WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur

Hintergrundwissen zur aktuellen Kultur

WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur

Wie funktioniert der Kunstmarkt? Was ist eigentlich Brutalismus? Und was hat Bach mit HipHop zu tun, was Hollywood mit der Duisburger Filmwoche? WDR 5 Scala blickt hinter die Kulissen. Jeden Tag mit einem neuen Schwerpunkt aus der Welt der Kultur. Aktuell, besonders und immer hintergründig.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

Ausstellung: Deutschlands erster schwarzer Philosoph WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 02.09.2020 08:21 Min. Verfügbar bis 02.09.2021 WDR 5

Anton Wilhelm Amo wurde im 18. Jahrhundert als Kind in Ghana versklavt, wurde "Hofmohr" in Braunschweig und später Philosoph. Eine Ausstellung in Braunschweig zeigt, wie aktuell Amos Fragen zu schwarzer Identität sind. Werner Bloch hat sie gesehen.


Herbst der Notprogramme WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 01.09.2020 12:02 Min. Verfügbar bis 01.09.2021 WDR 5 Von Andrej Klahn

Vor über einem halben Jahr hat der Corona-Lockdown die NRW-Theater-, Konzert- und Club-Szene komplett lahm gelegt. Nun wollen einige Häuser wieder an den Start gehen. Aber wie funktioniert das in Zeiten der Pandemie? Andrej Klahn hat sich umgehört.


Die Architektur in den Goldenen Zwanzigern WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 31.08.2020 11:54 Min. Verfügbar bis 31.08.2021 WDR 5 Von Jörg Biesler

In den 1920er Jahren war die Aufbruchstimmung groß: Der Krieg vorbei, die Wirtschaft brummte und die Baubranche auch. Was damals gebaut wurde, prägt bis heute unser Städte. Jörg Biesler hat sich das in Düsseldorf und Krefeld angeschaut.


Max Annas: Mit Krimis Geschichte erzählen WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 28.08.2020 10:44 Min. Verfügbar bis 28.08.2021 WDR 5

Ein Mord in der Punk-Szene der DDR, der Tod eines Vertragsarbeiters aus Mosambik: Max Annas taucht mit seinen Krimis tief in die DDR-Geschichte der 80er Jahre ein. In Scala spricht Annas über seine Bücher, die inzwischen weit oben in den Bestenlisten stehen.


Historische Gärten: "Wir haben fast keine Buchen mehr" WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 27.08.2020 11:35 Min. Verfügbar bis 27.08.2021 WDR 5

Der Klimawandel setzt auch den vielen historischen Gärten im Land zu. Jörg Mayer hat sich mit dem Landschaftsarchitekten Jens Spanjer auf Schloss Dyck getroffen. "Gerade jetzt das dritte Trockenheitsjahr in Folge macht uns zu schaffen", sagt Spanjer.


Die Filmkunst des Christopher Nolan WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 26.08.2020 12:02 Min. Verfügbar bis 26.08.2021 WDR 5 Von Markus Metz und Georg Seeßlen

Mit dem neuen Blockbuster "Tenet" beweist Christopher Nolan seine Kunst, den Zuschauern den Boden unter den Füßen wegzuziehen. "Ich versuche, diese wahnsinnige Kinoerfahrung zu ermöglichen", sagt der Regisseur. Autoren: Markus Metz und Georg Seeßlen


Queere Charaktere in Videospielen WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 25.08.2020 11:10 Min. Verfügbar bis 25.08.2021 WDR 5

Wie sieht die Spielewelt aus, wenn sie nicht nur weiß und männlich ist? Vor den Monitoren sitzt schließlich ein diverses Publikum. Die Fans sind nicht selten weiblich, homo, trans. Claudia Friedrich hat sich zum Start der Gamescom umgehört.


Lebensecht? Hyperrealistische Skulpturen in Hagen WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 24.08.2020 10:50 Min. Verfügbar bis 24.08.2021 WDR 5 Von Claudia Dichter

Täuschend echte Menschen, manchmal lebensgroß, manchmal verkleinert oder ins Monströse vergrößert. Das Osthaus Museum in Hagen zeigt 25 Skulpturen, die der Kunstrichtung des Hyperrealismus zuzurechnen sind. Claudia Dichter war schon da.


Einer, der fehlt WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 21.08.2020 12:05 Min. Verfügbar bis 21.08.2021 WDR 5

Er war ein visionärer Narr, Trash-Genie, Deutschlands Chef-Exorzist. Vor zehn Jahren ist der Theater- und Filmregisseur Christoph Schlingensief gestorben. Ein Buch und ein Film erinnern nun an den Ausnahme-Künstler. Ein Feature von Nicole Strecker.


Keith Haring: Tanzende Männchen und bellende Hunde WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 20.08.2020 12:00 Min. Verfügbar bis 20.08.2021 WDR 5

Bellende Hunde, strahlende Babies oder Ufos - die Bildmotive Keith Harings sind bis heute lebendig und gegenwärtig. Die Ausstellung in Essen zeigt, wie er seine Zeichen für sein politisches Engagement genutzt hat. Autorin: Cornelia Müller


Das Archiv für populäre Musik Dortmund WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 19.08.2020 12:08 Min. Verfügbar bis 19.08.2021 WDR 5 Von Thomas Daun /Hans Schreiber

Was sangen die Bergleute der 50er Jahren? Wie klangen die legendären Punkbands im Ruhrgebiet? Aber auch: was hörte man unter Tage, im Walzwerk, im Stehimbiss? Tom Daun stellt das "Archiv für populäre Musik im Ruhrgebiet" vor.


Gegen die Diktatur der Gewinner WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 18.08.2020 12:14 Min. Verfügbar bis 18.08.2021 WDR 5 Von Claudia Cosmo

Angesichts der immer größer werdenden Digitalisierung unserer Arbeits- und Lebenswelt, der drohenden Klimakatastrophe und nicht zuletzt der Corona- Krise wurde Tim Leberecht bewusst, dass die Ära des Gewinnens vorbei ist. In seinem Buch "Gegen die Diktatur der Gewinner. Wie wir verlieren können, ohne Verlierer zu sein" beschreibt er, wie wichtig das Verlieren für die Gesellschaft und für jeden Einzelnen ist.


Deutsch-französischer Kulturaustausch WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 17.08.2020 09:36 Min. Verfügbar bis 17.08.2021 WDR 5 Von Peter Meisenberg

Auf einer alten Burg im südfranzösischen Drôme gibt es seit bald 60 Jahren eine der ersten deutsch-französischen Begegnungsstätten. Peter Meisenberg hat sich auf der Burg umgeschaut.


Frau Architekt WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 13.08.2020 10:10 Min. Verfügbar bis 13.08.2021 WDR 5

Gibt es berühmte Architektinnen? Zaha Hadid vielleicht. Und sonst? Eine Ausstellung in Düsseldorf zeigt, dass es in der Architektur-Geschichte einige berühmte Frauen gegeben hat. Ein Gespräch mit der Kuratorin Ursula Kleefisch-Jobst.


Sally Potter und die Kunst des Unmöglichen WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 12.08.2020 13:08 Min. Verfügbar bis 12.08.2021 WDR 5

Die britische Filmemacherin Sally Potter unternimmt in ihrem jüngsten Film "Wege des Lebens" eine Reise in den Kopf eines Demenzkranken. Markus Metz und Georg Seeßlen ordnen den Film in ihr Lebenswerk ein.


Monika Maron über ihren Roman "Artur Lanz" WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 11.08.2020 09:39 Min. Verfügbar bis 11.08.2021 WDR 5 Von Terry Albrecht

Monika Marons neuer Roman "Artur Lanz" handelt von der Suche nach Auswegen aus dem postheroischen Zeitalter. Er dreht sich um Freundschaft, Lebenssinn und am Rande um den Klimaschutz. Ein Gespräch mit Monika Maron.


Ist Chorsingen ein Risikosport? WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 10.08.2020 13:49 Min. Verfügbar bis 10.08.2021 WDR 5

Singen gilt in Coronazeiten als gefährlich. Denn Singen setzt viele Aerosole frei. Die vielen Chöre in NRW haben darunter zu leiden. Chorleiter Wolfram Kastorp erzählt, was das bedeutet. Und Simon Schomäcker stellt ein Abfluft-System für Sänger vor.


Kunst kaufen als staatliche Corona-Hilfe WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 07.08.2020 11:19 Min. Verfügbar bis 07.08.2021 WDR 5

Um bildende Künstler in der aktuellen Situation zu unterstützen, gibt der Bund dieses Jahr mehr Geld für Kunst aus. Der Etat wurde versechsfacht. "Insbesondere kleinere Galerien werden gefördert", sagt Ulrike Groos, Leiterin der Ankaufskommission.


75 Jahre danach: Hiroshima in aktueller Literatur WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 06.08.2020 10:25 Min. Verfügbar bis 05.08.2021 WDR 5

Am 6. August 1945 explodierte die Atombombe "Little Boy" über der japanischen Stadt Hiroshima. Autorinnen und Autoren setzen sich in neuen Werken mit dieser Katastrophe auseinander. Barbara Geschwinde stellt zwei davon vor.


Wie überleben? Großveranstaltungen und Corona WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 05.08.2020 10:52 Min. Verfügbar bis 05.08.2021 WDR 5

Bislang gibt es kaum Perspektiven für Großveranstalter, wie es für sie in Zeiten der Coronakrise weitergehen kann. In Scala spricht Jens Michow, Präsident des Bundesverbands der Konzert- und Veranstaltungswirtschaft, über die Nöte der Branche.


"Nazis können nicht lieben" von Wolfgang Jacobsen WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 04.08.2020 12:06 Min. Verfügbar bis 04.08.2021 WDR 5

In seinem Buch analysiert Filmhistoriker Wolfgang Jacobsen anhand von drei Spielfilmen der Nazis die subtilen Formen der Manipulation. "Das Detail ist das Beiseite-Erzählen, diese unauffällige Propaganda, die es in diesen Filmen gibt", erzählt Jacobsen.


Hongkong: Kultureller Hotspot WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 03.08.2020 08:29 Min. Verfügbar bis 03.08.2021 WDR 5

Kurator Tobias Berger lebt und arbeitet in Hongkong. Ein Indikator für die rasante Entwicklung der Kunst dort sei die steigende Zahl von Ausbildungsinstituten für Künstlerinnen und Künstler. "Wir haben jetzt fünf Kunstakademien", sagt der Kurator.


Bildmotiv Swimmingpool: Traumort für Künstler WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 31.07.2020 11:46 Min. Verfügbar bis 31.07.2021 WDR 5

Seit jeher ist der Swimmingpool ein Ort des Müßiggangs und der Sinnlichkeit. Und auch ein äußerst attraktives Motiv. Kein Wunder, dass der Pool auf etliche Fotografen, Filmregisseure und Maler einen besonderen Reiz ausübte, findet Jörg E. Mayer.


Ausstellung: "Eine Frage der Herkunft" WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 30.07.2020 10:12 Min. Verfügbar bis 30.07.2021 WDR 5

Ist das LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster rechtmäßig im Besitz seiner Werke oder ist NS-Raubkunst darunter? Die Ausstellung "Eine Frage der Herkunft. Geschichte(n) hinter den Bildern" findet Antworten. Berit Hempel hat sie gesehen.


Idil Baydar - Leben mit rechtsextremen Morddrohungen WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 29.07.2020 09:13 Min. Verfügbar bis 29.07.2021 WDR 5

Sie kennt die türkische und deutsche Gesellschaft gut, verschont niemanden, ist witzig, furios und bekommt Morddrohungen von rechtsextremistischen Gruppen. Wie lebt und arbeitet Idil Baydar mit dieser Situation? Ein Gespräch mit der Comedienne.


"Vertrauter Fremder": Autobiografie von Stuart Hall WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 28.07.2020 12:11 Min. Verfügbar bis 28.07.2021 WDR 5

Stuart Hall wurde 1932 in Jamaika geboren, später war er in England als Mitbegründer der Cultural Studies einer der wichtigsten Intellektuellen. Kürzlich ist seine Autobiografie auf Deutsch erschienen. Klaus Walter hat sie gelesen.


Nextmuseum - Jeder kann Ausstellungen kuratieren WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 27.07.2020 12:54 Min. Verfügbar bis 27.07.2021 WDR 5

Das NRW-Forum Düsseldorf und das Museum Ulm starten eine digitale Plattform, auf der sich Künstler, Besucher und Kuratoren aktiv an der Entwicklung von Ausstellungen beteiligen können - frei nach dem Satz von Beuys: Jeder ist ein Künstler. Alina Fuchte über die Idee und die Resonanz.


Peter Paul Rubens und seine Erben in Paderborn WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 24.07.2020 11:36 Min. Verfügbar bis 24.07.2021 WDR 5 Von Claudia Friedrich

Was hat der Barock-Künstler Peter Paul Rubens mit Paderborn zu tun - einer Stadt, in der er niemals war? Viel, sagt das dortige Diözesanmuseum. Claudia Friedrich weiß mehr. Sie hat die Ausstellung "Rubens und der Barock des Nordens" besucht.


Warum wir (nicht alles) verzeihen sollten WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 23.07.2020 13:37 Min. Verfügbar bis 23.07.2021 WDR 5

Die Philosophieprofessorin Susanne Boshammer diskutiert, was es bedeutet, zu verzeihen. Die Bereitschaft zu verzeihen genießt einen guten Ruf. Doch manches kann und muss man nicht verzeihen, erklärt Boshammer.


Werkstattberichte (2/5): Elektromusik WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur Staffel 5, Folge 2 21.07.2020 05:14 Min. Verfügbar bis 21.07.2021 WDR 5

Was will und kann Kultur in Corona-Zeiten noch leisten? Dieser und anderen Fragen widmet Scala eine Mini-Serie mit Werkstattberichten. Olaf Karnik hat den Elektronik-Musiker Stefan Schneider alias Mapstation in seinem Düsseldorfer Studio besucht.


Das Kino der 1920er Jahre WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 20.07.2020 13:49 Min. Verfügbar bis 20.07.2021 WDR 5

In den 1920ern entstanden Meilensteine der Filmkunst. Aber auch exotische Abenteuer- und stumme Actionfilme lockten die Menschen in Filmpaläste. Georg Seeßlen und Markus Metz über eine Zeit, in der Kinos die Sehnsucht nach besseren Zeiten bedienten.


Seuchen: Tödliche Gefahr für alte Kulturen WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 17.07.2020 11:01 Min. Verfügbar bis 17.07.2021 WDR 5 Von Cornelia Wegerhoff

Pandemien sind kein Problem der Neuzeit. Das Kölner Rautenstrauch-Joest-Museum erinnert daran, dass schon die europäischen Kolonialherren Seuchen im Gepäck hatten. Cornelia Wegerhoff über die verheerenden Folgen für das Reich der Azteken.


Heine-Preis würdigt Rachel Salamanders Engagement WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 16.07.2020 10:57 Min. Verfügbar bis 16.07.2021 WDR 5

Rachel Salamander eröffnete 1982 die "Literaturhandlung" in München. Für ihr Engagement für jüdische Literatur und Kultur erhält sie den Heine-Preis 2020. "Ich wollte zeigen, dass es unabhängig von der Shoah eine reiche jüdische Kultur gab", sagt sie.


Langzeitdoku: "Love Parade - Die Verhandlung" WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 15.07.2020 11:07 Min. Verfügbar bis 15.07.2021 WDR 5

Die Doku von Antje Boehmert und Dominik Wessely verfolgt den Mammut-Prozess um die Katastrophe bei der Loveparade 2010 in Duisburg. "Mich hat es gereizt, einen Film über ein Ereignis zu machen, das man nicht filmen kann", sagt Regisseur Wessely.


Mouhanad Khorchides neues Buch "Gottes falsche Anwälte" WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 13.07.2020 11:43 Min. Verfügbar bis 13.07.2021 WDR 5

Herrschende Eliten haben den Islam in seinen Aussagen in ihrem Sinne verändert und instrumentalisiert. Die Auswirkungen dieser Verfälschungen spüren wir noch heute. Das ist das zentrale Thema von Mouhanad Khorchide. Ein Scala-Gespräch mit dem Autor.


Ausflüge im Kulturland NRW WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 10.07.2020 10:47 Min. Verfügbar bis 10.07.2021 WDR 5

Bayerns Ministerpräsident Söder empfiehlt den "Urlaub dahoam". In NRW bieten sich nicht nur die Metropolen als Ziel an - auch auf dem Land gibt es spannende Kultur zu entdecken. Cornelia Müller war in Solingen, Lüdinghausen und Werther.


Arte-Doku untersucht das Verhältnis von Utopien und Pop WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 09.07.2020 09:41 Min. Verfügbar bis 09.07.2021 WDR 5

Der Sender Arte zeigt den Doku-Zweiteiler "Pop Utopia", der Songs auf den Grund geht, die zu Hymnen der Gegenkultur wurden. Beflügelt die Musik eine Bewegung oder ist es umgekehrt? Ein Gespräch mit dem Filmemacher Hannes Rossacher.


Kultureller Kahlschlag in Ungarn WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 08.07.2020 12:29 Min. Verfügbar bis 08.07.2021 WDR 5 Von Terry Albrecht

Ungarns Kulturszene erlebte schon vor Corona-Zeiten einen Kahlschlag. Wie sieht es heute diesbezüglich aus im Land der eingeschränkten Freiheiten? Terry Albrecht hat u.a. mit der Filmemacherin Ildikó Enyedi und der Schriftstellerin Zsófia Bán über aktuelle Herausforderungen für Ungarns Kunst- und Kulturschaffende gesprochen.


Küssen verboten! Drehbücher in Coronazeiten WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 06.07.2020 12:30 Min. Verfügbar bis 06.07.2021 WDR 5

Corona hat nahezu alle Berufe verändert, auch den des Drehbuchautors. Denn für die Produktionen gelten Abstandregeln und küssen sollte vermieden werden. Scala spricht mit Michael Gantenberg, der gerade wegen Corona drei Drehbücher umschreiben muss.


Schriftstellerin Helga Schubert gewinnt Bachmann-Preis WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 02.07.2020 12:26 Min. Verfügbar bis 02.07.2021 WDR 5

Im Alter von 80 Jahren gewinnt Helga Schubert den Ingeborg-Bachmann-Preis. Allein die Teilnahme war für sie nachträglich ein "kleiner Sieg" über die DDR-Diktatur. "Das Schreiben hilft mir, alles was ich erlebe, ins Gleichgewicht zu kriegen."


Das Geheimnis der Liebe: Claude Lelouch WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 01.07.2020 13:42 Min. Verfügbar bis 01.07.2021 WDR 5 Von Markus Seeßlen, Georg Metz

Der französische Filmemacher Claude Lelouch erzählt in seinem neuesten Film die Liebesgeschichte seiner ewigen Protagonisten Jean-Louis und Anne weiter. Markus Metz und Georg Seeßlen über den Zauber, den das Werk von Lelouch ausmacht.


Gerda Henkel Preis für Lorraine Daston WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 30.06.2020 12:18 Min. Verfügbar bis 30.06.2021 WDR 5

In der Corona-Krise erlebt die Wissenschaft einen Boom sondergleichen. Doch auch die Wissenschaft kämpft gegen Fake News und um Glaubwürdigkeit. Wie war das eigentlich früher? Solche Fragen beantworten kann die Wissenschaftshistorikerin Lorraine Daston.


Die 20er Jahre - Jahrzehnt des Tons WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 29.06.2020 12:12 Min. Verfügbar bis 29.06.2021 WDR 5

Die Goldenen 20er Jahre waren laute Jahre. Neue Massenmedien des Tons prägten Privatleben, Gesellschaft und Politik: Schallplatte, Lautsprecher und vor allem - das Radio. Eine entscheidende Figur bei der Entwicklung war Hans Bredow, berichtet Ulrich Hufen.


Einstürzende Kolonialdenkmäler WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 26.06.2020 13:06 Min. Verfügbar bis 26.06.2021 WDR 5

Mittlerweile wird in Deutschland auch über Denkmäler diskutiert, die zweifelhaften Helden aus der Kolonialzeit gewidmet sind. Von Bismarck bis zum Philosophen Immanuel Kant. Der Historiker Christian Geulen über Rassismus in der abendländische Tradition.


Starchoreograf Martin Schläpfer verlässt Düsseldorf WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 25.06.2020 17:14 Min. Verfügbar bis 25.06.2021 WDR 5

Nach elf Jahren, in denen er als Chef des Ballett am Rhein der Kompanie zu Weltruhm verholfen hat, zieht Martin Schläpfer zur nächsten Spielzeit weiter nach Wien, wo er das Wiener Staatsballett leiten wird. Im Gespräch mit Scala zieht er Bilanz.


Kulturrat: Einkommen für Kulturschaffende zu niedrig WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 25.06.2020 06:36 Min. Verfügbar bis 25.06.2021 WDR 5

Die Arbeitsbedingungen für Kulturschaffende und Kreative sind immer noch prekär. Scala spricht mit Olaf Zimmermann, dem Geschäftsführer des Deutschen Kulturrats, über diese und weitere Erkenntnisse aus der Studie "Frauen und Männer im Kulturmarkt".


"Tiere im Nationalsozialismus" von Jan Mohnhaupt WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 24.06.2020 14:03 Min. Verfügbar bis 24.06.2021 WDR 5

Der Autor Jan Mohnhaupt hat sich in seinem Buch einem bisher nicht beachteten Thema des Nationalsozialismus gewidmet: der Beziehung von Mensch und Tier im Dritten Reich. Im Gespräch mit Scala erklärt er, wie Tierschutz in das damalige Weltbild passte.


Fotos verboten! Gerichtszeichnungen in Hamm WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 23.06.2020 11:32 Min. Verfügbar bis 23.06.2021 WDR 5 Von Claudia Dichter

Vor 200 Jahren siedelte Preußenkönig Friedrich Wilhelm III. das Oberlandesgericht in Hamm an. Zum Jubiläum zeigt das Gustav-Lübcke-Museum Gerichtszeichnungen aus berühmten Prozessen. Claudia Dichter berichtet über den Job der Gerichtszeichner.


Ausstellung "Kunst Natur Politik" von Hans Haacke WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 22.06.2020 10:33 Min. Verfügbar bis 22.06.2021 WDR 5

Für den Künstler Hans Haacke hängt alles mit allem zusammen. Eine Ausstellung im Museum Abteiberg in Mönchengladbach zeigt, wie die Systeme miteinander verwoben sind. Berit Hempel hat sie gesehen.


Ausstellung Mapping the Collection in Köln WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 19.06.2020 11:04 Min. Verfügbar bis 19.06.2021 WDR 5

Das Museum Ludwig in Köln betrachtet seine Sammlung neu und präsentiert bisher wenig bekannte Facetten der Kunst der 1960er und 1970er Jahre in den USA. Berit Hempel hat sie gesehen.