Instant Nudeltopf

Das Bild zeigt das fertige Gericht Instant Nudeltopf

Instant Nudeltopf

Instantnudeln sind beim Campen beliebt, da sie sich leicht und schnell zubereiten lassen. Gekaufte Produkte enthalten jedoch meist viel Salz und oft Geschmacksverstärker.  Wie es gesünder und köstlicher geht, beweist Björn Freitag mit diesem Rezept. Die Zutaten gibt es im Asia-Shop.

Rezept von Björn Freitag

Zutaten (4 Personen):

  • 6 TL Pinienkerne                           
  • 8 g getrocknete Zwiebeln
  • 8 g getrockneter Knoblauch         
  • 80 g getrocknete Mango                                                  
  • 20 g gedörrte Paprika
  • 5 g gedörrte Chilischoten             
  • 20 g gedörrte Champignons        
  • 100 g Kokosmilchpulver               
  • 1 TL Salz                                                     
  • 4 g gefriergetrockneter Schnittlauch                  
  • 16 g Paprikapulver edelsüß                                 
  • 4 g Currypulver                                                                              
  • 4 Nester Mie-Nudeln (60 g) oder 4 Nester Glasnudeln (50 g)          

Außerdem:

1 l Wasser    


Zubereitung:

Vorbereitung:

  • Pinienkerne, getrocknete Zwiebeln und Knoblauch grob zerkleinern
  • Gedörrtes Gemüse und Mango in kleinere Stücke schneiden.
  • Die vorbereiteten Zutaten mischen und in einen Zip-Beutel oder ein gut verschließbares Gefäß geben.
  • Die Nudeln separat transportieren

Zubereitung vor Ort:

  • Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Anschließend den Topf beiseitestellen und die Instant-Nudeln hinzugeben. Das Ganze ziehen lassen, bis die Nudeln weich sind.
  • Nudelwasser abgießen und 150 ml davon auffangen.
  • Darin die Trockenmischung einrühren, dann die Nudeln hinzugeben und vermischen.

Stand: 29.08.2021, 17:00