WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur

Hintergrundwissen zur aktuellen Kultur

WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur

Wie funktioniert der Kunstmarkt? Was ist eigentlich Brutalismus? Und was hat Bach mit HipHop zu tun, was Hollywood mit der Duisburger Filmwoche? WDR 5 Scala blickt hinter die Kulissen. Jeden Tag mit einem neuen Schwerpunkt aus der Welt der Kultur. Aktuell, besonders und immer hintergründig.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

"Blaue Stunde" - Gentlemans erstes Album auf Deutsch WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 24.11.2020 12:32 Min. Verfügbar bis 24.11.2021 WDR 5 Von Markus Will

Ein Pendler zwischen Köln und Kingston, und der deutsche Reggae-Botschafter in der ganzen Welt. Jetzt singt Gentleman Reggae auf Deutsch. Geht das? Markus Will hat ihn getroffen.


Universitäten: "Wissenschaftliche Freiheit ist bedroht" WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 23.11.2020 10:33 Min. Verfügbar bis 23.11.2021 WDR 5

Ist die Freiheit der Lehre an deutschen Universitäten in Gefahr? Professoren, aber auch der Deutsche Hochschulverband, beklagen ein "Klima der Einschüchterung". Der Strafrechtler und Rechtsphilosoph Reinhard Merkel bestätigt das.


"Literaturhotels" von Barbara Schaefer WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 19.11.2020 10:27 Min. Verfügbar bis 19.11.2021 WDR 5

Thomas Mann, Hermann Hesse oder J.K. Rowling schrieben ihre Romane im Hotel. Ein wesentlicher Grund dafür sei das Ausblenden des Alltags, sagt Autorin Barbara Schaefer. In ihrem Buch "Literaturhotels" begibt sie sich auf die Spuren berühmter Schriftsteller.


Grafiken für eine bessere Welt WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 18.11.2020 08:01 Min. Verfügbar bis 18.11.2021 WDR 5

Eine gute Grafik lässt uns komplexe Zusammenhänge besser erfassen als jeder Text. Das nutzt das Buch "Grafiken für eine bessere Welt" humorvoll, um Wissen in die Köpfe zu bekommen, Absurditäten zu verstehen und Idiotien bloßzulegen. Ein Gespräch mit dem Grafiker und Umweltwissenschaftler Captain Futura aka Jörn-Peter Boll.


Von der Heydt-Museum Wuppertal: Schrecken der Moderne WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 17.11.2020 11:01 Min. Verfügbar bis 17.11.2021 WDR 5 Von Cornelia Müller

Die Ausstellung verfolgt die künstlerischen Positionen bis in die Gegenwart, denn die Folgen der Industrialisierung fordern auch heute noch zur kritischen Auseinandersetzung auf. Autorin: Cornelia Müller.


Susanne Kaiser über Männer, die Frauen hassen WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 16.11.2020 11:02 Min. Verfügbar bis 16.11.2021 WDR 5

Die Journalistin Susanne Kaiser deckt in ihrem Buch "Politische Männlichkeit" nicht nur die frauenverachtenden Motive der Terrorakte aus Hanau und Halle auf, sondern auch Verbindungen zu antifeministischen Netzwerken, die bis in Politik und Kirche reichen.


Taugt Ambient-Musik noch als politische Geste? WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 13.11.2020 11:51 Min. Verfügbar bis 13.11.2021 WDR 5

Brian Eno prägte in den 70er Jahren ein Genre, das zum Inbegriff der Entschleunigung wurde und als Antithese zu Punk politisch war: Ambient. Doch was ist heute daraus geworden? Sind Einschlaf-Playlists noch politisch? Autor: Christoph Möller


Videokünstler Marcel Odenbach und das Krefelder Bildarchiv WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 12.11.2020 12:35 Min. Verfügbar bis 12.11.2021 WDR 5

Videokünstler Marcel Odenbach hat sich monatelang durch das Bildarchiv des Krefelder Kaiser Wilhelm-Museums gewühlt. Die Ausstellung wurde aber verschoben. Ein Gespräch über die Auswirkungen der Corona-Krise auf den Kulturbetrieb.


Manuel Andrack: Mein Jahr als Narr WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 11.11.2020 12:16 Min. Verfügbar bis 11.11.2021 WDR 5

Karneval, Fasching, Fastnacht: Normalerweise markiert der 11.11. den Auftakt der fünften Jahreszeit. Manuel Andrack hat ein ganzes Jahr diesem Herzensthema gewidmet. Im Interview spricht er über sein Buch "Mein Jahr als Narr".


Sterben in Oberhausen - Ein Theaterprojekt WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 10.11.2020 09:44 Min. Verfügbar bis 10.11.2021 WDR 5 Von Fabian May

Wie fühlt es sich an, seine eigene Trauerfeier zu planen und zu erleben? Fabian May hat es beim Theaterprojekt "Sterben in Oberhausen" ausprobiert.


Kritik an NRW-Kulturministerin Pfeiffer-Poensgen WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 09.11.2020 15:16 Min. Verfügbar bis 09.11.2021 WDR 5

Isabel Pfeiffer-Poensgen räumt ein, dass ihre Wortwahl, Kultur bekomme keine "Extrawurst", unglücklich war. Kritik von Kulturschaffenden bleibt: "Öffentliche Maßregelung ist eine Form von Diffamierung", sagt René Heinersdorff, Sprecher der deutschen Privattheater.


"Meine Getanken sind wichtik": Teilhabe durch Literatur WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 06.11.2020 10:31 Min. Verfügbar bis 06.11.2021 WDR 5 Von Cornelia Wegerhoff

Sabine Feldwieser und ihr Verein "Die Wortfinder" fördern Literatur von Menschen, die besonders sind, etwa solche mit geistigen Behinderungen. Was das bewirken kann, hat Cornelia Wegerhoff in der Schreibgruppe der Lebensgemeinschaft Eichhof erfahren.


Deutsche Krieger - Militärgeschichte der Bundeswehr WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 05.11.2020 11:00 Min. Verfügbar bis 05.11.2021 WDR 5 Von Christoph Zimmermann

Wie stark ist die Bundeswehr in der deutschen Militärtradition verankert? Der Historiker Sönke Neitzel fächert in seinem Buch "Deutsche Krieger" die deutsche Militärgeschichte vom Kaiserreich bis zur Gegenwart auf.


Mütter und Söhne: die Filme von Xavier Dolan WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 04.11.2020 12:32 Min. Verfügbar bis 04.11.2021 WDR 5

Der frankokanadische Filmemacher Xavier Dolan hat im Alter von 31 Jahren bereits acht Spielfilme gedreht. Seine Filme folgen einem Leitmotiv: der Beziehung zwischen Müttern und Söhnen. Autoren: Markus Metz und Georg Seeßlen


Empört euch! Kunst in Zeiten des Zorns WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 03.11.2020 10:29 Min. Verfügbar bis 03.11.2021 WDR 5 Von Berit Hempel

Internationale Künstler beziehen im Kunstpalast Düsseldorf Position gegenüber Rassismus, Homophobie und Faschismus und zeigen: Kunst ist politisch. Berit Hempel hat die Installationen, Skulpturen, Fotos und Filme gesehen.


Georg-Büchner-Preis für die Lyrikerin Elke Erb WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 30.10.2020 13:07 Min. Verfügbar bis 30.10.2021 WDR 5

Der Georg-Büchner-Preis ist der wichtigste Literaturpreis im deutschsprachigen Raum. Er wird von der Akademie für Deutsche Sprache und Dichtung verliehen. Preisträgerin ist in diesem Jahr die Lyrikerin Elke Erb. Terry Albrecht stellt sie vor.


Islamkritiker Abdel Samad über den Karikaturenstreit WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 29.10.2020 09:40 Min. Verfügbar bis 29.10.2021 WDR 5

Um mit dem Islam zu leben, braucht es klare Leitlinien und Integrationsgebote und nicht nur Integrationsangebote. Solche Thesen sind in Samads Büchern nachzulesen. Sebastian Wellendorf spricht mit Abdel Samad über seine Haltung zum neuesten Karikaturenstreit.


Wie politisch können deutsche Filme sein? WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 28.10.2020 10:35 Min. Verfügbar bis 28.10.2021 WDR 5 Von Markus Seeßlen, Georg Metz

"Und morgen die ganze Welt" von Julia von Heinz und "Curveball" von Johannes Naber sind zwei aktuelle Filme, die sich konkret und engagiert mit unserer politisch-sozialen Gegenwart auseinandersetzen. Beitrag von Markus Metz und Georg Seeßlen.


Die Krönung Karls V. und der Wandel der Welt WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 27.10.2020 11:09 Min. Verfügbar bis 27.10.2021 WDR 5

Vor 500 Jahren wurde Karl V. zum König des Deutsches Reiches in Aachen gekrönt. In der Ausstellung "Der gekaufte Kaiser", erzählt das Stadtmuseum Centre Charlemagne in Aachen von diesem Jahrhundert-Ereignis. Anja Reinhardt hat die Ausstellung besucht.


Nell Zink, ein neuer Roman und die US-Wahlen WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 26.10.2020 10:15 Min. Verfügbar bis 26.10.2021 WDR 5

Die amerikanische Schriftstellerin Nell Zink, die in der Nähe von Berlin lebt, schaut mit großer Skepsis, aber auch mit ein wenig Hoffnung auf die anstehenden Präsidentschaftswahlen in den USA.


Historiker Martin Zimmermann über "Die Teilung der Welt" WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 23.10.2020 07:13 Min. Verfügbar bis 23.10.2021 WDR 5

1494 teilten Spanien und Portugal im Vertrag von Tordesillas die neu entdeckten und noch zu entdeckenden Länder unter sich auf. Der Historiker Martin Zimmermann über die Geschichte kolonialer Gewalt.


"Atlas der verlorenen Sprachen" von Rita Mielke WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 22.10.2020 11:47 Min. Verfügbar bis 22.10.2021 WDR 5

Jede Sprache birgt ihr Geheimnis. Dieser "Atlas" dokumentiert 50 ausgewählte Sprachen, die nur noch in der Erinnerung existieren. Autorin Rita Mielke über Sprache als Heimat und Geschichte.


Kinostart von "Bruno Manser - Stimme des Regenwaldes" WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 21.10.2020 07:40 Min. Verfügbar bis 21.10.2021 WDR 5

Bruno Manser kämpfte schon seit den 80er Jahren gegen die Abholzung des Regenwalds auf Borneo. Morgen startet ein Kinofilm über sein Leben. Gespräch mit Hauptdarsteller Sven Schelker.


Max Klinger in der Bonner Bundeskunsthalle WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 19.10.2020 11:04 Min. Verfügbar bis 19.10.2021 WDR 5

Beethoven als Monumentalskulptur, Grafiken wie Comics und Christus am Rande des Geschehens: Die Bundeskunsthalle in Bonn zeigt das Werk des Symbolisten Max Klinger. Berit Hempel hat die Ausstellung gesehen und neue Sichtweisen entdeckt.


"Oinkonomy" von Nora Gomringer in Gütersloh WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 15.10.2020 12:20 Min. Verfügbar bis 15.10.2021 WDR 5

Nora Gomringer hat für das Theater Gütersloh ein satirisches Stück geschrieben: Die antike Nymphe Circe betreibt auf ihrer Insel eine "gigantische" Fleischfabrik. Im Interview spricht die Autorin über die Fragen, die sie zu dem Stück brachten.


Soundtrack Cologne: Musik in Serien WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 14.10.2020 11:02 Min. Verfügbar bis 14.10.2021 WDR 5

Zum Start des Kongresses SoundTrack Cologne, spricht Christoph Ohrem mit Komponist*innen darüber, was gute Serienmusik ausmacht. "Es hat einen wesentlich längeren Atem und man muss über die ganze Staffel oder Serie denken", sagt Komponist Martin Lutz.


Die Augsburger Puppenkiste als Romanstoff WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 12.10.2020 11:41 Min. Verfügbar bis 12.10.2021 WDR 5

Thomas Hettches für den Buchpreis nominierter Roman „Herzfaden“ hat sie wieder zum Gesprächsthema gemacht: Die Augsburger Puppenkiste. Generationen wurden von dem Marionettentheater geprägt. Nicole Strecker lässt ihre Geschichte Revue passieren.


Ausstellung: #cute. Inseln der Glückseligkeit? WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 09.10.2020 11:07 Min. Verfügbar bis 09.10.2021 WDR 5

Cute bedeutet niedlich, ist einer der beliebtesten Hashtags und begegnet uns in allen Lebenslagen. Jetzt widmet sich eine Ausstellung im NRW-Forum Düsseldorf diesem Phänomen und seinen Abgründen. Claudia Friedrich ist in rosarote Welten eingetaucht.


"Man beurteilt Frauen ganz anders als Männer" WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 08.10.2020 12:40 Min. Verfügbar bis 08.10.2021 WDR 5

"Schwestern, ist leider noch nicht so" - sagt Alice Schwarzer auf die Frage nach dem Stand der Gleichberechtigung in unserer Gesellschaft. Doch dafür hat die Feministin ein Leben gekämpft. Nachzulesen ist dieser Kampf in ihrem neuen Buch "Lebenswerk".


Die Macht der Clans in deutschen Großstädten WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 07.10.2020 11:13 Min. Verfügbar bis 07.10.2021 WDR 5

Knallharte Recherche im kriminellen Milieu: Ein neues Buch von Thomas Heise und Claas Meyer-Heuer beleuchtet den tobenden Machtkampf arabischer Clans in deutschen Großstädten. Frank Zirpins hat sich mit deren Thesen beschäftigt.


Werke des Schriftstellers Yukio Mishima erstmals auf Deutsch WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 06.10.2020 12:06 Min. Verfügbar bis 06.10.2021 WDR 5

Der japanische Schriftsteller Yukio Mishima erregte weltweit Aufsehen, als er sich das Leben nahm, indem er sich selbst den Bauch aufschlitzte. 50 Jahre danach sind drei seiner Romane neu ins Deutsche übersetzt. Autorin: Barbara Geschwinde


Ganz schön bunt WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 05.10.2020 10:38 Min. Verfügbar bis 05.10.2021 WDR 5 Von Andrej Klahn

Sage mir, was Du trägst, und ich sage Dir, wer Du bist. Kein Problem für den in Wuppertal lehrenden Farbforscher Axel Buether, der in seinem neuen Buch "Die geheimnisvolle Macht der Farben" darüber aufklärt, wie Farben unser Verhalten beeinflussen.


Digitales Erstsemester – was erwartet die Studierenden? WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 01.10.2020 11:04 Min. Verfügbar bis 01.10.2021 WDR 5

Studieren! Ausziehen, eine neue Stadt erkunden und vor allem neue Leute kennenlernen. Ganz schön schwierig mit Kontaktbeschränkungen. Über die neuen Herausforderungen weiß Laura Dresch mehr.


Berlin-Roman: Gemeinschaftswerk "Aufprall" WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 30.09.2020 12:37 Min. Verfügbar bis 30.09.2021 WDR 5

Eine Gruppe junger Leute besetzt Anfang der Achtziger ein Haus in West-Berlin und führt ein Leben zwischen Kollektiv und Selbstfindung. Die Autoren Heinz Bude, Bettina Munk und Karin Wieland haben es selbst so erlebt. Jenni Zylka über das Gemeinschaftswerk.


Russische Avantgarde im Museum Ludwig in Köln WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 25.09.2020 11:37 Min. Verfügbar bis 25.09.2021 WDR 5

Original oder Fälschung? Diese Frage stellt das Museum Ludwig Köln bei der Sammlung der Russischen Avantgarde. In der Ausstellung dazu geht es nicht nur um echt oder gefälscht, sondern auch um den Markt der Kunstkriminalität, wie Claudia Dichter berichtet.


Neue Schauspielintendantin in Dortmund WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 24.09.2020 10:13 Min. Verfügbar bis 24.09.2021 WDR 5 Von Stefan Keim

Julia Wissert will am Schauspiel Dortmund neue Impulse setzen. Ihre erste Inszenierung spielt an verschiedenen Orten in der Stadt. Autor: Stefan Keim


"Angesteckt" - Elisabeth Bronfen über Pandemie und Kultur WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 23.09.2020 11:54 Min. Verfügbar bis 23.09.2021 WDR 5

In ihrem neuen Buch analysiert die Anglistin Elisabeth Bronfen Filme und Literatur, die sich mit Pandemien beschäftigen: Von Camus' "Die Pest" über Murnaus "Nosferatu" bis zu Steven Soderberghs Thriller "Contagion". In Scala erzählt sie, was wir daraus für das Leben mit Corona lernen können.


Denkmalsturzbewegung: Protest von Kolonialismus-Kritikern WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 22.09.2020 12:01 Min. Verfügbar bis 22.09.2021 WDR 5

Weltweit werden derzeit koloniale Denkmäler gestürzt, zerstört oder mit Farbe beschmiert. Auch NRW ist betroffen. "Um Aufmerksamkeit zu erzielen, finde ich solche Aktionen begrüßenswert", sagt Afrikanistin Marianne Bechhaus-Gerst. Autor: Thomas Frank


Krimiautor Horst Eckert über rechtsextreme Polizisten WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 18.09.2020 10:34 Min. Verfügbar bis 18.09.2021 WDR 5

Rechtsextremismus in der Polizei NRW? Keine große Überraschung für den Kriminalschriftsteller Horst Eckert. Solche Entwicklungen sind zunehmend Arbeitsgrundlage für seine Polizeiromane. Ein Gespräch über Fiktion und Realität.


Warum Notre-Dame Emotionen weckt WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 17.09.2020 11:25 Min. Verfügbar bis 17.09.2021 WDR 5

Die Bilder vom Feuer in der Kathedrale von Notre-Dame im April 2019 verbreiteten sich weltweit und lösten emotionale Reaktionen aus. In seinem neuen Buch erklärt der Kunsthistoriker Thomas Gaehtgens, warum das Wahrzeichen von Paris so viele Emotionen weckt.


NS-Zwangsarbeit in Porta Westfalica WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 16.09.2020 10:57 Min. Verfügbar bis 16.09.2021 WDR 5 Von Matthias Hennies

"Es geht darum, dass wir Verantwortung übernehmen", sagt Babette Lissner von der KZ-Gedenk- und Dokumentationsstelle in Porta Westfalica. Der Verein erforscht, unter welchen Umständen Zwangsarbeiter einen Stollen aushoben. Matthias Hennies berichtet.


Ijoma Mangold am "inneren Stammtisch" WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 15.09.2020 10:06 Min. Verfügbar bis 15.09.2021 WDR 5 Von Sebastian Wellendorf

Der Stammtisch gilt als Ort des politischen Austauschs und der Geselligkeit. In seinem Buch "Der innere Stammtisch" setzt sich Ijoma Mangold nur mit sich selbst zusammen und denkt über Trump, Boris Johnson oder Greta Thunberg nach. Ein Gespräch.


"Die Schatten der Dinge #1" im Rautenstrauch-Joest-Museum WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 14.09.2020 11:57 Min. Verfügbar bis 14.09.2021 WDR 5

Die ethnologischen Museen sind voll mit Gegenständen, die einst einen rituellen oder politischen Wert hatten. An Beispielen zeigt das Kölner Haus die komplexe Biografie von Objekten, die nun im Museum präsentiert werden. Autorin: Cornelia Müller.


K20: Fotokünstler Thomas Ruff will irritieren WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 11.09.2020 10:40 Min. Verfügbar bis 11.09.2021 WDR 5

Fotograf Thomas Ruff nimmt bestehende Bilder und verfremdet sie, etwa Fotos der NASA oder aus der Kolonialzeit. Diese Irritationen sollen den Betrachter sensibilisieren. Berit Hempel hat den Künstler in seinem Düsseldorfer Atelier besucht.


Nachkriegsbauten: Mammutaufgabe für den Denkmalschutz WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 10.09.2020 11:28 Min. Verfügbar bis 10.09.2021 WDR 5

Zahlreiche bedeutende Bauten aus der Nachkriegszeit in Nordrhein-Westfalen sind reif für Sanierung oder Abriss. Vorher muss jedoch geprüft werden, was denkmalwürdig und erhaltenswert ist. Darin liegt politische Brisanz, erklärt Matthias Hennies.


Demis Volpi neuer Ballettdirektor am Rhein WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 09.09.2020 10:20 Min. Verfügbar bis 09.09.2021 WDR 5 Von Nicole Strecker

Mit Beginn dieser Spielzeit ist Demis Volpi der neue Chef beim Ballett am Rhein. Ein - coronabedingt - schwieriger Start für den 34-jährigen Choreografen. Nicole Strecker war bei den Proben für die Premierenserie mit dem Titel "First Date" dabei.


Schauspieler Mario Adorf zum 90. WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 08.09.2020 11:56 Min. Verfügbar bis 08.09.2021 WDR 5 Von Markus Metz und Georg Seeßlen

Mario Adorf spielt bis heute, zuletzt die Hauptrolle in der Komödie "Alte Bande", die im Herbst 2019 beim Film Festival Cologne Premiere hatte. Ein Portrait von Markus Metz und Georg Seeßlen zu Adorfs 90. Geburtstag.


Milo Raus "Neues Evangelium" - Premiere in Venedig WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 07.09.2020 10:48 Min. Verfügbar bis 07.09.2021 WDR 5 Von Dorothea Marcus

Vor einem Jahr drehte der Theaterregisseur Milo Rau im süditalienischen Matera eine neue Version des Neuen Evangeliums. Dorothea Markus hat mit ihm über sein Projekt gesprochen.


Julius von Bismarck in der Bundeskunsthalle WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 04.09.2020 10:40 Min. Verfügbar bis 04.09.2021 WDR 5

Julius von Bismarck faszinieren die Gegensätze der Natur: Schrecken und Schönheit, Furcht und Faszination. Der Künstler entdeckt sie auch im Feuer. Das steht jetzt im Mittelpunkt einer Schau in der Bundeskunsthalle Bonn. Jörg Biesler hat sie gesehen.


Das Phänomen "Cancel Culture" WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 03.09.2020 11:47 Min. Verfügbar bis 02.09.2021 WDR 5 Von Frank Zirpins

Wer die Feuilletons durchblättert, stößt nahezu täglich auf den Begriff "Cancel Culture". Was verbirgt sich dahinter? Geht es um eine Kultur oder eine Un-Kultur? Um einen Kulturkampf gar? Es ist kompliziert. Frank Zirpins versucht, Klarheit zu finden.