Aufnahme d. Verfassungsbescherde ins Grundgesetz (am 29.1.1969)

Aufnahme d. Verfassungsbescherde ins Grundgesetz (am 29.1.1969)

WDR 2 Stichtag 29.01.2019 04:15 Min. Verfügbar bis 26.01.2029 WDR 2

Etwa 6.000 Mal pro Jahr beschweren wir Deutsche uns beim höchsten deutschen Gericht dem Bundesverfassungsgericht, indem wir Verfassungsbeschwerde einlegen. Vor 50 Jahren wurde dieser außerordentliche Rechtsbehelf im Grundgesetz verankert. Autor: Sven Preger.

Download

WDR 2 Podcasts