Live hören
ÖPNV streikt Montag in Düsseldorf, Bochum & Krefeld
00.03 - 06.00 Uhr Das ARD Nachtkonzert
Das Beitragsbild des WDR 3 Kulturfeature "Kunst und Kontext - Wie woke müssen Museen heute sein?" zeigt eine Ausstellung moderner Kunst in der  Royal Academy of Arts in London

Kunst und Kontext - Wie woke müssen Museen heute sein?

Dürfen Bilder provozieren, ja verletzten? Was müssen die Betrachter aushalten können, was nicht? Wieviel Erklärung braucht ein Kunstwerk?

Von Simone Hamm

In neuer Weise müssen Museen und Ausstellungsmacher heute auf gesellschaftliche Debatten reagieren, wenn sie eine Ausstellung vorbereiten. Es wird mit viel größerer Sensibilität geplant als noch vor wenigen Jahren. Schon der Titel eines Kunstwerks aus den Archiven kann heute problematisch wirken. Simone Hamm hat sich auf eine Reise zu verschiedenen Museen begeben und höchst unterschiedliche Ansätze kennengelernt, um mit den Herausforderungen umzugehen.

Kunst und Kontext - Wie woke müssen Museen heute sein?

WDR 3 Kulturfeature 24.02.2024 54:07 Min. Verfügbar bis 22.02.2099 WDR 3 Von Simone Hamm


Download

Ausstrahlung am Samstag, den 24. Februar 2024 um 12.04 Uhr
Wiederholung am Sonntag, den 25. Februar 2024 um 15.04 Uhr

Von: Simone Hamm
Redaktion: Adrian Winkler
Produktion: WDR 2024