Lies mir was vor: "Die Schachnovelle"

Schach, Figuren

Lies mir was vor: "Die Schachnovelle"

"Lies mir was vor!" - unter diesem Titel lesen wir Klassiker der Weltliteratur. Begleiten Sie uns auf eine Schiffsreise von New York nach Buenos Aires. "Die Schachnovelle" von Stefan Zweig erzählt von zwei Schachspielern, die zufällig aufeinander treffen.

Zu Hause bleiben, Ruhe bewahren. Das ist mit das Beste, was man derzeit tun kann. Doch was anfangen mit dieser Zeit? Unsere Sendung "WDR 5 Spezial: Lies mir was vor" bietet die Möglichkeit, sich mit Klassikern der Weltliteratur zu befassen. Zum Beispiel mit der "Schachnovelle", dem bekanntesten Werk von Stefan Zweig. Er hat es im brasilianischen Exil geschrieben. Dorthin war Zweig 1940 vor den Nationalsozialisten geflohen. Unmittelbar nach Fertigstellung der Novelle hat sich der aus Wien stammende Autor das Leben genommen.

Die Geschichte spielt an Bord eines Passagierdampfers, der von New York nach Buenos Aires fährt. Mit auf der Reise befinden sich der amtierende Schachweltmeister Czentovic und ein etwas undurchsichtiger, sehr kultiviert auftretender Fremder,  der sich als „Dr. B“ vorstellt. Zwischen den beiden ungleichen Männern kommt es zu einem in der Literaturgeschichte einzigartigen Schach-Wettkampf. Mit einem in jeder Hinsicht überraschenden Ausgang.

Sprecher: Makke Schneider
Redaktion: Ruth Dickhoven, Simone Thielmann und Michael Reinartz

Stefan Zweigs "Schachnovelle": Ausblick auf die Lesung

WDR 5 14.05.2020 52:27 Min. Verfügbar bis 14.05.2021 WDR 5


Download

Die Schachnovelle - Folge 1

WDR 5 Teil 1 von 3 18.05.2020 53:24 Min. Verfügbar bis 15.05.2021 WDR 5


Download

Die Schachnovelle - Folge 2

WDR 5 Teil 2 von 3 19.05.2020 52:49 Min. Verfügbar bis 15.05.2021 WDR 5


Download

Die Schachnovelle - Folge 3

WDR 5 Teil 3 von 3 20.05.2020 53:12 Min. Verfügbar bis 15.05.2021 WDR 5


Download

Stand: 14.05.2020, 18:38