WDR 5 Politikum

Das Meinungsmagazin

WDR 5 Politikum

Hier werden die Themen des Tages gegen den Strich gebürstet - profiliert, kritisch, bissig, spöttisch, zugespitzt. Politikum - Das Meinungsmagazin bietet Fläche zur Reibung: aus Lust an der Provokation und mit dem Mut zur klaren Meinung.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

Mehr Rechte für Haustiere & Jüngere ignoriert - Meinungsmagazin. WDR 5 Politikum 04.03.2021 15:01 Min. Verfügbar bis 04.03.2022 WDR 5

Moderatorin Stephanie Rohde diskutiert, warum Hunde, Katzen und Fische für Menschen nicht gezüchtet werden sollten. Lena Sterz kommentiert, dass Mittelalte schlechte Corona-Entscheider für Jüngere sind. Und: Urlaub in Florida.


Reisen ist wichtig & Raubritter Facebook - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 03.03.2021 14:59 Min. Verfügbar bis 03.03.2022 WDR 5

Moderatorin Stephanie Rohde diskutiert, wie relevant es ist, dass wir gerade nicht reisen dürfen. Facebook nimmt Gesetze nicht ernst, kritisiert Martina Schulte in ihrer Medienkolumne. Und: Impfen mit Dolly.


Postpandemische Innenstädte & SPD hohl - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 02.03.2021 15:06 Min. Verfügbar bis 02.03.2022 WDR 5

Moderatorin Stephanie Rohde will wissen, wie leere Innenstädte nach Corona wiederbelebt werden können. Der Wahlkampfauftakt der SPD verpufft, weil kein Gegner zu sehen ist, kommentiert Albrecht von Lucke. Und: Komiker regiert die Ukraine.


Flagge zeigen & Trennende Mode - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 01.03.2021 15:09 Min. Verfügbar bis 01.03.2022 WDR 5

Moderatorin Andrea Oster diskutiert die Forderung, die Deutschlandfahne in die Mitte der Gesellschaft zu holen. Clemens Hoffmann hat sich angeguckt, ob Mode in der Pandemie noch immer soziale Grenzen markiert. Und: zwinkernde Tote.


Handlungsfähige EU & Lockerung in Lala-Land - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 26.02.2021 15:03 Min. Verfügbar bis 26.02.2022 WDR 5

Moderator Sebastian Moritz diskutiert, ob das Krisenmanagement der EU vielleicht besser ist als sein Ruf. Kabarettist Mathias Tretter findet die Debatte über Öffnungsszenarien recht dadaistisch. Und: eine Klimakonferenz als Fluchthilfe.


Frauenfrust & Kaktuslust - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 25.02.2021 15:05 Min. Verfügbar bis 25.02.2022 WDR 5

Dass Katholiken sich früher gegen die Doppelmoral ihrer Kirche hätten wenden müssen, meint Tanja Busse. Morten Kansteiner diskutiert mit Karin Gotschall warum Topjobs im Öffentlichen Dienst immer noch von Männern blockiert werden Und: Mexikos Kaktus wird hip.


Weniger Tier essen & Abrechnen mit Facebook - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 24.02.2021 15:07 Min. Verfügbar bis 24.02.2022 WDR 5

Klimaschutz durch Fleischverzicht - Moderatorin Andrea Oster diskutiert, wie gut das funktionieren kann. Christoph Sterz findet: Australiens Strategie gegenüber Facebook ist nicht die beste. Und: unaussprechliche Städtenamen.


Grundrechte in Quarantäne & Berater auf Halde - Meinungsmagagzin WDR 5 Politikum 23.02.2021 15:05 Min. Verfügbar bis 23.02.2022 WDR 5

Warum wir nach einem Jahr Pandemie zu einer rechtsstaatlichen Normalität zurück müssen, diskutiert Stephanie Rohde mit Heribert Prantl. Clemens Hoffmann zeigt, welche Abhängigkeiten zwischen Ministerien und Beratern bestehen. Und: Impfprioritäten ändern. Jetzt.


Reizthema Eigenheim & Lehrkräfte fragen - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 22.02.2021 15:08 Min. Verfügbar bis 22.02.2022 WDR 5

Moderatorin Stephanie Rohde diskutiert, wie es mit dem Traum vom Einfamilienhaus weitergeht. Die anderen fragen, wie’s läuft - Stephan Beuting hat an einer Schule in Bonn gelernt, wie wichtig das gerade ist. Und: Lehrer, die Hühner zählen.


Bildungspause & Impfstoffgegner - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 19.02.2021 15:00 Min. Verfügbar bis 19.02.2022 WDR 5

Warum es übertrieben ist, die Zukunft einer Schülergeneration abzuschreiben, erfährt Max von Malotki von dem Bildungsexperten Olaf Köller. Mathias Tretter meint, die Impfstoffdebatte zeigt: Der Verbraucher ist endlich mündig geworden. Und: Kuchen des Anstoßes.


Sicherheitspolitik unbeachtet & Rechte ebenso - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 18.02.2021 15:06 Min. Verfügbar bis 18.02.2022 WDR 5

Moderator Max von Malotki will wissen, warum über Sicherheitspolitik so wenig öffentlich diskutiert wird. Die rechtsextreme Szene wird nicht gut genug beobachtet, kommentiert Yassin Musharbash ein Jahr nach Hanau. Und: Geister in Kenias Politik.


Rhetorik nach Merkel & Aufräumen im Netz - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 17.02.2021 15:09 Min. Verfügbar bis 17.02.2022 WDR 5

Moderator Max von Malotki diskutiert, ob wir in der Zeit nach Merkel spannendere Reden zu hören bekommen. Christopher Ophoven hat sich angeguckt, wie die Landesmedienanstalten Online-Medien kontrollieren. Und: Dein Gesicht gehört Dir!


Mehr Corona-Gemähre & Politik ohne Ochsentour - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 16.02.2021 15:08 Min. Verfügbar bis 16.02.2022 WDR 5

Junge Menschen engagieren sich lieber für konkrete Projekte als in Parteien. Moderator Max von Malotki diskutiert, wie die damit umgehen sollen. Peter Zudeick kommentiert Dissonanzen der Corona-Politik. Und: Stromspeicher gesucht.


Wissen macht gesund & Neustart für Obdachlose - Politikum WDR 5 Politikum 15.02.2021 15:05 Min. Verfügbar bis 15.02.2022 WDR 5

Besser über Gesundheit kommunizieren - Moderator Max von Malotki diskutiert, was sich aus der Pandemie lernen lässt. Obdachlose statt Tagungsgäste - Reporterin Grit Eggerichs hat ein Berliner Projekt besucht. Und: Gehalt für Hausfrauen.


Krisenkommunikation & Krisenmanager - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 12.02.2021 14:44 Min. Verfügbar bis 12.02.2022 WDR 5

Warum wir jetzt dringend einen "Yes, we can"-Moment brauchen, erfährt Max von Malotki von Kommunikationsberater Johannes Hillje. Mathias Tretter beobachtet den Kampf mit dem Schnee. Und: Fast-Food-Manager bringen Kompetenzen für Beseitigung von Impf-Chaos mit.


Transgender-Debatte & Wirtschaft statt SoWi - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 11.02.2021 15:08 Min. Verfügbar bis 11.02.2022 WDR 5

Moderator Max von Malotki diskutiert, auf wessen Kosten Wirtschaftsunterricht in der Schule geht. Mithu Sanyal wundert sich über einige Feministinnen in der Transgender-Debatte. Und in Myanmar hat ein Fitnessvideo den Putsch als Hintergrund.


Fehlender Gründergeist & David gegen Goliath? - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 10.02.2021 15:08 Min. Verfügbar bis 10.02.2022 WDR 5

Moderatorin Andrea Oster diskutiert, warum auch Geisteswissenschaften mehr Unternehmensgründungen fördern sollten. Vera Linß meint, dass die Medien sich zu früh über eine Kleinanleger-Revolte gefreut haben. Und: Frauen fürs All gesucht.


Männer zuerst & Internet ist gut - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 09.02.2021 15:07 Min. Verfügbar bis 09.02.2022 WDR 5

Moderatorin Andrea Oster fragt, warum Männer bevorzugt geimpft werden sollten. Das Internet ist besser als sein Ruf, kommentiert Stephan Karkowsky. Und: Rütli gut, aber eine Ausnahme.


SPD vor Untergang & Jecke im Autokino - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 08.02.2021 15:06 Min. Verfügbar bis 08.02.2022 WDR 5

Moderatorin Andrea Oster fragt, ob die SPD im Wahljahr noch eine Lebensperspektive hat. Für die Meinungsreportage hat Martin Nusch Karnevalisten im Autokino beobachtet. Und: iphone stoppt Herzschrittmacher.


Kirche anders finanzieren & Duell der Machos - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 05.02.2021 14:24 Min. Verfügbar bis 05.02.2022 WDR 5

Moderatorin Rebecca Link diskutiert, wie wichtig Geldfragen für die Erneuerung der katholischen Kirche sind. Für Kabarettist Mathias Tretter ist der Kampf Putin vs. Nawalny ganz großes Kino. Und: Britisches Bier wird schal.


Schwache Familien & Starke Politiker - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 04.02.2021 14:58 Min. Verfügbar bis 04.02.2022 WDR 5

Moderatorin Rebecca Link fragt, warum Familien in Deutschland immer noch so schlecht dran sind. Wer wird Kanzlerkandidat der Union? Laschet und Söder positionieren sich clever, kommentiert Albrecht von Lucke. Und: Indischer Optimismus


Verbrenner verbrannt & Impfdebatte konstruktiv - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 03.02.2021 13:37 Min. Verfügbar bis 03.02.2022 WDR 5

Moderator Philipp Anft will wissen, warum alternative Kraftstoffe nicht dem Klimaschutz dienen. In der Medienkolumne geht es um die Kritik an der deutschen Impfgeschwindigkeit. Und: Shell muss zahlen.


Schlaflabor Lockdown & Impfchaos beenden - Meinungsmagazin. WDR 5 Politikum 02.02.2021 14:58 Min. Verfügbar bis 02.02.2022 WDR 5

Moderator Philipp Anft diskutiert, ob Homeoffice auch nach der Pandemie für ausgeschlafene Mitarbeiter*innen sorgt. Unternehmen sollten beim Impfen stärker eingebunden werden. Und: Auch wenn sie betreuen, zahlen manche Trennungs-Väter vollen Unterhalt.


Kluft in der EU & Risse in Deutschland - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 01.02.2021 15:10 Min. Verfügbar bis 01.02.2022 WDR 5

Moderator Philipp Anft fragt nach, wie die EU auf soziale Unterschiede zwischen den Mitgliedern reagieren kann. Reporter Clemens Hoffmann hat das soziale Gefüge in Deutschland auf Corona-Schäden geprüft. Und: Leihhunde in Holland.


Pharmapower gegen Ebola & Stil in der Pandemie - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 29.01.2021 14:06 Min. Verfügbar bis 29.01.2022 WDR 5

Moderator Max von Malotki fragt nach, wie sich die Forschung zu vernachlässigten Krankheiten ankurbeln ließe. Wenn schon Pandemie, dann wenigstens im Anzug, meint Kabarettist Mathias Tretter. Und: 29 Jahre Botschaftsasyl.


Nicht nur Lübcke zählt & Cum-Ex verfolgen - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 28.01.2021 15:02 Min. Verfügbar bis 28.01.2022 WDR 5

Der Mord an Walter Lübcke und die Attacke auf Ahmed I. - wir müssen beides ernst nehmen, kommentiert Stephan Karkowsky. Moderator Max von Malotki fragt nach, woran die Aufklärung des Cum-Ex-Skandals krankt. Und: abweisende Dänen.


Neue Berliner Blase & Corona-Soziologie - Meinungsmagazin. WDR 5 Politikum 27.01.2021 15:07 Min. Verfügbar bis 27.01.2022 WDR 5

Moderator Max von Malotki diskutiert, warum Soziolog*innen mehr Einfluss auf die Corona-Politik nehmen sollten. Clubhouse kann nicht nur für Bodo Ramelow zur unangenehmen Socialmedia-Blase werden. Und: Boris Hermann hält Kurs fürs Klima.


Demokratie durch Brettspiele & Bauernproteste - Meinungsmagazin. WDR 5 Politikum 26.01.2021 14:30 Min. Verfügbar bis 26.01.2022 WDR 5

Moderator Max von Malotki diskutiert, ob das Befolgen von Spielregeln Kinder und Erwachsene fit für die Demokratie macht. Bauern demonstrieren für faire Preise. Und: Auf Schweizer Konten wird ein Viertel des globalen Vermögens angelegt.


Corona im Wahlkampf & Leidende Vereine - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 25.01.2021 14:31 Min. Verfügbar bis 25.01.2022 WDR 5

Moderator Max von Malotki diskutiert, wie weit sich Corona aus dem Wahlkampf heraushalten lässt. Reporterin Grit Eggerichs hat sich angeguckt, wie viel Gemeinschaft wegfällt, wenn das Vereinsleben ruht. Und: Strippen für Amazon.


Keine Wärme & mehr als kein Covid – Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 22.01.2021 15:06 Min. Verfügbar bis 22.01.2022 WDR 5

Warum die deutsch-fanzösischen Beziehungen so abgekühlt sind, diskutiert Rebecca Link mit Ulrike Guérot. Satiriker Mathias Tretter fordert mehr Anstrengungen als nur Zero Covid.


Role Model bei BioNTech & Obamas Inszenierung – Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 21.01.2021 15:06 Min. Verfügbar bis 21.01.2022 WDR 5

Moderatorin Rebecca Link diskutiert, warum die Vakzin-Milliardäre nicht für Einwanderer-Chancen stehen. Joe Biden wird mit seinem kosmopolitischen Auftritt die Trump-Wähler*innen verprellen. Und: In Warschau kontrollieren die Bürger den Verkehr selbst.


USA vereinen & Algorithmen kontrollieren – Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 20.01.2021 15:08 Min. Verfügbar bis 20.01.2022 WDR 5

Moderatorin Stephanie Rohde fragt, wie US-Präsident Joe Biden die USA wieder zusammenführen will. In der Medienkolumne plädiert Martina Schulte für eine öffentliche Kontrolle der Algorithmen bei Twitter & Co. Und: Kisuaheli in Tansania.


Corona-Gemecker & Streaming-Populismus – Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 19.01.2021 15:06 Min. Verfügbar bis 19.01.2022 WDR 5

Moderatorin Stephanie Rohde will wissen, ob Streaming-Dienste die Demokratie gefährden. Die Wirtschaft meckert zwar über zu scharfe Corona-Maßnahmen, bietet aber selbst kaum Alternativen, kommentiert Ursula Weidenfeld. Und: Kein Kneipenqualm mehr.


CDU: Weniger Frauen & Januar: Weniger Fleisch – Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 18.01.2021 15:06 Min. Verfügbar bis 18.01.2022 WDR 5

Moderator Morten Kansteiner will wissen: Warum regieren wieder nur Männer die CDU? In der Meinungsreportage fragt Stephan Beuting, ob der vegane Januar nachhaltig ist. Und: keine Lust auf Alaska-Öl


Digitale Parteitage & Showdown in den USA – Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 15.01.2021 15:08 Min. Verfügbar bis 15.01.2022 WDR 5

Sebastian Moritz lässt sich erklären, warum digitale Parteiarbeit nicht automatisch bedeutet, dass mehr Menschen Zugang zu Parteien finden. Mathias Tretter grübelt ein letztes Mal über die Ära Trump. Und: Teure Black-Outs in Indien.


Antisemitismus & Impflogistik – Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 14.01.2021 15:08 Min. Verfügbar bis 14.01.2022 WDR 5

Sebastian Moritz diskutiert, ob der Vorwurf des Antisemitismus zu oft und vor allem missbräuchlich erhoben wird. Mithu Sanyal appelliert an Angela Merkel, sich für die Künstler einzusetzen. Und: Kenias Impfprobleme.


Steuern für die Gesundheit & Twitters Willkür – Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 13.01.2021 15:08 Min. Verfügbar bis 13.01.2022 WDR 5

Sebastian Moritz diskutiert, ob Beiträge oder Steuern besser sind für die Finanzierung des Gesundheitssystems. Twitter boykottiert willkürlich. Und: Würmer als Fleischersatz.


Drohen hilft nicht & Scheidung ist teuer – Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 12.01.2021 15:08 Min. Verfügbar bis 12.01.2022 WDR 5

Andrea Oster fragt, was Menschen motiviert, sich an Regeln zu halten. Albrecht von Lucke vermisst ein politisches Zentrum in der Bekämpfung der Pandemie. Und: Frauen zahlen einen hohen Preis bei Scheidung.


Impfstoff-Diplomatie & Naturliebe – Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 11.01.2021 14:59 Min. Verfügbar bis 11.01.2022 WDR 5

Andrea Oster lässt sich erklären, wie China die Impfung benutzt, um die eigene Macht in Afrika zu festigen. Martin Nusch fragt, ob die Menschen ein stärkeres Verhältnis zur Natur haben, seit sie so viel spazieren gehen. Und: Börsengänge sind männlich.


Null Lernbereitschaft & 15-km-Radius - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 08.01.2021 14:36 Min. Verfügbar bis 08.01.2022 WDR 5

Warum die Politik sich so schwer tut, aus Ihren Fehlern zu lernen, diskutiert Sebastian Sonntag mit dem Konfliktforscher Stefan Kroll. Mathias Tretter nimmt einen Ausgangssperren-Klassiker zur Hand, um zu verstehen, wie das mit dem 15 km Radius gemeint ist.


Neustart in den USA & Unsoziale Corona-Politik - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 07.01.2021 13:20 Min. Verfügbar bis 07.01.2022 WDR 5

Moderator Sebastian Sonntag diskutiert, ob die Eskalation in den USA die Republikaner auf den rechten Weg bringt. Die deutsche Regierung sieht die sozialen Härten in der Pandemie nicht, kommentiert Lena Sterz. Und: Halal impfen.


Eltern stehen im Regen & Söder hat Strategien - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 06.01.2021 15:08 Min. Verfügbar bis 06.01.2022 WDR 5

Moderator Sebastian Sonntag diskutiert, warum Markus Söder auch nach der Pandemie noch populär sein wird. Für Vera Linß ist die Kehrtwende bei den Schulschließungen schlecht kommuniziert worden. Und Bierbrauer erfinden eine neue Mehrwegflasche.


Kurzatmige SPD-Attacken & Ausgaben bremsen - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 05.01.2021 15:08 Min. Verfügbar bis 05.01.2022 WDR 5

Moderatorin Andrea Oster diskutiert, ob die hohen Schulden durch Corona-Hilfen begrenzt werden müssten. Sozialdemokraten schießen gegen eine Impfstrategie, die sie mit beschlossen haben. Und: Kampfhunde-Haltung sollte besser kontrolliert werden.


Brexit macht unsicher & Neujahr ohne Druck - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 04.01.2021 15:08 Min. Verfügbar bis 04.01.2022 WDR 5

Moderatorin Rebecca Link fragt nach, warum der Brexit der inneren Sicherheit schadet. Reporter Clemens Hoffmann hat sich umgehört, wie hoch die Erwartungen an 2021 sind. Und: Tücken des Straßenverkehrs.


Ende einer Epoche & Ende von Mutti - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 30.12.2020 14:23 Min. Verfügbar bis 30.12.2021 WDR 5

Warum Corona das Ende einer Epoche von Liberalisierung und Globalisierung markiert, diskutiert Andrea Oster mit dem Historiker Andreas Wirsching. Mathias Tretter fehlt heute schon eine, die erst im September geht: Angela Merkel.


Der Union ärgster Feind & des Jahres Abschied - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 29.12.2020 15:07 Min. Verfügbar bis 29.12.2021 WDR 5

Warum bis zur Bundestagswahl niemand der Union gefährlich werden kann - außer ihr selbst, erfährt Morten Kansteiner von Albrecht von Lucke. Solange sich Seuchen und Ex-Präsidenten in spe nicht trollen, findet Mathias Tretter, ist irgendwie immer noch 2020.


Geimpfte erfassen & 2020 will nicht enden - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 28.12.2020 15:06 Min. Verfügbar bis 28.12.2021 WDR 5

Moderatorin Stephanie Rohde diskutiert, ob persönliche Daten von Geimpften in einem Register landen sollten. Kabarettist Mathias Tretter findet: 2020 hat noch keinen Rückblick verdient. Und: In den USA wird mehr Brot geklaut.


Emotional überfrachtet & Medial unterbelichtet - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 23.12.2020 15:05 Min. Verfügbar bis 23.12.2021 WDR 5

Moderatorin Andrea Oster fragt, warum Weihnachten schon lange emotional so überfrachtet wird. In der Medienkolumne geht es darum, wie Journalisten in diesem Jahr mit Corona klargekommen sind. Positiv: Viele Spenden.


Alte Rollenbilder & Wenig Impfbereitschaft - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 22.12.2020 15:06 Min. Verfügbar bis 22.12.2021 WDR 5

Moderatorin Stephanie Rohde will wissen, warum sich Rollenbilder in heterosexuellen Beziehungen durch Corona zurückentwickelt haben. Tanja Busse kommentiert die sinkende Impfbereitschaft. Und: Was wurde eigentlich aus der Pflegeauszeit?


Deutschland, Deutschland & Nichts wie weg? - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 21.12.2020 15:07 Min. Verfügbar bis 21.12.2021 WDR 5

Moderatorin Stephanie Rode will wissen, ob Deutschland übermäßig von den Corona-Hilfen profitiert. In der Meinungsreportage fragt Stephan Beuting: Ist Reisen asozial? Und: Shopping per Drohne.