Live hören
WDR 3 Konzert mit Kirsten Betke
Der Haneda International Airport in Tokio, am 4. Mai 2021.

Wander-Zirkus

Die Klima- und Umweltdebatte spielt in den derzeitigen politischen Debatten eine zentrale Rolle – und sie wird sich auch auf das Musikleben auswirken: werden Orchester in Zukunft noch reisen?

Wander-Zirkus

WDR 3 open: Diskurs 21.01.2022 57:20 Min. Verfügbar bis 21.01.2023 WDR 3


Der internationale Musik-Zirkus hat bereits ja teils extreme Ausformungen angenommen: der Stardirigent, der vormittags eine Probe in Frankfurt absolviert – Flugzeug – nachmittags in Dresden (oder Stuttgart, das ist egal) eine weitere Probe – Flugzeug – um am nächsten Tage in Tokio für ein Konzert zu landen. Ein großes Orchester, 130 Musiker:inn:en plus Entourage, auf Asien-Tournee – was bedeutet das für den ökologischen Fußabdruck? Und ist der Wander-Zirkus durch alle Kontinente und Metropolen überhaupt wünschenswert? Bringt das einen ästhetischen Nährwert?

Oder bietet am Ende doch jedes größere Museum einen Warhol, den man schon dutzendmal zu sehen geglaubt hat. Fragen über Fragen.

Trip To Asia | 3:40
Simon Stockhausen

Black Angels / La Batalia | 3:34
Patricia Kopatchinskaja

Sinfonietta (Francis Poulenc) | 7:06
Bochumer Symphoniker

Ein Heldenleben | 1:00
Berliner Philharmoniker

Violinkonzert D-Dur KV 211 | 4:02
Il Giardino Armonico

Water Music | 3:30
Toru Takemitsu

Where Icebergs Dance Away | 5:25
WDR Sinfonieorchester

Dies Irae | 4:14
Vokalakademie Berlin

Moderation: Michael Struck-Schloen
Redaktion: Frank Hilberg