WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur

Hintergrundwissen zur aktuellen Kultur

WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur

Wie funktioniert der Kunstmarkt? Was ist eigentlich Brutalismus? Und was hat Bach mit HipHop zu tun, was Hollywood mit der Duisburger Filmwoche? WDR 5 Scala blickt hinter die Kulissen. Jeden Tag mit einem neuen Schwerpunkt aus der Welt der Kultur. Aktuell, besonders und immer hintergründig.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

1969 - Der Sound nach der Revolte WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 25.06.2019 13:09 Min. WDR 5 Von Klaus Walter

Im Juni und Juli 1969 geht es um ungeklärte und folgenschwere Todesfälle und die Geburtsstunde der modernen Schwulen- und Lesben-Bewegung. David Bowie sang über "Major Tom", außerdem eine Live-Übertragung aus dem Bett von Serge Gainsbourg und Jane Birkin.

Ehrung für Humboldt-Biografin Andrea Wulf WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 24.06.2019 11:05 Min. WDR 5

Für ihre preisgekrönte Biografie und ihre Graphic Novel über Alexander von Humboldt bekommt Andrea Wulf die Lichtenberg-Medaille verliehen. Ein Gespräch über den Abenteurer und Universalgelehrten, der vor 250 Jahren geboren wurde.

Der Technikphilosoph Mads Pankow über Lernen und Design WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 21.06.2019 10:54 Min. WDR 5

Das Bauhaus hat es gezeigt: Lernen und Design hängen zusammen. Jetzt greift die Konferenz "Digital Bauhaus" das Thema auf und befasst sich mit dem Lernen der Zukunft in digitalen und analogen Räumen. Ein Gespräch mit dem Initiator Mads Pankow.

Scala Spezial: Writing for future? WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 20.06.2019 53:34 Min. WDR 5 Von Ulrich Noller

Quer durch alle Genres und Gattungen ist der Klimawandel ein Thema auch in der Literatur. Die "Climate Fiction" macht mögliche Klimawandelfolgen spürbar - und wirft grundlegende Fragen zur Conditio Humana auf.

Jacques Offenbach - Gesellschaftskritik Unterhaltung WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 19.06.2019 11:37 Min. WDR 5

Am 20. Juni vor 200 Jahren kam Jacques Offenbach in Köln zur Welt - eigentlich als Jacob. Schon mit 14 Jahren ging er nach Paris, schrieb seinen Vornamen französisch - und machte sich daran, die Welt der Operette zu erobern.

Der Kabarettist als Fotograf - Dieter Nuhr WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 18.06.2019 11:00 Min. WDR 5

Man kennt ihn als pointierten Provokateur - jetzt zeigt der Brühler Kunstverein eine ganz andere, melancholischere Facette von Dieter Nuhr: "Dieter Nuhr - Bilder" heißt eine Ausstellung mit Fotografien des Kabarettisten.

Bilder von Afrika in der Kunst WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 17.06.2019 10:00 Min. WDR 5

Warum ist unser Bild von Afrika als Krisenkontinent so verfestigt? Der künstlerische Leiter des africologne Festivals in Köln, Gerhardt Haag, spricht über verzerrte Afrikabilder und darüber, wie ein Austausch auf Augenhöhe funktionieren kann.

Sandra Hüller als Hamlet in Bochum WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 14.06.2019 11:40 Min. WDR 5 Von Sigrid Fischer

In Film und Theater ist Sandra Hüller eine der gefragtesten Schauspielerinnen ihrer Generation. Zur Zeit gehört sie zum Ensemble des Schauspielhauses Bochum, wo sie schon als "Penthesilea" gefeiert wird. Ab morgen spielt sie den "Hamlet".

Die "Natur" - göttlich, wissenschaftlich, moralisch? WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 13.06.2019 11:23 Min. WDR 5

Wer "Natur" sagt, meint - was eigentlich? Das fragt der Kölner Literaturwissenschaftler Karl-Heinz Göttert in seinem neuen Buch und begibt sich auf einen Streifzug durch die Geschichte der Naturvorstellungen von der Antike bis zur frühen Neuzeit.

Jim Jarmusch und die Zombies WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 12.06.2019 11:19 Min. WDR 5 Von Markus Seeßlen, Georg Metz

Jim Jarmusch steht für seltsame Reisen durch die USA, dreht Musikfilme und bearbeitet die Genres seiner Kinoerfahrungen als Jugendlicher. Jetzt nimmt sich der Filmemacher mit dem lakonischen Humor den Zombiefilm vor.

Preis und Wert der Kunst WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 11.06.2019 11:28 Min. WDR 5 Von Andrej Klahn

Kunst ist heute eine Geldanlage. Aber was sagt der Preis eines Werkes über dessen künstlerische Bedeutung aus? Wie viel Unternehmergeist müssen Künstlerinnen und Künstler mitbringen, um sich durchzusetzen? Scala sucht vor Eröffnung der Art Basel nach Antworten.

Astrid Lindgren: "Die Menschheit hat den Verstand verloren" WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 10.06.2019 53:25 Min. WDR 5 Von Renate Naber

Pippi Langstrumpf, Michel aus Lönneberga, Karlsson vom Dach und viele andere faszinierende Charaktere hat Astrid Lindgren uns geschenkt. In einer Scala Sondersendung stellen die Schauspielerinnen Annette Frier und Alexandra Helmig unbekannte Facetten der schwedischen Schriftstellerin vor.

Geschenke für die Freundschaft im Rautenstrauch-Joest-Museum WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 07.06.2019 10:41 Min. WDR 5 Von Berit Hempel

Ein Löwenfell, eine Sitzgruppe mit Tisch, ein Kamel: Die Ausstellung "Geschenkt! - Gabe der Diplomatie" im Kölner Rautenstrauch-Joest-Museum erzählt die Geschichte von Staatspräsenten.

Filme kopieren für die Ewigkeit WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 06.06.2019 11:10 Min. WDR 5 Von Ayse Acevit

Alte Filme sind vergänglich. Vor allem, weil es kaum noch passende Abspielgeräte gibt. Bund, Länder und die Filmförderungsanstalt haben deshalb beschlossen, die Digitalisierung des nationalen Filmerbes zu fördern. Aber auch das birgt Schwierigkeiten.

Graphic Novel "Guantanamo Kid" WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 05.06.2019 11:04 Min. WDR 5 Von Marion Ammicht

Ein französischer Comic erzählt die wahre Geschichte Mohammed el Gharanis, der als einer der jüngsten Häftlinge acht Jahre unschuldig in Guantanamo eingesperrt war. Marion Ammicht hat ihn für Scala interviewt und Autor und Zeichner in Paris getroffen.

China: Staatliche Kontrolle und innere Freiheit WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 04.06.2019 10:36 Min. WDR 5

30 Jahre nach dem Massaker auf dem Tiananmen-Platz in Peking ist das Erinnern daran immer noch ein Tabu. Der chinesische Schriftsteller Liao Yiwu verarbeitet in einem Roman seine Zeit im Gefängnis - dort lernte er die innere Freiheit kennen.

Ohnmacht der Argumente? WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 03.06.2019 12:21 Min. WDR 5

"Streiten lernen", so lautet das Thema einer Fachtagung, mit der heute im Comedia Theater in Köln die siebte phil.Cologne eröffnet wird. Mit dabei: Die Innsbrucker Philosophin Marie-Luisa Frick.

Litcologne-Lesung über "Abschiede" WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 30.05.2019 53:09 Min. WDR 5

Berührend, lustig oder tiefgründig sind die Literaturausschnitte, die Maria Schrader und Ulrich Noethen zum Thema "Abschied nehmen" lesen. Jörg Thadeusz führt durch die Auswahl von Texten über das Ende der Jugend, der Liebe und des Lebens.

"High Life" - Claire Denis goes Science Fiction WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 29.05.2019 10:07 Min. WDR 5 Von Markus Seeßlen, Georg Metz

Claire Denis ist eine der eigenwilligsten französischen Filmemacherinnen aus der Zeit nach der Nouvelle Vague. Mit ihrem neuen Film "High Life" verlegt sie ihr sinnliches Kino der Körper in die Weiten des Alls.

1969 - Der Sound nach der Revolte WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 28.05.2019 12:47 Min. WDR 5

1969 - das ist die Fortsetzung und Radikalisierung von 68, einerseits. Aber: 69 ist auch das böse Erwachen nach 68, andererseits. Von diesen widersprüchlichen Entwicklungen erzählt Klaus Walter und schaut zurück auf April und Mai 1969.

Texte für die Ewigkeit: Die Future Library in Oslo WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 27.05.2019 11:16 Min. WDR 5 Von Fabian May

Für Katie Patersons "Future Library" liefern jedes Jahr Autoren einen Text, der bis zum Jahr 2114 unter Verschluss bleiben soll. Warum sie das machen? Ein Besuch bei dem Kunstprojekt in Olso.

40 Jahre Alien WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 24.05.2019 11:06 Min. WDR 5 Von Justus Herrmann

Als 1979 "Alien" in die Kinos kommt, ist das ein Meilenstein. Das Alien ist nicht nur ein düsteres Wesen und Monster, sondern so undurchsichtig, dass es in der Phantasie der Zuschauer zu allem werden kann. Wenn nicht zur Angst selbst.

Georg M. Oswald über Gott und das Volk im Grundgesetz WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 23.05.2019 10:32 Min. WDR 5

Die Sprache: Ehrfüchtig, manchmal fast gestelzt. Die Idee: eine Utopie. Georg M. Oswald ist einer der Autoren von "Guter Rat", der WDR-Hörspielreihe zu 70 Jahren Grundgesetz. Ein Gespräch über Gott, den Volkswillen und die Kronjuwelen des deutschen Rechts.

Carolin Emcke über #metoo und Grenzen WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 22.05.2019 10:56 Min. WDR 5

Wie gehen wir mit Lust, Begehren und Grenzen um? Nach #metoo herrscht oft Verunsicherung - und darüber hat sich die Publizistin Carolin Emcke unter anderem Gedanken gemacht. Ein Gespräch.

Blitzgescheite Logikerin: Ágnes Heller WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 21.05.2019 11:38 Min. WDR 5 Von Jochanam Shelliem

Sie entging nur knapp dem Holocaust, folgte immer ihren Überzeugungen und wendet sich bis heute furchtlos gegen Tyrannei und Unterdrückung: die ungarische Philosophin Ágnes Heller. "Paradox Europa" heißt ihre jüngste Publikation.

Politkunst von Ai Weiwei im K20 und K21 WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 20.05.2019 12:20 Min. WDR 5 Von Barbara Geschwinde

Unter dem Motto "Alles ist Kunst, alles ist Politik" ist das Werk des berühmten Chinesen Ai Weiwei in Düsseldorf zu sehen. Raumfüllende Installationen zeugen vom politischen Geist des streitbaren Künstlers.

Pina Bauschs 'Macbeth' wieder auf der Bühne WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 17.05.2019 10:50 Min. WDR 5 Von Nicole Strecker

Fast 30 Jahre lang ist es nicht gezeigt worden, jetzt hat das Tanztheater Wuppertal Pina Bauschs Version von Shakespeares "Macbeth" neu einstudiert, mit Filmstar Johanna Wokalek als Gast-Schauspielerin. Scala über altes Tanztheater mit neuem Look.

Ausstellung über Verschwörungstheorien WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 16.05.2019 10:15 Min. WDR 5

Vermeintliche Krisenzeiten fördern Verschwörungstheorien, zu Chemtrails, zur Mondlandung und zur Lügenpresse. Ihre Geschichte und Gefährlichkeit zeigt das Kloster Dahlem. Trotz mancher Skurrilität ist Direktor Ingo Grabowsky das Lachen vergangen.

Goethe-Ausstellung in Bonn WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 15.05.2019 10:48 Min. WDR 5

Eine Gretchenfrage, die wohl jeder für sich beantworten muss, aber Dank der Bundeskunsthalle in Bonn gibt es jetzt Nachhilfe. Sie zeigt eine Ausstellung, die nicht nur den Dichterfürsten, sondern auch unser Verhältnis zu ihm thematisiert.

Wie musikalisch ist künstliche Intelligenz? WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 14.05.2019 08:43 Min. WDR 5 Von Christoph Möller

Die Elektronik-Musikerin Holly Herndon hat ihr neues Album gemeinsam mit einer künstlichen Intelligenz aufgenommen. Es erzählt vom ambivalenten Verhältnis zwischen Mensch und Maschine und zeigt, dass künstliche Kreativität noch unausgereift ist.

Kunst & Gesellschaftskritik: Biennale in Venedig WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 13.05.2019 11:50 Min. WDR 5

Diesen Sommer pilgern wieder alle Kunstinteresierten zur Biennale nach Venedig . Bis zum 24. November sind in der Hauptausstellung unter dem Motto "May You Live In Interesting Times" Werke von rund 80 Künstlern zu sehen. Claudia Dichter war für Scala dort.

Koloniale Propaganda in Farbfotos WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 10.05.2019 13:02 Min. WDR 5

Frühe Farbfotografien, die Anfang des 20. Jahrhunderts in den deutschen Kolonien in Afrika und China entstanden, funktionierten auch als Propaganda. Historiker Jens Jäger leitet ein Forschungsprojekt zu der Thematik an der Universität Köln.

Deutsche Serienmacher suchen Personal WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 09.05.2019 08:52 Min. WDR 5

Die gute Nachricht: Deutsche Serien boomen, allein Netflix plant für dieses Jahre diverse Premieren. Die schlechte Nachricht: Es fehlen Fachkräfte für Drehbuch, Regie und Schnitt. Die Branche sucht verzweifelt nach Personal.

Die Architektur der Bonner Republik WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 08.05.2019 11:58 Min. WDR 5 Von Jörg Biesler

1949 wurde Bonn Bundeshauptstadt und die junge Republik brauchte Platz für ihre Institutionen. 40 Jahre lang hieß das: Improvisieren, denn große, repräsentative Neubauten wären ein Zeichen gewesen, Berlin als Hauptstadt aufzugeben. Ein Rundgang durch Bonns Bundesbauten.

Tanz auf Tournee WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 07.05.2019 11:54 Min. WDR 5

Seit 2007 gibt es das Festival "Tanz NRW". Diesmal haben sich neun Städte zum Tanz-Austausch verpflichtet. Sie schicken 24 Choreografen und Kompanien auf "Mini-Tournee" durchs Land. Ein Gespräch mit Kuratorin Bettina Masuch.

Anders wohnen: Bauhaus-Villen in Krefeld WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 06.05.2019 10:51 Min. WDR 5 Von Cornelia Müller

Haus Lange ist wie das benachbarte Haus Esters schon lange kein Wohnhaus mehr; seit vielen Jahren werden die Bauhaus-Villen als Museumsräume genutzt. Jetzt werden die Häuser wieder eingerichtet, mit Ideen für neue Wohnkonzepte und Lebensmodelle von Künstlern. Cornelia Müller berichtet.

Ehrenpreis für Margarethe von Trotta WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 03.05.2019 12:06 Min. WDR 5

Die Regisseurin Margarethe von Trotta erhält den Ehrenpreis des Deutschen Filmpreises. Trotta, 1942 in Berlin geboren, drehte zahlreiche Filme über Frauen, widersprüchliche Heldinnen wie Hannah Arendt, Rosa Luxemburg oder Hildegard von Bingen.

Geheimnisvolles Genie: Leonardo da Vinci WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 02.05.2019 13:44 Min. WDR 5

Leonardo da Vinci - wer war dieser Mann, der uns auch 500 Jahre nach seinem Tod noch so fasziniert? Künstlergenie? Ingenieur? Naturforscher? Ein Gespräch mit dem Buchautor Volker Reinhardt über Mythos und Wirklichkeit.

Das Musikfestival ACHT BRÜCKEN startet in Köln WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 30.04.2019 10:57 Min. WDR 5 Von Raoul Moerchen

Das Festival sucht diesmal das Gewirr der Stimmen, den Lärm und das Durcheinander. Unter dem Motto „GroßstadtPolyphonie“ gibt es über 80 Konzerte im ganzen Stadtgebiet. Mittendrin der in Paris lebende Komponist Georges Aperghis.

Eindrücke von der 13. Havanna-Biennale WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 26.04.2019 09:53 Min. WDR 5

Eine Plattform für Künstler, die in Europa oft nicht wahrgenommen werden: Die 13. Havanna-Biennale versammelt vor allem lateinamerikanische und karibische Kunstschaffende. Rund ein Drittel kommt aus Kuba.

Die Wahrheit über Lucrezia Borgia WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 25.04.2019 09:38 Min. WDR 5

Lucrezia war die Tochter des berüchtigten Borgia-Papstes Alexander VI. Längst wird bezweifelt, dass sie tatsächlich so lasterhaft und intrigant war, wie schon von Zeitgenossen behauptet. Friederike Hausmann, Autorin einer neuen Biografie, klärt auf.

Indische Schriftsteller und die Wahl WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 24.04.2019 11:05 Min. WDR 5

Derzeit wird in Indien gewählt. Viele Intellektuelle und Schriftsteller warten mit Spannung auf die Ergebnisse, die Ende Mai verkündet werden. Einige haben Sorge, dass die aktuelle, hindu-nationalistische Regierung abermals die Wahl gewinnt.

Provokation im Pop WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 23.04.2019 12:55 Min. WDR 5

Sex, Drugs, Rock n Roll. Diese Begriffe erzählen nicht nur etwas über das Selbstverständnis der Popmusik, sondern auch über deren Rezeption. Ein neues Buch blickt auf 100 Jahre Provokation in der Pop Musik.

lit.COLOGNE: Über "Grenzen" WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 19.04.2019 53:06 Min. WDR 5

In den vergangenen Jahren wurden Grenzen als Mittel propagiert, um Nationen und Kulturen zu schützen. In diesem Mitschnitt der lit.COLOGNE 2019 spricht die Autorin Carolin Emcke mit sechs Autorinnen und Autoren über "Grenzen" als Politikum.

Können Computer kreativ sein? WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 18.04.2019 10:51 Min. WDR 5

Dichter dichten, Maler malen, Komponisten komponieren. Füttert man ihn mit den richtigen Daten, kann auch ein Computer Gedichte schreiben und Popsongs komponieren. Aber: Ist das dann Kunst?

Auf den Spuren von Pieter Bruegel WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 17.04.2019 12:01 Min. WDR 5

Er hat das Alltagsleben in die Kunst gebracht: Pieter Bruegel der Ältere, dessen 450. Todestag dieses Jahr ansteht. Er hat auch die Landschaftsmalerei der späteren Jahrhunderte entscheidend geprägt. Mit vielen Ausstellungen feiert Flandern den großen Meister.

Entwurf Zukunft: Sozialer Wohnungsbau Ratingen WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 16.04.2019 12:06 Min. WDR 5

Großsiedlungen werden gebraucht, haben aber oft nicht funktioniert: Gewalt und Ghettoisierung sind häufige Probleme. Das Museum Ratingen geht der Frage nach, woran das liegt - am Beispiel Ratingen West, einem Stadtteil für fast 20.000 Bewohner.

Bochumer Bühnen: Das Gestern und der Augenblick WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 15.04.2019 12:32 Min. WDR 5

Zwei 100-Jährige wollen gefeiert sein: Die Bochumer Symphoniker und das Schauspielhaus an der Königsallee. Große Stimmen und kreative Klänge in der Stadt, die in der Popmusik als "Blume im Revier" verewigt ist. Die Bochumer lieben ihre Bühnen.

Zum 100ten! Bauhaus heute WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 12.04.2019 12:05 Min. WDR 5

Die Architekturgeschichte des Bauhauses bietet Überraschungen. Gründer Walter Gropius hat sein Fach gar nicht unterrichtet. Vom Musterhaus zur lebenswerten Gestaltung ist es ein langer Weg. Gespräch mit Architekturhistoriker Prof. Dr. Jürgen Wiener.

König der Disco-Musik Giorgio Moroder tourt in NRW WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur 10.04.2019 15:50 Min. WDR 5

Drei Oscars hat er schon für seine Soundtracks gewonnen und Donna Summer für immer mit dem lasziven Welthit "I feel love" in die Musikgeschichte eingeschrieben. Giorgio Moroder ist ein Wegbereiter für elektronische Tanzmusik.