Jubiläum: Düsseldorf feiert den Rheinufertunnel

Jubiläum: Düsseldorf feiert den Rheinufertunnel

  • Düsseldorf feiert Rheinufertunnel
  • Meilenstein der Stadtentwicklung
  • Tunnel hat Altstadt mit Rhein verbunden

Die Stadt Düsseldorf feiert am Donnerstag (06.12.2018) die Eröffnung des Rheinufertunnels vor fast 25 Jahren. Im Rathaus werden unter anderem die damals Verantwortlichen an das Großprojekt erinnern. Im Mai ist dann ein Bürgerfest geplant.

Meilenstein für die Stadt

Für Oberbürgermeister Thomas Geisel ist der Rheinufertunnel ein Meilenstein der Stadtentwicklung. Jahrzehntelang fuhren zehntausende Autos täglich auf einer vierspurigen Straße am Rheinufer entlang.

Durch den Tunnelbau wurden Lärm und Abgase unter die Erde verlegt und die Altstadt hatte wieder eine direkte Verbindung zum Rhein. "Der Rheinufertunnel hat auf der einen Seite zu einer maßgeblichen Verkehrsberuhigung geführt, er hat aber vor allem dazu geführt, dass der Flaneur sich das Rheinufer wieder erobert hat." sagt Geisel.

Architekten sehen in Tunnel Bauwerk des Jahrhunderts

Der Düsseldorfer Architekten- und Ingenieurverein will den Rheinufertunnel bei der Feier wegen seiner Bedeutung für die Stadt als "Bauwerk des Jahrhunderts" auszeichnen.

25 Jahre Rheintunnel Düsseldorf

WDR 5 Westblick - aktuell 06.12.2018 04:49 Min. Verfügbar bis 30.12.2099 WDR 5

Download

Stand: 06.12.2018, 07:30

Weitere Themen