Bart - Was ist mit dem Bart unter der Schutzmaske?

Bart - Was ist mit dem Bart unter der Schutzmaske?

Um eine FFP2-Maske sicher tragen zu können, könne man Bartträgern nur raten, den Bart abzurasieren, die Wissenschaftsexperten von Quarks: Bärte und Masken sind ein Problem - auch, wenn es nur ein Drei-Tage-Bart ist.

Dieses Element beinhaltet Daten von Instagram. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Durch den Bart sitzt die Maske nicht mehr dicht am Gesicht. Es entstehen Lücken. Durch diese Lücken kann die Luft mehr oder weniger ungefiltert entweichen.

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

(Zurück) zur Übersicht:

Stand: 28.01.2021, 10:56