Live hören
hr Bigband & Matthias Schriefl - Frankfudda Mambo
Pianist Joey Alexander

Jazz von nächtlichen Gestalten und fernen Sternen

Der Pianist Joey Alexander ist zwar gerade einmal zwanzig Jahre alt, aber er hat vor einigen Tagen sein mittlerweile siebtes Album herausgebracht: „Continuance“. Ein ziemlich souverän klingendes Album, auf dem auch der Trompeter Theo Croker zu hören ist.

Die Klangfülle, die der Saxophonist Christoph Möckel auf seinem neuen Album „Mantra“ aufbaut, lässt eine größere Band vermuten, tatsächlich ist es aber ein Trio mit Oliver Lutz am Bass und Moritz Baumgärtner am Schlagzeug. Die Schlagzeugerin Mareike Wiening belegt auf ihrem dritten Album als Bandleaderin auch ihren Rang als Komponistin. Sieben der acht Stücke auf dem Album „Reveal“ stammen von ihr.

Jazz von nächtlichen Gestalten und fernen Sternen

WDR 3 Jazz 22.11.2023 55:53 Min. Verfügbar bis 22.11.2024 WDR 3


Blue | 6:45  
Joey Alexander       

Five to five | 4:36  
Christoph Möckel     

Mantra | 2:23  
Christoph Möckel     

Big Weirdo | 6:36  
Angelica Sanchez Nonet     

Run | 5:47  
Angelica Sanchez Nonet     

Treasure | 5:18  
Volker Heuken Sextett    

Pedro | 4:16  
Volker Heuken Sextett     

Reveal | 5:43  
Mareike Wiening     

Imagine Peace | 7:09  
Sarah Chaksad Large Ensemble   

Moderation: Thomas Mau
Redaktion: Tinka Koch