Gut informiert in den Tag

WDR 5 Morgenecho

Am Frühstückstisch oder unterwegs zur Arbeit: Wir bringen Sie auf den aktuellen Stand und bieten Ihnen Interviews mit Spitzenpolitikern zu den aktuellen Topthemen, spannende Berichte aus dem In- und Ausland sowie erstklassige Reportagen aus NRW. Das WDR 5 Morgenecho informiert, analysiert und bewertet - mit interessanten Hintergrundbeiträgen und meinungsstarken Kommentaren.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

Harald Schmidt wird 65

Harald Schmidt wird 65 WDR 5 Morgenecho - Interview 18.08.2022 08:17 Min. Verfügbar bis 18.08.2023 WDR 5

Entertainer Harald Schmidt feiert seinen 65. Geburtstag. Klaus Michael Heinz arbeitete als Autor und WDR-Redakteur oft mit ihm zusammen. Was war und ist das Besondere an der Unterhaltungskunst von Harald Schmidt? Was schätzt er an ihm persönlich?


E-Bike-Unfälle: "Fahrtraining würde eine Menge bringen"

E-Bike-Unfälle: "Fahrtraining würde eine Menge bringen" WDR 5 Morgenecho - Interview 18.08.2022 07:12 Min. Verfügbar bis 18.08.2023 WDR 5

Trotz des wachsenden Radverkehrs gehe die Zahl der Unfälle mit Fahrrädern zurück, sagt Siegfried Brockmann, Unfallforschung der Versicherer. Die Zahl der Pedelec-Unfälle hingegen steige stark. Dies habe aber auch mit dem Alter der Fahrenden zu tun.


"Lehrkräftemangel bleibt Hauptthema in NRW"

"Lehrkräftemangel bleibt Hauptthema in NRW" WDR 5 Morgenecho - Interview 18.08.2022 05:50 Min. Verfügbar bis 18.08.2023 WDR 5

Zum neuen Schuljahr fühlte sich das Schulpersonal gut von der Politik informiert, sagt Ayla Çelik, GEW NRW. Neben der Sorge über das Infektionsgeschehen im Herbst und die unklare Regellage bleibe der Lehrkräftemangel aber ein großes Problem.


Der Holocaust-Vergleich im Kanzleramt

Der Holocaust-Vergleich im Kanzleramt WDR 5 Morgenecho - Medienschau 18.08.2022 04:15 Min. Verfügbar bis 18.08.2023 WDR 5

© WDR 2022


Abbas' Holocaust-Vergleich: "Scholz hat's verschlafen"

Abbas' Holocaust-Vergleich: "Scholz hat's verschlafen" WDR 5 Morgenecho - Interview 18.08.2022 06:09 Min. Verfügbar bis 18.08.2023 WDR 5

Dass Kanzler Scholz nicht adäquat auf den Holocaust-Vergleich des Palästinenserchefs Abbas reagiert habe, sei unentschuldbar, sagt Ex-Vize-Regierungssprecher Georg Streiter. Man solle aber nicht vergessen, dass der Verursacher Abbas sei und nicht Scholz.


Der Fall Schlesinger und die Kritik am ÖRR

Der Fall Schlesinger und die Kritik am ÖRR WDR 5 Morgenecho - Medienschau 17.08.2022 04:45 Min. Verfügbar bis 17.08.2023 WDR 5

© WDR 2022


USA: "Trumpismus muss man von Trump unterscheiden"

USA: "Trumpismus muss man von Trump unterscheiden" WDR 5 Morgenecho - Interview 17.08.2022 06:30 Min. Verfügbar bis 17.08.2023 WDR 5

Die Niederlage von Liz Cheney zeige, wie sich der trumpistische Flügel in der republikanischen Partei durchsetze, sagt Politologin Cathryn Clüver Ashbrook. Auch abseits von der Person Trump gebe es für den Trumpismus als System bereits neue Vertreter.


Binnenschifffahrt in der Krise

Binnenschifffahrt in der Krise WDR 5 Morgenecho - Interview 17.08.2022 07:05 Min. Verfügbar bis 17.08.2023 WDR 5

Die Navigation eines Binnenschiffs durch das Niedrigwasser des Rheins sei machbar, aber anstrengend, sagt Iris Klinkenberg, EVD Binnenschiffer. Da bei niedrigen Pegeln nur ein Teil der Fracht geladen werden könne, seien die Preise für Kunden gestiegen.


Rekrutierung im Handwerk: "Digitales Werkzeug zeigen"

Rekrutierung im Handwerk: "Digitales Werkzeug zeigen" WDR 5 Morgenecho - Interview 17.08.2022 06:58 Min. Verfügbar bis 17.08.2023 WDR 5

Bei der Digitalisierung könne das Handwerk noch eine ganze Menge rausholen, sagt Stephan Blank, Mittelstand-Digital Zentrum Handwerk. Das Internet müsse stärker als weitere Möglichkeit der Rekrutierung potenzieller Azubis genutzt werden.


Kostenlose Menstruationsartikel: "Politisch schwierig"

Kostenlose Menstruationsartikel: "Politisch schwierig" WDR 5 Morgenecho - Interview 16.08.2022 06:37 Min. Verfügbar bis 16.08.2023 WDR 5

In Schottland sind Menstruationsartikel in städtischen Einrichtungen nun kostenlos zu erhalten. Aktivistin Nanna-Josephine Roloff findet, Deutschland solle sich daran ein Beispiel nehmen.


Gas-Umlage: "Wettbewerbsfähigkeit stark belastet"

Gas-Umlage: "Wettbewerbsfähigkeit stark belastet" WDR 5 Morgenecho - Interview 16.08.2022 06:59 Min. Verfügbar bis 16.08.2023 WDR 5

Angesichts der Gas-Umlage warnt die Industrie- und Handelskammer (IHK) NRW vor zu hohen Belastungen für Unternehmen. Die Gas-Umlage könne für manche Betriebe der "Tropfen sein, der das Fass zum Überlaufen bringt", warnt Raphael Jonas von der IHK.


Schlesinger-Abberufung: "Vertrauen nachhaltig zerstört"

Schlesinger-Abberufung: "Vertrauen nachhaltig zerstört" WDR 5 Morgenecho - Interview 16.08.2022 06:04 Min. Verfügbar bis 16.08.2023 WDR 5

Zurückgetreten ist Patricia Schlesinger bereits, nun wurde sie vom Rundfunkrat des RBB mit sofortiger Wirkung von ihrem Amt als Intendantin abberufen. "Es ist jetzt die Stunde der Juristen", sagt RBB-Investigativ-Journalist Joachim Goll.


Diskriminierungsmeldestellen: "Brauchen gute Datenlage"

Diskriminierungsmeldestellen: "Brauchen gute Datenlage" WDR 5 Morgenecho - Interview 16.08.2022 08:21 Min. Verfügbar bis 16.08.2023 WDR 5

Nordrhein-Westfalens Integrationsministerin Josefine Paul (Grüne) hat die neuen Meldestellen für Rassismus und Queerfeindlichkeit gegen Kritik verteidigt: "Es geht darum, dass Betroffene sich Verhör verschaffen wollen."


Gasumlage - unumgänglich oder ungerecht?

Gasumlage - unumgänglich oder ungerecht? WDR 5 Morgenecho - Medienschau 16.08.2022 04:21 Min. Verfügbar bis 16.08.2023 WDR 5

© WDR 2022


Reaktionen nach dem Anschlag auf Salman Rushdie

Reaktionen nach dem Anschlag auf Salman Rushdie WDR 5 Morgenecho - Medienschau 15.08.2022 05:07 Min. Verfügbar bis 15.08.2023 WDR 5

© WDR 2022


Rundfunk nach Schlesinger-Rücktritt: "Transparenz wichtig"

Rundfunk nach Schlesinger-Rücktritt: "Transparenz wichtig" WDR 5 Morgenecho - Interview 15.08.2022 08:31 Min. Verfügbar bis 15.08.2023 WDR 5

Nach dem Rücktritt von rbb-Intendantin Patricia Schlesinger wird der Ruf nach Reformen im öffentlich-rechtlichen Rundfunk lauter. "Viele sind der Auffassung, dass Verbesserungen sinnvoll sind", sagt Wolfgang Schulz vom Leibniz-Institut für Medienforschung.


Kabul-Abzug vor einem Jahr: "Giftige Gemengelage"

Kabul-Abzug vor einem Jahr: "Giftige Gemengelage" WDR 5 Morgenecho - Interview 15.08.2022 08:26 Min. Verfügbar bis 15.08.2023 WDR 5

Die Folgen des NATO-Abzugs aus Afghanistan soll nun ein Untersuchungsausschuss aufarbeiten. Marie-Agnes Strack-Zimmermann (FDP), Vorsitzende des Verteidigungsausschusses, kritisiert vor allem die Entscheidungen der Vorgänger-Bundesregierung.


Gas-Umlage: "Trifft Geringverdiener richtig hart"

Gas-Umlage: "Trifft Geringverdiener richtig hart" WDR 5 Morgenecho - Interview 15.08.2022 07:05 Min. Verfügbar bis 15.08.2023 WDR 5

Im Herbst wird die Gas-Umlage eingeführt. Betroffen seien davon rund 50 Prozent aller Haushalte, sagt Udo Sieverding von der Verbraucherzentrale NRW. Er befürchtet, die Inflation und die Gas-Umlage bringe viele Geringverdiener an den "Rand der Armut".


Frauen in Afghanistan: "Lage dramatisch verschlechtert"

Frauen in Afghanistan: "Lage dramatisch verschlechtert" WDR 5 Morgenecho - Interview 15.08.2022 08:20 Min. Verfügbar bis 15.08.2023 WDR 5

Ein Jahr nach der Machtübernahme der Taliban in Afghanistan werden Mädchen und Frauen immer stärker in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt, sagt Christina Ihle vom Afghanischen Frauenverein. Ältere Mädchen etwa dürften nicht mehr zu Schule gehen.


Aufstand gegen Woelki wegen PR-Strategie

Aufstand gegen Woelki wegen PR-Strategie WDR 5 Morgenecho - Interview 13.08.2022 04:58 Min. Verfügbar bis 13.08.2023 WDR 5

Kardinal Woelki wird gerade scharf kritisiert: Instrumentalisierung des Betroffenenbeirats, Medienvertreter als Führsprecher gewinnen. Die Opposition gegen den Kölner Kardinal wächst. Ein Interview mit dem Remscheider Stadtdechanten Thomas Kaster.


Licht aus? Alle sind aufgerufen zu sparen

Licht aus? Alle sind aufgerufen zu sparen WDR 5 Morgenecho - Interview 13.08.2022 06:12 Min. Verfügbar bis 13.08.2023 WDR 5

Licht aus, Heizung runter. „Auch kleine Beiträge, wie im Bereich Außenbeleuchtung , sparen Strom", so Pit Clausen, Oberbürgermeister von Bielefeld (SPD). Wo können wir sonst noch sparen? Gibt es Konzepte? Ist NRW auf eine Gasmangellange vorbereitet?


Klima-Demo: „Ohne Kerosin nach Berlin“

Klima-Demo: „Ohne Kerosin nach Berlin“ WDR 5 Morgenecho - Interview 13.08.2022 04:40 Min. Verfügbar bis 13.08.2023 WDR 5

Bundesweiter Fahrradprotest, 3000 Kilometer Klima-Demo mit hunderten Teilnehmer*innen. Eine Aktion der Students for Future „Ohne Kerosin nach Berlin“. Morgen startet die Westtour in Köln. Ein Interview mit Moritz Böll, Mitglied Students for Future.


Bundeswehr-Einsatz in Mali ausgesetzt

Bundeswehr-Einsatz in Mali ausgesetzt WDR 5 Morgenecho - Medienschau 13.08.2022 03:50 Min. Verfügbar bis 13.08.2023 WDR 5

W/WDR 5/WDR 5 Morgenecho/Medienschau/Mali/Bundeswehr/Lambrecht/Afghanistan


Waldbrände in NRW: "Die Sorge ist da"

Waldbrände in NRW: "Die Sorge ist da" WDR 5 Morgenecho - Interview 12.08.2022 05:43 Min. Verfügbar bis 12.08.2023 WDR 5

Durch den Klimawandel könnten Waldbrände auch in NRW zukünftig häufiger vorkommen und auch schlimmer werden. Sascha Klein von der Feuerwehr Attendorn fordert deshalb mehr geländefähige Fahrzeuge. Aktuell wünsche er sich, "dass mal wieder Regen fällt".


CumEx-Skandal: "Scholz hat zum Hörer gegriffen"

CumEx-Skandal: "Scholz hat zum Hörer gegriffen" WDR 5 Morgenecho - Interview 12.08.2022 07:10 Min. Verfügbar bis 12.08.2023 WDR 5

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) bestreitet eine Beteiligung am CumEx-Skandal. Der Prozess gegen den ehemaligen Banker und Warburg-Eigentümer Christian Olearius könne Scholz aber noch gefährlich werden, sagt Investigativjournalist Massimo Bognanni.


Neubau Rahmede-Brücke: "Es geht voran"

Neubau Rahmede-Brücke: "Es geht voran" WDR 5 Morgenecho - Interview 12.08.2022 10:00 Min. Verfügbar bis 12.08.2023 WDR 5

Verkehrsminister Volker Wissing (FDP) hat die seit Monaten gesperrte Talbrücke Rahmede an der A45 besucht. NRW hatte dem Bund Verzögerungen beim Neubau vorgeworfen. "!Alle arbeiten mit Hochdruck", sagt Lüdenscheids Bürgermeister Sebastian Wagemeyer (SPD).


Debatte: Hat die Polizei ein Rassismusproblem?

Debatte: Hat die Polizei ein Rassismusproblem? WDR 5 Morgenecho - Interview 12.08.2022 14:39 Min. Verfügbar bis 12.08.2023 WDR 5

War der Tod eines Senegalesen durch die Polizei Dortmund ein Fall von strukturellem Rassismus? Das seien Einzelmeinungen, sagt Michael Maatz von der Gewerkschaft der Polizei NRW. Journalist Mohamed Amjahid meint, der Polizei fehle es an Selbstkritik.


Anmerkung: Gesprächspartner Mohamed Amjahid sagt an einer Stelle (08:40), dass bei einem Polizeieinsatz in Recklinghausen ein Mann erschossen worden sei. Das ist nicht richtig. Der Mann hat nach einem Polizeieinsatz in Oer-Erkenschwick, bei dem Pfefferspray eingesetzt wurde, das Bewusstsein verloren und ist Stunden später im Krankenhaus verstorben.

NRW-Feuerwehr in Frankreich: "Vorsicht geboten"

NRW-Feuerwehr in Frankreich: "Vorsicht geboten" WDR 5 Morgenecho - Interview 12.08.2022 07:54 Min. Verfügbar bis 12.08.2023 WDR 5

65 Feuerwehrleute aus NRW helfen bei der Waldbrandbekämpfung in Frankreich. Die dort gesammelten Erfahrungen seien auch in der Brandbekämpfung hierzulande nützlich, sagt Lutz Schuhmacher von der Feuerwehr Bonn, der die Einsatztruppe koordiniert.


Sommerpressekonferenz des Bundeskanzlers

Sommerpressekonferenz des Bundeskanzlers WDR 5 Morgenecho - Medienschau 12.08.2022 04:57 Min. Verfügbar bis 12.08.2023 WDR 5

© WDR 2022


Entlastungspaket: "Absolut profitieren die Reichen"

Entlastungspaket: "Absolut profitieren die Reichen" WDR 5 Morgenecho - Interview 11.08.2022 07:40 Min. Verfügbar bis 11.08.2023 WDR 5

Finanzminister Christian Lindner (FDP) will mit einem steuerlichen Entlastungspaket die Mitte der Gesellschaft entlasten. Die größten Vorteile hätten aber die Hochverdienenden, sagt Stefan Bach vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung.


Gaskrise: Tipps vom Energieberater

Gaskrise: Tipps vom Energieberater WDR 5 Morgenecho - Interview 11.08.2022 05:41 Min. Verfügbar bis 11.08.2023 WDR 5

Viele Menschen wollen oder müssen angesichts der Gaskrise auch privat Energie sparen. Kürzer duschen, weniger heizen und Geld für Nachzahlungen zurücklegen, rät Reinhard Loch, Energieberater bei der Verbraucherzentrale NRW.


Tödliche Polizeieinsätze: "Es wird alles untersucht"

Tödliche Polizeieinsätze: "Es wird alles untersucht" WDR 5 Morgenecho - Interview 11.08.2022 12:25 Min. Verfügbar bis 11.08.2023 WDR 5

In Dortmund haben Polizeikräfte einen 16-Jährigen erschossen, in Köln einen Mieter bei der Zwangsräumung. In der Bewertung müsse es "fair zugehen", sagt NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU). Es helfe nur eine sorgfältige Prüfung und Aufarbeitung.


Lindners Steuerpläne

Lindners Steuerpläne WDR 5 Morgenecho - Medienschau 11.08.2022 04:49 Min. Verfügbar bis 11.08.2023 WDR 5

© WDR 2022


Wem das geplante Entlastungspaket nutzt

Wem das geplante Entlastungspaket nutzt WDR 5 Morgenecho - Interview 11.08.2022 06:05 Min. Verfügbar bis 11.08.2023 WDR 5

Finanzminister Christian Lindner (FDP) hat Eckpunkte seines Inflationsausgleichsgesetzes vorgestellt. Absolut würden dadurch Hochverdiener profitieren, sagt Wolfgang Landmesser aus der WDR-Wirtschaftsredaktion. Wer wenig verdient, müsste anders entlastet werden.


NRW-Schulstart und Corona: "Müssen immer wachsam sein"

NRW-Schulstart und Corona: "Müssen immer wachsam sein" WDR 5 Morgenecho - Interview 10.08.2022 08:38 Min. Verfügbar bis 10.08.2023 WDR 5

In NRW startet das neue Schuljahr. Ein Streitpunkt dabei: die entfallene Maskenpflicht. Schulministerin Dorothee Feller (CDU) hält sie derzeit nicht für erforderlich. Aber: "Wir müssen gucken, wie sich die Infektionslage zum Herbst hin entwickelt."


FBI durchsucht Trumps Villa

FBI durchsucht Trumps Villa WDR 5 Morgenecho - Medienschau 10.08.2022 03:18 Min. Verfügbar bis 10.08.2023 WDR 5

© WDR 2022


Polizeiinterne Untersuchungen: Kontrolle besser von außen?

Polizeiinterne Untersuchungen: Kontrolle besser von außen? WDR 5 Morgenecho - Interview 10.08.2022 06:26 Min. Verfügbar bis 10.08.2023 WDR 5

Bei einem Polizeieinsatz in Dortmund ist ein 16-Jähriger erschossen worden. Die Polizei Recklinghausen ermittelt nun. Rafael Behr von der Akademie der Polizei Hamburg findet das problematisch. Er fordert einen unabhängigen Polizeibeauftragten.


Trump-Razzia: "Könnte sein, dass es ihm eher nutzt"

Trump-Razzia: "Könnte sein, dass es ihm eher nutzt" WDR 5 Morgenecho - Interview 10.08.2022 05:53 Min. Verfügbar bis 10.08.2023 WDR 5

Das Anwesen von Donald Trump in Mar-a-Lago ist vom FBI durchsucht worden. Es besteht der Verdacht, dass der Ex-Präsident nach seiner Amtszeit Regierungsdokumente mitnahm. Schaden dürfte ihm die Aktion nicht, glaubt Historikerin Anke Ortlepp.


Energiesparen: "Appelle reichen nicht"

Energiesparen: "Appelle reichen nicht" WDR 5 Morgenecho - Interview 10.08.2022 05:33 Min. Verfügbar bis 10.08.2023 WDR 5

Greenpeace fordert gesetzliche Vorgaben zum Energiesparen für den öffentlichen und industriellen Bereich. "Allein mit Freiwilligkeit werden wir nicht die Geschwindigkeit erreichen, die notwendig ist", sagt Greenpeace-Vorstand Martin Kaiser.


90 Jahre Lego: "Charme nicht verloren"

90 Jahre Lego: "Charme nicht verloren" WDR 5 Morgenecho - Interview 10.08.2022 05:53 Min. Verfügbar bis 10.08.2023 WDR 5

Der Spielzeughersteller Lego feiert sein 90-jähriges Jubiläum. Längst sind die vielen bunten Steine nicht mehr nur eine Beschäftigung für Kinder. "Mittlerweile stehen die Erwachsenen viel mehr im Fokus", sagt Maximilian Mohr vom Lego-Blog.


NRW-Schulstart und Corona: "Hoffe auf Stück Normalität"

NRW-Schulstart und Corona: "Hoffe auf Stück Normalität" WDR 5 Morgenecho - Interview 10.08.2022 06:38 Min. Verfügbar bis 10.08.2023 WDR 5

In NRW beginnt das vierte Schuljahr unter Pandemie-Bedingungen. "Wir setzen auf Freiheit, Eigenverantwortung und einen respektvollen Umgang miteinander", sagt Birgit Planken, Schulleiterin der Maria-Montessori-Gesamtschule in Düsseldorf.


Waldbrandschutzkonzept für NRW: "Hat Hand und Fuß"

Waldbrandschutzkonzept für NRW: "Hat Hand und Fuß" WDR 5 Morgenecho - Interview 10.08.2022 08:18 Min. Verfügbar bis 10.08.2023 WDR 5

Das Konzept der NRW-Landesregierung zur Waldbrandvorbeugung und -bekämpfung soll die Basis einer engeren Zusammenarbeit von Forstverwaltung und Feuerwehren bilden. "Dieses Konzept ist eine positive Überraschung", lobt Feuerökologe Alexander Held.


Corona: Wie sinnvoll ist eine vierte Impfung jetzt?

Corona: Wie sinnvoll ist eine vierte Impfung jetzt? WDR 5 Morgenecho - Interview 09.08.2022 07:19 Min. Verfügbar bis 09.08.2023 WDR 5

Biontech und Moderna produzieren bereits angepasste Impfstoffe, die im Herbst zugelassen werden könnten. Wer nicht zu einer Risikogruppe gehöre, solle für die vierte Impfung auf diese angepassten Impfstoffe warten, sagt Immunologe Carsten Watzl.


Altkanzler Schröder: Kein Ausschluss aus der SPD

Altkanzler Schröder: Kein Ausschluss aus der SPD WDR 5 Morgenecho - Interview 09.08.2022 06:32 Min. Verfügbar bis 09.08.2023 WDR 5

Altkanzler Schröder darf in der SPD bleiben, sagt das SPD-Schiedsgericht. "Es gibt viel Enttäuschung", sagt Wolfgang Schroeder, Politologe und Vize-Vorsitzender der SPD-Grundwertekommission. Der Streitpunkt lasse sich jedoch nicht juristisch klären.


Binnenschifffahrt: "Unternehmer leiden nicht"

Binnenschifffahrt: "Unternehmer leiden nicht" WDR 5 Morgenecho - Interview 09.08.2022 06:14 Min. Verfügbar bis 09.08.2023 WDR 5

Mit den Flüssen trocknen auch Transportwege aus: "Wir brauchen statt einem Schiff vier Schiffe, um die gleiche Menge zu transportieren", sagt Roberto Spranzi von der Deutschen Transportgenossenschaft Binnenschifffahrt. Verlust mache man aber nicht.


Boosterimpfung: "Patienten sind gut informiert"

Boosterimpfung: "Patienten sind gut informiert" WDR 5 Morgenecho - Interview 09.08.2022 06:54 Min. Verfügbar bis 09.08.2023 WDR 5

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) will mehr Empfehlungen von der STIKO. "Die Leute sind gut im Thema, das wird vom Minister unterschätzt", sagt der Hausarzt Guido Pukies. Wichtig sei zu klären, wann welcher Impfstoff verfügbar werde.


Kein Geld für Schulmaterial: "Politik müsste mehr tun"

Kein Geld für Schulmaterial: "Politik müsste mehr tun" WDR 5 Morgenecho - Interview 09.08.2022 05:56 Min. Verfügbar bis 09.08.2023 WDR 5

Bei der Schulmaterialienkammer der Diakonie Paderborn-Höxter erhalten Menschen mit geringem Einkommen Schulmaterial für ihre Kinder. "Der Bedarf dieses Jahr hat schlicht und ergreifend unseren Rahmen gesprengt", sagt Leiterin Susanne Bornefeld.


Altkanzler Schröder darf SPD-Mitglied bleiben

Altkanzler Schröder darf SPD-Mitglied bleiben WDR 5 Morgenecho - Medienschau 09.08.2022 03:26 Min. Verfügbar bis 09.08.2023 WDR 5

© WDR 2022


Frauenfußball: "Mehr Wert legen auf Exklusivität"

Frauenfußball: "Mehr Wert legen auf Exklusivität" WDR 5 Morgenecho - Interview 09.08.2022 06:17 Min. Verfügbar bis 08.08.2023 WDR 5

Wie verbessert man Strukturen und Gehälter im Frauenfußball? "Ziel muss sein, die Einnahmen zu erhöhen", sagt Ulf Baranowsky, Spielergewerkschaft VDV. Das gehe auch über "attraktivere Anstoßzeiten, nicht in direkter Konkurrenz zum Fußball der Männer".


Investieren wir richtig in die Bahn? 

Investieren wir richtig in die Bahn?  WDR 5 Morgenecho - Interview 08.08.2022 05:43 Min. Verfügbar bis 08.08.2023 WDR 5

Verspätungen, Überfüllung, Ausfälle - Probleme mit der Deutschen Bahn sind keine Seltenheit. "Das liegt unter anderem daran, dass die Finanzierungslogik nicht logisch ist", sagt Matthias Gastel (Grüne). Es gebe Anreize, Probleme größer werden zu lassen.