Live hören
Jetzt läuft: Ludwig van Beethoven - Quartett Nr. 5 A-Dur, op. 18,5
Die Schriftstellerin Mascha Kaleko. Sie wurde am 7. Juni 1907 in Chrzanow (Galizien) geboren und verstarb am 21. Januar 1975 in Zürich.

WDR 3 an Fronleichnam

"Wir haben keine andere Zeit als diese"

In unserer Feiertagssendung reichen sich Musik aus vielen Epochen und Gedichte von Mascha Kaléko die Hand.

Flucht und Emigration haben das Leben der 1907 geborenen Dichterin Mascha Kaléko bestimmt. Die Nationalsozialisten brandmarkten ihre Bücher als "schädlich". Heute zählt Kaléko zu den bedeutendsten Dichterinnen des 20. Jahrhunderts. Ihre Verse sind geprägt von einer zarten Direktheit, und ihre Themen sprechen uns alle an: Liebe, Sehnsucht, Einsamkeit, aber auch Humor und Gesellschaftskritik. "Man hat Mascha Kaléko verglichen mit Morgenstern, Kästner, Ringelnatz, aber das trifft es nicht", fasst Jan Schulz-Ojala im Berliner Tagesspiegel zusammen: "Sie hat deren Verspieltheit, satirische Schärfe und Sprachwitz, aber es kommt ein Sehnen hinzu, eine zarte Zerbrechlichkeit, die den Atem nehmen kann." Im Dialog mit Gedichten von Mascha Kaléko erklingt in unserer Fronleichnamssendung Musik von Johann Sebastian Bach bis George Gershwin.


WDR3 an Fronleichnam

WDR 3 08.06.2023 02:53:01 Std. Verfügbar bis 07.06.2024 WDR 3


Die Musikstücke und Gedichte der Sendung

09:04 - 12:00 Uhr
KomponistTitel / LängeInterpret
François CouperinLauda Sion salvatorem.
Elevation à 2
Jonty Ward (bei Aufnahme: 13 Jahre),
Inigo Jones (bei Aufnahme 11 Jahre), Knabensolisten
(Mitglieder des Oxford New College Choir)
Leitung und Orgel: Edward Higginbottom
Antonio VivaldiKonzert C-Dur RV 446Emelie Roos, Blockflöte
Höör Barock
Mascha KalékoInterview mit mir selbstAnja Jazeschann, Rezitation
George GershwinPromenade
(Walking the dog)
Los Angeles Philharmonic Orchestra
Michael Tilson Thomas, Klavier
Franz SchrekerFestwalzer und WalzerintermezzoBochumer Symphoniker
Leitung: Steven Sloane
Mascha KalékoKleine AuseinandersetzungAnja Jazeschann, Rezitation
Igor StrawinskyPastoraleIsabelle Faust, Violine
Les Siècles (Mitglieder)
Marion BauerTrio Sonate, op. 40,1Diana Ambache, Klavier
Judith Herbert, Cello, Jonathan
Jonathan Snowden, Flöte
Ambache Chamber Ensemble
Mascha KalékoZeitgemäße AnspracheAnja Jazeschann, Rezitation
Philippe HersantFantaisie à la manière de callotCollectif9
Teresa CarreñoNocturne "Souvenirs de mon pays", op. 10Alexandra Oehler, Klavier
Mascha KalékoEmigranten-MonologAnja Jazeschann, Rezitation
Erik EšenvaldsO salutaris hostiaThelma Hrönn Sigurdórsdóttir, Sopran,
Kirstín Erna Blöndal, Sopran
Schola Cantorum Reykjavicensis,
Leitung: Hörður Áskelsson
Pjotr Iljitsch TschaikowskiSuite Nr. 4 G-Dur op. 61
(Mozartiana)
Detroit Symphony Orchestra
Leitung: Neeme Järvi
Nadia BoulangerI.
aus: Trois pièces for cello and piano
Astrig Siranossian, Cello
Daniel Barenboim, Klavier
Mascha KalékoGebetAnja Jazeschann, Rezitation
Nadia BoulangerII.
aus: Trois pièces for cello and piano
Astrig Siranossian, Cello
Daniel Barenboim, Klavier
Mascha KalékoKein KinderliedAnja Jazeschann, Rezitation
Nadia BoulangerIII.
aus: Trois pièces for cello and piano
Astrig Siranossian, Cello
Daniel Barenboim, Klavier
Johann Sebastian Bach
(Rekonstruktion: Midori Seiler)
Konzert für drei Violinen, Streicher & BC BWV 1064RGeorg Kallweit, Mayumi Hirasaki, Midori Seiler, Violine
Köthener BachCollectiv
Mascha KalékoWo sich berühren Raum und Zeit ...Anja Jazeschann, Rezitation
Abel SelaocoeIbuyile I'Africa / Africa is BackThandanani Gumede, Alice Zawadzki, Cherise Adams-Burnett, Singstimme
Max Baillie, Simran Singh, Violine
Abel Selaocoe, Cello und Stimme
Colin Alexander, Yo-Yo Ma, Cello
Fred Thomas, Klavier
Arnold SchönbergPresto C-DurQuatuor Diotima
Mascha KalékoDer BescheidwissenschaftlerAnja Jazeschann, Rezitation
Johann StraussTritsch-Tratsch Polka op. 214Anima Eterna
Leitung: Jos van Immerseel
Camille Saint-SaënsLe Rouet d'Omphale op. 31Royal Scottish National Orchestra
Leitung: Neeme Järvi
Mascha KalékoIn dieser ZeitAnja Jazeschann, Rezitation
Johann Heinrich SchmelzerSonatae unarum didium, seu a violino solo: Sonata Nr. 4Björn Colell, Theorbe
Georg Kallweit, Violine
Franck AngelisFantasie über Astor Piazzollas "Chiquilín de Bachín".Ksenija Sidorova, Akkordeon
Goldmund Quartett
Mascha KalékoDamals hieß das BackfischAnja Jazeschann, Rezitation
Sergei RachmaninowPolka italienne Klavierduo Genova & Dimitrov
(Aglika Genova, Liuben Dimitrov)

12:00 - 12:04 Nachrichten

WDR 3 an Fronleichnam

Fronleichnamsprozession in Sevilla Gemälde, 1857, von Manuel Cabral y

WDR3 an Fronleichnam

WDR 3 08.06.2023 54:59 Min. Verfügbar bis 07.06.2024 WDR 3


Die Musikstücke der Sendung

12:04 - 13:00 Uhr
KomponistTitel / LängeInterpret
Gustav MahlerSinfonie Nr. 1 D-DurDüsseldorfer Symphoniker
Leitung: Ádám Fischer
Fernando SorI. Allegro moderato D-Dur
aus: 12 Studien op. 6
Enea Leone, Gitarre

Moderation: Jörg Lengersdorf
Musik- und Gedichtauswahl: Michael Arntz
Redaktion: Frank Hilberg