Hintergrundwissen zur aktuellen Kultur

WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur

Wie funktioniert der Kunstmarkt? Was ist eigentlich Brutalismus? Und was hat Bach mit HipHop zu tun, was Hollywood mit der Duisburger Filmwoche? WDR 5 Scala blickt hinter die Kulissen. Jeden Tag mit einem neuen Schwerpunkt aus der Welt der Kultur. Aktuell, besonders und immer hintergründig.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

Marilyn Monroe - Ihr 60. Todestag

Marilyn Monroe - Ihr 60. Todestag WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 05.08.2022 08:57 Min. Verfügbar bis 05.08.2023 WDR 5 Von Sebastian Wellendorf

Marilyn Monroe war Schauspielerin, Sexsymbol und Inbegriff des Schönheitsideals der 40er und 50er Jahre. Unzählige Artikel und Bücher wurden über ihr Leben geschrieben. Sebastian Wellendorf hat den Düsseldorfer Monroe-Experten Dr. Peter Schnug besucht.


Güstrower Bibliothek ist "Bibliothek des Jahres 2022"

Güstrower Bibliothek ist "Bibliothek des Jahres 2022" WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 04.08.2022 12:35 Min. Verfügbar bis 04.08.2023 WDR 5 Von Tilmann Wesolowski

Die Uwe-Johnson-Bibliothek in Güstrow ist als Bibliothek des Jahres ausgezeichnet worden. Tilmann Wesolowski, Leiter der Stadtbibliothek, erklärt im Scala-Gespräch, was er anders macht und wie die Bibliothek der Zukunft aussehen könnte.


Philosophie: Gute Gründe gegen den Krieg

Philosophie: Gute Gründe gegen den Krieg WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 03.08.2022 12:40 Min. Verfügbar bis 03.08.2023 WDR 5 Von Udo Marquardt

Wie ist das Gute als gut zu begründen, wenn Gott für die Moral ausgedient hat? Vier Philosophinnen entwickelten in den 30ern die Theorie des Gedeihens, mit der heute noch manch Putin-Versteher vom Gegenteil überzeugt werden könnten, meint Udo Marquardt.


Isabel Allende feiert 80. Geburtstag

Isabel Allende feiert 80. Geburtstag WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 02.08.2022 10:06 Min. Verfügbar bis 02.08.2023 WDR 5 Von Eva Karnofsky

Ihr Erstlingsroman "Das Geisterhaus" wurde ein Welterfolg. Und auch viele ihrer 25 weiteren Bücher wurden Bestseller. Isabel Allende ist eine der erfolgreichsten spanischsprachigen Autorinnen aller Zeiten. Eva Karnofsky gratuliert zum 80. Geburtstag.


Wie sich das Musikhören verändert hat

Wie sich das Musikhören verändert hat WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 01.08.2022 11:26 Min. Verfügbar bis 01.08.2023 WDR 5

Vor den Tonträgern konnte man Musik nur live in einem Konzert erleben. Dann kamen Phonographen, Schallplatten, CDs und Streaming – und mit ihnen auch ein völlig neues Verständnis von Klang und Musik, wie Aysegül Acevit recherchiert hat.


Arnold Schwarzenegger wird 75

Arnold Schwarzenegger wird 75 WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 29.07.2022 11:06 Min. Verfügbar bis 29.07.2023 WDR 5

Arnold Schwarzenegger war arm, ehrgeizig und lebte den amerikanischen Traum: Bodybuilder, Schauspieler in B-Movies und Action-Held. Danach eine politische Karriere und nun moralische Instanz. Georg Seeßlen und Merkus Metz blicken auf ein erstaunliches Leben.


Drei Biographien über Wolodymyr Selenskyj

Drei Biographien über Wolodymyr Selenskyj WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 28.07.2022 10:49 Min. Verfügbar bis 28.07.2023 WDR 5 Von Philip Ritter

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj ist vielleicht DER Staatsmann der Stunde. Seit Beginn des Krieges ist seine Politik im Fokus der Medien. Drei Biographien widmen sich nun seiner Persönlichkeit. Philipp Ritter sagt, welche sich lohnen.


#FreeAllWords: Verfolgten eine Stimme geben

#FreeAllWords: Verfolgten eine Stimme geben WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 27.07.2022 11:48 Min. Verfügbar bis 27.07.2023 WDR 5 Von Nina George

Mit der neuen Initiative #FreeAllWords hilft der European Writers' Council verfolgten Autorinnen und Autoren. Als erstes sollen Texte aus Belarus und der Ukraine in möglichst viele Sprachen übersetzt werden, so die deutsche Präsidentin Nina George.


Die Ausstellung "VolksWagner" in Bayreuth

Die Ausstellung "VolksWagner" in Bayreuth WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 26.07.2022 11:08 Min. Verfügbar bis 26.07.2023 WDR 5

Zu den Bayreuther Festspielen zeigt das Richard Wagner Museum die Ausstellung "VolksWagner". Direktor Sven Friedrich verrät, wo Wagner in der Popkultur überall zu finden ist und warum fast jeder seine Musik kennt.


"Connecting Bridges": Europäische Kulturhauptstadt Novi Sad

"Connecting Bridges": Europäische Kulturhauptstadt Novi Sad WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 25.07.2022 11:38 Min. Verfügbar bis 25.07.2023 WDR 5

Novi Sad ist eine stark multiethnisch geprägte serbische Stadt, die immer schon liberaler als der Rest der Region war und 2021 zur assoziierten Kulturhauptstadt ernannt wurde. Wie das Brücken-Bauen dort funktioniert, hat Terry Albrecht erkundet.


Shikiba Babori über Afghaninnen als Spielball der Politik

Shikiba Babori über Afghaninnen als Spielball der Politik WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 22.07.2022 11:11 Min. Verfügbar bis 22.07.2023 WDR 5

In ihrem aktuellen Buch führt die Journalistin Shikiba Babori aus, wie seit der Staatsgründung Afghanistans alle Mächte - Engländer, Sowjets, Mudschaheddin, Taliban, die NATO - Frauen benutzt haben, um Politik durchzusetzen. Ein Interview mit der Autorin.


Neues Dorfleben statt Braunkohletagebau

Neues Dorfleben statt Braunkohletagebau WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 21.07.2022 12:15 Min. Verfügbar bis 21.07.2023 WDR 5 Von Jörg Biesler

Der Ort Morschenich sollte im Tagebau versinken, jetzt hört das Baggern auf und Morschenich bleibt stehen, obwohl dort fast niemand mehr wohnt. Wie wird daraus ein Ort der Zukunft, nachhaltig und lebenswert? Jörg Biesler war vor Ort.


Mission Freude: von Friedensnobelpreisträgern lernen

Mission Freude: von Friedensnobelpreisträgern lernen WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 20.07.2022 10:35 Min. Verfügbar bis 20.07.2023 WDR 5

"Mission: Joy" heißt eine amerikanische Doku, die jetzt in die Kinos kommt. Sie erzählt von der Freundschaft zwischen dem südafrikanischen Erzbischof Desmond Tutu und dem Dalai Lama. Christian Seebaum hat sie gesehen – und sich gefragt, was Freude ist.


Weniger Geld für internationale Kulturarbeit

Weniger Geld für internationale Kulturarbeit WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 19.07.2022 10:29 Min. Verfügbar bis 19.07.2023 WDR 5

Das Bundeskabinett hat Haushaltskürzungen für Kultureinrichtungen beschlossen, auch für das Goethe-Institut. Dessen Generalsekretär Johannes Ebert warnt vor den Folgen der Sparmaßnahmen in Zeiten von internationalen Krisen und Fachkräftemangel.


Kein Platz mehr für Subkultur in Münster?

Kein Platz mehr für Subkultur in Münster? WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 18.07.2022 09:46 Min. Verfügbar bis 18.07.2023 WDR 5

Im Münsteraner "Go-Recording Jovel-Tonstudio" haben Generationen von kleinen Bands Aufnahmen gemacht und geprobt. Doch nun wird das alte Gebäude am Hafen abgerissen. Kümmert sich die Stadt zu wenig um die Subkultur? Philip Ritter hat recherchiert.


Geschichte des Melatenfriedhofs mit Barbara Schock-Werner

Geschichte des Melatenfriedhofs mit Barbara Schock-Werner WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 15.07.2022 11:46 Min. Verfügbar bis 15.07.2023 WDR 5

Viele Menschen zieht es in fremden Städten auf Friedhöfe. Denn Friedhöfe erzählen Geschichten. So auch der Melatenfriedhof in Köln. Barbara Schock-Werner hat ein Buch darüber geschrieben, in dem sie auch erklärt, warum sie bereits ihr eigenes Grab pflegt.


Besuch bei dem Schriftsteller Norbert Scheuer in Kall

Besuch bei dem Schriftsteller Norbert Scheuer in Kall WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 14.07.2022 10:53 Min. Verfügbar bis 14.07.2023 WDR 5 Von Christel Wester

Kall ist die Heimat des Schriftstellers Norbert Scheuer und der Schauplatz seiner Bücher. Am Jahrestag der Flutkatastrophe erscheint sein Roman „Mutabor“, in dem sich die Menschen von einer verheerenden Überschwemmung erholen. Christel Wester hat den Autor in Kall besucht.


Harrison Ford wird 80 - Ikone des mürrischen Pragmatismus

Harrison Ford wird 80 - Ikone des mürrischen Pragmatismus WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 13.07.2022 10:45 Min. Verfügbar bis 13.07.2023 WDR 5

Harrison Ford ist der schlecht gelaunte und alles in allem eher skeptische Mann, der nur widerwillig zum Beschützer und Held wird. Aber was er macht, macht er dann richtig. Ein Portrait von Markus Metz und Georg Seeßlen.


Russland: Kultur und Imperialismus

Russland: Kultur und Imperialismus WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 12.07.2022 11:09 Min. Verfügbar bis 12.07.2023 WDR 5

Auch die Kultur gehört zu den Opfern des Ukraine-Krieges. Museen, Denkmäler und Kunstwerke sind beschädigt oder zerstört. Zählt die russische Kultur zu den Motoren des Krieges? Ist die russische Kultur eine imperiale Kultur? Uli Hufen hat nachgeforscht.


Die Rückgewinnung des Publikums

Die Rückgewinnung des Publikums WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 11.07.2022 11:01 Min. Verfügbar bis 11.07.2023 WDR 5 Von Stefan Keim

Viele Theater bleiben leer, im Gegensatz zu Philharmonien und Konzerthäusern. Treffen sie mit ihren Angeboten nicht mehr den Geschmack des Publikums? Oder haben sich die Bedürfnisse durch die Pandemie dauerhaft verändert? Eine Recherche von Stefan Keim.


Neues in der Wiederholung: Der Dichter Jürgen Becker wird 90

Neues in der Wiederholung: Der Dichter Jürgen Becker wird 90 WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 08.07.2022 11:33 Min. Verfügbar bis 08.07.2023 WDR 5 Von Terry Albrecht

"Ich schreibe, um herauszufinden, worüber ich schreibe," sagt der Schriftsteller Jürgen Becker. Mit Journalgedichten setzt er seine aktive Suche nach den Schreibgründen auch im 90. Lebensjahr fort. Ein Portrait anlässlich Beckers Geburtstag am 10. Juli 2022 von Terry Albrecht.


Warum Krimis aus Asien im Trend liegen

Warum Krimis aus Asien im Trend liegen WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 07.07.2022 12:08 Min. Verfügbar bis 07.07.2023 WDR 5 Von Ulrich Noller

Die Krimibestenliste zeigt es ebenso wie die Verkaufszahlen: Krimis aus Japan, Südkorea und China finden auch bei uns immer mehr Leser:innen. Ulrich Noller stellt einige der Bestseller vor und fragt, warum die Asien-Krimis so erfolgreich sind.


Natalka Sniadanko: Kölner Lesung der ukrainischen Autorin

Natalka Sniadanko: Kölner Lesung der ukrainischen Autorin WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 06.07.2022 09:56 Min. Verfügbar bis 06.07.2023 WDR 5

Natalka Sniadanko hat Zuflucht beim Literaturarchiv in Marbach gefunden – während ihr Mann an der Front kämpft. Die ukrainische Autorin befasst sich mit der Geschichte ihres Landes und wie sie sich auf das Heute auswirkt. Nun ist sie in Köln zu Gast.


Jazz-Spaziergang durch Odessa

Jazz-Spaziergang durch Odessa WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 05.07.2022 10:58 Min. Verfügbar bis 05.07.2023 WDR 5

Der Jazz-Pianist Vadim Neselovskyi hat seiner Heimatstadt Odessa ein musikalisches Denkmal gesetzt. "A musical walk through a legendary city" nennt er seinen Jazz-Streifzug durch die Hafenmetropole. Tom Daun swingt darauf ein.


Kunst und Kommerz sehr nah beieinander: das Osthaus Museum

Kunst und Kommerz sehr nah beieinander: das Osthaus Museum WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 04.07.2022 12:14 Min. Verfügbar bis 04.07.2023 WDR 5

Öffentlich geförderte Museen sollten mit ihren Ausstellungen die Breite der Gesellschaft ansprechen und frei von kommerziellen Interessen handeln. Ob diese Trennung in Zeiten von Kooperationen und Sponsorings immer klar gezogen wird, hinterfragt Laura Dresch.


25 Jahre Ludwig Stiftung

25 Jahre Ludwig Stiftung WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 01.07.2022 11:57 Min. Verfügbar bis 01.07.2023 WDR 5

Die Peter und Irene Ludwig Stiftung hat einen großen Einfluss in der Kunstwelt, mit tausenden Kunstwerken in 27 Museen und Institutionen. Jetzt feiert sie ihr 25-jähriges Bestehen. Carla Cugini aus dem Stiftungsvorstand spricht über Bedeutung und Zukunft.


Filmdoku "Dear Memories": Reise gegen das Vergessen

Filmdoku "Dear Memories": Reise gegen das Vergessen WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 30.06.2022 11:24 Min. Verfügbar bis 30.06.2023 WDR 5

Im Jahr 2017 wurde bei dem international renommierten Fotografen Thomas Hoepker Alzheimer diagnostiziert. Nun kommt die Doku "Dear Memories" in die Kinos, die Hoepker auf eine Reise gegen das Vergessen durch die USA begleitet. Autor: Michael Meyer


Documenta startet Debatte über Antisemitismus

Documenta startet Debatte über Antisemitismus WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 29.06.2022 11:38 Min. Verfügbar bis 29.06.2023 WDR 5

Die Documenta steht nach dem Antisemitismus-Skandal vor einem Scherbenhaufen: Meron Mendel von der Bildungsstätte Anne Frank möchte in einer Podiumsdiskussion mit verschiedenen Gruppen darüber reden, wie aus dem Vorfall ein echter Diskurs entstehen kann.


Ausstellung in Trier zum Untergang des Römischen Reiches

Ausstellung in Trier zum Untergang des Römischen Reiches WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 28.06.2022 12:12 Min. Verfügbar bis 28.06.2023 WDR 5

Warum das Römische Reich im 5. Jahrhundert n. Chr. unterging, ist eine der großen Fragen für Historiker und Archäologen. Die neuesten Theorien stellt eine Sonderausstellung in Trier anhand spektakulärer Funde vor. Matthias Hennies hat sie besucht.


Azzurro - Mit 100 Songs durch Italien

Azzurro - Mit 100 Songs durch Italien WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 27.06.2022 15:29 Min. Verfügbar bis 27.06.2023 WDR 5

Eric Pfeil erklärt uns in seinem Buch "Azzurro" anhand von 100 legendären Songs Italien. Dabei geht es einerseits darum, die Italiener zu verstehen - andererseits aber auch um die deutsche Sehnsucht nach "dolce vita" und "amore". Olaf Karnik hat mit Eric Pfeil gesprochen.


Miriam Cahn: Rubenspreis und Ausstellung in Siegen

Miriam Cahn: Rubenspreis und Ausstellung in Siegen WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 24.06.2022 10:39 Min. Verfügbar bis 24.06.2023 WDR 5

Die Schweizer Künstlerin Miriam Cahn hat den Rubenspreis der Stadt Siegen erhalten. Das Museum für Gegenwartskunst zeigt einen Überblick über ihr Schaffen, inklusive des Werkkomplexes 'Meine Juden'. Cornelia Müller hat die Ausstellung besucht.


Ein Kriegstagebuch aus Charkiw

Ein Kriegstagebuch aus Charkiw WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 23.06.2022 12:05 Min. Verfügbar bis 23.06.2023 WDR 5

Im Krieg passiert Erstaunliches, Schreckliches, Unvorstellbares. Der Schriftsteller Sergej Gerassimow weiß das. Mit seiner Frau lebt er in Charkiw. Seit dem 24. Februar führt er Kriegstagebuch. Er will Zeugnis ablegen. Uli Hufen hat mit ihm gesprochen.


Der Bachmannwettbewerb beginnt: Wahrheit als Zumutung

Der Bachmannwettbewerb beginnt: Wahrheit als Zumutung WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 22.06.2022 12:38 Min. Verfügbar bis 22.06.2023 WDR 5

Heute beginnen die "Tage der deutschsprachigen Literatur" in Klagenfurt, berühmt ist vor allem der Bachmannwettbewerb. Mit der Juryvorsitzenden Insa Wilke spricht Scala über Vorlesen als Spektakel und die Rückkehr des Publikums.


Bruce Willis: Abschied vom Film mit "A Day to Die"

Bruce Willis: Abschied vom Film mit "A Day to Die" WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 21.06.2022 11:24 Min. Verfügbar bis 21.06.2023 WDR 5

"A Day To Die" heißt der neue Actionfilm mit Bruce Willis, der diese Woche startet. Es ist einer der letzten Filme mit Willis, der krankheitsbedingt das Ende seiner Schauspielerkarriere verkündet hat. Ein Beitrag von Markus Metz und Georg Seeßlen.


"Hoffen und Sehnen": Großes Laientheater-Projekt in Bochum

"Hoffen und Sehnen": Großes Laientheater-Projekt in Bochum WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 17.06.2022 11:00 Min. Verfügbar bis 17.06.2023 WDR 5

Bochums Stadtgeschichte ist auch eine Geschichte der Zuwanderung. Davon handelt "Hoffen und Sehnen". Ein Stück, das auf Gesprächen mit türkisch- und polnisch-stämmigen Migranten basiert. Theaterautor Akin Sipal über das große Laientheater-Projekt.


"Insomnia" - Schlaflosigkeit und Traum in der Literatur

"Insomnia" - Schlaflosigkeit und Traum in der Literatur WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 16.06.2022 51:43 Min. Verfügbar bis 16.06.2023 WDR 5

Mit Texten von Ernest Hemingway, Luigi Pirandello, Chuck Palahniuk und anderen hat die letzte Litcologne einen Abend der Qual der Schlaflosigkeit gewidmet. Ein Auszug des Programms mit Anna Schudt und Fabian Hinrichs als Vorlesern.


Mit Autor Heinz Strunk durch Niendorf

Mit Autor Heinz Strunk durch Niendorf WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 15.06.2022 11:09 Min. Verfügbar bis 15.06.2023 WDR 5

Gerade ist der neue Roman des Bestseller-Autors und Musikers Heinz Strunk erschienen: "Ein Sommer in Niendorf". Wieder erzählt er die Geschichte eines Abstiegs, diesmal mit glücklichem Ende. Tobias Wenzel hat Strunk am Strand von Niendorf getroffen.


Gedenkkultur: Erinnern an Corona-Opfer

Gedenkkultur: Erinnern an Corona-Opfer WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 14.06.2022 11:59 Min. Verfügbar bis 14.06.2023 WDR 5

In Deutschland sind bislang etwa 140.000 Menschen an Covid-19 verstorben. Vielerorts entstanden Denkmäler. Für manche war das Thema aber so präsent, dass sie gar kein Mahnmal wollen. Eine Recherche über Gedenkkultur und die Mittel der Kunst von Peter Backof.


Susan Neiman über ihre Tagung "Hijacking Memory"

Susan Neiman über ihre Tagung "Hijacking Memory" WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 13.06.2022 14:48 Min. Verfügbar bis 13.06.2023 WDR 5

Die Philosophin Susan Neiman hat eine Tagung in Berlin veranstaltet. Der Titel: Hijacking Memory. Es geht um die Instrumentalisierung von Antisemitismus: "Seit einiger Zeit wird der Anti-Antisemitismus von rechten Bewegungen gekapert", sagt Neiman.


"Mies Award 2022": Architektur-Ausstellung in Köln

"Mies Award 2022": Architektur-Ausstellung in Köln WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 10.06.2022 11:41 Min. Verfügbar bis 10.06.2023 WDR 5

Der Mies van der Rohe Award ist der wichtigste europäische Architekturpreis. Präsentiert wird die Ausstellung zum "Mies Award 2022" in Köln von Baukultur NRW. Geschäftsführer Paul Ködermann stellt das Sieger-Gebäude vor - ein Uni-Gebäude in London.


Kölner Syrien-Ausstellung gegen das Vergessen

Kölner Syrien-Ausstellung gegen das Vergessen WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 09.06.2022 10:40 Min. Verfügbar bis 09.06.2023 WDR 5

Das kulturelle Leben jenseits der Kämpfe und den Alltag in Syrien darstellen, das möchte eine Ausstellung im Kölner Rautenstrauch-Joest-Museum. Berit Hempel hat die Schau gesehen, die dann doch vom Krieg nicht ganz loskommt.


Vor 50 Jahren entstand eine Ikone der Pressefotografie

Vor 50 Jahren entstand eine Ikone der Pressefotografie WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 08.06.2022 11:58 Min. Verfügbar bis 08.06.2023 WDR 5

Kaum ein Bild hat die Schrecken des Krieges so eingefangen wie das Foto des sogenannten "Napalm-Mädchens", das in Vietnam vor 50 Jahren entstand und zu einer Ikone der Pressefotografie wurde. Michael Borgers berichtet, wie es dazu kam.


Biennale zeitgenössischer afrikanischer Kunst in Dakar

Biennale zeitgenössischer afrikanischer Kunst in Dakar WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 07.06.2022 10:15 Min. Verfügbar bis 07.06.2023 WDR 5 Von Martina Zimmermann

Bis zum 19. Juni findet in Dakar noch die 14. Biennale zeitgenössischer afrikanischer Kunst statt: ein gigantisches Kulturevent mit 59 Künstlerinnen und Künstlern aus Afrika und der Diaspora. Martina Zimmermann macht einen Spaziergang durch die senegalesische Hauptstadt, die sich einen Monat lang im Kunstfieber befindet.


Ukraine-Krieg: Wie funktioniert Putins Propaganda?

Ukraine-Krieg: Wie funktioniert Putins Propaganda? WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 03.06.2022 12:01 Min. Verfügbar bis 03.06.2023 WDR 5

Der Krieg in der Ukraine ist an seinem 100. Tag weit entfernt von Friedensverhandlungen. Der Osteuropa-Historiker Martin Schulze Wessel erklärt Putins Motive und spricht über die Propaganda, die russische Medien verbreiten.


Die Ikone einer Königin: 70 Jahre Queen Elizabeth II.

Die Ikone einer Königin: 70 Jahre Queen Elizabeth II. WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 02.06.2022 12:00 Min. Verfügbar bis 02.06.2023 WDR 5

Sie winkt auf Tausenden Fotos, grüßt würdig von Porträts, wurde in Filmen und Serien dargestellt: Elizabeth II., Königin von England. Wie wurde die Queen zur Ikone? Und was bleibt vom Menschen Elizabeth? Nicole Strecker hat nachgeforscht.


Morgan Freeman: Symbol für ein gleichberechtigtes Amerika

Morgan Freeman: Symbol für ein gleichberechtigtes Amerika WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 01.06.2022 09:52 Min. Verfügbar bis 01.06.2023 WDR 5

Er gehört zu den ersten afroamerikanischen Schauspielern, die zum Star aufsteigen konnten, ohne dass Hautfarbe und soziale Konflikte um rassistische Vorurteile im Vordergrund standen. Ein Porträt zu seinem 85. Geburtstag von Markus Metz und Georg Seeßlen.


"Es war einmal ...": Die Europäische Märchengesellschaft

"Es war einmal ...": Die Europäische Märchengesellschaft WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 30.05.2022 11:06 Min. Verfügbar bis 30.05.2023 WDR 5

"Heimelig, harmlos und nett", so lautet das Klischee über das Märchen. Was ist da dran? Die "Europäische Märchengesellschaft" in Rheine erforscht die Bezüge und Einflüsse von Volksmärchen und zeigt deren Aktualität auf. Tom Daun hat sie besucht.


Kuratieren für die Vielfalt

Kuratieren für die Vielfalt WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 30.05.2022 11:03 Min. Verfügbar bis 31.05.2023 WDR 5 Von Noelle O'Brien-Coker

Viele Museen ringen um Diversity und Rassismus. Der Umgang mit problematischen Werken wie den Beninbronzen ist dabei nur eine Seite der Medaille. Wie kritische Kuratorinnen für mehr Teilhabe arbeiten, erzählt Noelle O’Brien-Coker im Scala Hintergrund.


Charlotte Wiedemann: Erinnerungskultur im Umbruch

Charlotte Wiedemann: Erinnerungskultur im Umbruch WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 27.05.2022 10:46 Min. Verfügbar bis 27.05.2023 WDR 5

Wie blicken wir auf die Opfer von Menschenrechtsverbrechen in aller Welt? Für wen empfinden wir Empathie und an wen erinnern wir? In "Den Schmerz der Anderen begreifen" beschäftigt sich Journalistin Charlotte Wiedemann mit Erinnerungskulturen.


Geschichten aus der fabelhaften Welt der Insekten

Geschichten aus der fabelhaften Welt der Insekten WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 26.05.2022 53:37 Min. Verfügbar bis 25.05.2023 WDR 5

Der Biologe Frank Nischk erzählte auf der Litcologne unter dem Titel "Zirp! Zirp!" Geschichten aus der fabelhaften Welt von Insekten. Der Schauspieler Gustav Peter Wöhler las Texte dazu. Bei Scala hören Sie Auszüge aus der Veranstaltung.