WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur

Hintergrundwissen zur aktuellen Kultur

WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur

Wie funktioniert der Kunstmarkt? Was ist eigentlich Brutalismus? Und was hat Bach mit HipHop zu tun, was Hollywood mit der Duisburger Filmwoche? WDR 5 Scala blickt hinter die Kulissen. Jeden Tag mit einem neuen Schwerpunkt aus der Welt der Kultur. Aktuell, besonders und immer hintergründig.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

Deutschlands erste Popregisseurin - May Spils wird 80 WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 29.07.2021 11:54 Min. Verfügbar bis 29.07.2022 WDR 5

Sie war cool, anmutig hatte Style. Und sie war die Regisseurin von von 'Zur Sache Schätzchen'. Ein Film, so leicht und poetisch wie kein Film damals. Eren Önsöz erinnert an die Kult-Regisseurin und gratuliert zum 80. Geburtstag.


Hacker-Doku: "Alles ist Eins. Außer der Null" WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 28.07.2021 09:53 Min. Verfügbar bis 28.07.2022 WDR 5

Eine neue Dokumentation taucht ein in die Biografie des Mit-Initiators des Chaos Computer Clubs, Wau Holland. Ein Gespräch mit Regisseur Klaus Maeck über eine Zeit, in der Hacker zugleich zur Subkultur gehörten und die Demokratie schützten.


Mütter und Söhne: Die Filme von Xavier Dolan WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 27.07.2021 12:32 Min. Verfügbar bis 27.07.2022 WDR 5

Xavier Dolan ist einer der Wunderknaben des Filmemachens. Mit 31 Jahren hat er bereits acht Spielfilme gedreht, Geschichten von dramatischen und grotesken Familien. Oft so gefilmt, als wäre man mitten drin. Autoren: Markus Metz und Georg Seeßlen


Was ist ein zeitgemäßes Kinderbuch? WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 26.07.2021 10:41 Min. Verfügbar bis 26.07.2022 WDR 5

Kinderbücher beeinflussen Wertvorstellungen und Rollenbilder in unserer Gesellschaft. Wie gendergerecht, divers und antirassistisch müssen sie sein? Christel Wester hat nachgefragt, wie ein zeitgemäßes Kinderbuch aussehen soll.


Musicalfilm "In the Heights" startet in deutschen Kinos WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 23.07.2021 08:41 Min. Verfügbar bis 23.07.2022 WDR 5

"In The Heights" kommt in die Kinos. Das erfolgreiche Latino-Musical begeistert auch als Film mit enthusiastischen Rap-Reimen über Salsa-Rhythmen – geht aber auch das Reizthema Gentrifizierung an, wie Uwe Mies und Bettina Peulecke berichten.


WDR Kultursommer: Jeannette de Payrebrune, Künstlerin WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 22.07.2021 08:29 Min. Verfügbar bis 22.07.2022 WDR 5

"Der Austausch mit dem Publikum hat gefehlt und die Unsicherheit über die eigene Zukunft war groß", sagt Jeannette de Payrebrune. Im WDR Kultursommer erzählt die bildende Künstlerin von Sorgen aber auch von Impulsen durch die Pandemie.


"Dürer war hier": Ausstellung in Aachen WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 21.07.2021 11:00 Min. Verfügbar bis 21.07.2022 WDR 5

Der Künstler Albrecht Dürer wollte unbedingt bei der Kaiserkrönung Karls V. im Jahr 1520 dabei sein. Schon ein halbes Jahr vor dem Ereignis brach der Maler zur Reise nach Aachen auf. Cornelia Müller hat die Ausstellung gesehen, die an diese Reise erinnert.


Autor Frank Schätzing über Hochwasser und Klimawandel WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 20.07.2021 11:33 Min. Verfügbar bis 20.07.2022 WDR 5

Der Kölner Schriftsteller Frank Schätzing ist ein Experte für Naturkatastrophen, aber ist dabei auch ein Optimist. In seinem neuen Buch "Was, wenn wir einfach die Welt retten" entwirft er konkrete Handlungsoptionen. Ein Gespräch in Scala.


John von Düffels neuer Roman - Die Wütenden und die Schuldigen WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 19.07.2021 11:56 Min. Verfügbar bis 19.07.2022 WDR 5

Einer der ersten Autoren, der seinen Roman vor der Kulisse von Corona spielen lässt, ist Bestseller-Autor John von Düffel. Ein Roman über Krise, Tod und vor allem: Familie. Ein Scala-Gespräch mit dem Autor.


Daniel Brühl: Der internationale Filmstar von Nebenan WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 16.07.2021 10:19 Min. Verfügbar bis 15.07.2022 WDR 5

Er dreht nicht nur in vielen Ländern, auch seine Biografie ist international. Der Schauspieler Daniel Brühl ist Deutsch-Spanier und mittlerweile auch in Hollywood bekannt. Jetzt hat er zum ersten Mal Regie geführt. Ein Portrait von Sigrid Fischer.


WDR Kultursommer: Schauspielerin Sibel Polat WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 14.07.2021 10:55 Min. Verfügbar bis 14.07.2022 WDR 5

Sibel Polat ist freie Schauspielerin und Regisseurin. Im WDR Kultursommer in Scala spricht sie mit Jörg Biesler über ihr Leben und Ihre Arbeit in der Pandemie. Das Kulturstipendium des Landes hat sie vor dem finanziellen Aus bewahrt. Mit dem Geld konnte sie einer Recherche nachgehen, solange die Bühnen im Lockdown waren.


In der Werkstatt der Höhlenbauer WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 13.07.2021 10:46 Min. Verfügbar bis 13.07.2022 WDR 5

In der Nähe von Marseille hat der Taucher Henri Cosquer vor 36 Jahren eine Höhle mit über 500 prähistorischen Zeichnungen entdeckt. Weil der Ort so unzugänglich ist, wird er nun 1 zu 1 nachgebaut. Bettina Kaps hat die Werkstatt der Kopisten besucht.


Tarantinos Romandebüt: "Es war einmal in Hollywood" WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 12.07.2021 10:00 Min. Verfügbar bis 12.07.2022 WDR 5

"Once upon a time in Hollywood": Als erstes literarisches Werk schreibt Quentin Tarantino die Geschichte seines gleichnamigen Erfolgsfilms von 2019 noch einmal neu. Ein Gespräch mit dem deutschen Übersetzer des Romans, Stephan Kleiner.


Alice Munro zum 90. Geburtstag WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 09.07.2021 11:03 Min. Verfügbar bis 09.07.2022 WDR 5

Sie gilt als Königin der Short Story: die kanadische Autorin Alice Munro. Einen Roman hat sie nie geschrieben, weil ihr als Hausfrau und Mutter keine Zeit blieb. 2013 bekam sie den Literaturnobelpreis. Manuela Reichart gratuliert zum 90. Geburtstag.


"Ciao": neuer Roman von Johanna Adorján WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 08.07.2021 10:30 Min. Verfügbar bis 08.07.2022 WDR 5

Der "alte weiße Mann" ist zum Feindbild geworden. So lässt ihn die Autorin und Journalistin Johanna Adorján in ihrem neuen Roman "Ciao" tragikomisch scheitern. Eine Gesellschaftssatire über Macht und ihre Irrtümer. Ein Gespräch mit Johanna Adorján.


"High Energy": Wie die 80er unsere Gegenwart prägen WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 06.07.2021 10:14 Min. Verfügbar bis 06.07.2022 WDR 5

Werden die 1980er zu Unrecht unterschätzt? Pophistoriker und Essayist Jens Balzer untersucht in seiner unterhaltsamen Analyse "High Energy", welche gesellschaftlichen und kulturellen Weichen in dem Jahrzehnt gestellt wurden.


Konstantin Weckers Plädoyer für Kultur WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 05.07.2021 09:41 Min. Verfügbar bis 05.07.2022 WDR 5

In seinem neuen Buch „Poesie und Widerstand in stürmischen Zeiten“ berichtet der Ausnahme-Liedermacher Konstantin Wecker von seinem Jahr während der Pandemie und plädiert für einen höheren Stellenwert von Kultur. Ein Gespräch.


Rosa von Praunheims Kultfilm wird 50 WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 02.07.2021 11:27 Min. Verfügbar bis 02.07.2022 WDR 5

Rosa von Praunheims Film "Nicht der Homosexuelle ist pervers, sondern die Situation, in der er lebt", war 1971 ein Impuls für die deutsche Schwulenbewegung. Aber: "Die meisten Schwulen waren unheimlich wütend auf den Film", erinnert sich der Regisseur.


Ralf König über Lucky Luke WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 01.07.2021 10:48 Min. Verfügbar bis 01.07.2022 WDR 5 Von Jakob Stärker

Lucky Luke kann dieses Jahr gleich zwei Jubiläen feiern: Die hundertste Ausgabe und seinen 75. Geburtstag. Aus diesem Anlass hat der Comic-Autor Ralf König eine Hommage gezeichnet. Wir haben mit ihm gesprochen.


Wertarbeit oder Trash? Streit um Handtrommel vor Gericht WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 30.06.2021 11:42 Min. Verfügbar bis 30.06.2022 WDR 5

Hang und Handpan sind Perkussionsinstrumente aus Blech, Weiterentwicklungen der Steeldrum aus Trinidad. Wer hat sie erfunden? Und wo verläuft die Grenze zwischen Wertarbeit und Trash? Darüber wird auch juristisch gestritten, wie Peter Backof berichtet.


"Vor mir der Süden": Auf den Spuren von Pier Paolo Pasolini WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 29.06.2021 11:06 Min. Verfügbar bis 29.06.2022 WDR 5

1959 bereiste der radikale Künstler Pier Paolo Pasolini die komplette italienische Küste. Für die Dokumentation "Vor mir der Süden" hat Regisseur Pepe Danquart die Reise auf Pasolinis Spuren wiederholt. Autoren: Markus Metz und Georg Seeßlen


"Sprachgewalt": Autor David Ranan im Gespräch WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 28.06.2021 08:30 Min. Verfügbar bis 28.06.2022 WDR 5

Mit "Sprachgewalt" hat Politikwissenschaftler David Ranan einen Essayband herausgegeben, der ein Leitfaden für differenzierten Sprachgebrauch sein kann. Ihn beschäftigen die Macht der Sprache und der bewusste Einsatz von Worten im politischen Kampf.


Lyrik-Wanderweg würdigt Annette von Droste-Hülshoff WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 25.06.2021 10:59 Min. Verfügbar bis 25.06.2022 WDR 5

Die Schriftstellerin Annette von Droste-Hülshoff war eine Vorläuferin des "Nature Writings". Das ist jetzt auf einem neuen Wanderweg in ihrer münsterländischen Heimat zu entdecken. Terry Albrecht war dort und hat mit Beteiligten gesprochen.


Kino - nie mehr wie früher? WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 24.06.2021 12:03 Min. Verfügbar bis 24.06.2022 WDR 5

Nach und nach machen die Kinos wieder auf. Doch haben sie überhaupt noch eine Zukunft? Schließlich haben sich viele im Lockdown an das bequeme Streamen zu Hause gewöhnt. Sigrid Fischer hat sich umgehört bei Verleihern, Kinobetreibern, Filmkritikern.


Tobias Zielony: Große Werkschau im Folkwang Museum Essen WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 23.06.2021 10:58 Min. Verfügbar bis 23.06.2022 WDR 5

In seinen Fotografien zeigt Tobias Zielony Jugendliche im öffentlichen Raum. Als Schauplatz seiner Bilder dienen Ballungsräume und städtische Randzonen, die nach Einbruch der Dunkelheit von den Jugendlichen vereinnahmt werden. Autor: Jörg Mayer


Der Zweite Weltkrieg in sowjetischen Filmen WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 22.06.2021 12:37 Min. Verfügbar bis 22.06.2022 WDR 5

Goldene Palme in Cannes, Goldener Löwe in Venedig, Goldener Bär in Berlin: In der Sowjetunion entstanden Meisterwerke der Filmgeschichte, die vom Zweiten Weltkrieg handeln. Uli Hufen über Meisterwerke trotz Zensur und ideologischem Druck.


"Auch morgen": Politische Texte von Nora Bossong WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 21.06.2021 12:02 Min. Verfügbar bis 21.06.2022 WDR 5

Nora Bossong schreibt Romane, Reportagen, Gedichte und nun auch politische Essays. "Auch morgen" heißt ein neuer Band, in dem sie unsere Selbstgefälligkeit hinterfragt. Ihr gehe es darum, "die Frage nach Gut und Böse an uns heranzulassen", sagt sie.


Kölner Ausstellung: Fotogeschichten zur Migration WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 18.06.2021 10:38 Min. Verfügbar bis 18.06.2022 WDR 5

Das Kölner Museum Ludwig zeigt die Geschichten von Arbeitsmigrant*innen: Interviews und private Fotos treffen auf die Stadtfotografien von Chargesheimer, Heinz Held, Candida Höfer oder Ulrich Tillmann. Ein Gespräch mit der Kuratorin Barbara Engelbach.


Ausstellung: Tiere, Monster und Menschen in der Kunst WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 17.06.2021 10:53 Min. Verfügbar bis 17.06.2022 WDR 5

Das Verhältnis zwischen Mensch und Tier hat viele Gesichter. Die Ausstellung 'Lovely Creatures - Tiere, Monster, Menschen in der Kunst' im Ludwig-Forum Aachen zeigt, wie die Kunst der Gegenwart diese Beziehungen sieht. Cornelia Müller war dort.


Festival "Theater der Welt" startet WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 16.06.2021 11:56 Min. Verfügbar bis 16.06.2022 WDR 5

Alle drei Jahre lädt das Festival "Theater der Welt" internationale Künstler und Produktionen in eine deutschen Stadt ein. In diesem Jahr ist es Düsseldorf. Programmdirektor Stefan Schmidtke spricht über seine Ausgabe im schwierigen Corona-Jahr 2021.


Wallrafs Bücher: Historische Bibliothek wird restauriert WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 14.06.2021 11:57 Min. Verfügbar bis 14.06.2022 WDR 5

10.000 Bücher vermachte Franz Ferdinand Wallraf nach seinem Tod 1824 der Stadt Köln. Sie bildeten den Grundstock der heutigen Universitäts- und Stadtbibliothek. Heute müssen sie dringend restauriert werden. Nicole Strecker hat das Archiv besucht.


Stasi-Unterlagen: Ende einer historischen Behörde WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 11.06.2021 11:56 Min. Verfügbar bis 11.06.2022 WDR 5

30 Jahre lang haben die Stasi-Unterlagenbehörde und ihre Chefs Joachim Gauck, Marianne Birthler und Roland Jahn das wiedervereinigte Deutschland geprägt. Bald ist Schluss. Wie geht es jetzt weiter? Ein Gespräch mit dem Historiker Ilko-Sascha Kowalczuk.


Julian Nida-Rümelin: "Realistischer auf Risiken schauen" WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 10.06.2021 10:10 Min. Verfügbar bis 10.06.2022 WDR 5

Jung und alt waren in der Corona-Pandemie aufeinander angewiesen - vor allem die Alten auf die Jungen, denn die Risiken sind ungleich verteilt. Wir sollten realistischer auf Risiken schauen, meint Philosoph und Mathematiker Julian Nida-Rümelin.


Geschichten vom bösen Wolf WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 09.06.2021 11:48 Min. Verfügbar bis 09.06.2022 WDR 5

Seit der Antike ziehen Wölfe durch die Kunst- und Kulturgeschichte, doch ihre natürlichen Vorbilder waren aus Europa weitestgehend verschwunden. Jetzt ist der Wolf zurück in den Wäldern und in Köln. Claudia Friedrich erinnert an den Mythos Wolf.


Corona-Pandemie: Was ist noch normal? WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 08.06.2021 07:37 Min. Verfügbar bis 08.06.2022 WDR 5

Die Inzidenzen sinken, Restaurants und Freibäder sind wieder offen. Das klingt nach Normalität. Doch was ist mittlerweile überhaupt noch normal? Andrea Gerk macht sich Gedanken über einen Begriff, der auf den Prüfstand gehört.


Was wird aus den Innenstädten nach Corona? WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 07.06.2021 10:45 Min. Verfügbar bis 04.06.2022 WDR 5

Onlinehandel und Homeoffice boomen dank Corona auch nach dem Lockdown. Was aber wird aus der Innenstadt? Lamia Messari-Becker, Professorin für Gebäudetechnologie und Bauphysik über die Zukunft von Bürogebäuden und Parkhäusern.


Bergbau-Museum Bochum: "Tod im Salz" WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 04.06.2021 11:02 Min. Verfügbar bis 04.06.2022 WDR 5

Sie starben auf der Suche nach dem "weißen Gold": Ein spektakulärer Mumienfund in einem iranischen Salzbergwerk fesselt seit Jahren die Forschung. Das Deutsche Bergbau-Museum in Bochum zeigt jetzt die Ergebnisse in der Ausstellung "Tod im Salz". Cornelia Wegerhoff geht mit auf Zeitreise.


Armin Nassehi über Impfstoffe und Gesellschaft WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 02.06.2021 12:05 Min. Verfügbar bis 02.06.2022 WDR 5

Die Erleichterung über die Impfung als Türöffner zur Normalität ist getrübt. Die Politik- und Literaturzeitschrift "Kursbuch" analysiert, was Dispute und Gereiztheit über den Zustand der Gesellschaft verraten. Ein Gespräch mit Herausgeber Armin Nassehi.


Die Fotorestaurierer des Folkwang-Museums WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 01.06.2021 11:05 Min. Verfügbar bis 01.06.2022 WDR 5

Risse, Knicke, Insektenbefall: Alte Fotos leiden mit der Zeit. Und Farbfotos in voller Pracht zu erhalten, ist eine Herausforderung. Die Fotorestaurierungswerkstatt in Essen soll die Fotobestände der Museen nun sichern. Autorin: Claudia Dichter


Queere Utopien im Comic WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 31.05.2021 11:44 Min. Verfügbar bis 31.05.2022 WDR 5

Die queere Literatur, die heteronormative Lebensentwürfe infrage stellt, ist selbstbewusster geworden. Das spiegelt sich auch in Comics, die Geschichten aus der LGBTQ-Community erzählen. Autorin: Barbara Geschwinde.


Kulturelle Aneignung im HipHop WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 28.05.2021 12:09 Min. Verfügbar bis 28.05.2022 WDR 5

Ein Solo des schwarzen Schlagzeugers Clyde Stubblefield wurde als Sample zahlreich verwendet – ohne jegliche Bezahlung. Exemplarisch für afroamerikanische Kulturgüter. Sebastian Wellendorf betritt das Minenfeld der kulturellen Aneignungsdebatte.


Kulturinstitutionen gegen Klimawandel WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 27.05.2021 10:48 Min. Verfügbar bis 27.05.2022 WDR 5

Viele Theater, Museen und Konzerthäuser wissen nicht, wie viele Treibhausgase sie verursachen. 19 Kulturinstitutionen haben deshalb an einem Pilotprojekt der Bundeskulturstiftung teilgenommen. Nadja Bascheck hat mit Verantwortlichen gesprochen.


Nostalgie-Urlaub im "Hôtel Provençal" WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 26.05.2021 12:01 Min. Verfügbar bis 26.05.2022 WDR 5

Die Côte d'Azur ist immer schon Sehnsuchtsort – umso mehr in Zeiten der Reisebeschränkungen. Lutz Hachmeister erzählt anhand eines Luxushotels die Kulturgeschichte der Küste, in der Stars, Sternchen und zwielichtige Gestalten ihren Auftritt haben.


Architektur mit Verantwortung WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 25.05.2021 12:38 Min. Verfügbar bis 25.05.2022 WDR 5

Die Architekturbiennale in Venedig hat begonnen. Und anders als in früheren Jahren, als es um kühne Konstruktionen und spektakuläre Bauten ging, dreht sich in diesem Jahr alles um die Frage, wie unser Zusammenleben in Zukunft aussehen soll.


Neue Platte "Blackest Blue" von Morcheeba WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 25.05.2021 11:53 Min. Verfügbar bis 25.05.2022 WDR 5

27 Jahre ist es her, dass sich Morcheeba gegründet haben – "Rome Wasn’t Built in a Day" war ihr größter Hit, im Jahr 2000: langsame Hip-Hop-Beats, spannungsreiche Stimmungen. Markus Will stellt ihre neue Platte vor.


Bob Dylan und die Frauen WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 21.05.2021 13:55 Min. Verfügbar bis 21.05.2022 WDR 5

Popmusiker Bob Dylan bleibt ein Mann der Widersprüche. Das gilt besonders für sein Verhältnis zu Frauen. Klaus Walter berichtet von den Frauen in Dylans Liedern und den Frauen in seinen Leben – eine komplizierte Geschichte mit vielen Fragezeichen.


50 Jahre Moers Festival WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 20.05.2021 11:56 Min. Verfügbar bis 20.05.2022 WDR 5 Von Thomas Daun

Am Pfingstsamstag vor 50 Jahren, am 10. Juni 1972, ging im Schlosshof von Moers das erste "New Jazz Festival" über die Bühne. Heute ist es unter dem Namen "Moers Festival" eines der größten Jazz-Festivals weltweit. Tom Daun war auf Spurensuche.


Streit um neues Urheberrecht WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 19.05.2021 12:04 Min. Verfügbar bis 19.05.2022 WDR 5

Das Urheberrecht soll neu geregelt werden, und zwar in Punkten, die früher nicht geregelt werden mussten. Ganz einfach, weil es noch kein Internet gab, wie wir es heute kennen. Markus Will über Paragraphen, 15-Sekunden-Schnipsel und lauten Protest.


Michael Seemann über "Die Macht der Plattformen" WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 18.05.2021 10:06 Min. Verfügbar bis 18.05.2022 WDR 5

Ob Google, Amazon oder Facebook - ein Leben ohne Plattformen ist denkbar, aber unrealistisch. Medienwissenschaftler Michael Seemann fragt in seinem Buch, was die Macht der Plattformen ausmacht und warum jede Regulierung sie nur noch mächtiger macht.


75 Jahre DEFA WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 17.05.2021 11:03 Min. Verfügbar bis 17.05.2022 WDR 5

Von 1949 bis 1990 gab es nicht nur zwei deutsche Staaten, sondern auch zwei deutsche Filmgeschichten: Im Westen die kapitalistische Produktion zwischen Heimatschnulze und Autorenfilm, im Osten die sozialistische DEFA. Georg Seeßlen und Markus Metz erinnern.