Kuscheltier auf Parkbank

Aachen: Mann soll Kinder auf Spielplatz angegriffen haben

Stand: 08.12.2022, 16:37 Uhr

Ein 35 Jahre alter Mann steht in Verdacht, am Mittwochnachmittag zwei Mädchen auf einem Spielplatz im Wohngebiet Kullen in Aachen angegriffen zu haben.

Der Vorfall ereignete sich gegen 16.30 Uhr. Zeugen der mutmaßlichen Tat sprechen von einem unvermittelten Angriff. Der Mann soll ein sechsjähriges Mädchen und seine elfjährige Freundin brutal an den Hals gepackt haben. Einige Beobachter sprechen sogar von Würgen. Eine Zeugin soll den 35-Jährigen dann überwältigt haben.

Kinder erlitten einen Schock

Die beiden Mädchen erlitten einen Schock, aber nach Aussage der Polizei keine sichtbaren Verletzungen. Die Ermittlungen zu dem Fall würden laufen, erklärte eine Polizeisprecherin. Es wurde eine Strafanzeige gestellt.