WDR 5 Audiothek

Politik und Wirtschaft

Kahrs (SPD): "Eine Doppelspitze muss als Team antreten"

Italiener in der SPD bangen um die Zukunft ihrer Partei

Die SPD sucht einen neuen Parteivorsitz. "Wichtig ist, dass man in der Partei geschlossen hinter der Führung steht", sagt Johannes Kahrs (SPD), Sprecher des Seeheimer Kreises. "Ob das eine Einzelperson oder Doppelspitze ist, ist mir nicht wichtig." | audio

Gegen Uber: Mahnwachen in der Taxibranche

Blick über mehrere Taxidächer

Der Bundesverband "Taxi und Mietwagen" hält in Deutschland Mahnwachen ab, um gegen ein neues Gesetz zu protestieren. Sie fürchten, dass die Regelungen sie aus dem Wettbewerb mit Uber drängen, sagt Johannes Zuber aus der WDR-Wirtschaftsredaktion. | audio

Kohleausstieg: Konkrete Maßnahmen "nicht geliefert"

Kohlebagger vor Windrädern

Trotz Kohlekompromiss gibt es weiterhin große Proteste für Kohleausstieg und Klimaschutz. "Die Bundesregierung lässt viel Freiheit für Proteste, weil sie in der Umsetzung noch nicht wirklich voran kommt", sagt Politologe Martin Florack. | audio

Kohleausstieg: "Natürlich geht das alles zu langsam"

Svenja Schulze, SPD

Protestbewegungen fordern mehr als im Kohlekompromiss vereinbart. "Man kann nur aus Kohle aussteigen, wenn man in erneuerbare Energien einsteigt", sagt Umweltministerin Svenja Schulze (SPD). "Da kann gerade die Union helfen, dass es schneller geht." | audio

Wissenschaft

Das passiert bei Hitze im Körper

Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft

Diese Woche erwartet uns in Deutschland die erste große Hitzewelle des Jahres. Bis zum Mittwoch können die Temperaturen auf bis zu 40 Grad steigen. Wo liegt die Belastungsgrenze für unseren Körper? | audio

Auf welche Menschen stechen Mücken am liebsten ein?

Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft

Abends am See oder im Garten den heißen Tag ausklingen lassen. Das klingt sehr idyllisch, kann aber auch ein unangenehmer Kampf mit Mücken werden. Doch wer ist für die Mücken attraktiv und wird am ehesten gestochen? | audio

Liebe am Arbeitsplatz

Mann und Frau im Büro im vertrauten Gespräch

Wenn Paare in der gleichen Firma arbeiten, kann das angenehm sein: Man hat ähnliche Interessen und immer genügend Gesprächsstoff. Aber Beziehungen am Arbeitsplatz können auch riskant sein. | audio

Wie Indien die Wasserversorgung verbessern könnte

Menschenmassen am Flussufer des Ganges

In Indien herrscht zurzeit große Wasserknappheit - und der nächste Monsun wird voraussichtlich schwach ausfallen. Marode Leitungen und Wasserverschwendung verschlimmern die Lage. | audio

Hintergrund

Entlang der mexikanischen Grenze

Weiter Blick über den Grenzzaun zwischen Mexiko und den USA. Auf der amerikanischen Seite patrouillieren US-Fahrzeuge.

Die Grenze zwischen den USA und Mexiko ist der Schauplatz einer humanitären Krise. Zehntausende Migranten aus Zentralamerika versuchen illegal über die Grenze einzureisen, darunter sind viele Familien mit Kindern. - AutorIn: Tini von Poser | audio

Kinder besser schützen - Renate Blum-Maurice

Kind Hand in Hand mit Mann

Getötet, misshandelt, sexuell missbraucht: Zehntausende Kinder wurden allein im letzten Jahr Opfer von Gewalt. Renate Blum-Maurice fordert in der Redezeit, nicht nur bei Skandalen hinzuschauen, sondern Kinderschutz als permanente Aufgabe zu sehen. | audio

Turbo-Evolution: Tiere im Großstadtdschungel

Zwei Halsbandsittiche im Baum, einer setzt zum Flug an

Weltweit dehnen sich die Städte aus, auch Tiere wandern dorthin. In urbanen Umgebungen unterliegen die Tiere einer Turbo-Evolution, die sogar neue Arten hervorbringt, hat der niederländische Biologe Menno Schilthuizen erforscht. | audio

Kampf fürs Klima - Stefan Rahmstorf

Plakat einer "Fridays for Future" Demonstration mit der Aufschrift: "No time to waste - Act now - No Planet B - Wandel oder es kracht".

Junge Menschen haben das geschafft, was sich Wissenschaftler seit Jahrzehnten wünschen. Der Klimawandel ist in der öffentlichen Diskussion wie nie zuvor – endlich, sagt Klimaforscher Stefan Rahmstorf in der Redezeit. | audio