Fußballer Andrés Escobar erschossen (am 02.07.1994)

Fußballer Andrés Escobar erschossen (am 02.07.1994)

WDR 2 Stichtag 02.07.2019 04:13 Min. Verfügbar bis 28.06.2029 WDR 2

Ausgerechnet Andrés Escobar, einem der besten Fußballspieler Kolumbiens, unterläuft bei der WM 1994 ein Eigentor. Die Cafeteros verlieren deshalb gegen Gastgeber USA und scheiden aus. Zehn Tage später wird Andrés Escobar erschossen. Autor: Andrea Kath.


Download

WDR 2 Podcasts