WDR 5 Neugier genügt - Das Feature

Interesse an der Welt

WDR 5 Neugier genügt - Das Feature

Das Feature aus "Neugier genügt" schaut mit Interesse in die Welt, stellt interessante Menschen vor und versucht, mit kritischem Auge die Welt durch die Lupe anzusehen. Dabei sind alle Themen möglich.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 28.05.2018 | 18:31 Min.

Seit 20 Jahren verarbeitet Rainer Nowotny Hanf zu Baustoffen. Ganz legal. In Deutschlands einziger Hanffaserfabrik. "Wir mussten das alte Wissen Stück für Stück wiederentdecken", sagt der Hanf-Pionier. - AutorIn: Ernst-Ludwig von Aster

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 24.05.2018 | 19:31 Min.

Sie waren die wohl berühmteste Fernsehfamilie der Welt: die Ewings aus Dallas. Für damalige Verhältnisse steinreiche Öl-Tycoons und ziemlich dysfunktional. - AutorIn: Tom Noga

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 23.05.2018 | 18:25 Min.

Die Tage sind wieder länger und wärmer. Für die Polizei in Bad Godesberg bedeutet das wieder mehr Arbeit. Denn in der Innenstadt sind in den letzten Jahren immer wieder Jugendliche aufeinander geknallt. - AutorIn: Stephan Kern

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 22.05.2018 | 19:05 Min.

Der Wurm aus Chablis habt einen langen, mineralischen Abgang, weißt Charles Foster. Er hat versucht, wie ein Dachs zu leben und sich folglich hauptsächlich von Würmern ernährt, die wie Wein ein ausgeprägtes Terroir haben: Sie schmecken nach der Erde, aus der sie stammen. - AutorIn: Ruth Rach

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 22.05.2018 | 18:53 Min.

Die Iren entscheiden ausgerechnet in diesem Jahr über eine Liberalisierung des Abtreibungsrechts, ein pikantes Timing. Denn Ende August, nur drei Monate nach dem Referendum, kommt Papst Franziskus nach Irland. - AutorIn: Stephanie Pieper

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 18.05.2018 | 21:37 Min.

Wellenreiten ist für immer mehr Deutsche der Lieblingsurlaubssport. Richtig Surfverrückten reichen aber ein paar Wochen Wellenreiten im Jahr nicht. Viele verlegen ihr Leben deshalb ganz an die Wasserkante. - AutorIn: Lena Gilhaus

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 18.05.2018 | 21:37 Min.

Wellenreiten ist für immer mehr Deutsche der Lieblingsurlaubssport. Richtig Surfverrückten reichen aber ein paar Wochen Wellenreiten im Jahr nicht. Viele verlegen ihr Leben deshalb ganz an die Wasserkante. - AutorIn: Lena Gilhaus

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 17.05.2018 | 21:30 Min.

Sprachlosigkeit - ist das etwas, das aus Abwesenheit, Mangel, Defizit, Verlust und Enteignung kommt? Oder kann sie auch aus einer Fülle entstehen? - AutorIn: Katja Artsiomenka

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 16.05.2018 | 21:35 Min.

Straßen, in denen viele türkische Geschäfte und Büros versammelt sind, prägen durchaus manches Viertel in NRW-Großstädten. Die Weidengasse in Köln ist so ein Beispiel - aber es war ein längerer Weg dahin. - AutorIn: Ingo Zander

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 14.05.2018 | 22:28 Min.

Heute, am 14. Mai vor 70 Jahren, endete das britische Mandat über Palästina. Noch am gleichen Tag rief Staatspräsident Ben Gurion den unabhängigen Staat Isael aus - der seit 70 Jahren in Unruhe lebt. - AutorIn: Jonathan Shelliem

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 11.05.2018 | 18:55 Min.

Millionen Zuschauer werden vor den Fernsehern sitzen. Tausende Gäste erwarten Händler und Kaffeehausbetreiber, Pub-Besitzer und Hoteliers in Windsor. Auf eine Milliarde Pfund Gewinn hofft die britische Wirtschaft. - AutorIn: Thomas Spickhofen

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 11.05.2018 | 19:41 Min.

Wenn der Frühling endlich mit frischem Grün und leuchtenden Blüten das Wintergrau vertreibt, wollen es viele Menschen der Natur nachmachen. Sie reinigen sich innerlich, um sich erfrischt und rein wie der Monat Mai fühlen. - AutorIn: Uli Klausmann

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 11.05.2018 | 22:28 Min.

Heute, am 14. Mai vor 70 Jahren, endete das britische Mandat über Palästina. Noch am gleichen Tag rief Staatspräsident Ben Gurion den unabhängigen Staat Isael aus - der seit 70 Jahren in Unruhe lebt. - AutorIn: Jonathan Shelliem

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 09.05.2018 | 18:43 Min.

Fernfreundschaften sind so etwas wie die kleine Schwester der Fernbeziehung. Durch neue Lebensmittelpunkte, Auszug und Umzug sind sie mittlerweile eher die Regel als die Ausnahme. Aber was hält Freundschaften auf Distanz - AutorIn: Hannah Rau

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 08.05.2018 | 20:57 Min.

Trafostationen, die elektrische Energie für den Hausgebrauch umspannen, wurden zu Beginn des letzten Jahrhunderts oft als nette Türmchen gebaut. Liebhaber widmen sie um. - AutorIn: Cornelia Schäfer

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 08.05.2018 | 20:57 Min.

Trafostationen, die elektrische Energie für den Hausgebrauch umspannen, wurden zu Beginn des letzten Jahrhunderts oft als nette Türmchen gebaut. Liebhaber widmen sie um. - AutorIn: Cornelia Schäfer

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 07.05.2018 | 21:52 Min.

Vor einem Jahr ist Emmanuel Macron zum Präsidenten gewählt worden. Der frühere Banker und Wirtschaftsminister im Kabinett von Hollande will mit Unterstützung der von ihm begründeten Partei "En marche" Frankreich verändern. - AutorIn: Barbara Kostolnik

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 04.05.2018 | 18:43 Min.

Der Frühling ist die schönste Jahreszeit in Paris. Sobald die ersten Sonnenstrahlen durchkommen, bevölkern die Pariserinnen und Pariser die zahllosen Café-Terrassen und vergessen ihre Sorgen. - AutorIn: Martina Zimmermann

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 03.05.2018 | 20:27 Min.

Entgegen eines öffentlichen Dementis hat die Bundesrepublik in den 1960er Jahren umfassende Planungen für den Einsatz von Chemiewaffen angestellt. Verteidigungsminister Kai-Uwe von Hassel (CDU) bat die US-Regierung 1963 um die Belieferung mit C-Waffen. - AutorIn: Christoph Heinzle

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 02.05.2018 | 19:00 Min.

Kurz nach seinem Amtsantritt 2015 forderte der polnische Kulturminister Piotr Glinski die Absetzung eines Theaterstückes. Elfriede Jelineks „Der Tod und das Mädchen“ missfiel ihm. Zuviel Sex, zu wenig Werte! - AutorIn: Anja; von Aster, Ernst-Ludwig von Schrum

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 01.05.2018 | 21:22 Min.

Seit September 2017 sitzt die AfD im Bundestag - der bisherige Höhepunkt des Aufstiegskurses der Partei. Parallel dazu versuchen Rechtspopulisten sich in Gewerkschaften und Betriebsräten zu etablieren. - AutorIn: Ingo Zander

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 30.04.2018 | 20:25 Min.

- AutorIn: Heike Mund

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 27.04.2018 | 20:01 Min.

Wer an Rom denkt, denkt an eine Stadt voller Geschichte, voller Romantik und gutem Essen. Wohl keine andere Stadt in Europa ist so vollgepackt mit Geschichte und Geschichten. - AutorIn: Lena Breuer

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 26.04.2018 | 24:39 Min.

Die Gießener Ärztin Kristina Hänel wurde angezeigt und verurteilt, weil sie nach § 219a StGB "Werbung" für Schwangerschaftsabbruch gemacht haben soll. Dabei hatte sie auf ihrer Website nur über die Möglichkeit des Schwangerschaftsabbruchs informiert. - AutorIn: Gabi Mayr

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 25.04.2018 | 20:04 Min.

Social-Media-Netzwerke wie facebook, Youtube oder Instagram ermöglichen es, von überall auf der Welt mit dem Smartphone bewegte Bilder zu streamen. Wir alle sind zu Programmdirektoren und Live-Reportern geworden, live sein ist die erste Bürgerpflicht. - AutorIn: Wolfgang Meyer

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 24.04.2018 | 19:13 Min.

Die Türkei hat seit dem Krieg in Syrien, der vor sieben Jahren begann, drei Millionen Flüchtlinge aufgenommen. Viele von ihnen leben nahe an der Grenze und haben sich ein neues Leben aufgebaut - mit eigenen Geschäften. - AutorIn: Ellen Rudnitzki

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 23.04.2018 | 20:55 Min.

Nach der Schulzeit für ein paar Wochen oder Monate im Ausland unterwegs zu sein oder in sozialen Projekten zu arbeiten, kann auch eine Abnabelung vom Elternhaus sein. Wenn nur das Handy nicht wäre. - AutorIn: Cornelia Schäfer

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 20.04.2018 | 23:03 Min.

Erstmals sind nach dem Sieg über den IS im Irak Autorinnen zusammengekommen - alle unter 25 Jahren - um ihren Widerstand gegen den Krieg und die Suche nach einer gemeinsamen Identität in Schrift zu dokumentieren. - AutorIn: Martin Gerner

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 19.04.2018 | 21:18 Min.

Heimat, Verwurzelung, nationale Identität, Deutschsein. Was steckt hinter diesen Begriffen? Wann ist man deutsch oder fühlt sich so? In seinem Feature hat Matthias Baxmann nachgefragt, wie man deutsch wird.

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 18.04.2018 | 19:36 Min.

Für Frauen ist die Geburt eines Kindes ein äußerst schmerzhafter Vorgang, das ist kein Geheimnis. Was aber kaum bekannt ist: dass viele Mütter heutzutage erklären, sie hätten unter der Geburt Gewalt erfahren. - AutorIn: Marcella Drumm / Simone Wienstroer

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 17.04.2018 | 20:35 Min.

Das klassische Feuilleton hat Konkurrenz bekommen. Und was für eine! Es sind Blogger, Vlogger und Booktuber. Während viele nicht einmal wissen, was das ist, folgen ihnen im Netz Tausende. - AutorIn: Ingrid Müller-Münch

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 16.04.2018 | 21:21 Min.

Der diesjährige Amnesty-Menschenrechtspreis geht an das Nadeem-Zentrum in Kairo. Vier mutige ägyptische Ärztinnen und ihr Team helfen dort den Opfern staatlicher Gewalt und Folter und sind dadurch selbst ins Visier der Behörden geraten. - AutorIn: Cornelia Wegerhoff

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 13.04.2018 | 20:18 Min.

Die SPD wählt am 22.04.2018 auf einem Sonderparteitag in Wiesbaden die neue Parteivorsitzende. Simone Lange, Oberbürgermeisterin von Flensburg, tritt gegen Andrea Nahles an. Die Herausforderin plädiert für die Abschaffung von Hartz IV. - AutorIn: Claudia Dammann

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 12.04.2018 | 19:14 Min.

Zu Hause wird die Muttersprache gesprochen und in der Kita deutsch. Mehrsprachigkeit ist ein Geschenk und bietet viele Chancen, aber ist nicht Sache der Kita, oder? - AutorIn: Melahat Simsek

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 11.04.2018 | 20:19 Min.

Einer der erfolgreichsten Poetry-Slammer der Republik heißt Sebastian 23, weil er in seinen 20ern angefangen hat, die Bühne zu erobern. Jetzt mit fast vierzig tritt er nicht nur auf, sondern fördert auch den Nachwuchs. - AutorIn: Ulrich Land

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 10.04.2018 | 19:51 Min.

Feiern, Reisen, Semesterferien - oder Sparen, Pendeln, Essenstafel? Man erinnert sich gerne an die süßen Seiten der Studentenzeit und vergisst dabei die vielen Strapazen, die das Studentenleben mit sich bringt. - AutorIn: Johannes Döbbelt

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 06.04.2018 | 19:50 Min.

Am 25.März 2018 ereignete sich in der sibirischen Stadt Kemerowo eine schreckliche Tragödie. 64 Menschen starben, darunter 41 Kinder. Hinter der Brandkatastrophe steht ein System aus Schlamperei, Korruption und Nachlässigkeit. - AutorIn: Herrmann Krause

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 06.04.2018 | 20:16 Min.

Vor 75 Jahren erschien die erste Ausgabe des Kleinen Prinzen, ein weltweiter Bestseller, der in mehr als 180 Sprachen übersetzt wurde. Mit diesem Märchen setzte Antoine de Saint-Exupéry seinem Schaffen selbst die Krone auf. - AutorIn: Claudia Friedrich

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 05.04.2018 | 20:39 Min.

Trampen ist kein Zuckerschlecken. Besonders, wenn man von den Kanaren in die Karibik reisen will. Mit dem Segelboot ist das möglich. Jedes Jahr wagen junge Backpacker die Überfahrt über den Atlantik. - AutorIn: Lukas Grasberger

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 04.04.2018 | 20:01 Min.

Am 4.4.1968 wurde Martin Luther King ermordet. In Memphis, Tennessee, lebt die Erinnerung an Martin Luther King in Form eines Bürgerrechtsmuseums weiter. Auch für ehemalige Mitstreiter und junge Leute ist Martin Luther King immer noch ein Fixstern. - AutorIn: Tom Noga

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 03.04.2018 | 17:17 Min.

„…eine Kiste Bier, eine Flasche Whiskey, eine Flasche Vodka, oben drauf einen Magenbitter.“ Uli Borowka war 16 Jahre Profifußballer und Alkoholiker. Er ist kein Einzelfall. Ein großes Problem: Leistungsdruck und die „Tatsache“, dass Bier zum Fußball dazugehört. - AutorIn: Burkhard Hupe

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 29.03.2018 | 20:10 Min.

Saatgut ist mehr als nur ein Betriebsmittel. Es zu besitzen, ist für Landwirte eine Option auf die Zukunft, es wurde früher dementsprechend gewürdigt, aufwändig gewonnen und gelagert, wurde getauscht, war Gemeingut. - AutorIn: Susanne Kabisch

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 28.03.2018 | 20:30 Min.

709 Parlamentarier und Parlamentarierinnen - so viele Mitglieder hatte der Deutsche Bundestag noch nie. Allerdings hatte er auch lange nicht so einen geringen Frauenanteil: 30,7 Prozent - also noch nicht mal ein Drittel. - AutorIn: Veronika Bock

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 27.03.2018 | 19:40 Min.

Ungleich große Paare fallen auf, lösen Erstaunen oder gar Kichern aus. Vor allem die, bei denen die Frau größer ist als der Mann. Wie fühlt sich das an? Carolin Courts ist der Frage nachgegangen. - AutorIn: Carolin Courts

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 26.03.2018 | 18:36 Min.

Kurz vor den Wahlen bekommt der US-Präsident Ärger wegen sexueller Belästigung. Sein Team überlegt sich ein gewagtes Ablenkungsmanöver: einen gefälschten Krieg, der das Volk auf andere Gedanken bringen soll. - AutorIn: Jana Fischer

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 23.03.2018 | 20:06 Min.

Die einen lieben sie, die anderen leiden unter ihr. Die Sommerzeit. Sie macht die Nächte zwar ein wenig länger hell, aber sie verdreht in den ersten Tagen auch so manchem den Kopf. - AutorIn: Nina Meuters

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 22.03.2018 | 22:22 Min.

Entsetzt, begeistert, fassungslos. Das waren die Reaktionen auf Cans erste Konzerte. In England wurde die völlig neuartige Musik aus Köln auf einer Ebene mit Kraftwerk hoch gelobt, aber in ihrer Heimat blieb die entsprechende Anerkennung aus. - AutorIn: Ina Plodroch

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 21.03.2018 | 20:15 Min.

Er gilt als „Juwel in der Wüste“. Wegen seiner grünlichen Farbe wird er auch „Jadesee“ genannt. Der Turkana-See liegt mitten im Nichts, in der Halbwüste im Norden Kenias. Rund 500.000 Menschen leben von seinem Reichtum. - AutorIn: Bettina Rühl

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 20.03.2018 | 21:44 Min.

Egal ob bei Sportler, Schauspieler oder Sänger: sie haben fast alle ihr ganz eigenes Ritual, mit dem sie sich beruhigen. Logisch ist das nicht, aber es wirkt. Und auch wir hängen an liebgewonnenen Ritualen. - AutorIn: Beatrice von Mangoldt

WDR 5 Neugier genügt - das Feature | 19.03.2018 | 20:30 Min.

Menschen kommen ins Krankenhaus, weil sie nicht gesund sind. Allerdings wird in den seltensten Fällen geprüft, wie sie sich ernähren - keine Zeit dafür, ist in der Fallpauschale nicht vorgesehen. Muss das so bleiben? - AutorIn: Sigrun Rottman