WDR 5 Audio Mediathek

WDR 5 Satire Deluxe

WDR 5 Satire Deluxe

Deals Deluxe

WDR 5 Satire Deluxe | 17.02.2018 | 54:38 Min.

Schlimme Zeiten für die Waffenindustrie! Nicht genug damit, dass gedankenlose Amokläufer mit ihren Taten dem Image der Branche schaden. Jetzt meldet mit dem Traditionsunternehmen Remington schon die erste Waffenschmiede Insolvenz an. Grund: in den USA gehen immer weniger Waffen über die Ladentheke, seit Trump Präsident ist. Warum das so ist und was man dagegen tun kann - all das klären Axel Naumer und Henning Bornemann bei ihrer großen Spendengala für die Waffen- und Rüstungsindustrie.  |  audio

WDR ZeitZeichen

Goebbels-Rede im Berliner Sportpalast

Sportpalastrede von Joseph Goebbels (am 18.02.1943)

WDR ZeitZeichen | 18.02.2018 | 15:01 Min.

Es wird die große Stunde des Dr. Joseph Goebbels. In 109 Minuten Redezeit wird er rund 14.000 geladene Gäste im Berliner Sportpalast zu einer wogenden Masse formen, die sich durch jeden seiner rhetorischen Kniffe willig hinreißen lässt. Goebbels Rede gipfelt in zehn Fragen. Die wohl berühmteste und am häufigsten zitierte ist die vierte: "Wollt ihr den totalen Krieg?" Autor: Marko Rösseler  |  audio

WDR 5 Leonardo

WDR 5 Leonardo

Stammzell-Impfung - Orang-Utans - Hilfsärzte - Netzgefahren

WDR 5 Leonardo | 16.02.2018 | 01:17:07 Std.

Themen: Mit Stammzellen gegen Tumore impfen; Ingwer: Heilpflanze des Jahres; Orang-Utans auf Borneo vom Aussterben bedroht; Wissen im Gespräch: Wann ist man eigentlich erwachsen?; US-Wissenschaftler in Protestlaune; Gesundheit für Entwicklungsländer: "Doctoritas" in Bolivien; Lebenlanges Lernen - muss das wirklich sein?; Was Quantenphysik und Biologie verbindet; Was sind die tatsächlichen Gefahren im Netz? - Moderation: Steffi Klaus  |  audio

WDR 5 Dok 5

schwarz-weiß Aufnahme eines frühen Fotokopierers von Erfinder Chester Carlson

Stapelweise Erfolg: Der wirtschaftliche Siegeszug des Kopierers

Dok 5 - Das Feature | 18.02.2018 | 52:57 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Der Fotokopierer hat unsere Welt ähnlich fundamental verändert wie der Buchdruck. Und die Geschichte geht weiter: Trotz Dateien, digitalen Archiven und Apps sind Kopien nicht aus unserem Leben wegzudenken. // Von Katrin Boers / Redaktion: Frank Christian Starke / WDR 2018  |  audio

Politik und Wirtschaft

Wissenschaft

Hintergrund

Verrückt (4/4) - Die Blockade des Arbeitslebens

Verrückt (3/4) - Die multiple Störung der Versorgung

Alter Mann mit Bart pustet Seifenblasen

WDR 5 Tiefenblick: Die Ärzte kommen nach Hause zum Patienten, behandeln ihn und beziehen seine Angehörigen mit ein. Nachdem sie geholfen haben, kehren sie zurück in ihre Klinik, der Patient bleibt in seiner gewohnten Umgebung. Utopie oder ein gangbarer Weg für psychisch Kranke? Von Martin Hubert // Redaktion: Dorothea Runge // Produktion: WDR 2016 | audio

Verrückt (2/4) - Der Zwang zur Diagnose

Ein Mann sitzt am Pool, er hält seinen Kopf und scheint bedrückt zu sein

WDR 5 Tiefenblick: Menschen, die länger als zwei Wochen über einen verstorbenen Angehörigen trauern, sind "depressiv". Kinder, die häufiger wütend sind, haben eine "Gemütsregulationsstörung". Ist es sinnvoll, psychiatrische Diagnosen zu erweitern? Es gibt Streit unter den Psychiatern. Von Martin Hubert // Redaktion: Dorothea Runge // Produktion: WDR 2016 | audio

Verrückt (1/4) - Die Normalität des Wahnsinns

Eine junge Frau eingewickelt in bunte Fahnentücher

WDR 5 Tiefenblick: Wer ist noch "normal" und wer schon "verrückt"? Immer wieder werden Menschen willkürlich als "unnormal" diskriminiert, nur weil sie vielleicht unbequem oder unangepasst sind. Brauchen wir neue, objektivierbare Kriterien für "psychische Krankheit". Von Martin Hubert // Redaktion: Dorothea Runge // Produktion: WDR 2016 | audio