Knoblauch-Senf-Vinaigrette

Knoblauch-Senf-Vinaigrette

Kochen mit Martina und Moritz 01.08.2020 UT DGS Verfügbar bis 01.08.2021 WDR Von Martina Meuth, Bernd Neuner-Duttenhofer

Download Podcast

Knoblauch-Senf-Vinaigrette

Von Martina Meuth und Bernd Neuner-Duttenhofer

Die eher mediterrane Version mit Knoblauch, Senf, Essig und Olivenöl.

Zutaten für 4 Personen:

  • 2-3 große Knoblauchzehen
  • 1-2 gehäufte EL scharfen (Dijon-)Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Apfel- oder Weinessig
  • 3-4 EL Olivenöl
  • Prise Zucker
  • Basilikumblätter
  • Balsamico

Zubereitung:

  • Den Knoblauch pellen und mit der Messerklinge zerquetschen. In einen Mixbecher geben, Senf zufügen, Salz, Pfeffer, Essig und Öl. Mit dem Pürierstab pürieren, dabei zuerst den Knoblauch fein zerkleinern, bevor der Mixstab dann auch das Öl einarbeitet, indem man ihn vom Boden des Mixbechers nach oben zieht.
  • Nochmals mit Salz, Pfeffer, Essig und mit einer Prise Zucker abschmecken.
  • Basilikum entweder am Ende von Hand fein geschnitten unterrühren oder über die mit der Sauce bedeckten Tomaten streuen. Nicht mitmixen – es sei denn, sie wollen das Dressing grün färben.
  • Zu guter Letzt ein paar Tropfen süßen Balsamico dazu.

Tipp: Blüten vom Borretsch zur Deko noch darübergeben. Sieht prima aus und schmeckt super.

Noch mehr Inspirationen und Rezepte zum Nachmachen:

Stand: 01.08.2020, 17:45