich:

(03:53) Sind Pornos „gefährlich“ für die gesundheitliche Entwicklung und Sexualität?
(13:48) Welche Studien gibt es überhaupt zum Thema Pornos?
(17:48) Pornos können auch positiv wirken
(21:14) So wichtig ist Pornokompetenz

Und hier die wichtigsten Quellen zu dieser Folge

Seite der neuen Therapie-Studie der Universität Gießen:
https://www.uni-giessen.de/de/fbz/fb06/psychologie/abt/psychologie/psychotherapie/pornstudies/pornlos

Prof. Dr. Rudolf Stark, Professur für Psychotherapie und Systemneurowissenschaft an der Justus-Liebig-Universität Gießen; Leiter der Forschungsgruppe “Pornografiekonsum und Hypersexualität”:
https://www.uni-giessen.de/de/fbz/fb06/psychologie/abt/psychologie/psychotherapie/team/stark

Madita Oeming, Unabhängige Kulturwissenschaftlerin; auf Pornografie spezialisiert:
https://www.maditaoeming.de/

Andreas Gloël, Dipl.-Sozialpädagoge, Sexualpädagoge:
https://andreas-gloel.de/vita/

Jugendstudie – repräsentative Befragung der Unis Hohenheim und Münster:
https://link.springer.com/chapter/10.1007/978-3-658-18859-7_5

Aktuellste Statistik der mit am meisten besuchten Pornografie-Websites (2022):
https://www.pornhub.com/insights/2022-year-in-review

Quarks-Online-Artikel – Das solltest du über „Pornosucht“ wissen:
https://www.quarks.de/gesundheit/pornosucht-internet-sexsucht-pornografie-psychologie/

Quarks-YouTube-Video: Machen Pornos unseren Sex kaputt?:
https://www.youtube.com/watch?v=80Jgjwazffc&t=691s

Quarks Daily Spezial: Darum lohnt es sich über Sex zu sprechen:
https://www.ardaudiothek.de/episode/quarks-daily-dein-taeglicher-wissenspodcast/spezial-darum-lohnt-es-sich-ueber-sex-zu-sprechen/wdr/13303211/

Wut - Warum durchatmen besser ist als Dampf ablassen

Wut - Warum durchatmen besser ist als Dampf ablassen Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 17.05.2024 24:59 Min. Verfügbar bis 17.05.2029 WDR Online

Außerdem: Weinen - Ist es gut für Körper und Seele? (8:27)/ Wie nachhaltig sind Schnittblumen? (17:05) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet ihr hier: www.quarks.de // Kritik, Fragen? Schreibt uns! --> quarksdaily@wdr.de

Ihr wollt beim Deutschen Podcastpreis für uns abstimmen? Hier geht’s zum Voting: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/quarks-daily-2/ Das Voting läuft bis zum 20. Mai. Host in dieser Folge ist Yvi Strüwing. Und hier die wichtigsten Infos für Euch. WUT – WARUM DURCHATMEN BESSER IST ALS DAMPF ABLASSEN Wut ist ein nützliches Gefühl. Sie zeigt uns: Hier ist etwas nicht in Ordnung. Aber manchmal kann sie uns auch lähmen oder blind und aggressiv machen. Was also tun, wenn die Wut kommt? Autorin: Sabrina Loi Diese Metastudie gibt einen Überblick, welche Strategien helfen, um mit der eigenen Wut umzugehen: https://doi.org/10.1016/j.cpr.2024.102414 Leute profitieren laut dieser Studie eher vom Joggen, wenn sie es aus einer positiven Motivation heraus tun: https://doi.org/10.3389/fpsyg.2022.1035196 Achtsamkeitsübungen können helfen, Aggressionen zu regulieren zeigt diese Studie: https://doi.org/10.3389/fnbeh.2021.689373 Wie Zettel, Papier und ein Mülleimer helfen, Wut loszulassen zeigt dieses Experiment: https://doi.org/10.1038/s41598-024-57916-z WEINEN – IST ES GUT FÜR KÖRPER UND SEELE? Weinen aus emotionalen Gründen ist vermutlich eine rein menschliche Eigenschaft und hat seinen Ursprung in unserer Säuglingszeit. Diese Reaktion auf bestimmte Gefühle gibt es aber auch noch im Erwachsenenalter. Wenn auch seltener und aus anderen Gründen. Autorin: Julia Demann Hier ist ein Artikel von Quarks zur wissenschaftlichen Datenlage zum Weinen: https://www.quarks.de/gesellschaft/wissenschaft/darum-weinen-wir/ Studie der Uni Ulm zu den Gründen für emotionales Weinen (2022): https://link.springer.com/article/10.1007/s11031-022-09938-1 Übersichtsarbeit über die Forschung zum Weinen, die Faktoren ausgemacht hat, die beeinflussen, warum und wie viel wir weinen (2021): https://psycnet.apa.org/doiLanding?doi=10.1037%2Fpst0000342 WIE NACHHALTIG SIND SCHNITTBLUMEN? Schnittblumen sind ein beliebtes Geschenk zu jeder Jahreszeit. Dabei haben sie oft eine ziemlich schlechte Ökobilanz. Wir erklären, woran das liegt, und wie es nachhaltiger geht. Autorin: Magdalena Schmude Wie sich der ökologische Fußabdruck im Rosenanbau zusammensetzt, wir in dieser Studie erklärt: https://www.fairtrademaxhavelaar.ch/fileadmin/CH/Produkte/Blumen/Life_Cycle_Assessment_Cut_Roses_01.pdf Wo in deiner Nähe Fairtrade-Blumen angeboten werden, erfährst Du hier: https://www.fairtrade-deutschland.de/einkaufen/einkaufs-finder


Ihr wollt beim Deutschen Podcastpreis für uns abstimmen? Hier geht’s zum Voting: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/quarks-daily-2/ 
Das Voting läuft bis zum 20. Mai.

Host in dieser Folge ist Yvi Strüwing.
Und hier die wichtigsten Infos für Euch.

WUT – WARUM DURCHATMEN BESSER IST ALS DAMPF ABLASSEN
Wut ist ein nützliches Gefühl. Sie zeigt uns: Hier ist etwas nicht in Ordnung. Aber manchmal kann sie uns auch lähmen oder blind und aggressiv machen. Was also tun, wenn die Wut kommt?
Autorin: Sabrina Loi

Diese Metastudie gibt einen Überblick, welche Strategien helfen, um mit der eigenen Wut umzugehen:
https://doi.org/10.1016/j.cpr.2024.102414

Leute profitieren laut dieser Studie eher vom Joggen, wenn sie es aus einer positiven Motivation heraus tun:
https://doi.org/10.3389/fpsyg.2022.1035196

Achtsamkeitsübungen können helfen, Aggressionen zu regulieren zeigt diese Studie:
https://doi.org/10.3389/fnbeh.2021.689373

Wie Zettel, Papier und ein Mülleimer helfen, Wut loszulassen zeigt dieses Experiment:
https://doi.org/10.1038/s41598-024-57916-z


WEINEN – IST ES GUT FÜR KÖRPER UND SEELE?
Weinen aus emotionalen Gründen ist vermutlich eine rein menschliche Eigenschaft und hat seinen Ursprung in unserer Säuglingszeit. Diese Reaktion auf bestimmte Gefühle gibt es aber auch noch im Erwachsenenalter. Wenn auch seltener und aus anderen Gründen.
Autorin: Julia Demann

Hier ist ein Artikel von Quarks zur wissenschaftlichen Datenlage zum Weinen:
https://www.quarks.de/gesellschaft/wissenschaft/darum-weinen-wir/

Studie der Uni Ulm zu den Gründen für emotionales Weinen (2022):
https://link.springer.com/article/10.1007/s11031-022-09938-1

Übersichtsarbeit über die Forschung zum Weinen, die Faktoren ausgemacht hat, die beeinflussen, warum und wie viel wir weinen (2021):
https://psycnet.apa.org/doiLanding?doi=10.1037%2Fpst0000342


WIE NACHHALTIG SIND SCHNITTBLUMEN?
Schnittblumen sind ein beliebtes Geschenk zu jeder Jahreszeit. Dabei haben sie oft eine ziemlich schlechte Ökobilanz. Wir erklären, woran das liegt, und wie es nachhaltiger geht.
Autorin: Magdalena Schmude

Wie sich der ökologische Fußabdruck im Rosenanbau zusammensetzt, wir in dieser Studie erklärt:
https://www.fairtrademaxhavelaar.ch/fileadmin/CH/Produkte/Blumen/Life_Cycle_Assessment_Cut_Roses_01.pdf

Wo in deiner Nähe Fairtrade-Blumen angeboten werden, erfährst Du hier:
https://www.fairtrade-deutschland.de/einkaufen/einkaufs-finder

Fernbeziehungen - Darum sind sie besser als gedacht!

Fernbeziehungen - Darum sind sie besser als gedacht! Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 16.05.2024 24:35 Min. Verfügbar bis 16.05.2029 WDR Online

Außerdem: Bio-Sprit - Geht umweltfreundlich tanken? (08:50) / Endometriose - Kommt jetzt Hilfe für Frauen? (17:20) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet ihr hier: www.quarks.de // Kritik, Fragen? Schreibt uns! --> quarksdaily@wdr.de

PODCASTPREIS VOTEN! - Bis 20. Mai Wenn Euch Quarks Daily gefällt, dann könnt ihr auch für uns abstimmen: Beim Deutschen Podcastpreis! Mit einem Klick hier könnt ihr für uns voten und die Quarks Community noch bekannter machen: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/quarks-daily-2/ Host in dieser Folge ist Ina Plodroch. Und hier kommen noch die wichtigsten Infos für Euch: FERNBEZIEHUNGEN – DARUM SIND SIE BESSER ALS GEDACHT Studien zeigen, dass Paare sich auch mit räumlicher Distanz eng verbunden fühlen und auch bewusster miteinander kommunizieren. Und wir alle können uns davon was abgucken. Autorin: Alexandra Rank Inwieweit räumliche Distanz in einer Beziehung eine Rolle spielt, wurde in dieser Forschungsarbeit untersucht: https://link.springer.com/article/10.1007/s10680-017-9428-2 Das Ergebnis dieser Studie: In einer Fernbeziehung zu sein, bedeutet nicht automatisch benachteiligt zu sein – im Gegenteil: https://www.tandfonline.com/doi/abs/10.1080/0092623X.2013.864367 BIO-SPRIT – GEHT UMWELTFREUNDLICH TANKEN? Tanken ohne schlechtes Gewissen? Bio-Kraftstoffe haben zwar Potenzial, aber auch Probleme. Autorin: Annika Franck Diese Studie zeigt Dir, dass es zu Verdrängungseffekten kommen kann beim Anbau von Energiepflanzen: https://www.researchsquare.com/article/rs-404716/v1 Hier findest du einen Überblick des Fraunhofer-Instituts zum Potenzial von Bio-Kraftstoffen: https://www.umsicht-suro.fraunhofer.de/de/unsere-loesungen/biokraftstoff.html Und hier geht’s zu unserem Podcast-Tipp Politikum: http://www.wdr.de/k/ARD_Audiothek-Politikum ENDOMETRIOSE – KOMMT JETZT HILFE FÜR FRAUEN? Obwohl viele Frauen Endometriose haben, dauert es oft Jahre, bis sie diagnostiziert wird. Außerdem wurde bisher kaum dazu geforscht. Das ändert sich zum Glück gerade. Autorin: Christina Sartori Hier gibt es gut verständliche Informationen von der Uni Klinik Charite in Berlin: https://frauenklinik.charite.de/leistungen/endometriose/ Diese Studie zeigt, wie das Medikament Dichloracetat wirkt: https://www.ed.ac.uk/centre-reproductive-health/exppect-endometriosis/research/epic2-clinical-trial Und hier Studien zu dem Medikament Reloq: https://jmdrev.online/wp-content/uploads/2023/06/epaper1/epaper/JMDRev_1-2023_S1-13.pdf


PODCASTPREIS VOTEN! - Bis 20. Mai
Wenn Euch Quarks Daily gefällt, dann könnt ihr auch für uns abstimmen: Beim Deutschen Podcastpreis! Mit einem Klick hier könnt ihr für uns voten und die Quarks Community noch bekannter machen:
https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/quarks-daily-2/

Host in dieser Folge ist Ina Plodroch.
Und hier kommen noch die wichtigsten Infos für Euch:

FERNBEZIEHUNGEN – DARUM SIND SIE BESSER ALS GEDACHT
Studien zeigen, dass Paare sich auch mit räumlicher Distanz eng verbunden fühlen und auch bewusster miteinander kommunizieren. Und wir alle können uns davon was abgucken.
Autorin: Alexandra Rank

Inwieweit räumliche Distanz in einer Beziehung eine Rolle spielt, wurde in dieser Forschungsarbeit untersucht:
https://link.springer.com/article/10.1007/s10680-017-9428-2

Das Ergebnis dieser Studie: In einer Fernbeziehung zu sein, bedeutet nicht automatisch benachteiligt zu sein – im Gegenteil:
https://www.tandfonline.com/doi/abs/10.1080/0092623X.2013.864367

BIO-SPRIT – GEHT UMWELTFREUNDLICH TANKEN?
Tanken ohne schlechtes Gewissen? Bio-Kraftstoffe haben zwar Potenzial, aber auch Probleme.
Autorin: Annika Franck

Diese Studie zeigt Dir, dass es zu Verdrängungseffekten kommen kann beim Anbau von Energiepflanzen:
https://www.researchsquare.com/article/rs-404716/v1

Hier findest du einen Überblick des Fraunhofer-Instituts zum Potenzial von Bio-Kraftstoffen:
https://www.umsicht-suro.fraunhofer.de/de/unsere-loesungen/biokraftstoff.html

Und hier geht’s zu unserem Podcast-Tipp Politikum:
http://www.wdr.de/k/ARD_Audiothek-Politikum

ENDOMETRIOSE – KOMMT JETZT HILFE FÜR FRAUEN?
Obwohl viele Frauen Endometriose haben, dauert es oft Jahre, bis sie diagnostiziert wird. Außerdem wurde bisher kaum dazu geforscht. Das ändert sich zum Glück gerade.
Autorin: Christina Sartori

Hier gibt es gut verständliche Informationen von der Uni Klinik Charite in Berlin:
https://frauenklinik.charite.de/leistungen/endometriose/

Diese Studie zeigt, wie das Medikament Dichloracetat wirkt:
https://www.ed.ac.uk/centre-reproductive-health/exppect-endometriosis/research/epic2-clinical-trial

Und hier Studien zu dem Medikament Reloq:
https://jmdrev.online/wp-content/uploads/2023/06/epaper1/epaper/JMDRev_1-2023_S1-13.pdf

Wie sinnvoll sind Vitamin-Infusionen?

Wie sinnvoll sind Vitamin-Infusionen? Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 15.05.2024 18:10 Min. Verfügbar bis 15.05.2029 WDR Online

Außerdem: Darum sind Bilder so mächtig (9:00)// Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet ihr hier: www.quarks.de // Kritik, Fragen? Schreibt uns! --> quarksdaily@wdr.de

Ihr wollt beim Deutschen Podcastpreis für uns abstimmen? Hier geht’s zum Voting: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/quarks-daily-2/ Das Voting läuft bis zum 20. Mai. Host in dieser Folge ist Ina Plodroch. Und hier die wichtigsten Infos für Euch. VITAMIN-INFUSIONEN – WIE SINNVOLL IST DAS? Dripbars bieten Infusionen von Vitamin-Nährstoff-Lösungen an, direkt in den Arm. Sie versprechen Gesundheit und Schönheit, aber davon ist nichts bewiesen. Und zu viel Vitamine können dem Körper auch schaden. Autorin: Christina Sartori Hier wird verständlich dargestellt, was man über die medizinische Wirkung von Vitamin-Infusionen weiß: https://www.msdmanuals.com/de-de/heim/spezialthemen/nahrungserg%C3%A4nzungsmittel-und-vitamine/intraven%C3%B6se-vitamintherapie-myers-cocktail#Welche-Behauptungen-werden-%C3%BCber-die-intraven%C3%B6se-Vitamintherapie-gemacht?_v61151881_de Gerade Vitamin D wird kräftig beworben – hier wird seriös dargestellt, was Vitamin D-Zusätze tatsächlich können und was nicht: https://www.verbraucherzentrale.de/wissen/lebensmittel/nahrungsergaenzungsmittel/vitamin-dprodukte-wann-sind-sie-sinnvoll-5446 Übersicht der Verbraucherzentrale über die Mengen, die man von verschiedenen Vitaminen benötigt: https://www.klartext-nahrungsergaenzung.de/sites/default/files/2022-03/empfehlungen_vitaminversorgung_bf.pdf WARUM BILDER SO MÄCHTIG SIND Fotos sind in unserem Leben allgegenwärtig – und sie können uns emotional sehr berühren. Das liegt daran, wie das Gehirn Bilder verarbeitet. Autorin: Alexandra Rank Wie das Gehirn auf Bilder reagiert, darum geht es in dieser Überblicksarbeit: https://journals.sagepub.com/doi/abs/10.1177/193758671200500404?journalCode=hera Diese Überblicksarbeit zeigt, dass schon Fotos von der Natur ausreichen, um positiv auf uns zu wirken: https://www.mdpi.com/1660-4601/16/23/4739 Tierfotos können für emotionale Verbundenheit sorgen, so das Ergebnis dieser Forschungsarbeit: https://journals.sagepub.com/doi/full/10.1177/0013916520928429 Und hier geht’s zu 11km, dem tagesschau-Podcast: https://1.ard.de/11km


Ihr wollt beim Deutschen Podcastpreis für uns abstimmen? Hier geht’s zum Voting: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/quarks-daily-2/
Das Voting läuft bis zum 20. Mai.

Host in dieser Folge ist Ina Plodroch.
Und hier die wichtigsten Infos für Euch.


VITAMIN-INFUSIONEN – WIE SINNVOLL IST DAS?
Dripbars bieten Infusionen von Vitamin-Nährstoff-Lösungen an, direkt in den Arm. Sie versprechen Gesundheit und Schönheit, aber davon ist nichts bewiesen. Und zu viel Vitamine können dem Körper auch schaden.
Autorin: Christina Sartori

Hier wird verständlich dargestellt, was man über die medizinische Wirkung von Vitamin-Infusionen weiß:
https://www.msdmanuals.com/de-de/heim/spezialthemen/nahrungserg%C3%A4nzungsmittel-und-vitamine/intraven%C3%B6se-vitamintherapie-myers-cocktail#Welche-Behauptungen-werden-%C3%BCber-die-intraven%C3%B6se-Vitamintherapie-gemacht?_v61151881_de

Gerade Vitamin D wird kräftig beworben – hier wird seriös dargestellt, was Vitamin D-Zusätze tatsächlich können und was nicht:
https://www.verbraucherzentrale.de/wissen/lebensmittel/nahrungsergaenzungsmittel/vitamin-dprodukte-wann-sind-sie-sinnvoll-5446

Übersicht der Verbraucherzentrale über die Mengen, die man von verschiedenen Vitaminen benötigt:
https://www.klartext-nahrungsergaenzung.de/sites/default/files/2022-03/empfehlungen_vitaminversorgung_bf.pdf


WARUM BILDER SO MÄCHTIG SIND
Fotos sind in unserem Leben allgegenwärtig – und sie können uns emotional sehr berühren. Das liegt daran, wie das Gehirn Bilder verarbeitet.
Autorin: Alexandra Rank

Wie das Gehirn auf Bilder reagiert, darum geht es in dieser Überblicksarbeit:
https://journals.sagepub.com/doi/abs/10.1177/193758671200500404?journalCode=hera

Diese Überblicksarbeit zeigt, dass schon Fotos von der Natur ausreichen, um positiv auf uns zu wirken:
https://www.mdpi.com/1660-4601/16/23/4739

Tierfotos können für emotionale Verbundenheit sorgen, so das Ergebnis dieser Forschungsarbeit:
https://journals.sagepub.com/doi/full/10.1177/0013916520928429

Und hier geht’s zu 11km, dem tagesschau-Podcast:
https://1.ard.de/11km

Gras & Bier - Eine gefährliche Mischung für dich?

Gras & Bier - Eine gefährliche Mischung für dich? Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 14.05.2024 20:20 Min. Verfügbar bis 14.05.2029 WDR Online

Außerdem: Selbstgespräche - So sind sie nützlich für mich (10:15) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet ihr hier: www.quarks.de // Kritik, Fragen? Schreibt uns! --> quarksdaily@wdr.de

PODCASTPREIS VOTEN! Wenn Euch Quarks Daily gefällt, dann könnt ihr auch für uns abstimmen: Beim Deutschen Podcastpreis! Der zeichnet die besten Formate der deutschen Podcast-Landschaft aus und wir gehen in der Kategorie Information an den Start. Mit einem Klick hier könnt ihr für uns voten und die Quarks Community noch bekannter machen. Wir freuen uns! https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/quarks-daily-2/ Das Voting läuft bis zum 20.Mai. Host in dieser Folge ist Yvi Strüwing. Und hier kommen noch die wichtigsten Infos für Euch. GRAS & BIER – EINE GEFÄRHLICHE MISCHUNG FÜR DICH? Ein Bierchen und dazu ein Joint. Das machen ja viele gerne, ob auf Partys, beim Spieleabend oder abends zum Entspannen. Aber ist das eine gute Idee? Wie gefährlich ist Mischkonsum eigentlich? Autorin: Claire Piontek Welche Effekte der Mischkonsum hat, fasst euch der folgende Übersichtsbericht anhand verschiedener klinische Studien zusammen: https://link.springer.com/article/10.1007/s40429-017-0149-8 Welche möglichen Wechselwirkungen Alkohol und Cannabis im Körper haben, fasst euch der folgende Übersichtsbericht anhand von verschiedenen Laborstudien und Literatur zusammen: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/35049320/ Info-Seite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) zum Thema “Mischkonsum” inklusive Hilfsangebote: https://www.drugcom.de/wissen/mischkonsum/ SELBSTGESPRÄCHE – SO SIND SIE NÜTZLICH FÜR MICH Leise vor sich hinbrabbeln, laut seine Gedanken formulieren, wer kennt das nicht. Manchmal denkst Du vielleicht, huch, werde ich jetzt schon seltsam, hoffentlich hat’s keiner gehört. Aber diese kleinen Selbstgespräche können richtig hilfreich sein. Autorin: Christiane Tovar Hier geht’s zum Quarks-Artikel über Selbstgespräche: https://www.quarks.de/gesellschaft/psychologie/darum-sind-selbstgespraeche-gut-fuer-dich/ Dass Selbstgespräche beim Sport eine gute Motivationshilfe sind, zeigt diese Studie: https://www.researchgate.net/publication/333440022_To_me_to_you_How_you_say_things_matters_for_endurance_performance Wie wir mit uns selbst sprechen, macht einen Unterschied, wie die Studie des Psychologieprofessors Ethan Kross untersucht hat: https://psycnet.apa.org/doiLanding?doi=10.1037%2Fa0035173 ))


PODCASTPREIS VOTEN!

Wenn Euch Quarks Daily gefällt, dann könnt ihr auch für uns abstimmen: Beim Deutschen Podcastpreis! Der zeichnet die besten Formate der deutschen Podcast-Landschaft aus und wir gehen in der Kategorie Information an den Start. Mit einem Klick hier könnt ihr für uns voten und die Quarks Community noch bekannter machen. Wir freuen uns!
https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/quarks-daily-2/

Das Voting läuft bis zum 20.Mai.

Host in dieser Folge ist Yvi Strüwing.
Und hier kommen noch die wichtigsten Infos für Euch.

GRAS & BIER – EINE GEFÄRHLICHE MISCHUNG FÜR DICH?
Ein Bierchen und dazu ein Joint. Das machen ja viele gerne, ob auf Partys, beim Spieleabend oder abends zum Entspannen. Aber ist das eine gute Idee? Wie gefährlich ist Mischkonsum eigentlich?
Autorin: Claire Piontek

Welche Effekte der Mischkonsum hat, fasst euch der folgende Übersichtsbericht anhand verschiedener klinische Studien zusammen:
https://link.springer.com/article/10.1007/s40429-017-0149-8

Welche möglichen Wechselwirkungen Alkohol und Cannabis im Körper haben, fasst euch der folgende Übersichtsbericht anhand von verschiedenen Laborstudien und Literatur zusammen:
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/35049320/

Info-Seite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) zum Thema “Mischkonsum” inklusive Hilfsangebote:
https://www.drugcom.de/wissen/mischkonsum/


SELBSTGESPRÄCHE – SO SIND SIE NÜTZLICH FÜR MICH
Leise vor sich hinbrabbeln, laut seine Gedanken formulieren, wer kennt das nicht. Manchmal denkst Du vielleicht, huch, werde ich jetzt schon seltsam, hoffentlich hat’s keiner gehört. Aber diese kleinen Selbstgespräche können richtig hilfreich sein.
Autorin: Christiane Tovar

Hier geht’s zum Quarks-Artikel über Selbstgespräche: https://www.quarks.de/gesellschaft/psychologie/darum-sind-selbstgespraeche-gut-fuer-dich/

Dass Selbstgespräche beim Sport eine gute Motivationshilfe sind, zeigt diese Studie:
https://www.researchgate.net/publication/333440022_To_me_to_you_How_you_say_things_matters_for_endurance_performance

Wie wir mit uns selbst sprechen, macht einen Unterschied, wie die Studie des Psychologieprofessors Ethan Kross untersucht hat:
https://psycnet.apa.org/doiLanding?doi=10.1037%2Fa0035173 ))

Zuhören - Darum macht es uns erfolgreicher

Zuhören - Darum macht es uns erfolgreicher Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 13.05.2024 22:53 Min. Verfügbar bis 13.05.2029 WDR Online

Außerdem: Rasen - So gut ist es, wenn Du ihn einfach wachsen lässt (08:12) / Kortison - Ist sein schlechter Ruf (un)berechtigt? (15:54) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet ihr hier: www.quarks.de // Kritik, Fragen? Schreibt uns! --> quarksdaily@wdr.de

Euer Host in dieser Folge ist Yvi Strüwing. Ihr wollt beim Deutschen Podcastpreis für uns abstimmen? Hier geht’s zum Voting: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/quarks-daily-2/ Und hier kommen die wichtigsten Infos für Euch. ZUHÖREN - DARUM MACHT ES UNS ERFOLGREICHER Man muss nicht immer besonders laut sein, um beruflich erfolgreich zu sein. Mindestens genauso wichtig ist das Zuhören. Das bestätigen auch wissenschaftliche Untersuchungen. Autorin: Annika Franck Studie, in der Forschende zeigen konnten, dass sich die Gehirnaktivitäten beim Zuhören angleichen: https://www.pnas.org/doi/10.1073/pnas.1008662107#sec-2 Aktives Zuhören ist ein Baustein zum Erfolg im Beruf: https://wpgs.de/fachtexte/aktives-zuhoeren/ RASEN - SO GUT IST ES FÜR DIE NATUR, WENN DU IHN EINFACH WACHSEN LÄSST Es ist endlich Frühling– die Pflanzen wachsen und bei vielen röhren die Rasenmäher. Weil sie ordentliches Grün lieben. Andere lassen das Gras lieber wachsen. Aber was bringt das der Natur? Autor: Michael Stang Wie oft wir mähen, hat einen Einfluss auf die Häufigkeit von Insekten und anderen Kleintieren: https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S1618866722002576?via%3Dihub Warum braucht es den „No Mow May?“ Die britische Organisation Plantlife hat Argumente gesammelt: https://www.plantlife.org.uk/campaigns/nomowmay/ Wer wildtierfreundlich gärtnert, kann sich über mehr Schmetterlinge freuen: https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S0048969724016449?via%3Dihub Schon wenige Wildblumenarten auszusäen, kann später zu viele neuen Pflanzenarten führen: https://besjournals.onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1002/2688-8319.12243 KORTISON - IST SEIN SCHLECHTER RUF (UN-) BERECHTIGT? Kortison und Wirkstoffe, die ähnlich aufgebaut sind, können sehr gut bei Krankheiten helfen, die durch ein überaktives Immunsystem ausgelöst werden. Wichtig ist, diese Medikamente so niedrig wie möglich zu dosieren und so kurz wie möglich anzuwenden. Autorin: Christina Sartori Wie Neurodermitis mit Kortison behandelt werden sollte, kannst Du hier nachlesen: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/36747484/ Welche Wirkungen und Nebenwirkungen haben Kortison und ähnliche Medikamente? https://www.gesundheitsinformation.de/kortison-richtig-anwenden-und-nebenwirkungen-vermeiden.html Diese Studie konnte klären, wie genau Kortison wirkt: https://www.nature.com/articles/s41586-024-07282-7


Euer Host in dieser Folge ist Yvi Strüwing.

Ihr wollt beim Deutschen Podcastpreis für uns abstimmen? Hier geht’s zum Voting:
https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/quarks-daily-2/

Und hier kommen die wichtigsten Infos für Euch.

ZUHÖREN - DARUM MACHT ES UNS ERFOLGREICHER
Man muss nicht immer besonders laut sein, um beruflich erfolgreich zu sein. Mindestens genauso wichtig ist das Zuhören. Das bestätigen auch wissenschaftliche Untersuchungen.
Autorin: Annika Franck

Studie, in der Forschende zeigen konnten, dass sich die Gehirnaktivitäten beim Zuhören angleichen:
https://www.pnas.org/doi/10.1073/pnas.1008662107#sec-2

Aktives Zuhören ist ein Baustein zum Erfolg im Beruf:
https://wpgs.de/fachtexte/aktives-zuhoeren/

RASEN - SO GUT IST ES FÜR DIE NATUR, WENN DU IHN EINFACH WACHSEN LÄSST
Es ist endlich Frühling– die Pflanzen wachsen und bei vielen röhren die Rasenmäher. Weil sie ordentliches Grün lieben. Andere lassen das Gras lieber wachsen. Aber was bringt das der Natur?
Autor: Michael Stang

Wie oft wir mähen, hat einen Einfluss auf die Häufigkeit von Insekten und anderen Kleintieren:
https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S1618866722002576?via%3Dihub

Warum braucht es den „No Mow May?“ Die britische Organisation Plantlife hat Argumente gesammelt: https://www.plantlife.org.uk/campaigns/nomowmay/

Wer wildtierfreundlich gärtnert, kann sich über mehr Schmetterlinge freuen: https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S0048969724016449?via%3Dihub

Schon wenige Wildblumenarten auszusäen, kann später zu viele neuen Pflanzenarten führen:
https://besjournals.onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1002/2688-8319.12243

KORTISON - IST SEIN SCHLECHTER RUF (UN-) BERECHTIGT?
Kortison und Wirkstoffe, die ähnlich aufgebaut sind, können sehr gut bei Krankheiten helfen, die durch ein überaktives Immunsystem ausgelöst werden. Wichtig ist, diese Medikamente so niedrig wie möglich zu dosieren und so kurz wie möglich anzuwenden.
Autorin: Christina Sartori

Wie Neurodermitis mit Kortison behandelt werden sollte, kannst Du hier nachlesen:
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/36747484/

Welche Wirkungen und Nebenwirkungen haben Kortison und ähnliche Medikamente?
https://www.gesundheitsinformation.de/kortison-richtig-anwenden-und-nebenwirkungen-vermeiden.html

Diese Studie konnte klären, wie genau Kortison wirkt:
https://www.nature.com/articles/s41586-024-07282-7

SPEZIAL: Klimakrise - So verantwortlich sind wir in Deutschland

SPEZIAL: Klimakrise - So verantwortlich sind wir in Deutschland Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 11.05.2024 32:49 Min. Verfügbar bis 11.05.2029 WDR Online

Wärmewende, Tempolimit - ständig wird über neue Klimaschutzmaßnahmen diskutiert und oft hört man die Frage: "Warum sollen WIR was tun? Andere Ländere stoßen doch viel mehr CO2 aus?". In diesem Quarks Daily SPEZIAL erfährst Du, wie groß unsere Verantwortung in Deutschland für die Klimakrise ist und warum es viele Vorteile hat, wenn wir hier Verantwortung übernehmen. // Alle Quellen und weitere Spezials findest Du hier: https://www.quarks.de/daily-quarks-spezial/

Ihr wollt beim Deutschen Podcastpreis für uns abstimmen? Hier geht’s zum Voting: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/quarks-daily-2/ Host dieser Folge ist Sebastian Sonntag. Autorin und Reporterin ist Jule Zentek. Und das erwartet Euch: (03:09) Was entscheidet darüber, wie viel Verantwortung ein Land für die Klimakrise trägt? (07:55) So viel CO2 stößt Deutschland aus (13:07) So erhöhen Importe den deutschen CO2-Ausstoß? (17:24) So könnte eine faire Verteilung der Verantwortung in der Klimakrise aussehen (21:36) Deshalb ist es gut für uns in Deutschland, wenn wir Verantwortung übernehmen (25:59) Das sind die „Big Points“ an denen Du selbst etwas gegen die Klimakrise tun kannst Und hier die wichtigsten Links zu dieser Folge: Emissionsdaten für 2022 nach Ländern, nach Angaben der Emissions Database for Global Atmospheric Reserach: https://edgar.jrc.ec.europa.eu/report_2023?vis=ghgpop%22%20\l%20%22emissions_table Historische Emissionen nach Ländern (Global Carbon Budget 2023, Global Carbon Budget 2023): https://ourworldindata.org/co2-emissions-metrics So beurteilt der Climate Action Tracker die Klimaverantwortung einzelner Länder: https://climateactiontracker.org/methodology/cat-rating-methodology/fair-share/ Das sind die „Big Points“, wenn Du etwas gegen die Klimakrise tun willst: https://www.umweltbundesamt.de/themen/big-points-klimafreundliche-konsumentscheidungen Das sagt der Deutsche Ethikrat zum Thema „Klimagerechtigkeit“: https://www.ethikrat.org/pressekonferenzen/veroeffentlichung-der-stellungnahme-klimagerechtigkeit/


Ihr wollt beim Deutschen Podcastpreis für uns abstimmen? Hier geht’s zum Voting: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/quarks-daily-2/ 


Host dieser Folge ist Sebastian Sonntag.
Autorin und Reporterin ist Jule Zentek.

Und das erwartet Euch:

(03:09) Was entscheidet darüber, wie viel Verantwortung ein Land für die Klimakrise trägt?

(07:55) So viel CO2 stößt Deutschland aus

(13:07) So erhöhen Importe den deutschen CO2-Ausstoß?

(17:24) So könnte eine faire Verteilung der Verantwortung in der Klimakrise aussehen

(21:36) Deshalb ist es gut für uns in Deutschland, wenn wir Verantwortung übernehmen

(25:59) Das sind die „Big Points“ an denen Du selbst etwas gegen die Klimakrise tun kannst

Und hier die wichtigsten Links zu dieser Folge:

Emissionsdaten für 2022 nach Ländern, nach Angaben der Emissions Database for Global Atmospheric Reserach:
https://edgar.jrc.ec.europa.eu/report_2023?vis=ghgpop%22%20\l%20%22emissions_table

Historische Emissionen nach Ländern (Global Carbon Budget 2023, Global Carbon Budget 2023):
https://ourworldindata.org/co2-emissions-metrics

So beurteilt der Climate Action Tracker die Klimaverantwortung einzelner Länder:
https://climateactiontracker.org/methodology/cat-rating-methodology/fair-share/

Das sind die „Big Points“, wenn Du etwas gegen die Klimakrise tun willst:
https://www.umweltbundesamt.de/themen/big-points-klimafreundliche-konsumentscheidungen

Das sagt der Deutsche Ethikrat zum Thema „Klimagerechtigkeit“:
https://www.ethikrat.org/pressekonferenzen/veroeffentlichung-der-stellungnahme-klimagerechtigkeit/

Indoorwalking - Am Schreibtisch aufs Laufband?  

Indoorwalking - Am Schreibtisch aufs Laufband?   Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 10.05.2024 17:10 Min. Verfügbar bis 10.05.2029 WDR Online

Außerdem: Wäsche waschen - Umweltfreundlicher und billger geht! (08:06)// Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet ihr hier: www.quarks.de // Kritik, Fragen? Schreibt uns! --> quarksdaily@wdr.de

Ihr wollt beim Deutschen Podcastpreis für uns abstimmen? Hier geht’s zum Voting: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/quarks-daily-2/ Host in dieser Folge ist Yvi Strüwing. Und hier kommen die wichtigsten Infos für Euch. INDOORWALKING – AM SCHREIBTISCH AUFS LAUFBAND? Bei der Büroarbeit auf dem Laufband gehen, mag auf den ersten Blick etwas befremdlich wirken, aber es bringt sehr viele gesundheitliche Vorteile und schränkt nur leicht beim Tippen ein. Autorin: Julia Demann Aktuelle Studie, die untersucht hat, wie sich Bewegung während der Büro-Arbeit auf die Arbeitsleistung auswirkt: https://www.ahajournals.org/doi/epub/10.1161/JAHA.123.031228 Übersichtsarbeit, die Studien zu aktiven Arbeitsplätzen bei Übergewichtigen ausgewertet hat: https://onlinelibrary.wiley.com/doi/full/10.1002/oby.22388 Über das richtige Sitzen haben wir hier in Quarks Daily schon mal gesprochen: https://www.ardaudiothek.de/episode/quarks-daily-dein-taeglicher-wissenspodcast/sitz-gerade-so-hast-du-eine-gute-koerperhaltung/wdr/94746236/ WÄSCHE WASCHEN – UMWELTFREUNDLICHER UND BILLIGER GEHT! Die Wäschetonne ist schon wieder voll und die Zeit knapp: Lohnt sich die dreistündige Eco-Wäsche tatsächlich für die Umwelt? Und wie schlimm ist Weichspüler wirklich? Autorin: Anna Palm In dieser Studie wurde der Energieverbrauch bei höheren und niedrigeren Waschtemperaturen untersucht: https://www.oeko.de/oekodoc/289/2006-008-de.pdf Hier findet Ihr Tipps vom Umweltbundesamt fürs möglichst nachhaltige Waschen: https://www.umweltbundesamt.de/umwelttipps-fuer-den-alltag/haushalt-wohnen/waesche-waschen-waschmittel#wie-sie-mit-kleinen-tricks-umweltschonend-wasche-waschen Hier findet Ihr eine Übersicht der A.I.S.E. dazu, wie die Menschen in Europa ihre Wäsche waschen: 20200917130851-aise_consumerhabitssurvey_2020_highlights.pdf In dieser Studie des Umweltbundesamts wurden in Gewässern nachgewiesene Duftstoffe aus Wasch- und Reinigungsmitteln zusammengefasst: https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/1410/publikationen/2019-06-24_texte_65-2019_bericht_duftstoffe_monitoring.pdf


Ihr wollt beim Deutschen Podcastpreis für uns abstimmen? Hier geht’s zum Voting:
https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/quarks-daily-2/

Host in dieser Folge ist Yvi Strüwing.
Und hier kommen die wichtigsten Infos für Euch.


INDOORWALKING – AM SCHREIBTISCH AUFS LAUFBAND?
Bei der Büroarbeit auf dem Laufband gehen, mag auf den ersten Blick etwas befremdlich wirken, aber es bringt sehr viele gesundheitliche Vorteile und schränkt nur leicht beim Tippen ein.
Autorin: Julia Demann

Aktuelle Studie, die untersucht hat, wie sich Bewegung während der Büro-Arbeit auf die Arbeitsleistung auswirkt:
https://www.ahajournals.org/doi/epub/10.1161/JAHA.123.031228

Übersichtsarbeit, die Studien zu aktiven Arbeitsplätzen bei Übergewichtigen ausgewertet hat:
https://onlinelibrary.wiley.com/doi/full/10.1002/oby.22388

Über das richtige Sitzen haben wir hier in Quarks Daily schon mal gesprochen:
https://www.ardaudiothek.de/episode/quarks-daily-dein-taeglicher-wissenspodcast/sitz-gerade-so-hast-du-eine-gute-koerperhaltung/wdr/94746236/


WÄSCHE WASCHEN – UMWELTFREUNDLICHER UND BILLIGER GEHT! 
Die Wäschetonne ist schon wieder voll und die Zeit knapp: Lohnt sich die dreistündige Eco-Wäsche tatsächlich für die Umwelt? Und wie schlimm ist Weichspüler wirklich?  
Autorin: Anna Palm
 
In dieser Studie wurde der Energieverbrauch bei höheren und niedrigeren Waschtemperaturen untersucht: 
https://www.oeko.de/oekodoc/289/2006-008-de.pdf 
 
Hier findet Ihr Tipps vom Umweltbundesamt fürs möglichst nachhaltige Waschen: 
https://www.umweltbundesamt.de/umwelttipps-fuer-den-alltag/haushalt-wohnen/waesche-waschen-waschmittel#wie-sie-mit-kleinen-tricks-umweltschonend-wasche-waschen 

Hier findet Ihr eine Übersicht der A.I.S.E. dazu, wie die Menschen in Europa ihre Wäsche waschen:
20200917130851-aise_consumerhabitssurvey_2020_highlights.pdf 
 
In dieser Studie des Umweltbundesamts wurden in Gewässern nachgewiesene Duftstoffe aus Wasch- und Reinigungsmitteln zusammengefasst: 
https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/1410/publikationen/2019-06-24_texte_65-2019_bericht_duftstoffe_monitoring.pdf 

Ätherische Öle - So können uns Raumdüfte helfen

Ätherische Öle - So können uns Raumdüfte helfen Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 08.05.2024 20:36 Min. Verfügbar bis 08.05.2029 WDR Online

Außerdem: Artenvielfalt - Darum brauchen wir grüne Netze (11:04) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet ihr hier: www.quarks.de // Kritik, Fragen? Schreibt uns! --> quarksdaily@wdr.de

Ihr wollt beim Deutschen Podcastpreis für uns abstimmen? Hier geht’s zum Voting: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/quarks-daily-2/ Host in dieser Folge ist Yvi Strüwing. Und hier für Euch die wichtigsten Links zu dieser Folge. ÄTHERISCHE ÖLE – SO KÖNNEN UNS RAUMDÜFTE HELFEN Lavendel, Pfefferminz, Rose – viele Menschen schwören auf ätherische Düfte, um ihren Alltag. Aber ist die Wirkung wissenschaftlich belegbar? Autorin: Christiane Tovar Forschende der Uniklinik Kiel berichten hier über die Wirkung von Pfefferminzöl auf Spannungskopfschmerz: https://schmerzklinik.de/pfefferminzoel-bei-spannungskopfschmerzen/ Informationen des deutschen Allergikerbundes zu Raumdüften: https://www.daab.de/haut/kontaktallergie/hauptausloeser/duftstoffe/duftstoffe-in-der-raumbeduftung/ Hier geht’s zur Bochumer Studie, die den Einfluss von Zitrusöl auf das Wachstum von Leberkrebszellen untersucht hat: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/25513961/ Die Cochrane-Library, ein internationales Wissenschaftsnetzwerk, hat mehrere Studien zur Aromatherapie bei Demenz ausgewertet, fand aber keine Belege für die Wirkung: https://www.cochranelibrary.com/cdsr/doi/10.1002/14651858.CD003150.pub3/full/de ARTENVIELFALT – DARUM BRAUCHEN WIR GRÜNE NETZE Tiere wandern, um sich neue Lebensräume zu erschließen – aber wie geht das in einer Umgebung, die von Straßen, Schienen und Autobahnen geprägt ist? Autorin: Alexandra Hostert Deshalb sind ist ein Netz von Lebensräumen wichtig – Informationen des Bundesministeriums für Umwelt: https://www.bmuv.de/meldung/freie-bahn-fuer-wildtiere-wiedervernetzung-natuerlicher-lebensraeume Genetische Vielfalt schützt vor Krankheiten – Das haben Forschende des Leibniz-Instituts für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) nachgewiesen: https://www.igb-berlin.de/news/genetische-vielfalt-schuetzt-vor-krankheiten Vielleicht habt Ihr es gemerkt: Das ist eine Wiederholungsfolge. Streikbedingt konnten wir heute für Euch keine frische Folge produzieren.


Ihr wollt beim Deutschen Podcastpreis für uns abstimmen? Hier geht’s zum Voting: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/quarks-daily-2/ 


Host in dieser Folge ist Yvi Strüwing.
Und hier für Euch die wichtigsten Links zu dieser Folge.
 
ÄTHERISCHE ÖLE – SO KÖNNEN UNS RAUMDÜFTE HELFEN
Lavendel, Pfefferminz, Rose – viele Menschen schwören auf ätherische Düfte, um ihren Alltag. Aber ist die Wirkung wissenschaftlich belegbar?
Autorin: Christiane Tovar

Forschende der Uniklinik Kiel berichten hier über die Wirkung von Pfefferminzöl auf Spannungskopfschmerz:
https://schmerzklinik.de/pfefferminzoel-bei-spannungskopfschmerzen/

Informationen des deutschen Allergikerbundes zu Raumdüften:
https://www.daab.de/haut/kontaktallergie/hauptausloeser/duftstoffe/duftstoffe-in-der-raumbeduftung/

Hier geht’s zur Bochumer Studie, die den Einfluss von Zitrusöl auf das Wachstum von Leberkrebszellen untersucht hat:
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/25513961/

Die Cochrane-Library, ein internationales Wissenschaftsnetzwerk, hat mehrere Studien zur Aromatherapie bei Demenz ausgewertet, fand aber keine Belege für die Wirkung:
https://www.cochranelibrary.com/cdsr/doi/10.1002/14651858.CD003150.pub3/full/de


ARTENVIELFALT – DARUM BRAUCHEN WIR GRÜNE NETZE
Tiere wandern, um sich neue Lebensräume zu erschließen – aber wie geht das in einer Umgebung, die von Straßen, Schienen und Autobahnen geprägt ist?
Autorin: Alexandra Hostert

Deshalb sind ist ein Netz von Lebensräumen wichtig – Informationen des Bundesministeriums für Umwelt:
https://www.bmuv.de/meldung/freie-bahn-fuer-wildtiere-wiedervernetzung-natuerlicher-lebensraeume

Genetische Vielfalt schützt vor Krankheiten – Das haben Forschende des Leibniz-Instituts für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) nachgewiesen:
https://www.igb-berlin.de/news/genetische-vielfalt-schuetzt-vor-krankheiten

Vielleicht habt Ihr es gemerkt: Das ist eine Wiederholungsfolge. Streikbedingt konnten wir heute für Euch keine frische Folge produzieren.

Seitenstechen - Das kannst du dagegen tun

Seitenstechen - Das kannst du dagegen tun Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 07.05.2024 21:08 Min. Verfügbar bis 07.05.2029 WDR Online

Außerdem: Vitamin B12 - In Fleisch nur deshalb, weil Tiere es als Futterzusatz bekommen? (07:00) / Von der Stadt aufs Land ziehen - Machen das immer mehr Menschen? (13:10) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet ihr hier: www.quarks.de // Kritik, Fragen? Schreibt uns! --> quarksdaily@wdr.de

Ihr wollt beim Deutschen Podcastpreis für uns abstimmen? Hier geht’s zum Voting: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/quarks-daily-2/ Host in dieser Folge ist Sebastian Sonntag. Und hier kommen die wichtigsten Infos für Euch. SEITENSTECHEN - DAS KANNST DU DAGEGEN TUN Die Ursache von Seitenstechen ist nicht eindeutig geklärt. Leber und Milz stehen im Verdacht, genauso wie des Zwerchfell und andere Ursachen. Tipps gegen Seitenstechen beruhen vor allem auf Beobachtungen und nicht auf Studien. Autor: Klaus Jansen Studie zu Ursachen und Lösungen bei Seitenstechen: https://journals.lww.com/acsm-csmr/fulltext/2006/12000/stitch_in_the_side__causes,_workup,_and_solutions.5.aspx Übersichtsstudie zu bisherigen Veröffentlichungen: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4281377/ Studie zum Zusammenhang zwischen Stress und Seitenstechen: https://www.ingentaconnect.com/content/wk/jsm/2022/00000032/00000005/art00010 VITAMIN B12 – IN FLEISCH NUR DESHALB, WEIL TIERE ES ALS FUTTERERSATZ BEKOMMEN? Wer sich vegan ernährt, der fragt sich oft, ob er oder sie Nahrungsergänzungsmittel braucht, besonders Vitamin B12. Wer Fleisch isst, bekommt Vitamin B12 dagegen scheinbar einfach so auf den Tisch. Oder steckt es etwa nur im Fleisch, weil es dem Tierfutter zugesetzt wird? Autorin: Christiane Tovar Hier geht’s zum Quarks Daily Spezial über vegane Ernährung: https://www.quarks.de/podcast/vegane-ernaehrung-wann-ist-sie-gesund-quarks-daily-spezial/ In diesem Artikel auf Quarks.de findet Ihr alles Wichtige zum Vitamin B12: https://www.quarks.de/gesundheit/ernaehrung/vitamin-b12-und-vegane-ernaehrung/ Das FAQ der Deutschen Gesellschaft für Ernährung zum Vitamin B12: https://www.dge.de/gesunde-ernaehrung/faq/vitamin-b12/ VON DER STADT AUFS LAND ZIEHEN – MACHEN DAS IMMER MEHR MENSCHEN? Forschende haben die Tendenz festgestellt, dass in den letzten Jahren mehr Menschen von der Stadt aufs Land gezogen sind, als vom Land in die großen Städte. Woran liegt das und was bedeutet das für das Leben auf dem Dorf? Autorin: Vera Pache Noch mehr zum Leben auf dem Land erfahrt Ihr in diesem Quarks Daily Spezial: https://www.quarks.de/podcast/idyllisch-oder-abgehaengt-was-das-leben-auf-dem-land-bedeutet-quarks-daily-spezial/


Ihr wollt beim Deutschen Podcastpreis für uns abstimmen? Hier geht’s zum Voting:
https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/quarks-daily-2/


Host in dieser Folge ist Sebastian Sonntag.

Und hier kommen die wichtigsten Infos für Euch.

SEITENSTECHEN  - DAS KANNST DU DAGEGEN TUN
Die Ursache von Seitenstechen ist nicht eindeutig geklärt. Leber und Milz stehen im Verdacht, genauso wie des Zwerchfell und andere Ursachen. Tipps gegen Seitenstechen beruhen vor allem auf Beobachtungen und nicht auf Studien. 
Autor: Klaus Jansen

Studie zu Ursachen und Lösungen bei Seitenstechen:
https://journals.lww.com/acsm-csmr/fulltext/2006/12000/stitch_in_the_side__causes,_workup,_and_solutions.5.aspx

Übersichtsstudie zu bisherigen Veröffentlichungen:
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4281377/

Studie zum Zusammenhang zwischen Stress und Seitenstechen:
https://www.ingentaconnect.com/content/wk/jsm/2022/00000032/00000005/art00010 


VITAMIN B12 – IN FLEISCH NUR DESHALB, WEIL TIERE ES ALS FUTTERERSATZ BEKOMMEN?
Wer sich vegan ernährt, der fragt sich oft, ob er oder sie Nahrungsergänzungsmittel braucht, besonders Vitamin B12. Wer Fleisch isst, bekommt Vitamin B12 dagegen scheinbar einfach so auf den Tisch. Oder steckt es etwa nur im Fleisch, weil es dem Tierfutter zugesetzt wird?
Autorin: Christiane Tovar

Hier geht’s zum Quarks Daily Spezial über vegane Ernährung:
https://www.quarks.de/podcast/vegane-ernaehrung-wann-ist-sie-gesund-quarks-daily-spezial/

In diesem Artikel auf Quarks.de findet Ihr alles Wichtige zum Vitamin B12:
https://www.quarks.de/gesundheit/ernaehrung/vitamin-b12-und-vegane-ernaehrung/

Das FAQ der Deutschen Gesellschaft für Ernährung zum Vitamin B12:
https://www.dge.de/gesunde-ernaehrung/faq/vitamin-b12/


VON DER STADT AUFS LAND ZIEHEN – MACHEN DAS IMMER MEHR MENSCHEN?
Forschende haben die Tendenz festgestellt, dass in den letzten Jahren mehr Menschen von der Stadt aufs Land gezogen sind, als vom Land in die großen Städte. Woran liegt das und was bedeutet das für das Leben auf dem Dorf?
Autorin: Vera Pache

Noch mehr zum Leben auf dem Land erfahrt Ihr in diesem Quarks Daily Spezial:
https://www.quarks.de/podcast/idyllisch-oder-abgehaengt-was-das-leben-auf-dem-land-bedeutet-quarks-daily-spezial/

Natürliche Familienplanung - Wie sicher ist sie?

Natürliche Familienplanung - Wie sicher ist sie? Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 06.05.2024 17:55 Min. Verfügbar bis 06.05.2029 WDR Online

Außerdem: Brandgefahr bei E-Bike-Akkus & Co? - Panikmache oder echtes Risiko (08:48) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet ihr hier: www.quarks.de // Kritik, Fragen? Schreibt uns! --> quarksdaily@wdr.de

Euer Host in dieser Folge ist Sebastian Sonntag Und hier kommen die wichtigsten Infos: NATÜRLICHE FAMILIENPLANUNG - WIE SICHER IST SIE? Eine Möglichkeit ohne Hormone zu verhüten bietet die natürliche Familienplanung. Unterschiedliche Methoden sind unterschiedlich sicher. Autorin Christin Sartori In dieser Leitlinie haben Ärzte, Ärztinnen und Forschende festgehalten, wie sicher verschiedene Methoden der nicht hormonellen Verhütung in Studien abschneiden: https://register.awmf.org/assets/guidelines/015-095l_S2k_Nicht-hormonelle-Empfaengnisverhuetung_2024-01.pdf Eine Übersicht über verschiedene Methoden der natürlichen Familienplanung: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC9171018/ Hier geht es konkret um die Methode Sensiplan: https://www.researchgate.net/publication/286881887_Natural_family_planning_SensiplanR_-_A_modern_and_reliable_method BRANDGEFAHR BEI E-BIKE-AKKUS & CO - PANIKMACHE ODER ECHTES RISIKO? Keine E-Scooter in Bussen und Bahnen? Auch wenn Akkubrände ganz schön gefährlich werden können, geschehen sie selten. Wenn man auf Nummer sicher gehen möchte, müsste man theoretisch auch E-Bikes, E-Rollstühle, Laptops und Handys draußen lassen. Autorin: Annika Franck Verband der Verkehrsunternehmen empfiehlt Verbot von E-Scootern in Bussen und Bahnen: https://www.vdv.de/presse.aspx?id=b81e8640-f652-456a-ba55-818b8f872a1f&mode=detail Informationen des Gesamtverbands der Versicherer (GDV): https://www.gdv.de/gdv/themen/mobilitaet/transport-logistik/seeschifffahrt-wie-gefaehrlich-sind-lithium-ionen-akkus-an-bord--128690 Untersuchung (April 2024) des TÜV zur Brandsicherheit bei E-Scootern: https://www.tuev-verband.de/pressemitteilungen/tuev-verband-attestiert-zugelassenen-e-scootern-hohes-sicherheits-und-brandschutzniveau Tipps zum sicheren Umgang mit Akkus - auch im Brandfall, vom Umweltbundesamt: https://www.umweltbundesamt.de/umwelttipps-fuer-den-alltag/elektrogeraete/lithium-batterien-lithium-ionen-akkus#undefined Und hier geht’s unserem Podcast-Tipp: https://1.ard.de/0630derNews-Podcast


Euer Host in dieser Folge ist Sebastian Sonntag
Und hier kommen die wichtigsten Infos:

NATÜRLICHE FAMILIENPLANUNG - WIE SICHER IST SIE?
Eine Möglichkeit ohne Hormone zu verhüten bietet die natürliche Familienplanung. Unterschiedliche Methoden sind unterschiedlich sicher.
Autorin Christin Sartori

In dieser Leitlinie haben Ärzte, Ärztinnen und Forschende festgehalten, wie sicher verschiedene Methoden der nicht hormonellen Verhütung in Studien abschneiden:
https://register.awmf.org/assets/guidelines/015-095l_S2k_Nicht-hormonelle-Empfaengnisverhuetung_2024-01.pdf

Eine Übersicht über verschiedene Methoden der natürlichen Familienplanung:
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC9171018/

Hier geht es konkret um die Methode Sensiplan:
https://www.researchgate.net/publication/286881887_Natural_family_planning_SensiplanR_-_A_modern_and_reliable_method


BRANDGEFAHR BEI E-BIKE-AKKUS & CO - PANIKMACHE ODER ECHTES RISIKO?
Keine E-Scooter in Bussen und Bahnen? Auch wenn Akkubrände ganz schön gefährlich werden können, geschehen sie selten. Wenn man auf Nummer sicher gehen möchte, müsste man theoretisch auch E-Bikes, E-Rollstühle, Laptops und Handys draußen lassen.
Autorin: Annika Franck

Verband der Verkehrsunternehmen empfiehlt Verbot von E-Scootern in Bussen und Bahnen:
https://www.vdv.de/presse.aspx?id=b81e8640-f652-456a-ba55-818b8f872a1f&mode=detail

Informationen des Gesamtverbands der Versicherer (GDV):
https://www.gdv.de/gdv/themen/mobilitaet/transport-logistik/seeschifffahrt-wie-gefaehrlich-sind-lithium-ionen-akkus-an-bord--128690

Untersuchung (April 2024) des TÜV zur Brandsicherheit bei E-Scootern:
https://www.tuev-verband.de/pressemitteilungen/tuev-verband-attestiert-zugelassenen-e-scootern-hohes-sicherheits-und-brandschutzniveau

Tipps zum sicheren Umgang mit Akkus - auch im Brandfall, vom Umweltbundesamt:
https://www.umweltbundesamt.de/umwelttipps-fuer-den-alltag/elektrogeraete/lithium-batterien-lithium-ionen-akkus#undefined

Und hier geht’s unserem Podcast-Tipp:
https://1.ard.de/0630derNews-Podcast

SPEZIAL: Trennungskinder - Geht's auch ohne Schaden?

SPEZIAL: Trennungskinder - Geht's auch ohne Schaden? Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 04.05.2024 25:17 Min. Verfügbar bis 04.05.2029 WDR Online

Trennungen sind schmerzhaft, für alle Beteiligten. Vor allem Kinder leiden, wenn die Familie zerbricht. Manchmal auch dann noch, wenn sie selbst erwachsen sind. Aber es gibt Strategien, die dabei helfen können, eine Trennung möglichst gut zu gestalten.// Alle Quellen und weitere Spezials findest Du hier: https://www.quarks.de/daily-quarks-spezial/

Ihr wollt beim Deutschen Podcastpreis für uns abstimmen? Hier geht’s zum Voting: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/quarks-daily-2/ Host in dieser Folge ist Sebastian Sonntag. Autorin ist Christiane Tovar. Und das erwartet Dich: (05:55) Welche Folgen kann eine Trennung für Kinder haben? (11:45) Wie leben Familien nach einer Trennung? Und welche Modelle gibt es dafür? (16:55) Langzeitfolgen bei Trennungskindern (18:00) Wie geht die „perfekte“ Trennung? Und hier die wichtigsten Links zu dieser Folge: Wie Kinder die Trennung ihrer Eltern wahrnehmen hat Quarks bei Instagram erklärt https://www.instagram.com/quarks.de/p/Cyr95vAKyoM/ Mit der App „Getrennt-Gemeinsam“, können Familien Termine und anderes organisieren: https://www.getrennt-gemeinsam.de Hier wird das Verhältnis von Vätern zu ihren Kindern in Trennungsfamilien untersucht: https://www.hertie-school.org/de/news/detail/content/trennungsfamilien-bei-gemeinsamem-sorgerecht-sehen-vaeter-ihre-kinder-oefter Gemeinsam getrennt erziehen: Gutachten des Wissenschaftlichen Beirats für Familienfragen beim Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend: https://www.bmfsfj.de/resource/blob/186694/14f09ddddab459a2e2cefaab6b45c630/gemeinsam-getrennt-erziehen-wissenschaftlicher-beirat-data.pdf Wie anstrengend Loyalitätskonflikte für Kinder sein können, zeigt diese Studie: https://link.springer.com/article/10.1007/s10826-013-9816-0


Ihr wollt beim Deutschen Podcastpreis für uns abstimmen? Hier geht’s zum Voting:
https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/quarks-daily-2/

Host in dieser Folge ist Sebastian Sonntag.
Autorin ist Christiane Tovar.
Und das erwartet Dich:

(05:55) Welche Folgen kann eine Trennung für Kinder haben?
(11:45) Wie leben Familien nach einer Trennung? Und welche Modelle gibt es dafür?
(16:55) Langzeitfolgen bei Trennungskindern
(18:00) Wie geht die „perfekte“ Trennung?

Und hier die wichtigsten Links zu dieser Folge:

Wie Kinder die Trennung ihrer Eltern wahrnehmen hat Quarks bei Instagram erklärt
https://www.instagram.com/quarks.de/p/Cyr95vAKyoM/

Mit der App „Getrennt-Gemeinsam“, können Familien Termine und anderes organisieren:
https://www.getrennt-gemeinsam.de

Hier wird das Verhältnis von Vätern zu ihren Kindern in Trennungsfamilien untersucht:
https://www.hertie-school.org/de/news/detail/content/trennungsfamilien-bei-gemeinsamem-sorgerecht-sehen-vaeter-ihre-kinder-oefter

Gemeinsam getrennt erziehen: Gutachten des Wissenschaftlichen Beirats für Familienfragen beim Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend:
https://www.bmfsfj.de/resource/blob/186694/14f09ddddab459a2e2cefaab6b45c630/gemeinsam-getrennt-erziehen-wissenschaftlicher-beirat-data.pdf

Wie anstrengend Loyalitätskonflikte für Kinder sein können, zeigt diese Studie:
https://link.springer.com/article/10.1007/s10826-013-9816-0

Sonnenbrand - Kann sich meine Haut an Sonne gewöhnen?

Sonnenbrand - Kann sich meine Haut an Sonne gewöhnen? Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 03.05.2024 18:44 Min. Verfügbar bis 03.05.2029 WDR Online

Außerdem: Unkraut - Darum solltest Du es öfter stehen lassen (09:10) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet ihr hier: www.quarks.de // Kritik, Fragen? Schreibt uns! --> quarksdaily@wdr.de

Host in dieser Folge ist Sebastian Sonntag. Und hier kommen noch die wichtigsten Infos für Euch. SONNENBRAND – KANN SICH MEINE HAUT AN SONNE GEWÖHNEN? UV-Strahlung schadet unserer Haut. UV-A und UV-B wirken unterschiedlich, aber beide erhöhen das Risiko für Hautkrebs. Bräune schützt nicht vor Hautschäden, sondern zeigt, dass die Haut geschädigt wurde. Autorin: Christina Sartori Wer öfter ins Solarium geht, erhöht sein Hautkrebs-Risiko: Für schwarzen Hautkrebs: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/29374757/ Für hellen Hautkrebs: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/23033409/ Unsere Haut gewöhnt sich nicht an UV-Strahlung: https://academic.oup.com/occmed/article/67/5/328/3975234 Wie Sonnenbrände in der Kindheit das Hautkrebs-Risiko beeinflussen zeigt diese Studie: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/36197657/ UNKRAUT – DARUM SOLLTEST DU ES ÖFTER STEHEN LASSEN Wenn das Unkraut im Frühjahr aus den Fugen sprießt, ist das für viele eine Plage. Dabei ist das wilde Kraut teilweise besser als sein Ruf und bringt viele Vorteile mit sich. Autorin: Nora Reichhalter Warum Unkraut im Beet nicht zwangsläufig ein Problem ist, kannst Du in diesem Übersichtstext vom Umweltbundesamt nachlesen: https://www.umweltbundesamt.de/unkraut-im-garten-vorbeugen-tolerieren-entfernen#Unkraut-Beet Das ist die internationale Datenbank zu Herbizidresistenten Unkräutern: www.weedscience.org Wie sich Unkraut an die moderne Landwirtschaft anpasst, ist hier beschrieben: https://www.science.org/doi/10.1126/science.abo7293 Tipps, wie Du Unkraut umweltfreundlich und ohne Chemie beseitigen kannst, gibt es hier: https://www.umweltbundesamt.de/umwelttipps-fuer-den-alltag/garten-freizeit/unkraut#wie-sie-unkraut-umweltschonend-jaten-


Host in dieser Folge ist Sebastian Sonntag.
Und hier kommen noch die wichtigsten Infos für Euch.

SONNENBRAND – KANN SICH MEINE HAUT AN SONNE GEWÖHNEN?
UV-Strahlung schadet unserer Haut. UV-A und UV-B wirken unterschiedlich, aber beide erhöhen das Risiko für Hautkrebs. Bräune schützt nicht vor Hautschäden, sondern zeigt, dass die Haut geschädigt wurde.
Autorin: Christina Sartori

Wer öfter ins Solarium geht, erhöht sein Hautkrebs-Risiko:
Für schwarzen Hautkrebs: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/29374757/
Für hellen Hautkrebs: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/23033409/

Unsere Haut gewöhnt sich nicht an UV-Strahlung: https://academic.oup.com/occmed/article/67/5/328/3975234

Wie Sonnenbrände in der Kindheit das Hautkrebs-Risiko beeinflussen zeigt diese Studie:
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/36197657/


UNKRAUT – DARUM SOLLTEST DU ES ÖFTER STEHEN LASSEN
Wenn das Unkraut im Frühjahr aus den Fugen sprießt, ist das für viele eine Plage. Dabei ist das wilde Kraut teilweise besser als sein Ruf und bringt viele Vorteile mit sich.
Autorin: Nora Reichhalter

Warum Unkraut im Beet nicht zwangsläufig ein Problem ist, kannst Du in diesem Übersichtstext vom Umweltbundesamt nachlesen:
https://www.umweltbundesamt.de/unkraut-im-garten-vorbeugen-tolerieren-entfernen#Unkraut-Beet


Das ist die internationale Datenbank zu Herbizidresistenten Unkräutern: www.weedscience.org

Wie sich Unkraut an die moderne Landwirtschaft anpasst, ist hier beschrieben:
https://www.science.org/doi/10.1126/science.abo7293

Tipps, wie Du Unkraut umweltfreundlich und ohne Chemie beseitigen kannst, gibt es hier:
https://www.umweltbundesamt.de/umwelttipps-fuer-den-alltag/garten-freizeit/unkraut#wie-sie-unkraut-umweltschonend-jaten-

Penisworkout - Potent durch Beckenbodentraining?

Penisworkout - Potent durch Beckenbodentraining? Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 02.05.2024 18:21 Min. Verfügbar bis 02.05.2029 WDR Online

Außerdem: Konservendosen - Schädlich für mich und die Umwelt? (08:45) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet ihr hier: www.quarks.de // Kritik, Fragen? Schreibt uns! --> quarksdaily@wdr.de Ihr wollt beim Deutschen Podcastpreis für uns abstimmen? Hier geht’s zum Voting: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/quarks-daily-2/

Host in dieser Folge ist Sebastian Sonntag. Und hier kommen noch die wichtigsten Infos für Euch: PENIS WORKOUT – POTENT DURCH BECKENBODENTRAINING? Beckenbodentraining ist auch für Männer gut. Es kann die sexuelle Funktion verbessern – also für bessere Erektionen sorgen und den Samenerguss hinauszögern. Autorin: Julia Demann Wie Beckenbodentraining bei erektiler Dysfunktion und vorzeitiger Ejakulation hilft, kannst Du hier in diesen beiden Studien lesen: https://www.physiotherapyjournal.com/article/S0031-9406(19)30007-0/abstract https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/17233772/ Das ist die generelle Wirkung von Deinem Beckenbodentraining für die männliche Gesundheit: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/17233772/ KONSERVENDOSEN- SCHÄDLICH FÜR MICH UND DIE UMWELT? Dosen haben keinen guten Ruf. Die Herstellung frisst viel Energie und aus der Beschichtung können Schadstoffe ins Essen gelangen. Wie groß ist das Problem und was sind die Alternativen? Autorin: Magdalena Schmude Welche Produkte in Dosen sind besonders stark mit BPA belastet? Stiftung Warentest hat nachgemessen: https://www.test.de/BPA-in-Konserven-Die-Dose-hat-ein-Problem-6110181-0/ Noch mehr Verpackungsvergleiche hat der Naturschutzbund NABU hier zusammengestellt: https://www.nabu.de/imperia/md/content/nabude/konsumressourcenmuell/211025-nabu-factsheet_verpackungsvergleiche.pdf In dieser Folge von Quarks Daily kannst du noch mehr über BPA in Lebensmitteln erfahren: https://www.ardaudiothek.de/episode/quarks-daily-dein-taeglicher-wissenspodcast/gift-in-dosentomaten-so-gefaehrlich-ist-bpa-wirklich/wdr/94577572/ Ihr wollt beim Deutschen Podcastpreis für uns abstimmen? Hier geht’s zum Voting: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/quarks-daily-2/


Host in dieser Folge ist Sebastian Sonntag.
Und hier kommen noch die wichtigsten Infos für Euch:

PENIS WORKOUT – POTENT DURCH BECKENBODENTRAINING?
Beckenbodentraining ist auch für Männer gut. Es kann die sexuelle Funktion verbessern – also für bessere Erektionen sorgen und den Samenerguss hinauszögern.
Autorin: Julia Demann

Wie Beckenbodentraining bei erektiler Dysfunktion und vorzeitiger Ejakulation hilft, kannst Du hier in diesen beiden Studien lesen:
https://www.physiotherapyjournal.com/article/S0031-9406(19)30007-0/abstract
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/17233772/

Das ist die generelle Wirkung von Deinem Beckenbodentraining für die männliche Gesundheit:
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/17233772/



KONSERVENDOSEN- SCHÄDLICH FÜR MICH UND DIE UMWELT?
Dosen haben keinen guten Ruf. Die Herstellung frisst viel Energie und aus der Beschichtung können Schadstoffe ins Essen gelangen. Wie groß ist das Problem und was sind die Alternativen?
Autorin: Magdalena Schmude

Welche Produkte in Dosen sind besonders stark mit BPA belastet? Stiftung Warentest hat nachgemessen:
https://www.test.de/BPA-in-Konserven-Die-Dose-hat-ein-Problem-6110181-0/

Noch mehr Verpackungsvergleiche hat der Naturschutzbund NABU hier zusammengestellt:
https://www.nabu.de/imperia/md/content/nabude/konsumressourcenmuell/211025-nabu-factsheet_verpackungsvergleiche.pdf

In dieser Folge von Quarks Daily kannst du noch mehr über BPA in Lebensmitteln erfahren:
https://www.ardaudiothek.de/episode/quarks-daily-dein-taeglicher-wissenspodcast/gift-in-dosentomaten-so-gefaehrlich-ist-bpa-wirklich/wdr/94577572/

Ihr wollt beim Deutschen Podcastpreis für uns abstimmen? Hier geht’s zum Voting:
https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/quarks-daily-2/

E-Scooter - Gibst Du Ihnen noch eine Chance?

E-Scooter - Gibst Du Ihnen noch eine Chance? Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 30.04.2024 21:32 Min. Verfügbar bis 30.04.2029 WDR Online

Außerdem: Das macht Alkohol mit Deiner Psyche (09:58) (Repost vom 29.8.23) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet ihr hier: www.quarks.de // Kritik, Fragen? Schreibt uns! --> quarksdaily@wdr.de

Ihr wollt beim Deutschen Podcastpreis für uns abstimmen? Hier geht’s zum Voting: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/quarks-daily-2/ Euer Host in dieser Folge ist Sebastian Sonntag Und hier kommen die wichtigsten Infos: E-SCOOTER - GIBST DU IHNEN NOCH EINE CHANCE? Viele Menschen sind von E-Scootern ziemlich genervt. Eine echte Verkehrswende sieht anders aus. Was müsste passieren, damit das besser wird? Autorin: Annika Franck Darum ist die Klimabilanz von E-Scootern nicht so gut - erklären wir Euch auf Quarks.de: https://www.quarks.de/technik/mobilitaet/e-scooter-darum-ist-ihre-klimabilanz-gar-nicht-mal-so-gut/ Es hätte so gut werden können. DIFU-Studie zum Potenzial von E-Scootern, um die Verkehrswende voranzutreiben: https://backend.repository.difu.de/server/api/core/bitstreams/05e4cb02-91f6-4aa4-be13-560d4f0157af/content So oft kracht es - Das Statistisches Bundesamt fasst die Unfallzahlen mit E-Scooter-Beteiligung zusammen: https://www.destatis.de/DE/Presse/Pressemitteilungen/2021/03/PD21_N021_462.html Darum läuft es nicht mit den E-Scootern wie gedacht. Das Umweltbundesamt erklärt, warum E-Scooter aktuell keinen Beitrag zur Verkehrswende leisten: https://www.umweltbundesamt.de/themen/verkehr/nachhaltige-mobilitaet/e-scooter-momentan-kein-beitrag-zur-verkehrswende DAS MACHT ALKOHOL MIT DER PSYCHE Wer morgens verkatert aufwacht, hat oftmals nicht nur körperliche Symptome. Viele fühlen sich ängstlich, unsicher und allgemein nervös. Woher kommen diese Gefühle? Autorin: Theresa Gunkel Alkohol-Konsum hat Auswirkungen auf das emotionale Empfinden, Angstempfinden und Müdigkeit: https://academic.oup.com/alcalc/article/41/1/54/165609?login=false Schüchterne Menschen leiden besonders häufig unter Hangxiety: https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S0191886918305762 Alkohol führt zu schlechtem Schlaf und schlechter Schlaf begünstigt psychische Probleme: https://pubmed.ncsbi.nlm.nih.gov/27810176 Hier gibt es Hilfe, wenn Ihr merkt, dass Euer Alkoholkonsum problematisch ist: https://www.bundesdrogenbeauftragter.de/service/beratungsangebote/ Und hier geht es zu unserem Podcast-Tipp: Sucht und süchtig: https://www.ardaudiothek.de/sendung/sucht-und-suechtig/94641878/


Ihr wollt beim Deutschen Podcastpreis für uns abstimmen? Hier geht’s zum Voting:
https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/quarks-daily-2/

Euer Host in dieser Folge ist Sebastian Sonntag
Und hier kommen die wichtigsten Infos:

E-SCOOTER - GIBST DU IHNEN NOCH EINE CHANCE?
Viele Menschen sind von E-Scootern ziemlich genervt. Eine echte Verkehrswende sieht anders aus. Was müsste passieren, damit das besser wird?
Autorin: Annika Franck

Darum ist die Klimabilanz von E-Scootern nicht so gut - erklären wir Euch auf Quarks.de:
https://www.quarks.de/technik/mobilitaet/e-scooter-darum-ist-ihre-klimabilanz-gar-nicht-mal-so-gut/

Es hätte so gut werden können. DIFU-Studie zum Potenzial von E-Scootern, um die Verkehrswende voranzutreiben:
https://backend.repository.difu.de/server/api/core/bitstreams/05e4cb02-91f6-4aa4-be13-560d4f0157af/content

So oft kracht es - Das Statistisches Bundesamt fasst die Unfallzahlen mit E-Scooter-Beteiligung zusammen:
https://www.destatis.de/DE/Presse/Pressemitteilungen/2021/03/PD21_N021_462.html

Darum läuft es nicht mit den E-Scootern wie gedacht. Das Umweltbundesamt erklärt, warum E-Scooter aktuell keinen Beitrag zur Verkehrswende leisten:
https://www.umweltbundesamt.de/themen/verkehr/nachhaltige-mobilitaet/e-scooter-momentan-kein-beitrag-zur-verkehrswende

DAS MACHT ALKOHOL MIT DER PSYCHE
Wer morgens verkatert aufwacht, hat oftmals nicht nur körperliche Symptome. Viele fühlen sich ängstlich, unsicher und allgemein nervös. Woher kommen diese Gefühle?
Autorin: Theresa Gunkel

Alkohol-Konsum hat Auswirkungen auf das emotionale Empfinden, Angstempfinden und Müdigkeit:
https://academic.oup.com/alcalc/article/41/1/54/165609?login=false

Schüchterne Menschen leiden besonders häufig unter Hangxiety:
https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S0191886918305762

Alkohol führt zu schlechtem Schlaf und schlechter Schlaf begünstigt psychische Probleme:
https://pubmed.ncsbi.nlm.nih.gov/27810176

Hier gibt es Hilfe, wenn Ihr merkt, dass Euer Alkoholkonsum problematisch ist:
https://www.bundesdrogenbeauftragter.de/service/beratungsangebote/

Und hier geht es zu unserem Podcast-Tipp: Sucht und süchtig:
https://www.ardaudiothek.de/sendung/sucht-und-suechtig/94641878/

Alkoholfrei - Warum dieses Bier trotzdem ein Problem sein kann

Alkoholfrei - Warum dieses Bier trotzdem ein Problem sein kann Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 29.04.2024 25:12 Min. Verfügbar bis 29.04.2029 WDR Online

Außerdem: Placeboeffekt - Ist er tatsächlich ein Wunderheiler? (08:44) / Passkeys - Wie sicher und bequem ist die Passwort-Alternative? (16:05) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet ihr hier: www.quarks.de // Kritik, Fragen? Schreibt uns! --> quarksdaily@wdr.de

Ihr wollt beim Deutschen Podcastpreis für uns abstimmen? Hier geht’s zum Voting: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/quarks-daily-2/ Und hier kommen die wichtigsten Infos zur heutigen Folge für Euch Host in dieser Folge ist Yvi Strüwing. ALKOHOLFREI – WARUM DIESES BIER TROTZDEM EIN PROBLEM SEIN KANN Alkoholfreies Bier zu bestellen, das ist selbstverständlich. Allerdings gibt es einen Haken: Auch in alkoholfreiem Bier kann Alkohol enthalten sein. Problematisch für alle, die Alkohol aus dem Weg gehen müssen oder wollen. Autorin: Alexandra Rank In dieser Studie erfahrt ihr mehr über den Konsum von alkoholfreiem Bier während der Schwangerschaft und Stillzeit: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/25122816/ Was alkoholfreies Bier bei Menschen macht, die viel Alkohol trinken, das wurde hier untersucht: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/36235578/ PLACEBOEFFEKT - IST ER TATSÄCHLICH EIN WUNDERHEILER Der Placebo Effekt ist nicht nur Einbildung – er wirkt, wie Studien gezeigt haben. Einiges weiß man schon darüber, andere Fragen sind noch offen. Autorin: Christina Sartori Was genau beim Placebo Effekt im Körper geschieht fasst dieser Übersichts-Artikel zusammen: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC9156503/ Fakten über Placebo, Nocebo und auch, warum Ärzte manchmal Placebos verschreiben findest Du hier: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC9361274/#CR63 PASSKEYS – WIE SICHER UND BEQUEM IST DIE PASSWORT-ALTERNATIVE Es sind unzählige Passwörter, mit denen wir täglich umgehen. Seit einiger Zeit soll das System „Passkeys“ helfen, angeblich werden Passwörter überflüssig. Aber wie gut und wie weit verbreitet sind die Passkeys mittlerweile? Autor: Michael Stein Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik erklärt, wie Passkeys funktionieren: https://www.bsi.bund.de/DE/Themen/Verbraucherinnen-und-Verbraucher/Informationen-und-Empfehlungen/Cyber-Sicherheitsempfehlungen/Accountschutz/Passkeys/passkeys-anmelden-ohne-passwort_node.html Auch bei der Verbraucherzentrale kann man sich über die Passwort-Alternative Informieren: https://www.verbraucherzentrale.nrw/wissen/digitale-welt/datenschutz/passkeys-als-alternative-zu-passwoertern-94842


Ihr wollt beim Deutschen Podcastpreis für uns abstimmen? Hier geht’s zum Voting:
https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/quarks-daily-2/

Und hier kommen die wichtigsten Infos zur heutigen Folge für Euch
Host in dieser Folge ist Yvi Strüwing.

ALKOHOLFREI – WARUM DIESES BIER TROTZDEM EIN PROBLEM SEIN KANN
Alkoholfreies Bier zu bestellen, das ist selbstverständlich. Allerdings gibt es einen Haken: Auch in alkoholfreiem Bier kann Alkohol enthalten sein. Problematisch für alle, die Alkohol aus dem Weg gehen müssen oder wollen.
Autorin: Alexandra Rank

In dieser Studie erfahrt ihr mehr über den Konsum von alkoholfreiem Bier während der Schwangerschaft und Stillzeit:
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/25122816/

Was alkoholfreies Bier bei Menschen macht, die viel Alkohol trinken, das wurde hier untersucht:
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/36235578/



PLACEBOEFFEKT - IST ER TATSÄCHLICH EIN WUNDERHEILER
Der Placebo Effekt ist nicht nur Einbildung – er wirkt, wie Studien gezeigt haben. Einiges weiß man schon darüber, andere Fragen sind noch offen.
Autorin: Christina Sartori

Was genau beim Placebo Effekt im Körper geschieht fasst dieser Übersichts-Artikel zusammen:
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC9156503/

Fakten über Placebo, Nocebo und auch, warum Ärzte manchmal Placebos verschreiben findest Du hier:
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC9361274/#CR63



PASSKEYS – WIE SICHER UND BEQUEM IST DIE PASSWORT-ALTERNATIVE
Es sind unzählige Passwörter, mit denen wir täglich umgehen. Seit einiger Zeit soll das System „Passkeys“ helfen, angeblich werden Passwörter überflüssig. Aber wie gut und wie weit verbreitet sind die Passkeys mittlerweile?
Autor: Michael Stein

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik erklärt, wie Passkeys funktionieren:
https://www.bsi.bund.de/DE/Themen/Verbraucherinnen-und-Verbraucher/Informationen-und-Empfehlungen/Cyber-Sicherheitsempfehlungen/Accountschutz/Passkeys/passkeys-anmelden-ohne-passwort_node.html

Auch bei der Verbraucherzentrale kann man sich über die Passwort-Alternative Informieren:
https://www.verbraucherzentrale.nrw/wissen/digitale-welt/datenschutz/passkeys-als-alternative-zu-passwoertern-94842

SPEZIAL: Luftverschmutzung - Noch ein Risiko für uns?

SPEZIAL: Luftverschmutzung - Noch ein Risiko für uns? Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 27.04.2024 31:17 Min. Verfügbar bis 27.04.2029 WDR Online

Unsere Luft ist in den letzten Jahrzehnten sehr viel sauberer geworden. Ein Erfolg der Umweltpolitik in Europa. Trotzdem warnen Gesundheitsforscher immer wieder vor den Gefahren von zu viel Schadstoffen in unserer Atemluft. Wie groß ist die Gefahr tatsächlich für unsere Gesundheit? // Alle Quellen und weitere Spezials findest Du hier: https://www.quarks.de/daily-quarks-spezial/

Euer Host in dieser Folge ist Marlis Schaum. Autorin ist Annika Franck. Und das erwartet Dich: (05:10) - Trotz großer Erfolge im Umweltschutz, Luftverschmutzung gehört zu den TOP 10 der Gesundheitsrisiken (10:40) - Ozon, das oft verdrängte Dauerrisiko (13:40) - Stickoxyde, auch kleinste Mengen sind nicht okay (15:15) - Feinstaub, das unterschätze Problem (20:30) - Wie belastete Luft uns krank machen kann (25:40) - Noch mehr Luftreinhaltung kostet viel Geld, würde sich aber unterm Strich auch finanziell lohnen Und hier die wichtigsten Links zu dieser Folge: Das sind die Leitlinien der Weltgesundheits-Organisation (WHO) zu Luftschadstoffen: https://iris.who.int/handle/10665/345329 Die EU-Umweltagentur zeigt hier, warum Luftverschmutzung immer noch ein Problem ist: https://www.eea.europa.eu/en/topics/in-depth/air-pollution?activeTab=fa515f0c-9ab0-493c-b4cd-58a32dfaae0a Diese große Metastudie hat die Auswirkungen von Luftverschmutzung auf die Gesundheit zusammenfasst: https://erj.ersjournals.com/content/49/1/1600419 Die Nationalen Akademie der Wissenschaften (Leopoldina) empfiehlt diese Dinge zur Verbesserung der Luft und unserer Gesundheit: https://www.leopoldina.org/publikationen/detailansicht/publication/luftverschmutzung-und-gesundheit-2019/


Euer Host in dieser Folge ist Marlis Schaum.
Autorin ist Annika Franck.
Und das erwartet Dich:

(05:10) - Trotz großer Erfolge im Umweltschutz, Luftverschmutzung gehört zu den TOP 10 der Gesundheitsrisiken

(10:40) - Ozon, das oft verdrängte Dauerrisiko

(13:40) - Stickoxyde, auch kleinste Mengen sind nicht okay

(15:15) - Feinstaub, das unterschätze Problem

(20:30) - Wie belastete Luft uns krank machen kann

(25:40) - Noch mehr Luftreinhaltung kostet viel Geld, würde sich aber unterm Strich auch finanziell lohnen

Und hier die wichtigsten Links zu dieser Folge:
Das sind die Leitlinien der Weltgesundheits-Organisation (WHO) zu Luftschadstoffen:
https://iris.who.int/handle/10665/345329

Die EU-Umweltagentur zeigt hier, warum Luftverschmutzung immer noch ein Problem ist: 
https://www.eea.europa.eu/en/topics/in-depth/air-pollution?activeTab=fa515f0c-9ab0-493c-b4cd-58a32dfaae0a

Diese große Metastudie hat die Auswirkungen von Luftverschmutzung auf die Gesundheit zusammenfasst:
https://erj.ersjournals.com/content/49/1/1600419

Die Nationalen Akademie der Wissenschaften (Leopoldina) empfiehlt diese Dinge zur Verbesserung der Luft und unserer Gesundheit:
https://www.leopoldina.org/publikationen/detailansicht/publication/luftverschmutzung-und-gesundheit-2019/

Kopfschmerzen werden häufiger - Warum ist das so?

Kopfschmerzen werden häufiger - Warum ist das so? Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 26.04.2024 19:50 Min. Verfügbar bis 26.04.2029 WDR Online

Außerdem: Die Avocado-Debatte - Superfood oder Klimakiller? (11:47) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet ihr hier: www.quarks.de // Kritik, Fragen? Schreibt uns! --> quarksdaily@wdr.de

Host in dieser Folge ist Ina Plodroch. Und hier kommen noch die wichtigsten Infos für Euch. KOPFSCHMERZEN WERDEN HÄUFIGER – WARUM IST DAS SO? Spannungskopfschmerz, Migräne, Clusterkopfschmerz – immer mehr Menschen lassen sich wegen Kopfschmerzen behandeln. Warum ist das so und was hilft wirklich gegen Kopfweh? Autorin: Antje Sieb Mehr Menschen lassen sich wegen Kopfschmerzen behandeln: https://www.tk.de/presse/themen/medizinische-versorgung/ambulante-versorgung/tk-daten-kopfschmerzen-2168128 Weltweites Vorkommen von Kopfschmerzen: https://thejournalofheadacheandpain.biomedcentral.com/articles/10.1186/s10194-022-01402-2 Das sagt das RKI zur Häufigkeit von Kopfschmerzen: https://www.rki.de/DE/Content/Gesundheitsmonitoring/Gesundheitsberichterstattung/GBEDownloadsJ/JoHM_S6_2020_Migraene_Spannungskopfschmerz.pdf?__blob=publicationFile DIE AVOCADO-DEBATTE – GESUND ABER SCHLECHT FÜRS KLIMA? Weil Avocados gesund und vielseitig einsetzbar sind, haben sie sich zu Trend-Food entwickelt. Mit Folgen für die Umwelt: Der hohe Wasserverbrauch ist in vielen Fällen problematisch. Die CO2-Bilanz fällt dabei gar nicht so schlecht aus. Autorin: Annika Franck Wie man das Konzept vom Wasserfußabdruck weiterentwickeln könnte: https://www.umweltbundesamt.de/publikationen/konzeptionelle-weiterentwicklung-des Die Umweltorganisation WWF zu Wasserverbrauch und Wasserknappheit weltweit - und was unser Konsum damit zu tun hat: https://www.wwf.de/fileadmin/fm-wwf/Publikationen-PDF/Landwirtschaft/WWF-Studie-Kulinarischer-Kompass-Wasser.pdf Der CO2-Fußabdruck von Lebensmitteln: https://www.ifeu.de/fileadmin/uploads/Reinhardt-Gaertner-Wagner-2020-Oekologische-Fu%C3%9Fabdruecke-von-Lebensmitteln-und-Gerichten-in-Deutschland-ifeu-2020.pdf


Host in dieser Folge ist Ina Plodroch.
Und hier kommen noch die wichtigsten Infos für Euch.

KOPFSCHMERZEN WERDEN HÄUFIGER – WARUM IST DAS SO?
Spannungskopfschmerz, Migräne, Clusterkopfschmerz – immer mehr Menschen lassen sich wegen Kopfschmerzen behandeln. Warum ist das so und was hilft wirklich gegen Kopfweh?
Autorin: Antje Sieb

Mehr Menschen lassen sich wegen Kopfschmerzen behandeln:
https://www.tk.de/presse/themen/medizinische-versorgung/ambulante-versorgung/tk-daten-kopfschmerzen-2168128

Weltweites Vorkommen von Kopfschmerzen:
https://thejournalofheadacheandpain.biomedcentral.com/articles/10.1186/s10194-022-01402-2

Das sagt das RKI zur Häufigkeit von Kopfschmerzen:
https://www.rki.de/DE/Content/Gesundheitsmonitoring/Gesundheitsberichterstattung/GBEDownloadsJ/JoHM_S6_2020_Migraene_Spannungskopfschmerz.pdf?__blob=publicationFile


DIE AVOCADO-DEBATTE – GESUND ABER SCHLECHT FÜRS KLIMA?
Weil Avocados gesund und vielseitig einsetzbar sind, haben sie sich zu Trend-Food entwickelt. Mit Folgen für die Umwelt: Der hohe Wasserverbrauch ist in vielen Fällen problematisch. Die CO2-Bilanz fällt dabei gar nicht so schlecht aus.
Autorin: Annika Franck

Wie man das Konzept vom Wasserfußabdruck weiterentwickeln könnte:
https://www.umweltbundesamt.de/publikationen/konzeptionelle-weiterentwicklung-des

Die Umweltorganisation WWF zu Wasserverbrauch und Wasserknappheit weltweit - und was unser Konsum damit zu tun hat:
https://www.wwf.de/fileadmin/fm-wwf/Publikationen-PDF/Landwirtschaft/WWF-Studie-Kulinarischer-Kompass-Wasser.pdf

Der CO2-Fußabdruck von Lebensmitteln:
https://www.ifeu.de/fileadmin/uploads/Reinhardt-Gaertner-Wagner-2020-Oekologische-Fu%C3%9Fabdruecke-von-Lebensmitteln-und-Gerichten-in-Deutschland-ifeu-2020.pdf

Korallen - Darum ist es so schlimm, wenn sie sterben

Korallen - Darum ist es so schlimm, wenn sie sterben Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 25.04.2024 24:07 Min. Verfügbar bis 25.04.2029 WDR Online

Außerdem: Situationships - Zwischen Beziehung und One-Night-Stand (07:45) / Selbst Gärtnern - Sind Schadstoffe ein Problem? (15:22) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet ihr hier: www.quarks.de // Kritik, Fragen? Schreibt uns! --> quarksdaily@wdr.de

Ihr wollt beim Deutschen Podcastpreis für uns abstimmen? Hier geht’s zum Voting: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/quarks-daily-2/ Host in dieser Folge ist Ina Plodroch. Und hier kommen die wichtigsten Infos für Euch. KORALLEN- DARUM IST ES SO SCHLIMM, WENN SIE STERBEN Korallen sind faszinierend und enorm wichtig: Durch sie gibt es eine einzigartige Artenvielfalt im Meer, sie bilden aber auch einen natürlichen Küstenschutz. Durch den Klimawandel ist das Ökosystem fragil, derzeit kommt es zur zweiten weltweiten Bleiche innerhalb der letzten 10 Jahre. Autorin: Alexandra Rank In dieser Überblicksarbeit geht es darum, wie unsicher die Zukunft von Korallenriffen durch den Klimawandel wird: https://www.nature.com/articles/s41467-024-46255-2 Wie sich Korallen auf die Artenvielfalt auswirken, hat diese Forschungsarbeit untersucht: https://journals.plos.org/plosone/article?id=10.1371/journal.pone.0202206 In dieser Studie wurde untersucht, was der Inhaltsstoff Oxybenzon, der in Sonnencreme enthalten ist, mit Korallen macht: https://www.science.org/doi/10.1126/science.abn2600 SITUATIONSHIPS –WARUM WOLLEN WIR SIE? Beziehungsnormen weichen immer mehr auf. Und immer mehr Menschen möchten sich erstmal nicht festlegen und entscheiden sich für Situationships. Welche Folgen das hat, muss noch erforscht werden. Autorin: Christiane Tovar Ob offene Beziehungen glücklicher machen, erfahrt Ihr in diesem Quarks Daily Spezial: https://www.quarks.de/podcast/ciao-monogamie-machen-offene-beziehungen-gluecklicher-quarks-daily-spezial/ Was die Wissenschaft über die Liebe weiß, steht in diesem Artikel auf Quarks.de: https://www.quarks.de/gesellschaft/psychologie/das-weiss-die-wissenschaft-ueber-liebe/ Hier findet Ihr die Studie zu Online-Dating und neuen Beziehungsformen: https://www.psychosozial-verlag.de/3287 GÄRTNERN IN DER STADT – SIND SCHADSTOFFE DABEI EIN PROBLEM? Eigenes Gemüse anbauen, das geht auch in der Stadt auf kleinem Raum. Aber kann man die Ernte dann auch mit gutem Gefühl essen, oder sind gerade in der Stadt zu viele Schadstoffe in Luft und Boden? Und wie kommen die überhaupt ins Gemüse? Autorin: Magdalena Schmude Die Untersuchung zum Berliner Stadtgemüse zusammengefasst: https://mundraub.org/sites/default/files/inline-files/Studie_Schadstoffbelastung.pdf Wie hoch dürfen Böden mit bestimmten Stoffen belastet sein? Das regelt die Bodenschutzverordnung: https://www.gesetze-im-internet.de/bbodschv_2023/anlage_1.html


Ihr wollt beim Deutschen Podcastpreis für uns abstimmen? Hier geht’s zum Voting:
https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/quarks-daily-2/

Host in dieser Folge ist Ina Plodroch.
Und hier kommen die wichtigsten Infos für Euch.

KORALLEN- DARUM IST ES SO SCHLIMM, WENN SIE STERBEN
Korallen sind faszinierend und enorm wichtig: Durch sie gibt es eine einzigartige Artenvielfalt im Meer, sie bilden aber auch einen natürlichen Küstenschutz. Durch den Klimawandel ist das Ökosystem fragil, derzeit kommt es zur zweiten weltweiten Bleiche innerhalb der letzten 10 Jahre.
Autorin: Alexandra Rank

In dieser Überblicksarbeit geht es darum, wie unsicher die Zukunft von Korallenriffen durch den Klimawandel wird:
https://www.nature.com/articles/s41467-024-46255-2

Wie sich Korallen auf die Artenvielfalt auswirken, hat diese Forschungsarbeit untersucht:
https://journals.plos.org/plosone/article?id=10.1371/journal.pone.0202206

In dieser Studie wurde untersucht, was der Inhaltsstoff Oxybenzon, der in Sonnencreme enthalten ist, mit Korallen macht:
https://www.science.org/doi/10.1126/science.abn2600


SITUATIONSHIPS –WARUM WOLLEN WIR SIE?
Beziehungsnormen weichen immer mehr auf. Und immer mehr Menschen möchten sich erstmal nicht festlegen und entscheiden sich für Situationships. Welche Folgen das hat, muss noch erforscht werden.
Autorin: Christiane Tovar

Ob offene Beziehungen glücklicher machen, erfahrt Ihr in diesem Quarks Daily Spezial:
https://www.quarks.de/podcast/ciao-monogamie-machen-offene-beziehungen-gluecklicher-quarks-daily-spezial/

Was die Wissenschaft über die Liebe weiß, steht in diesem Artikel auf Quarks.de:
https://www.quarks.de/gesellschaft/psychologie/das-weiss-die-wissenschaft-ueber-liebe/

Hier findet Ihr die Studie zu Online-Dating und neuen Beziehungsformen:
https://www.psychosozial-verlag.de/3287


GÄRTNERN IN DER STADT – SIND SCHADSTOFFE DABEI EIN PROBLEM?
Eigenes Gemüse anbauen, das geht auch in der Stadt auf kleinem Raum. Aber kann man die Ernte dann auch mit gutem Gefühl essen, oder sind gerade in der Stadt zu viele Schadstoffe in Luft und Boden? Und wie kommen die überhaupt ins Gemüse?
Autorin: Magdalena Schmude

Die Untersuchung zum Berliner Stadtgemüse zusammengefasst:
https://mundraub.org/sites/default/files/inline-files/Studie_Schadstoffbelastung.pdf

Wie hoch dürfen Böden mit bestimmten Stoffen belastet sein? Das regelt die Bodenschutzverordnung:
https://www.gesetze-im-internet.de/bbodschv_2023/anlage_1.html

Wenn Freunde Probleme haben - Wie kann ich wirklich helfen?

Wenn Freunde Probleme haben - Wie kann ich wirklich helfen? Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 24.04.2024 24:38 Min. Verfügbar bis 24.04.2029 WDR Online

Außerdem: Rückwärtslaufen - Ist das gesund oder einfach nur gaga? (8:35) / Helfen Holzsiegel wirklich den Wäldern? (17:00) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet ihr hier: www.quarks.de // Kritik, Fragen? Schreibt uns! --> quarksdaily@wdr.de

Host in dieser Folge ist Ina Plodroch. Und hier kommen die wichtigsten Infos für euch. WENN FREUNDE PROBLEME HABEN – WIE KANN ICH WIRKLICH HELFEN? Dein Freund, Deine Freundin steckt in der Krise und Du möchtest helfen. Vielleicht hast Du schon einmal die Erfahrung gemacht, dass Dein Rat, Deine Hilfe nicht gut ankam. Wir sagen Dir, worauf Du achten kannst, um Deinen Lieblingsmenschen in der Krise bestmöglich beizustehen. Autorin: Birgit Amrehn In dieser Metaanalyse hat Professorin Cornelia Wrzus und andere Autorinnen zusammengefasst, wie sich Freundschaften im Verlaufe des Lebens verändern: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/22642230/ Unser Quarks Daily Spezial zu Freundschaften und warum sie so wichtig sind: Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast · SPEZIAL: Freunde - Darum sind sie uns so wichtig · Podcast in der ARD Audiothek In der ARD Audiothek erklärt Prof. Cornelia Wrzus im Interview, wie wir Freundschaften finden und warum wir sie brauchen: https://www.ardaudiothek.de/episode/swr2-wissen/freunde-fuers-leben-wie-wir-sie-finden-und-warum-wir-sie-brauchen/swr2/12200823/ RÜCKWÄRTSLAUFEN – IST DAS GESUND ODER EINFACH NUR GAGA? Rückwärtsgehen ist auf Social Media Trend. Was lustig aussieht, ist aber aus gesundheitlichen Gründen tatsächlich gar nicht so abwegig. Autorin: Julia Demann Dr. Christopher Spering, Leiter der Sektion Prävention der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie und Leitender Oberarzt der Speziellen Unfallchirurgie an der Uniklinik Göttingen: https://www.researchgate.net/profile/Christopher-Spering Metaanalyse: Rückwärtsgehentraining positiven Effekt bei Menschen nach einem Schlaganfall: https://www.mdpi.com/1660-4601/19/6/3370 Metaanalyse: Bei Knie-Arthrithis ist es hilfreich, bei anderen Gang-Einschränkungen kann man es nicht genau sagen: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/30229667/ HELFEN HOLZSIEGEL DEN WÄLDERN? Neuer Schrank, neues Bett, neuer Tisch – auf welche Siegel sollten wir beim Kauf achten und was können sie überhaupt aussagen? Wie gut sie Wald, Umwelt und Natur schützen können, klären wir! Autorin: Annika Franck Diese Studie hat untersucht, wie sehr die Holzernte in Europa zugenommen hat: https://www.nature.com/articles/s41586-020-2438-y In einem internationalen Projekt haben Investigativ-Journalist:innen aufgedeckt, wie Label teilweise missbraucht werden: https://www.icij.org/investigations/deforestation-inc/ Umweltverbände beurteilen die Holz-Siegel unterschiedlich: https://www.greenpeace.de/klimaschutz/klimakrise/nachhaltig-irrefuehrend https://www.wwf.de/themen-projekte/waelder/verantwortungsvollere-waldnutzung/fsc-was-ist-das#:~:text=FSC%C2%AE%20steht%20f%C3%BCr%20%E2%80%9EForest,W%C3%A4ldern%2C%20die%20verantwortungsvoller%20bewirtschaftet%20werden. FSC-Stellungnahme zu den Verstößen: https://www.fsc-deutschland.de/stellungnahme-deforestationinc-recherche/


Host in dieser Folge ist Ina Plodroch.
Und hier kommen die wichtigsten Infos für euch.

WENN FREUNDE PROBLEME HABEN – WIE KANN ICH WIRKLICH HELFEN?
Dein Freund, Deine Freundin steckt in der Krise und Du möchtest helfen. Vielleicht hast Du schon einmal die Erfahrung gemacht, dass Dein Rat, Deine Hilfe nicht gut ankam. Wir sagen Dir, worauf Du achten kannst, um Deinen Lieblingsmenschen in der Krise bestmöglich beizustehen.
Autorin: Birgit Amrehn

In dieser Metaanalyse hat Professorin Cornelia Wrzus und andere Autorinnen zusammengefasst, wie sich Freundschaften im Verlaufe des Lebens verändern:
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/22642230/

Unser Quarks Daily Spezial zu Freundschaften und warum sie so wichtig sind:
Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast · SPEZIAL: Freunde - Darum sind sie uns so wichtig · Podcast in der ARD Audiothek

In der ARD Audiothek erklärt Prof. Cornelia Wrzus im Interview, wie wir Freundschaften finden und warum wir sie brauchen:
https://www.ardaudiothek.de/episode/swr2-wissen/freunde-fuers-leben-wie-wir-sie-finden-und-warum-wir-sie-brauchen/swr2/12200823/

RÜCKWÄRTSLAUFEN – IST DAS GESUND ODER EINFACH NUR GAGA?
Rückwärtsgehen ist auf Social Media Trend. Was lustig aussieht, ist aber aus gesundheitlichen Gründen tatsächlich gar nicht so abwegig.
Autorin: Julia Demann

Dr. Christopher Spering, Leiter der Sektion Prävention der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie und Leitender Oberarzt der Speziellen Unfallchirurgie an der Uniklinik Göttingen:
https://www.researchgate.net/profile/Christopher-Spering

Metaanalyse: Rückwärtsgehentraining positiven Effekt bei Menschen nach einem Schlaganfall:
https://www.mdpi.com/1660-4601/19/6/3370

Metaanalyse: Bei Knie-Arthrithis ist es hilfreich, bei anderen Gang-Einschränkungen kann man es nicht genau sagen:
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/30229667/

HELFEN HOLZSIEGEL DEN WÄLDERN?
Neuer Schrank, neues Bett, neuer Tisch – auf welche Siegel sollten wir beim Kauf achten und was können sie überhaupt aussagen? Wie gut sie Wald, Umwelt und Natur schützen können, klären wir!
Autorin: Annika Franck

Diese Studie hat untersucht, wie sehr die Holzernte in Europa zugenommen hat:
https://www.nature.com/articles/s41586-020-2438-y

In einem internationalen Projekt haben Investigativ-Journalist:innen aufgedeckt, wie Label teilweise missbraucht werden:
https://www.icij.org/investigations/deforestation-inc/

Umweltverbände beurteilen die Holz-Siegel unterschiedlich:
https://www.greenpeace.de/klimaschutz/klimakrise/nachhaltig-irrefuehrend

https://www.wwf.de/themen-projekte/waelder/verantwortungsvollere-waldnutzung/fsc-was-ist-das#:~:text=FSC%C2%AE%20steht%20f%C3%BCr%20%E2%80%9EForest,W%C3%A4ldern%2C%20die%20verantwortungsvoller%20bewirtschaftet%20werden.

FSC-Stellungnahme zu den Verstößen:
https://www.fsc-deutschland.de/stellungnahme-deforestationinc-recherche/

Tempolimit - Ist es wirklich so ein Aufreger?

Tempolimit - Ist es wirklich so ein Aufreger? Quarks Daily – Dein täglicher Wissenspodcast 23.04.2024 24:12 Min. Verfügbar bis 23.04.2029 WDR Online

Außerdem: Apfelessig trinken - Ist das wirklich gesund? (09:21) / Zurück zur Natur - Warum ist das wichtig? (17:13) // Mehr spannende Themen wissenschaftlich eingeordnet findet ihr hier: www.quarks.de // Kritik, Fragen? Schreibt uns! --> quarksdaily@wdr.de

Ihr wollt beim Deutschen Podcastpreis für uns abstimmen? Hier geht’s zum Voting: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/quarks-daily-2/ Und hier kommen die wichtigsten Infos zur heutigen Folge für Euch. Host in dieser Folge ist Ina Plodroch. TEMPOLIMIT – WIRKLICH SO EIN AUFREGER? Das Thema Tempolimit auf deutschen Autobahnen scheint ein Dauer-Aufreger zu sein. Dabei zeigen Zahlen, dass die Mehrheit der Menschen in Deutschland ein Tempolimit befürworten. Was steckt psychologisch hinter dieser Aufregung und dem Wunsch, unbegrenzt schnell fahren zu können? Autorin: Annika Franck Das wissen wir über Tempolimits - Artikel auf quarks.de: https://www.quarks.de/technik/mobilitaet/faq-tempolimits/ Studie der Unfallversicherer -Verhalten auf Straßen in Deutschland wird aggressiver: https://www.udv.de/resource/blob/155372/7d52f20ecf2600d0520d979764aac515/ppt-vk23-data.pdf Südkoreanische Studie zu langen Pendler-Wegen und depressiven Symptomen: https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S2214140523001676 APFELESSIG TRINKEN – IST DAS GESUND? Apfelessig ist kein Wundermittel. Er scheint einige positive Effekte zu haben, allerdings sind die entsprechenden Studien nicht besonders aussagekräftig und die Effekte sind geringer, als es oft dargestellt wird. Autorin: Christina Sartori Apfelessig könnte beim Abnehmen helfen – zusammen mit Diät: https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S1756464618300483 https://www.verbraucherzentrale.nrw/wissen/lebensmittel/nahrungsergaenzungsmittel/mit-der-wirkung-ist-es-apfelessig-8550 Apfelessig im Salat ist eine gute Idee: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/15698693/ ZURÜCK ZUR NATUR – WARUM IST DAS WICHTIG? Im Frühling zieht es viele nach draußen in die Natur. Aber die ist nicht immer so idyllisch, wie man sich das vorstellt. Bis zur nächsten Wiese mit bunten Blumen ist für viele ein weiter Weg. Deshalb wünschen sich viele wieder mehr natürliche Landschaft um sich herum. Aber bringt dieses „Zurück zur Natur“ wirklich so viel? Autor: Michael Stang Das Gutachten des SRU (Sachverständigenrat für Umweltfragen) erklärt, warum die sogenannte „Renaturierung“ wichtig ist: https://www.umweltrat.de/SiteGlobals/Forms/Suche/DE/Publikationensuche/Publikationensuche_Formular.html?nn=400198


Ihr wollt beim Deutschen Podcastpreis für uns abstimmen? Hier geht’s zum Voting:

https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/quarks-daily-2/

Und hier kommen die wichtigsten Infos zur heutigen Folge für Euch.
Host in dieser Folge ist Ina Plodroch.

TEMPOLIMIT – WIRKLICH SO EIN AUFREGER?
Das Thema Tempolimit auf deutschen Autobahnen scheint ein Dauer-Aufreger zu sein. Dabei zeigen Zahlen, dass die Mehrheit der Menschen in Deutschland ein Tempolimit befürworten. Was steckt psychologisch hinter dieser Aufregung und dem Wunsch, unbegrenzt schnell fahren zu können?
Autorin: Annika Franck

Das wissen wir über Tempolimits - Artikel auf quarks.de:
https://www.quarks.de/technik/mobilitaet/faq-tempolimits/

Studie der Unfallversicherer -Verhalten auf Straßen in Deutschland wird aggressiver:
https://www.udv.de/resource/blob/155372/7d52f20ecf2600d0520d979764aac515/ppt-vk23-data.pdf

Südkoreanische Studie zu langen Pendler-Wegen und depressiven Symptomen:
https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S2214140523001676



APFELESSIG TRINKEN – IST DAS GESUND?
Apfelessig ist kein Wundermittel. Er scheint einige positive Effekte zu haben, allerdings sind die entsprechenden Studien nicht besonders aussagekräftig und die Effekte sind geringer, als es oft dargestellt wird.
Autorin: Christina Sartori

Apfelessig könnte beim Abnehmen helfen – zusammen mit Diät:
https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S1756464618300483

https://www.verbraucherzentrale.nrw/wissen/lebensmittel/nahrungsergaenzungsmittel/mit-der-wirkung-ist-es-apfelessig-8550

Apfelessig im Salat ist eine gute Idee:
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/15698693/



ZURÜCK ZUR NATUR – WARUM IST DAS WICHTIG?
Im Frühling zieht es viele nach draußen in die Natur. Aber die ist nicht immer so idyllisch, wie man sich das vorstellt. Bis zur nächsten Wiese mit bunten Blumen ist für viele ein weiter Weg. Deshalb wünschen sich viele wieder mehr natürliche Landschaft um sich herum. Aber bringt dieses „Zurück zur Natur“ wirklich so viel?
Autor: Michael Stang

Das Gutachten des SRU (Sachverständigenrat für Umweltfragen) erklärt, warum die sogenannte „Renaturierung“ wichtig ist:
https://www.umweltrat.de/SiteGlobals/Forms/Suche/DE/Publikationensuche/Publikationensuche_Formular.html?nn=400198