Die Wundertüte von WDR 5

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit

Die Sendung Neugier genügt nimmt sich an jedem Werktag 25 Minuten Zeit, in der "Redezeit" um 11.05 Uhr ein Thema zu vertiefen oder eine Person eingehend vorzustellen - in lebendigem, kritischen, manchmal heiteren Gespräch. Die Moderatoren der Sendung befragen prominente Politiker genauso wie unbekannte Weltreisende. Neugier genügt!

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

Leben mit Zero Waste – Olga Witt

Leben mit Zero Waste – Olga Witt WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 12.02.2024 24:29 Min. Verfügbar bis 11.02.2025 WDR 5

Wohin mit unserem ganzen Müll? Auf diese gesellschaftliche Frage ist Zero Waste – also null Abfall – eine visionäre Antwort. Die Kölnerin Olga Witt vermeidet seit zehn Jahren konsequent Müll. Wie gut das gelingt, erzählt sie in der Redezeit. Moderation: Anja Backhaus


Bernd Gieseking: OWL entdecken

Bernd Gieseking: OWL entdecken WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 09.02.2024 22:22 Min. Verfügbar bis 09.02.2025 WDR 5

Ostwestfalen-Lippe? Nein – OWL. Dieses Kürzel kennt heutzutage fast jeder. Und was heißt das genau, wenn einer sagt, er sei ein OWLer? Der Kabarettist und Autor Bernd Gieseking ist in seine alte Heimat zurückgekehrt und hat sich auf die Spurensuche gemacht. Moderation: Ralph Erdenberger


Gefährlicher Hass gegen trans Menschen – Richard Kühl

Gefährlicher Hass gegen trans Menschen – Richard Kühl WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 08.02.2024 22:38 Min. Verfügbar bis 08.02.2025 WDR 5

Anfeindungen, Beleidigungen, Übergriffe bis hin zum Totschlag: Transfeindlichkeit nimmt weltweit zu. Es wird Zeit, mit Vorurteilen aufzuräumen und den Menschen die Angst vor trans zu nehmen, sagt der Historiker Richard Kühl. Die Sexualforschung könnte dabei helfen. Moderation: Jürgen Wiebicke


Pazifismus in Kriegszeiten – Susanne Burri

Pazifismus in Kriegszeiten – Susanne Burri WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 07.02.2024 24:41 Min. Verfügbar bis 06.02.2025 WDR 5

Der Krieg in der Ukraine ist nur ein Beispiel für die vielen Kriege, die gerade weltweit wüten. Die Philosophin Susanne Burri erklärt, warum es wichtig ist und bleibt, mit einer pazifistischen Perspektive auf Konflikte zu schauen. Moderation: Anja Backhaus


Handstand über dem Abgrund – Lukas Irmler

Handstand über dem Abgrund – Lukas Irmler WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 06.02.2024 22:36 Min. Verfügbar bis 05.02.2025 WDR 5

Er balanciert barfuß zwischen Berggipfeln und über Fjorde, in Hunderten Meter Höhe und über mehrere Kilometer: Lukas Irmler ist Slackliner und gilt als einer der extremsten Sportler der Welt. Er erzählt, was ihn an dem Sport fasziniert. Moderation: Julia Schöning


Telefonberatung für Männer – Björn Süfke

Telefonberatung für Männer – Björn Süfke WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 05.02.2024 24:24 Min. Verfügbar bis 04.02.2025 WDR 5

Auch Männer haben psychische Probleme – klingt banal, scheint aber in der Beratungsarbeit noch nicht überall bewusst zu sein. Ein bundesweit abrufbares “Männerhilfetelefon” leistet Pionierarbeit. Der Bielefelder Psychologe Björn Süfke ist einer der Wegbereiter des Projektes. Moderation: Anja Backhaus


Einsamkeit im Alter – Elke Schilling

Einsamkeit im Alter – Elke Schilling WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 02.02.2024 25:53 Min. Verfügbar bis 01.02.2025 WDR 5

Den Kampf gegen Einsamkeit hat sich Hendrik Wüst, Ministerpräsident in NRW, auf die Fahnen geschrieben. Jetzt soll das Berliner Netzwerk Silbernetz für einsame ältere Menschen auch bei uns ausgebaut werden. Die Gründerin Elke Schilling berichtet, was das Angebot so erfolgreich macht. Moderation: Jürgen Wiebicke


Entwicklung nach der Pubertät – Claus Koch

Entwicklung nach der Pubertät – Claus Koch WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 01.02.2024 25:23 Min. Verfügbar bis 31.01.2025 WDR 5

Die Zeit des Erwachsenwerdens vergleicht Claus Koch gern mit einer Irrfahrt, einer Art Odyssee. Der Bindungsforscher erklärt, weshalb die Jahre nach der Pubertät anstrengend, verwirrend und voller Gefahren sein können. Und warum es wichtig ist, die Abhängigkeit von den Eltern zu überwinden. Moderation: Elif Senel


Wettermoderation in Zeiten der Klimakrise – Özden Terli

Wettermoderation in Zeiten der Klimakrise – Özden Terli WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 31.01.2024 24:08 Min. Verfügbar bis 30.01.2025 WDR 5

Wo hört Wetter auf und wo beginnt Klimawandel? Die Übergänge sind fließend – mehr noch, das eine kann nicht mehr ohne das andere gedacht werden, sagt der Meteorologe und ZDF-Wettermoderator Özden Terli. Moderation: Anja Backhaus


Über Zögern, Handeln und Verbundenheit – Franz Müntefering

Über Zögern, Handeln und Verbundenheit – Franz Müntefering WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 30.01.2024 24:34 Min. Verfügbar bis 29.01.2025 WDR 5

Eng verbunden mit NRW, weit gekommen in der SPD-Spitzenpolitik als Bundesminister, Vizekanzler, Parteichef, Fraktionschef: Franz Müntefering ist ein Mann der Tat. Doch wann ist Handeln, wann Zögern angesagt? Ein Gespräch über das Ruhrgebiet und ein Leben als sozialdemokratisches Urgestein. Moderation: Ralph Erdenberger


Schauspielerin, Mutter und "Puh!" – Marie Lumpp

Schauspielerin, Mutter und "Puh!" – Marie Lumpp WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 29.01.2024 23:39 Min. Verfügbar bis 28.01.2025 WDR 5

Bühne und Familie unter einen Hut zu bringen, ist ein Drahtseilakt für Mütter. Planungssicherheit: Fehlanzeige. Theaterproben jenseits von Kitazeiten. Wickel- und Stillplätze: selten. Und dann auch noch Gastspielreisen. Trotzdem liebt Marie Lumpp ihren Beruf. Moderation: Julia Schöning


So wird Schule besser – Lennart-Elias Seimetz

So wird Schule besser – Lennart-Elias Seimetz WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 26.01.2024 20:57 Min. Verfügbar bis 25.01.2025 WDR 5

Vorschläge für eine zukunftsfähige Schule gibt es viele. Allerdings wird ausgerechnet die Gruppe, um deren Bildung es geht und die unter Fehlentscheidungen leiden, überhört: die Schüler und Schülerinnen selbst. Moderation: Max von Malotki


Goethe in Japan – Mario Kumekawa

Goethe in Japan – Mario Kumekawa WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 25.01.2024 18:29 Min. Verfügbar bis 24.01.2025 WDR 5

Zwölf Übersetzungen von Goethes "Faust" sind in den vergangenen Jahrzehnten in Japan veröffentlicht worden. Die jüngste stammt vom Literaturwissenschaftler Mario Kumekawa. Er erklärt, warum deutsche Schriftsteller und Philosophen in Japan große Bedeutung haben. Moderation: Jürgen WIebicke


Lässt sich die AfD verbieten? – Alexander Thiele

Lässt sich die AfD verbieten? – Alexander Thiele WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 24.01.2024 26:33 Min. Verfügbar bis 23.01.2025 WDR 5

Zehntausende Menschen in unterschiedlichsten Städten demonstrieren gegen die AfD und ihre Positionen. Gleichzeitig kocht die Diskussion um ein Parteiverbotsverfahren hoch. Wir fragen Staatsrechtler Alexander Thiele: Hat solch ein Verfahren Aussicht auf Erfolg? Moderation: Elif Şenel.


Michael Barenboim – Kann Musik Frieden stiften?

Michael Barenboim – Kann Musik Frieden stiften? WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 23.01.2024 26:06 Min. Verfügbar bis 22.01.2025 WDR 5

Vor 25 Jahren gründeten Daniel Barenboim und Edward Said ein Orchester mit Musiker:innen aus Israel, Palästina und anderen arabischen Ländern. Die Situation im Nahen Osten überschattet das Jubiläum. Aber für Michael Barenboim, Sohn des Gründers, ist die Friedensvision wichtiger denn je. Moderation: Ralph Erdenberger.


Migranten und die AfD – Naika Foroutan

Migranten und die AfD – Naika Foroutan WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 22.01.2024 23:35 Min. Verfügbar bis 21.01.2025 WDR 5

Spätestens seit den Correctiv-Enthüllungen ist klar: Die AfD möchte Menschen mit Zuwanderungsgeschichte aus Deutschland vertreiben. Zugleich wirbt die AfD um Wählerstimmen von Zugewanderten. Migrationsforscherin Naika Foroutan über die Hintergründe. Moderation: Julia Schöning


Die Schönheit des Kaktus – Martin Kölbel

Die Schönheit des Kaktus – Martin Kölbel WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 19.01.2024 23:17 Min. Verfügbar bis 18.01.2025 WDR 5

Mein kleiner grüner Kaktus: Seit dem 19. Jahrhundert sind die stacheligen Exoten auf Fensterbänken und bei Sammlern ausgesprochen beliebt. Hinter dem Erfolg von Kakteen verbirgt sich auch das Verlangen nach Zähmung der "wilden" Natur. Jürgen Wiebicke im Gespräch mit Martin Kölbel.


Werden, wer man ist – Patrice Bart-Williams

Werden, wer man ist – Patrice Bart-Williams WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 18.01.2024 24:01 Min. Verfügbar bis 17.01.2025 WDR 5

"Nietzsche auf Afrobeat": Wie wird man der, der man ist? Der Songwriter und Raggae-Musiker Patrice macht sich mit den Mitteln der Musik auf die Suche; fürs neue Album "9" hat ihn unter anderem der Philosoph Friedrich Nietzsche inspiriert. Moderation: Elif Şenel


Zu Fuß aus China zurück – Christoph Rehage

Zu Fuß aus China zurück – Christoph Rehage WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 17.01.2024 26:27 Min. Verfügbar bis 16.01.2025 WDR 5

Als besessen bezeichnet sich Christoph Rehage, nachdem er 16 Länder durchkreuzt hat und 15.000 Kilometer gewandert ist. Der weltweite Lockdown und die Diagnose Multiple Sklerose hielten ihn auf, aber brachten ihn nicht vom seinen Ziel ab: nach Hause laufen. Moderation: Ralph Erdenberger


Die Erde gesund essen – Dirk Steffens

Die Erde gesund essen – Dirk Steffens WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 16.01.2024 25:04 Min. Verfügbar bis 15.01.2025 WDR 5

Auf der Welt gibt es mehr Nahrung als je zuvor, aber auch mehr Hunger und Umweltzerstörung. Geht es auch anders? Dirk Steffens ist zu Feldern, Tierställen und Produktionsstätten gereist mit der Frage: Wie können wir uns ökologisch und gerecht ernähren? Moderation: Anja Backhaus


Die neue Lust am Streik – Johanna Wenckebach

Die neue Lust am Streik – Johanna Wenckebach WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 15.01.2024 23:19 Min. Verfügbar bis 14.01.2025 WDR 5

Fachkräftemangel, Preissteigerungen, eine sich verändernde Arbeitswelt: Wenn Beschäftigte streiken, haben sie oft gute Argumente. In den Gewerkschaften entsteht ein neues Selbstbewusstsein, beobachtet die Juristin Johanna Wenckebach – und erklärt das Streikrecht. Moderation: Achim Schmitz-Forte


Saudi-Arabien und die Weltmacht – Sebastian Sons

Saudi-Arabien und die Weltmacht – Sebastian Sons WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 12.01.2024 26:25 Min. Verfügbar bis 11.01.2025 WDR 5

Saudi-Arabien plant offenbar, eine gewichtige Rolle in der Weltpolitik zu spielen. Einen Weg, sein Ansehen zu verbessern und von möglichen Missständen abzulenken, sieht das Land in der Förderung von Sport. "Sportswashing" nennt das der Islamwissenschaftler Sebastian Sons. Moderation: Ralph Erdenberger


Nazi-Gegner aus Sachsen – Jakob Springfeld

Nazi-Gegner aus Sachsen – Jakob Springfeld WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 11.01.2024 22:17 Min. Verfügbar bis 10.01.2025 WDR 5

Jakob Springfeld ist in Ostdeutschland geboren und geblieben – trotz rechter Aufmärsche, Gewalt und Hass. Der junge Sachse möchte etwas verändern, kümmert sich um das Erinnern an den NSU-Komplex und setzt sich für Toleranz und Demokratie ein. Moderation: Elif Şenel


Bärbel Höhn: Klimaschutz und Generationengerechtigkeit

Bärbel Höhn: Klimaschutz und Generationengerechtigkeit WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 10.01.2024 22:49 Min. Verfügbar bis 09.01.2025 WDR 5

Bärbel Höhn fordert ihre Generation dazu auf, ihre Stärken für Umwelt und Klima einzusetzen – auch, um Generationskonflikten entgegenzuwirken. Die ehemalige Bundestagsabgeordnete zeigt am Beispiel großer und kleiner Organisationen, was jeder Einzelne tun kann. Moderation: Ralph Erdenberger


Die Intelligenz von Nutztieren – Konstanze Krüger

Die Intelligenz von Nutztieren – Konstanze Krüger WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 09.01.2024 24:08 Min. Verfügbar bis 08.01.2025 WDR 5

Was in den Köpfen der Pferde vorgeht, hat die Tierärztin, Zoologin, Verhaltensforscherin und Professorin für Pferdehaltung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen schon immer interessiert. Antworten gab es darauf aber nicht. Moderation: Julia Schöning


Benimmregeln für Eltern – Georg Cadeggianini

Benimmregeln für Eltern – Georg Cadeggianini WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 08.01.2024 23:24 Min. Verfügbar bis 07.01.2025 WDR 5

Für Georg Cadeggianini ist der Esstisch das Zentrum des Familienlebens. Hier wird erzählt, diskutiert und gestritten. Weshalb Erziehung beim Essen Pause hat, erklärt der Journalist und siebenfache Vater im Gespräch mit Anja Backhaus.


Wie politisch ist Jazz? – Peter Kemper

Wie politisch ist Jazz? – Peter Kemper WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 05.01.2024 21:22 Min. Verfügbar bis 04.01.2025 WDR 5

Die politische Dimension des Jazz reicht von den afroamerikanischen Ursprüngen bis in die Gegenwart. Über eine Geschichte des Aufbegehrens, der Empörung und der Trauer spricht Max von Malotki mit Musikjournalist Peter Kemper.


Klimaungerechtigkeit – Friederike Otto

Klimaungerechtigkeit – Friederike Otto WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 04.01.2024 22:53 Min. Verfügbar bis 03.01.2025 WDR 5

Klimaveränderungen und Extremwetterereignisse vernichten überall auf dem Globus Menschenleben, Natur, Heimat und Lebensgrundlagen. Klimaforscherin Friederike Otto erläutert, ob wirklich nur "der Klimawandel" schuld daran ist. Moderation: Anja Backhaus


Philipp Menn über das politische Jahr 2024

Philipp Menn über das politische Jahr 2024 WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 03.01.2024 24:27 Min. Verfügbar bis 02.01.2025 WDR 5

Es war ein turbulentes Jahr 2023 im politischen Berlin. Und dieses neue Jahr 2024 sieht nicht so aus, als würde es viel ruhiger werden: Europawahl, drei Landtagswahlen im Osten und viele ungelöste Probleme aus dem letzten Jahr, so ARD-Korrespondent. Philipp Menn. Moderation: Achim Schmitz-Forte


Hoffnung?! – Till Raether

Hoffnung?! – Till Raether WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 02.01.2024 21:38 Min. Verfügbar bis 02.01.2025 WDR 5

"Fröhliche Sehnsucht": Der Publizist und Schriftsteller Till Raether erkundet Wege und Möglichkeiten, wie man trotz düsterer Zeiten und multipler Krisen die Hoffnung bewahren kann. Ein Ausblick mit einer Portion Zuversicht. Moderation: Elif Şenel


Begegnungen als Sternstunden – Isobel Markus

Begegnungen als Sternstunden – Isobel Markus WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 29.12.2023 28:07 Min. Verfügbar bis 28.12.2024 WDR 5

Isobel Markus hat einen besonderen Blick fürs Zwischenmenschliche. Ihre Beobachtungen vom Miteinander, vor allem im urbanen Raum, zeugen von großer Analysefähigkeit und Menschenliebe. Mit Elif Şenel wagt sie auch einen Blick in die Sterne im kommenden Jahr.


Mond-Mythen, Märchen und mehr – Martin Zingsheim

Mond-Mythen, Märchen und mehr – Martin Zingsheim WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 28.12.2023 29:00 Min. Verfügbar bis 28.12.2024 WDR 5

Martin Zingsheim ist zu Gast im Neugier-genügt-Spezial zum Thema Mond. Der Musikkabarettist spricht mit Carolin Courts darüber, wie der Mond uns Menschen begeistert, erstaunt und vielleicht sogar verändert.


Die Sonne – Volker Bertelmann

Die Sonne – Volker Bertelmann WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 27.12.2023 39:14 Min. Verfügbar bis 26.12.2024 WDR 5

Wie geht es jemandem, der in diesem Jahr beruflich auf der Sonnenseite des Lebens stand? Volker Bertelmann (alias Hauschka) hat 2023 mit seiner Filmmusik zu "Im Westen nichts Neues" fast jeden Preis unter der Sonne – ja, auch den Oscar – bekommen. Mit Anja Backhaus spricht er über die Sonne in all ihren Facetten.


Meisterin auf der Violine – Marie-Luise Dingler

Meisterin auf der Violine – Marie-Luise Dingler WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 22.12.2023 23:56 Min. Verfügbar bis 21.12.2024 WDR 5

Wenn Marie-Luise Dingler die Bühne betritt, ist sie nie allein. Ihre Violine ist stets mit von der Partie – und ihr Bruder Christoph, ebenfalls mit Violine. Als "The Twiolins" füllen die Geschwister seit Jahren große Konzertsäle und gelten als Spezialisten für die Gattung Violinduo. Moderation: Jürgen Wiebicke


Abenteuer eines Weihnachtsmanns - Veso Portarsky

Abenteuer eines Weihnachtsmanns - Veso Portarsky WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 21.12.2023 26:25 Min. Verfügbar bis 20.12.2024 WDR 5

Um den Weihnachtsmann ranken sich viele Mythen und Geschichten, seine Herkunft war von jeher umstritten. Für heute allerdings scheint sicher: Der Weihnachtsmann stammt aus Bulgarien und lebt in Berlin. Er heißt Veso Portarsky. Und er schreibt Geschichten, die seine Existenz belegen. Moderation: Anja Backhaus


Wie war die echte Sisi wirklich? - Katrin Unterreiner

Wie war die echte Sisi wirklich? - Katrin Unterreiner WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 20.12.2023 23:12 Min. Verfügbar bis 19.12.2024 WDR 5

Jedes Jahr zu Weihnachten laufen die Filme über die österreichische Kaiserin Sissi wieder im Fernsehen. Aber die Film-Sissi und die wahre Sisi haben wenig gemeinsam. Moderation: Julia Schöning


Weihnachten auch für Muslime ein Fest? - Lamya Kaddor

Weihnachten auch für Muslime ein Fest? - Lamya Kaddor WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 19.12.2023 23:45 Min. Verfügbar bis 18.12.2024 WDR 5

Weihnachtsmärkte, Tannenbaum, Geschenke, Festessen: Auch einige Muslime in Deutschland lassen christliche Bräuche in ihren Alltag einfließen, sagt die Islamwissenschaftlerin Lamya Kaddor. Eine gute Möglichkeit, kulturelle Grenzen zu überwinden. Moderation: Achim Schmitz-Forte


Managerin in Elternpflege – Vera Schneevoigt

Managerin in Elternpflege – Vera Schneevoigt WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 18.12.2023 22:47 Min. Verfügbar bis 17.12.2024 WDR 5

Vom Führen zur Fürsorge: Die erfolgreiche IT-Managerin Vera Schneevoigt hat 2022 ihrer Konzernkarriere aufgegeben, um sich um ihre Eltern und Schwiegermutter zu kümmern. Sie fordert neue Arbeitsmodelle, damit Pflegende nicht diskriminiert werden. Moderation: Elif Şenel


Mit Tieren sprechen dank KI? – Mirjam Knörnschild

Mit Tieren sprechen dank KI? – Mirjam Knörnschild WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 15.12.2023 23:59 Min. Verfügbar bis 14.12.2024 WDR 5

Werden wir irgendwann verstehen können, was Hund, Katze und Vogel sagen? Die Verhaltensbiologin Dr. Mirjam Knörnschild erforscht das auch mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz. Grenzen lägen aber nicht bei der Technik, sondern in den Köpfen. Moderation: Achim Schmitz-Forte


Im Namen der Natur – Elisabeth Weydt

Im Namen der Natur – Elisabeth Weydt WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 14.12.2023 22:37 Min. Verfügbar bis 13.12.2024 WDR 5

Ecuador hat als erstes Land die Natur zur Rechtsperson erklärt. Die Journalistin Elisabeth Weydt hat den erfolgreichen Kampf der Indigenen gegen eine Kupfermine in Ecuador begleitet und stellt die Frage: Hilft es, im Namen der Natur zu klagen?  Moderation: Jürgen Wiebicke


Leben mit MS – Jan Kuhlbrodt

Leben mit MS – Jan Kuhlbrodt WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 13.12.2023 23:22 Min. Verfügbar bis 12.12.2024 WDR 5

"Das Gehen gerät mir aus dem Blick, ist Erinnerung geworden" – In seinem Roman "Krüppelpassion" leuchtet der Lyriker Jan Kuhlbrodt sein Leben mit Multipler Sklerose aus. Ein Arrangement mit der Vergänglichkeit unter verschärften Umständen. Moderation: Elif Şenel


Strukturelle Gewalt gegen Frauen – Asha Hedayati

Strukturelle Gewalt gegen Frauen – Asha Hedayati WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 12.12.2023 23:43 Min. Verfügbar bis 11.12.2024 WDR 5

Asha Hedayati ist Familienanwältin und hilft tagtäglich Frauen, die versuchen sich von ihren gewalttätigen Partnern zu trennen. Sie sagt, es sind tief verwurzelte Strukturen in Deutschland, die Täter begünstigen und Opfern nicht helfen. Moderation: Ralph Erdenberger


"Typisch Deutsch" was ist das? – Dr. Prinz Asfa-Wossen Asserate

"Typisch Deutsch" was ist das? – Dr. Prinz Asfa-Wossen Asserate WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 11.12.2023 22:40 Min. Verfügbar bis 10.12.2024 WDR 5

Was macht die deutsche Identität aus? Asfa-Wossen Asserate, Prinz aus dem äthiopischen Kaiserhaus und seit über 50 Jahren in Deutschland zu Hause, wünscht sich mehr Patriotismus und weniger Nationalismus. Moderation: Julia Schöning


Die Jusos und der Bundesparteitag der SPD – Sarah Mohamed

Die Jusos und der Bundesparteitag der SPD – Sarah Mohamed WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 08.12.2023 23:03 Min. Verfügbar bis 07.12.2024 WDR 5

Am Freitag den 08.12. beginnt der Bundesparteitag der SPD in Berlin. Mit dabei ist die frisch gewählte stellvertretende Bundesvorsitzende der Jusos Sarah Mohamed. Im Gespräch mit Carolin Courts erklärt sie, welche Ziele sie erreichen möchte.


Obdachlosigkeit in Deutschland – Richard Brox

Obdachlosigkeit in Deutschland – Richard Brox WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 07.12.2023 26:20 Min. Verfügbar bis 06.12.2024 WDR 5

Mehr als 45.000 Obdachlose in Deutschland sind namentlich bekannt. Die Dunkelziffer liegt um ein Vielfaches höher. Richard Brox war dreißig Jahre lang einer von ihnen. Heute betreut er nichtsesshafte Menschen, die schwerkrank im Hospiz oder Krankenhaus liegen. Moderation: Ralph Erdenberger.


Zwischen Selbstzweifel und Grandiosität – Bärbel Wardetzki

Zwischen Selbstzweifel und Grandiosität – Bärbel Wardetzki WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 06.12.2023 23:47 Min. Verfügbar bis 05.12.2024 WDR 5

Narzissmus hat für Bärbel Wardetzki eine durchaus positive Kraft. Die Psychologin sieht den verdeckt-weibliche Narzissmus als verzweifelte Suche nach sich selbst. Beim männlich-grandiosen Narzissmus ist dagegen das egozentrische Kreisen um sich selbst bestimmend. Moderation: Julia Schöning.


Aberglaube – Tillmann Bendikowski

Aberglaube – Tillmann Bendikowski WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 05.12.2023 23:49 Min. Verfügbar bis 04.12.2024 WDR 5

Woher kommt der Glaube an übernatürliche Kräfte? Was macht er mit uns und wann wird er gefährlich für den gesellschaftlichen Zusammenhalt? Der Historiker Tillmann Bendikowski beantwortet diese Fragen in seinem neuesten Buch. Moderation: Achim Schmitz-Forte


Ist das schon Fleisch? – Anja Maria Wagemans

Ist das schon Fleisch? – Anja Maria Wagemans WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 04.12.2023 26:03 Min. Verfügbar bis 03.12.2024 WDR 5

Schlecht für das Klima, die Gesundheit und das Tierwohl: Der Ruf von Fleisch hat in den vergangenen Jahren sehr gelitten. Immer mehr Ersatzprodukte kommen auf den Markt. Lebensmittelexpertin Anja Maria Wagemans erklärt, was es braucht, damit diese das Original wirklich ersetzen können. Moderation: Anja Backhaus


30 Jahre Sendestart VIVA – Nils Bokelberg

30 Jahre Sendestart VIVA – Nils Bokelberg WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 01.12.2023 22:08 Min. Verfügbar bis 01.12.2024 WDR 5

Am 1. Dezember 1993 ging der Musikfernsehsender VIVA erstmals auf Sendung. Wie er diese Zeit erlebt hat und wie es danach für ihn weiterging – darüber sprechen wir mit dem ehemaligen VIVA-Moderator Nils Bokelberg. Moderation: Jürgen Wiebicke


Kaffeegenuss mit gutem Gewissen – Laura Nadolski

Kaffeegenuss mit gutem Gewissen – Laura Nadolski WDR 5 Neugier genügt - Redezeit 30.11.2023 15:10 Min. Verfügbar bis 30.11.2024 WDR 5

168 Liter im Jahr, 4 Tassen pro Tag: Kaffee ist das beliebteste Heißgetränk der Deutschen. Die richtige Sorte, perfekt geröstet und zubereitet – das wissen Genießer:innen zu schätzen. Laura Nadolski wünscht sich mehr Aufmerksamkeit auch für Aspekte der Umwelt- und Sozialverträglichkeit. Moderation: Achim Schmitz-Forte