WDR Feature-Depot

Spannende Dokumentationen, Reportagen, beeindruckende Geschichten

WDR Feature-Depot

WDR Feature - Spannende Dokumentationen, Reportagen, beeindruckende Geschichten: Das Feature gibt radiophone Einblicke in die Wirklichkeit.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

WDR 5 Tiefenblick | 13.08.2017 | 27:38 Min.

WDR 5 Tiefenblick: Beethoven läuft: Deutsche Sinfonieorchester erleben selbst in Asien großen Zuspruch. Deutsche Lyrik aber auch. Popmusik kommt weniger gut an. Woran liegt das? Ein Feature von Steffen Wurzel, Timo Fuchs und Jan-Philippe Schlüter Redaktion: Thomas Nachtigall; Produktion: SWR 2017- www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Tiefenblick | 06.08.2017 | 27:20 Min.

WDR 5 Tiefenblick: Neue Aufgaben für die Bundeswehr. Deutsche Soldaten sind im Kosovo stationiert und in Afghanistan. An der türkischen Grenze und in Mali. In Zukunft könnten auf die Bundeswehr noch mehr Aufgaben zukommen. -Ein Feature von Andrea Beer und Bettina Rühl; Redaktion: Thomas Nachtigall; Produktion: SWR 2017- www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 30.07.2017 | 52:35 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Nach dem Schulunterricht gehen in Deutschland 1,2 Millionen Schülerinnen und Schüler zur Nachhilfe. Ihre Eltern geben dafür mehr als eine Milliarde Euro im Jahr aus. Ein Geschäft, das von mehr als 4000 Nachhilfeschulen und unzähligen Privatleuten gemacht wird. -Ein Feature von Susanne Wankell ; Sprecher: Frauke Poolmann und Guido Lambrecht; Ton: Matthias Fischenich und Mechthild Austermann ; Regie: Susanne Krings; Redaktion: Frank Christian Starke; Produktion: WDR 2017- www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Tiefenblick | 30.07.2017 | 26:59 Min.

WDR 5 Tiefenblick: Warum wir sehenswürdig sind. "Kalt, teuer und erlebnisarm" - mit diesem Image erklärte ein Forschungsinstitut vor 20 Jahren den "Gästeschwund im Reiseland Deutschland". Heute boomt das Geschäft mit den ausländischen Touristen. -Ein Feature von Dirk Asendorpf; Redaktion: Thomas Nachtigall; Produktion: SWR 2017- www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 23.07.2017 | 52:20 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Fußball ist ein Geschäft, und das Fehlurteil eines Schiedsrichters kann über Auf- oder Abstieg entscheiden. In der Bundesliga wird mit der Fußballsaison 2017/18 nun der Videobeweis eingeführt. Ein Video-Assistent soll die Schiedsrichter entlasten. -Von: Martina Keller; es sprachen: Bettina Kurth, Hans Detlef Hüpken, und Hüseyin Michael Cirpici; Regie: Thomas Leutzbach; Redaktion: Dorothea Runge; Produktion: WDR/NDR 2016- www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Tiefenblick | 23.07.2017 | 27:11 Min.

WDR 5 Tiefenblick: Bei Rot an der Ampel stehen bleiben, pünktlich sein und schnell zur Sache kommen, Formulare ausfüllen. So sehen und erleben viele Menschen "die Deutschen". -Ein Feature von Silvia Plahl; Redaktion: Thomas Nachtigall; Produktion: SWR 2017- www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 16.07.2017 | 53:01 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Wie konnte es geschehen, dass der prominente niederländische Forscher und Sozialpsychologe Diederik Stapel vor den Augen seiner Kollegen über Jahre hinweg Daten erfand? Und es sogar zugab. Ein Einzelfall? Oder ein Beleg dafür, dass es im Wissenschaftsbetrieb knirscht? Ein Feature von Gabriele Knetsch , Redaktion: Dorothea Runge , Produktion: BR/SWR/WDR 2017- www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Tiefenblick | 16.07.2017 | 29:34 Min.

WDR 5 Tiefenblick: Die dänische Journalistin Lisbeth Jessen und ihr deutscher Kollege Johannes Nichelmann haben den Sohn von Eckardt Nickol in Irland ausfindig gemacht. Er stimmt einem Treffen zu. Aber wieviel weiß er über die Arbeit seines Vaters? Und zu wem hatte sein Vater Kontakt? Autoren: Lisbeth Jessen und Johannes Nichelmann, Redaktion: Leslie Rosin - WDR Feature / Danmarks Radio 2017 - www.wdr5.de

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 09.07.2017 | 53:50 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Einfachere Kredite für den Mittelstand und günstige Darlehen für Immobilienkäufer, das verspricht sich die Europäische Kommission von einem neuen Instrument auf dem Finanzmarkt. Ein Label für simple, transparente, standardisierte Verbriefungen soll so schnell wie möglich eingeführt werden. Doch wer wird am Ende davon profitieren? -Von Barbara Eisenmann; Produktion SWR/DLF 2017; Redaktion: Thomas Nachtigall- www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Tiefenblick | 09.07.2017 | 24:51 Min.

WDR 5 Tiefenblick: Ex-Agent Eckardt Nickol behauptete Zugriff auf Unterlagen eines ausländischen Geheimdienstes zu haben. Einen Teil davon wollte Nickol für mehrere hunderttausend Euro an den Bundesnachrichtendienst verkaufen. Es soll zu einer Übergabe an der Deutsch-Dänischen Grenze kommen. Außerdem: Welche Rolle spielt Nickols ominöser russischer Freund Slawa? Autoren: Lisbeth Jessen und Johannes Nichelmann, Redaktion: Leslie Rosin - WDR Feature / Danmarks Radio 2017 - www.wdr5.de

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 05.07.2017 | 52:16 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Zum Tod von Kardinal Joachim Meisner erinnert WDR 5 an den streitbaren Kölner Bischof. Von 1989 bis 2014 stand er dem Erzbistum Köln vor und sorgte vor allem mit provokanten Äußerungen für Aufregung. Die Kölner taten sich schwer mit ihrem konservativen Bischof, doch sein Glaube war unerschütterlich. - Ein Feature von Christoph Fleischmann; Redaktion: Leslie Rosin; Produktion: WDR 2008 - www.wdr5.de

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 02.07.2017 | 53:08 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Mit dem deutschen Beschuss der Westerplatte vor Danzig beginnt am 1. September 1939 der Zweite Weltkrieg. Die Polen wehren sich tapfer und unterliegen. So wird die Geschichte im Museum der Stadt Gdansk erzählt. Und das, findet die neue polnische Regierung, ist viel zu unpatriotisch. - Von Malgorzata Zerwe und David Zane Mairowitz; Redaktion: Dorothea Runge; Produktion: DLF/RB 2017 - www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Tiefenblick | 02.07.2017 | 26:07 Min.

WDR 5 Tiefenblick: Bei der Beisetzung des ehemaligen Stasi-Agenten Eckardt Nickol war neben der Familie auch eine große blonde Frau anwesend. Die dänische Journalistin Lisbeth Jessen macht sich auf die Suche nach der Unbekannten. Überraschenderweise führt die Spur zu einem aktuellen Fall. Autoren: Lisbeth Jessen und Johannes Nichelmann, Redaktion: Leslie Rosin - WDR Feature / Danmarks Radio 2017 - www.wdr5.de

WDR 3 Kulturfeature | 01.07.2017 | 53:57 Min.

WDR 3 Kulturfeature: Der Kunstwelt ist sie bekannt als erste Frau des Malers Max Ernst, als Muse der Dada- und Surrealisten. Doch sie war viel mehr. Von Eva Weissweiler, Redaktion: Dorothea Runge , Produktion: WDR 2014, www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 25.06.2017 | 52:56 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Korruptionsvorwürfe, Todesfälle, katastrophale Arbeitsbedingungen auf WM-Baustellen und nun Wirtschaftsboykott wegen Terrorismusvorwurf. Die Vergabe der WM 2022 an Katar ist für die FIFA zum Dauerproblem geworden. Wegen der Menschenrechtsverletzungen im Ausrichterland wird sie von internationalen Gewerkschaften verklagt. - Von Tom Mustroph ; Redaktion: Leslie Rosin; Produktion: WDR 2017 - www.radiofeature.ard.de

WDR 5 Tiefenblick | 25.06.2017 | 29:03 Min.

WDR 5 Tiefenblick: Von Dänemark aus versucht der ehemalige Stasi-Agent Eckhardt Nickol mit alten Stasi-Unterlagen Geld zu verdienen. Auch die deutsche Minderheit in Dänemark ist daran interessiert. War sie wirklich von der Stasi unterwandert? Und woher stammen Eckhardt Nickols Informationen? Autoren: Lisbeth Jessen und Johannes Nichelmann, Redaktion: Leslie Rosin - WDR Feature / Danmarks Radio 2017 - www.wdr5.de

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 18.06.2017 | 49:42 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Murat, geboren in Oslo als Kind kosovarischer Eltern, wächst in Berlin auf. 18 Jahre lang wird seine Familie "geduldet". Arbeiten darf sie nicht. Perspektivlos und traumatisiert von häuslicher Gewalt, schließt Murat  sich Straßengangs an. Nach mehreren Gefängnisaufenthalten schieben ihn die Behörden in den Kosovo ab. Eine Lösung für wen? - Von Heike Tauch; Redaktion: Thomas Nachtigall; Produktion: DLF 2016 - www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Tiefenblick | 18.06.2017 | 24:46 Min.

WDR 5 Tiefenblick: So etwas hat Stephan Richter in seiner langen Karriere als Chefredakteur noch nicht erlebt. Wie in einem Krimi wird er per Telefon durch Schleswig-Holstein gelotst, um sich mit dem ehemaligen Stasi-Agenten Eckardt Nickol zu treffen. Hat Nickol wirklich geheime Informationen zur Lösung eines der größten deutschen Nachkriegsskandale? Autoren: Lisbeth Jessen und Johannes Nichelmann, Redaktion: Leslie Rosin - WDR Feature / Danmarks Radio 2017 - www.wdr5.de

WDR 3 Kulturfeature | 17.06.2017 | 49:01 Min.

WDR 3 Kulturfeature: Er habe "ein ganz gewöhnliches Verhältnis" zur Poesie, sagte der Schriftsteller Gerhard Meier über sich, "ohne Pathos, ohne Forciertheiten". Darüber sei er "glücklich, denn die Sterne machen auch kein Aufhebens von ihrem Kreisen, und die Maßliebchen wachsen, ohne dass es Geschrei gibt dabei." - Von Janko Hanushevsky; Redaktion: Dorothea Runge; Produktion: DLF 2015 - www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 15.06.2017 | 54:04 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Die schwarze Madonna von Częstochowa gilt als Inbegriff des polnischen Katholizismus. Sie bot Zuflucht für Dissidenten und Trost für die einfache Bevölkerung; heute steht sie für Restauration und Nationalismus. - Von Sebastian Meissner; Redaktion: Leslie Rosin; Produktion: DKultur/WDR 2017 - www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 11.06.2017 | 53:06 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Der ehemalige Chef der Transplantationschirurgie der Universitätsklinik Göttingen musste sich vor dem Landgericht Göttingen wegen der Vergabepraxis von Spenderorganen verantworten und wurde 2015 freigesprochen. Der Bundesgerichtshof entscheidet im Juni über die Revision der Staatsanwaltschaft. - Von Martina Keller; Redaktion: Dorothea Runge; Produktion: WDR/DLF 2015 - www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Tiefenblick | 11.06.2017 | 25:12 Min.

WDR 5 Tiefenblick: Den ehemalige Stasi-Agenten Eckardt Nickol zieht es Ende der 1990’er Jahre nach Dänemark. Dort verliebt er sich in Eva, die Betreiberin einer kleinen Ferienanlage am Storchensee. Als Eva eines Morgens nach ihm sehen will, findet sie in Hütte Nummer 15 seine Leiche.Nachkriegsskandale? Autoren: Lisbeth Jessen und Johannes Nichelmann, Redaktion: Leslie Rosin - WDR Feature / Danmarks Radio 2017 - www.wdr5.de

WDR 3 Kulturfeature | 10.06.2017 | 53:50 Min.

WDR 3 Kulturfeature: Für gläubige Muslime ist ihre Religion der Weg zu innerem Frieden und sozialer Gerechtigkeit. Angesichts der Bedrohung durch islamistische Extremisten, die sich ebenfalls auf den Koran beziehen, fordern Kritiker gern eine Reform des Islam. Aber ist das der richtige Ansatz? - Von Aysegül Acevit ; Redaktion: Leslie Rosin; Produktion: WDR 2017 - www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 05.06.2017 | 53:57 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Als Fidel Castro im vergangenen Jahr starb, ging auf Kuba eine Ära zu Ende. Von "Öffnung" und "Transformation" ist in westlichen, von "Aktualisierung des kubanischen Modells" in den kubanischen Medien die Rede. - Von Anselm Weidner und Nils Aguilar; Redaktion: Thomas Nachtigall; Produktion: MDR 2017 - www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 04.06.2017 | 51:51 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Die Anzahl der Pädagogen und Pädagoginnen ist in den vergangenen Jahren explodiert: Es scheint, als hätte sich ein Heer pädagogischer Fachkräfte auf einen großen Marsch in alle menschlichen Lebensbereiche begeben. -Von Anja Kempe; Redaktion: Frank Christian Starke; Produktion: SWR 2016- www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Tiefenblick | 04.06.2017 | 29:06 Min.

WDR 5 Tiefenblick: Heute ist Yoga populär wie nie zuvor und als Therapie von vielen Krankenkassen anerkannt. Dabei hat sich die Praxis dem modernen Leben angepasst. Vom einst philosophisch-meditativen System ist Yoga vielerorts zu einem Lifestyle-Produkt mutiert, das Millionen-Umsätze generiert. -Von Peter Kaiser; Redaktion: Annette Blaschke; Produktion: WDR 2017- www.wdr.de/k/feature

WDR 3 Kulturfeature | 03.06.2017 | 53:59 Min.

WDR 3 Kulturfeature: Wer bin ich? Woher komme ich? Was ist das Leben? Fragen, mit denen sich die Theateravantgarde der 60er und 70er Jahre auseinandersetzte und die sie zum Zentrum ihrer Arbeit machte. Für sie war das Theater eine Reise zum Menschen. Ausgehend von einer performativen Ausdeutung von Shakespeares "Der Sturm" betrachtet die Autorin die Theateransätze der Regisseure Peter Brook und Jerzy Grotowski. -Von Evelyn Dörr; Redaktion: Dorothea Runge; Produktion: rbb 2016- www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 28.05.2017 | 53:00 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Bis heute gehört der 2. Juni 1967 zu den wichtigsten Daten der deutschen Nachkriegsgeschichte: An diesem Tag erschoss der Westberliner Polizist Karl-Heinz Kurras den Studenten Benno Ohnesorg. Die Studentenbewegung wuchs und radikalisierte sich. -Von: Margot Overath; Redaktion: Thomas Nachtigall; Produktion: RBB/NDR 2017- www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Tiefenblick | 28.05.2017 | 29:07 Min.

WDR 5 Tiefenblick: Wer bis weit in die 1980er Jahre Yoga in der DDR betrieb, riskierte lange Haftstrafen. Denn Yoga galt als staatszersetzend und konspirativ. Erst wenige Monate vor dem Ende der DDR waren Asanas in den Medien präsent. -Von Peter Kaiser; Redaktion: Annette Blaschke; Produktion: WDR 2017- www.wdr.de/k/feature

WDR 3 Kulturfeature | 27.05.2017 | 53:33 Min.

WDR 3 Kulturfeature: Ob Janet Cardiff, Ligna oder Rimini Protokoll, audio- und visuelle Medien in Installationen oder im performativen Theater sind heute im Mainstream angekommen. In Deutschland so gut wie unbekannt ist aber der Pionier auf diesem Feld: der Amerikaner Chris Hardman. -Von Martina Groß; Redaktion: Leslie Rosin; Produktion: WDR 2017- www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 25.05.2017 | 51:56 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Zehn Millionen Deutsche suchen einen Partner per Internet - mindestens. Über große und kleine Online-Agenturen und Partnerbörsen. Was lange Zeit als etwas anrüchig galt, ist inzwischen ein ganz normaler Weg, um die Frau oder den Mann fürs Leben zu finden. Und es ist ein lukratives Geschäft. -Von: Heiner Wember mit Frank Christian Starke; Redaktion: Frank Christian Starke; Produktion: WDR 2017- www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 21.05.2017 | 52:47 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Sie sind alt, aber nicht todkrank. Sie wollen gemeinsam sterben und kennen den genauen Ablauf der Sterbebegleitung. Jetzt fehlt nur noch jemand, der nach dem Tod ihre Leichen identifiziert. Weil Tochter und Pfarrer zögern, Freunde und Nachbarn nichts davon wissen sollen, fragen sie die Autorin. -Von Stefanie Müller-Frank; Redaktion: Dorothea Runge; Produktion: DLF/WDR 2017- www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Tiefenblick | 21.05.2017 | 29:15 Min.

WDR 5 Tiefenblick: In den 1930er Jahren eröffnet in Berlin-Schöneberg Deutschlands erste Yoga-Schule. Wenige Jahre später will Heinrich Himmler die SS zu einem Kämpferorden formen und die Wewelsburg zur Yoga-Kshatriya-Ordensburg umbauen. Geschichte eines Missverständnisses. -Von Peter Kaiser; Redaktion: Annette Blaschke; Produktion: WDR 2017- www.wdr.de/k/feature

WDR 3 Kulturfeature | 20.05.2017 | 53:56 Min.

WDR 3 Kulturfeature: Seit der Museumsmann Chris Dercon als Nachfolger des Berliner Volksbühnen-Intendanten Frank Castorf feststeht, geht die Angst um: Verschwindet mit Dercon die Idee von festen Ensemble-Schauspielern, von Repertoire und auch von deutscher Leitkultur? -Von Tobi Müller; Redaktion: Leslie Rosin; Produktion: WDR 2017- www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 14.05.2017 | 53:12 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Schmerzmittel, Krebsmedikamente oder Blutverdünner. Verunreinigte und gefälschte Medikamente landen auch in Deutschland in Apotheken und Krankenhäusern. Ein tödliches Risiko für die Patienten. -Von Jeanne Turczynski; Redaktion: Dorothea Runge; Produktion: BR 2017- www.radiofeature.ard.de

WDR 5 Tiefenblick | 14.05.2017 | 27:10 Min.

WDR 5 Tiefenblick: Die Abluft eines großen Schweinestalls ist eine enorme Belastung für die Atemwege von Tieren und Menschen. Wegen des Ammoniaks in den Fäkalien, aber auch wegen der in der Tiermast eingesetzten Antibiotika. -Von Tanja Busse; Redaktion: Dorothea Runge; Produktion: WDR 2017- www.wdr.de/k/feature

WDR 3 Kulturfeature | 13.05.2017 | 54:30 Min.

WDR 3 Kulturfeature: Poesie aus dem Gefängnis, Märchen von der Müllhalde und Rap aus dem Armenviertel - José Luis Gallego aus Buenos Aires hilft Menschen am Rande der argentinischen Gesellschaft ihre Welt zu erfassen - und zunächst ihre Fantasie zu befreien. -Von Jakob Weingartner; Redaktion: Thomas Nachtigall ; Produktion NDR/WDR 2017- www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 07.05.2017 | 52:27 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Alter, Krankheit, Schwäche - wenn ältere Menschen Hilfe benötigen, schaltet sich häufig die Justiz ein. Mit einem Betreuungsverfahren sollen Gerichte zwischen staatlicher Fürsorge und dem Selbstbestimmungsrecht des Einzelnen abwägen. Doch in der Praxis gibt es zahlreiche Widersprüche. Von Egon Koch; Redaktion: Leslie Rosin; Produktion: WDR/DLF 2017. www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Tiefenblick | 07.05.2017 | 28:19 Min.

WDR 5 Tiefenblick: Wo sind die Rebhühner geblieben? Wann wurde zuletzt ein Turteltäubchen gesehen? Oder ein Feldhamster? Nach einem Report des Bundesamtes für Naturschutz sind ein Drittel aller Tier- und Pflanzenarten in Deutschland vom Aussterben bedroht. -Von Tanja Busse; Redaktion: Dorothea Runge; Produktion: WDR 2017- www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 30.04.2017 | 52:20 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: In den USA sind kommerzielle Gentests der Renner. Auch in Europa werden solche Tests immer beliebter, weil sie versprechen, mehr über die eigene Abstammung oder Gesundheitsrisiken zu erfahren. Was ist dran an solchen Zusagen? -Von Daniela Wakonigg; Redaktion: Dorothea Runge; Produktion: WDR 2016- www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Tiefenblick | 30.04.2017 | 27:50 Min.

WDR 5 Tiefenblick: Ohne Wasser, Luft und Boden können wir nicht leben. Pflanzen und Tiere sind die Grundlage für unsere Nahrung. Ausgerechnet die moderne Landwirtschaft gefährdet diese natürlichen Ressourcen. -Von Tanja Busse; Redaktion: Dorothea Runge; Produktion: WDR 2017- www.wdr.de/k/feature

WDR 3 Kulturfeature | 29.04.2017 | 53:20 Min.

WDR 3 Kulturfeature: James Rhodes reist als erfolgreicher Konzertpianist rund um die Welt. Dabei hat er nie ein Konservatorium besucht. Hinter seiner Leidenschaft für klassische Musik steckt eine traumatische Kindheit. -Von Jean-Claude Kuner; Redaktion: Leslie Rosin ; Produktion: NDR/DLF/rbb 2017- www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 23.04.2017 | 53:05 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Seit 2004 sind die drei Staaten des Baltikums Mitglied der NATO. Im Frühjahr 2017 werden in Litauen 500 Soldaten der Bundeswehr stationiert. Als "Stolperdraht" gegen eine befürchtete russische Invasion. Käme es zum Krieg, würden diese Truppen einem übermächtigen Angreifer gegenüberstehen. -Von: Justus Wilhelm; Redaktion: Dorothea Runge; Produktion: RB 2017- www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Tiefenblick | 23.04.2017 | 28:22 Min.

WDR 5 Tiefenblick: Immer wieder gelangen Gärreste und Gülle in nordrheinwestfälische Gewässer wie in die Altenau. Nicht nur weil zum Beispiel Biogasanlagen auslaufen wie südlich von Paderborn in Henglarn oder weil Güllebehälter umstürzen, sondern auch im Normalbetrieb gefährdet die moderne intensive Tierhaltung unser Trinkwasser. Von Tanja Busse; Redaktion: Dorothea Runge, Produktion: WDR 2017 - www.wdr5.de/k/feature

WDR 3 Kulturfeature | 22.04.2017 | 54:10 Min.

WDR 3 Kulturfeature: Thomas Harlan (1929-2010), Autor und Filmemacher, war der Sohn des Regisseurs Veit Harlan; dessen Propagandafilm "Jud Süss" in den Augen des Sohnes ein "Mordwerkzeug" war. Die nationalsozialistischen Verbrechen, die Schuld der Täter und ihre Verfolgung machte Thomas Harlan zu seinem Lebensthema. -Von: Ulrike Janssen; Redaktion: Imke Wallefeld; Produktion: WDR 2017- www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 16.04.2017 | 52:35 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Ein polnischer Arbeiter verklagt ein internationales Arbeitsvermittlungsunternehmen, für das er tätig war. Das Urteil könnte das Arbeitsrecht in der gesamten EU verändern. Das einzige Problem: Der Arbeiter weiß nichts von seiner Klage.

WDR 5 Tiefenblick | 16.04.2017 | 28:27 Min.

WDR 5 Tiefenblick: Shopping wird auch in Deutschland zunehmend zum Online-Vergnügen: In einzelnen Bereichen fließt dahin schon jeder fünfte ausgegebene Euro. Tendenz steigend. Händler ohne Website sind out. Wohin geht die Reise beim E-Commerce? - Von: Dieter Jandt , Redaktion: Frank Christian Starke, Produktion: WDR 2017 - www.wdr.de/k/feature

WDR 3 Kulturfeature | 15.04.2017 | 49:36 Min.

WDR 3 Kulturfeature: "Jesus Christ Superstar" oder "Cats" - der Siegeszug der Musicalindustrie begann mit den eingängigen Melodien des britischen Komponisten Andrew Lloyd-Webber. Seit den 1970er Jahren gehört das Musical mit zu den beliebtesten Kulturangeboten. - Von: Rainer Link, Redaktion: Dorothea Runge, Produktion: DLF 2016 - www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 14.04.2017 | 52:56 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Ernährung ist heute nicht mehr nur Mittel zum Zweck. Ernährung steht auch für Lifestyle: du bist, was du isst. In keinem anderen Segment wird das so deutlich wie bei Fleisch- und Wurstwaren. Darauf stellen sich Produzenten und Handel ein. - Von: Michael Brocker und Antje Kießler , Redaktion: Frank Christian Starke , Produktion: WDR 2017 - www.wdr.de/k/feature

WDR 5 Dok 5 - Das Feature | 09.04.2017 | 54:26 Min.

WDR 5 Dok 5 - Das Feature: Hasan Öksüzoğlu und seine Kinder machen keinen Hehl aus Ihrer Abneigung gegen Deutschland und die deutsche Kultur. Dabei sind allesamt hier aufgewachsen. "Wir werden nie Deutsche. Aber eines Tages werden alle Deutschen Muslime", sagt Hasan. Von: Ghafoor Zamani ; Redaktion: Dorothea Runge ; Produktion: SWR/WDR 2017 - www.wdr.de/k/feature