Beginn der Entstalinisierung in der UdSSR (am 14.02.1956)

Beginn der Entstalinisierung in der UdSSR (am 14.02.1956)

WDR 2 Stichtag 14.02.2021 04:14 Min. Verfügbar bis 12.02.2031 WDR 2

Wie kann man eine Mörderbande vom Morden abbringen? Indem man sie davon überzeugt, dass alle sicherer leben, wenn Mord nicht mehr zur allgemein praktizierten Umgangsform gehört. Mit dieser Taktik schaffte es der neue Sowjetführer Nikita Chruschtschow, die Sowjetunion zu entstalinisieren. Heute vor 65 Jahren begann in Moskau der XX. Parteitag der KPDSU. Dort ließ Chruschtschow die Bombe platzen.


Download

WDR 2 Podcasts