WDR 5 Audio Mediathek

Politik und Wirtschaft

WDR 5 Echo des Tages Ganze Sendung (20.10.2018)

Hessenwahl: Grüne Koalitionsoptionen

Tarek Al-Wazir (15.10.2018)

Laut Umfragen könnten die Grünen bei der Hessen-Wahl deutliche Gewinne verbuchen, SPD und CDU herbe Verluste erleiden. Ein Interview mit Tarek Al-Wazir, stellvertretender Ministerpräsident und grüner Spitzenkandidat, über Koalitionsoptionen jenseits von Zweierbündnissen. | audio

Brexit: Nach dem Gipfel ist vor dem Gipfel

Theresa May vor EU-Flagge beim EU-Gipfel am 18.10.2018

Den Brexit-Verhandlungen läuft die Zeit davon. Auch beim vergangenen EU-Gipfel gab es keine Einigung. Besteht Grund zur Sorge? Ein Interview mit Dr. Rupert Graf Strachwitz, stellvertretender Vorsitzender der Deutsch-Britischen Gesellschaft. | audio

Afghanistan: Wahlen in Zeiten des Terrors

Ein Afghane entlädt eine Box mit Wahlmaterialien (19.10.2018)

In Afghanistan wird am Samstag (20.10.2018) ein neues Parlament gewählt. Anschläge und Drohungen der Taliban und IS-Terrormiliz haben den Wahlkampf überschattet. Ein Gespräch mit ARD-Korrespondentin Silke Diettrich. | audio

Wissenschaft

Avocado-Anbau nur durch Wanderimkerei

Avocado

Avocados sind unter den gesunden Lebensmitteln echte Stars. Sie sind beliebt, auch bei Vegetariern und Veganern. Seit einigen Tagen wird diskutiert: Ist die Avocado vegan? - AutorIn: Andreas Sträter | audio

Europa will zum Merkur

Merkur vor der Sonne

Unsere Erde ist von der Sonne aus gesehen der dritte Planet. Merkur, der innerste Planet, ist bisher nur wenig erforscht, das soll sich jetzt ändern. Die europäische Raumsonde BepiColombo steht auf der Startplattform. - AutorIn: Dirk Lorenzen | audio

Grippeschutz - Diesmal Vierfachimpfstoff

Junge Frau bekommt eine Grippeschutz Impfung, 22.01.2014

Ein gegen vor vier Virenstämmen schützender Grippeimpfstoff wird in diesem Jahr regulär angeboten und von den Kassen bezahlt - nachdem sich im vergangenen Jahr ein Dreifachimpfstoff als schlecht wirksam erwiesen hatte. - AutorIn: Christina Sartori | audio

Wie der niedrige Rhein-Pegel die Fauna beeinflusst

Ein Schiff fährt bei Niedrigwasser über den Rhein bei Köln.

Seit Monaten hat es kaum geregnet. Das Wasser im Rhein wird immer weniger, die Pegel sinken. Was bedeutet das für die Tiere im Fluss, am Ufer und in den Auen? - AutorIn: Matthis Dierkes | audio

Hintergrund

Hand in Hand – Hilfe für Kinder psychisch kranker Eltern

Traurig blickender jugendlicher Mann

Wenn die Eltern krank sind, leiden immer auch die Kinder: Rund 3,8 Millionen Kinder und Jugendliche in Deutschland wachsen mit psychisch kranken Eltern auf. Oft müssen sie zu früh Verantwortung übernehmen und werden in ihrer freien Entwicklung gehindert. - AutorIn: Marcella Drumm | audio

Der Antisemitismus-Komplex - Moshe Zuckermann

Ein Bürger aus Bonn demonstriert auf dem Marktplatz mit einer Kippa auf dem Kopf.

Wie gravierend ist das Problem der Judenfeindlichkeit in Deutschland? Die Antisemitismus-Debatte wird nicht selten auch für politische Zwecke instrumentalisiert, sagt der israelische Soziologe Moshe Zuckermann in der Redezeit. | audio

Die atemberaubende Welt der Lunge - Kai Michael Beeh

Grafik einer Lunge.

Feinstaub, Bakterien, Lungenentzündung: Wie kein zweites Organ ist die Lunge bedroht und gefährdet. Dabei ist sie für Lungenfacharzt Kai-Michael Beeh ein kleines Wunderwerk, das Schutz, Lob und Pflege braucht, denn die Lunge atmet für uns. | audio

Der Jahrgang 1952 und die 68er-Bewegung

Schüler im Unterricht 1968

Sie sind Schüler, als in den späten 60ern der gesellschaftliche und politische Umbruch beginnt – emotional mitgerissen von einer Stimmung der Befreiung, aber noch wenig reflektiert. Die Politisierung beginnt erst später: Der Bauch öffnet den Weg zum Kopf. | audio