Das Pflanzenschutzgesetz wird verkündet (am 10.05.1968)

Das Pflanzenschutzgesetz wird verkündet (am 10.05.1968)

WDR 2 Stichtag | 10.05.2018 | 04:03 Min.

Gegen zu viel Unkraut oder Schnecken im Gemüsebeet greifen auch Hobbygärtner gerne zu chemischen Mitteln. Und lesen hoffentlich vorher die Warnhinweise. Denn Pestizide sind nicht ohne. Deshalb müssen sie auch zugelassen werden. Das wurde erstmals im Pflanzenschutzgesetz heute vor 50 Jahren geregelt. Autor: Ralf Gödde.

Download

Aktuelle Folgen

Mehr Geschichte