Live hören
Jetzt läuft: She got mine von Eric Bibb

08.08.1832 - Otto von Bayern wird griechischer König

Otto von Bayern

ZeitZeichen

08.08.1832 - Otto von Bayern wird griechischer König

Von Heiner Wember

Griechenland unabhängig vom Osmanischen Reich? Das fanden die europäischen Großmächte Anfang des 19. Jahrhunderts hilfreich, schwächte es doch das türkische Imperium. Und so bugsierte man einen König auf den griechischen Thron: Otto von Bayern.

Otto, ein nachgeborener Sohn des Hauses Wittelsbach, blieb 30 Jahre lang König von Griechenland. Er brachte Soldaten und Beamte mit, baute eine funktionierende Verwaltung auf und schuf ein Rechtssystem. Sogar das bayerische Reinheitsgebot für Bier wurde eingeführt.

Doch vom Katholizismus zum orthodoxen Christentum zu konvertieren, das lehnte er ab. Griechenland blieb Spielball der Großmächte. Otto bekam auch keine Kinder, konnte also keine Dynastie begründen. 1862 wurde er von seinen Untertanen gestürzt und lebte bis zu seinem Tod in Bamberg.

Redaktion: Hildegard Schulte

Otto von Bayern wird zum griechischen König gewählt (am 08.08.1832)

WDR ZeitZeichen 08.08.2012 14:34 Min. Verfügbar bis 06.08.2052 WDR 5

Download

Stand: 20.04.2016, 14:09