WDR 5 Neugier genügt - Das Feature

Interesse an der Welt

WDR 5 Neugier genügt - Das Feature

Das Feature aus "Neugier genügt" schaut mit Interesse in die Welt, stellt interessante Menschen vor und versucht, mit kritischem Auge die Welt durch die Lupe anzusehen. Dabei sind alle Themen möglich.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

Lebensmittelhandel: Gegen den Überfluss WDR 5 Neugier genügt - das Feature 22.07.2019 19:05 Min. WDR 5 Von Cornelia Schäfer

Mit Kalkül gegen Ex und Hopp: Millionen Tonnen Lebensmittel landen jedes Jahr im Müll. Inzwischen versucht der Handel Obst, Brot und Fleisch vor der Tonne zu bewahren. Erfolgreich?

USA: Vom Kartoffelfeld ins NASA-Mars-Labor WDR 5 Neugier genügt - das Feature 19.07.2019 19:14 Min. WDR 5 Von Kerstin Zilm

Nach dem Mond ist vor dem Mars. Im Rahmen unserer Serie anlässlich "50 Jahre Mondlandung" schauen wir in diesem Feature auf den Nachbarplaneten der Erde – und eine besonders marsaffine Frau.

Junggesellenabschiede – die neue Tradition WDR 5 Neugier genügt - das Feature 18.07.2019 19:52 Min. WDR 5 Von Ingo Zander

Meistens tauchen sie samstags auf, ihr Ziel: Die Großstadt. Junggesellenabschiede gehören längst zum gewohnten Bild. Passanten erkennen sie an den einheitlichen T-Shirts und dem peinlichen Auftreten. Denn das gehört auch dazu. - AutorIn: Ingo Zander

Missbrauch: Wenn Hilfe (zu) weit weg ist WDR 5 Neugier genügt - das Feature 17.07.2019 17:39 Min. WDR 5 Von Beate Hinrichs

Lars ist als Kind jahrelang vom eigenen Vater sexuell missbraucht worden. Als Erwachsener zeigt er den Täter an - er will seine Neffen schützen, die seine Schwester oft beim Opa lässt. Doch für sich selbst findet er keine Unterstützung.

Die Walschützerin von Tarifa WDR 5 Neugier genügt - das Feature 16.07.2019 20:51 Min. WDR 5 Von Andrea Kath

Vor der Küste des kleinen Ortes Tarifa an der Straße von Gibraltar leben Wale und Delfine. Gleichzeitig fahren jeden Tag 300 große Frachter und Kreuzfahrtschiffe durch die Meerenge. Katharina Heyer will die Tiere schützen.

Abenteuer Mondfahrt WDR 5 Neugier genügt - das Feature 15.07.2019 26:42 Min. WDR 5 Von Achim Schmitz-Forte

Die Chancen standen 50:50 – nicht besser, nicht schlechter. Neil Armstrong zweifelte 1969 nicht daran, den Mond umrunden und unversehrt zurückkehren zu können. Aber die Landung? Vieles war unerprobt, vieles konnte schief gehen. Die Menge der Unwägbarkeiten war erdrückend.

Internationale Klassen an Gymnasien WDR 5 Neugier genügt - das Feature 12.07.2019 19:50 Min. WDR 5 Von Tania Förster

Es gibt wieder Zeugnisse in NRW. Für alle Schüler, auch für die, die noch nicht lange hier leben und erst noch Deutsch lernen müssen. Seit Kurzem bieten auch Gymnasien zusätzliche Vorbereitungsklassen an.

Kriegen Flüchtlinge zu viele Sozialleistungen? WDR 5 Neugier genügt - das Feature 11.07.2019 21:53 Min. WDR 5 Von Moritz Börner

Stimmt es, dass Flüchtlinge in Deutschland alles "hinterhergeschmissen" bekommen? Geht es ihnen wirklich so gut, dass es sich für manche noch nicht einmal lohnt, offiziell arbeiten zu gehen? WDR 5 geht einer Hörerfrage nach.

Oh nein, Sommerferien! WDR 5 Neugier genügt - das Feature 10.07.2019 19:30 Min. WDR 5 Von Juliane Krebs

Endlich Ferien, freuen sich die Kinder. Doch vielen Eltern bereitet die lange schulfreie Zeit des Nachwuchses puren Stress – denn sie können sich keine sechs Wochen Urlaub nehmen. Und dann beginnt das Jonglieren mit den verschiedensten Formen der Betreuung.

Angst vor Missbrauch WDR 5 Neugier genügt - das Feature 09.07.2019 21:35 Min. WDR 5 Von Miltiadis Oulios

Der Alptraum aller Eltern: Das Kind wird von einem Fremden mit Süßigkeiten oder einem Hund gelockt, entführt und missbraucht. Berichte über solche Fälle schüren Ängste. Doch wie groß ist die Gefahr tatsächlich? Und wie können sich Kinder und Eltern schützen?

Demokratie lernen in der Schule? WDR 5 Neugier genügt - das Feature 08.07.2019 18:58 Min. WDR 5 Von Anita Horn

Wie kann man Demokratie lernen und welche Rolle soll die Schule dabei spielen – grade in Zeiten zunehmenden Populismus'? WDR-5-Reporterin Anita Horn hat sich an drei Schulen umgeschaut. - AutorIn: Anita Horn

Trans* im Alltag WDR 5 Neugier genügt - das Feature 05.07.2019 22:03 Min. WDR 5 Von Ruth Waldeyer

Plötzlich wachsen überall Haare, wo vorher keine waren, und auf der Straße werden Schläge angedroht. Der Familienhund erkennt dich nicht mehr, Kinder sehen dich sowohl als Oma, als auch als Opa. Der Alltag von Trans*personen. - AutorIn: Ruth Waldeyer

Können Männer und Frauen befreundet sein? WDR 5 Neugier genügt - das Feature 04.07.2019 21:15 Min. WDR 5 Von Martina Meißner

Die Dichter der deutschen Romantik schwärmten von ihr, in der französischen Salonkultur wurde sie gepflegt und gefördert. Die platonische Freundschaft zwischen Frauen und Männern. Wie ist es, wenn Männer und Frauen befreundet sind?

Klassenfahrt in eine KZ-Gedenkstätte WDR 5 Neugier genügt - das Feature 03.07.2019 22:15 Min. WDR 5 Von Larissa Schmitz

Eine Jahrgangsstufe einer interkulturellen Schule in NRW ist auf Klassenfahrt in das ehemalige Konzentrationslager Bergen-Belsen gefahren. Sie haben sich dort mit der Geschichte und ihren Lehren auseinandergesetzt. WDR 5 war dabei.

Brasilien – Wachsender Widerstand gegen Bolsonaro WDR 5 Neugier genügt - das Feature 02.07.2019 21:09 Min. WDR 5 Von Gudrun Fischer

Feministinnen, die LGBTIQ*-Gemeinschaft und Afro-Brasilianer*innen formieren sich in Brasilien im Widerstand gegen den rechtsextremen Präsidenten Bolsonaro. Ihr Idol ist die ermordete schwarze Stadträtin Rio de Janeiros Marielle Franco.

50 Jahre Stonewall - 50 Jahre CSD WDR 5 Neugier genügt - das Feature 28.06.2019 22:32 Min. WDR 5 Von Christian Geuenich

"Stonewall was a riot" - der Aufstand gegen die Polizeigewalt um die Bar "Stonewall Inn" in der New Yorker Christopher Street in der Nacht zum 28. Juni 1969 gilt als Initialzündung der weltweiten Schwulen- und Lesbenbewegung. - AutorIn: Christian Geuenich

Mütter im modernen Strafvollzug WDR 5 Neugier genügt - das Feature 27.06.2019 17:43 Min. WDR 5 Von Andreas Boueke

Wenn Eltern in Haft sind, werden ihre Kinder mit bestraft. Sie leiden unter Ängsten, Einsamkeit und Scham. Der moderne Strafvollzug soll Rechte und Bedürfnisse dieser Kinder stärker berücksichtigen. - Autor: Andreas Boueke

Projektionen - Das Eigene im Anderen WDR 5 Neugier genügt - das Feature 26.06.2019 21:15 Min. WDR 5 Von Justina Schreiber

Ständig kommt es in menschlichen Beziehungen zu Projektionen. Was man nicht haben will oder ertragen kann, schreibt man dem Gegenüber zu. Negative Gefühle wie Neid haben dann nichts mit mir zu tun, sondern werden auf andere übertragen. - AutorIn: Justina Schreiber

Entlang der mexikanischen Grenze WDR 5 Neugier genügt - das Feature 25.06.2019 22:19 Min. WDR 5 Von Tini von Poser

Die Grenze zwischen den USA und Mexiko ist der Schauplatz einer humanitären Krise. Zehntausende Migranten aus Zentralamerika versuchen illegal über die Grenze einzureisen, darunter sind viele Familien mit Kindern. - AutorIn: Tini von Poser

Turbo-Evolution: Tiere im Großstadtdschungel WDR 5 Neugier genügt - das Feature 24.06.2019 17:39 Min. WDR 5 Von Achim Nuhr

Weltweit dehnen sich die Städte aus, auch Tiere wandern dorthin. In urbanen Umgebungen unterliegen die Tiere einer Turbo-Evolution, die sogar neue Arten hervorbringt, hat der niederländische Biologe Menno Schilthuizen erforscht.

Schülerproteste mit Wirkung WDR 5 Neugier genügt - das Feature 21.06.2019 22:17 Min. WDR 5 Von Johanna Schenkel

Seit Monaten ziehen Schüler freitags während des Unterrichts weltweit auf öffentliche Plätze und Straßen und protestieren für mehr Klimaschutz, organisiert vor allem über das Internet. So schnell ist lange keine Protestbewegung groß geworden.

Raue Zeiten für Zugbegleiter WDR 5 Neugier genügt - das Feature 19.06.2019 16:30 Min. WDR 5 Von Dieter Jandt / Ulrich Land

Hasstiraden bis hin zu gewaltsamen Übergriffen: Wer Fahrkarten in der Bahn kontrolliert, hat es schon tagsüber oft mit Aggression zu tun – und geht nachts häufig mit einem mehr als ein mulmigen Gefühl zur Arbeit.

50 Jahre deutsche Entwicklungshelfer - Teil 1 WDR 5 Neugier genügt - das Feature 18.06.2019 05:27 Min. WDR 5 Von Linda Staude

Die Krankenschwester im Jemen, der Augenarzt in Kenia, der Ingenieur in Peru, die Sozialarbeiterin in Südindien: Sie wollen heilen, Wissen vermitteln und Lebensumstände in ärmeren Ländern verbessern – möglichst nicht von oben herab. Das gelingt nicht immer.

50 Jahre deutsche Entwicklungshelfer - Teil 2 WDR 5 Neugier genügt - das Feature 18.06.2019 14:21 Min. WDR 5 Von Irene Dänzer-Vanotti

Die Krankenschwester im Jemen, der Augenarzt in Kenia, der Ingenieur in Peru, die Sozialarbeiterin in Südindien: Sie wollen heilen, Wissen vermitteln und Lebensumstände in ärmeren Ländern verbessern – möglichst nicht von oben herab. Das gelingt nicht immer.

Lust und Frust am Bau: Handwerkergeschichten WDR 5 Neugier genügt - das Feature 17.06.2019 18:35 Min. WDR 5 Von Lena Breuer

Auf Handwerker muss man derzeit in Deutschland lange warten. Das deutsche Handwerk hat große Nachwuchsprobleme. Trotzdem boomt die Baubranche wegen der niedrigen Zinsen. Ein Blick hinter die Fassade.

Griechenland vor den Parlamentswahlen WDR 5 Neugier genügt - das Feature 14.06.2019 21:27 Min. WDR 5 Von Wolfgang Landmesser

Am 7. Juli wählt Griechenland ein neues Parlament. Ministerpräsident Alexis Tsipras und seine linke Syriza waren dann gut vier Jahre an der Macht. Hat sich in dieser Zeit etwas grundlegend verändert?

Würmer - Nahrung der Zukunft? WDR 5 Neugier genügt - das Feature 13.06.2019 18:42 Min. WDR 5 Von Anja Kempe

Weit verbreitet und hochgeschätzt sind Würmer, Käfer und Fluginsekten auf afrikanischen und asiatischen Speisekarten. Jetzt ziehen Produkte mit Insekten auch in deutsche Supermarktregale ein: Zeit für einen Insektenkochkurs.

Thailand: Profit aus der Höhle WDR 5 Neugier genügt - das Feature 12.06.2019 20:50 Min. WDR 5 Von Wolfgang Schönleben

Vor einem Jahr ereignete sich in Thailand ein Drama, das die ganze Welt in Atem halten sollte. Zwölf Jungen und ihr Fußballtrainer waren in einer Höhle eingeschlossen. Schließlich wurden sie gerettet. Und dann?

US-Profi-Basketball: Deutsche in der NBA WDR 5 Neugier genügt - das Feature 11.06.2019 20:07 Min. WDR 5 Von Sebastian Schreiber und Martina Buttler

Beim letzten Heimspiel von Dirk Nowitzki war die Stimmung im Stadion von Dallas höchst emotional. Mit dem Spiel gegen die Phoenix Suns beendete der berühmte Basketballer seine Spielerkarriere. Doch seine Nachfolger stehen schon in den Startlöchern.

Wenn Strahlung zur Bedrohung wird WDR 5 Neugier genügt - das Feature 07.06.2019 18:49 Min. WDR 5 Von Ismail Hamzi

Muss es in Deutschland überall 5G für schnelles Internet geben? Ja, sagen die einen - Nein, die anderen. Was für die einen Fortschritt ist, empfinden andere als Bedrohung für ihre Gesundheit. - AutorIn: Ismail Hamzi

Kein Geld für Frauenhäuser? WDR 5 Neugier genügt - das Feature 06.06.2019 20:38 Min. WDR 5 Von Ingrid Strobl

Im Jahr 2017 wurden 113.965 Fälle von Gewalt gegen Frauen durch ihre Partner angezeigt. Das Bundeskriminalamt schätzt, dass das nur etwa ein Fünftel der realen Fälle ist. Gleichzeitig gibt es in Deutschland aber nur etwa 350 Frauenhäuser. - AutorIn: Ingrid Strobl

Haaaatschi! Der mysteriöse Niesreflex WDR 5 Neugier genügt - das Feature 05.06.2019 21:57 Min. WDR 5 Von Lena Gilhaus

Wie soll man Nieser ins Radio kriegen? WDR 5-Autorin Lena Gilhaus instruierte Bekannte kurz vor dem großen "Haaatschi", das Handy zu zücken und auf Aufnahme zu drücken. Das Resultat: Ein Mix aus Schreiern, Schnupfern und Unterdrückern.

Die Studentenführer vom Tian'anmen-Platz WDR 5 Neugier genügt - das Feature 04.06.2019 18:53 Min. WDR 5 Von Axel Dorloff und Steffen Wurzel

30 Jahre nach dem Tian'anmen-Massaker sind auch ehemalige Anführer der pro-demokratischen Studentenbewegung in China noch am Leben - auf ganz unterschiedliche Weise: der eine lebt im Exil, der andere hat sich arrangiert.

Home Office - Wo wollen wir arbeiten? WDR 5 Neugier genügt - das Feature 03.06.2019 19:45 Min. WDR 5 Von Claudia Maschner

Das Bundesarbeitsministerium arbeitet an einem Gesetzentwurf, der ein Recht auf Home Office in Deutschland festlegen soll. Wenn das private Büro allerdings funktionieren soll, müssen Arbeitgeber und Arbeitnehmer sich an feste Regeln halten.

Fordlandia – vergessene Dschungelstadt WDR 5 Neugier genügt - das Feature 31.05.2019 18:32 Min. WDR 5 Von Tom Noga

In den 1920er-Jahren kam Henry Ford auf die Idee, in Südamerika, mitten in Amazonien, Gummireifen herzustellen. Er ließ "Fordlandia" bauen, eine amerikanische Kleinstadt mitten im Urwald. Es wurde ein Desaster. - AutorIn: Tom Noga

DITIB - auf dem Weg in die deutsche Gemeinschaft? WDR 5 Neugier genügt - das Feature 29.05.2019 19:57 Min. WDR 5 Von Melahat Simsek

Die Türkisch Islamische Union der Anstalt für Religion, kurz DITIB, ist mit bundesweit über 900 Moscheen der größte Islamverband Deutschlands. Nicht erst nach der umstrittenen Moschee-Eröffnung mit Erdoğan steht die DITIB auch in der Kritik.

Vorgärten des Grauens WDR 5 Neugier genügt - das Feature 28.05.2019 20:53 Min. WDR 5 Von Karin Lamsfuß

Ob Obstbäume, Rosen, Flieder oder riesige Sonnenblumen - Vorgärten bieten Platz für eine Vielzahl an Pflanzen. Doch seit einiger Zeit verschwinden die grünen Beete vor der Haustür und weichen sogenannten "Gärten des Grauens".

25 Jahre Rammstein WDR 5 Neugier genügt - das Feature 27.05.2019 24:26 Min. WDR 5 Von Nina Meuters

Der erfolgreichste deutsche Musikexport feiert dieses Jahr sein 25-jähriges Band-Jubiläum. Die Band polarisiert: Immer wieder werden ihr Gewaltverherrlichung oder Verharmlosung des Nationalsozialismus vorgeworfen.

Niederländer renovieren Hitlers Atlantikwall WDR 5 Neugier genügt - das Feature 24.05.2019 18:59 Min. WDR 5 Von Claudia Heissenberg

Vor fast 80 Jahren ließ Hitler ein Bollwerk der deutschen Wehrmacht an der Nordseeküste errichten: den Atlantikwall. Ehrenamtliche in den Niederlanden machen heute die alten Militärbauten wieder zugänglich. - AutorIn: Claudia Heissenberg

Schulprojekt Juniorwahl WDR 5 Neugier genügt - das Feature 22.05.2019 18:46 Min. WDR 5 Von Simone Wienstroer

Auch wenn die Senkung des Mindestwahlalters ein oft diskutiertes Thema ist, gilt für die Europawahl am Sonntag: Wählen darf man erst ab 18. Trotzdem machen derzeit bundesweit viele jüngere Schülerinnen und Schüler ein Kreuzchen.

Morrissey wird 60 WDR 5 Neugier genügt - das Feature 22.05.2019 23:25 Min. WDR 5 Von Frank Zirpins

Als begnadet talentierter Frontmann der "Smiths" hat Morrissey möglicherweise das ein oder andere Teenagerleben gerettet. Heute stösst er vor den Kopf durch manche Äusserung und Aktion. – Has the world changed or have I changed?

Attraktivität in der Politik WDR 5 Neugier genügt - das Feature 21.05.2019 17:59 Min. WDR 5 Von Wolfgang Steil

Je attraktiver der Kandidat, desto unwichtiger das Programm? Spätestens seit der FDP-Politiker Christian Lindner im Unterhemd um Stimmen warb, stellt sich die Frage: Ist "Sex sells" nun auch in der Politik angekommen?

JNU-Uni in Neu-Delhi - ein Spiegelbild Indiens WDR 5 Neugier genügt - das Feature 20.05.2019 21:45 Min. WDR 5 Von Dominik Müller

In Indien finden Wahlen statt: 900 Millionen Menschen können ein neues Parlament wählen. Die renommierte Jawaharlal Nehru Uni (JNU) in Neu-Delhi ist ein Spiegelbild der indischen Gesellschaft, ihrer Ausgrenzungen und Konflikte.

Auf Tour mit Spitzenkandidaten der Europawahl WDR 5 Neugier genügt - das Feature 17.05.2019 19:17 Min. WDR 5 Von Kilian Pfeffer

Reporterinnen und Reporter des ARD Radios haben die deutschen Spitzenkandidaten der Europawahl bei Wahlkampfauftritten begleitet. Im Vergleich werden Unterschiede in den Aussagen sowie im Rede- und Wahlkampfstil besonders gut deutlich.

Die Mietrebellen aus der Mirker Straße WDR 5 Neugier genügt - das Feature 16.05.2019 19:37 Min. WDR 5 Von Christian Geuenich

Wohnen ist die soziale Frage unserer Zeit. Immer häufiger wehren sich Mieterinnen und Mieter gegen undurchsichtige Betriebskostenabrechnungen und Mieterhöhungen. Sie solidarisieren sich und gehen auf die Barrikaden.

Um Teilhabe betteln? Mütter behinderter Kinder WDR 5 Neugier genügt - das Feature 15.05.2019 19:01 Min. WDR 5 Von Marcela Drumm

Arbeiten mit einem behinderten Kind? Schon Mütter und Väter mit einem Kind ohne Beeinträchtigung wissen, dass der Spagat zwischen Familie und Beruf oft nur mit Mühe zu schaffen ist.

Zukunft fürs Frauenbildungshaus WDR 5 Neugier genügt - das Feature 14.05.2019 18:30 Min. WDR 5 Von Cornelia Schäfer

40 Jahre ist es her, dass im Zuge der neuen Frauenbewegung in Zülpich das erste Bildungshaus ausschließlich für Frauen gegründet wurde. 1979 öffnete es in der Voreifel sein grünes Eingangstor. Jetzt übernimmt die nächste Generation. - AutorIn: Cornelia Schäfer

Hochhaussiedlung Kölnberg WDR 5 Neugier genügt - das Feature 13.05.2019 19:44 Min. WDR 5 Von Frank Überall

Es gibt sie in Großstädten in der ganzen Republik: Hochhaus-Siedlungen aus den 1970er- Jahren, die längst zu sozialen Brennpunkten verkommen sind. Ein bekanntes Beispiel ist der Kölnberg am Stadtrand von Köln.

Schäden und Chancen – der Wald in NRW WDR 5 Neugier genügt - das Feature 09.05.2019 20:10 Min. WDR 5 Von Susanne Kabisch

Wir erleben gerade im Frühling die schönste Jahreszeit, alles erneuert sich, das Wachsen der Pflanzen symbolisiert Hoffnung, genau wie die Farbe Grün. Und doch spürt der Waldbesucher häufig, dass nicht alles stimmig ist.

Uiguren im Exil: Das Ende des Schweigens WDR 5 Neugier genügt - das Feature 08.05.2019 23:06 Min. WDR 5 Von Stephan Beuting

Uiguren in Xinjiang müssen jederzeit fürchten, von chinesischen Behörden in eines der Umerziehungslager gebracht zu werden. Aber auch für diejenigen, die im Ausland leben kann das Leben zur Hölle werden. Nur wenige trauen sich, frei zu sprechen.