WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur

Hintergrundwissen zur aktuellen Kultur

WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur

Wie funktioniert der Kunstmarkt? Was ist eigentlich Brutalismus? Und was hat Bach mit HipHop zu tun, was Hollywood mit der Duisburger Filmwoche? WDR 5 Scala blickt hinter die Kulissen. Jeden Tag mit einem neuen Schwerpunkt aus der Welt der Kultur. Aktuell, besonders und immer hintergründig.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

Kultureller Kahlschlag in Ungarn WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 08.07.2020 12:29 Min. Verfügbar bis 08.07.2021 WDR 5 Von Terry Albrecht

Ungarns Kulturszene erlebte schon vor Corona-Zeiten einen Kahlschlag. Wie sieht es heute diesbezüglich aus im Land der eingeschränkten Freiheiten? Terry Albrecht hat u.a. mit der Filmemacherin Ildikó Enyedi und der Schriftstellerin Zsófia Bán über aktuelle Herausforderungen für Ungarns Kunst- und Kulturschaffende gesprochen.

Küssen verboten! Drehbücher in Coronazeiten WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 06.07.2020 12:30 Min. Verfügbar bis 06.07.2021 WDR 5

Corona hat nahezu alle Berufe verändert, auch den des Drehbuchautors. Denn für die Produktionen gelten Abstandregeln und küssen sollte vermieden werden. Scala spricht mit Michael Gantenberg, der gerade wegen Corona drei Drehbücher umschreiben muss.

Schriftstellerin Helga Schubert gewinnt Bachmann-Preis WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 02.07.2020 12:26 Min. Verfügbar bis 02.07.2021 WDR 5

Im Alter von 80 Jahren gewinnt Helga Schubert den Ingeborg-Bachmann-Preis. Allein die Teilnahme war für sie nachträglich ein "kleiner Sieg" über die DDR-Diktatur. "Das Schreiben hilft mir, alles was ich erlebe, ins Gleichgewicht zu kriegen."

Das Geheimnis der Liebe: Claude Lelouch WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 01.07.2020 13:42 Min. Verfügbar bis 01.07.2021 WDR 5 Von Markus Seeßlen, Georg Metz

Der französische Filmemacher Claude Lelouch erzählt in seinem neuesten Film die Liebesgeschichte seiner ewigen Protagonisten Jean-Louis und Anne weiter. Markus Metz und Georg Seeßlen über den Zauber, den das Werk von Lelouch ausmacht.

Gerda Henkel Preis für Lorraine Daston WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 30.06.2020 12:18 Min. Verfügbar bis 30.06.2021 WDR 5

In der Corona-Krise erlebt die Wissenschaft einen Boom sondergleichen. Doch auch die Wissenschaft kämpft gegen Fake News und um Glaubwürdigkeit. Wie war das eigentlich früher? Solche Fragen beantworten kann die Wissenschaftshistorikerin Lorraine Daston.

Die 20er Jahre - Jahrzehnt des Tons WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 29.06.2020 12:12 Min. Verfügbar bis 29.06.2021 WDR 5

Die Goldenen 20er Jahre waren laute Jahre. Neue Massenmedien des Tons prägten Privatleben, Gesellschaft und Politik: Schallplatte, Lautsprecher und vor allem - das Radio. Eine entscheidende Figur bei der Entwicklung war Hans Bredow, berichtet Ulrich Hufen.

Einstürzende Kolonialdenkmäler WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 26.06.2020 13:06 Min. Verfügbar bis 26.06.2021 WDR 5

Mittlerweile wird in Deutschland auch über Denkmäler diskutiert, die zweifelhaften Helden aus der Kolonialzeit gewidmet sind. Von Bismarck bis zum Philosophen Immanuel Kant. Der Historiker Christian Geulen über Rassismus in der abendländische Tradition.

Starchoreograf Martin Schläpfer verlässt Düsseldorf WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 25.06.2020 17:14 Min. Verfügbar bis 25.06.2021 WDR 5

Nach elf Jahren, in denen er als Chef des Ballett am Rhein der Kompanie zu Weltruhm verholfen hat, zieht Martin Schläpfer zur nächsten Spielzeit weiter nach Wien, wo er das Wiener Staatsballett leiten wird. Im Gespräch mit Scala zieht er Bilanz.

Kulturrat: Einkommen für Kulturschaffende zu niedrig WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 25.06.2020 06:36 Min. Verfügbar bis 25.06.2021 WDR 5

Die Arbeitsbedingungen für Kulturschaffende und Kreative sind immer noch prekär. Scala spricht mit Olaf Zimmermann, dem Geschäftsführer des Deutschen Kulturrats, über diese und weitere Erkenntnisse aus der Studie "Frauen und Männer im Kulturmarkt".

"Tiere im Nationalsozialismus" von Jahn Mohnhaupt WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 24.06.2020 14:03 Min. Verfügbar bis 24.06.2021 WDR 5

Der Autor Jan Mohnhaupt hat sich in seinem Buch einem bisher nicht beachteten Thema des Nationalsozialismus gewidmet: der Beziehung von Mensch und Tier im Dritten Reich. Im Gespräch mit Scala erklärt er, wie Tierschutz in das damalige Weltbild passte.

Fotos verboten! Gerichtszeichnungen in Hamm WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 23.06.2020 11:32 Min. Verfügbar bis 23.06.2021 WDR 5 Von Claudia Dichter

Vor 200 Jahren siedelte Preußenkönig Friedrich Wilhelm III. das Oberlandesgericht in Hamm an. Zum Jubiläum zeigt das Gustav-Lübcke-Museum Gerichtszeichnungen aus berühmten Prozessen. Claudia Dichter berichtet über den Job der Gerichtszeichner.

Ausstellung "Kunst Natur Politik" von Hans Haacke WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 22.06.2020 10:33 Min. Verfügbar bis 22.06.2021 WDR 5

Für den Künstler Hans Haacke hängt alles mit allem zusammen. Eine Ausstellung im Museum Abteiberg in Mönchengladbach zeigt, wie die Systeme miteinander verwoben sind. Berit Hempel hat sie gesehen.

Ausstellung Mapping the Collection in Köln WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 19.06.2020 11:04 Min. Verfügbar bis 19.06.2021 WDR 5

Das Museum Ludwig in Köln betrachtet seine Sammlung neu und präsentiert bisher wenig bekannte Facetten der Kunst der 1960er und 1970er Jahre in den USA. Berit Hempel hat sie gesehen.

Drei Bücher über die Demokratie in der Krise WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 18.06.2020 09:54 Min. Verfügbar bis 18.06.2021 WDR 5

Rechtspopulisten, innere Spannungen, Klimaerhitzung: Drei aktuelle Bücher von Graeme Maxton, Julian Nida-Rümelin und Philip Manow analysieren Krisenerscheinungen der Demokratie. Markus Metz und Georg Seeßlen stellen die unterschiedlichen Ansätze vor.

Roberto Ciulli und der fremde Blick WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 17.06.2020 10:37 Min. Verfügbar bis 17.06.2021 WDR 5 Von Dorothea Marcus

Roberto Ciulli und sein Theater an der Ruhr sind legendär - und umtriebig wie eh und je. Im Alexander-Verlag erscheint nun ein monumentales Buch, das Ciulli auf über 1.200 Seiten ein Denkmal setzt. Dorothea Marcus stellt das Buch und seine 86-jährige Hauptfigur vor.

Neue CDs mit Musik Morton Feldmans WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 16.06.2020 11:06 Min. Verfügbar bis 16.06.2021 WDR 5 Von Raoul Moerchen

Über dreißig Jahre nach seinem Tod beweist der US-Amerikanische Komponist Morton Feldman seine bleibende Aktualität. Seine oft stundelangen Spätwerke könnten der Soundtrack für die Corona-Zeit sein. Raoul Mörchen über einen Mann und seine Musik, die die Zeit aus den Angeln hebt.

Mit Gregor Schneider unterwegs in Mönchengladbach WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 15.06.2020 12:27 Min. Verfügbar bis 15.06.2021 WDR 5

Ein Kritiker nannte Gregor Schneider "den unheimlichsten Künstler der Gegenwart". Tatsächlich wirken Schneiders Räume oft bedrohlich und klaustrophobisch auf ihre Besucher. Jörg E. Mayer war mit dem Künstler in seiner Heimat unterwegs.

Ein literarisches Lob auf das Handwerk WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 11.06.2020 53:42 Min. Verfügbar bis 11.06.2021 WDR 5

Das Handwerk mit seiner Kombination aus Wissen, Erfahrung und Präzision fasziniert Generationen von Autoren. Scala präsentiert höchst unterhaltsame literarische Texte, die das Thema "Handwerk" von den unterschiedlichsten Aspekten her beleuchten.

Wieviel Uneindeutigkeit halten wir aus? WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 10.06.2020 10:19 Min. Verfügbar bis 10.06.2021 WDR 5

Menschen lieben Eindeutigkeit. Doch in der Coronakrise haben uns Wissenschaft und Politik viel Uneindeutiges zugemutet: Widersprüchliche Empfehlungen, neue Schutzmaßnahmen. Ein Gespräch mit dem Psychiater Christopher Baethge.

Nuran David Calis inszeniert Hörspiel "Die Lücke 2.0" WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 09.06.2020 11:06 Min. Verfügbar bis 09.06.2021 WDR 5

2014 inszenierte Nuran David Calis erfolgreich ein Stück über das Attentat des NSU in der Kölner Keupstraße. Im Gespräch mit Scala erzählt Calis, wie "Die Lücke 2.0" als Hörspiel-Fortsetzung des Theaterabends entstand.

Black Music: Songs zu Rassismus und Polizeigewalt WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 08.06.2020 10:07 Min. Verfügbar bis 08.06.2021 WDR 5

George Floyd ist ein weiterer Fall in der langen Reihe von tödlicher rassistischer Polizeigewalt in den USA. Amerikas Innenstädte brennen, die Menschen protestieren. Auch die Musikbranche reagiert. Klaus Walter hat Songs und Stimmen aus der Pop-Musik gesammelt.

Die vielen Gesichter des Rassismus WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 08.06.2020 07:47 Min. Verfügbar bis 08.06.2021 WDR 5

Am Wochenende gab es bundesweite Proteste gegen Rassismus. Elisa Diallo kennt viele europäische Gesichter des Rassismus, weil sie sie selbst erlebt hat: Sie ist in Paris aufgewachsen, arbeitet heute in einem deutschen Literaturverlag und lebt in Mannheim.

Fenster zum Himmel: das Ikonenmuseum in Recklinghausen WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 05.06.2020 10:36 Min. Verfügbar bis 05.06.2021 WDR 5

Für Reiner Zerlin sind Ikonen seit seiner Jugend Sammlerobjekte. Seine Sammlung mit 250 zum Teil sehr raren Werke schenkt er jetzt dem Ikonenmuseum Recklinghausen. Claudia Friedrich hat einen Streifzug unternommen.

Heavy Metal wird 50 WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 04.06.2020 11:42 Min. Verfügbar bis 04.06.2021 WDR 5 Von WDR 5

Spätestens seit dem Wacken Open Air Festival ist Heavy Metal in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Hier fahren Banker und Bundesbeamte hin, um eine Runde Headbangen zu zelebrieren. Jörg Scheller würdigt das Genre in seinem Buch "Metalmorphosen".

Literatur über die US-mexikanische Grenze WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 03.06.2020 09:56 Min. Verfügbar bis 03.06.2021 WDR 5

Neben der Corona-Krise und der Polizeigewalt gegen Schwarze gerät ein weiterer Konflikt in den USA fast aus den Augen: der Grenzzaun zu Mexiko. Tini von Poser stellt spannende mexikanische Literaten vor, die über diese Demarkationslinie schreiben.

100. Geburtstag von Reich Ranicki WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 02.06.2020 09:37 Min. Verfügbar bis 02.06.2021 WDR 5

"Wer nicht Partei ergreifen kann, der hat zu schweigen." Ein Motto, das sich Marcel Reich-Ranicki auf die Fahnen schrieb. Thomas Anz würdigt in einer Biografie den Großkritiker, der nun 100 Jahre alt geworden wäre.

Handbuch für Zeitreisende WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 29.05.2020 10:36 Min. Verfügbar bis 29.05.2021 WDR 5 Von Nicole Strecker

Die Autoren Kathrin Passig und Aleks Scholz liefern in ihrem Handbuch alles, was man wissen muss, sollte man zu den Azteken, in Beethovens Komponierzimmer oder ins Pleistozän reisen. Nicole Strecker hat sich von den Zeitreiseführern beraten lassen.

Philipp Blom: Wir brauchen eine neue Aufklärung WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 28.05.2020 13:08 Min. Verfügbar bis 28.05.2021 WDR 5

Für den Historiker und Autor Philipp Blom ist unser Modell der Zivilisation am Ende. "Wir führen einen Krieg gegen die Zukunft", schreibt er in seinem neuen Buch "Das große Welttheater" und fragt, wie radikales Umdenken gelingen kann. Ein Gespräch in Scala.

Die 1920er: Goldene Jahre für den Tanz WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 27.05.2020 12:10 Min. Verfügbar bis 27.05.2021 WDR 5

Die "Goldenen 20er Jahre" - es waren auch goldene Jahre für den Tanz. Der Ausdruckstanz erforscht das Wesen des Menschen, die Tiller Girls traten auf und in Tanzdielen taumeln die Leute mit Charleston in Ekstase. Nicole Strecker erinnert.

Doris Dörrie zum 65. Geburstag: Die Furchtlose WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 26.05.2020 11:27 Min. Verfügbar bis 26.05.2021 WDR 5

Doris Dörrie schreibt Kinderbücher, Kurzgeschichten und Romane, dreht Dokumentar- und Spielfilme, inszeniert Opern und unterrichtet "kreatives Schreiben" an der HFF München. Zum 65. Geburtstag gratuliert Sigrid Fischer.

Die Kulturgeschichte der Corona-Verschwörungstheorien WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 25.05.2020 10:13 Min. Verfügbar bis 25.05.2021 WDR 5

Was in der gegenwärtigen Phase besonders auffällt, ist die Verbreitung bizarrer Erzählungen über Verursacher, Verbreiter und Nutznießer der Pandemie: Verschwörungstheorien. Georg Seeßlen über ihre Dramaturgie und Anleihen aus der Kulturgeschichte.

Durchblick: Röntgen für die Kunst WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 22.05.2020 11:05 Min. Verfügbar bis 22.05.2021 WDR 5

Schon kurz nachdem Wilhelm Conrad Röntgen vor 175 Jahren die nach ihm benannten Strahlen entdeckte, wurden auch Gemälde durchleuchtet. Fachleuten hilft dies bei Bestimmung und Restaurierung und sogar im Fall von Kunstraub. Autorin: Cornelia Wegerhoff.

Im Kölner Dom mit der ehemaligen Dombaumeisterin WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 21.05.2020 55:06 Min. Verfügbar bis 20.05.2021 WDR 5

Nackte im Dom, Kardinäle hinter Gittern und der Dreikönigenschrein als Fort Knox. Niemand kennt die Geheimnisse der Kathedrale so gut wie die Dombaumeisterin a.D. Barbara Schock-Werner. Sebastian Wellendorf lädt zum Radio-Spaziergang durch die Kathedrale.

Bienen in Kunstskulpturen WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 20.05.2020 10:15 Min. Verfügbar bis 20.05.2021 WDR 5

Sie sind derzeit so populär wie keine weitere Tierart: die Honigbienen. Sie dienen Kunstschaffenden quer durch Kulturen und Zeiten als Inspirationsquelle, auch dem Kölner Bildhauer Gereon Krebber. Marion Ammicht hat ihn zum Weltbienentag besucht.

Klar bei Krise - Handeln ohne Wissen WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 19.05.2020 10:20 Min. Verfügbar bis 19.05.2021 WDR 5 Von Claudia Friedrich

Corona hält die Welt in Atem, hinterlässt Tote, gibt Rätsel auf, nötigt zum Diskurs. Was, wenn Denkfehler das Handeln bestimmen, Unklarheit, kaum Erkenntnis? Corona ist ein Fall für Philosophie in Echtzeit, hier und jetzt. Ein Feature von Claudia Friedrich.

"Russland-Kontainer" von Alexander Kluge WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 18.05.2020 10:31 Min. Verfügbar bis 18.05.2021 WDR 5

In seinem sehr persönlichen Buch "Russland-Kontainer" befasst sich Autor und Filmemacher Alexander Kluge mit seiner eigenen Beziehung zu diesem Land. "Das ist mein persönlichstes Buch über die Interessen von mir - meine Augen, meine Ohren."

Laut, bunt, aufregend: Japanische Popkultur WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 15.05.2020 11:18 Min. Verfügbar bis 15.05.2021 WDR 5 Von Markus Seeßlen, Georg Metz

Der japanische Kultfilm "The Legend of the Stardust Brothers" von 1985 ist eine Zeitreise in eine frühe Ära der japanischen Popkultur, die längst fester Bestandteil des globalen Entertainments ist: Manga-Helden, virtuelle Popstars, seltsame Stilmischungen.

Dokumentarfilm "Germans & Jews - Eine neue Perspektive" WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 13.05.2020 11:35 Min. Verfügbar bis 13.05.2021 WDR 5

Aus vielen Perspektiven zeigt der Dokumentarfilm "Germans & Jews" den Austausch über Antisemitismus und deutsche Schuld aus heutiger Sicht. "Jeder wollte etwas dazu sagen", berichtet Regisseurin Janina Quint über die Entstehung. Autorin: Elisabeth Nehring

Die große Corona-Zeitzeugenschaft WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 12.05.2020 09:58 Min. Verfügbar bis 12.05.2021 WDR 5

Zeitzeug*innen sind selten schon in der Gegenwart gefragt – anders ist das jetzt. Museen, Unis, Institutionen bitten um Texte, Bilder und Videos, damit zukünftige Generationen nachempfinden können, was uns in Corona-Zeiten bewegte. Autorin: Veronika Bock.

Relikte mit brauner Vergangenheit: Thingstätten WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 08.05.2020 10:11 Min. Verfügbar bis 08.05.2021 WDR 5

Thingstätten, ein Ort nationalsozialistischer Ausgrenzung. Einige der Bühnen werden heute als Freilichtbühnen genutzt. Ein interdisziplinäres Projekt der Künstlerin Katharina Bosse setzt sich mit diesen Orten auseinander. Autorin: Berit Hempel.

Sommerblut 2020: Komplett digital WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 07.05.2020 09:49 Min. Verfügbar bis 07.05.2021 WDR 5 Von Martin Burkert

Die 19. Ausgabe von "Sommerblut", dem Festival der Multipolarkultur, findet in diesem Corona-Jahr online statt. Festivalleiter Rolf Emmerich erläutert das Programm mit Theater, Tanz und Performance von Senioren, Migranten, Menschen mit Einschränkung, Frauen sowie Gehörlosenpoesie zum Beethoven-Jahr.

Niederlage oder Befreiung? 75 Jahre 8. Mai WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 06.05.2020 11:31 Min. Verfügbar bis 06.05.2021 WDR 5 Von Peter Meisenberg

Der 8. Mai 1945 war das das Ende des 2. Weltkrieges. In Westdeutschland war er noch lange der "Tag der Niederlage". Peter Meisenberg über den langen Weg dieses Datums zum "Tag der Befreiung".

Kreative im freiwilligen Lockdown WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 05.05.2020 10:25 Min. Verfügbar bis 05.05.2021 WDR 5 Von Claudia Friedrich

Die Literatur- und auch die Filmgeschichte sind gespickt mit Stars und AutorInnen, die sich freiwillig in Quarantäne begaben. Denn Quarantäne ist heilsam, lustvoll, lebensrettend. Claudia Friedrich erinnert an die Meister des Social Distancing.

Kunst - bei aller Sicherheit WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 04.05.2020 04:16 Min. Verfügbar bis 04.05.2021 WDR 5 Von Peter Backof

Plexiglaswände, Safety-Zonen, Besucherzähler, Sicherheitskonzepte. Die Museen in NRW stehen vor der Wiedereröffnung. Einige wenige Kunstorte sind bereits wieder zugänglich für BesucherInnen. Peter Backof gibt einen Überblick über die Hygieneregeln.

Scala Spezial – Lesungen aus der Kulturambulanz WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 01.05.2020 52:11 Min. Verfügbar bis 01.05.2021 WDR 5

Die Kultur-Orte sind geschlossen – die Künstler machen weiter. Auch bei Scala. Eine Stunde lang lesen uns Autorinnen und Autoren etwas vor. Wir hören: Willie Achten, Helene Bockhorst, Kübra Gümüsay und Matthias Mattschke.

Die Couch - Kulturgeschichte eines Möbels WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 30.04.2020 08:03 Min. Verfügbar bis 30.04.2021 WDR 5

Derzeit sitzen viele Menschen bei sich zu Hause auf der Couch. Manche arbeiten da, essen oder sehen fern. Aber die Couch ist noch mehr: Ort der Kulturgeschichte, Ausdruck bürgerlicher Heimeligkeit. Claudia Friedrich hat die Historie des Möbelstücks erforscht.

Radau und Avantgarde - Musik in den 20ern WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 29.04.2020 11:45 Min. Verfügbar bis 29.04.2021 WDR 5 Von Raoul Moerchen

100 Jahre 1920. Eine Atempause zwischen zwei Kriegen. Eine Epoche des radikalen Wandels in der Kunst - auch in der Musik. Wie haben sie geklungen, die wilden Zwanziger, was war ihr Sound? Raoul Mörchen führt uns zurück.

Der perfekte Sound der Nachtigallen WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 28.04.2020 10:45 Min. Verfügbar bis 28.04.2021 WDR 5 Von Tobias Wenzel

Er hat mit Walfischen und Zikaden musiziert: der Musiker und Philosoph David Rothenberg. Nun ist sein Buch "Stadt der Nachtigallen" erschienen. WDR5-Autor Tobias Wenzel hat deshalb zwischen ihm und einer Berliner Nachtigall ein Konzert arrangiert.

Kunstmuseen im Digitalisierungshype WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 28.04.2020 05:29 Min. Verfügbar bis 28.04.2021 WDR 5 Von Thomas Frank

Museumsdirektoren führen durchs Haus, Künstler sprechen über ihr Werk, Besucher können sich virtuell durch Ausstellungen navigieren. Seit der Coronakrise setzen Museen auf digitales Dauerfeuer. Doch ist das der richtige Weg? Thomas Frank berichtet.

Kultur auf dem Parkplatz WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 27.04.2020 09:44 Min. Verfügbar bis 28.04.2021 WDR 5 Von Marcela Drumm

Bei Autokino denkt man an Cadillacs, die 50er Jahre - und lange dachte man, es sei ausgestorben. Ausgerechnet in Zeiten des Coronavirus boomt es nun wieder. Marcela Drumm hat es ausprobiert. Kann das Autokino die kulturelle Rettung sein?