Die Wundertüte von WDR 5

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit

Die Sendung Neugier genügt nimmt sich an jedem Werktag 25 Minuten Zeit, in der "Redezeit" um 11.05 Uhr ein Thema zu vertiefen oder eine Person eingehend vorzustellen - in lebendigem, kritischen, manchmal heiteren Gespräch. Die Moderatoren der Sendung befragen prominente Politiker genauso wie unbekannte Weltreisende. Neugier genügt!

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

Getriggerte Gesellschaft – Steffen Mau

Getriggerte Gesellschaft – Steffen Mau WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 10.10.2023 25:14 Min. Verfügbar bis 09.10.2024 WDR 5

Immer wieder ist die Rede von einer zunehmenden Spaltung der Gesellschaft. Falsch, sagt der Soziologe Steffen Mau. In einer groß angelegten Studie hat er empirisch untersucht, wie gespalten die Gesellschaft tatsächlich ist. Moderation: Ralph Erdenberger


Der synodale Weg – Katharina Norpoth

Der synodale Weg – Katharina Norpoth WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 09.10.2023 23:02 Min. Verfügbar bis 08.10.2024 WDR 5

Katharina Norpoth aus Gelsenkirchen ist davon überzeugt, dass sich die Katholische Kirche reformieren lässt. Beim Gesprächsforum "Synodaler Weg" war sie von Anfang an dabei und hat mit den Bischöfen über Strukturveränderungen diskutiert. Moderation: Jürgen Wiebicke


Dr. Veronika Wolter – Chefärztin trotz Hörverlust

Dr. Veronika Wolter – Chefärztin trotz Hörverlust WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 06.10.2023 24:31 Min. Verfügbar bis 05.10.2024 WDR 5

Veronika Wolter war neun Jahre alt, als sie nach einer Hirnhautentzündung ihr Gehör verlor. Heute ist sie Chefärztin einer Hörklinik und versteht ihre Patient:innen dank ihrer eigenen Innenohr-Prothesen bestens. Moderation: Jürgen Wiebicke


Wilmars Gaerten – Maria Giménez

Wilmars Gaerten – Maria Giménez WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 05.10.2023 25:40 Min. Verfügbar bis 04.10.2024 WDR 5

Landwirtschaft kann regenerativ, ökologisch und gleichzeitig ertragreich sein. Aus dieser Überzeugung heraus hat die Künstlerin Maria Giménez ihr Leben radikal verändert. Sie stampfte "Wilmars Gaerten" aus dem trockenen brandenburgischen Boden – und behielt recht. Moderation: Ralph Erdenberger


Züchten bis zum Umfallen – Achim Gruber

Züchten bis zum Umfallen – Achim Gruber WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 04.10.2023 23:09 Min. Verfügbar bis 03.10.2024 WDR 5

Viele Haustiere leiden an Krankheiten infolge von Züchtungsproblemen. Das betrifft vor allem Hunde, aber zunehmend auch Katzen. Zum Welttierschutztag fordert der Tierpathologe Achim Gruber ein Umdenken, um die Leiden der Haustiere zu beenden. Moderation: Elif Şenel


Captain Cook und das Wissen der Polynesier – Frank Vorpahl

Captain Cook und das Wissen der Polynesier – Frank Vorpahl WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 02.10.2023 23:59 Min. Verfügbar bis 28.09.2024 WDR 5

James Cook gilt als einer der bedeutendsten europäischen Entdecker. Aber ohne das Wissen der Polynesier Tupaia, Maheine und Mai wären Cooks Reisen womöglich gescheitert. Für Historiker Frank Vorpahl ist Captain Cooks Entdeckerstolz pure Anmaßung.


Berufliche Vorbilder für Jugendliche – Angela de Giacomo

Berufliche Vorbilder für Jugendliche – Angela de Giacomo WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 29.09.2023 24:11 Min. Verfügbar bis 28.09.2024 WDR 5

Am Ende der Schulzeit stehen Jugendliche vor der enormen Herausforderung, sich für einen Berufsweg zu entscheiden. Angela de Giacomo erklärt, wie sie mit einer besonderen Initiative junge Menschen und erfolgreiche Vorbilder zusammenbringt.


Über die politische "Mitte" – Stephan Anpalagan

Über die politische "Mitte" – Stephan Anpalagan WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 28.09.2023 25:27 Min. Verfügbar bis 27.09.2024 WDR 5

Die neue Mitte-Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung zeichnet ein deutliches Bild: Mehr als 16% der Deutschen denken fremdenfeindlich. Diplom-Theologe Stephan Anpalagn wirbt für ein Miteinander von Menschen mit und ohne Zuwanderungsgeschichte. Moderation: Tobi Schäfer


Mit Schülern über die Alpen – Silja Bruckwilder

Mit Schülern über die Alpen – Silja Bruckwilder WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 27.09.2023 23:07 Min. Verfügbar bis 26.09.2024 WDR 5

Silja Bruckwilder will ihren Schülern wirklich etwas fürs Leben mitgeben. Deshalb hat die Gymnasial-Lehrerin aus Duisburg schon zweimal mit ihnen die Alpen überquert: zu Fuß von Oberstdorf in Bayern bis nach Meran in Südtirol. Moderation: Carolin Courts.


Leben zwischen Europa und Afrika – Charles M. Huber

Leben zwischen Europa und Afrika – Charles M. Huber WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 26.09.2023 22:25 Min. Verfügbar bis 25.09.2024 WDR 5

Charles M. Huber war der erste Seriendarsteller mit afrikanischem Migrationshintergrund im deutschen Fernsehen. Danach wurde er Bundestagsabgeordneter, dann Wirtschafts- und Politikberater. Zurück aus dem Senegal hat er viel zu erzählen. Moderation: Ralph Erdenberger.


Leistung ohne Druck – Magdalena Neuner

Leistung ohne Druck – Magdalena Neuner WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 25.09.2023 23:04 Min. Verfügbar bis 24.09.2024 WDR 5

Als Biathlon-Rekordweltmeisterin gehört Magdalena Neuner zu den erfolgreichsten Sportlerinnen in der Geschichte des Weltcups. Mit einer Stiftung bringt sie dem Nachwuchs bei, welche Leistungsgedanken wichtig sind, um das echte Leben zu meistern. Moderation: Achim Schmitz-Forte


Bildungswende – Marcel Helbig

Bildungswende – Marcel Helbig WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 22.09.2023 22:58 Min. Verfügbar bis 21.09.2024 WDR 5

Zu wenig Lehrkräfte, zu wenig Geld, zu viele Herausforderungen: Unser Bildungssystem steht unter Druck. Bildungsforscher Marcel Helbig erklärt, wo er die größten Probleme sieht und welche Rolle die Ungleichheiten der verschiedenen Schulformen dabei spielen. Moderation: Jürgen Wiebicke


Virus, Tier und Mensch – Isabella Eckerle

Virus, Tier und Mensch – Isabella Eckerle WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 21.09.2023 24:49 Min. Verfügbar bis 20.09.2024 WDR 5

Ebola, Tollwut, Corona: Fledermäuse sind Träger vieler Viren – für die Virologin Isabella Eckerle jedoch vor allem faszinierende Tiere. Das Risiko einer neuen Pandemie durch zoonotische Viren hält sie für groß, doch dafür trägt auch der Mensch eine Mitverantwortung. Moderation: Achim Schmitz-Forte


Vielfalt und Demokratie in Rojava – Christopher Wimmer

Vielfalt und Demokratie in Rojava – Christopher Wimmer WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 20.09.2023 24:44 Min. Verfügbar bis 19.09.2024 WDR 5

Im Schatten des Bürgerkriegs in Syrien hat sich im syrisch-türkischen Grenzgebiet eine autonome Region mit rechtsstaatlichen und demokratischen Strukturen etabliert: Rojava. Wie funktioniert das? Der Soziologe Christopher Wimmer hat einige Monate in Rojava gelebt. Moderation: Elif Senel


Reiseziel Orbit – Ulrich Walter

Reiseziel Orbit – Ulrich Walter WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 19.09.2023 26:11 Min. Verfügbar bis 18.09.2024 WDR 5

Die zehn Tage an Bord der Raumfähre Columbia prägen Ulrich Walter bis heute. Seine Zeit als Astronaut ist zwar 30 Jahre her. Aber der Physiker begrüßt den Weltraumtourismus und empfiehlt, einmal im Leben die Erde aus dem Orbit von oben zu sehen. Moderation: Anja Backhaus


Landwirtschaft der Zukunft – Jan Große-Kleimann

Landwirtschaft der Zukunft – Jan Große-Kleimann WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 18.09.2023 23:21 Min. Verfügbar bis 17.09.2024 WDR 5

Bio versus konventionell – jahrelang schon spaltet diese Frage die Landwirtschaft. Auch viele Verbraucherinnen und Verbraucher orientieren sich beim Einkauf an dieser Frage. Dabei ist es viel komplizierter, sagt unser Redezeit-Gast Jan Große-Kleimann. Moderation: Ralph Erdenberger


Klima-Aktivismus und Gegenwind – Britany Winners

Klima-Aktivismus und Gegenwind – Britany Winners WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 15.09.2023 24:20 Min. Verfügbar bis 15.09.2024 WDR 5

Selten hat Protest so polarisiert wie die Aktionen der "Letzten Generation". Ihr ziviler Ungehorsam und das Festkleben auf Straßen macht viele Menschen rasend vor Wut, dabei ist ihre Verzweiflung nicht minder groß. Wir sprechen mit Britany Winners. Moderation: Jürgen Wiebicke


50 Jahre Alanus – Hans-Joachim Pieper

50 Jahre Alanus – Hans-Joachim Pieper WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 14.09.2023 23:03 Min. Verfügbar bis 14.09.2024 WDR 5

Eine freie Kunststudienstätte auf einem Hof in Alfter, orientiert an der Lehre der Anthroposophie: Das war 1973 der Ursprung der Alanus Hochschule. Was das Besondere dieser Institution war und heute ist, erläutert Rektor Hans-Joachim Pieper. Moderation: Achim Schmitz-Forte


Trotz als Kraftquelle – Ronja von Rönne

Trotz als Kraftquelle – Ronja von Rönne WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 13.09.2023 21:56 Min. Verfügbar bis 12.09.2024 WDR 5

Sich selbst bezeichnet Ronja von Rönne schon mal als Trotzkopf. In der Redezeit spricht die Autorin über Trotz als Kraftquelle und Lebenselixier, über ihre Selbstzweifel und ihren inneren Widerstand gegen die Ärgernisse des Lebens. Moderation: Elif Şenel


Einsatz im Erdbebengebiet – Tamara Reiher

Einsatz im Erdbebengebiet – Tamara Reiher WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 12.09.2023 21:46 Min. Verfügbar bis 18.09.2024 WDR 5

In Erdbebengebieten wie gerade in Marokko suchen Rettungshundestaffeln nach Überlebenden. Wie so ein Einsatz abläuft und worauf es bei Mensch und Tier ankommt – darüber sprechen wir mit Hundeführerin Tamara Reiher in der Redezeit auf WDR 5. Moderation: Julia Schöning


Forschen im Nationalpark Eifel – Christa Lang

Forschen im Nationalpark Eifel – Christa Lang WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 11.09.2023 20:27 Min. Verfügbar bis 10.09.2024 WDR 5

Was geschieht, wenn man der Natur einfach ihren Lauf lässt? Mit dieser Frage beschäftigt sich Christa Lang, Forstwissenschaftlerin und neue Forschungsleiterin des Nationalparks Eifel. Im Fokus: die Entwicklung der Natur nach Klimawandelschäden und Schädlingsbefall. Moderation: Anja Backhaus


Müllsammeln im Rhein – Christian Stock

Müllsammeln im Rhein – Christian Stock WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 08.09.2023 23:40 Min. Verfügbar bis 07.09.2024 WDR 5

Christian Stock ist Schauspieler und Umweltaktivist. Seine Leidenschaft ist das Müllsammeln. Um den Rhein von achtlos weggeworfenen Plastikbechern bis hin zu E-Scootern zu befreien, hat er den Verein K.R.A.K.E gegründet, der regelmäßig an und im Rhein aufräumt. Moderation: Jürgen Wiebicke


Das Lebensende akzeptieren – Karoline Nuckel und Samad Berdjas

Das Lebensende akzeptieren – Karoline Nuckel und Samad Berdjas WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 07.09.2023 23:14 Min. Verfügbar bis 06.09.2024 WDR 5

Mit 36 Jahren erfährt Karoline Nuckel, dass sie den Krebs in ihrem Körper nicht überleben wird. Zwei Jahre zermürbender Therapien liegen da schon hinter ihr. Doch statt zu verzweifeln, lebt sie die verbleibende Zeit so intensiv wie möglich. Moderation: Elif Şenel


Anders Lernen lernen – Caroline von St. Ange

Anders Lernen lernen – Caroline von St. Ange WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 06.09.2023 24:15 Min. Verfügbar bis 05.09.2024 WDR 5

Hausaufgaben nerven. Viele Eltern und Kinder tragen wegen Unlust und Schulfrust einen täglichen Kleinkrieg aus. Caroline von St. Ange findet: Das deutsche Bildungssystem braucht einen frischen Anstrich. Aber was ist wichtig, und was können wir weglassen? Moderation: Anja Backhaus


Migration und Trauma – Fatih Çevikkollu

Migration und Trauma – Fatih Çevikkollu WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 05.09.2023 22:41 Min. Verfügbar bis 04.09.2024 WDR 5

Fatih Çevikkollu ist Kabarettist. Seine Eltern kamen als erste Migrantengeneration in den 1960er Jahren nach Deutschland, arbeiteten ihr Leben lang in einem fremden Land und kehrten schließlich psychisch angeschlagen in die Türkei zurück. Moderation: Julia Schöning


Selbstversorgung auf dem Land – Sara und Michael Niedrig

Selbstversorgung auf dem Land – Sara und Michael Niedrig WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 04.09.2023 23:49 Min. Verfügbar bis 03.09.2024 WDR 5

Sich selbst herausfordern, neue Bestleistungen schaffen, Disziplin: Was Sara und Michael Niedrig im Profisport geholfen hat, zahlt sich jetzt aus – und füllt ihren Kühlschrank. Die beiden haben sich in ein Selbstversorger-Abenteuer gestürzt. Moderation: Ralph Erdenberger


Politik braucht ein Leitbild – Harald Welzer

Politik braucht ein Leitbild – Harald Welzer WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 01.09.2023 23:04 Min. Verfügbar bis 31.08.2024 WDR 5

Ein gutes Leben ist machbar, die Zukunft nach wie vor offen, sagt der Sozialpsychologe Harald Welzer. Er fordert ein gesellschaftliches Leitbild, das unter den von Krisen geprägten Bedingungen des 21. Jahrhunderts ein zivilisiertes Leben in Freiheit ermöglicht. Moderation: Elif Senel


Druckbuchstaben oder Schreibschrift? – Renate Tost

Druckbuchstaben oder Schreibschrift? – Renate Tost WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 31.08.2023 26:52 Min. Verfügbar bis 30.08.2024 WDR 5

Seit Jahren wird über die richtige Methode des Schreibenlernens im Grundschulalter gerungen. Renate Tost, die in den 1960er-Jahren die sogenannte Schulausgangsschrift entwickelt hat, ist leidenschaftliche Verfechterin einer "klassischen" Handschrift. Moderation: Elif Senel


Drehbuchautor:innen kämpfen für ihr Recht

Drehbuchautor:innen kämpfen für ihr Recht WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 30.08.2023 23:52 Min. Verfügbar bis 30.08.2024 WDR 5

In Hollywood streiken seit mehreren Monaten Drehbuchautor:innen für mehr Geld, aber auch gegen den Einsatz von KI. Holger Karsten Schmidt über den Umbruch in der Filmbranche und welche Auswirkungen sie auch für Deutschland haben könnte. Moderation: Ralph Erdenberger


Gedächtnis und die Macht der Erinnerung – Evelyn Roll

Gedächtnis und die Macht der Erinnerung – Evelyn Roll WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 29.08.2023 23:35 Min. Verfügbar bis 28.08.2024 WDR 5

Nach einer lebensbedrohlichen Gehirnblutung kämpft sich Evelyn Roll 2011 ins Leben zurück und fängt an, sich zu erinnern. Die Journalistin spürt blinde Flecken, Geheimnisse und Lebenslügen ihrer Eltern auf. Moderation: Julia Schöning


Anwalt der Menschenrechte – Wolfgang Kaleck

Anwalt der Menschenrechte – Wolfgang Kaleck WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 28.08.2023 25:35 Min. Verfügbar bis 27.08.2024 WDR 5

Er hat Donald Rumsfeld angezeigt und Nebenkläger im Syrien-Folterprozess vertreten: Der Anwalt Wolfgang Kaleck setzt sich juristisch für die Durchsetzung von Menschenrechten ein. Das ist manchmal mühsam. Aber für ihn kein Grund zur Resignation. Moderation: Achim Schmitz-Forte


Stephan Lamby – Regieren in Zeiten des Ukraine-Krieges

Stephan Lamby – Regieren in Zeiten des Ukraine-Krieges WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 25.08.2023 24:17 Min. Verfügbar bis 24.08.2024 WDR 5

Als der Krieg in der Ukraine beginnt, ist der Dokumentarfilmer Stephan Lamby gerade mit den wichtigsten Leuten der Ampelkoalition unterwegs und realisiert: "Ich bin in eine historische Phase geraten." Hautnah dokumentiert er, wie und unter welchen Umständen diese Regierungspolitiker Entscheidungen mit Blick auf den Ukraine-Krieg treffen. Moderation: Ralph Erdenberger


Rechtsextremismus in Italien und Deutschland – Birgit Schönau

Rechtsextremismus in Italien und Deutschland – Birgit Schönau WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 24.08.2023 24:05 Min. Verfügbar bis 23.08.2024 WDR 5

In Italien regiert Giorgia Meloni mit ihrer Partei "Brüder Italiens". Sie gilt als Populistin des rechten Parteienspektrums. Was lehrt ein Blick auf sie und ihre Politik über Deutschland – und eine Partei wie die AfD? Direkte Vergleiche verbieten sich, sagt die Publizistin Birgit Schönau, aber es gebe Parallelen. Moderation: Achim Schmitz-Forte


Deutschland: für Fachkräfte unattraktiv – Chris Pyak

Deutschland: für Fachkräfte unattraktiv – Chris Pyak WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 23.08.2023 22:57 Min. Verfügbar bis 22.08.2024 WDR 5

Hunderttausende Fachkräfte werden Deutschland zukünftig Jahr für Jahr fehlen. Auch, weil das Land im internationalen Vergleich als eher unattraktiv gilt. Warum ist das so? Das Land muss freundlicher und demütiger werden, meint Karrierecoach Chris Pyak. Moderation: Elif Senel


Umgang mit Drogen – Gernot Rücker

Umgang mit Drogen – Gernot Rücker WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 22.08.2023 25:02 Min. Verfügbar bis 21.08.2024 WDR 5

Jedem Menschen sollte es freistehen, sich in besonderen Situationen "seinen" Rausch zu gönnen, sagt Gernot Rücker, Experte für Freizeitdrogenkonsum. Aber er fordert ein radikales Umdenken im Umgang mit Rauschmitteln. Moderation: Ralph Erdenberger


Studentin mit 13 – Adela Poteri

Studentin mit 13 – Adela Poteri WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 21.08.2023 25:16 Min. Verfügbar bis 20.08.2024 WDR 5

Adela Poteri ist ein "Wunderkind": Die 13-Jährige, hat vier Klassen übersprungen und studiert bereits im zweiten Semester Mathematik. Dazu lernt sie immer neue Sprachen. Ist es möglich dabei noch ein ganz normaler Teenager zu bleiben? Moderation: Anja Backhaus


Über Männlichkeit – Theresa Schouwink

Über Männlichkeit – Theresa Schouwink WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 18.08.2023 23:19 Min. Verfügbar bis 17.08.2024 WDR 5

Männer gelten in modernen Debatten gern mal als besserwisserisch, dominant, und hin und wieder sind sie auch noch gewalttätig. Die Philosophin Theresa Schouwink hält dagegen: Männlichkeit habe längst nicht ausgedient und sei nicht die Ursache allen Übels! Moderation: Jürgen Wiebicke


Ehrgeiz – Andrea Stift-Laube

Ehrgeiz – Andrea Stift-Laube WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 17.08.2023 23:04 Min. Verfügbar bis 16.08.2024 WDR 5

Häufig wird Ehrgeiz mit Geltungssucht und rücksichtslosem Machtstreben gleichgesetzt. Aber es ist auch ein wichtiger Persönlichkeitsfaktor, der Menschen zu Höchstleistungen anspornt. Für Schrifstellerin Andrea Stift-Laube hat jeder Mensch Ehrgeiz. Moderation: Ralph Erdenberger


Verfassung im Stresstest – Max Steinbeis

Verfassung im Stresstest – Max Steinbeis WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 16.08.2023 25:18 Min. Verfügbar bis 15.08.2024 WDR 5

Kann sich unsere Verfassung gegen Angriffe anti-demokratischer Kräfte wehren? Diese Frage stellt sich der Jurist Maximilian Steinbeis. Mit seinen Kollegen aus dem renommierten "Verfassungsblog" hat er das "Thüringen-Projekt" gestartet. Moderation: Achim Schmitz-Forte


Neue Weltmacht Indien? – Oliver Schulz

Neue Weltmacht Indien? – Oliver Schulz WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 15.08.2023 23:48 Min. Verfügbar bis 14.08.2024 WDR 5

Am 15.08.1945 wurde Indien unabhängig. Seitdem hat sich das Land rasant entwickelt. Aber die Folgen der Kolonialzeit sind bis heute spürbar, sagt der Indologe Oliver Schulz. Zum Beispiel in der Feindschaft zwischen Hindus und Muslimen. Moderation: Julia Schöning


30 Jahre Einsatz für Kinderrechte – Heinz Hilgers

30 Jahre Einsatz für Kinderrechte – Heinz Hilgers WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 14.08.2023 24:19 Min. Verfügbar bis 13.08.2024 WDR 5

Als Heinz Hilgers 1993 zum Präsidenten des Deutschen Kinderschutzbundes gewählt wurde, war "elterliche Gewalt" gegen Kinder noch erlaubt. Der engagierte Streiter für die Rechte von Kindern beschreibt, wie sich die Lage für Kinder in Deutschland seitdem verändert hat. Moderation: Anja Backhaus


Was ist gute Führung? – Heike Bruch

Was ist gute Führung? – Heike Bruch WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 11.08.2023 25:39 Min. Verfügbar bis 10.08.2024 WDR 5

Jedes Unternehmen, jede Institutionen oder Organisation braucht Führung. Doch was darunter zu verstehen ist, darüber gehen die Meinungen – nicht nur zwischen den Generationen – auseinander. Heike Bruch erforscht, wie moderne Führung aussehen kann. Moderation: Jürgen Wiebicke


Was uns motiviert – Michaela Brohm-Badry

Was uns motiviert – Michaela Brohm-Badry WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 10.08.2023 26:02 Min. Verfügbar bis 09.08.2024 WDR 5

Wir starten in ein neues Schuljahr oder in einen neuen Lebensabschnitt, wollen neue Trainingspläne oder ganz neue Projekte angehen. Die Energie, die uns dabei ans Ziel bringen soll, ist die Motivation, sagt Michaela Brohm-Badry. Aber was genau motiviert uns? Moderation: Ralph Erdenberger


Weltstar aus Westfalen – Ute Lemper

Weltstar aus Westfalen – Ute Lemper WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 09.08.2023 25:40 Min. Verfügbar bis 08.08.2024 WDR 5

Ute Lemper ist ein Weltstar. Geboren in Münster, lebt sie heute mit ihrer großen Familie in New York, zu Hause ist sie seit Jahrzehnten auf internationalen Bühnen. Die Tänzerin, Sängerin, Schauspielerin spricht über ihre lange Karriere. Moderation: Elif Şenel


Kölns jüdische Geschichte – Tanja Potthoff

Kölns jüdische Geschichte – Tanja Potthoff WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 08.08.2023 24:08 Min. Verfügbar bis 07.08.2024 WDR 5

Archäolog:innen suchen in Köln nach Spuren des mittelalterlichen jüdischen Viertels. Ab 2026 soll es im Archäologischen Quartier ein neues Museum über jüdisches Leben in Köln im Mittelalter geben. Die Kuratorin Tanja Potthoff erzählt von überraschenden Funden. Moderation: Julia Schöning


Wie geht gute Schule? – Dennis Münstermann

Wie geht gute Schule? – Dennis Münstermann WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 07.08.2023 24:15 Min. Verfügbar bis 07.08.2024 WDR 5

In den Klassen in NRW läuft es nicht rund. Was könnte besser gemacht werden, wie sieht gelungener Unterricht aus? Wir fragen Dennis Münstermann. Der Realschullehrer wurde mit dem Lehrkräftepreis ausgezeichnet – auf Vorschlag seiner Schüler. Moderation: Anja Backhaus


Was haben Snowdens Enthüllungen verändert? – Constanze Kurz

Was haben Snowdens Enthüllungen verändert? – Constanze Kurz WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 04.08.2023 23:51 Min. Verfügbar bis 03.08.2024 WDR 5

Vor zehn Jahren enthüllt Edward Snowden die weltweite und anlasslose Massenüberwachung durch Geheimdienste. Was hat sich seitdem getan? Ein Gespräch mit der Informatikerin und ehrenamtlichen Sprecherin des Chaos Computer Clubs Constanze Kurz. Moderation: Andreas Bursche


Soziale Herkunft, soziale Nachhaltigkeit – Alexandra Kammer

Soziale Herkunft, soziale Nachhaltigkeit – Alexandra Kammer WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 03.08.2023 22:42 Min. Verfügbar bis 02.08.2024 WDR 5

Alexandra Kammer stammt aus einer Arbeiterfamilie. Sie war die erste in ihrer Familie, die studiert hat. Heute setzt sich für mehr Chancengleichheit im Beruf ein. Individuelle Stärken sollten bei einer Einstellung im Mittelpunkt stehen – nicht die soziale Herkunft. Moderation: Anja Backhaus.


Schlüssel erschließen Geschichte – Martina Pall

Schlüssel erschließen Geschichte – Martina Pall WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 02.08.2023 22:41 Min. Verfügbar bis 01.08.2024 WDR 5

Es gibt Schlüsselwörter, Schlüsselgewalt oder Schlüsselmomente. Schlüssel sind aus dem Alltag nicht wegzudenken. Für Kunsthistorikerin Martina Pall haben sie auch symbolische Bedeutung – und werden am meisten vermisst, wenn sie verschwunden sind. Moderation: Ralph Erdenberger.


Hanno Sauer – Die Erfindung der Moral

Hanno Sauer – Die Erfindung der Moral WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 01.08.2023 24:21 Min. Verfügbar bis 31.07.2024 WDR 5

Die Entwicklungsgeschichte der Menschheit beruht auf der Einsicht, dass es sich in einer Gruppe oder Gemeinschaft von Menschen besser, freier, glücklicher leben lässt – wenn es verbindliche "Spielregeln" gibt. Ein Blick zurück auf die "Erfindung" von Gut und Böse vor fünf Millionen Jahren lohnt, hat Hanno Sauer ergründet. Moderation: Achim Schmitz-Forte.