Beginn der Ölkrise (am 07.10.1973)

Beginn der Ölkrise (am 07.10.1973)

WDR 2 Stichtag | 07.10.2018 | 04:12 Min.

Im Herbst 1973 ruhte der Straßenverkehr. An vier Sonntagen galt ein Fahrverbot der Bundesregierung. Da die Araber Westeuropa den Öl-Hahn zugedreht hatten, sollte Sprit gespart werden. Öl war eine arabische Waffe im Krieg gegen Israel. Autor: Wolfram Stahl.

Download

Aktuelle Folgen

Mehr Geschichte