WDR 5 Neugier genügt - Das Feature

Interesse an der Welt

WDR 5 Neugier genügt - Das Feature

Das Feature aus "Neugier genügt" schaut mit Interesse in die Welt, stellt interessante Menschen vor und versucht, mit kritischem Auge die Welt durch die Lupe anzusehen. Dabei sind alle Themen möglich.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

SUV – Zwischen Hass und Hype WDR 5 Neugier genügt - das Feature 25.10.2021 21:27 Min. Verfügbar bis 22.10.2022 WDR 5 Von Kathrin Schröter ;Katja Garmasch

Deutschland erlebt einen SUV-Boom. Die großen, schweren Karossen sind die Topseller der Branche. Jedes dritte gekaufte Auto 2019 war ein SUV. Und das in einer Zeit, in der der Klimaschutz mehr Schlagzeilen macht , als je zuvor. Von Katja Garmasch und Kathrin Schröter


Lesen als Strafe WDR 5 Neugier genügt - das Feature 22.10.2021 21:07 Min. Verfügbar bis 21.10.2022 WDR 5 Von Herbert Hoven

Vor über zehn Jahren wurden Straftäter in Deutschland erstmals zum Lesen eines Buches verurteilt. Was als Resozialisierung von Gerichtshilfe und Sozialpädagogik begrüßt wird, löst Kopfschütteln bei Schriftstellern aus – und die alte Frage nach dem Sinn von Pflichtlektüren. Von Herbert Hoven


Die Paradoxien "russischer Juden" WDR 5 Neugier genügt - das Feature 21.10.2021 21:25 Min. Verfügbar bis 20.10.2022 WDR 5 Von Katja Garmasch

Die meisten Menschen jüdischen Glaubens in Deutschland kamen Anfang der 1990er-Jahre aus der Sowjetunion – ohne allerdings zu wissen, was "Jüdisch-Sein" eigentlich bedeutet und was von ihnen erwartet wird. Wie unsere Autorin Katja Garmasch.


Bad Ems: Vom berühmten Heilbad zum Weltkulturerbe WDR 5 Neugier genügt - das Feature 20.10.2021 18:39 Min. Verfügbar bis 20.10.2022 WDR 5 Von Antje Zimmermann

Anderthalb Jahrhunderte kurte die Prominenz in Bad Ems: deutsche Kaiser, russische Zaren und berühmte Schriftsteller wie Dostojewski. Dann geriet die Stadt in Vergessenheit. Jetzt könnte sie zu neuer Berühmtheit kommen: Die UNESCO hat das Heilbad zum Weltkulturerbe erklärt. Autorin: Antje Zimmermann


Kriegstraumata: Wie die folgenden Generationen leiden WDR 5 Neugier genügt - das Feature 19.10.2021 20:04 Min. Verfügbar bis 19.10.2022 WDR 5 Von Andrea Lieblang

Die Eltern räumten die Trümmer der zerstörten Städte weg, die nächsten Generationen – die Trümmer der Seele. Denn das, was im Zweiten Weltkrieg erlebt und getan wurde, blieb in vielen deutschen Familien ungesagt. So wurden die Traumata weitervererbt. Autorin: Andrea Lieblang


Warum wähle ich Bolsonaro? WDR 5 Neugier genügt - das Feature 18.10.2021 22:46 Min. Verfügbar bis 15.10.2022 WDR 5 Von Gudrun Fischer

2018 wurde Jair Bolsonaro Brasiliens Präsident. Er ist rassistisch, sexistisch und demokratiefeindlich. 2022 will er für eine zweite Amtszeit kandidieren und ist sich sicher, wiedergewählt zu werden. Warum wählen ihn so viele Menschen, die kaum alle rechtsextrem sein können? Autorin: Gudrun Fischer


Pasta - Warum Nudeln so beliebt sind WDR 5 Neugier genügt - das Feature 15.10.2021 22:26 Min. Verfügbar bis 14.10.2022 WDR 5 Von Thomas Hillebrandt

Spaghetti mit Tomaten, Basilikum und Parmesan sind das Symbol italienischer Esskultur. Zwar sind Nudeln keine italienische Erfindung, doch hier wurden sie vom regionalen zum nationalen und heute globalen Erfolgsmodell. Autor: Thomas Hillebrandt


Chance für Fachwerkhäuser nach der Flut WDR 5 Neugier genügt - das Feature 14.10.2021 19:43 Min. Verfügbar bis 13.10.2022 WDR 5 Von Monika Mengel

Nach der Flutkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz war für viele Betroffene eine Rückkehr in ihre Häuser unvorstellbar. Doch Ehrenamtler:innen sind bemüht, die wertvolle Bausubstanz zu erhalten, Fachwerkhäuser vor dem Abriss zu bewahren, und bieten Hilfe an. Autorin: Monika Mengel


Regenbogen – mehr als nur ein Wetterphänomen WDR 5 Neugier genügt - das Feature 13.10.2021 22:18 Min. Verfügbar bis 13.10.2022 WDR 5 Von Anita Horn

Wenn ein Regenbogen am Himmel erscheint, bleiben die meisten Leute stehen und staunen. Er zieht Wissenschaftler:innen und Künstler:innen in seinen Bann, steckt voller Mythen und Geschichte(n). Anita Horn geht der Faszination für den Regenbogen nach.


Monopoly – Die paradoxe Geschichte des Spiels WDR 5 Neugier genügt - das Feature 12.10.2021 19:47 Min. Verfügbar bis 11.10.2022 WDR 5 Von Isabel Schneider

Es steckt schon im Namen des Spiels: das Monopol. Hinter der Entwicklungsgeschichte von "Monopoly" steckt eine Monopolisierung. Dabei entstand das Brettspiel paradoxerweise ursprünglich, um vor einer solchen Monopolisierung zu warnen. Autorin: Isabel Schneider


Pilze sammeln in NRW – Genuss ohne Reue WDR 5 Neugier genügt - das Feature 11.10.2021 16:41 Min. Verfügbar bis 11.10.2022 WDR 5 Von Antje Zimmermann

Pilze im Wald zu sammeln ist aufregender, als sie einzukaufen. Aber es birgt auch Gefahren. Auf Pilzwanderung im Dünnwald lernt Antje Zimmermann, Speisepilze von Giftpilzen zu unterscheiden. Und in Köln findet sie Pilze, die auf Kaffeesatz wachsen.


Nachhaltig oder altmodisch? Zu Besuch im Ökodorf WDR 5 Neugier genügt - das Feature 08.10.2021 22:52 Min. Verfügbar bis 07.10.2022 WDR 5 Von Kristina Hafer

Keine Autos, das Handy bleibt im Flugmodus, Strom wird selbst erzeugt - im Ökodorf Sieben Linden in Sachsen-Anhalt versuchen 140 Menschen, nachhaltig und gemeinschaftlich zu leben. Welche Herausforderungen und Chancen bietet dieses Leben?


Freimaurer: ein aufgeschlossener Geheimbund? WDR 5 Neugier genügt - das Feature 07.10.2021 20:04 Min. Verfügbar bis 07.10.2022 WDR 5 Von Juliane Krebs

Geheimbünde gibt es viele. Menschen, die sich mit ihnen auskennen, nur wenige. Denn hier ist Schweigen Gesetz. So auch beim mächtigsten Geheimbund der Welt: den Freimaurern. Juliane Krebs wirft einen Blick auf deren traditionsreiche Geschichte.


#metoo, meine Tochter und ich WDR 5 Neugier genügt - das Feature 06.10.2021 20:09 Min. Verfügbar bis 05.10.2022 WDR 5 Von Barbara Geschwinde

Sexuelle Belästigung gibt es überall: in Büros, Fahrstühlen, im Vorbeigehen oder in geschlossenen Räumen, beispielsweise dem Auto einer Fahrschule. Barbara Geschwinde über Übergriffe, die leider viel zu oft geschehen.


Pioniere für Altena im Sauerland WDR 5 Neugier genügt - das Feature 05.10.2021 20:57 Min. Verfügbar bis 04.10.2022 WDR 5 Von Jürgen Salm

In der westfälischen Stadt Altena sind seit Anfang Juni 2021 fünfzehn Digitalarbeiter:innen zu Gast. Sie sind eingeladen, das Leben auf dem Land zu testen und frische Ideen für die Kleinstadt im Sauerland zu entwickeln. Autor: Jürgen Salm


Docupy #Neuland: Der China-Erklärer Thomas Derksen (3/3) WDR 5 Neugier genügt - das Feature 04.10.2021 20:50 Min. Verfügbar bis 04.10.2022 WDR 5 Von Andreas Spinrath

In seiner neuen Heimat China beobachtet der Influencer Thomas Derksen, wie China Deutschland wirtschaftlich überholt. Ein Auswanderer aus NRW erklärt den Deutschen China. Ein Feature von Andreas Spinrath und dem WDR-Projekt Docupy. Andreas Spinrath


Der kleine Bruder WDR 5 Neugier genügt - das Feature 01.10.2021 21:39 Min. Verfügbar bis 01.10.2022 WDR 5 Von Maicke Mackerodt

Er ist das verwöhnte Nesthäkchen, das gefühlt mehr Liebe und Aufmerksamkeit bekommt oder der Lästige, der immer und überall dabei sein will: Der kleine Bruder hat eine besondere Rolle in der Geschwisterfolge. Oft für das ganze Leben. Autorin: Maicke Mackerdodt


Verlorene Lust wiederfinden WDR 5 Neugier genügt - das Feature 30.09.2021 19:37 Min. Verfügbar bis 29.09.2022 WDR 5 Von Tini von Poser

Mit der Geburt ihrer Tochter war plötzlich die Lust weg: Tina Molin, die als Journalistin über das Berliener Nachtleben schreibt und Prominente interviewt, musste sie sich Verlangen und Lebenslust wiedererobern. Autorin: Tini von Poser.


Rumänien: Wisente in Freiheit WDR 5 Neugier genügt - das Feature 29.09.2021 20:23 Min. Verfügbar bis 28.09.2022 WDR 5 Von Anke Ulke

Obwohl sie gerne an Baumrinden knabbern sind Wisente gut für den Wald und ein gesundes Ökosystem. Das zeigt ein erfolgreiches Wisent-Auswilderungsprojekt in den rumänischen Karpaten, wo in Deutschland gezüchtete Wisente in Freiheit leben dürfen. Autorin: Anke Ulke


Inklusion: Ein Werkstattbericht WDR 5 Neugier genügt - das Feature 28.09.2021 21:58 Min. Verfügbar bis 28.09.2022 WDR 5 Von Stephan Beuting

Eine Werkstatt für behinderte Menschen soll sie ins Arbeitsleben integrieren, heißt es. Aber was, wenn diese Einrichtungen eigentlich ausbeuten und ausschließen? Stephan Beuting hat eine Werkstatt besucht, um sich selbst ein Bild zu machen.


Docupy #Neuland: Die Zalando-Managerin Lisa Miczaika (2/3) WDR 5 Neugier genügt - das Feature 27.09.2021 21:42 Min. Verfügbar bis 04.10.2022 WDR 5 Von Julia Friedrichs

Die Digitalisierung verändert die Machtverhältnisse in der Wirtschaft. Deutschland scheint abgehängt, aber Zalando nimmt den Kampf auf und will vom Modehändler zur Plattform werden. Ein Feature von Julia Friedrichs und dem WDR-Projekt Docupy.


Flurgespräche zur Wahl WDR 5 Neugier genügt - das Feature 24.09.2021 20:13 Min. Verfügbar bis 23.09.2022 WDR 5 Von Franz Altrogge

In Dortmund-Löttringhausen lebt unter einem riesigen Flachdach ein kleiner – wahlberechtigter – Mikrokosmos der Gesellschaft. Franz Altrogge hat die zwölf Stockwerke des Hochhauses durchstreift und dabei interessante Bewohner:innen getroffen.


Selbstgemacht? – Der Do-It-Yourself-Stress WDR 5 Neugier genügt - das Feature 23.09.2021 21:31 Min. Verfügbar bis 22.09.2022 WDR 5 Von Simone Wienstroer

Wer modern und nachhaltig lebt, nimmt die Dinge selbst in die Hand: strickt Socken, baut Gemüse an, kocht Marmelade und baut Möbel aus Paletten. Doch die Rückkehr zum vermeintlich simplen Leben wird langsam anstrengend. Autorin: Simone Wienstroer


Abgeordnete – Was kommt nach dem Mandat? WDR 5 Neugier genügt - das Feature 22.09.2021 21:37 Min. Verfügbar bis 21.09.2022 WDR 5 Von Ingo Zander

Was machen Abgeordnete, wenn sie nicht mehr für den Bundestag kandidieren? Gibt es ein Zurück ins alte Leben? Wechseln sie die Seiten? Ingo Zander hat sich die Karrierewege sogenannter "Hinterbänkler" angeschaut.


Warum Menschen Menschen essen WDR 5 Neugier genügt - das Feature 21.09.2021 21:13 Min. Verfügbar bis 20.09.2022 WDR 5 Von Sebastian Kirschner

Als der amerikanische Biologe Bill Schutt sich mit Kannibalismus befasst, stellt er fest, dass Menschen zu essen nicht so abnorm ist, wie viele glauben. Sogar in Europa war es geläufig und in Teilen der westlichen Welt ist es das bis heute. Autor: Sebastian Kirschner


Docupy #Neuland: Die Staatsministerin Dorothee Bär (1/3) WDR 5 Neugier genügt - das Feature 20.09.2021 20:10 Min. Verfügbar bis 04.10.2022 WDR 5 Von Fabienne Hurst

Diesen Job gab es noch nie: Als "Staatsministerin für Digitalisierung" soll Dorothee Bär den Staat auf die Zukunft vorbereiten. Was genau bedeutet das? Fabienne Hurst vom WDR-Projekt Docupy hat sie ein halbes Jahr lang begleitet.


"Imagine" – der Dokumentarfilm WDR 5 Neugier genügt - das Feature 17.09.2021 18:52 Min. Verfügbar bis 16.09.2022 WDR 5 Von Tom Noga

Es ist nicht nur der Titel des wohl bekanntesten Solostücks von John Lennon. "Imagine" heißt auch eine Dokumentation über das Lied, das zur Hymne der Friedensbewegung geworden ist. Tom Noga erinnert an den Film, der vor fast 50 Jahren veröffentlicht wurde.


Online-Dating: Corona und die Liebe WDR 5 Neugier genügt - das Feature 16.09.2021 20:22 Min. Verfügbar bis 16.09.2022 WDR 5 Von Corina Wegler-Pöttgen

Homeoffice, Bars und Clubs geschlossen, kaum private Veranstaltungen: Partner:innensuche in der Pandemie ging eigentlich fast nur online. Hat das funktioniert? Corina Wegler hat Menschen getroffen, die trotz Isolation ihr Glück gefunden haben.


Stille auf Knopfdruck – Noise Cancelling verändert die Hörwelt WDR 5 Neugier genügt - das Feature 15.09.2021 21:36 Min. Verfügbar bis 14.09.2022 WDR 5 Von Sebastian Wellendorf

Unsere Welt ist laut. Gerade in Städten stören Verkehrs- oder Baulärm, entspannende Stille ist ein Luxus. Nicht nur deswegen boomen Noise Cancelling Kopfhörer. Mit ihnen lässt sich die laute Umwelt einfach abschalten. Autor: Sebastian Wellendorf


Das Wattenmeer im Klimastress WDR 5 Neugier genügt - das Feature 14.09.2021 18:50 Min. Verfügbar bis 13.09.2022 WDR 5 Von Vanja Budde Imke Oltmanns

Das Wattenmeer an der Nordseeküste ist ein einmaliger Lebensraum. Die UNSESCO hat es als Weltnaturerbe eingestuft. Doch das Ökosystem steht unter Druck: Der Klimawandel lässt den Meeresspiegel ebenso ansteigen, wie die Wassertemperatur der Nordsee. Autorinnen: Vanja Budde und Imke Oltmanns


Eizellspende: Ist das Verbot noch tragbar? WDR 5 Neugier genügt - das Feature 13.09.2021 21:44 Min. Verfügbar bis 10.09.2022 WDR 5 Von Monika Kophal

Eizellspenden sind laut Embryonenschutz-Gesetz in Deutschland verboten, Samenspenden hingegen nicht. Spender-Eizellen gibt es daher nur aus dem Ausland. Ist das in Zeiten von Gleichberechtigung noch hinnehmbar? Monika Kophal über eine schwierige Debatte.


Comeback der Musikkassette WDR 5 Neugier genügt - das Feature 10.09.2021 18:00 Min. Verfügbar bis 09.09.2022 WDR 5 Von Elke Winkelhaus

Die Erfindung der Audiokassette revolutionierte die Art und Weise des Musikhörens: privater und zum ersten Mal mobil. Heute feiert die analoge Musikkassette ein Revival, trotz digitaler Tonträger und Streamingdienste – oder gerade deswegen? Autorin: Elke Winkelhaus


Sterbehilfe: Warten auf den assistierten Suizid WDR 5 Neugier genügt - das Feature 09.09.2021 21:50 Min. Verfügbar bis 09.09.2022 WDR 5 Von Andrea Lieblang

Im Februar 2020 fällte das Bundesverfassungsgericht ein wegweisendes Urteil zur Sterbehilfe: Selbstbestimmtes Sterben, der sogenannte assistierte Suizid, soll nicht strafbar sein. Auf ein Gesetz, das dieses Urteil umsetzt, warten Betroffene noch. Autorin: Andrea Lieblang


Klammerblues – Mehr als nur ein Tanz WDR 5 Neugier genügt - das Feature 08.09.2021 20:28 Min. Verfügbar bis 08.09.2022 WDR 5 Von Andrea Burtz

In den 1970er Jahren war der Engtanz für Jugendliche Höhepunkt jeder Party – zu Songs wie "Nights in White Satin" oder "Whiter Shade of Pale". Doch mittlerweile scheint der Klammerblues bei Teenagern aus der Mode gekommen zu sein. Andrea Burtz war auf Spurensuche.


Duelle – Kämpfen wie die Helden WDR 5 Neugier genügt - das Feature 07.09.2021 20:26 Min. Verfügbar bis 06.09.2022 WDR 5 Von Ulrich Land

Vor der Wahl gilt es, Gegner auszustechen: Zuletzt musste Söder sich Laschet geschlagen geben. Bald ringen die verbliebenen Kandidat:innen im TV-Triell um die Kanzlerschaft. Ulrich Land wirft einen Blick auf die lange Tradition des Duells – mit und ohne Waffengewalt.


Der Einzelhandel in Coronazeiten WDR 5 Neugier genügt - das Feature 06.09.2021 20:11 Min. Verfügbar bis 03.09.2022 WDR 5 Von Corina Wegler-Pöttgen ;Michael Westerhoff

Die Schaufenster leer, die Geschäfte geschlossen, trist und leblos – seit Jahren droht eine Verödung der Innenstädte. Und dann noch Corona! Corina Wegler und Michael Westerhoff berichten, wie Schmallenberg und Dortmund mit der Krise umgehen.


Die AfD-nahe Desiderius-Erasmus-Stiftung WDR 5 Neugier genügt - das Feature 03.09.2021 21:39 Min. Verfügbar bis 02.09.2022 WDR 5 Von Ingo Zander

Zieht die AfD nach der Bundestagswahl erneut in den Deutschen Bundestag ein, hat sie Anspruch auf Steuermillionen für ihre parteinahe Desiderius-Erasmus-Stiftung. Doch gegen eine solche staatliche Förderung regt sich Widerstand. Autor: Ingo Zander


Gefahr durch zu schnelle Lokführerausbildung? WDR 5 Neugier genügt - das Feature 02.09.2021 22:31 Min. Verfügbar bis 01.09.2022 WDR 5 Von Marius Elfering

Verantwortung für millionenteure Fracht und unbezahlbare Menschenleben: Die Suche nach passenden Lokführerinnen und Lokführern gestaltet sich zunehmend schwierig. Zudem ist die Ausbildung wenig reguliert – ein Sicherheitsrisiko, das offenbar minimiert werden muss. Autor: Marius Elfering


Kirchenkunst unter der Abrissbirne WDR 5 Neugier genügt - das Feature 01.09.2021 20:31 Min. Verfügbar bis 31.08.2022 WDR 5 Von Ulrich Land

Den Kirchen läuft die Kundschaft davon. Gläubige treten aus, meiden die Messe. Was wird nun aus den vielen Gotteshäusern, wenn die Nachfrage nach Gottesdiensten sinkt? Was geschieht mit den Kunstwerken, mit Bildern und Fenstern? Autor: Ulrich Land


Unsichtbar: Angehörige von Inhaftierten WDR 5 Neugier genügt - das Feature 31.08.2021 18:46 Min. Verfügbar bis 30.08.2022 WDR 5 Von Juliane Krebs

Wenn ein Mensch inhaftiert wird, bleiben andere vor den Gefängnistoren zurück. Ehepartner und Partnerinnen, Kinder und andere Angehörige, gute Freund:innen und viele Bekannte. Sie alle müssen nun ihr Leben ohne die Inhaftierten weiterführen. Autorin: Juliane Krebs


Bedrohte Wiesen WDR 5 Neugier genügt - das Feature 30.08.2021 20:25 Min. Verfügbar bis 27.08.2022 WDR 5 Von Susanne Kabisch

Wiesen und Weiden verbessern die Qualität von Wasser und Böden, bieten Lebensraum für Insekten und Vögel und fördern ein ausgewogenes Klima. Dennoch zählen sie weltweit zu den am stärksten gefährdeten Lebensräumen. Nun muss die Landwirtschaft für ihren Erhalt sorgen. Autorin: Susanne Kabisch


Das umstrittene NRW-Versammlungsgesetz WDR 5 Neugier genügt - das Feature 27.08.2021 20:20 Min. Verfügbar bis 26.08.2022 WDR 5 Von Gerhard Klas

Im NRW-Landtag wurde ein neues Versammlungsgesetz entworfen. Polizeivertreter versprechen sich davon, Aufmärsche gewaltbereiter Gruppen schon im Ansatz verhindern zu können. Doch Kritiker:innen äußern Sorge vor Polizeigewalt und Machtmissbrauch.


Hass gegen Frauen in der Computerspielindustrie WDR 5 Neugier genügt - das Feature 26.08.2021 18:26 Min. Verfügbar bis 25.08.2022 WDR 5 Von Tobias Nowak

In Online-Communities vieler Computerspiele hat sich ein hässlicher Ton breit gemacht. Häufig sind Mädchen und Frauen Zielscheibe von Beleidigungen, verbalen Übergriffen und Ausgrenzung. Woran liegt das? Was lässt sich dagegen tun?


Projekt digitaler Euro WDR 5 Neugier genügt - das Feature 25.08.2021 20:43 Min. Verfügbar bis 24.08.2022 WDR 5 Von Ursula Mayer

Klimpernde Münzen und dicke Brieftaschen adé? Die Europäische Zentralbank tüftelt gerade am digitalen Euro, Startschuss für das Großprojekt war Mitte Juli. Ursula Meyer berichtet über den Stand der Entwicklung und was die Einführung bedeuten würde.


Bücher – Statussymbol und Lebenselixier WDR 5 Neugier genügt - das Feature 24.08.2021 22:19 Min. Verfügbar bis 23.08.2022 WDR 5 Von Johanna Schenkel

Die Bücherwand ist wieder im Kommen – ganzer Stolz im Wohnzimmer und besonders beliebter Hintergrund bei Videoschalten. Doch sind Bücher nur Fassade auf dem Bildschirm oder steckt mehr dahinter? Johanna Schenkel über die alte und neue Bedeutung von Büchern.


Die Pop-Formel: Wie schreibt man einen Hit? WDR 5 Neugier genügt - das Feature 23.08.2021 14:43 Min. Verfügbar bis 20.08.2022 WDR 5 Von Fridolin Menzel und Marc Mühlenbrock

Sie sind einfach genial und manchmal genial einfach. Die Pop-Songs, die uns ein Leben lang begleiten und die wir ständig mitpfeifen. Was ist das Geheimnis ihres Erfolgs? Pop-Experten und Pop-Stars geben Antworten. Autoren: Fridolin Menzel und Marc Mühlenbrock


Exil-Uiguren weltweit WDR 5 Neugier genügt - das Feature 20.08.2021 21:08 Min. Verfügbar bis 19.08.2022 WDR 5 Von Melahat Simsek

Im Ausland lebende Uiguren machen sich große Sorgen um ihre Familien und Freunde. Zu vielen ist der Kontakt abgebrochen. Nach China einreisen dürfen sie nicht mehr, zu groß ist die Gefahr der Inhaftierung. Melahat Simsek hat Exil-Uiguren getroffen.


Doppelleben eines Spions in der Bonner Republik WDR 5 Neugier genügt - das Feature 19.08.2021 21:49 Min. Verfügbar bis 18.08.2022 WDR 5 Von Klaus Schirmer

In vielen Familien gibt es ein Geheimnis, das lange oder für immer verborgen bleibt. Polas Familie erfuhr auf einen Schlag, dass ihr Vater über Jahrzehnte ein gefährliches Doppelleben in der Bonner Republik führte, von dem niemand ahnte. Autor: Klaus Schirmer


Imamausbildung in Deutschland WDR 5 Neugier genügt - das Feature 18.08.2021 21:07 Min. Verfügbar bis 18.08.2022 WDR 5 Von Melahat Simsek

Imame an deutschen Moscheen wurden bislang meist im Ausland ausgebildet. Das muss sich ändern, heißt es seit vielen Jahren. Nun startete mit dem Islamkolleg in Osnabrück das erste Projekt zur Ausbildung von Imamen in deutscher Sprache. Von Melahat Simsek


Chefinnen im Mittelstand WDR 5 Neugier genügt - das Feature 17.08.2021 19:36 Min. Verfügbar bis 16.08.2022 WDR 5 Von Katja Scherer

Die Frauenquote für Vorstände in Deutschland gilt nur für Großunternehmen. Für Mittelständler ändert sich wenig – obwohl auch dort Chefinnen fehlen. Dort braucht es mehr Nachfolgerinnen, Gründerinnen und neue Rollenbilder. Autorin: Katja Scherer