WDR 5 Politikum

Das Meinungsmagazin

WDR 5 Politikum

Hier werden die Themen des Tages gegen den Strich gebürstet - profiliert, kritisch, bissig, spöttisch, zugespitzt. Politikum - Das Meinungsmagazin bietet Fläche zur Reibung: aus Lust an der Provokation und mit dem Mut zur klaren Meinung.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

Übersehener Täter & Vergessene Region - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 21.02.2020 15:09 Min. Verfügbar bis 20.02.2021 WDR 5

Hanau – nicht nur, aber auch Tat eines verwirrten Einzeltäters. Wie man solche verhindern kann, erfährt Morten Kansteiner von der Kriminologin Britta Bannenberg. Martin Gerner meint, wir sollten uns mehr für den Ausgang der Wahlen in Afghanistan interessieren.

Fragen zu Einzeltätern & Besser ackern ohne EU - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 20.02.2020 15:06 Min. Verfügbar bis 19.02.2021 WDR 5

Andrea Oster fragt, ob Einzeltäter der richtige Begriff ist. Perspektive aus der Sisha-Bar aufs Attentat. Und die Briten können ohne EU ökologisch ackern.

Berlinale und die Frauen & Merz und die Medien - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 19.02.2020 14:49 Min. Verfügbar bis 18.02.2021 WDR 5

Andrea Oster fragt, ob Frauen auf der Berlinale fehlen. Die Medienkolumne gibt Friedrich Merz eine 5 in Medienkunde. Und eine App blockt Männlichkeitsbilder, die keine(r) sehen will.

Viel Geld gegen Krebs & Baumfällen für Tesla - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 18.02.2020 15:07 Min. Verfügbar bis 17.02.2021 WDR 5

Moderatorin Rebecca Link fragt nach, ob der Kampf gegen andere Krankheiten im Vergleich zur Krebsforschung zu kurz kommt. Ursula Weidenfeld kommentiert die Klage gegen die Baustelle von Tesla. Und: Rechtsextreme im Nordosten.

Gesprächskultur zu retten & Digital schlau - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 17.02.2020 15:08 Min. Verfügbar bis 16.02.2021 WDR 5

Max von Malotki will wissen, was permanente Empörung aus der Gesprächskultur macht. Digitale Schule hat ihre Einschulung verpasst. Und: Intelligenter Anschein ist käuflich.

Städte sind die neuen Nationen & Dammbruch – Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 14.02.2020 15:17 Min. Verfügbar bis 13.02.2021 WDR 5

Warum Städte da weitermachen können, wo Nationen wegen mangelndem Multilateralismus gerade passen müssen, erklärt die Harvard-Politologin Cathryn Clüver Ahsbrook. Und Mathias Tretter kehrt nach Thüringen die Scherben auf und fügt sie zu einer neuen Mauer zusammen.

Corona und Globalisierung & CDU sucht Retter – Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 13.02.2020 15:06 Min. Verfügbar bis 12.02.2021 WDR 5

Stephan Karkowsky diskutiert, ob das Coronavirus das Ende der globalen Freizügigkeit eingeläutet hat. Gregor Peter Schmitzt meint, die CDU muss über Inhalte sprechen, nicht einen Retter suchen. Und: teures Gas für die Ukraine.

Linke gleich AfD? & NATO-Süderweiterung – Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 12.02.2020 15:05 Min. Verfügbar bis 11.02.2021 WDR 5

Stephan Karkowsky diskutiert, was von Trumps Vorschlag zu halten ist, Länder des Nahen Osten in die NATO aufzunehmen. Vera Linß fragt, warum die meisten Medien sich auf Seiten der Linken schlagen. Und: Mehr Geld für Fleisch und Milch.

CDU im Osten & Abbiegehilfen - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 11.02.2020 15:09 Min. Verfügbar bis 10.02.2021 WDR 5

Stephan Karkowsky diskutiert, ob LKWs Abbiegeassistenten brauchen, oder vielmehr sich die Verkehrsinfrastruktur ändern muss. Albrecht von Lucke fordert von der CDU einen verschärften Blick nach Osten. Und: Hilfe für Langzeitarbeitslose.

Quo vadis CDU & Chaostage nutzen der SPD - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 10.02.2020 15:07 Min. Verfügbar bis 09.02.2021 WDR 5

Stephan Karkowsky diskutiert, wie eine personelle und inhaltliche Zäsur bei der CDU aussehen könnte. Die SPD könnte aus den Thüringer Ereignisse profitieren. Und: Wir brauchen "Stolpersteine" für Stasi-Opfer.

Mitteschön bürgerlich & Corona Medienstar - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 07.02.2020 15:08 Min. Verfügbar bis 06.02.2021 WDR 5

Peter Zudeick kommentiert die Selbstversicherungsrituale von CDU und FDP. Moderator Morten Kansteiner möchte wissen, ob Erdkunde mehr kann als google maps. Und Satiriker Mathias Tretter sagt "Sayonara" zu allen China-Kennern.

Ost-CDU und AfD & Audiobeweis - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 06.02.2020 15:12 Min. Verfügbar bis 05.02.2021 WDR 5

Moderator Max von Malotki erfährt, dass Konservative wie schon in den Niederlanden zu Steigbügelhalter der Rechtspopulisten werden könnten. Audiobeweis gegen Rassisten im Stadion. Und in Nairobi agieren hilflose Politiker gegen Heuschrecken.

Rote Socken neu gestrickt & Twitter-Diplomatie - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 05.02.2020 15:06 Min. Verfügbar bis 04.02.2021 WDR 5

Moderator Morten Kansteiner möchte wissen, ob in Thüringen das Wahlvolk betrogen wurde. Soziologe Martin Koch überrascht mit Zustimmung für Trumps Twitter-Diplomatie. Und das Coronavirus mutiert zu abgedrehten Verschwörungstheorien.

Gefährliche Kliniken & Polizeikontrolle bei KI - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 04.02.2020 15:05 Min. Verfügbar bis 03.02.2021 WDR 5

Moderatorin Rebecca Link diskutiert, ob die Polizei in der Lage ist, ihre Datenströme zu bewachen. Tanja Busse meint, dass wir mehr Angst vor unseren Kliniken als vor dem Corona-Viruas haben sollten. Und Rückkehr-Prämien bekämpfen Fluchtursachen nicht.

Grüne Finanzbranche & Iren statt Briten - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 03.02.2020 15:08 Min. Verfügbar bis 02.02.2021 WDR 5

Moderatorin Andrea Oster fragt nach, ob die Finanzbranche Klimaschutz jetzt wirklich ernst nimmt. Reporter Martin Nusch hat versucht, sich im Irish Pub über den Brexit hinwegzutrösten. Und: Quanten-Socken aus China.

Brexit is done & deutscher Sparzwang - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 31.01.2020 15:08 Min. Verfügbar bis 30.01.2021 WDR 5

Andrea Oster diskutiert, ob der Brexit auch zu einer Krise der EU führen wird. Mathias Tretter versteht die Empörung darüber, dass Mario Draghi der Bundesverdienstkreuz verliehen wurde. Nur: aus anderen Gründen. Und: Kontaktlinsen mit Superkräften.

Innovationsbremse & Korruptes Palästina - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 30.01.2020 15:06 Min. Verfügbar bis 29.01.2021 WDR 5

Moderatorin Rebecca Link diskutiert, warum Deutsche zu viel Angst vor Fehlern haben. Gregor Peter Schmitz findet, dass Palästinenser und EU Chancen für Frieden nicht ergriffen haben. Und: Chinesen entdecken die Kindheit ohne Leistungsdruck.

Unfallopfer unterstützen & Unkenntliche Werbung-Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 29.01.2020 13:37 Min. Verfügbar bis 28.01.2021 WDR 5

Moderator Morten Kansteiner diskutiert, warum Unfallopfer wie Terroropfer einen Fallmanager an die Seite gestellt bekommen sollen. Mehr Politikerinnen erhöhen die Zahl der Kitaplätze. Und Google hebt Werbung nicht mehr deutlich von Suche ab.

Öffentliche Armee & mehr Gebäudesanierung – Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 28.01.2020 15:07 Min. Verfügbar bis 27.01.2021 WDR 5

Albrecht von Lucke meint, nur durch Anerkennung erwächst für Soldaten die Bereitschaft, sich für den Rechtsstaat einzusetzen. Rebecca Link diskutiert, wie junge Eltern besser unterstützt werden können. Und: Gebäudesanierung bislang erfolglos.

NS-Verbrechen sühnen & chinesische Klischees - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 27.01.2020 15:07 Min. Verfügbar bis 26.01.2021 WDR 5

Rebecca Link diskutiert, ob es eine andere Aufarbeitung der NS-Verbrechen geben kann, als über Strafverfahren? Stephan Beuting überprüft seine China-Vorurteile im beginnenden Jahr der Ratte. Und: Die Schotten fordern ein eigenständiges Visum.

Volksferner Macron & Klimafehler bei Youtube - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 24.01.2020 15:07 Min. Verfügbar bis 23.01.2021 WDR 5

Frankreichs Präsident wurde als Reformer gewählt. Doch so hat das Volk das nicht gemeint. Moderatorin Andrea Oster spricht mit einem Frankreich-Kenner. Youtube empfiehlt Videos, die sachlich beim Klimawandel falsch liegen. Dazu die Notiz.

Ritualisiertes Gedenken & LGBTIQ gegen Hymne - Meinungsmagazin. WDR 5 Politikum 23.01.2020 15:07 Min. Verfügbar bis 22.01.2021 WDR 5

Moderatorin Stephanie Rohde erfährt, dass Holocaust-Gedenktage die Jüngeren nicht mehr berühren. Frank Überall findet den Rückzug vom CSD-Motto traurig. Und Polen verweltlicht, ohne dass die Bischöfe es wahrhaben wollen.

Gerechte Klimawende & Mein Gesicht gehört mir - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 22.01.2020 15:05 Min. Verfügbar bis 21.01.2021 WDR 5

Die Klimawende braucht die Gewerkschaften. Darüber spricht Moderator Max von Malotki mit dem Wirtschaftskenner Sebastian Dullien. Und die Medienkolumne kritisiert das Geschäftsmodell Gesichtserkennung.

Weltpolitik in Davos & Empörte Klimaschützer - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 21.01.2020 15:11 Min. Verfügbar bis 20.01.2021 WDR 5

Moderatorin Andrea Oster diskutiert, ob Davos der richtige Ort ist, über den Mittleren Osten zu reden. Peter Zudeick kommentiert die Kritik an der Umsetzung des Kohleausstiegs. Und: die hakelige Besteuerung von Renten.

Patriotismus & Fleisch ist dem Flexi Wurst – Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 20.01.2020 15:09 Min. Verfügbar bis 19.01.2021 WDR 5

Patriotismus ist für alle da, Nationalismus grenzt aus. Darüber spricht Moderatorin Stephanie Rohde mit dem Migrationsexperten Daniel Thym. Und Meinungsreporter Clemens Hoffmann serviert Livestyle in Wurstform.

Boden für neue Bauern & Arme Autokonzerne - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 17.01.2020 15:09 Min. Verfügbar bis 16.01.2021 WDR 5

Moderator Max von Malotki fragt nach, warum neue Bauern dringend Starthilfe brauchen. Kabarettist Mathias Tretter leidet mit den Autokonzernen und anderen Hilfsbedürftigen. Und: Hongkongs Polizei durchsucht sich selbst.

Organspende & Hitler-Fans - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 16.01.2020 15:07 Min. Verfügbar bis 15.01.2021 WDR 5

Max von Malotki diskutiert, warum allein der Umstand, sich mit der Organspende auseinandersetzen zu müssen, eine Zumutung ist. Russland könnte demokratischer werden - hofft Uli Hufen. Und: Viele Inder bewundern Hitler.

Housing first & Renitente Tech-Konzerne - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 15.01.2020 15:08 Min. Verfügbar bis 14.01.2021 WDR 5

Moderatorin Rebecca Link diskutiert über die Idee, Obdachlosen mit Wohnungen zu helfen statt mit Notlösungen. Die Medienkolumne von Martina Schulte schaut auf die schwierige Regulierung von Google & Co. Und: Einsichten in Mexiko.

Zustimmung kaufen? & Zustimmung no matter what – Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 14.01.2020 15:05 Min. Verfügbar bis 13.01.2021 WDR 5

Man kann Zustimmung zur Klimawende nicht kaufen, aber man muss über fairen Lastenausgleich sprechen, meint Ursula Weidenfeld. Von dem Politologen Christian Lammert erfährt Stephanie Rohde, warum Trumps Politik für seine Wähler nicht wahlentscheidend ist.

Nachhaltig gegen Terror & Nachhaltige Kleidung – Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 13.01.2020 15:04 Min. Verfügbar bis 12.01.2021 WDR 5

Frankreich will Deutschlands Hilfe im Kampf gegen den Terror in Westafrika. Der Friedensforscher Hendrik Hegemann ist nicht überzeugt vom Ziel der Mission. Grit Eggerichs macht sich auf die Suche nach nachhaltiger Kleidung - und wird in der Kleiderkammer fündig.

Grünenverdeutschung & Kabinettsverjüngung - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 10.01.2020 15:06 Min. Verfügbar bis 09.01.2021 WDR 5

Die Grünen haben keinen Anreiz mehr, Politik für Einwanderer zu machen, bedauert der Politologe Deniz Anan. Und Mathias Tretter philosophiert anlässlich der angemahnten Verjüngung der CSU über blutjunge Greise & stark ergraute Pubertiere.

Niedrigzinsen als Chance & Raketen als Erfolg - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 09.01.2020 15:06 Min. Verfügbar bis 08.01.2021 WDR 5

Moderator Stephan Karkowsky diskutiert über billiges Geld zum Gesellschaftsumbau. Kommentator Gregor Peter Schmitz fragt, ob sich Trump beim Iran verzockt hat. Und im Cosmopolitikum erfahren wir, dass Lettland viele Nicht-Bürger hat.

Verwandlungskünstler Söder & Rechte Kampagnen - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 08.01.2020 15:07 Min. Verfügbar bis 07.01.2021 WDR 5

Moderator Stephan Karkowsky diskutiert über die Wendemanöver des CSU-Chefs. Vera Linß stellt in der Medienkolumne die Frage, ob die Medien auf rechte Attacken im Netz die richtigen Antworten geben. Und positiv findet das Politikum die CO2 Einsparungen bei der Energieversorgung.

Simulierte Klimaneutralität & Vereinsleben - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 07.01.2020 15:07 Min. Verfügbar bis 06.01.2021 WDR 5

Moderator Stephan Karkowsky diskutiert, ob Sportvereine die letzte Bastion im ländlichen Raum bilden. Tanja Busse kommentiert, dass die Grünen in Österreich auch Einschnitte im Lebensstil vornehmen müssen. Und Haiti erholt sich nicht.

Neues Sexualstrafrecht & Ungeschwärzter König - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 06.01.2020 15:07 Min. Verfügbar bis 05.01.2021 WDR 5

Moderator Stephan Karkowsky fragt nach, was die Verschärfung des Sexualstrafrechts gebracht hat. Von den drei Königen muss keiner schwarz sein, hat Reporter Martin Nusch erfahren. Und: Reis im Tausch für Plastikmüll.

Gemeinnützigkeit & Kassenzettel – Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 03.01.2020 15:06 Min. Verfügbar bis 02.01.2021 WDR 5

Max von Malotki diskutiert, was sich gesetzlich ändern müsste, damit politischen Vereinen nicht die Gemeinnützigkeit aberkannt werden kann. Mathias Tretter freut über die Bonpflicht. Und : Trump Twittert immer mehr.

Jahr der Außenpolitik & Tempolimit am Ende - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 02.01.2020 15:05 Min. Verfügbar bis 01.01.2021 WDR 5

2020 ist ein Jahr großer Entscheidungen auf der Weltbühne, kommentiert Albrecht von Lucke. Moderatorin Andrea Oster fragt nach, ob es wirklich keine rationalen Gründe gegen ein Tempolimit gibt. Und: Kampfradler in Tokio.

Vernachlässigte Themen & Verschämtes 2019 - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 30.12.2019 15:07 Min. Verfügbar bis 29.12.2020 WDR 5

Moderator Morten Kansteiner diskutiert, ob es trotz Informationsflut noch vernachlässigte Themen gibt. Kabarettist Mathias Tretter blickt auf 2019 zurück, ein Jahr das sich vor der Zukunft schämte. Und: Wie Gemeinschaft heilt.

Generationenkonflikte & Umtauschchaos - Meinungsmagazin. WDR 5 Politikum 27.12.2019 14:24 Min. Verfügbar bis 26.12.2020 WDR 5

Moderatorin Stephanie Rohe erfährt, dass "Ok, Boomer" nicht für einen Kampf der Klimaretter gegen die Babyboomer steht. Mathias Tretter will, dass Tannenbäume auf abgestellten Scootern entsorgt werden. Und ein Facebook-Foto zeigt eine unentdeckte Pflanze.

Massive Ungleichheit & Wer glaubt an die Bahn? - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 23.12.2019 15:09 Min. Verfügbar bis 22.12.2020 WDR 5

Moderatorin Stephanie Rohde diskutiert, wie sehr materielle Ungleichheit die Gesellschaft spaltet. Reporter Clemens Hoffmann hat Bahnkunden gefragt, was sie vom neuen Stellenwert der Schiene spüren. Und: ein geläutertes Start-up.

Konsumfest Weihnachten & USA vs. Putins Rohr - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 20.12.2019 15:07 Min. Verfügbar bis 19.12.2020 WDR 5

Moderator Max von Malotki fragt nach, warum Fridays for Future die weihnachtliche Konsumfreude nicht mindern. Kabarettist Mathias Tretter fühlt sich ein in die amerikanische Wut auf Nord Stream 2. Und: eine Cyber-U-Bahn.

Hochleistungsmedizin & Rumeiern gegen Rechts - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 19.12.2019 15:08 Min. Verfügbar bis 18.12.2020 WDR 5

Moderator Max von Malotki erfährt, dass die Lebenserwartung in Deutschland die niedrigste in Westeuropa ist. Der Kommentar diagnostiziert Führungsversagen bei AKK gegen Rechts. Und: Strenges Rauchverbot in Kenia macht die Luft in Nairobi nicht besser.

Behörden wollen Passwörter & Bildungsminimum - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 18.12.2019 14:58 Min. Verfügbar bis 17.12.2020 WDR 5

Schule sollte garantieren, dass 15-Jährige Lesen, Schreiben und Rechnen können. Moderatorin Andrea Oster erfährt von einem Shitstorm, weil das Justizministerin die Passwörter von Rechtsextremen haben will. Aus Japan gibt es eine positive Nachricht.

Das Migrationsparadox & CO2-Preis als Fassade - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 17.12.2019 15:10 Min. Verfügbar bis 16.12.2020 WDR 5

Moderatorin Andrea Oster lässt sich erklären, warum die Migrationsdebatte schärfer wird, wenn Integration gelingt. Ursula Weidenfeld kommentiert den angeblich einheitlichen Preis für CO2. Und: Was tut sich bei der Leiharbeit?

Was bringen Sardinen? & Kulturerbe Beethoven - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 16.12.2019 14:12 Min. Verfügbar bis 15.12.2020 WDR 5

Moderator Max von Malotki fragt nach, was von der Sardinen-Bewegung in Italien zu erwarten ist. Reporter Martin Nusch hat getestet, was vom Kulturerbe Beethoven bei der Jugend ankommt. Und: eine gefälschte Staatsgrenze.

Ein Pseudo-Brexit & Woche der Fossile - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 13.12.2019 15:11 Min. Verfügbar bis 12.12.2020 WDR 5

Moderatorin Andrea Oster lässt sich erklären, warum die Briten in einem Pseudo-Brexit stecken bleiben könnten. Kabarettist Mathias Tretter erklärt den Erfolg von Öl, Gewerkschaften und anderen Fossilen. Und: dubiose Hashtags.

Über Abtreibung sprechen & Mietkauf fördern - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 12.12.2019 15:06 Min. Verfügbar bis 11.12.2020 WDR 5

Das Thema Abtreibung braucht mehr Aufmerksamkeit, so der Kommentar von Mithu Sanyal. Moderatorin Rebecca Link lässt sich erklären, wie Menschen mit wenig Geld an Wohneigentum kommen könnten. Und: geklonte Hunde in China.

Klimaschützerin EU & Medienscheue Politiker - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 11.12.2019 15:06 Min. Verfügbar bis 10.12.2020 WDR 5

Moderatorin Rebecca Link fragt nach, was die Klimaziele der EU für die Mitgliedsländer bedeuten. Christoph Sterz ist irritiert von britischen Politikern, die sich nicht interviewen lassen. Und: 600 aufrechte Bürgermeister.

Literatur von rechts & Unbeschädigter Scholz - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 10.12.2019 15:06 Min. Verfügbar bis 09.12.2020 WDR 5

Moderatorin Rebecca Link lässt sich erklären, warum es vermehrt Debatten um rechte Schriftsteller geben könnte. Peter Zudeick kommentiert das Raunen, Finanzminister Scholz sei angeschlagen. Und: Was treibt Martin Schulz?

Frankreichs Führungsrolle & Technik aus China - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 09.12.2019 13:50 Min. Verfügbar bis 08.12.2020 WDR 5

Moderatorin Rebecca Link diskutiert, wie die deutsche Regierung mit dem Elan von Emmanuel Macron umgehen sollte. Reporter Stephan Beuting hat Geschenke-Shopper gefragt, wie sie Produkten aus China begegnen. Und: Polizei im Kloster