#34 Seenotrettung auf dem Mittelmeer - mit Adrian Pourviseh

BBQ – Der Black Brown Queere Podcast von COSMO 08.08.2023 01:10:41 Std. Verfügbar bis 09.08.2025 COSMO Von Zuher Jazmati ;Dominik Djialeu

In dieser Folge sprechen wir über das Thema Seenotrettung. Und wir haben einen Gast, der im Mittelmeer dabei im Einsatz war.

Seit tausenden von Jahren bewegen sich Menschen in alle Richtungen über das Mittelmeer. In jüngerer Zeit vor allem um nach Europa zu gelangen. Die Menschen flüchten aus verschiedenen Gründen aus ihren Heimatländern und suchen in der EU Schutz oder wollen sich ein besseres Leben aufbauen. Doch die Reise über das Mittelmeer ist lebensgefährlich. Jedes Jahr sterben eine große Anzahl an Menschen über die Mittelmeerroute. Um die Leute aus den Gewässern zu retten, haben sich mehrere Organisationen gegründet. Sea-Watch gehört zu einer der bekanntesten, die jährlich mehrere Menschen aus dem Mittelmeer aufs Festland bringt. Doch wie sieht eine solche Seenotrettungskation aus? Wer trägt die Schuld an der systematischen Tragödie? Wie kann das Sterben auf hoher See gestoppt werden? Darüber sprechen Dominik und Zuher in #34 mit Adrian Pourviseh. Er ist Aktivist bei Sea Watch und war selbst schon bei Seenotrettungsaktionen dabei. Learn more about your ad choices. Visit podcastchoices.com/adchoices Disclaimer: BBQ ist ab August 2023 ein Podcast von COSMO. Damit aber keine der alten Folgen verloren gehen, sind sie hier weiter im Feed verfügbar.


Seit tausenden von Jahren bewegen sich Menschen in alle Richtungen über das Mittelmeer. In jüngerer Zeit vor allem um nach Europa zu gelangen. Die Menschen flüchten aus verschiedenen Gründen aus ihren Heimatländern und suchen in der EU Schutz oder wollen sich ein besseres Leben aufbauen. Doch die Reise über das Mittelmeer ist lebensgefährlich. Jedes Jahr sterben eine große Anzahl an Menschen über die Mittelmeerroute.

Um die Leute aus den Gewässern zu retten, haben sich mehrere Organisationen gegründet. Sea-Watch gehört zu einer der bekanntesten, die jährlich mehrere Menschen aus dem Mittelmeer aufs Festland bringt. Doch wie sieht eine solche Seenotrettungskation aus? Wer trägt die Schuld an der systematischen Tragödie? Wie kann das Sterben auf hoher See gestoppt werden? Darüber sprechen Dominik und Zuher in #34 mit Adrian Pourviseh. Er ist Aktivist bei Sea Watch und war selbst schon bei Seenotrettungsaktionen dabei.

Learn more about your ad choices. Visit podcastchoices.com/adchoices

Disclaimer: BBQ ist ab August 2023 ein Podcast von COSMO. Damit aber keine der alten Folgen verloren gehen, sind sie hier weiter im Feed verfügbar.

Download

Aktuelle Podcasts von COSMO

Beiträge aus den Sprachenformaten