Großbrand in Sägewerk in Finnentrop

01:35 Min. Verfügbar bis 22.06.2023

Großbrand in Sägewerk in Finnentrop

Stand: 22.06.2022, 15:42 Uhr

In Finnentrop-Rönkhausen brannte ein Sägewerk. Die Kreisleitstelle spricht von einem Großbrand. 120 Feuerwehrkräfte waren im Einsatz.

Das Feuer in dem Sägewerk in Finnentrop Rönkhhausen ist inzwischen gelöscht. Am späten Vormittag hatte auf dem Gelände eine Sägemaschine Feuer gefangen. Danach brannte eine ganze Lagerhalle ab.

Die Feuerwehr in Finnentrop war mit allen verfügbaren Einsatzkräften ausgerückt. 120 Feuerwehrleute waren im Einsatz und haben es geschafft zu verhindern, dass die komplette Sägewerkshalle in Brand geraten ist. Unterstützt wurden sie dabei von Mitarbeitern des Sägewerks.

WDR 2-Reporter Fritz Sprengart zum Brand

00:27 Min. Verfügbar bis 22.06.2023


Sägewerk-Mitarbeiter unterstützten Feuerwehr

In Finnentrop-Rönkhausen brennt ein Sägewerk

Durch das Feuer ist eine ganze Lagerhalle abgebrannt.

Die Mitarbeiter rückten selber mit Wasserschläuchen an und fingen an zu löschen, bevor die Feuerwehr überhaupt da war. Zusätzlich hat eine Sprinkleranlage wohl das Allerschlimmste verhindert. Fünf Mitarbeiter und ein Feuerwehrmann wurden leicht verletzt. Die angrenzende Bahnstrecke wurde gesperrt.

Mehrere Feuer in Sägewerken

Bereits vor einigen Wochen hatte die Lagerhalle eines anderen Sägewerks in Rönkhausen gebrannt.

Über dieses Thema berichtet der WDR am 22.06.2022 ab 19:30 Uhr in der WDR Lokalzeit Südwestfalen und im Radio auf WDR2.