Gut informiert in den Tag

WDR 5 Morgenecho

Am Frühstückstisch oder unterwegs zur Arbeit: Wir bringen Sie auf den aktuellen Stand und bieten Ihnen Interviews mit Spitzenpolitikern zu den aktuellen Topthemen, spannende Berichte aus dem In- und Ausland sowie erstklassige Reportagen aus NRW. Das WDR 5 Morgenecho informiert, analysiert und bewertet - mit interessanten Hintergrundbeiträgen und meinungsstarken Kommentaren.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

Wie wichtig ist koloniale Aufarbeitung in Kinderliteratur?

Wie wichtig ist koloniale Aufarbeitung in Kinderliteratur? WDR 5 Morgenecho - Interview 24.02.2024 05:46 Min. Verfügbar bis 23.02.2025 WDR 5

Michael Endes Bücher über Jim Knopf wurden vom Verlag überarbeitet und neu herausgebracht. Es wurden rassistische Wörter und stereotype Darstellungen entfernt. Wie wichtig sind solche Veränderungen und wie weit düren sie gehen? Ein Interview Kommunikationswissenschaftlerin und Politikerin Natasha Kelly.


Leben im Krieg: Juri Durkot

Leben im Krieg: Juri Durkot WDR 5 Morgenecho - Interview 24.02.2024 06:28 Min. Verfügbar bis 23.02.2025 WDR 5

Juri Durkot ist Journalist, Schriftsteller und Dolmetscher. Er lebt in Lwiw in der Westukraine. Im Interview beschreibt er die Auswirkungen der russischen Invasion und seinen Blick auf die Zukunft.


Justiz besser schützen: Union bricht Gespräch ab

Justiz besser schützen: Union bricht Gespräch ab WDR 5 Morgenecho - Interview 24.02.2024 06:34 Min. Verfügbar bis 23.02.2025 WDR 5

Die Ampel-Koalition will das Bundesverfassungsgericht vor politischer Einflussnahme schützen. Dafür will die Regierung gemeinsam mit der Union Gesetze ändern. Diese Gespräche hat die Union platzen lassen. Warum sieht die Partei hier keinen Handlungsbedarf? Fragen wir den Rechtspolitiker Günter Krings von der CDU.


Cannabis-Legalisierung

Cannabis-Legalisierung WDR 5 Morgenecho - Medienschau 24.02.2024 05:24 Min. Verfügbar bis 23.02.2025 WDR 5

© WDR 2024


Weltall-Erforschung: Warum der Mond noch immer wichtig ist

Weltall-Erforschung: Warum der Mond noch immer wichtig ist WDR 5 Morgenecho - Interview 23.02.2024 05:10 Min. Verfügbar bis 22.02.2025 WDR 5

Die US-Firma Intuitive Machines hat die erste kommerzielle Mondlandung der Raumfahrtgeschichte geschafft. Auch viele Staaten arbeiten noch immer daran. Planetenforscherin Carolyn von der Bogert erläutert, warum der Mond weiterhin so bedeutend ist.


Gewalt unter Jugendlichen: "Taten werden brutaler"

Gewalt unter Jugendlichen: "Taten werden brutaler" WDR 5 Morgenecho - Interview 23.02.2024 07:44 Min. Verfügbar bis 22.02.2025 WDR 5

Nach Messerangriffen in Wuppertal und Oberhausen rückt Gewalt unter Jugendlichen in den Fokus. "Die Statistik zeigt, dass Gewaltdelikte sehr viel mehr unter Gleichaltrigen erfolgen", sagt Kriminalpsychologe Christian Lüdke. Oft lägen die Gründe im Elternhaus.


Cannabis-Legalisierung: Kritik aus Ärzteschaft

Cannabis-Legalisierung: Kritik aus Ärzteschaft WDR 5 Morgenecho - Interview 23.02.2024 06:33 Min. Verfügbar bis 22.02.2025 WDR 5

Trotz andauernder Kritik will der Bundestag nun final über das Cannabisgesetz abstimmen. Ärztepräsident Klaus Reinhardt lehnt das Vorhaben der Bundesregierung strikt ab. Statt einer Legalisierung seien Aufklärung und Prävention nötig.


Streit um Wirtschaftschancengesetz

Streit um Wirtschaftschancengesetz WDR 5 Morgenecho - Medienschau 23.02.2024 03:56 Min. Verfügbar bis 22.02.2025 WDR 5

© WDR 2024


NRW-Kitas in Personalnot: "Gründe sind vielfältig"

NRW-Kitas in Personalnot: "Gründe sind vielfältig" WDR 5 Morgenecho - Interview 23.02.2024 06:43 Min. Verfügbar bis 21.02.2025 WDR 5

In NRW fehlt Personal für die Betreuung von Kindern, viele Azubis brechen ihre Ausbildung ab. Stephan Osterhage-Klingler von der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft NRW beschreibt die Gründe dahinter - und was deshalb getan werden muss.


Pro und Contra Smartphone-Verbot an Schulen

Pro und Contra Smartphone-Verbot an Schulen WDR 5 Morgenecho - Kommentar 22.02.2024 04:20 Min. Verfügbar bis 21.02.2025 WDR 5 Von Jörg Schieb / Esther Körfgen

Schulen sollen digitaler werden - als Bestandteil des Unterrichts, nicht als Privatbeschäftigung von Schüler:innen. Sollten Smartphones an Schulen verboten werden? Unbedingt, meint Jörg Schieb, besser nicht, hält Esther Körfgen entgegen.


Smartphone-Verbot an Schulen: "Nicht günstig"

Smartphone-Verbot an Schulen: "Nicht günstig" WDR 5 Morgenecho - Interview 22.02.2024 08:12 Min. Verfügbar bis 21.02.2025 WDR 5

Seit längerem wird über ein Handy-Verbot an Schulen diskutiert. "Das Handy sorgt für ständige Ablenkung", sagt Andreas Tempel, Leiter der Alexander-Coppel-Gesamtschule in Solingen. Ein komplettes Handy-Verbot in der Schule lehnt er aber ab.


Tiertransporte: "Unhaltbare Zustände"

Tiertransporte: "Unhaltbare Zustände" WDR 5 Morgenecho - Interview 22.02.2024 06:57 Min. Verfügbar bis 21.02.2025 WDR 5

Bullenkälber von Milchkühen werden häufig an Mastbetriebe ins Ausland geliefert. Tierschutzverbände beklagen seit Jahren die Zustände bei den Transporten. "Es gibt immer wieder erschreckende Bilder", kritisiert auch Agrarjournalistin Tanja Busse.


Investoren-Deal der DFL geplatzt

Investoren-Deal der DFL geplatzt WDR 5 Morgenecho - Medienschau 22.02.2024 03:29 Min. Verfügbar bis 21.02.2025 WDR 5

© WDR 2024


Lastendrohnen-Einsatz: "Ein Meilenstein"

Lastendrohnen-Einsatz: "Ein Meilenstein" WDR 5 Morgenecho - Interview 22.02.2024 07:03 Min. Verfügbar bis 21.02.2025 WDR 5

Das Luftfahrtbundesamt hat erstmals einen Linienflugbetrieb mit Lastendrohnen genehmigt. "Spannend", findet das Logistikexperte Lukas Ostermann. In Lüdenscheid könne man nun in der Praxis beobachten, wie ein Linienflugbetrieb mit Drohnen funktioniere.


Diabetes Typ 2: "Beginnt meist schleichend"

Diabetes Typ 2: "Beginnt meist schleichend" WDR 5 Morgenecho - Interview 22.02.2024 06:52 Min. Verfügbar bis 21.02.2025 WDR 5

Diabetes Typ 2 ist eine weitverbreitete Stoffwechselkrankheit. Die gute Nachricht: Man kann vorbeugen. Kein Übergewicht, gesunde Ernährung und ausreichend Bewegung seien wichtig, sagt Baptist Gallwitz von der Deutschen Diabetes Gesellschaft.


Mildred Scheels Deutsche Krebshilfe: "Pionierleistung"

Mildred Scheels Deutsche Krebshilfe: "Pionierleistung" WDR 5 Morgenecho - Interview 21.02.2024 07:32 Min. Verfügbar bis 20.02.2025 WDR 5

1974 gründete die Ärztin Mildred Scheel die Deutsche Krebshilfe. Die Position als Ehefrau des Bundespräsidenten habe sie für den Kampf gegen Krebs genutzt und diesen zum Leitmotiv ihrer First-Lady-Karriere gemacht, so Historikerin Heike Specht.


Deutschland: "Mehrsprachigkeit nicht etabliert"

Deutschland: "Mehrsprachigkeit nicht etabliert" WDR 5 Morgenecho - Interview 21.02.2024 06:44 Min. Verfügbar bis 20.02.2025 WDR 5

In vielen Ländern sei Mehrsprachigkeit normal, so der Romanist Aria Adli. Nicht aber in Deutschland. Das bekämen Menschen mit Zuwanderungsgeschichte zu spüren. Dass Kinder beim Aufwachsen in Deutschland kein Deutsch lernten, sei aber unwahrscheinlich.


Bob- und Skeleton-WM in Winterberg gestartet

Bob- und Skeleton-WM in Winterberg gestartet WDR 5 Morgenecho - Interview 21.02.2024 05:59 Min. Verfügbar bis 20.02.2025 WDR 5

In Winterberg haben die Bob- und Skeleton-Weltmeisterschaften begonnen. Das Event lasse sich nur durch die Unterstützung von Bund und Land sowie durch Sponsoren ausrichten, so Bürgermeister Michael Beckmann (CDU). Am Ende rechne sich dies aber.


Medienschau: Ampel-Streit um Taurus-Lieferungen

Medienschau: Ampel-Streit um Taurus-Lieferungen WDR 5 Morgenecho - Medienschau 21.02.2024 03:27 Min. Verfügbar bis 20.02.2025 WDR 5

© WDR 2024


Strack-Zimmermann: "Marine-Einsatz für Sicherheit"

Strack-Zimmermann: "Marine-Einsatz für Sicherheit" WDR 5 Morgenecho - Interview 21.02.2024 10:11 Min. Verfügbar bis 20.02.2025 WDR 5

Mit dem Marine-Einsatz im Roten Meer verteidige Europa seinen Wohlstand und seine Freiheit gegen die Terrormiliz der Huthi, so Marie-Agnes Strack-Zimmermann (FDP). Wenn wir keine funktionierende Wirtschaft hätten, schade das auch der inneren Sicherheit.


Anwohnerparken in Koblenz: Kosten nach Autogröße

Anwohnerparken in Koblenz: Kosten nach Autogröße WDR 5 Morgenecho - Interview 21.02.2024 07:34 Min. Verfügbar bis 20.02.2025 WDR 5

Wer in Koblenz ein kleines Auto hat, zahlt für den Anwohnerparkausweis weniger, wer ein großes hat, zahlt mehr. Diese Preisänderung, die oft eine Steigerung bedeutet, halte die Verwaltung für angemessen, sagt Bert Flöck, Baudezernent Koblenz.


Wachstumschancengesetz: "Nur noch minimale Maßnahmen"

Wachstumschancengesetz: "Nur noch minimale Maßnahmen" WDR 5 Morgenecho - Interview 20.02.2024 06:14 Min. Verfügbar bis 19.02.2025 WDR 5

Wirtschaftsverbände fordern in einem offenen Brief die Verabschiedung des Wachstumschancengesetzes. Ministerpräsidenten der Union und SPD blockieren bisher. "Wir wollen noch viel mehr rausholen", sagt Unionsfraktionsvize Mathias Middelberg (CDU).


Streiks bei der Lufthansa: "Frust der letzten Jahre"

Streiks bei der Lufthansa: "Frust der letzten Jahre" WDR 5 Morgenecho - Interview 20.02.2024 06:50 Min. Verfügbar bis 19.02.2025 WDR 5

Bei der Lufthansa wird momentan viel gestreikt. "Die Lufthansa hat gut verdient in den letzten Jahren, das weckt natürlich Begehrlichkeiten", sagt Luftfahrtexperte Gerald Wissel. Außerdem müsse es Gerechtigkeit bei den Management-Gehältern geben.


Diskussionen um Bezahlkarte für Flüchtlinge

Diskussionen um Bezahlkarte für Flüchtlinge WDR 5 Morgenecho - Medienschau 20.02.2024 04:27 Min. Verfügbar bis 19.02.2025 WDR 5

© WDR 2024


Süchtige Eltern: Früh-Intervention entscheidend

Süchtige Eltern: Früh-Intervention entscheidend WDR 5 Morgenecho - Interview 19.02.2024 06:39 Min. Verfügbar bis 18.02.2025 WDR 5

Auch Kinder leiden unter suchtkranken Eltern. "Das Elternverhalten ist für die Kinder unberechenbar", sagt Suchtforscher Michael Klein. Das Bindungsbedürfnis werde dadurch gestört, was negative Folgen für die psychische Entwicklung der Kinder habe.


Bischofskonferenz: Krieg, Demokratie und ein Brief aus Rom

Bischofskonferenz: Krieg, Demokratie und ein Brief aus Rom WDR 5 Morgenecho - Interview 19.02.2024 06:38 Min. Verfügbar bis 18.02.2025 WDR 5

Bei der Katholischen Bischofskonferenz in Augsburg geht es um Demokratie und Gewalt in Zeiten des Krieges. Das Thema Mitbestimmung ist nach einem Brandbrief der Kardinäle gestrichen. Ohne Reformen keine Glaubwürdigkeit, sagt WDR-Religionsexperte Theo Dierkes.


Verteidigungspolitik: "Fünf vor zwölf für Europa"

Verteidigungspolitik: "Fünf vor zwölf für Europa" WDR 5 Morgenecho - Interview 19.02.2024 07:17 Min. Verfügbar bis 18.02.2025 WDR 5

Auf der Münchner Sicherheitskonferenz seien die Versäumnisse der europäischen Sicherheits- und Verteidigungspolitik der vergangenen Jahre deutlich geworden, sagt Sicherheitsexpertin Jana Puglierin. Europa brauche nun "Taten, nicht nur Worte".


Sneaker-Hype: "Generationsübergreifende Sache"

Sneaker-Hype: "Generationsübergreifende Sache" WDR 5 Morgenecho - Interview 19.02.2024 06:26 Min. Verfügbar bis 18.02.2025 WDR 5

Der Sneaker ist aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. "Der Turnschuh ist wirklich eine Sache, die viele unterschiedliche Subkulturen miteinander verbindet", sagt Amadeus Thüner, Moderator des Lifestyle-Podcasts OH, SCHUHEN!


Gedenken an Hanau: "Leid der Angehörigen ernst nehmen"

Gedenken an Hanau: "Leid der Angehörigen ernst nehmen" WDR 5 Morgenecho - Interview 19.02.2024 07:35 Min. Verfügbar bis 18.02.2025 WDR 5

Vier Jahre nach den rassistischen Morden in Hanau wird deutschlandweit der Opfer des Anschlags gedacht. Gedenktage seien wichtig, sagt Elke Gryglewski von der Stiftung niedersächsische Gedenkstätte. Sie verdeutlichten, wohin Rassismus führen könne.


Fazit zur Münchner Sicherheitskonferenz

Fazit zur Münchner Sicherheitskonferenz WDR 5 Morgenecho - Medienschau 19.02.2024 03:36 Min. Verfügbar bis 18.02.2025 WDR 5

© WDR 2024


Von der Leyen in Brüssel: "Hat Führung gezeigt"

Von der Leyen in Brüssel: "Hat Führung gezeigt" WDR 5 Morgenecho - Interview 19.02.2024 06:18 Min. Verfügbar bis 18.02.2025 WDR 5

Ursula von der Leyen strebt wohl eine zweite Amtszeit als EU-Kommissionspräsidentin an. Pascal Arimont, belgischer Abgeordneter der EVP-Fraktion, findet lobende Worte für ihre erste Amtszeit. Beim "Green Deal" müsse es aber dringend Korrekturen geben.


Tod des Kremlkritikers Alexej Nawalny

Tod des Kremlkritikers Alexej Nawalny WDR 5 Morgenecho - Medienschau 17.02.2024 04:44 Min. Verfügbar bis 16.02.2025 WDR 5

© WDR 2024


Politologin: "Neue Parteien verändern Mehrheitslogiken"

Politologin: "Neue Parteien verändern Mehrheitslogiken" WDR 5 Morgenecho - Interview 17.02.2024 06:12 Min. Verfügbar bis 16.02.2025 WDR 5

Erst das BSW um Sahra Wagenknecht, jetzt die Werteunion um Hans-Georg Maaßen: Zwei neue Parteien werben künftig um Wählerstimmen. Politologin Julia Reuschenbach räumt dem BSW dabei durchaus Chancen ein, bei der Werteunion ist sie skeptischer.


Nawalny-Tod: "Verbrechen des russischen Staates"

Nawalny-Tod: "Verbrechen des russischen Staates" WDR 5 Morgenecho - Interview 17.02.2024 07:07 Min. Verfügbar bis 16.02.2025 WDR 5

Der russische Regierungskritiker Alexej Nawalny ist in der Haft gestorben. Politikwissenschaftler Gerhard Mangott macht den russischen Staat dafür verantwortlich und zeichnet ein düsteres Bild vom Zustand der liberalen Opposition in Russland.


Hilfen für die Ukraine: "Von allem zu wenig"

Hilfen für die Ukraine: "Von allem zu wenig" WDR 5 Morgenecho - Interview 17.02.2024 08:10 Min. Verfügbar bis 16.02.2025 WDR 5

Drei Tage lang diskutiert die politische Weltelite in München auf der Sicherheitskonferenz unter anderem die Situation in der Ukraine. Außenpolitiker Roderich Kiesewetter (CDU) fordert deutlich mehr Unterstützung für das Land.


Seilbahn in Bonn: "Hoffentlich demnächst"

Seilbahn in Bonn: "Hoffentlich demnächst" WDR 5 Morgenecho - Interview 16.02.2024 06:23 Min. Verfügbar bis 15.02.2025 WDR 5

In Bonn gibt es bereits seit 30 Jahren die Idee einer Seilbahn über den Rhein. Nun haben erste Bohrungen begonnen, um den Baugrund zu untersuchen. Verkehrsforscher Heiner Monheim erläutert das Für und Wider einer Seilbahn im urbanen Raum.


Microsoft-Investition in NRW: "Sehr gutes Signal"

Microsoft-Investition in NRW: "Sehr gutes Signal" WDR 5 Morgenecho - Interview 16.02.2024 06:11 Min. Verfügbar bis 15.02.2025 WDR 5

Der US-Software-Konzern Microsoft will in NRW mehr als drei Milliarden Euro investieren. "Das ist eine Art Stimmungsaufheller dafür, dass sich Wirtschaftspolitik im Rheinischen Revier lohnen kann", sagt WDR-Landeskorrespondent Christoph Ullrich.


Muslimfeindlichkeit: "Angst und Unsicherheit steigen"

Muslimfeindlichkeit: "Angst und Unsicherheit steigen" WDR 5 Morgenecho - Interview 16.02.2024 08:08 Min. Verfügbar bis 15.02.2025 WDR 5

In NRW haben mehrere Moscheen Hassbotschaften per Essens-Lieferdienst auf den beigefügten Kassenzetteln erhalten. Die Psychologin Zeynep Demir hat Islam- und Muslimfeindlichkeit untersucht und berichtet, was das bei Betroffenen auslöst.


Schulze: "Entwicklungspolitik ist kluge Geopolitik"

Schulze: "Entwicklungspolitik ist kluge Geopolitik" WDR 5 Morgenecho - Interview 16.02.2024 07:25 Min. Verfügbar bis 15.02.2025 WDR 5

Auf der Münchner Sicherheitskonferenz geht es vor allem um Ausgaben für Verteidigung. "Sicherheit ist nicht nur, keinen Krieg zu haben", sagt Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) und plädiert für eine "nachhaltige Sicherheitspolitik".


Anti-AfD-Protest in Münster: "Müssen lauter werden"

Anti-AfD-Protest in Münster: "Müssen lauter werden" WDR 5 Morgenecho - Interview 16.02.2024 05:52 Min. Verfügbar bis 15.02.2025 WDR 5

Die AfD hält im Münsteraner Rathaus ihren Neujahrsempfang ab. Dagegen hat ein Bündnis Protest angekündigt. Auch die Kirchen rufen dazu auf. Mit den Menschen, die die AfD wählen, will Ulrich Messing, Stadtdechant in Münster, aber im Gespräch bleiben.


Auftakt Münchner Sicherheitskonferenz

Auftakt Münchner Sicherheitskonferenz WDR 5 Morgenecho - Medienschau 16.02.2024 03:32 Min. Verfügbar bis 15.02.2025 WDR 5

© WDR 2024


Kinderärztin zu Corona-Politik: "Vieles falsch gelaufen"

Kinderärztin zu Corona-Politik: "Vieles falsch gelaufen" WDR 5 Morgenecho - Interview 15.02.2024 08:16 Min. Verfügbar bis 14.02.2025 WDR 5

Maßnahmen zum Eindämmen der Corona-Pandemie standen von Anfang an in der Kritik. "Es wurde mit Angstszenarien gearbeitet", kritisiert Kinderärztin Ursel Heudorf, Ex-Vize-Chefin des Frankfurter Gesundheitsamts die Politik – und auch die Medien.


Israel-Offensive in Rafah: "So geht es nicht"

Israel-Offensive in Rafah: "So geht es nicht" WDR 5 Morgenecho - Interview 15.02.2024 07:23 Min. Verfügbar bis 14.02.2025 WDR 5

Außenministerin Annalena Baerbock (Grüne) ist zu Gesprächen nach Israel gereist. "Israel muss endlich einmal – auch von Seiten seiner Freunde – in die Schranken gesetzt werden", fordert Aref Hajjaj, Politologe und Vorsitzender des Palästina-Forums.


Ukrainische Dokumentarfilme auf der Berlinale 2024

Ukrainische Dokumentarfilme auf der Berlinale 2024 WDR 5 Morgenecho - Interview 15.02.2024 04:33 Min. Verfügbar bis 14.02.2025 WDR 5

Auf der Berlinale werden unter anderem zwei Dokumentarfilme aus der Ukraine gezeigt. Ein Film porträtiert vier Frauen aus vier Generationen in Mariupol, der andere veröffentlicht abgehörte Telefonate russischer Soldaten, berichtet Andrea Burtz.


Karneval 2020: Coronavirus verbreitet sich in NRW

Karneval 2020: Coronavirus verbreitet sich in NRW WDR 5 Morgenecho - Interview 15.02.2024 06:58 Min. Verfügbar bis 14.02.2025 WDR 5

Eine Karnevalsveranstaltung war vor vier Jahren das erste Corona-Superspreader-Event in NRW. "Das war massiv", erinnert sich Thomas Aßmann, leitender Notarzt im Oberbergischen Kreis und Internist – und spricht über die Nachwirkungen der Pandemie.


Corona und Gesellschaft: "Hier hat sich was verändert"

Corona und Gesellschaft: "Hier hat sich was verändert" WDR 5 Morgenecho - Interview 15.02.2024 07:34 Min. Verfügbar bis 14.02.2025 WDR 5

Während der Pandemie hat der Streit über Corona-Maßnahmen und Impfungen die Gesellschaft gespalten – bis heute. "Wir müssen raus aus dieser Schockstarre, die in diesen Krisenzeiten die Gesellschaft befallen hat", fordert Philosoph Martin Booms.


Politischer Aschermittwoch

Politischer Aschermittwoch WDR 5 Morgenecho - Medienschau 15.02.2024 04:08 Min. Verfügbar bis 14.02.2025 WDR 5

© WDR 2024


Valentinstag: Dating live oder online?

Valentinstag: Dating live oder online? WDR 5 Morgenecho - Interview 14.02.2024 05:00 Min. Verfügbar bis 13.02.2025 WDR 5

Digitales Dating biete einige Vorteile, wie bequemere Auswahl, sowie die Möglichkeit, Informationen vorher abklären zu können, sagt die Ärztin und Autorin Nasanin Kamani. Die Chemie könne aber auch dann stimmen, wenn die Checkliste nicht passe.


Tierheime am Limit: "In allen Bereichen Schwierigkeiten"

Tierheime am Limit: "In allen Bereichen Schwierigkeiten" WDR 5 Morgenecho - Interview 14.02.2024 08:01 Min. Verfügbar bis 13.02.2025 WDR 5

Viele Tierheime in Deutschland sind voll. Besonders, was Katzen und Hunde angehe, sei die Belastungsgrenze bereits überschritten, sagt Lutz Kaczmarsch, Tierheimleiter Duisburg. Das liege oft an den hohen Kosten von Haustieren.


Indonesien: "Kein einfacher Wirtschaftspartner"

Indonesien: "Kein einfacher Wirtschaftspartner" WDR 5 Morgenecho - Interview 14.02.2024 07:30 Min. Verfügbar bis 13.02.2025 WDR 5

Im Großen und Ganzen hätten Deutschland und Europa gute Beziehungen zu Indonesien, sagt Politologe Felix Heiduk. Dennoch sei das Land kein einfacher wirtschaftlicher Partner, da die Politik unter Präsident Jokowi de facto den Handel hemme.