WDR 5 Neugier genügt - Das Feature

Interesse an der Welt

WDR 5 Neugier genügt - Das Feature

Das Feature aus "Neugier genügt" schaut mit Interesse in die Welt, stellt interessante Menschen vor und versucht, mit kritischem Auge die Welt durch die Lupe anzusehen. Dabei sind alle Themen möglich.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 24.10.2017 | 21:51 Min.

Was hat die arabische Musik mit Pop zu tun? Der flirrende Ton der Muezzine, das schwebende Singen der großen Sängerinnen und Sänger der arabischen Welt mit Beyoncé? Gar nichts, sollte man meinen. Irrtum. - AutorIn: Jane Höck

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 23.10.2017 | 21:17 Min.

Ohne John Reed hätte die Welt erst von Historikern erfahren, was im Oktober 1917 in Russland passierte. Ausgerechnet ein Amerikaner war dabei und schrieb den Bestseller "Zehn Tage, die die Welt erschütterten". - AutorIn: Albert Wiedenhöfer

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 20.10.2017 | 22:01 Min.

"Keine Mark und keinen Mann für den Krieg in Vietnam!", lautete der Protest vieler Deutscher Mitte der 1960er Jahre gegen den Vietnamkrieg. Die USA wollten Soldaten von ihrem Bündnispartner Deutschland zur Unterstützung - AutorIn: Martina Meißner Andrea Kath

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 19.10.2017 | 23:45 Min.

Laborangestellte in Marburg waren die ersten bei denen es festgestellt wurde, später bekam es den Namen Marburg-Virus. 1967 tötete ein unbekannter Erreger in Deutschland sieben Menschen, bevor er identifiziert wurde. - AutorIn: Claudia Heissenberg

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 18.10.2017 | 19:52 Min.

Sie bauen Shopping Malls, riesige umzäunte Villensiedlungen oder kommen als Touristen: Araber aus den reichen Golfstaaten haben den Balkan für sich entdeckt. Doch viele Einheimische betrachten die Entwicklung mit Argwohn. - AutorIn: Christoph Kersting

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 17.10.2017 | 18:13 Min.

Davos im Graubündischen war um 1900 Kurort für Tuberkulose-Patienten aus ganz Europa. Thomas Mann besuchte hier für ein paar Wochen seine Frau und war fasziniert von der geschlossenen Welt, die er vorfand. Er ließ sich inspirieren, im Jahr 1924 erschien sein Roman "Der Zauberberg". - AutorIn: Monika Buschey

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 16.10.2017 | 19:12 Min.

Ein japanisches Restaurant gleich beim Louvre in Paris: Hier werden Aale als Leckerbissen gereicht, nach einem uralten Rezept. Aber wie lange noch? Denn Aale sind vom Aussterben bedroht. - AutorIn: Bettina Kaps

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 13.10.2017 | 20:04 Min.

Der gebürtige Leverkusener Wolf Vostell gehört zu den Wegbereitern einer Kunst, bei der nicht mehr allein das Ergebnis in Form eines gegenständlichen Werkes im Mittelpunkt steht. Der Schaffensprozeß, das Happening wurde selbst zum Kunstwerk. - AutorIn: Albert Wiedenhöfer

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 12.10.2017 | 21:51 Min.

Der akademische Mittelbau liefert das Fundament des deutschen Hochschulsystems. Doch was ihre eigene Existenz und Karriere betrifft, stehen zahlreiche Doktoranden, Post Docs und Lehrbeauftragte auf äußerst wackeliger Grundlage. Ein Feature von Jana Fischer.

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 11.10.2017 | 19:55 Min.

"Mutti" als Spitzname für die Bundeskanzlerin Angela Merkel ist inzwischen so etabliert, dass er sogar im Wahlkampf eingesetzt wird. Menschen geben einander Spitznamen. Lustig, neckend oder gemein und sie bleiben oft ein Leben lang. - AutorIn: Beatrice von Mangoldt

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 10.10.2017 | 16:50 Min.

Ein Spruch, der beim Konsum von Alkohol schnell zur Hand ist. Sogar laotische Bauern versichern sich mit einem Glas Reisschnaps in der Hand gegenseitg, dass man auf einem Bein nicht stehen könne... - AutorIn: Dieter Jandt

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 09.10.2017 | 20:17 Min.

Türen für die Nachfolgenden aufhalten, Senioren in der Bahn einen Platz anzubieten, am Tisch weder zu rülpsen noch zu schlürfen - ist das Anstand oder sind das Manieren? Ungeschriebene Gesetze, die noch zeitgemäß sind? - AutorIn: Andrea Lieblang

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 06.10.2017 | 20:09 Min.

Als der Film 1987 in die Kinos kam, ahnte keiner, wie groß sein Erfolg sein würde. Ein so genannter "sleeper hit", der zu einem der größten Filme der 80er Jahre wurde. Und seitdem gibt es einen anhaltenden Kult. - AutorIn: Hanna Ender

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 05.10.2017 | 19:27 Min.

Gerade hat in vielen Regionen in Frankreich die Weinlese stattgefunden, der wichtigste Augenblick im Leben der Winzer. Auch bei den berühmten und weniger berühmten Weingütern um Bordeaux. - AutorIn: Martina Zimmermann

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 04.10.2017 | 19:58 Min.

Das Bild ähnelt sich in Großstädten von Nordrhein-Westfalen: Ein Straßenzug geprägt von türkischen Läden und Restaurants: "Klein-Istanbul". In Köln-Mülheim gehört eine junge Frau dazu: Özlem Jagnur, Polizistin. - AutorIn: Ellen Rudnitzki

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 03.10.2017 | 19:48 Min.

Sie begleitet uns ein Leben lang und wandelt sich mit unseren Lebenszyklen. Vom Babybettchen bis zur Totenbahre verbringen wir viel Zeit auf Matratzen. Dabei ist sie mehr als nur Unterlage. Vom politischen Ausdrucksmittel bis zum Kunstgegenstand kann sie zum Kern der Feder werden. - AutorIn: Matz Kastning

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 29.09.2017 | 20:51 Min.

Flüchtlinge - warum sie kommen, wie sie leben, was sie empfinden - das alles beschäftigt uns intensiv seit ein paar Jahren. Das Thema ist nicht neu, hat auch uns Deutsche vor gar nicht langer Zeit bewegt. - AutorIn: Ingrid Müller-Münch

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 29.09.2017 | 20:29 Min.

Würde das Konterfei von Ché Guevara auf dem T-Shirt oder als Autoaufkleber eine revolutionäre Gesinnung ausdrücken, hätte die Revolution seit Generationen sichtbar viele Anhänger außerhalb des kubanischen Eilands. - AutorIn: Tom Noga

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 28.09.2017 | 18:47 Min.

Computerspiele und Frauen haben ein gespanntes Verhältnis: Seit langem zeigen Spiele sexualisierte Frauenbilder und die Szene neigt oft zu frauenfeindliche Haltungen. Aber die Verhältnisse ändern sich − langsam. - AutorIn: Tobias Nowak

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 27.09.2017 | 22:42 Min.

Spanien fiebert dem nächsten Sonntag entgegen. Am 1. Oktober 2017 will die Regionalregierung von Katalonien die Bevölkerung über die Abspaltung von Spanien entscheiden lassen – gegen den entschiedenen Widerstand der Zentralregierung in Madrid. - AutorIn: Oliver Neuroth

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 26.09.2017 | 18:45 Min.

Erst gerade haben Sie eine Entscheidung getroffen, eine große, hoffentlich wohl überlegte, als Sie Ihren Stimmzettel in die Urne geworfen haben. Aber auch im Alltag haben wir die Wahl. - AutorIn: Lisa Laurenz

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 25.09.2017 | 19:12 Min.

Barbara Schock-Werner ist in Denkmalkreisen bekannt: Architektin, Kunsthistorikerin, Denkmalpflegerin, Dombaumeisterin in Köln, jetzt auch Burgherrin auf der Marksburg bei Braubach am Rhein. - AutorIn: Doris Netenjakob

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 22.09.2017 | 23:20 Min.

Er ist wohl der berühmteste Außenseiter der Popgeschichte. Jemand, der Musik macht für Leute, die einen Sinn haben für Abseitiges und Tiefgründiges. Einer, der sich in seinen Liedern mit Glauben und Religion, Liebe und Hass, Mord und Totschlag, Ekstase und Verzweiflung befasst. - AutorIn: Albert Wiedenhöfer

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 21.09.2017 | 21:22 Min.

Mensch, Mut, Sicherheit, Aktentaschen und die Nationalfarben springen uns von den Wahlplakaten an. Kaum eine Fußgängerzone, die frei von Werbeständen und Luftballons ist. Wahlkampf 2017 - etwa der langweiligste aller Zeiten? - AutorIn: Veronika Bock/Ulrich Biermann

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 20.09.2017 | 22:20 Min.

Mensch, Mut, Sicherheit, Aktentaschen und die Nationalfarben springen uns von Wahlplakaten an. Kaum eine Fußgängerzone, die frei von Werbeständen und Luftballons ist. Wahlkampf 2017 - etwa der langweiligste aller Zeiten? - AutorIn: Veronika Bock/Ulrich Biermann

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 19.09.2017 | 18:37 Min.

Sie fühlen sich zwischen den Stühlen, die Menschen, deren Eltern aus der Türkei stammen, die auf ihre Herkunft stolz sind, sich vollständig an die deutsche Gesellschaft angepasst haben - sich aber nicht gewürdigt sehen. - AutorIn: Aysegül Acevit

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 18.09.2017 | 18:12 Min.

Selbstfahrende Autos, automatischer Journalismus, autonome Roboter - kürzlich haben Forscher eine weitere Hürde genommen: Das Computerprogramm Libratus hat vier der besten Pokerspieler der Welt geschlagen. - AutorIn: Matthias Martin Becker

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 15.09.2017 | 22:12 Min.

Die Meere enthalten eine ungeheure Artenvielfalt und versorgen über eine Milliarde Menschen mit wichtigen Proteinen. Sie dienen als Kohlenstoffspeicher und produzieren Sauerstoff. Sie bedecken 75 Prozent der Erdoberfläche - und geraten zunehmend unter Stress. - AutorIn: Peter Kreysler

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 14.09.2017 | 23:06 Min.

Jedes Jahr werden im Falkenhospital von Abu Dhabi über 11.000 Falken behandelt. In den Emiraten kennt jeder, der einen Falken hat, die Leiterin: "Doctora" Margit Müller, wie die Chefärztin aus Deutschland genannt wird. - AutorIn: Michael Marek

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 13.09.2017 | 18:06 Min.

Am 24. September wählen wir den Bundestag. Eines wissen wir jetzt schon. Die Reichen im Land gehen wählen. Die Armen bleiben häufig zu Hause. „Wählen? Lohnt sich eh nicht“, sagen immer mehr Menschen in Deutschland, die wenig Geld haben. - AutorIn: Miltiadis Oulios

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 12.09.2017 | 21:10 Min.

Vor 40 Jahren entführten palästinensische Terroristen die "Landshut". Unter den Passagieren befand sich auch die damals 19-jährige Diana Müll. In einem Politik-Seminar an der Uni Gießen blickt sie zurück. - AutorIn: Hans Rubinich

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 11.09.2017 | 20:53 Min.

Es kommt nicht häufig vor, dass PolitikerInnen ihre Partei verlassen und zu einer anderen wechseln. Zuletzt Elke Twesten von den Grünen zur CDU. Von ganz links nach ganz rechts sind vor ihr Prominente gewechselt: Warum? - AutorIn: Ingo Zander

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 08.09.2017 | 19:54 Min.

Wer träumt nicht manchmal davon, so richtig die Sau rauszulassen. Einfach wie Michael Douglas im Film „Falling Down“ alles kurz und klein schlagen. Sich richtig austoben. - AutorIn: Matz Kastning

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 07.09.2017 | 21:50 Min.

Alle waren sie hier. Die größten Schauspieler und Regisseure der Filmwelt. Ob für Ben Hur in den 1950ern oder Gangs of New York in den 2000er-Jahren. Seit 80 Jahren gilt die Cinecittà als das Hollywood am Tiber. - AutorIn: Lisa Weiß

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 05.09.2017 | 18:52 Min.

Seit März 2016 hat Köln einen Ernährungsrat, das erste Gremium dieser Art in Deutschland. Produzenten und Verbraucher sitzen zusammen, Stadtverwaltung un Politik sind auch dabei. Ihr Ziel: Sich gesünder ernähren! - AutorIn: Susanne Kabisch

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 05.09.2017 | 18:38 Min.

Für die Opfer des Olympia-Attentats von 1972 wird am 6. September eine Gedenkstätte eingeweiht. Damit geht ein Wunsch vieler Opferangehöriger und Mitglieder der damaligen israelischen Mannschaft in Erfüllung. - AutorIn: Tim Assmann

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 04.09.2017 | 21:06 Min.

Eigentlich ist die Einwanderung der 2,5 Mio. Spätaussiedler aus der früheren Sowjetunion eine Erfolgsgeschichte der Integration. Doch Russlanddeutsche treffen in Deutschland bis heute auf Vorurteile, sie werden oft als 'Russen' missverstanden. - AutorIn: Gemma Pörzgen

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 01.09.2017 | 22:40 Min.

Es ist unglaublich, welchen Einfluss man hat...! - die vier Bundestagsabgeordneten Bärbel Höhn, Clemens Binninger, Jan van Aken und Gernot Erler ziehen Bilanz. - AutorIn: Katrin Brand

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 31.08.2017 | 21:53 Min.

Fritz Szepan ist neben Fritz Walter der einzige Fußballspieler, der schon vor dem 2. Weltkrieg aktiv war. Es gibt sicher nur noch Wenige, die ihn haben spielen sehen. In diesen Tagen wäre er 110 Jahre alt geworden. - AutorIn: Albert Wiedenhöfer

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 30.08.2017 | 23:24 Min.

No MUOS - Kein Mobile User Objektive System - so heißt eine Initiative, die sich gegen eine militärische Satellitenstation der USA auf Sizilien wehrt. Am 1. September 2017 bekommt sie den Aachener Friedenspreis. - AutorIn: Aureliana Sorrento

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 29.08.2017 | 19:58 Min.

Das "Rennpferd des kleines Mannes" wurde die Brieftaube einst genannt, als die Kumpel aus dem Ruhrgebiet am Wochenende ihre Wetten bei den Preisflügen abschlossen. Für schnelle Tauben gibt es inzwischen einen globalen Markt. - AutorIn: Michael Hollenbach

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 28.08.2017 | 19:41 Min.

In einer Serie von nur drei Tweets hat US-Präsident Trump Ende Juli verkündet, dass Transgender "in keiner Funktion im amerikanischen Militär dienen" dürfen. Ist das etwa ein Berufsverbot, ausgesprochen vom obersten Befehlshaber der Armee? - AutorIn: Ingo Zander

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 25.08.2017 | 17:06 Min.

Hunde haben eine erstaunliche Intelligenz,viel Einfühlungsvermögen und sind gut zu trainieren. So auch als Assistenten für Menschen, die spezielle Unterstützung in ihrem Alltag benötigen. - AutorIn: Beate Hinrichs

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 24.08.2017 | 20:39 Min.

Je rarer das Wasser, desto wichtiger das Grün: In der arabischen Kultur symbolisieren Gärten das Paradies. Die Palmenoase in Marakesch ist mit der Ankunft der Araber entstanden. Ein Besuch in einer prächtigen Landschaft. - AutorIn: Conny Frühauf

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 23.08.2017 | 18:39 Min.

An diversen Kiosken im Ruhrgebiet kann man derzeit nicht (nur) in Ruhe sein Feierabendbierchen trinken - es wird auch neue Musik geboten. - AutorIn: Ulrich Land

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 22.08.2017 | 19:47 Min.

Thilo Sarrazin hat Bestseller geschrieben - und damit provoziert. Seine These Einmal Unterschicht, immer Unterschicht, was genetisch bedingt sei. Damit schuf er, so Experten, den Grundstock des Denkens der Neuen Rechten. - AutorIn: Ingo Zander

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 21.08.2017 | 20:20 Min.

Ende der 1970er Jahre entstanden in zahlreichen westdeutschen Städten illegale Piratensender, die aus Protest gegen Atomkraftwerke oder Wohnraumnot via UKW agitierten. Doch nicht nur in der BRD, auch in der DDR existierten Piratenradios. - AutorIn: Alex Körner

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 18.08.2017 | 19:01 Min.

An diesem Wochenende startet die 1. Fußball-Bundesliga in die neue Saison - die für Sportwetter interessanten Spielen aber finden in ganz anderen Ligen statt, vielfach im Ausland. Und da geht es oft nicht sauber zu ... - AutorIn: Anja Schrum

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 17.08.2017 | 20:06 Min.

Viele Todkranke möchten zu Hause sterben. Palliativmediziner können den Patienten diesen Wunsch erfüllen – müssen aber fürchten, dafür kriminalisiert zu werden. - AutorIn: Kristina Hüttl

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 16.08.2017 | 18:50 Min.

Rund 90 Fußfesselträger, schwere Gewaltstraftäter aus ganz Deutschland, werden zurzeit von Bad Vilbel bei Frankfurt aus rund um die Uhr observiert "zum Schutz der öffentlichen Sicherheit und zur Gefahrenabwehr." - AutorIn: Anja Kempe