WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur

Hintergrundwissen zur aktuellen Kultur

WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur

Wie funktioniert der Kunstmarkt? Was ist eigentlich Brutalismus? Und was hat Bach mit HipHop zu tun, was Hollywood mit der Duisburger Filmwoche? WDR 5 Scala blickt hinter die Kulissen. Jeden Tag mit einem neuen Schwerpunkt aus der Welt der Kultur. Aktuell, besonders und immer hintergründig.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

"Kulturgeschichte der Raststätte" von Florian Werner WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 18.02.2021 10:59 Min. Verfügbar bis 18.02.2022 WDR 5

Es gibt wahrscheinlich kaum einen Ort, der die Raststätte an Unbeliebtheit übertrifft. Doch für den Essayisten Florian Werner sind sie "Knotenpunkte deutscher Zeitgeschichte", die viel über unsere Lebensansichten erzählen. Christel Wester hat seine Thesen überprüft.


Scala-Reihe: "Lebensmittel Kultur": Gespräch mit Autorin Juli Zeh WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 17.02.2021 12:31 Min. Verfügbar bis 17.02.2022 WDR 5

Bemerken wir in diesen Tagen, wo Kultur kaum stattfindet, besonders was sie uns Menschen eigentlich bedeutet? Die Literatur könne Innenwelten schildern und damit Fremdes vertrauter machen, das Miteinander fördern, findet die Schriftstellerin Juli Zeh.


Das Rätsel der Sprache - Axel Hacke über sein neues Buch WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 16.02.2021 09:06 Min. Verfügbar bis 16.02.2022 WDR 5

Axel Hacke hat als Kolumnist aus seinem Leben mit Kühlschrank, mit Kindern oder Donald Trump berichtet, vor allem aber hat er Sprachschnitzer, Tippfehler und Fehlleistungen des Hörzentrums von seinen und für seine Leser gesammelt, so auch in seinem neuen Buch "Im Bann des Eichelhechts. Reise ins Sprachland". Scala hat mit ihm gesprochen.


"Identitti" von Mithu Sanyal WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 15.02.2021 11:45 Min. Verfügbar bis 15.02.2022 WDR 5

Weiß. Männlich. Hetero. So wurde Geschichte bisher geschrieben. Doch es zeigen sich Risse im Asphalt dieser Einheitsperspektive - durch Black Lives Matter oder durch Romane wie den von Mithu Sanyal. Ein Gespräch über Identität und Zugehörigkeit.


Kunst im Impfzentrum WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 12.02.2021 10:28 Min. Verfügbar bis 12.02.2022 WDR 5 Von Berit Hempel

Bei geschlossenen Museen suchen Künstler andere Ausstellungsmöglichkeiten. Gereon Krebber stellt seine Skulpturen im Bottroper Impfzentrum auf und hat Berit Hempel den ungewöhnlichen Ort gezeigt.


Nick Cave: "Stranger Than Kindness" WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 11.02.2021 11:35 Min. Verfügbar bis 11.02.2022 WDR 5 Von Jenni Zylka

Der australische Musiker und Dichter Nick Cave beschwört seit den 70er Jahren die eigenen Dämonen. In seinen Songs flucht, schreit und betet er, seine Texte sind romantisch und verstörend. Ein Museum hatte ihm im letzten Jahr eine Ausstellung gewidmet, aus der ein Buch entstanden ist. Jenni Zylka hat es sich angeschaut.


"Lebensmittel Kultur": Barbara Vinken über Kleidung WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 10.02.2021 09:07 Min. Verfügbar bis 10.02.2022 WDR 5

Modeexpertin Barbara Vinken spricht über die Sprache der Kleidung. Kultur, die Kommunikation ist und uns als Gesellschaft zusammenbindet.


Erinnerungen an den Provokateur Thomas Bernhard WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 09.02.2021 10:21 Min. Verfügbar bis 09.02.2022 WDR 5

Der österreichische Schriftsteller Thomas Bernhard wäre dieses Jahr 90 Jahre alt geworden. Sein Halbbruder Peter Fabjan hat ein Erinnerungsbuch über den "Übertreibungskünstler" veröffentlicht. Terry Albrecht hat "Ein Leben an der Seite von Thomas Bernhard" gelesen.


Wohin mit der Kunst? WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 05.02.2021 12:04 Min. Verfügbar bis 05.02.2022 WDR 5

Über 60.000 bildende Künstlerinnen und Künstler leben in Deutschland. Was passiert mit deren Werken, wenn sie tot sind? Claudia Dichter stellt private und öffentliche Archive für Künstlernachlässe vor.


Scala-Gesprächsreihe "Lebensmittel Kultur": Markus Gabriel WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 03.02.2021 09:44 Min. Verfügbar bis 03.02.2022 WDR 5

Kunst und Kultur erreichen uns derzeit fast nur noch über das Internet – dabei sind sie so wichtig. "Es ist gut nachgewiesen, dass wir uns moralisch bessern in Auseinandersetzung mit Kunstwerken", sagt der Philosoph Markus Gabriel.


"Immer auf dem Teppich bleiben" von Dieter Kosslick WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 02.02.2021 09:38 Min. Verfügbar bis 02.02.2022 WDR 5

Dieter Kosslick leitete 18 Jahre die Internationalen Filmfestspiele Berlin. Sein Buch ist zugleich Anekdotensammlung und ein Plädoyer für das Kino. "Ich wollte nicht nur Berlinale-Geschichten erzählen, sondern mich auch filmpolitisch äußern", sagt er.


"Odeuropa" – EU-Projekt rekonstruiert Gerüche WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 01.02.2021 09:40 Min. Verfügbar bis 01.02.2022 WDR 5

Erstmals werden Gerüche mithilfe Künstlicher Intelligenz untersucht und rekonstruiert. Wie roch das Goldene Zeitalter, wie die Industrialisierung? Kunsthistoriker Peter Bell erklärt Idee und Vorgehen des Forschungsprojekts "Odeuropa".


Googles Macht und die Folgen WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 29.01.2021 13:00 Min. Verfügbar bis 29.01.2022 WDR 5

Die großen Tech Konzerne haben sich längst von Ländern und Regierungen entkoppelt und besitzen sehr viel Macht. Holger Senzel berichtet von Australiens Kampf gegen Google. Und Soziologe Ulrich Dolata fordert, ihren Einfluss auch hierzulande zu begrenzen.


Halbwahrheiten WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 28.01.2021 11:54 Min. Verfügbar bis 28.01.2022 WDR 5

Es ist nicht die Lüge, sondern gerade die Halbwahrheit, die Verschwörungstheorien so wirkungsvoll macht. Erst die Mischung aus Fakten und Fiktion macht populistische Propaganda glaubwürdig, sagt die Basler Literaturwissenschaftlerin Nicola Gess.


Was bringt uns die Kunst: Julian Nida-Rümelin WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 27.01.2021 11:39 Min. Verfügbar bis 27.01.2022 WDR 5

Was sagen uns Bilder? Und wie tun sie es? Warum schauen wir Filme und ist Kochen Kunst? Scala fragt nach, warum Menschen Kunst herstellen oder sich mit künstlerischen Werken beschäftigen. Diesmal bei Julian Nida-Rümelin.


Maria Haas: Fotos vom Matriarchat WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 26.01.2021 09:27 Min. Verfügbar bis 26.01.2022 WDR 5

Die Fotografin Maria Haas ist durch Asien gereist und hat beeindruckende Bilder gemacht: Fotos von Matriarchinnen. In Scala erzählt sie von der Würde und Kraft der Frauen und von ihren eigenen Reisen.


Kulturgeschichte der Hände WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 25.01.2021 10:57 Min. Verfügbar bis 26.01.2022 WDR 5

Sie greift und tastet, streichelt und schlägt, begrüßt und schließt Verträge: Kein Körperteil ist so vielseitig wie die Hand. Der Kulturwissenschaftler Jochen Hörisch hat ein Buch über sie geschrieben.


Sprechende Maschinen und ihre Sci-Fi-Vorbilder WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 22.01.2021 11:17 Min. Verfügbar bis 22.01.2022 WDR 5

Längst sprechen Computer in Form von Navi, Siri oder Alexa mit uns. Christoph Drösser befasst sich in seinem Buch "Wenn die Dinge mit uns reden" mit dem Menschlichen in der KI. Sebastian Wellendorf über sprechende Maschinen und ihre Sci-Fi-Vorbilder.


NRW-Theater auf dem Weg in die Digitalisierung WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 21.01.2021 10:55 Min. Verfügbar bis 21.01.2022 WDR 5

Das Forum Freies Theater und die Oper Düsseldorf entwickeln gemeinsam ein "digitales Foyer". Gleichzeitig will StreamYourArtist.de ein Netflix für Theater werden. Stefan Keim über die neuesten Entwicklungen rund um die momentan stillgelegten Bühnen NRWs.


David Lynch wird 75 WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 20.01.2021 10:42 Min. Verfügbar bis 19.01.2022 WDR 5

Filme, TV-Serien, Gemälde, Musik, Comic, Installationen: David Lynch überschreitet alle Grenzen von Genres und Medien. Nun feiert der Kult-Regisseur und Ausnahmekünstler seinen 75. Geburtstag. Autoren: Georg Seeßlen und Markus Metz


Internet vermessen: "Altlas der digitalen Welt" WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 19.01.2021 12:35 Min. Verfügbar bis 19.01.2022 WDR 5

Unser Lebensalltag verlagert sich ins Internet. Zugleich ist das Netz als Ganzes erstaunlich unerforscht. Jetzt gibt es einen umfassenden "Atlas der digitalen Welt", vorgestellt im Gespräch mit dem Medienwissenschaftler Martin Andree.


Bequem und nachhaltig: Mode im Lockdown WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 18.01.2021 09:33 Min. Verfügbar bis 18.01.2022 WDR 5 Von Aysegül Acevit

Jogginghosen, Sweatshirts, Sneaker - die Kleidung in Zeiten von Corona ist bequem geworden. Business-Mode dagegen gehört zu den großen Verlierern der Pandemie. Ein langfristiger Trend? Ayse Acevit fragt zum Beginn der Berliner Fashionweek nach.


Filmfestival "Max Ophüls" im Streaming-Format WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 18.01.2021 05:31 Min. Verfügbar bis 18.01.2022 WDR 5

Im Wettbewerb des Max Ophüls Nachwuchsfilmfestivals ist in diesem Jahr auch die vom Theater Oberhausen produzierte Krimi-Groteske "Das Massaker von Anröchte" zu sehen. Im Gespräch erzählt Regisseurin Hannah Dörr von der Produktion.


Warum der Berg so laut ruft WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 15.01.2021 12:31 Min. Verfügbar bis 15.01.2022 WDR 5 Von Jörg Biesler

Vor 100 Jahren wurde der Bergverlag Rother gegründet. Ausdruck einer modernen Freizeit-Faszination, die bis heute anhält und die seit 2019 auch immaterielles Kulturerbe ist. Jörg Biesler über den Alpinismus, das Wandern und die Sehnsucht nach oben.


David Schalkos neuer Roman "Bad Regina" WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 14.01.2021 11:23 Min. Verfügbar bis 14.01.2022 WDR 5

Das marode Alpendorf Bad Regina wird von einem Chinesen aufgekauft. Das lassen sich die verbliebenen Bewohner nicht gefallen, sie planen einen Coup. In Scala spricht der Wiener Regisseur und Autor David Schalko über seinen neuen Roman "Bad Regina".


Schwarmwissen im Netz - Wikipedia wird 20 Jahre WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 13.01.2021 11:12 Min. Verfügbar bis 13.01.2022 WDR 5

Wikipedia: ein Werk der Superlative. Sie ist die größte Universalenzyklopädie aller Zeiten, gehört zu den Top 10 aller Internetseiten, existiert in mehr als 300 Sprachen. Und doch ist Wikipedia alles andere als perfekt.


Kulturpolitik: Köln vs. Gelsenkirchen WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 12.01.2021 11:39 Min. Verfügbar bis 12.01.2022 WDR 5

In Köln sind zuletzt gleich drei Kulturstätten in Existenznot geraten. Vermeidbar, sagen die Betreiber. Wie erfolgreiche Kulturpolitik funktionieren kann, zeigt Gelsenkirchen aktuell im Stadtteil Ückendorf, wie Thomas Frank recherchiert hat.


Tod und Wiedergeburt der elektrischen Gitarre WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 08.01.2021 12:12 Min. Verfügbar bis 08.01.2022 WDR 5

Kein Rocksong ohne Gitarrensolo: Das galt bis in die 2000er Jahre. Und heute? Die E-Gitarre ist tot, sagen die einen – andere sprechen bereits von ihrem Comeback. Eine elektrisch verzerrte Scala-Zeitreise mit Sebastian Wellendorf.


"Europäische Kulturhauptstadt" - Was bleibt vom klangvollen Titel WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 07.01.2021 11:26 Min. Verfügbar bis 07.01.2022 WDR 5 Von Michael Köhler

Seit 1985 gibt es die Idee der jährlich neu gewählten Kulturhauptstädte Europas. Bis heute bekamen über 50 Städte diesen Titel. Aber was bringt die Ernennung zur Kulturhauptstadt den Kommunen eigentlich? Michael Köhler hat recherchiert.


Philosoph Gunter Gebauer: "Wie wird man ein Mensch?" WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 06.01.2021 11:51 Min. Verfügbar bis 06.01.2022 WDR 5

In seinem neuen Buch stellt der Philosoph Gunter Gebauer eine grundsätzliche Frage zu Corona-Zeiten neu: Wie wird man ein Mensch? Wenn man sich nicht mehr berühre, sei das eine arge Verarmung des mitmenschlichen Lebens, sagt Gebauer: "Das macht uns unfrei."


Die Orgel - Instrument des Jahres 2021 WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 05.01.2021 12:10 Min. Verfügbar bis 05.01.2022 WDR 5

Die Orgel ist das größte aller Musikinstrumente und erfordert hochspezialisiertes Wissen von Komponisten, Musikern wie Handwerkern. Raoul Mörchen hat die renommierte Firma Klais besucht, die seit 1925 in Bonn Orgeln baut und weltweit ausliefert.


Die Kunst des Kaiserreichs WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 04.01.2021 11:16 Min. Verfügbar bis 04.01.2022 WDR 5 Von Matthias Hennies

Vor 150 Jahren wurde das Deutsche Kaiserreich gegründet. Der Kunstgeschmack: konservativ. Orientiert an der Vergangenheit. Doch noch während des Kaiserreichs brach sich die Moderne Bahn. Matthias Hennies über eine künstlerisch aufregende Zeit.


Auf den Spuren der Sprache im Netz WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 22.12.2020 13:07 Min. Verfügbar bis 22.12.2021 WDR 5

Seit Herbst gibt es an der Ruhr-Universität Bochum die bundesweit erste Professur für "Digitale Forensische Linguistik". Tatjana Scheffler erforscht, wie Sprache im Netz missbraucht wird und wie falsche Informationen leichter erkannt werden können.


"Es darf gelacht werden": Lexikon über Stummfilmslapstick WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 21.12.2020 10:46 Min. Verfügbar bis 21.12.2021 WDR 5

Norbert Aping hat ein Lexikon über Stummfilmslapstick aus Hollywood in Deutschland geschrieben. "Es ist ein großer Verdienst von Slapstickfilmen, wenn sie einen ganz allein, in der Dunkelheit, zum Lachen bringen", sagt Aping. Autor: Stefan Keim


"Die Spielkinder" - eine Schauspielerfamilie WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 18.12.2020 10:42 Min. Verfügbar bis 18.12.2021 WDR 5 Von Stefan Keim

Das Familienkollektiv Lina, Till und Niels Beckmann sind zusammen mit Charly Hübner "Die Spielkinder" - ein ungewöhnliches Schauspielensemble mit originellen Programmen. Stefan Keim über ihr aktuelles Projekt: das Science-Fiction-Hörspiel “Hölderlins Fenster”.


Beethoven und die Bürgerliche Kultur WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 17.12.2020 11:43 Min. Verfügbar bis 17.12.2021 WDR 5 Von Peter Backof

Ludwig van Beethoven steht für Bürgerliche Kultur und großes Pathos. Andererseits taucht er in unzähligen anderen Kontexten auf, bis hin zur Popkultur. Die weltweite Relevanz von Beethoven ist tendenziell steigend. Peter Backof fragt in Scala, warum das so ist.


Pferdemädchen WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 15.12.2020 10:19 Min. Verfügbar bis 15.12.2021 WDR 5 Von Marcela Drumm

Kleine Mädchen auf Pferden sind ein Phänomen, das lange belächelt wurde. Aber Stoff für unzählige Bücher und Filme ist. Jetzt entdecken Popkultur und Wissenschaft das Thema für sich. Autorin Marcela Drumm hat sich die Kultur der "Pferdemädchen" für Scala angeguckt.


Digitale Eröffnung des Berliner Humboldt Forums WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 14.12.2020 11:07 Min. Verfügbar bis 14.12.2021 WDR 5

Nach sieben Jahren Bauzeit und heftigen Debatten wird es nun eröffnet: das Berliner Humboldt Forum. Zunächst gibt es für die Öffentlichkeit nur einen digitalen Rundgang. Elisabeth Nehring durfte mit Intendant Hartmut Dorgerloh in das Gebäude.


Diabetes bei Kindern WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 11.12.2020 10:29 Min. Verfügbar bis 11.12.2021 WDR 5

Auch Kinder können Diabetes vom Typ 1 haben. Was das für die Kinder selber, aber auch für die Eltern bedeutet, hat Quarks-Reporterin Christiane Tovar beim Besuch einer betroffenen Familie erfahren.


Neuer Leiter für das Literaturbüro OWL WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 11.12.2020 09:20 Min. Verfügbar bis 11.12.2021 WDR 5

Karsten Strack wollte unbedingt auf die Bühne, er machte Musik und spielte Theater. War schon in jungen Jahren ein "Hans Dampf in allen Gassen". Nun ist der gebürtige Mindener neuer Leiter des Literaturbüros OWL in Detmold und in Scala zu Gast.


Literaturnobelpreis für Louise Glück WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 10.12.2020 12:39 Min. Verfügbar bis 10.12.2021 WDR 5

Für ihre "unverkennbare poetische Stimme" erhält Louise Glück den Literaturnobelpreis 2020. In den USA ist die Lyrikerin eine gefeierte Dichterfürstin. In Deutschland kannten sie bisher nur wenige. Mareike Ilsemann stellt Glück und ihre Lyrik vor.


Inszenierungskünstler Hans-Jürgen Syberberg wird 85 WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 08.12.2020 11:18 Min. Verfügbar bis 08.12.2021 WDR 5 Von Markus Metz und Georg Seeßlen

Spielfilm, Theater, Oper, Dokumentation und Essay – mit einer ureigenen Verbindung dieser Elemente hat Hans-Jürgen Syberberg die deutschen Mythen und ihre Abgründe untersucht. Markus Metz und Georg Seeßlen stellen den Künstler vor.


Zum 80. Geburtstag der Erzählerin Sigrid Damm WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 07.12.2020 13:17 Min. Verfügbar bis 07.12.2021 WDR 5

Sigrid Damm, Schriftstellerin und Erforscherin der Weimarer Klassik, wird 80 Jahre alt. Das Schreiben ist ihr zur Lebensaufgabe geworden. "Das Leben wird ja vorwärts gelebt und rückwärts verstanden", erzählt Damm. Autor: Terry Albrecht


Social Media und die Gegenwartsliteratur WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 04.12.2020 10:35 Min. Verfügbar bis 04.12.2021 WDR 5

Schriftsteller*innen kommen nicht mehr umhin, sich im Internet zu bewegen und sich dort zu äußern. Wie sie Twitter, Facebook und Instagram nutzen und wie die sozialen Medien wiederum ihre Schreibweise beeinflussen, hat sich Hannah Rau angeschaut.


Jean-Luc Godard wird 90 WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 03.12.2020 09:44 Min. Verfügbar bis 03.12.2021 WDR 5

Einer der wichtigsten Erneuerer des Kinos feiert seinen 90. Geburtstag: Jean-Luc Godard. Filmkritiker Bert Rebhandl hat ein Buch über ihn geschrieben und würdigt den Nouvelle-Vague-Pionier, "Film-Schriftsteller" und ewigen Revolutionär.


Spannende Doppelbiografie über Heinrich und Götz George WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 02.12.2020 11:10 Min. Verfügbar bis 02.12.2021 WDR 5 Von Stefan Keim

Der Biograf Thomas Medicus hat eine spannende Doppelbiografie über Heinrich und Götz George geschrieben. Stefan Keim hat mit ihm gesprochen.


Bootswrack: Der lange Weg aus der Lippe ins Museum WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 01.12.2020 11:19 Min. Verfügbar bis 01.12.2021 WDR 5 Von Cornelia Wegerhoff

Der Zufallsfund eines Hobbytauchers entpuppte sich als archäologische Sensation: ein fast 900 Jahre altes Boot auf dem Grund der Lippe. Cornelia Wegerhoff über die Bergung des Wracks und die aufwändige Konservierung, die jetzt bevorsteht.


Erste NRW-Ausstellung zur Anti-Kolonialismus-Debatte WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 30.11.2020 11:37 Min. Verfügbar bis 30.11.2021 WDR 5

Mit der Schau "Resist!! Die Kunst des Widerstands" verhandelt das Kölner Rautenstrauch-Joest-Museum 500 Jahre antikolonialen Widerstand. Ein wichtiger Beitrag zur aktuellen Anti-Kolonialismus-Debatte in Köln, NRW und Deutschland, findet Thomas Frank.


Regisseur Dominik Graf über 50 Jahre Tatort WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 27.11.2020 07:46 Min. Verfügbar bis 27.11.2021 WDR 5

Im ersten Teil der Jubiläums-Doppelfolge "In der Familie" (ARD 29.11.) ermitteln die Dortmunder und Münchener Tatort-Teams im Milieu der Mafia-Organisation 'Ndrangheta. Regie führte Dominik Graf. Ein Gespräch zum 50. Geburtstag des "Tatorts".


Warum Flucht zur Menschheit gehört WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 26.11.2020 09:35 Min. Verfügbar bis 26.11.2021 WDR 5

Die Geschichte der Flucht reicht weit in die Vergangenheit zurück. Der Historiker Andreas Kossert beginnt mit seiner Erzählung im 20. Jahrhundert. Herausgekommen ist ein dickes, hoch gelobtes und vor allem relevantes Buch.