Ölfund auf Weide in Gronau-Epe (14.04.2014)

Es bleibt weiterhin unklar, woher das Öl auf einer Weide in Gronau-Epe stammt. Am Wochenende hatte ein Landwirt entdeckt, dass gleich an mehreren Stellen Öl aus dem Boden gesickert war.

Das Öl könnte aus einem nahen unterirdischen Ölspeicher oder aus einer Ölleitung stammen. Mehrere Kubikmeter des Wasser-Öl-Gemisches wurden inzwischen abgesaugt und entsorgt. Um sicher zu gehen, dass nur die Weide betroffen ist, wurden heute Bohrungen und aufwendige Bodenproben veranlasst. Die Wiese gehörte der Salzgewinnungsgesellschaft Westfalen in Gronau-Epe. Sie muss für den Schaden aufkommen - bis ein Verursacher gefunden ist.

Stand: 14.04.2014, 17:36