WDR 5 Politikum

Das Meinungsmagazin

WDR 5 Politikum

Hier werden die Themen des Tages gegen den Strich gebürstet - profiliert, kritisch, bissig, spöttisch, zugespitzt. Politikum - Das Meinungsmagazin bietet Fläche zur Reibung: aus Lust an der Provokation und mit dem Mut zur klaren Meinung.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

Junge Politik & Neue Sitze - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 15.10.2021 14:12 Min. Verfügbar bis 15.10.2022 WDR 5

Moderator Max von Malotki will wissen, wie Parteien jünger werden können. Satiriker Mathias Tretter macht sich Gedanken über Sitznachbarn. Und: Billiger bauen durch 3D-Drucker


Pflege pflegen & Deutschsein definieren - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 14.10.2021 15:10 Min. Verfügbar bis 14.10.2022 WDR 5

Wir müssen Pflege viel umfassender denken als bislang, kommentiert Tanja Busse zum Deutschen Pflegetag. Moderator Max von Malotki fragt, warum Einwandererkinder noch immer gefragt werden "Woher kommst du?". Und: Gletscherschmelze in Mexiko.


Besserwisser & Löscher - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 13.10.2021 14:06 Min. Verfügbar bis 13.10.2022 WDR 5

Wie agiert Olaf Scholz in den Koalitionsgesprächen? Von oben herab? Das fragt Moderator Max von Malotki. In seiner Medienkolumne kritisiert Christopher Ophoven die Löschaktion von Youtube. Und: Wissenschaft verstehen


Polen bremsen & Geimpfte bevorzugen - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 12.10.2021 15:03 Min. Verfügbar bis 12.10.2022 WDR 5

Wer sich nicht an EU-Recht hält, muss Konsequenzen zu spüren bekommen, kommentiert Stephan Karkowsky. Moderator Max von Malotki fragt, ob es gerecht ist, Geimpfte im Krankenhaus zu bevorzugen. Und: Was macht eigentlich Christan Wulff?


Gesundes Essen für alle & Tesla in Gelb-Grün - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 11.10.2021 14:24 Min. Verfügbar bis 11.10.2022 WDR 5

Moderatorin Carolin Courts diskutiert, was die Politik tun kann, damit gesundes Essen kein Privileg ist. Ökoliberalen Aufbruch hat Reporter Clemens Hoffmann beim Tag der offenen Tür von Tesla entdeckt. Und: ein Hamster mit Krypto-Rendite.


Die AfD und der Osten & Jamaika und Ampel - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 08.10.2021 13:49 Min. Verfügbar bis 08.10.2022 WDR 5

Von dem Politologen André Brodocz erfährt Morten Kansteiner, warum man die AfD nicht als Ost-Phänomen abtun sollte. Mathias Tretter macht sich Gedanken über den Unterschied zwischen einer Antillen-Insel und einer Signalanlage. Und: Weniger strahlende Erde.


Grenzen der Freundlichkeit & Familienpatchwork – Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 07.10.2021 14:37 Min. Verfügbar bis 07.10.2022 WDR 5

Mit Beginn der Koalitions-Verhandlungen, geht’s ab jetzt knallhart um Macht, meint Albrecht von Lucke. Von Julia Teschlade erfährt Sebastian Moritz, warum Familien, die nicht der Norm entsprechen, nicht mehr diskriminiert werden sollten. Und: Pittsburgh.


Westbalkan-Perspektive & Google-Suche mit KI. Meinungsmagazin. WDR 5 Politikum 06.10.2021 15:10 Min. Verfügbar bis 06.10.2022 WDR 5

Moderatorin Carolin Courts diskutiert, warum Serbien und Albanien in den Binnenmarkt kommen sollten. Martina Schulte zweifelt die Kompetenz der neuen Google-Suchmaschine an. Und: Wien testet die Paketauslieferung per Straßenbahn.


Freies Sondieren & Freier Handel - Meinungsmagzin WDR 5 Politikum 05.10.2021 15:01 Min. Verfügbar bis 05.10.2022 WDR 5

Mithu Sanyal meint, dass die derzeitigen Sondierungen eine fabelhafte Gelegenheit bieten, die Bekämpfung von Rassismus zum Top-Thema zu machen. Mit Elisabeth Winter diskutiert Andrea Oster, warum Freihandel doch eine Chance hat. Und: Treuhand revisited.


Politik beraten & Lausitz wahrnehmen - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 04.10.2021 13:55 Min. Verfügbar bis 04.10.2022 WDR 5

Moderatorin Rebecca Link diskutiert, wie sich die wissenschaftliche Beratung der Politik verbessern ließe. Reporter Stephan Beuting hat sich angeschaut, wie Brühl und Weißwasser die deutsche Einheit leben. Und: ungeregelte Suizidbeihilfe.


Essentielle Außenpolitik & Ewiger Laschet - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 01.10.2021 14:00 Min. Verfügbar bis 01.10.2022 WDR 5

Moderator Philipp Anft diskutiert, welchen Stellenwert Außenpolitik für die nächste Regierung haben sollte. Warum bleibt Armin Laschet CDU-Chef? Ihm ist sogar der Rücktritt zu viel, vermutet Kabarettist Mathias Tretter. Und: geimpfte Nerze.


Was die CDU braucht & Wie Johnson sich hält - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 30.09.2021 14:28 Min. Verfügbar bis 30.09.2022 WDR 5

Moderator Max von Malotki diskutiert, wie die CDU weitermachen kann, wenn es zur Volkspartei nicht mehr reicht. Christoph von Marschall kommentiert die Lieferengpässe in Großbritannien. Und: deutsche Servicewüste.


Parteien entscheiden & Kein Social-Media-Gau - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 29.09.2021 14:10 Min. Verfügbar bis 29.09.2022 WDR 5

Diverse Koalitionen sind möglich, am Ende entscheiden die Parteien. Moderator Max von Malotki diskutiert, wie legitim das ist. Wie war das mit Wahlmanipulation im Netz? Nicht so wild, meint Martina Schulte. Und: ein junges Parlament.


Gelb-grüne Kellner & Mehr einbürgern - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 28.09.2021 14:36 Min. Verfügbar bis 28.09.2022 WDR 5

Ursula Weidenfeld kommentiert den finanzpolitischen Spielraum von Grünen und Liberalen. Moderator Max von Malotki diskutiert die Idee, mehr Menschen einzubürgern, damit sie wählen können. Und: Was macht Andrea Nahles?


Die Ära nach Merkel & Für Grüne wird’s schwer - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 27.09.2021 15:03 Min. Verfügbar bis 27.09.2022 WDR 5

Moderator Max von Malotki diskutiert, ob eine neue Zeit anbricht. Und wenn ja: Welche? Albrecht von Lucke kommentiert die Chancen der Grünen, in einer Ampelkoalition ihre Politik durchzusetzen. Und: auf der Suche nach Nichtwähler:innen.


Veränderungsscheue Deutsche & Trend Homevoting - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 24.09.2021 15:06 Min. Verfügbar bis 24.09.2022 WDR 5

Moderator Max von Malotki diskutiert, wie Deutsche auf digitale und ökologische Herausforderungen reagieren. Beim Wählen tendieren sie jedenfalls zum Homevoting, wie Kabarettist Mathias Tretter die Briefwahl nennt. Und: Merkels Tierliebe.


Radikale Maskengegner & Politik mit Phantasie - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 23.09.2021 15:05 Min. Verfügbar bis 23.09.2022 WDR 5

Ein mutmaßlicher Mord wegen des Maskengebots - das kann man nicht als Einzelfall abhaken, kommentiert Yassin Musharbash. Moderator Max von Malotki diskutiert, ob die Politik mehr Phantasie braucht. Und: boykottierte Heten-Ehen.


Verhältnis zur Truppe & Fragen zum Klimaschutz - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 22.09.2021 14:30 Min. Verfügbar bis 22.09.2022 WDR 5

Moderator Max von Malotki diskutiert, ob wir einen anderen Blick auf die Bundeswehr brauchen. In seiner Medienkolumne kritisiert Christopher Ophoven die häufigen Fragen nach Kosten des Klimaschutzes. Und: Einsichten eines Auto-Chefs.


Engagierte Kirche & Demokratische Klimawende - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 21.09.2021 14:20 Min. Verfügbar bis 21.09.2022 WDR 5

Moderator Max von Malotki diskutiert, ob die katholische Kirche sich mehr in aktuelle Debatten einmischen sollte. Tanja Busse kommentiert die Frage, wie die nächste Regierung Klimaschutz vermitteln kann. Und: Ossis in oberen Behörden.


Treue Wähler & Was sich der Euro wünscht - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 20.09.2021 14:05 Min. Verfügbar bis 20.09.2022 WDR 5

Moderatorin Stephanie Rohde diskutiert, wie viele Wähler wirklich bereit sind, eine andere Partei zu wählen als sonst. Was der Euro wählen würde - wenn er könnte - hat sich Grit Eggerichs gefragt. Und: Wie kompliziert ist Cum-Ex?


Ungleichheit bleibt & Wahlkampf muss ermüden - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 17.09.2021 13:51 Min. Verfügbar bis 17.09.2022 WDR 5

Moderator Sebastian Moritz diskutiert, ob die soziale Ungleichheit von der Politik ernst genug genommen wird. Wahlkampf hat nichts mit Unterhaltung zu tun, findet Kabarettist Mathias Tretter. Und: Kein Orden für Maas.


Rempler für Haseloff & Aufschub für Winterkorn - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 16.09.2021 14:26 Min. Verfügbar bis 16.09.2022 WDR 5

Peter Zudeick kommentiert den Gegenwind, den Ministerpräsident Haseloff aus den eigenen Reihen bekommt. Moderatorin Rebecca Link diskutiert, wie gut die Justiz Wirtschaftsskandalen beikommt. Und: Verstaatlichtes Golfen.


EU stolpert voran & German Wahlkampf - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 15.09.2021 14:18 Min. Verfügbar bis 15.09.2022 WDR 5

Erst Scheitern, dann Fortschritt - Moderatorin Stephanie Rohde diskutiert, ob das gerade der Entwicklungsmodus der EU ist. Matthias Finger trägt zusammen, wie Medien im Ausland unseren Wahlkampf begleiten. Und: Urbane Artenvielfalt.


Mehr Stimmen für Junge & Weniger Umfragen - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 14.09.2021 14:48 Min. Verfügbar bis 14.09.2022 WDR 5

Moderator Morten Kansteiner will wissen, warum Umfragen vor Wahlen fragwürdig sind. Lena Sterz fordert in ihrem Kommentar mehr Stimmrechte für jüngere Menschen. Und: Frisbeewiese statt Wohnungen.


Riskantes Cannabis & Was Kühe wählen würden - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 13.09.2021 13:49 Min. Verfügbar bis 13.09.2022 WDR 5

Moderator Philipp Anft diskutiert, ob Gefahren für Jugendliche gegen die Legalisierung von Cannabis sprechen. Und: Was würden Tiere wählen, wenn sie könnten? Reporter Stephan Beuting hat im Kuhstall nach einer Antwort gesucht.


Minenfeld Migration & E-Bikes auf der IAA - Meinungsmagazin. WDR 5 Politikum 10.09.2021 15:03 Min. Verfügbar bis 10.09.2022 WDR 5

Moderator Philipp Anft erfährt, warum Zuwanderung als Thema in den Wahlkampf gehört. Und Mathias Tretter findet, dass die IAA Mobility mit der Präsentation von E-Autos und batteriebetriebenen Fahrrädern ein erniedrigendes Gesamtkonzept hat.


Vorbild Dänemark & Sackgasse Leiharbeit - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 09.09.2021 15:12 Min. Verfügbar bis 09.09.2022 WDR 5

Moderator Philipp Anft fragt, ob Leiharbeit für Geflüchtete vorwärts in den Arbeitsmarkt führt. Dänemark lässt die Corona-Regeln fallen. Mithu Sanyal kommentiert, in Deutschland werde zu viel Angst gemacht. Und: Sicherheit für Kenias oberste Hühner.


Bin Ladens Werk & Desinformations Beitrag - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 08.09.2021 14:32 Min. Verfügbar bis 08.09.2022 WDR 5

Von Stefan Weidner lässt sich Sebastian Moritz erklären, warum Osama bin Laden viele seiner Ziele erreicht hat. Christopher Ophoven weist darauf hin, dass es im Wahlkampf merkwürdige Parallelen zwischen Desinformationshäufung und Wählergunst gibt.


Kleine Parteien & Feministische Verkehrspolitik - Meinungsmagazi WDR 5 Politikum 07.09.2021 14:37 Min. Verfügbar bis 07.09.2022 WDR 5

Die wirkliche Richtung bei der Wahl geben nicht CDU, SPD oder Grüne vor, meint Ursula Weidenfeld, sondern die kleine Parteien. Im Gespräch mit Christine Bauhardt erfährt Sebastian Moritz, warum es den weiblichen Blick auf die Straße braucht. Und: Antiterrorgesetze.


Inklusion durch Sport & Rote-Socken-Kampagne – Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 06.09.2021 15:05 Min. Verfügbar bis 06.09.2022 WDR 5

Carolin Courts lässt sich erklären, warum Sport Menschen mit Handicap sichtbarer in der Gesellschaft machen könnte. Wenn das Virus an die Wahlurne dürfte, würde es die AfD wählen, meint Clemens Hoffmann. Und: Rot-Rot-Grün macht Angst.


Bildung stärken & Triell der Kandidaten - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 03.09.2021 15:09 Min. Verfügbar bis 03.09.2022 WDR 5

Andrea Oster lässt sich erklären, warum die deutsche Bildungspolitik die sozialen Unterschiede noch verstärkt. Mathias Tretter schmunzelt über Kanzlerkandidaten, Micky und Motsi. Und: Laschet hat ein Zukunftsteam.


Abzug stärkt Biden & EU kann nur Wirtschaft - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 02.09.2021 13:51 Min. Verfügbar bis 02.09.2022 WDR 5

Max von Malotki lässt sich erklären, warum Europa sicherheitspolitisch hinterherhinkt. Christoph von Marschall meint, dass der US-Präsident die Stimmung der Amerikaner versteht. Und: Baseball ist Amerika.


Kaum Orte für Debatte & Hass nicht nur im Netz - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 01.09.2021 15:06 Min. Verfügbar bis 01.09.2022 WDR 5

Max von Malotki erfährt, dass in Bürgerräten mehr diskutiert wird als in Kirchen, Vereinen und Gewerkschaften. Und: Wer im Netz Hass verbreitet, ist im wahren Leben auch unangenehm. Außerdem: Investoren interessieren sich für Fahrräder.


Friedliche Taliban & Falsche Hilfe - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 31.08.2021 15:07 Min. Verfügbar bis 31.08.2022 WDR 5

Moderator Max von Malotki fragt nach: War die Arbeit in Afghanistan falsch angelegt? Yassin Musharbash kommentiert: Die Taliban wollen keinen neuen Terror. Und: Wessis in der Ost-Justiz.


Unrettbare Volksparteien & Die Stimme der Straße - Politikum WDR 5 Politikum 30.08.2021 14:45 Min. Verfügbar bis 30.08.2022 WDR 5

Moderatorin Carolin Courts diskutiert, ob geniale Spitzenpolitiker den Abstieg der Volksparteien bremsen könnten. Reporterin Grit Eggerichs hat versucht zu ermitteln, was die Autobahn 100 von der Politik will. Und: Berliner Quarantänelogik.


Wirtschaft zurückbauen & Laschet’s Law - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 27.08.2021 14:02 Min. Verfügbar bis 27.08.2022 WDR 5

Moderator Max von Malotki diskutiert, ob es nachhaltiges Wachstum gibt oder wir die Wirtschaft schrumpfen müssen. In Sachen Missgeschick setzt Armin Laschet Maßstäbe, meint Kabarettist Mathias Tretter. Und: Wo Trump Recht hatte.


Lust am Team & Veteranenfrust - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 26.08.2021 14:56 Min. Verfügbar bis 26.08.2022 WDR 5

Mit dem Politikwissenschaftler Oliver Lembcke diskutiert Max von Malotki, ob das vielgelobte "Führen im Team" auch im Kanzleramt denkbar wäre. Stephan Karkowsky versteht die Warnung, Soldaten könnten wegen Afghanistan nach rechts abdriften, als Drohung.


Politik-Games & Afghanistan-Unwissen - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 25.08.2021 15:08 Min. Verfügbar bis 25.08.2022 WDR 5

Moderator Max von Malotki will wissen, wie PC- und andere Games Ideologien transportieren. Brigitte Baetz betrachtet in der Medienkolumne unser Unwissen über Afghanistan. Und: Handys unter EU-Kontrolle.


Mehr impfen & mehr Schulden - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 24.08.2021 15:08 Min. Verfügbar bis 24.08.2022 WDR 5

Moderator Max von Malotki fragt, warum es sinnvoll sein soll, die Staatsverschuldung im Euroraum weniger scharf zu begrenzen. In ihrem Kommentar plädiert Lena Sterz für schärfere Corona-Regeln. Und: Was wurde aus der Telekom-Aktie?


3G spaltet & Wie Kinder wählen würden - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 23.08.2021 15:02 Min. Verfügbar bis 23.08.2022 WDR 5

Moderator Morten Kansteiner will wissen, wie die neuen 3G-Corona-Regeln für mehr Ungleichheit sorgen. In der Meinungsreportage zur Bundestagswahl geht Clemens Hoffmann der Frage nach, was wäre, wenn Kinder wählen könnten. Und: Mit Taliban verhandeln?


Freiheitsdebatten & Weltverbesserer - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 20.08.2021 14:28 Min. Verfügbar bis 20.08.2022 WDR 5

Moderator Max von Malotki diskutiert, was wir in der Pandemie über unser Verständnis von Freiheit gelernt haben. Kabarettist Mathias Tretter findet es ungehörig, fremden Völkern Werte aufzudrängen. Und: das Gesicht von Armin Laschet.


KI-Waffen & Außenminister dillettiert - Meinungsmagazin. WDR 5 Politikum 19.08.2021 15:03 Min. Verfügbar bis 19.08.2022 WDR 5

Max von Malotki erfährt, warum sich Deutschland an einem Wettrüsten mit autonomen Waffen auf keinen Fall beteiligen sollte. Gregor Peter Schmitz kommentiert, dass Heiko Maas von Anfang an ein ahnungsloser Außenminister war. Und E-Scooter sind auch bei entspannten Schweden ein Ärgernis.


Klamme Grundschulen & Medienhelfer in Not - Meinungsmagazin. WDR 5 Politikum 18.08.2021 13:54 Min. Verfügbar bis 18.08.2022 WDR 5

Moderator Sebastian Moritz erfährt, warum Grundschullehrer besser bezahlt werden müssen. Mit einem Appell an die Regierung schlagen Medien Alarm, weil ihre Helfer in Afghanistan nicht geschützt werden. Und: Auf dem Land ist der ÖPNV besser geworden.


Politikversagen & Schattenkabinette - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 17.08.2021 15:03 Min. Verfügbar bis 17.08.2022 WDR 5

Moderator Philipp Anft fragt, warum es im Wahlkampf keine Schattenkabinette mehr gibt. Peter Zudeick kommentiert das Afghanistan-Desaster der deutschen Außenpolitik. Und: Was bringt der Girl's Day?


Pandemie auf Dauer & Flüchtlinge ohne Stimme - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 16.08.2021 14:19 Min. Verfügbar bis 16.08.2022 WDR 5

Moderator Philipp Anft fragt nach, wie man sich auf eine Pandemie einstellt, die nicht enden will. Reporter Martin Nusch hat versucht, die Bundestagswahl aus der Perspektive von Flüchtlingen zu betrachten. Und: die Angst vor 2015.


Sozialismus lebt & Scholz punktet - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 13.08.2021 14:19 Min. Verfügbar bis 13.08.2022 WDR 5

Moderator Philipp Anft diskutiert, ob nachhaltiger Sozialismus ein Modell mit Zukunft ist. Die Umfrageerfolge von Olaf Scholz sind für Mathias Tretter eine Art Kollateralschaden des schlingernden Wahlkampfs. Und: Angst vor Influencern.


App und Go & Wahl der Beständigkeit - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 12.08.2021 14:48 Min. Verfügbar bis 12.08.2022 WDR 5

Warum es nur eine App braucht, um die Mobilitätsprobleme des Landes zu lösen, diese These diskutiert Sebastian Moritz mit dem Verkehrsexperten Andreas Knie. Möglich oder nicht - die Deutschen wählen am 26.9. einen Kanzler, meint Albrecht von Lucke.


AfD-Stiftung fördern & Seriöses auf TikTok - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 11.08.2021 13:52 Min. Verfügbar bis 11.08.2022 WDR 5

Moderator Morten Kansteiner will wissen, warum es kein Steuergeld für die AfD-nahe Stiftung geben sollte. Und: Die ARD will zur Wahl mit TikTok kooperieren. Nicht ganz einfach, meint Vera Linß in der Medienkolumne. [Überarbeitete Fassung vom 24.08.2021]


Corona-Wissenslücken & gerechtere Pflegekosten - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 10.08.2021 15:06 Min. Verfügbar bis 10.08.2022 WDR 5

Stephanie Rohde diskutiert mit Rudolf Stichweh dessen These, dass wir immer noch zu wenig über die Verbreitung des Corona-Virus wissen. Mituh Sanyal plädiert für mehr Diversity im nächsten Bundestag. Und: Pflegeversicherung für Kinderlose.


Laschet kann Klima nicht & Baerbock enttäuscht - Meinungsmagazin WDR 5 Politikum 09.08.2021 15:07 Min. Verfügbar bis 09.08.2022 WDR 5

Moderatorin Stephanie Rohde erfährt, dass CDU-Kandidat Laschet sich beim Klima nicht von der Wissenschaft überzeugen lässt. Robert Habeck brilliert von der Seitenlinie aus auf Kosten von Annalena Baerbock. Und Facebook powert Ölkonzerne.