WDR 5 Neugier genügt - Das Feature

Interesse an der Welt

WDR 5 Neugier genügt - Das Feature

Das Feature aus "Neugier genügt" schaut mit Interesse in die Welt, stellt interessante Menschen vor und versucht, mit kritischem Auge die Welt durch die Lupe anzusehen. Dabei sind alle Themen möglich.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

Die Staatsdealer: Cannabis-Produktion in Deutschland WDR 5 Neugier genügt - das Feature 20.01.2022 20:33 Min. Verfügbar bis 19.01.2023 WDR 5 Von Erni von Aster

Drei Jungunternehmer bauen eine Cannabisfabrik, ein Arzt, ein Jurist, ein Ökonom. 600 Kilogramm Cannabis soll ihr Unternehmen pro Jahr liefern. Der Kunde: die Bundesrepublik Deutschland. Autor: Erni von Aster.


Traditionelles Wohnen in Japan WDR 5 Neugier genügt - das Feature 19.01.2022 22:47 Min. Verfügbar bis 18.01.2023 WDR 5 Von Isabella Arcucci

Im Einklang mit Natur und Raum – mit dem Öffnen der Schiebetür eines traditionellen japanischen Raums öffnet sich eine fremde Welt, die auf Menschen der westlichen Welt exotisch und zugleich beruhigend wirkt. Autorin: Isabella Arcucci.


Kopftuchverbot durch die Hintertür? WDR 5 Neugier genügt - das Feature 18.01.2022 20:16 Min. Verfügbar bis 17.01.2023 WDR 5 Von Melahat Simsek

Der Bundestag hat ein Gesetz zum "Erscheinungsbild von Beamtinnen und Beamten" verabschiedet. Es soll unter anderem den Umgang mit NS-Tätowierungen unter Beamten:innen neu regeln. Das Gesetz sieht auch mögliche Kopftuch-Verbote vor. Autorin: Melahat Simsek.


Alles auf rückwärts! WDR 5 Neugier genügt - das Feature 17.01.2022 20:30 Min. Verfügbar bis 14.01.2023 WDR 5 Von Claudia Maschner

Zum Jahresbeginn ist eigentlich Schluss mit Rückblick! Da wollen viele neu durchstarten, mit guten Vorsätzen, da hält uns dieses Rückwärtsgucken doch nur auf. Könnte man meinen – unsere Autorin Claudia Maschner sieht das anders. Moderation: Ralph Erdenberger


Langeweile - Vom Reiz der Untätigkeit WDR 5 Neugier genügt - das Feature 14.01.2022 21:54 Min. Verfügbar bis 13.01.2023 WDR 5 Von Andi Ueding

Langeweile kann krank machen, sie kann aber auch Kräfte frei setzen. Aber kann bei der ständigen Berieselung heute überhaupt noch Langeweile aufkommen? Auf der Spur eines zwiespältigen Zustands. Autorin: Andi Ueding.


Die Bedeutung der jüdischen Migration für die Comicbranche WDR 5 Neugier genügt - das Feature 13.01.2022 20:26 Min. Verfügbar bis 12.01.2023 WDR 5 Von Heike Mund

Superman ist längst in der "Hall of Fame" der Superhelden gelandet. Erfunden haben ihn zwei jüdische Migranten in den USA, Joe Shuster und Jerry Siegel. Viele jüdische Comiczeichner kamen aus Ost-Europa nach Amerika, Heike Mund erzählt ihre Geschichten.


Hal - Ein KI-Superstar wird 30 Jahre alt WDR 5 Neugier genügt - das Feature 12.01.2022 24:22 Min. Verfügbar bis 12.01.2023 WDR 5 Von Rainer Praetorius

Maschinen, die ihre Schöpfer zerstören - das gehört schon sehr lange zur Alptraumwelt der Menschen. Wie es aber den immer klügeren Maschinen - tief im Innern ihres Silizium-Herzens geht - interessierte meist wenig. Das änderte sich mit HAL9000 - dem Film-Computer aus "2001: Odyssee im Weltraum". Autor: Rainer Praetorius


Multitasking: Wieviel geht gleichzeitig? WDR 5 Neugier genügt - das Feature 11.01.2022 26:00 Min. Verfügbar bis 11.01.2023 WDR 5 Von Dagmar Scholle

Möglichst viele Dinge gleichzeitig erledigen: das ist "Multitasking". Ein Modewort der Selbstoptimierung, eine Idealvorstellung in allen Lebensbereichen. Kathrin Kramer, Marion Schmidt und Dagmar Scholle haben den Grenzen des "Alles-auf-einmal" nachgespürt.


Rechtschreibung – wozu? WDR 5 Neugier genügt - das Feature 10.01.2022 21:02 Min. Verfügbar bis 10.01.2023 WDR 5 Von Andi Ueding

Studien zeigen: Die Rechtschreibung wird immer schlechter. Woran liegt das? Und was bedeutet es für unser Zusammenleben? Geht der Sinn unserer Kommunikation verloren, oder sind Bilder heute sowieso wichtiger? Welche Rolle spielt unsere Rechtschreibung noch? Autorin: Andi Ueding


Obdachlose und die Digitalisierung WDR 5 Neugier genügt - das Feature 07.01.2022 20:11 Min. Verfügbar bis 07.01.2023 WDR 5 Von Felix Schledde

Es gibt keinen Bereich unseres Alltags, in dem nicht über die Chancen und Herausforderungen moderner Computertechnologie diskutiert wird. Aber hat die Digitalisierung auch Auswirkungen auf Obdachlose? Felix Schledde ist der Frage nachgegangen.


Von Schottland in die Welt: "Auld Lang Syne" WDR 5 Neugier genügt - das Feature 06.01.2022 20:10 Min. Verfügbar bis 05.01.2023 WDR 5 Von Andrea Kath

"Auld Lang Syne" ist ein schottischer Welthit aus dem 18. Jahrhundert, der sich erstaunlich gut gehalten hat. Immer wenn es heute um Abschied geht, ist "Auld Lang Syne" das Lied der Wahl, nahezu weltweit. Andrea Kath hat sich auf die Spuren seines Erfolges gemacht.


So fern und doch so nah – verliebt in einen Star WDR 5 Neugier genügt - das Feature 04.01.2022 21:36 Min. Verfügbar bis 04.01.2023 WDR 5 Von Simone Wienstroer

Alles nur geträumt: Oft ist die erste Liebe nicht aus Fleisch und Blut, sondern hängt als Poster an der Wand. Simone Wienstroer hat sich mit ehemals verliebten Fans über Parallelwelten und ihre Ex-Beziehungen im Geiste unterhalten.


Insel Nonnenwerth: Eine Schule vor der Schließung WDR 5 Neugier genügt - das Feature 04.01.2022 21:02 Min. Verfügbar bis 04.01.2023 WDR 5 Von Juliane Krebs

Auf einer idyllischen Insel im Rhein befindet sich das Franziskus-Gymnasium Nonnenwerth – noch. Nachdem die Insel samt Immobilie von einem Großinvestor erworben wurde, soll die Schule nun geschlossen werden. Juliane Krebs berichtet über den Versuch, sie zu retten.


Die Morgen danach WDR 5 Neugier genügt - das Feature 31.12.2021 12:22 Min. Verfügbar bis 30.12.2022 WDR 5 Von Walter Muffler

Ob Neujahrsmorgen nach Silvester, ob am Morgen nach der ersten gemeinsamen Nacht oder der morgendliche Aufbruch von Helfern nach der Flutkatastrophe – was zeichnet sie aus, diese besonderen Morgen danach? Autor: Walter Muffler


Mitternacht ist immer! WDR 5 Neugier genügt - das Feature 31.12.2021 11:54 Min. Verfügbar bis 31.12.2022 WDR 5 Von Walter Muffler

Mitternacht am Silvesterabend: Sekt und Neujahrswünsche! Ein Fest für alle. Aber auch die anderen Mitternächte des Jahres haben viel zu bieten: Turmblasen, Geburtstagvorfeiern, Frisieren nach dem Lockdown und jede Menge Gefühle. Autor: Walter Muffler


Entschuldigung, aber ... WDR 5 Neugier genügt - das Feature 30.12.2021 20:52 Min. Verfügbar bis 29.12.2022 WDR 5 Von Andi Ueding

Können Sie sich an Ihre letzte Entschuldigung erinnern? War sie ernst gemeint oder Taktik? Oder das simple "Sorry, ich hab's nicht kleiner" an der Kasse, als Ihr Gegenüber "Sorry, aber ... geht gar nicht!" ausstieß? Andi Ueding über das Wesen der Verzeihung.


Die gestohlenen Kinder – Adoptierte aus Chile in Europa WDR 5 Neugier genügt - das Feature 29.12.2021 19:14 Min. Verfügbar bis 28.12.2022 WDR 5 Von Tini von Poser

"Man erzählte mir, du seist tot", sagt Alejandros leibliche Mutter bei ihrer Wiederbegegnung. Er wurde als Baby aus dem Krankenhaus in Chile entwendet und in die Niederlande adoptiert. Die Wahrheit kam erst ans Licht, als Alejandro sich als Erwachsener auf die Suche nach seiner leiblichen Familie machte. Autorin: Tini von Poser


50 Jahre Salecina - Eine Utopie im Oberengadin WDR 5 Neugier genügt - das Feature 28.12.2021 21:23 Min. Verfügbar bis 28.12.2022 WDR 5 Von Jochanan Shelliem

Putzen, mit vier Unbekannten für fünfzig Gäste kochen, abwaschen - das klingt nicht nach Erholung auf einer Alm. Und doch kommen seit 50 Jahren Freiwillige nach Salecina, um im Haus des Anarchisten Theo Pinkus zu arbeiten und zu lernen. Jochanan Shelliem zeigt, was sich hinter dem Konzept verbirgt.


Müllsucher – Leben vom Abfall in Nairobi WDR 5 Neugier genügt - das Feature 27.12.2021 18:49 Min. Verfügbar bis 27.12.2022 WDR 5 Von Antje Diekhans

Wie ein stinkender Ozean erstreckt sich die größte Müllkippe Nairobis über eine riesige Fläche. Die Müllhalde heißt Dandora. Und sie ist zugleich auch Lebens- und Arbeitsort zahlreicher Menschen. Autorin: Antje Diekhans


Ein Jahr nach dem Brexit – Bilanz einer Trennung WDR 5 Neugier genügt - das Feature 23.12.2021 20:48 Min. Verfügbar bis 22.12.2022 WDR 5 Von Wolfgang Landmesser und Imke Köhler

Einen harten Ausstieg Großbritanniens aus der EU hat es schließlich doch nicht gegeben. Aber die Einigung in letzter Sekunde Ende Dezember 2020 hat die Brexit-Probleme nicht lösen können. Sowohl Großbritannien als auch die EU spüren negative Folgen. Autor:innen: Imke Köhler und Wolfgang Landmesser


Silke Pan: Vom Renn-Bike zurück zur Artistik WDR 5 Neugier genügt - das Feature 22.12.2021 21:01 Min. Verfügbar bis 21.12.2022 WDR 5 Von Heike Mund

Viele Jahre fuhr Weltklasse-Athletin Silke Pan internationale Rennen im Paracycling. Das Handbike lernte die frühere Artistin in der Reha-Klinik kennen, es wurde ihre Leidenschaft und ihr Lebensinhalt. Jetzt kehrt sie zu ihren beruflichen Wurzeln zurück: zum Zirkus als Bodenakrobatin. Autorin: Heike Mund


Abitreffen im Rentenalter WDR 5 Neugier genügt - das Feature 21.12.2021 18:12 Min. Verfügbar bis 20.12.2022 WDR 5 Von Eva Wolk

Wer in den wilden 1970er-Jahren sein Abitur gemacht hat und sich heute zum Klassentreffen sieht, hat was zu erzählen. Eva Wolk mit sehr persönlichen Erfahrungen ihrer alten Abiturfreunde.


NRW-Corona-Soforthilfe – mehr Schaden als Nutzen? WDR 5 Neugier genügt - das Feature 20.12.2021 21:22 Min. Verfügbar bis 20.12.2022 WDR 5 Von Antje Zimmermann

Die kleinen Selbstständigen in NRW sollen nach Willen der Landesregierung den Löwenanteil der Corona-Soforthilfe zurückzahlen. Dagegen laufen die Betroffenen Sturm und ziehen vor die Verwaltungsgerichte des Landes.


Mittelamerika – Flucht vor Covid und Klimawandel WDR 5 Neugier genügt - das Feature 17.12.2021 20:08 Min. Verfügbar bis 16.12.2022 WDR 5 Von Andreas Boueke

Die Zahl der Personen aus Mittelamerika, die in Lumpen gekleidet durch die coronageplagten Länder Richtung Norden ziehen, nimmt zu. Nicht nur Covid, auch die Klimakrise ist für viele Menschen aus Mittelamerika der letzte Anstoß, ihre Heimat zu verlassen. Autor: Andreas Boueke


Der Rezept-Stammbaum WDR 5 Neugier genügt - das Feature 16.12.2021 19:30 Min. Verfügbar bis 15.12.2022 WDR 5 Von Larissa Schmitz

Wir alle müssen essen. Doch was unser Lieblingsgericht ist und was wir auf keinen Fall herunterbekommen, unterscheidet sich erheblich. Warum eigentlich? Und wer oder was beeinflusst unseren Geschmack? Larissa Schmitz hat recherchiert.


Panta Rhei(n): Alles im Fluss in NRW? WDR 5 Neugier genügt - das Feature 15.12.2021 17:50 Min. Verfügbar bis 14.12.2022 WDR 5 Von Achim Nuhr

Alles im Fluss, sprach der Philosoph Heraklit, nichts bleibt außer Werden und Wandeln. 2.500 Jahre später prüft Achim Nuhr, ob das so noch stimmt: an und auf Flüssen in Nordrhein-Westfalen.


Forsters Maschine, Corona und ich WDR 5 Neugier genügt - das Feature 14.12.2021 22:57 Min. Verfügbar bis 13.12.2022 WDR 5 Von Dagmar Scholle

"Die Maschine steht still". E. M. Forster schildert in seiner Kurzgeschichte von 1909 ein Leben auf Distanz, im Home-Office, versorgt von einer Maschine. Jetzt, wo die Welt immer digitaler wird, scheint Forsters zentrale Frage hochaktuell. Autorin: Dagmar Scholle


Wie Handyfotos Eltern und Kinder prägen WDR 5 Neugier genügt - das Feature 13.12.2021 20:35 Min. Verfügbar bis 10.12.2022 WDR 5 Von Andi Uending

Kindheit und Aufwachsen verändern sich ständig. Normal. Seit es möglich ist, überall und jederzeit zu filmen, ist allerdings einiges im Leben der Kinder nicht mehr ganz so normal, findet unsere Autorin Andi Ueding.


Die Bittsteller – Arme Menschen im Kampf mit der Bürokratie WDR 5 Neugier genügt - das Feature 10.12.2021 22:35 Min. Verfügbar bis 09.12.2022 WDR 5 Von Claudia Heissenberg

Hilfsbedürftigen Menschen wie Nadine Bauer wird das Leben von Behördenseite oft unnötig schwer gemacht. Ohne Hilfe hätte die alleinerziehende Mutter längst im Dschungel der Bürokratie kapituliert. Autorin: Claudia Heissenberg.


Moderne solidarische Landwirtschaft (1/2) WDR 5 Neugier genügt - das Feature 09.12.2021 16:27 Min. Verfügbar bis 08.12.2022 WDR 5 Von Jennifer von Massow

Milchviehwirtschaft lohnt sich nicht mehr. Auch nicht mit Bio-Milch. Das hat die junge Bauernfamilie Kremershof in Wipperfürth auf dem eigenen Hof erlebt. Jetzt hat sie die Notbremse gezogen – und wagt etwas Mutiges: solidarische Landwirtschaft. Autorin: Jennifer von Massow


Moderne solidarische Landwirtschaft (2/2) WDR 5 Neugier genügt - das Feature 09.12.2021 18:43 Min. Verfügbar bis 08.12.2022 WDR 5 Von von Massow

Milchviehwirtschaft lohnt sich nicht mehr, auch nicht mit Biomilch. Das hat die Bauernfamilie Kremershof in Wipperfürth erleben müssen. Deswegen wagen sie etwas: solidarische Landwirtschaft. Autorin Jennifer von Massow begleitet sie beim Richtungswechsel: Ernteglück und Bauernopfern. Autorin: Jennifer von Massow


Streit um Wustrow WDR 5 Neugier genügt - das Feature 08.12.2021 19:27 Min. Verfügbar bis 07.12.2022 WDR 5 Von Regina Kusch

Stille, von der Natur überwucherte Häuser, seltene Tiere: Die Halbinsel Wustrow ist für die Öffentlichkeit seit den 1930er-Jahren gesperrt. Um den malerischen Ort wird schon lange gestritten: Ein Immobilieninvestor will Luxuswohnungen bauen, die Stadtbewohner der nahen Stadt Rerik kämpfen um ihre Ruhe.


Dagestan – Zwischen Trend und Tradition WDR 5 Neugier genügt - das Feature 07.12.2021 21:11 Min. Verfügbar bis 07.12.2022 WDR 5 Von Martha Wilczynski

Die nordkaukasische Republik Dagestan galt lange als Russlands unruhigste Region. Der Alltag war geprägt von islamistischem Terror, Stammeskämpfen und Polizeigewalt. Heute zieht es ausgerechnet hippe, junge Moskauer in ihrem Urlaub in die Berge Dagestans. Autorin: Martha Wilczynski-Bartels


Eine Nacht mit Obdachlosen WDR 5 Neugier genügt - das Feature 06.12.2021 19:34 Min. Verfügbar bis 06.12.2022 WDR 5 Von Daniel Schlipf

Wie fühlt es sich an, auf der Straße zu leben? Zwei Kölner Vereine haben alle Interessierten eingeladen, vom 3. bis 5. Dezember mit Obdachlosen eine oder mehrere Nächte auf der Straße zu schlafen. Daniel Schlipf war dabei. Und einige Prominente auch.


Olivenbäume im Salento in Gefahr WDR 5 Neugier genügt - das Feature 03.12.2021 21:36 Min. Verfügbar bis 02.12.2022 WDR 5 Von Vanja Budde

Im Süden Italiens breitet sich eine der gefährlichsten Pflanzenkrankheiten der Welt aus: Das Xylella-Bakterium lässt Millionen Olivenbäume vertrocknen. Das hat für die Region dramatische wirtschaftliche, soziale und ökologische Folgen. Autorin: Vanja Budde


Auf den Spuren von Hemingway in Paris WDR 5 Neugier genügt - das Feature 02.12.2021 20:47 Min. Verfügbar bis 01.12.2022 WDR 5 Von Tom Noga

Vor 100 Jahren, im Dezember 1921, zog Ernest Hemingway nach Paris. Mitten in den "Goldenen Zwanzigern" fand der bedeutende Schriftsteller dort sieben Jahre lang Inspiration. Tom Noga blickt auf diese für Hemingway prägende Zeit zurück.


Weltgesundheit – Die WHO in der Dauerkrise WDR 5 Neugier genügt - das Feature 01.12.2021 21:35 Min. Verfügbar bis 30.11.2022 WDR 5 Von Matthias Becker

Ob eine neue Krankheit zur Pandemie wird, darüber entscheidet die internationale Zusammenarbeit. Sie zu organisieren ist die Aufgabe der Weltgesundheitsorganisation (WHO) – aber ist sie dazu überhaupt in der Lage? Autor: Matthias Becker


Autobahnkirchen: Auftanken bei Gott WDR 5 Neugier genügt - das Feature 30.11.2021 18:11 Min. Verfügbar bis 30.11.2022 WDR 5 Von Elin Hinrichsen

Orte der Stille und des Gebets in unwirtlicher Umgebung: Autobahnkirchen bringen zusammen, was scheinbar nicht zusammenpasst. Elin Hinrichsen über besondere Begegnungen.


Die Testamentssucher WDR 5 Neugier genügt - das Feature 29.11.2021 21:29 Min. Verfügbar bis 26.11.2022 WDR 5 Von Andrea Kath

Sie sind die Verwalter des einsamen Todes: Nachlasspfleger und -pflegerinnen kümmern sich, wenn niemand da ist oder das Erbe ausgeschlagen wird. Vor allem in den Großstädten steigt die Zahl derer, die einsam sterben stetig an. Autorin: Andrea Kath


Freiwilligendienst – Ausländer:innen in Deutschland WDR 5 Neugier genügt - das Feature 26.11.2021 17:20 Min. Verfügbar bis 25.11.2022 WDR 5 Von Robert B. Fishman

Seit zehn Jahren gibt es den Bundesfreiwilligendienst: Junge Leute arbeiten für ein Taschengeld in sozialen Einrichtungen. Das können auch Freiwillige aus so genannten "Entwicklungsländern" bei uns machen. Robert B. Fishman hat einige getroffen.


Darauf bin ich stolz! WDR 5 Neugier genügt - das Feature 25.11.2021 21:54 Min. Verfügbar bis 24.11.2022 WDR 5 Von Andi Ueding

Stolz ist ein Gefühl, das aus gesundem Selbstwert entspringen kann. Es kann aber mehr als die Freude über die eigene Leistung sein. Stolz kann Übermut, Größenwahn, sogar Verachtung und Abwertung anderer sein. Andi Ueding über ein ambivalentes Gefühl.


Pflegen in der Grauzone WDR 5 Neugier genügt - das Feature 24.11.2021 20:01 Min. Verfügbar bis 23.11.2022 WDR 5 Von Katharina Nickoleit

Wer Pflegebedürftige zu Hause versorgen will, braucht Unterstützung. Häufig sind es Frauen aus Osteuropa, die sich mehrere Wochen lang rund um die Uhr kümmern. Das ist nicht immer legal, wird aber geduldet. Denn ohne sie würde das Pflegesystem kollabieren. Autorin: Katharina Nickoleit


Das kann doch kein Zufall sein! WDR 5 Neugier genügt - das Feature 23.11.2021 19:48 Min. Verfügbar bis 22.11.2022 WDR 5 Von Ulrike Burgwinkel

Im letzten Jahr gab es in Mecklenburg-Vorpommern so viele Störche wie schon lange nicht mehr. Gleichzeitig schoss die Geburtenrate in die Höhe. Also: der Klapperstorch bringt doch die Babys. Oder etwa nicht? Autorin: Ulrike Burgwinkel


30 Jahre deutsch-polnische Nachbarschaft WDR 5 Neugier genügt - das Feature 22.11.2021 20:16 Min. Verfügbar bis 19.11.2022 WDR 5 Von Erni von Aster und Anja Schrum

Auf Regierungsebene sind die deutsch-polnischen Beziehungen an einem Tiefpunkt angelangt. Doch im Grenzgebiet rechts und links der Oder leben die Menschen inzwischen eng zusammen. Über Konflikte im Großen und gute Nachbarschaft im Kleinen. Autor:innen: Erni von Aster und Anja Schrum


"Berge abtragen" – Abbau von Carrara-Marmor WDR 5 Neugier genügt - das Feature 19.11.2021 21:50 Min. Verfügbar bis 18.11.2022 WDR 5 Von Aureliana Sorrento

Carrara – der Name weckt Bilder von weiß glänzenden Statuen und blanken Marmorfliesen. Die berühmtesten Bildhauer der Welt von Michelangelo bis Canova verwendeten den Marmor. Heute ist die Stadt Carrara zerrissen zwischen Naturschutz und Wirtschaftsinteressen. Autorin: Aureliana Sorrento


Freundschaften in der Politik WDR 5 Neugier genügt - das Feature 18.11.2021 21:08 Min. Verfügbar bis 17.11.2022 WDR 5 Von Robert Meyer

"Nein!" schießt es zum Beispiel aus Horst Seehofer heraus auf die Frage, ob es echte Freundschaften geben kann. Ist der Politbetrieb wirklich so einzelkämpferisch? Oder ist hier für Zwischenmenschlichkeit und Freundschaft doch Platz?Autor: Robert Meyer


Der wundersame Nacktmull WDR 5 Neugier genügt - das Feature 17.11.2021 19:02 Min. Verfügbar bis 16.11.2022 WDR 5 Von Anja Kempe

Nacktmulle bekommen keinen Krebs, empfinden kaum Schmerzen und werden steinalt. Doch sie sind uns auch ähnlich, meinen Wissenschaftler. Nacktmulle bekämpfen und verletzen sich schwer. Ein Besuch im Forschungslabor von Anja Kempe.


Das Leben nach der Flut WDR 5 Neugier genügt - das Feature 16.11.2021 18:51 Min. Verfügbar bis 15.11.2022 WDR 5 Von Frank Überall

Familie Rögels wurde vom dramatischen Hochwasser in Erftstadt-Blessem Mitte Juli getroffen: Ihr gerade neu gebautes und eingerichtetes Haus wurde kurz vor dem Umzug unbewohnbar. Wir haben sie in den Monaten des Wiederaufbaus begleitet.


Tonnenschweres Leid – Unfälle durch abbiegende LKW WDR 5 Neugier genügt - das Feature 15.11.2021 20:50 Min. Verfügbar bis 12.11.2022 WDR 5 Von Marius Elfering

Hunderte Unfälle zwischen LKW und Radfahrern geschehen jedes Jahr auf deutschen Straßen – besonders beim Rechtsabbiegen an Kreuzungen. Wie konnte eine Verkehrsinfrastruktur entstehen, in der das Recht des Stärkeren gilt und wie lässt sich das ändern? Autor: Marius Elfering.


Leben nach einer Nahtoderfahrung WDR 5 Neugier genügt - das Feature 12.11.2021 20:45 Min. Verfügbar bis 11.11.2022 WDR 5 Von Karin Lamsfuß

Ein Tunnel, an dessen Ende Licht wartet, ein Kurzfilm des eigenen Lebens, ein Gefühl von Frieden und Liebe – so schildern Menschen ihre Nahtoderfahrung. Die meisten schweigen darüber. Doch für sie verändert der "Blick ins Jenseits" ganz viel im Diesseits. Autorin: Karin Lamsfuß.